Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
headerbild_Babyphone-test
Zurück zur Babyphone-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Motorola Baby MBP 11 im Test 2019

Mit einer Reichweite von bis zu 300 Metern und einer Lärmpegelanzeige, präsentiert sich das Babyphone Motorola 188602 MBP11 in diesem Produktbericht.

Durch die zahlreichen Funktionen gestalteten sich die Ergebnisse der Recherche überraschend, Eltern wollten im Test herausfinden, ob das Modell von Motorola den hohen Ansprüchen gerecht wird.

Eine verschlüsselte Signalübertragung und ein Warnton, sollte die Reichweite der Funkverbindung überschritten werden, erregten die Aufmerksamkeit vieler.

>> Sicher & günstig für ca. 42 € auf Amazon bestellen!
26. Platz
Babyphone
2,75 (befriedigend)
Aktuelles Angebot
ab ca. 42 €

Listenpreis ca. 50 €
Sie sparen ca. 8€
Kundenbewertung
3.6 von 5 Sternen
bei 79
Bewertungen
Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Funktionsübersicht
  • Produktabmessungen:

    12 x 5,8 x 8 cm

  • Gewicht:

    500 g

  • Reichweite:

    50 m

  • Stromversorgung Elterneinheit:

    Akku u. Netzadapter

  • Stromversorgung Babyeinheit:

    Netzadapter

  • Monitorgröße (in Zoll):

    k.A.

  • Akku- Betriebsdauer Elterneinheit (in Std.):

    k.A.

  • Modus:

    Eco Modus

  • Gegensprechfunktion:

    nein

  • Videofunktion:

    nein

  • Schlaflieder:

    ja

  • Vibrationsalarm:

    nein

  • Warnung bei Reichweiten-Überschreitung:

    ja

  • Temperatursensor:

    nein

  • Benutzerfreundliche Bedienung:

    ja

  • Nachtlicht:

    nein

  • Garantie:

    2 Jahre

Vorteile
  • kurze Akku-Ladezeit
  • sehr hohe Reichweite
  • hochsensibles Mikrofon mit Lautstärkereglung
  • drahtlose Verbindung
  • einfache Handhabung

Nachteile

  • keine Videofunktion
  • kein Nachtlicht
Zurück zur Vergleichstabelle: Babyphones Test 2019

Technische Details

Die Babyeinheit des Babyphone Motorola 188602 MBP11Mit einem hochsensiblen Mikrofon, der rauschlosen Übertragung mittels Funk, sowie einem verschlüsselten Signal für noch mehr Sicherheit, erreichte die Testerdas gut verpackte Babyphone Motorola 188602 MBP11 bereits wenige Tage nach der Bestellung.

Um dem Überhören bei lauten Geräuschen im Elternzimmer vorzubeugen, verfügt das Babyphone auch über ein optisches Signal in 5 Stufen. Je lauter die Geräusche im Kinderzimmer sind, umso intensiver schlägt die optische Warnung aus und macht darauf aufmerksam, dass man nach dem Nachwuchs sehen sollte.

Das Babyphone kann mit einem Gürtelclip immer bei sich getragen, aber auch auf einem Standfuß an einem festen Platz aufgestellt werden.

Design

Im handlichen, ovalen und wie ein Smartphone anmutenden Design, empfanden viele Tester im Test das Design als ansprechend und durchaus funktional. Für die Bedienung verfügt das Babyphone Motorola 188602 MBP11 über große Knöpfe, die sich mit allen Fingern problemlos betätigen lassen. Grüne und rote LEDs weisen im Display auf den Betrieb, sowie auf eine Signalübertragung aus dem Kinderzimmer hin.

Betrieb und Ladezeiten

Das Gerät kann direkt an der Steckdose, sowie im Akku Betrieb genutzt werden. Kurze Ladezeiten sorgen für maximale Stromersparnis und schaffen die Möglichkeit, die Aufladung kurz vor der Schlafenszeit vorzunehmen. Der Akku hält je nach Häufigkeit des Anspringens sehr lange und muss daher nicht täglich am Stromnetz aufgeladen werden.

Bedienbarkeit

Mit dem Gerät kommt eine einfach erklärte und funktionale Bedienungsanleitung. Wie man das Gerät programmiert, welche Funktionen sich mit welcher Taste nutzen lassen und die Möglichkeiten der Lautstärkeregelung sind auch für geringes technisches Verständnis anschaulich.

Durch nur wenige Knöpfe mit verschiedenen Funktionen, vereinfacht sich die Bedienung und schließt aus, dass man durch eine schnelle Handlung auf einen falschen Knopf kommt. Unterschiedliche Tester sind von der Bedienung überzeugt und haben im Test erkannt, dass ein Babyphone nicht mit einer Vielfalt an Knöpfen attraktiver zu bedienen ist.

Bester Preis:
statt EUR 49,99
jetzt für nur EUR 41,99 Euro auf Amazon.de

8,00% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

>> Sicher & günstig 41,99 Euro
auf Amazon bestellen!

Herstellergarantie und Service

Der Hersteller gewährt auf das Babyphone Motorola 188602 MBP11 eine Garantie von 2 Jahren. Hier schließt er auch die Akkus nicht aus, da diese durchaus eine problemlose Funktionalität innerhalb des Zeitraumes aufweisen müssen. Bei allen Fragen oder Problemen erwarten den Kunden freundliche Mitarbeiter an der Hotline, die mit kompetenten Antworten und ohne einen Kostenaufwand Rede und Antwort stehen. Die Rücksendung im Garantiefall ist, wie einige Test  Ergebnisse aufzeigten, kostenlos und führt zu einer schnellen Regulierung.

Vor- und Nachteile

Die Vorteile beim Babyphone Motorola 188602 MBP11 überzeugen in hohem Maße, wobei man vor allem von der verschlüsselten Signalübertragung sehr begeistert sein kann. Auch die störungsfreien Signale, sowie die rauscharme Übertragung werden von Vielen mit sehr gut bewertet.

Im Design und der Funktionalität weiß das Babyphone zu überzeugen und durch die individuelle Anzeige des Lärmpegels aus dem Kinderzimmer, einen Anhaltspunkt zur Dringlichkeit zu geben. Allerdings müsste man aus einigen Test Recherche Ergebnissen heraus kritisieren, dass das Gerät zwar beim Weinen des Kindes in verschiedenen Lautstärken reagiert, bei leisen Geräuschen aber nicht immer anspringt. Tester hörten praktisch die Geräusche, die ihnen beim Stehen vor der Tür auch aufgefallen wären.


Das Thema Sicherheit steht für viele Käufer eines Babyphones sehr weit oben auf der Prioritäten-Liste. Prima, dass sich das Babyphone von Motorola diesem Thema annimmt und die Signale beim 188602 MBP11 verschlüsselt.

Preis und Leistung

Ein günstiger Preis von rund 40 Euro überzeugt. Für diesen Preis präsentiert sich das Babyphone Motorola 188602 MBP11 mit einer ansprechenden Leistung, die bis auf wenige Kritikpunkte keine großen Einschränkungen in der Nutzung aufzeigt. In unterschiedlichen Test Ergebnissen schaffte es das Modell nur auf Platz 17. Ein Vergleich mit dem Vergleichs-Favorit Babyphone NUK 10256296 zeigt auf, dass sich trotz einiger Vorzüge und vieler Features, auch Nachteile ergeben.

Fazit

Das Babyphone Motorola 188602 MBP11 besticht durch sein modernes DesignIn Preis und Leistung erfüllt das Babyphone Motorola 188602 zwar durchschnittliche Ansprüche, nicht aber alle hohen Erwartungen. Positiv überrascht waren die Meisten von der verschlüsselten Übertragung der Signale. Doch im Vergleich zum Vergleich-Favorit, schaffte es das Gerät im Vergleichsergebnis zur auf Platz 17, da vor allem das späte Anspringen bei leisen Geräuschen für Probleme sorgen kann.

Die hohe Reichweite und geräuscharme Übertragung, sowie die Signalübertragung sind als Vorteil zu werten und sorgen für eine problemlose Nutzung.

Für Kleinkinder kann das Babyphone von Motorola durchaus genutzt werden, bei Neugeborenen würde man aus dem Test Vergleich heraus abraten und eher auf ein Modell fokussieren, dessen Geräuschübertragung nicht erst bei einem hohen Lärmpegel, sondern auch bei leisen Geräuschen aus dem Babyzimmer zur Aufmerksamkeit führt.

Babyphone jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Materialbeschaffenheit
Verarbeitungsqualität
Komfort
ExpertenTesten

26. Platz

2,75 (befriedigend) Babyphone

Fazit: Das Motorola 188602 MBP11 bietet eine verschlüssele Signal-Übertragung und jene Funktionen, die Sie bei einem Babyphone erwarten.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.364 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...