Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
Zurück zur Tischkicker-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Nützliches Zubehör für den Tischkicker

TischkickerDamit sich die Ergebnisse beim Spielen am Tischkicker verbessern oder aber einfach nur für den Spaß gibt es unterschiedliches Zubehör, welches sehr nützlich sein kann. Unter anderem gehören dazu:

  • Handschuhe und Fingerlinge
  • Magnesiumcarbonat und Zinkoxid
  • Silikonöl
  • Griffbänder
  • Rod-Locks

Handschuhe und Fingerlinge

Um den Halt an den Griffen zu verbessern, kommen beim Tischfußball oft Handschuhe oder Fingerlinge zum Einsatz. Bei Handschuhen kommen oft Golfhandschuhe zum Einsatz, Fingerlinge (auch Griffgummis genannt) werden über die Griffe gestülpt.

Magnesiumcarbonat und Zinkoxid

Aus der Leichtathletik sind Magnesiumcarbonat und Zinkoxid bereits bekannt. Der Schweiß lässt sich damit von den Händen eliminieren. Beides wird beim Tischkicker auf dem Spielfeld für einen besseren Grip des Balls eingesetzt.

Silikonöl

Silikonöl kommt auf den Stangen zum Einsatz und ermöglicht ein besseres Gleiten der Kickerstangen. Statt Silikonöl wird von vielen Spielern auch Silikonspray oder Möbelpolitur verwendet. Durch die Verwendung des Öls können schnellere Schüsse erreicht werden.

Griffbänder

Griffbänder kommen vor allem bei Profi-Spielern zur Anwendung, damit ein Abrutschen von den Griffen aufgrund schwitziger Hände nicht mehr möglich ist. Griffbänder kommen im professionellen Tischfußball meist dauerhaft zum Einsatz, da sich damit Schüsse und Techniken präzisieren lassen. Sie werden um die Griffe der Kickerstangen gewickelt.

Rod-Locks

Rod-Locks werden dazu verwendet, die Kickerstangen zu fixieren. Dadurch lassen sich die Spielfiguren auf eine bestimmte Position stellen.

Rod-Locks sind vor allem ein Trainingshilfsmittel.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.644 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...