Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Aktualisiert am:

Label My Coffee

TOP 50 Startups: Beliani

 

 

ExpertenTesten erfüllt sich ein Herzensprojekt! Was im Jahr 2013 als kleiner Zwei-Mann-Betrieb begann, ist heute eine TÜV-geprüfte Online-Informationsplattform. Aktuell arbeiten 70 Festangestellte und unzählige Freie sowohl im realen und virtuellen Team. Einige davon stecken bereits seit der Anfangszeit ein hohes Maß an Engagement und Schweiß, aber auch viel Liebe in diese Plattform. Ab sofort möchten wir Sie regelmäßig über andere herausragende Start-Ups im deutschsprachigen Raum informieren.

 

 

Wir beginnen die TOP 50 Start-Ups-Liste mit einem Vertriebsdienstleister speziell für Kaffee: LABEL MY COFFEE.

Mit Label my coffee kann der eigene Kaffee vermarktet werden

Screenshot Labelmycoffee.com

Der Dienstleister LABEL MY COFFEE bietet Möglichkeiten seine eigene Kaffeekreation zu vermarkten und auch das Label zu kreieren. Weitere Punkte sind:

  • persönliche Beratung
  • Produkte aus Fairtrade
  • Teile des Erlöses gehen an karitative Zwecke
  • Kaffee mit Bio-Qualität

 

Der Dienstleister LABEL MY COFFEE erreicht  48 von 50 Punkten!

Website: http://www.labelmycoffee.com

Testergebnisse

  1. Sicherheit

Da es sich bei Labelmycoffee um keinen klassischen Onlineshop, sondern vielmehr um einen Vertriebspartner handelt, erfolgt auch die Bestellung unter besonderen Verhältnissen. Hinsichtlich des Datenschutzes versichert das Unternehmen jedoch, dass eingegebene Daten nur zum Zwecke von Versand und Beratung gespeichert werden. Auf Anfrage können die Daten auch jederzeit eingesehen oder gelöscht werden.

Zahlungsarten: Vorkasse, Nachnahme

Erwähnenswert:

Unter Umständen hält sich das Unternehmen Labelmycoffee das Recht vor, nur Vorkasse als Zahlungsart zu akzeptieren und somit die Option der Nachnahme auszuschließen.

 

Punkte: 8 von 10

  1. Usability

Die Webseite von Labelmycoffee wurde äußerst übersichtlich konzipiert und lässt sich somit simpel von jedermann bedienen. Durch sechs Hauptkategorien in der Navigationsleiste können Nutzer zu den verschiedenen Unterseiten gelangen.

6 Kategorien führen sicher durch die Webseite von Labelmycoffee.com

Screenshot Labelmycoffee.com

Dabei finden sie genügend Informationen über das Unternehmen und seine Philosophie. Über einen Klick auf “Shop” kann man wiederum den eigentlichen Onlineshop aufrufen. Die Anwendung von labelmycoffee.com ist dabei sehr benutzerfreundlich und erklärt sich von selbst. Denn neben der Navigationsleiste in der Kopfzeile, findet man auch zahlreiche weitere Punkte am Fuß der Website.

Erwähnenswert:

Der Onlineshop kann durch einen Klick auf die Flagge Großbritanniens auch auf englisch angezeigt werden.

 

Punkte: 10 von 10

  1. Design

Das Design  von Labelmycoffee ist modern gehalten und passt sich dem Image eines jungen Start-up-Unternehmens an. Die Hauptfarbe ist dabei Beige, welches von zahlreichen Motiven, Bildern und Farben unterstrichen wird. Die Kombination erinnert insgesamt an das Hauptthema des Dienstleisters: dem Kaffee. Vor allem zahlreiche Grafiken und Eindrücke aus der Arbeit von Labelmycoffee sorgen für ein frisches Gesamtbild. Das Layout der Seite hält sich nicht an Konventionen, sondern ist ebenso jung, frisch und einzigartig. Zitate zu den einzelnen Kategorien zieren die Startseite und verleihen dem Design eine avantgardistische Note.

 

Punkte: 10 von 10

  1. Transparenz

Bevor überhaupt eine Zusammenarbeit mit Labelmycoffee angestrebt wird, wird man zu einem ausführlichen telefonischen Beratungsgespräch eingeladen, welches alle Fragen beantworten soll. Dabei legt das junge Unternehmen großen Wert auf Transparenz und Support bei seinen Kunden. Deswegen sind auch alle Telefonnummern, E-Mail-Adressen und Anschriften schnellstens vom Nutzer auffindbar. Das gesamte Konzept wird detailreich beschrieben. Außerdem wird auf einer Unterseite auf die einzelnen Zertifizierungen, wie die Siegel für Fairtrade, UTZ und Bio-Qualität, eingegangen.

Erwähnenswert:

Neben der direkten Kontaktaufnahme ist es Kunden auch möglich ihre Kontaktdaten zu hinterlassen. In diesem Fall verspricht das junge Unternehmen sich schnellstens zu melden.

 

Punkte: 10 von 10

  1. Service

Die Idee hinter Labelmycoffee ist es mithilfe des Unternehmens eine eigene Kaffeemarke zu schaffen. Dabei übernimmt das Start-Up die meisten Arbeitsschritte und stellt für die Gestaltung der Verpackungen auch hauseigene Designer bereit. Grundsätzlich kann genaueres nach erster Kontaktaufnahme besprochen werden, wobei ein konkretes Angebot binnen 24 Stunden versprochen wird. Eine Zusammenarbeit kann bereits ab kleineren Bestellungen erfolgen und wird in jedem Fall individuell ausgehandelt.

 

Punkte: 10 von 10

Unser Geheimtipp

Eine Besonderheit am Onlineshop von diesem Start-up-Unternehmen ist der karitative Aspekt. Durch den Kauf wird ein Verein namens Ojala unterstützt. Dieser sammelt Geld für Kinder in Ecuador und erhält einen festen Prozentsatz des Jahresgewinnes von Labelmycoffee.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.837 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...