TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Router-Vergleichstabelle

TP-Link Archer VR600v im Test 2020

Aktualisiert am:

Auf Router sollte man sich verlassen können. Kreative Ideen, findige Kreationen, ständig neue Router – Expertentesten wollte herausfinden, welches Router-Produkt sich im Alltag als besonders geeignet erweist.

Deswegen haben sich die Redakteure im Rahmen eines Vergleichstests auf die Suche begeben, und 24 Stunden in einen Vergleich investiert. Denn Router ist nicht gleich Router. Die Frage „Welches Router-Produkt begeistert die Mehrzahl der Käufer am meisten?“ wird Ihnen hier, auf unserem unabhängigen Infoportal, beantwortet. Sie befinden sich augenblicklich auf unserer Seite, die Ihnen umfangreiche Hintergrundinformationen zum Handelsprodukt Archer VR600v der Marke TP-Link gibt.

TP-Link AC1600 Router Test
ExpertenTesten.de 14. Platz 1,43 (sehr gut) Router

Funktionsübersicht

  • Produktabmessungen : kA
  • Artikelgewicht : kA
  • Prozessor : kA
  • Modem : kA
  • WLAN-Standard : kA
  • Band (GHz) / max. MBit/s : kA
  • Dual WLAN : kA
  • Telefonanlage : kA
  • Mediaserver : kA
  • Sicherheitseinstellungen : kA
  • VPN-Unterstützung : kA
  • USB-Ports : kA
  • LAN : kA
  • Extra Funktionen : kA
  • Garantie : kA

Auszeichnungen

Aktuelles Angebot ab ca. 92 € Listenpreis ca.120 € Sie sparen  28 € Exakten Preis auf Amazon prüfen!

Vorteile

  • zielgerichteter WLAN-Empfang
  • guter Preis
  • sehr stabil
  • gute Reichweite
  • einfache Verwaltung

Nachteile

  • mit Problemen im 5Ghz WLAN
  • Telefonie stürzt ab und zu ab

Im Produktvergleich, der jeden Tag aktualisiert wird, sind in diesem Moment 17 Router verzeichnet. Damit erleichtern wir Ihnen die Entscheidung.

Wie bei einer Konkurrenzanalyse, bei der die jeweiligen Stärken und Schwächen ermittelt werden, setzen sich unsere Mitarbeiter an den virtuellen runden Tisch, um jede einzelne Rezension zu analysieren, und sie im nächsten Schritt anderen Produkten gleicher Bauart gegenüberzustellen.

Sehen Sie sich nun die Daten an, die unsere Redakteure zu folgendem Artikel ausfindig gemacht haben:

Der AC1600 Router von Tp Link ist sehr gut verpackt Test

Router Archer VR600v von TP-Link

Wie schnitt also der Archer VR600v von TP-Link bei Produktabmessungen, Artikelgewicht, Garantie und LAN ab?

Wie wirkte sich die Prüfung auf unsere Testkriterien Benutzerfreundlichkeit, Verarbeitungsqualität und Preis-Leistungsverhältnis aus? Das Ergebnis:

Das Modell konnte sich eine Gesamtbeurteilung von Note 2.77 einstreichen.

Unser Vergleichstest

Wir haben für unsere Leser die wichtigsten Testkriterien geprüft und möchten Ihnen nun die teils überraschenden Ergebnisse zeigen.

Mit welchen Kosten müssen Sie rechnen?

Aktuell kostet der Router 92,34€. Der durchschnittliche Preis aller auf ExpertenTesten getesteten Router liegt bei 129,80€, und reicht dabei von 19,40€ bis 335,23€.
Folglich liegt der Router von TP-Link um 37,46€ unter dem Durchschnittspreis aller Produkte aus unserem Vergleich.

Wobei es sich bei dem Router mit den höchsten Kosten um Linksys MAX-STREAM EA8500-EU handelt.

Im Gegensatz dazu am Günstigsten: der Router TL-WR940N N450 mit besagten 19,40€. Weitere, günstigere Produkte sind beispielsweise AC1200, Archer C50, TL-WR940N N450 und WNR3500L-100PES. Sie müssen sparen, wollen aber auf die TP-Link-Qualität nicht verzichten? Dann sehen Sie sich dieses Produkt mal genauer an: TL-WR940N N450 mit 19,40€. Im Übrigen: Das bestplatzierte Produkt auf ExpertenTesten 7490 kostet 196,00€.
Bei welchen Router-Marken finden Sie günstigere, bei welchen teurer Produkte? Die günstigsten Preise bietet die Marke Zyxel mit einem durchschnittlichen Preis von 45,14€. Mit den teuersten Preisen wartet der Markenhersteller Linksys auf bei einem Durchschnittspreis in Höhe von 335,23€.

Unsere Bewertungskriterien im Fokus

Produkt-Features und Kundenrezensionen alleine reichen bei expertentesten.de bei weitem nicht aus, um sich eine sehr gute Bewertung in unseren Produktvergleichen zu ergattern. Wir gehen einige Schritte weiter und bestimmen für jedes Produkt-Thema passende Bewertungskriterien, die bei uns zusätzlich in die finale Bewertung einfließen.

Für jedes Testkriterium vergeben wir Bewertungssterne (von 1 bis 5). Je mehr Sterne erreicht werden, desto besser schneidet das Modell bei diesem Bewertungskriterium ab.
Wenn wir uns die Router ansehen, sind dies etwa: Preis-Leistungsverhältnis, Verarbeitungsqualität und Benutzerfreundlichkeit.

Die Benutzerfreundlichkeit dess TP-Link Routers im Vergleichstest

Die Benutzerfreundlichkeit spielt bei Routern selbstverständlich eine überaus bedeutende Rolle. Wir von ExpertenTesten haben den Router Archer VR600v dabei mit 3.1 von 5 möglichen Bewertungssternen versehen.
Da die Durchschnittsbewertung sämtlicher auf ExpertenTesten vorgestellten Router bei 3.5 Bewertungssternen liegt, ist das TP-Link-Produkt ganze 11% schlechter als der Durchschnitt.
Übrigens: Noch besser hat aus dem Hause TP-Link übrigens das Modell Archer C50 mit ganzen 3.2 Sternen abgeschnitten.

Verarbeitungsqualität im Vergleich

Ein weiteres Bewertungskriterium stellt für uns die Verarbeitungsqualität dar. Bezüglich dieses Aspekts wusste das TP-Link-Fabrikat mit 3 Sternen zu überzeugen. Nach Durchsicht aller Router, die wir auf expertentesten.de analysiert haben, lag der Durchschnittswert in Sachen Verarbeitungsqualität bei 3.5 – entsprechend 0.5 Sterne unter dem Archer VR600v-Wert.
Das beste Produkt mit Blick auf die Verarbeitungsqualität ist der Router 7490 mit beeindruckenden 5 von 5 maximal möglichen Sternen.

Last but not least: Preis-Leistungsverhältnis

Hier stellen wir gewaltige Unterschiede fest: Die Spannweite dieses Kriteriums liegt bei 2.7 bis 5. Der Durchschnittswert befindet sich bei 3.4 Bewertungssternen. Unser im Fokus der Betrachtung liegender TP-Link-Router schneidet mit 3.1 Sternen leicht unterdurchschnittlich ab.
Das beste Preis-Leistungsverhältnis befindet sich bei 7490 mit 5 von 5 möglichen Bewertungssternen.
Wenn wir uns auf Marken-Ebene das Abschneiden hinsichtlich des Preis-Leistungsverhältnisses näher ansehen, so ist direkt ersichtlich, dass die Marken AVM (4.3 Sterne), Linksys (3.6 Sterne) und Zyxel (3.4 Sterne) hier am Besten performen.
Falls Ihnen also das Preis-Leistungsverhältnis wichtig ist, sollten Sie sich bei Ihrer Suche auf diese drei Marken fokussieren oder vorher nochmal einen Blick auf unsere Vergleichstabelle werfen.

Amazon Bewertung

Die Amazon.de Handelsplattform zeigt für dieses Produkt eine Sternebewertung von 4.0 Sternen. Aktuell wurden 354 Rezensionen publiziert. Mit diesem Ergebnis liegt Router Archer VR600v von TP-Link satte 0.1 Sterne unterhalb der durchschnittlichen Amazon-Bewertung aller auf ExpertenTesten verglichenen Routern.

Im Vergleich dazu: Das auf ExpertenTesten besser bewertete Produkt AC750 verfügt über eine Amazon-Bewertung von 4.1 Sternen bei 24 Käufer-Feedbacks.

Dabei ist das Produkt auf dem Amazon-Marktplatz wohl recht hoch im Kurs: Denn bei Durchsicht aller Amazon-Routern welche auf ExpertenTesten getestet wurden verfügen Router im Mittel über 1113 Bewertungen mehr als Archer VR600v.

Hersteller im Vergleich

Archer VR600v von TP-Link hat im Vergleich mit bei den Router aus dem Hause TP-Link die schlechteste Platzierung. Im Vergleichstest erhielt Archer VR600v mit der Note 2.77 den Platz 14.
TL-WR940N N450 von TP-Link erhielt Position 9, und Archer C50 von TP-Link erhielt Position 12.

Insgesamt gesehen sind auf ExpertenTesten unter den Routern nachfolgende Hersteller vertreten: Netgear, TP-Link, ASUS Computer, Zyxel, Cisco Systems, AVM, Linksys und Deutsche Telekom . Den besten Notendurchschnitt erzielt dabei der Hersteller AVM mit einer durchschnittlichen Bewertung von 1.50. Deutlich weniger erfolgreich schneiden auf ExpertenTesten die Router der Firmen AVM und Zyxel ab.

Ein ausgereifteres Produkt scheint dieses hier zu sein: RT-AC68U. Bescheidener fiel dagegen die Beurteilung dieses Artikels aus: AC1200.

Zu den TP-Link Routern, welche von ExpertenTesten unter die Lupe genommen wurden, zählt übrigens auch TL-WR940N N450 mit einem Platz 9-Ranking.

Fazit

Eine mittlere Platz 14 und eine Produktnote 14 im Vergleichstest. Die reichlichen Nachteile von dem Router Archer VR600v der Marke TP-Link haben sich in diesem Ergebnis manifestiert. So erhielt das Produkt nur die Note 2.77.

Gegenübergestellt wurden dem Produkt unter anderem die Router der Marken Netgear und Deutsche Telekom. Das Ergebnis ist eindeutig: Archer VR600v gehört mit Platz 14 und der Note 2.77 zu den guten Platzierungen.
Da konnten auch diese beiden dutzendmale genannten Vorteile nicht mehr am Ergebnis rütteln:

  • zielgerichteter WLAN-Empfang
  • guter Preis
  • sehr stabil

Zusammenfassend hinterlässt Router Archer VR600v von TP-Link von TP-Link dann doch ein um ein Vielfaches besseres Bild als so manches drittklassiges Produkt.

Gehen Sie gerade alle von Ihnen gecheckten Router durch, und haben die Gesamtschau aus den Augen verloren? Welches Produkt versprach nochmal welchen Vorteil oder Nachteil? Checken Sie doch einmal unsere Vergleichstabelle! Sie erleichtert Ihnen durch eine lupenreine Aufzählung aller getesteten Produkte den direkten Vergleich. Danach wird Ihnen die Kaufentscheidung eindeutig leichter fallen.

Router jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichs­ergebnis

Qualität/Haltbarkeit
Einfache Installation
Benutzeroberfläche
WLAN-Signal
Einfache handhabung

Fazit: Der TP-Link Archer VR600v AC1600 WLAN Telefonie Modemrouter konnte in vielen externen Tests besonders gut abschneiden.

ExpertenTesten.de

14. Platz

1,43 (sehr gut) Router
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.745 Bewertungen. Durchschnitt: 4,69 von 5)
Loading...