Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zur√ľck zur Trekkingrucksack-Vergleichstabelle

Outdoorer Trek Bag 70 im Test 2019

Aktualisiert am:

Kompakt und bequem sollte der Trekkingrucksack alle Anforderungen erf√ľllen, die Reisen und Wanderungen auch √ľber mehrere Wochen mit sich bringen. Modelle, die zu gro√ü und klobig sind, wiegen h√§ufig viel und sind in der Anwendung nicht immer praktisch. Anders sieht es bei leichtg√§ngigen und schmal gebauten Modellen aus, wie der ‚ÄěOutdoorer Trekkingrucksack Trek Bag‚Äú, die trotz kleinerem Volumen das Mitf√ľhren vieler Utensilien gestatten und so im Gep√§ck erweitert werden k√∂nnen. ImVergleich konnte der Rucksack punkten.

>> Sicher & g√ľnstig auf Amazon bestellen!
1. Platz
Trekkingrucksack
1,05 (sehr gut)
Aktuelles Angebot
ab ca. 90 ‚ā¨

Listenpreis ca. 130 ‚ā¨
Sie sparen  40 ‚ā¨
Exakten Preis auf Amazon pr√ľfen!
Preis pr√ľfen
Preis pr√ľfen
Funktions√ľbersicht
  • Abmessungen:

    80 x 35 x 30
  • Gewicht:

    2
  • Fassungsvolumen:

    70
  • Lastbereich:

    30
  • Tr√§gersystem:

    SBS
  • Geeignet f√ľr:

    Erwachsene
  • Material:

    Polyester
  • Farbe:

    Blau/Schwarz/Grau
  • Garantie:

    1
  • Einsatzbereit:

    [Ja]
Vorteile
  • robust und rei√üfest
  • mit ULY/PU Beschichtung
  • massive Rei√üverschl√ľsse
  • leichtes Handling
  • 8-fach verstellbares R√ľckensystem

Nachteile

  • schmale Form
  • zu gro√ü
Zur√ľck zur Vergleichstabelle: Trekkingrucks√§cke Test 2019

– Daten & Fakten –

Lieferzeit und Verpackungsmaterial

Langj√§hriger Topseller outdoorer Trekkingrucksack Trek Bag 70Die Lieferung dauerte 3 Tage nach der Bestellbest√§tigung durch den Anbieter. Hier stimmte der Zeitraum mit den zuvor gemachten Angaben √ľberein. Der Trekkingrucksack war verschwei√üt, hochwertig verpackt und wies keine M√§ngel oder Fabrikfehler auf. Er war gepresst und roch nach Neuware, wobei sich der leicht chemische Geruch schnell verfl√ľchtigte. Eine Anleitung informierte √ľber Pflege und Anwendung.

Angaben zum Hersteller

‚ÄěOutdoorer‚Äú bietet ein breites Sortiment an Rucks√§cken in verschiedenen Modellen und Ausf√ľhrungen. Diese sind auf die Bed√ľrfnisse der Nutzer ausgerichtet, bestehen aus rei√üfesten und hochwertigen Materialien in solider Verarbeitung. Das Online-Unternehmen liefert in Deutschland und √Ėsterreich, auf vielen Plattformen und besitzt einen eigenen Shop. Eine Website und ein ausf√ľhrlicher Newsletter sind vorhanden. Dazu gibt es spannende Reiseberichte und neueste Informationen per Video und Blog.

Größe, Gewicht und Volumen

Der ‚ÄěOutdoorer Trekkingrucksack Trek Bag‚Äú wog 2 Kilogramm, war leicht und auch in der Gr√∂√üe schmal und anpassungsf√§hig. Er war daher auch f√ľr kleinere Frauen gut geeignet.


Das Packvolumen betrug 70 Liter, wobei das Fassungsverm√∂gen speziell f√ľr die Bed√ľrfnisse auf Reisen und bei mehrt√§gigen Touren entwickelt wurde. Gep√§ck, Ausr√ľstung, Proviant und Kleidung konnten mitgef√ľhrt werden, Gewicht und Gr√∂√üe waren aufeinander abgestimmt.

Design, Material und Farbe

Leichter outdoorer Trekkingrucksack Trek Bag 70Das Modell war schmal und nicht allzu gro√ü, sa√ü bequem auf dem R√ľcken und bot auch optisch ein schickes Aussehen. Der Stoff war schwarz, in der Mitte befanden sich ein goldfarbig eingelassener Streifen und die Markenbezeichnung des Herstellers. Das Modell konnte leider nur von oben ge√∂ffnet werden und hatte keinen zus√§tzlichen Rei√üverschluss auf der Seite oder auf der Front.

Das Material war Polyester mit einer ULY/PU-Beschichtung, die wasserabweisend wirkte. Der Rucksack konnte zus√§tzlich mit Impr√§gnier-Spray behandelt und so auch f√ľr schwere Unwetter nutzbar gemacht werden. Ein Regenschutz war nicht vorhanden.

Aufteilung, Taschen und Nutzungsvielfalt

Die Aufteilung bestand aus einem oberen und kleineren unteren Teil, wobei ein direkter Zugriff auf das untere abtrennbare Reißverschlussfach möglich war. Das Modell konnte am Deckel mit Zelt, Schlafsack und Isomatte ausgestattet werden, bot ein Hauptfach und auf beiden Seiten offene Taschen. Letztere waren noch einmal durch eine Falte geteilt und damit sehr dehnungsfähig.

Mehrere Kompressionsriemen waren oben vorhanden, weitere Riemen dazu gedacht, kleinere Utensilien mitzuf√ľhren, ohne direkt in den Rucksack verpackt werden zu m√ľssen. Auch 2 Werkzeughalterungen waren vorhanden. Damit war die Aufteilung gut durchdacht und zeigte auch im Test und Vergleich positive Voraussetzungen.

Bester Preis:
jetzt f√ľr nur — Euro auf Amazon.de

% sparen 14 Tage R√ľckgaberecht Sichere Bezahlung

Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

– Der Trekkingrucksack f√ľr unterwegs ‚Äď Tragekomfort, Anwendung und Vorteile

Zubehör und Ausstattung

Langj√§hriger Topselle outdoorer Trekkingrucksack Trek Bag 70 im TestIm Handel war der Rucksack sehr g√ľnstig zu haben und verf√ľgte daher auch nicht √ľber die entsprechende Ausstattung. Auch wenn keine Regenh√ľlle im Lieferumfang enthalten war, konnte diese beim Anbieter nachbestellt und separat erworben werden. Dazu gab es, ebenfalls als begleitendes Zubeh√∂r, einen Geldg√ľrtel und einen abnehmbaren Griff f√ľr Mikrofasert√ľcher.

Das Modell war die schlichteste Ausf√ľhrung und ohne das Zubeh√∂r dennoch effizient und vielseitig nutzbar. Ratsam war, das Material zu impr√§gnieren. Eine √Ėffnung f√ľr ein Trinksystem im R√ľckenbereich war vorhanden, aber auch eine seitliche Tasche f√ľr eine 1,5 Liter-Flasche.

Vorbereitung und Verstauung

Gepackt werden konnte der Rucksack leicht und unkompliziert. Die zwei gro√üen offenen und drei kleineren und durch Zipper verschlie√übare Seitentaschen boten zus√§tzlich Stauraum. Der Rucksack war stabil, gut vern√§ht und hochwertig verarbeitet, konnte f√ľr etwa 1 bis 2 Wochen gepackt werden.

Eignung und Verwendungszweck


Das Modell war f√ľr Trekking und Camping bestens geeignet, gen√ľgte in den Anforderungen auch bei kleineren Touren mit √úbernachtung im Freien. Auch wenn kein integrierter Regenschutz enthalten war, bildeten die Materialien eine gute Beschichtung f√ľr N√§sse und K√§lte, waren wasserabweisend und atmungsaktiv.

L√§ngere Reisen ben√∂tigten einen etwas gr√∂√üeren Rucksack, so dass dieses Modell in Volumen und Form eher ungeeignet war. Wer sparsam packt und nicht allzu viele Kleidungsst√ľcke und Utensilien mitf√ľhrt, wurde dennoch nicht entt√§uscht.

Tragekomfort und schneller Zugriff

Leichter outdoorer Trekkingrucksack Trek Bag 70Spezielle S-f√∂rmige und leicht gepolsterte Schultertraggurte und der gesamte hintere Bereich des Rucksacks wiesen eine atmungsaktive Netzoberfl√§che auf, damit der R√ľcken beim Tragen ausreichend bel√ľftet wurde und keine Feuchtigkeit entstand.

Dadurch konnte der Trekkingrucksack l√§nger genutzt werden, ohne zur eigentlichen Belastung zu werden. Er war leicht, nicht allzu gro√ü und verf√ľgte √ľber flexible H√ľftgurte, die stabilisierend und st√ľtzend wirkten. Der Brustgurt wiederum war relativ schmal, in der H√∂he verstellbar und elastisch. Dazu gab es weiche Beckenpolster, die das Tragen zus√§tzlich angenehmer machten.

F√ľr das Auspacken des Inhalts war es im Test n√∂tig, den Rucksack abzunehmen. Ein schneller Zugriff war nicht m√∂glich, da das Modell den Rei√üverschluss nur oben hatte, √ľber keine seitlichen √Ėffnungen verf√ľgte. Dagegen waren zwei gro√üe und offene Taschen an den Seiten vorhanden, die einen begrenzt weiteren Stauraum boten, der auch direkt erreicht werden konnte.

Wettertauglichkeit und Gesundheit

Leichter outdoorer Trekkingrucksack Trek Bag 70 im TestBei starken Regenf√§llen bot der Rucksack eher weniger Schutz und konnte im Stoff dann auch nach einigen Stunden feucht werden. Daf√ľr war es notwendig, die Materialien mit Impr√§gnier-Spray zu beschichten und wetterfester zu machen. Dennoch war das Modell nicht vor Staub und Schmutz gesch√ľtzt.

Das Tr√§gersystem dagegen bot ein gesundes Verh√§ltnis zwischen Gr√∂√üe, Gewicht und Tragekomfort. Die Wirbels√§ule wurde entlastet, die H√ľften wurden durch Polster und H√ľftflossen stabilisiert und geschont. Die Last wurde dadurch nicht wesentlich zur Belastung.

Fazit

F√ľr kleinere Touren ist der ‚ÄěOutdoorer Trekkingrucksack‚Äú bestens geeignet, bietet ein hervorragendes und stimmiges Tragesystem, gepolsterte Schnallen und Gurte, einiges an Stauraum und ein stabiles und festes Material. Das Modell verf√ľgt nicht √ľber einen Regenschutz und sollte impr√§gniert werden, damit die Wetterfestigkeit gew√§hrleistet ist. Auch ist das Herausnehmen der Utensilien nur dann m√∂glich, wenn der Rucksack abgesetzt wurde. F√ľr den direkten Zugriff oder das Nutzen von Taschenlampen, St√∂cken und Digitalkamera eignet sich der Rucksack nicht.

Trekkingrucksack jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Verarbeitungsqualität
Preis-Leistungsverhältnis
Benutzerfreundlichkeit
ExpertenTesten

1. Platz

1,05 (sehr gut) Trekkingrucksack

Fazit: Ein sehr guter Allround Trekkingrucksack mit cleveren Details und guter Verarbeitung

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.915 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...