TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Wärmepumpentrockner-Vergleichstabelle

Siemens Wärmepumpentrockner im Test 2022

Aktualisiert am:

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Wärmepumpentrockner  Vergleich 2022:

Zum Wärmepumpentrockner -Vergleich 2022

Der Trockner Siemens WT43H000 mit niedrigem Energieverbrauch dank Energieeffizienzklasse A+ und sensorgesteuerter AutoDry-Technologie verhindert ein Einlaufen der Wäsche und setzt mit seiner innovativen Technik Maßstäbe auf dem Markt. Ein EasyClean Filter führt die einfache Reinigung des Kondensatorfilters aus und ein Outdoor-Programm sorgt für eine schonende Trocknung von Funktionstextilien. Weitere seiner Eigenschaften überzeugen mit zuverlässiger und exzellenter Leistung und zeichnen ihn aus als einer der Besten seiner Kategorie.

Trockner Siemens iQ300 WT43H000
ExpertenTesten.de Archiv Wärmepumpentrockner

Funktionsübersicht

  • Produktabmeßungen : kA
  • Gewicht : 55 kg
  • Fassungsvermögen : 7
  • Energieeffizienz : A+
  • Jährlicher Energie Verbrauch : 233 kW
  • Geräuschemission : 66
  • Garantie : kA
  • Startzeitvorwahl : [Ja]
  • Restlaufanzeige : [Ja]
Aktuelles Angebot derzeit nicht verfügbar Exakten Preis auf Amazon prüfen!

Vorteile

  • Kondensator-Schutzfilter
  • AutoDry
  • Spezialprogramme
  • LED-Display
  • anti-vibration

Nachteile

  • Keine

Die wichtigsten Informationen im Test zu Siemens WT43H000

Lieferung und Verpackung

Im Lieferumfang sind enthalten:

  • der Trockner Siemens WT43H000
  • Gebrauchs- und Aufstellanleitung
  • Wollekorb
  • Kondenswasser-Ablauf

Nach der Anlieferung ist der Verpackungsinhalt auf Vollständigkeit und Funktionstüchtigkeit zu überprüfen. Bei Fehlern oder Mängeln ist der Verkäufer oder Kundendienst zu kontaktieren und das Gerät evtl. zurückzuschicken. Die Originalverpackung sollte nach Möglichkeit zum Zwecke der Reklamation aufbewahrt werden.

Inbetriebnahme

Beim Aufstellen des Trockners ist zu beachten, dass die Aufstellfläche ein ebener und fester Untergrund und der Netzstecker jederzeit erreichbar ist. Der Lufteinlass am Trockner ist frei zu halten. Die Ausrichtung des Gerätes sollte mit einer Wasserwaage vorgenommen und notfalls korrigiert werden.

Daten und Fakten


Für den Vergleich mit anderen Maschinen ist es interessant, die hauptsächlichen Vor- und Nachteile der jeweiligen Geräte gegenüberzustellen und zu vergleichen. Das geschieht kurz und übersichtlich auf einen Blick in einer Tabelle.

Vorteile

  • Anzeige der restlichen Programmdauer
  • Edelstahltrommel
  • höhenverstellbare Füße
  • Kontrolle der Restfeuchte
  • Langes Anschlusskabel
  • Schutz vor Faltenbildung
  • Schutz vor unsachgemäßer Handhabung
  • Signal nach Programmende
  • Steuerungsdisplay
  • Trocknungstemperatur wählen
  • vorprogrammierter Programmstart
  • Wärmepumpentrockner

Nachteile

  • kein Sichtfenster
  • keine Trocknungszeitwahl
  • keine beleuchtete Trommel (je nach Modell)
  • keine gleichmäßige Verteilung des Trockengutes
  • lange Trockendauer

Allgemeine Eigenschaften:

  • Farbe: Weiß
  • höhenverstellbare Füße
  • Länge Anschlusskabel: 1,45 m
  • Türanschlag: rechts
  • Herstellergarantie: 24 Monate

Ausstattung:

  • Trommelmaterial: Edelstahl
  • Trommelvolumen: 112 L
  • Feuchtigkeitssensor
  • Knitterschutz
  • Kindersicherung

Programme:

  • Anzahl der Programme: 9
  • produktspezifische Programme: Wolle finish, Mix, Handtücher, Zeitprogramm 30 min kalt, Zeitprogramm 30 Min warm, sportive Plus, Dessous, Super 40, Blusen/Hemden
  • Trockendauer: 196 Minuten
  • Trocknungstemperatur wählbar

Anzeige:

  • Display
  • Restzeitanzeige
  • Startzeitvorwahl
  • Signal bei Programmende

Technische Merkmale:

  • Geräteart: Wärmepumpentrockner
  • Ladeluke: Frontlader
  • Fassungsvermögen: 7 kg
  • Geräuschemission: 65 dB
  • Steuerung: elektronisch

Verbrauch:

  • Energieeffizienzklasse: A+
  • Energieverbrauch pro Trockengang: 1,91 kWh
  • durchschnittlicher Energieverbrauch pro Jahr: 233 kWh

Gewicht / Größe / technische Daten

  • Gewicht: 45 kg
  • Höhe: 848 mm
  • Breite: 598 mm
  • Tiefe: 636 mm
  • Tiefe bei geöffneter Tür 1089 mm

Leistung

  • Anschlusswert: 1000 Watt
  • Eingangsspannung: 230 Volt
  • Frequenz: 50 Hz
  • Absicherung: 10 Ampere

Bedienung und Funktionen

Der Trockner besteht aus dem Kondenswasserbehälter, dem Bedien- und Anzeigenfeld, der Trocknertür mit Trommel , dem Lufteinlass, dem Flusensieb und den EasyClean Filter. Die Trommel besitzt außerdem eine Innenbeleuchtung. Das Bedienfeld des Trockner besteht aus dem Programmwähler, der Starttaste, der Tasten für Programmvoreinstellungen und dem Anzeigenfeld. Das Anzeigenfeld zeigt über entsprechende Tasten den Trockengrad, den Knitterschutz und die Zeit an, wann der Trockenvorgang beendet ist.


Im Anzeigenfeld erscheinen des Weiteren die Informationen, wann der Kondens-Behälter zu entleeren, das Flusensieb zu reinigen oder die Kindersicherung aktiv ist. Nach Einfüllen der Wäsche und Wahl des Programms über den Programmwähler wird über die Starttaste der Trockner gestartet.

Nach Ablauf der Trocknung wird das Ende des Programms im Anzeigenfeld angezeigt. Der Trockner ist auszuschalten und das Kondenswasser zu entfernen. Ebenso sind die Flusensiebe zu reinigen. Welche Programme eingestellt werden können, zeigt die nachfolgende Aufstellung.

Programme Textilien max. Beladung in kg
Baumwolle Schranktrocken+ Strapazierfähige, mehrlagige, dicke, kochfeste Textilien aus Baumwolle, Leinen, die schwer trocknen 7
Baumwolle Schranktrocken normale strapazierfähige, kochfeste, einlagige Textilien aus Baumwolle oder Leinen 7
Baumwolle Bügeltrocken normale, einlagige, strapazierfähige, kochfeste Textilien aus Baumwolle oder Leinen, die nach dem Trocknen feucht sein sollen zum Bügeln oder Aufhängen 7
Pflegeleicht Schranktrocken+ mehrlagige dicke Textilien aus Synthetik oder Mischgewebe, die schwer trocknen 3,5
Pflegeleicht Schranktrocken normale einlagige Textilien aus Synthetik oder Mischgewebe 3,5
Pflegeleicht Bügeltrocken normale einlagige Textilien aus Synthetik oder Mischgewebe, die nach dem Trocknen feucht sein sollen für das Bügeln oder zum Aufhängen 3,5
Outdoor Wetter- und Outdoorbekleidung mit Membranbeschichtung und Wasser abweisende Stoffe 1,5
Handtücher strapazierfähige Handtücher aus Baumwolle 6
Mix gemischte Beladung aus Baumwolle und Synthetik 3
Warm 30 min allen Textilarten, Zeitprogramm, vorgetrocknete oder leicht feuchte Wäsche zum Nachtrocknen 3
Kalt 30 min Zeitprogramm für Textilien aus Wolle und Seide 3
Hemden/Business bügelfreie Oberhemden/Blusen aus Baumwolle, Leinen, Synthetik oder Mischgewebe 1,5
Super 40 Synthetik und leichte Baumwolle 1
Wolle finish trocknergeeignete Textilien aus Wolle oder mit Wollanteil 3
Dessous empfindliche, waschbare Unterwäsche, aus Samt, Spitze, Lycra, Seide oder Satin 1

Praxistest

Es werden Optionen für Baumwolle entsprechend nach schranktrocken oder bügeltrocken auf Dauer und Energieverbrauch getestet, inwieweit es den Vorstellungen und Wünschen entspricht. Die ermittelten Werte können dabei nach Textilart, Zusammensetzung der zu trocknenden Wäsche, des eingestellten Trockengrades, der Restfeuchte des Wäschestücks, der Beladungsmenge oder von der Aktivierung von Zusatzfunktionen abhängen und unterschiedlich ausfallen. Die nachfolgenden Werte sind daher nur Richtwerte. Das effizienteste Programm ist das Programm Baumwolle Schranktrocken mit den Werten für 1000 U/min.

  Programm Schleuderdrehzahl Dauer in min Energieverbrauch in kWh
7 Kg Baumwolle Schranktrocken 1400 U/min 173 1,81
3,5 Kg Baumwolle Schranktrocken 1400 U/min 100 1,00
7 Kg Baumwolle Schranktrocken 1000 U/min 196 1,91
3,5 Kg Baumwolle Schranktrocken 1000 U/min 119 1,09
7 Kg Baumwolle Schranktrocken 800 U/min 219 2,15
3,5 Kg Baumwolle Schranktrocken 800 U/min 142 1,30
7 Kg Bügeltrocken 1400 U/min 136 1,10
3,5 Kg Bügeltrocken 1400 U/min 75 0,66
7 Kg Bügeltrocken 1000 U/min 159 1,45
3,5 Kg Bügeltrocken 1000 U/min 89 0,88
7 Kg Bügeltrocken 800 U/min 182 1,73
3,5 Kg Bügeltrocken 800 U/min 102 1,04
3,5 Kg Pflegeleicht 800 U/min 66 0,55
3,5 Kg Pflegeleicht 600 U/min 78 0,64

Zubehör

Als optionales Zubehör bietet Siemens folgende Zusatzartikel an:

  • Verbindungssatz Wasch-Trocken-Säule für den Aufbau auf einer Waschmaschine, entweder mit ausziehbarer Arbeitsplatte oder ohne
  • Podest
  • Wollekorb für das Trocknen einzelner Teile
  • Anschlussgarnitur für den Kondenswasser-Ablauf

Fazit

Dieser Siemens Trockner besitzt ein Refresher-Programm mit iSensoric und ActiveStream-Technologie zur automatischen Entfernung von Gerüchen und Falten. Die Energieeffizienzklasse A++ verspricht einen niedrigen Energieverbrauch. Mit einem Sonderprogramm Super40 wird die Wäsche innerhalb 40 Minuten trocken.

Die sensorgesteuerte AutoDry-Technologie verhindert das Einlaufen der Wäsche beim Trocknungsvorgang. Ein weiteres Highlight ist die Selbstreinigung des Kondensators, der bei jedem Trocknungsgang automatisch intensiv gereinigt wird. Durch den dadurch ständig flusenfreien Kondensator wird der Energieverbrauch konstant niedrig gehalten. Die nachfolgende Beschreibung zeigt weitere Vorzüge dieses Gerätes auf.

Wärmepumpentrockner jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichs­ergebnis

Verarbeitungsqualität
Komfort
Materialbeschaffenheit

Fazit: Dieser Siemens Trockner besitzt ein Refresher-Programm mit iSensoric und ActiveStream-Technologie zur automatischen Entfernung von Gerüchen und Falten.

ExpertenTesten.de Wärmepumpentrockner
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5.279 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...