Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Überwachungskamera-Vergleichstabelle

Conbrov T11 Mini Spion im Test 2019

Aktualisiert am:

Mit einer kompakten Überwachungskamera können Sie Ihr Heim oder Ihren Gewerbebetrieb zuverlässig überwachen. Diese Geräte gibt es kabelgebunden und auch drahtlos. Selbst batteriebetriebene Videokameras sind im Handel erhältlich. In diesem Überwachungskamera Produktbericht geht es um die Conbrov T11 Mini Spion Kamera mit Bewegungsmelder. Kann diese Minikamera überhaupt im Alltag überzeugen?

>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!
14. Platz
Überwachungskamera
2,74 (befriedigend)
Aktuelles Angebot
ab ca. 104 â‚¬

Listenpreis ca. 104 â‚¬
Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Abmessungen:

    2,6 x 1,1 x 2,5
  • Gewicht:

    141
  • Indoor/Outdoor:

    Indoor
  • Stromversorgung:

    Akku
  • Auflösung:

    1280 x 720
  • Sichtfeld:

    120
  • Garantie:

    2
  • Bewegungsmotor:

    [nein]
  • Gesichtserkennung :

    [nein]
  • Personenerkennung:

    [nein]
  • Mikrofon:

    [ja]
  • Lautsprecher :

    [nein]
Vorteile
  • hohe Qualität
  • hochwertiger TFT-Farbmonitor
  • kompakt
  • mit Nachtsichtmodus
  • wasserdicht
  • mit 1 Jahr Garantie

Nachteile

  • nicht Kabellos
  • zu klein
Zurück zur Vergleichstabelle: Überwachungskameras Test 2019

Hinter dem Label Conbrov verbirgt sich ein chinesischer Hersteller mit Namen Jasmine Conbrov Elec, der im Jahr 2015 gegründet wurde. Das in Shenzhen ansässige Unternehmen hat sich auf Miniatur-Videoüberwachungskameras spezialisiert. Diese unauffälligen Modelle können nahezu überall eingesetzt werden. Zu diesen Produkten gehört auch die hier vorgestellte Conbrov T11. Diese wurde schon wiederholt von Experten getestet.

Lieferung und Verpackung

Die Conbrov T11 erhalten Sie in einer soliden Kartonverpackung zugesandt. Das Verpackungsgewicht liegt gerade einmal bei 55 g. Im Lieferumfang befinden sich folgende Komponenten:

  • die Mini-Spion-Kamera Conbrov T11,
  • ein USB-Ladekabel sowie
  • eine Quick-Start-Anleitung.

Die Inbetriebnahme der Conbrov T11 Videokamera

Mit der Conbrov T11 können Sie einfache Überwachungsaufgaben realisieren. Das gerade einmal 6,5 x 2,5 x 3,5 cm (L x B x H) große Gerät kann in erster Linie mit seinen kompakten Abmessungen überzeugen und somit wirklich als Spion-Kamera eingesetzt werden. Damit lassen sich Kinder, Haustiere, Eingangsbereich und Gewerberäume überwachen. Eine aufwändige Installation ist nicht erforderlich, da diese Kamera mit einem Akku betrieben wird.

Bevor Sie die Conbrov T11 in Betrieb nehmen können, müssen Sie den integrierten LiPo-Akku mit 1.000 mAh mithilfe des mitgelieferten USB-Kabels aufladen. Entweder nutzen Sie hier einen separaten Netzstecker mit USB-Port oder Sie schließen die kleine Kamera direkt an einen USB-Anschluss Ihres Computers an. Dieser muss jedoch stromführend sein, was gerade bei älteren Computern nicht der Fall ist.

Nachdem die Mini-Kamera aufgeladen ist, sollten Sie noch eine SD-Speicherkarte parat halten. Laut Herstellerangaben können jedoch nur Speicherkarten mit bis zu 32 GB Speicherkapazität genutzt werden. Danach können Sie die kleine Videokamera an einen versteckten Ort aufstellen. Wie die Kunden ermittelt haben fällt diese kaum auf. Insbesondere in einem vollen Bücherregal lässt sich das Gerät nahezu unsichtbar aufstellen.

Auf zusätzliche Halterungen müssen Sie bei diesem Modell verzichten. Sie sollten daher einen Aufstellort wählen, der den zu überwachenden Bereich genau abdeckt.


Wenn Sie die Laufzeit verlängern möchten, können Sie auch eine Powerbank anschließen. Insoweit ist die Einrichtung abgeschlossen und Sie können Ihre Conbrov T11 Mini Spion Kamera in Betrieb nehmen.

Daten & Fakten

Bei der Conbrov T11 Mini Spion Kamera handelt es sich um eine einfache Videokamera, die laut Hersteller als weltweit kleinste, tragbare Überwachungskamera beworben wird. Dieses Taschenmodell ist mit 6 Infrarot-LEDs ausgestattet. Aufgrund ihrer Bauweise kann die Kamera in drei verschiedenen Haltungen aufgestellt werden. Das integrierte Objektiv erfasst einen Bildwinkel von 120 Grad.Die Conbrov T11 ist 6,5 x 2,5 x 3,5 cm (L x B x H) groß und wiegt gerade einmal 55 g. Sie nimmt in HD bis zu einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixel mit 30 fps auf. Dabei werden die Daten im bekannten AVI-Format auf einer MicroSD-Karte aufgezeichnet. Diese muss jedoch separat erworben werden. Neben dem AVI-Format werden die Videodateien nach M-JPEG komprimiert.

Standardmäßig ist die Kamera mit einer sogenannten Loop-Recording-Funktion versehen, wobei die Videoaufzeichnung in einer Endlosschleife erfolgt. Dabei werden die ältesten Daten bei Erreichen des Endes des Speicherplatzes wieder überschrieben. Die maximale Batteriekapazität des integrierten Lithium-Polymer-Akkus liegt bei 1.000 mAh. Im Tagesdauerbetrieb reicht die Kapazität für etwa 4 Stunden, im Nachtbetrieb dagegen nur 1,5 Stunden. Dies liegt daran, dass in der Dunkelheit der PIR-Sensor einen elektrischen Strom von 650 mAh benötigt.

Sobald sich ein Objekt vor dem Infrarot-Sensor bewegt, beginnt die Aufnahme. Die Reichweite liegt bei rund 8 Metern. Die Kamera kann auch während des Ladevorganges betrieben werden. Von daher wird eine Powerbank als zusätzlicher Akku empfohlen. Die Ladespannung beträgt 5 Volt DC bei 1 A. Angeschlossen werden kann ein USB-Stecker mit Mini-5-Pin-Belegung.

Bester Preis:
jetzt für nur EUR 104,00 Euro auf Amazon.de

% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung
Versandfertig in 1 – 2 Werktagen

>> Sicher & günstig 104,00 Euro
auf Amazon bestellen!

Bedienung & Funktionen

Bereits viele Kunden haben diese kleine Conbrov T11 Mini Spion Kamera getestet. Dabei wurde zunächst die einfache Handhabung gelobt. Leider reagiert der Infrarot-Sensor etwas spät und auch die Bildqualität kann verständlicherweise nicht mit teureren Modellen mithalten. Dennoch erhalten Sie hier eine vollwertige Überwachungskamera mit PIR-Sensor und Nachtsichtmodus.

Auf einen drahtlosen Betrieb sowie eine Videoübertragung in eine Cloud oder zum Empfang von einem Smartphone müssen Sie hier jedoch verzichten. Die Videodateien werden lediglich auf einer microSD-Karte aufgenommen. Natürlich können Sie die Daten problemlos auf einen Rechner übertragen und archivieren. Das AVI-Format ist auch auf PCs lesbar.

Viele Kunden hätten sich gewünscht, dass die Kamera auch größere Speicherkarten über 32 GB verwenden kann. Die Videoaufzeichnungen im AVI-Format nehmen ungemein viel Speicherplatz weg. Dennoch kann diese kleine Kamera im Betrieb mit ausreichenden Funktionen überzeugen. Die Handhabung ist überaus einfach.

Zubehör für die Conbrov T11 Mini Spion Kamera

Die Conbrov T11 Mini Spion Kamera ist nach dem Kauf erst durch Zukauf von Zubehör einsatzbereit. Zum Betrieb müssen Sie unbedingt eine micorSD-Speicherkarte mit maximal 32 GB dazukaufen wie die Kunden in dem Vergleich festgestellt haben.

Ohne Speicherkarte können die Videodateien nicht aufgezeichnet werden.

Darüber hinaus empfiehlt sich ein Steckernetzteil mit passendem USB-Anschluss. Ansonsten können Sie die Kamera nur über das mitgelieferte USB-Kabel an einem PC oder einem Notebook aufladen. Dies ist ein wenig umständlich.

Schließlich möchten wir noch eine optionale Powerbank empfehlen, um die Laufzeit der Kamera zu verlängern. Dies ist wichtig, da der PIR-Sensor insbesondere im Nachtbetrieb viel Strom verbraucht.

Fazit

Die Conbrov T11 Mini Spion Kamera ist ein interessantes Gadget, die für einfache Überwachungsaufgaben gut geeignet ist. Die Mini-Kamera kann im HD aufnehmen, ist mit einem PIR-Bewegungsmelder ausgestattet und verfügt über Infrarot-LEDs für den Nachbetrieb. Dank der kompakten Abmessungen können wir dieses Modell nahezu unsichtbar installieren.

Für den Betrieb müssen die Kunden jedoch eine microSD-Karte dazukaufen. Ebenso kann eine Powerbank die Akkulaufzeit wesentlich verlängern. Diese kleine Überwachungskamera ist für Einsteiger ideal geeignet. Von daher sprechen wir eine Kaufempfehlung aus. Sie ist im unteren Preissegment angesiedelt.

Überwachungskamera jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Materialbeschaffenheit
Verarbeitungsqualität
Benutzerfreundlichkeit
ExpertenTesten

14. Platz

2,74 (befriedigend) Überwachungskamera

Fazit: Die Conbrov T11 Mini Spion Kamera ist ein interessantes Gadget, die für einfache Überwachungsaufgaben gut geeignet ist.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.016 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...