Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
headerbild_Unterwasserkamera-test
Zurück zur Unterwasserkamera-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Uten DE-QTCE im Test 2019

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Unterwasserkamera Vergleich 2019:

Zum Unterwasserkamera-Vergleich 2019

Unabhängige Verbrauchertests finden Sie bei ExpertenTesten. Hier werden Handelsprodukte einander gegenübergestellt und einer ehrlichen Bewertung unterzogen. Unsere Mitarbeiter wollten es dieses Mal ganz genau wissen: Sie haben 20 Unterwasserkameras insgesamt 45 Stunden lang unter die Lupe genommen. Das Ergebnis des großen Vergleichs checken Sie über die Vergleichstabelle unseres Infoportals.

Wie das Modell des Herstellers im Speziellen abgeschnitten hat, und ob die Tester von Komfort, Preis-Leistungsverhältnis und Materialbeschaffenheit im direkten Vergleich mit den Unterwasserkameras der Marken zufrieden waren, erfahren Sie hier.

Archiv
Unterwasserkamera
Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfügbar

Kundenbewertung
4.5 von 5 Sternen
bei 2
Bewertungen
Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Abmessungen:

    25 x 12 x 6
  • Gewicht:

    100
  • Wasserdicht bis:

    30
  • Zoom:

    kA
  • Displaygröße:

    2
  • Garantie:

    kA
  • Videoaufnahmefunktion:

    [ja]
  • WiFi:

    [ja]
Vorteile
  • sehr stabil
  • gute Qualität
  • 170° Weitwinkellinse
  • niedriger Preis
  • inkl. Fernbedienung

Nachteile

  • mühsame Bedienknöpfe
  • instabiles Gehäuse
Zurück zur Vergleichstabelle: Unterwasserkameras Test 2019

20 Unterwasserkameras wurden bis zum jetzigen Zeitpunkt vom ExpertenTesten-Team analysiert und untereinander verglichen. Unsere Liste der ausgewerteten Produkte modifiziert sich aber ständig. Es macht sich daher bezahlt, beim nächsten Mal wieder vorbeizusehen.

Dafür haben sich unsere Redakteure das Wissen von Personen angesehen, die sich diesen Artikel schon gekauft haben. Die positiven sowie die negativen Bewertungen wurden recherchiert und analysiert. Unsere Bewertung soll Ihnen eine Hilfestellung dabei bieten, sich noch vor der Bestellung für das bestgeeignete Produkt zu entscheiden.

Hier wurde die Sammlung aller Vor- und Nachteile zu diesem Produkt inspiziert:

Unterwasserkamera von

Unsere von der Redaktion bestimmten Testkriterien für Unterwasserkameras heißen unter anderem: Displaygröße, Wasserdicht bis, Gewicht, Garantie und Abmessungen. Welche der Eigenschaften wurden bei von absolut gut bewertet, und bei welchen war genau das Gegenteil der Fall?

Und welches Ergebnis brachte die Analyse der wichtigsten Vergleichskriterien wie Komfort, Preis-Leistungsverhältnis und Materialbeschaffenheit? Lesen Sie hier mehr dazu.

Alles in allem erzielte von bei ExpertenTesten eine Note von .

Der große Vergleichstest

Wir haben für unsere Leser die bedeutendsten Produkteigenschaften analysiert und möchten Ihnen sogleich unsere Ergebnisse zeigen.

Abmessungen im Vergleich

Beginnen wir mit Abmessung – einer der wichtigsten Testkriterien überhaupt. Die Abmessung von Unterwasserkamera ist cm.

Gewicht im Vergleichstest

Im Kern unserer Analyse lag selbstredend ebenfalls das Gewicht. Das Gewicht der Unterwasserkamera von ist g. Unter allen Unterwasserkameras gibt es nur Es gibt unter allen besser bewerteten Unterwasserkameras kein Exemplar, bei dem das Gewicht leichter ist als bei der Unterwasserkamera .

Wasserdicht bis im Vergleich

Das dritte Testkriterium im Bunde ist Wasserdicht bis Laut Hersteller-Angaben beträgt Wasserdicht bis der Unterwasserkamera von m. Wasserdicht bis der Produkte im vergleichenden Test reicht von 3 zu 30 m, wobei das Produkt Victure AC400 den höchsten Wasserdicht bis bietet.

Preis im Fokus

Der durchschnittliche Preis aller auf ExpertenTesten getesteten Unterwasserkameras liegt bei 99,75€, und reicht von 29,99€ bis 419,00€.

Bei der Unterwasserkamera mit den höchsten Anschaffungskosten handelt es sich um den Artikel Olympus Tough TG-5 .

Am Günstigsten hingegen: die Unterwasserkamera 1080P mit besagten 29,99€. Bei welchen Unterwasserkamera-Marken finden Sie preiswertere, bei welchen teurer Produkte? Die günstigsten Preise bietet der Markenhersteller Vemont mit einem Durchschnittspreis in Höhe von 29,99€. Mit den höchsten Preisen wartet die Marke Olympus auf bei einem durchschnittlichen Preis in Höhe von 419,00€.

Bewertungskriterien im Vergleich

Produkteigenschaften sowie Kundenbewertungen alleine reichen bei ExpertenTesten noch lange nicht aus, um sich eine exzellente Platzierung in unseren Vergleichen zu ergattern. Denn wir gehen einige Schritte weiter und bestimmen für jede Produkt-Kategorie passende Kriterien, die bei uns ebenfalls in die Bildung der Note eingerechnet werden.

Für jedes Kriterium vergeben wir Bewertungssterne (von 1 bis 5). Je mehr Bewertungssterne erreicht werden, desto besser schneidet das Modell bei diesem Kriterium ab.
Mit Blick auf die Unterwasserkameras sind dies etwa: Materialbeschaffenheit, Preis-Leistungsverhältnis und Komfort.

Kundenmeinungen auf Amazon

Auf Amazon wurde das Produkt von bis dato noch nicht bewertet.

Hersteller im Vergleichstest

Das Produkt ist auf ExpertenTesten übrigens ein Einzelkämpfer – denn es gibt keine weiteren Unterwasserkameras von die ExpertenTesten bewertet hat.

Insgesamt gesehen sind auf ExpertenTesten unter den Unterwasserkameras diese Marken vertreten: Olympus, AKASO, Vemont, Panasonic, Victure, Easypix, Crosstour, Ricoh, Campark, ODRVM, Seree, Aquapix, Rollei, Fujifilm und Apeman . Die beste Durchschnittsnote erreicht dabei der Hersteller Olympus mit einer Durchschnittsnote von 1.09. Weit weniger erfolgreich schneiden auf ExpertenTesten die Unterwasserkameras der Hersteller Campark und AKASO ab.

Das Produkt ist auf ExpertenTesten übrigens ein Einzelkämpfer – denn es gibt keine weiteren Unterwasserkameras von die ExpertenTesten bewertet hat.

Fazit

Unterwasserkamera von des Herstellers hatte doch auch Nachteile, über die von Kunden, die den Handelsartikel gekauft haben, berichtet wurde. Em Ende reichte es für dieses Produkt mit einer Produktnote von nur für Platz

Diese gegenüber dem Vorteil oft erwähnten Minuspunkte führten zu diesem mittelmäßigen Ergebnis:

Der einzige Pluspunkt, der ebenso oft berücksichtigt wurde, war dieser:
“”.

Wir sind etwas enttäuscht von , weil wir Modelle derselben Marke kennen, die im Ranking bei Weitem besser weg kommen|abschneiden.

Um alle Unterwasserkameras besser gegenüberzustelle, hat ExpertenTesten eine Tabelle mit Sternebewertung, tagesaktuellen Hinweisen und aktuellen Rabattangeboten veröffentlicht. Alle Modelle sind übersichtlich nach Ranking und wichtigsten Eigenschaften sortiert. So geht Vergleichen im Internetzeitalter!

Unterwasserkamera jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Materialbeschaffenheit
Komfort
Preis-Leistungsverhältnis
ExpertenTesten Unterwasserkamera

Fazit: Professionelle 4K/30fps Videoaufnahmen und 16 Megapixel Bilder mit 6-schichtiger 170° Weitwinkellinse aus Glas.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (736 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...