Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
+++ Unsere Produktempfehlungen in Zeiten der Corona-Krise +++
Zurück zur Zahncreme-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Zahncremes von Weleda im Test 2020

Mit einem löslichen Putzkörper aus Salz beugt die Weleda Sole-Zahncreme Karies vor die Neutralisierung schädlicher Säuren vor und dadurch wird die Kreation von Zahnstein gebremst. Fluoride sind bei der Weleda Zahncreme nicht enthalten. Einmalige Salzkristalle sorgen für einen regsamen Speichelfluss und fördern die psychologische Selbstreinigung. Der sympathische leichte Geschmack der Weleda Zahncreme wird durch ein animierendes Pfefferminzöl mit einer ausdauernden Frische verschmolzen.

Das Unternehmen

Waleda Zahncreme Testsieger im Internet online bestellen und kaufen

Die Weleda AG wurde 1921 in Schwäbisch Gmünd gegründet. Drei Pioniere entwickelten fast zu gleicher Zeit in Deutschland und Österreich pharmazeutische Produkte, die auch noch in der heutigen Zeit die Philosophie der Weleda Produkte prägt. Die beiden Unternehmen verschmolzen 1922 zur Weleda AG. Bereits 1924 startete eine globale Nachfrage nach Arzneimittel und naturkosmetischen Produkten und es wurden mehrere Tochtergesellschaften in Europa und den USA gegründet.

Der Name Veleda basiert auf die germanische Heilpriesterin Veleda. Die Firma produziert insbesondere ganzheitliche Naturkosmetik sowie anthroposophische Arzneimittel. Die Arzneimittel stammen meist aus dem Anbau in eigenen Gärten. Die Nachhaltigkeit erhält nach wie vor einen breiten Fokus in der Philosophie des Unternehmens. Zum jetzigen Zeitpunkt ist Weleda europäischer Marktführer bei zertifizierter Naturkosmetik und die Verifizierung aller Produkte erfolgt nach den Richtlinien des NaTru-Labels.

Was ist das Besondere bei der Weleda Zahncreme in einem Zahncreme Test?

Der Bereich der ökologischen Zahnpflegeprodukte wird durch die Weleda Zahncreme abgedeckt. Karies wird vorgebeugt durch die Neutralisation des Natriumcarbonats. Sie Selbstreinigung soll dadurch gefördert werden und dabei als Putzkörper seien Tätigkeit aufnehmen. Speziell hervorgehoben wird der Verzicht auf Fluoride. In der Zahncreme wurden bei einem Zahncreme Test keine synthetische Aroma-, Farb- und Konservierungsstoffe sowie Tenside festgestellt. Die Weleda Sole Zahncreme ist ebenfalls eine natürliche zertifizierte Kosmetik.

Die Verpackung

Die Weleda Sole Zahncreme besitzt eine Umverpackung. Die unversiegelte Tube steht aus Aluminium. Hinsichtlich des grafischen Design verwendet das Unternehmen für alle Kosmetikprodukte das gleiche Design. Die naturkosmetische Anforderung wird durch das NaTrue-Siegel dokumentiert.

Die Inhaltsstoffe

  • Natron
  • Lösungsmittel
  • Abrasionsstoff
  • Pfefferminzöl
  • Schlehensaft
  • Kochsalz
  • Myrrhe
  • Ratanhiawurzel
  • Gemeine Roßkastanie
  • Gefleckter Aronstab
  • Verdickungsmittel
  • Lösungsmittel
  • Jojobaöl
  • Esculin
  • Lactose
  • Geschmacksstoffe
  • Duftstoff
  • Bestandteil von ätherischen Ölen

Der Name des Produkts zeigt bereits auf Salz. Er ist ein sehr prestigevoll Inhaltsstoff bei dieser Zahncreme.Insbesondere in der Medizin sind oftmals isotonische Lösungen mit Kochsalz anzutreffen. Im Mittelalter wurden bereits die heilenden Charakteristiken eingesetzt. Beim Zahncreme Test 2018 wurde das Kochsalz in der Weleda Sole Zahncreme hauptsächlich für die Säureneutralisiation genutzt, um Schäden beim Zahnschmelz auszuschließen.

Ein kritische Bewertung erhielt bei einem externen Test für die Ermittlung des Testsiegers die Aussage des Herstellers, Salz erzeugt eine effektive Vorbeugung gegen kariöse Läsionen. Für eine entsprechende Kariesprophylaxe genügt Salz alleine nicht.Eine Zahncreme für den täglichen Bedarf sollte additional Fluoride beinhalten. Nur mit wenigen ausnahmen ist eine fluoridfreie Version förderlich.

Nach einer wissenschaftlichen Bestätigung sind Fluoride bei der Kariesprophylaxe eine der wichtigsten Substanzen in einer Zahncreme.
Wegen der fehlenden Fluoride ist die Weleda Zahncreme nur bedingt empfehlenswert. Besonders bei einem Gebiss mit starker Kariesaktvität sollte diese Zahncreme für den alltäglichen Gebrauch nicht verwendet werden.

Die ätherischen Öle

Worauf muss ich beim Kauf eines Waleda Zahncreme Testsiegers achten?

Ratanhia findet sich im Aral des Anden Südamerikas und wird immer mehr für die Nutzung in kosmetischen Produkten eingesetzt. Durch die entzündungshemmende Wirksamkeit kommt es immer mehr in Zahncremes zum Einsatz. Myrrhe in Kombination mit Ratanhia wird bei Entzündungen einen pharmazeutische Einfluss nachgesagt.

Jojobaöl beinhaltet Provitamin A und Vitamin E. Es kommt immer öfter für kosmetische und industrielle Ziele zum Einsatz.Vitamin E löscht als Antioxidanz freie Radikale aus. Dadurch wird ein Angriff und Schädigung der Zellwände verhindert. Das Jojbaöl besitzt eine entzündungshemmende Charakteristik. Das Pfefferminzöl und das Menthol sind traditionelle Bestandteile. Zahlreiche Zahncremes beinhalten Menthol und erzeugt das bekannte frische Feeling und es sorgt für eine Desinfizierung. Ebenfalls eine entzündungshemmende und antibakterielle Charakteristiken besitzt das Linalool.

Vielfach dient es als Alternative wegen des filigranen und blumigen Duftes zum hochpreisigen Rosenwasser. Additional verfügt die Weleda Sole Zahncreme über den Milchzucker Lactose. Wichtig ist dieser Inhaltsstoff für Personen mit Laktoseintoleranz. Die Quantität an Lactose ist jedoch im Regelfall so minimal in der Kosmetik sowie in Arzneimitteln, dass nur selten Reaktionen durch Lactose auftreten. Keinesfalls ind die Produkte pauschal zu meiden.

Die Anwendung

Zahncreme von Weleda im Test und Vergleich

Die Applikation zeigte in einem Test eine zufriedenstellendes Ergebnis. Allerdings haftet die Zahncreme auf den Borsten jedoch nur schlecht wegen der festen Beschaffenheit. Andere Zahncremes verfügen hier über ein besseres Handling. Ebenfalls von der Optik sind Abweichungen zu anderen Herstellern feststellbar. Im Vergleich zu den überwiegende weißen Zahncremes der Mitbewerber zeigte die Weleda im Zahncreme Test eine brauen Farbe. Für ein Produkt in der Zahnpflege ist dies wirklich ungewöhnlich. Eine Aussage über die Qualität oder Wirkung wird dadurch nicht erzielt. Die geschmackliche Seite zeigt ein deutliches Dominieren des salzigen Aromas.

IM Background sind die zahlreichen ätherischen Öle feststellbar. Sie zeigen eine frische und natürliche Wirkung. Während des kompletten Reinigungsvorganges zeigt das salzige Aromas sein deutliches Gewicht. Währen des weiteren Putzvorganges wird ein deutliches und angenehmes Frischefeeling entwickelt. Zu keinem Augenblick ist eine Schärfe feststellbar.

Die eigene Empfindung des Geschmacks wird durch die additionale Nutzung relativiert. Die Weleda Zahncreme ist nicht tatsächlich delikat.

Die meisten Konsumenten mit einer Neigung zur Sole Zahncreme kennen sicherlich bereits diesen Geschmack. Bei einem Zahncreme Test zeigte das Produkt eine niedrige bis mäßige Schaumwirkung. Im Laufe der Zahnreinigung verflüssigt sich zum großen Teil die Wirkung des Schaum ist ist nicht mehr feststellbar. Nach Abschluss des Putzvorganges besteht für eine gewisse Zeitspanne der salzige Nachgeschmack. Unverzüglich verfliegt das Frischegefühl. Die Effekt der Reinigung ist spürbar und durch die minimale Abrasivität der Zahncreme ist ein glattes Feeling der Zähne feststellbar.

Fazit

Mit Einschränkungen ist die Weleda Sole Zahncreme empfehlenswert. Eine gute Selektion bietet die Zahncreme durch die natürliche guten Substanzen bei problematischem Zahnfleisch.Eine positive Bewertung in einem Test erhielt das Unternehmen durch die ökologischen und nachhaltigen Background. Kein Kriterium aus medizinischer Sicht stellt der eigene Geschmack dar. Eine pauschale Empfehlung ist durch die Inhaltsstoffe nicht gegeben. Der negative Punkt stellt der Mangel an Fluoriden dar. Sie sind für die Kariesprophylaxe wichtig und ein Gebiss mit Karies sollte eine fluoridhaltige Zahncreme bevorzugen. Die Weleda Zahncreme eignet sich nicht für Veganer.

Jetzt mit anderen Marken vergleichen!
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.449 Bewertungen. Durchschnitt: 4,69 von 5)
Loading...