TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Fernglas-Vergleichstabelle

Zavarius FG-500.bM im Test 2020

Aktualisiert am:

Das Fernglas gilt schon seit sehr langer Zeit als ein beliebtes Accessoire bei Wanderungen, im Urlaub sowie bei der Beobachtung von Tieren. Für Jäger und Förster ist das Fernglas ein wichtiger Begleiter auf ihren Streifzügen durch die Reviere. Was zu Beginn der Entwicklung noch ein ganz einfaches Vergrößerungsglas war, ist heutzutage schon ein Stück besonderer Hightech. Ferngläser der Neuzeit verfügen über Ausstattungen und Funktionen, von denen unsere Großväter nur träumen konnten.

So ist ein modernes Fernglas heute nicht mehr nur Vergrößerungsglas, sondern auch Kompass und Entfernungsmesser. Um das Fernglas zu allen Events mitnehmen zu können, werden sogar wasserdichte, schwimmfähige Ferngläser hergestellt.

Der Markt für Ferngläser hat sich der Entwicklung angepasst. Dementsprechend viele unterschiedliche Modelle stehen dem Verbraucher zur Auswahl. Um eine vernünftige Auswahl treffen zu können, lohnt es immer, Informationen mittels Produktberichten und Vergleichsseiten einzuholen.

Den Produktbericht des Zavarius Marine-Fernglas FG-500.bM, 7 x 50 Kompass & Entfernungsmesser schauen wir uns jetzt einmal gemeinsam an.

Zavarius Marine Fernglas FG 500 bM schwarz im Vergleich
ExpertenTesten.de 11. Platz 2,33 (gut) Fernglas

Funktionsübersicht

  • Produktabmessungen : 8 x 20 x 15
  • Gewicht : 900
  • Zoom : 7-fache Vergrößerung
  • Objektivdurchmesser : 50
  • Ocular Durchmesser : 7,1
  • Sehfeld : 131
  • Garantie : kA
  • Wasserdicht : [Ja]
  • Tasche : [Ja]
Aktuelles Angebot derzeit nicht verfügbar Exakten Preis auf Amazon prüfen!

Vorteile

  • integrierte Entfernungsskala
  • nachts gut ablesbar dank LED
  • integrierter Kompass
  • wasserdicht und schwimmfähig
  • gute Verarbeitung

Nachteile

  • schweres Fernglas
  • starker Material-Geruch

Das Zavarius Marine-Fernglas FG-500.bM, 7 x 50 Kompass & Entfernungsmesser im Test

Lieferung und Verpackung

Zavarius Marine-Fernglas FG-500.bM, 7 x 50 <a href=Kompass & Entfernungsmesser” width=”300″ height=”251″ />Der Verbraucher hat die Optionen, sein Fernglas entweder im niedergelassenen Fachhandel oder in einem Onlineshop zu kaufen. Im niedergelassenen Handel stellt sich nicht unbedingt die Frage nach der Lieferung und der Verpackung, da das Gerät erstens zumeist direkt mitgenommen werden kann, zweitens das Fernglas zumeist aus der Verpackung entnommen und begutachtet werden kann. Im Onlinehandel sieht das allerdings anders aus. Die einschlägigen Onlinehändler avisieren Lieferzeiten zwischen 2 und 5 Tagen je nach Lagerverfügbarkeit. Ab einer gewissen Summe werden die Waren zumeist versandkostenfrei ausgeliefert.

Bei einem Onlinekauf muss das Augenmerk verstärkt auf der Verpackung liegen. Die meisten Onlinehändler liefern durch einen akkreditierten Lieferservice aus. Bei der Annahme der Ware muss die Verpackung auf Schäden kontrolliert werden. Nur so ist sichergestellt, dass später gestellte Regressansprüche Aussicht auf Erfolg haben. Auf der sicheren Seite sind Sie immer, wenn Sie von möglichen Beschädigungen ein Foto vorweisen können sowie auf Ihrem Lieferschein den entsprechenden Vermerk.

Inbetriebnahme des Zavarius Marine-Fernglas FG-500.bM, 7 x 50 Kompass & Entfernungsmesser

Die Inbetriebnahme des Zavarius Marine-Fernglas gestaltet sich recht einfach. Nach dem Entnehmen aus der Verpackung muss nur die Batterie für die Kompassbeleuchtung eingelegt werden, um das Gerät betriebsbereit zu machen. Zum Ansetzen an die Augen wird der Pupillenabstand eingestellt, damit das Glas richtig vor den Augen sitzt.


Zusätzlich bedarf es der Dioptrieneinstellung, da ja nun Mal jeder Mensch unterschiedliche Sehschärfen vorweist. Nach diesen Einstellungen ist das Zavarius Marine-Fernglas FG-500.bM, 7 x 50 Kompass & Entfernungsmesser betriebsbereit.

Daten & Fakten des Zavarius Marine-Fernglas FG-500.bM, 7 x 50 Kompass & Entfernungsmesser

Zavarius Marine-Fernglas FG-500.bM, 7 x 50 <a href=Kompass & Entfernungsmesser” width=”300″ height=”251″ />Dieses hochwertige Hightech-Fernglas eignet sich besonders gut für den Wassersport. Nicht nur, dass das Zavarius Marine-Fernglas wasserdicht und schwimmfähig ist, der im Gerät integrierte Kompass erleichtert zudem das Navigieren. Eine ebenfalls integrierte Entfernungsskala ermöglicht die Ermittlung von Größen und Distanzen. Diese Werte sind dank einer LED-Beleuchtung auch in der Nacht gut ablesbar.

Aber auch an Land leistet dieses hochwertige Fernglas gute Dienste. Die Entfernungsskala ermöglicht Ihnen, die Höhe von bestimmten Objekten wie Windrädern, Türmen oder Bergen sowie die Entfernung zu diesen Objekten zu ermitteln. So wissen Sie immer, wie weit Ihre nächsten Landmarke noch entfernt ist.

Die integrierten 50-mm-Objektive ermöglichen eine ausreichende Sicht bis in die Dämmerung hinein. Dieses all-round-Fernglas eignet sich für die Jagd, den Wassersport oder die Abenteuer in der Natur.

Technische Daten des Zavarius Marine-Fernglas:

  • Gute Vergrößerungsleistung
  • Größen- und Entfernungsberechnung
  • Wasserdicht
  • Schwimmfähig
  • Dioptrieneinstellung von -5 bis +5 Dioptrien
  • Sehfeld bei 1.000 m Entfernung bis zu 131 m
  • 50 mm Objektivdurchmesser
  • 7-facher Vergrößerungsfaktor
  • 7,1 mm Austrittspupille
  • 56 bis 72 mm Pupillendistanz
  • Dämmerungszahl 18,7
  • Porroprisma
  • Mit Stickstoff gefüllt
  • Entfernungsskala mit LED-Beleuchtung
  • Maße 200 mm x 150 mm x 80 mm
  • Gewicht rund 900 Gramm
  • Tasche und deutsche Anleitung im Lieferumfang enthalten.

Das Zavarius Marine-Fernglas FG-500.bM, 7 x 50 Kompass & Entfernungsmesser in dem Vergleich

Zavarius Marine-Fernglas FG-500.bM, 7 x 50 <a href=Kompass & Entfernungsmesser” width=”300″ height=”247″ />Für den Vergleich haben Verbraucher das Zavarius Marine-Fernglas wie immer bei ihrem bevorzugten Onlinehändler bestellt, da sie die Vorteile einer Onlinebestellung bezüglich Auswahl und Preisangebote gerne wahrnehmen. Verpackung und Inhalt waren bei der pünktlichen Auslieferung nach 3 Tagen in einem einwandfreien Zustand.

Den Vergleich haben sie unter bestimmten Aspekten durchgeführt.

Zuerst einmal hat die Kunden interessiert, ob das Gerät tatsächlich wasserdicht und schwimmfähig ist. Die Schwimmprobe in einer Schüssel mit 10 cm Wassertiefe hat das Fernglas glanzvoll überstanden. Es schwimmt tatsächlich auf der Oberfläche und auch bei genauer Kontrolle konnte keine Feuchtigkeit im Glas festgestellt werden. Weder beschlugen die Linsen, noch waren andere Beeinträchtigungen festzustellen.

In der Handhabung zeigt sich das Zavarius Marine-Fernglas sehr einfach. Das Einstellen der Pupillenweite sowie der Dioptrien lässt sich problemlos und schnell vornehmen.

Die Skalen und der Kompass sind gut ablesbar, bei Dunkelheit zusätzlich unterstützt durch die LED-Beleuchtung.

Der nächste Vergleichspunkt bezog sich auf die optische Leistung. Für ein Fernglas seiner Preisklasse weist dieses Gerät eine enorme Sehschärfe auf. So konnten die Kunden auf eine Entfernung von 60 – 70 m noch die einzelnen Nadeln an einer Fichte erkennen, in einer Entfernung von bis zu 400 m noch einzelne Blätter an Laubbäumen.

Auch die Randschärfe liegt in einem guten Bereich, eine Abschwächung zum Rand hin ist kaum wahrzunehmen.

Kontrast und Helligkeit lassen es zu, dass bei einer Mondbetrachtung dunkle und helle Einzelheiten wie Berge und Krater immer noch gut erkennbar sind. Bei Tageslicht können Kleinigkeiten, auch wenn sie fast farbgleich sind, immer noch gut unterschieden werden. So konnten die Verbraucher sogar auf weitere Entfernung noch das Silbermoos auf Zaunpfählen erkennen.

Die Dämmerungstauglichkeit des Zavarius Marine-Fernglas hat sie überrascht. Noch eine halbe Stunde nach dem Untergang der Sonne lag die Erkennungsrate bei mittlerer Entfernung bei rund 50 Prozent.


Etwas gewöhnungsbedürftig ist das Batteriefach für die Kompassbeleuchtung. Hier muss darauf geachtet werden, dass die Batterie sofort in der richtigen Stellung eingelegt wird, da sie bei verkehrter Lage schwer wieder zu entfernen ist.

Im Vergleich zu anderen Marine-Ferngläsern wie dem Steiner Navigator punktet das Zavarius Marine-Fernglas durch seinen geringen Preis und deutlich weniger Gewicht.

Fazit

Nach dem Vergleich waren die Kunden eindeutig der Meinung, dass das Zavarius Marine-Fernglas FG-500.bM, 7 x 50 Kompass & Entfernungsmesser mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis ausgestattet ist. Mit seiner Ausstattung und den vielen Funktionen eignet es sich ebenso für den Profi- wie den Funbereich. Mit seinem geringen Preis und der hochwertigen Hightech-Ausstattung können die Kunden hier nur eine Kaufempfehlung aussprechen.

Fernglas jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichs­ergebnis

Einfach zu halten
Wasserdicht
Bildqualität
Qualität/Haltbarkeit
Preis-Leistungsverhältnis

Fazit: Mit seiner Ausstattung und den vielen Funktionen eignet es sich ebenso für den Profi- sowie den Funbereich.

ExpertenTesten.de

11. Platz

2,33 (gut) Fernglas
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3.277 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...