Pressekontakt: Claudia Felbermayer [email protected]

Nur noch drei Wochen bis zur Internationalen Funkausstellung!

Burghausen, am 22.08.2019: Auch dieses Jahr öffnet die IFA, die weltweit führende Messe für Consumer Electronics und Home Appliances, wieder ihre Pforten am Berliner Messegelände. Ab dem 06. September 2019 verwandelt sich Berlin zur Entertainment-City. Über 1000 Aussteller zeigen sechs Tage lang neben beliebten Dauerbrennern die Neuheiten des Jahres 2019, und sorgen damit in den darauffolgenden Monaten bei Technikfreaks für Online-Recherchetrauben: Abertausende Besucher verlassen die Messe mit neuen Wünschen, und dieser einen Frage: Wann wird mein Newcomer-Lieblings-Gadget oder meine neue Elektronik-Flamme auf dem deutschen Markt erscheinen?

Eine Viertelmillion Besucher im Vorjahr

Wie jedes Jahr werden auch heuer neben Fachbesuchern und der Presse wieder zahlreiche Technik- und Elektronikfreaks auf der IFA erwartet. Im Jahr 2018 waren es laut Statista insgesamt 245.000 Menschen, die es auf die Internationale Funkausstellung zog. Die Erwartungen des Publikums sind dementsprechend hoch. Bei rund einer Viertelmillion neugierigen Gästen stehen die Aussteller, unter denen sich auch Größen wie der Elektronikgigant Epson, der Uhren- und Schmuckhersteller Fossil, der Elektrogeräte- und Kaffeevollautomatenhersteller Jura, der Smartphone- und Computerhersteller Lenovo oder der Technologiekonzern Siemens befinden, ganz schön unter Druck.

Können die Neuheiten von 2019 AIBO übertrumpfen?

Seit 2005 sorgt die Internationale Funkausstellung für bewegende Momente, überraschte Gesichter und offene Münder. Auslöser dafür war im Jahr 2007 die DVD, im Jahr 2010 die erste Pressekonferenz in 3D. Im Vorjahr war es AIBO, der Roboterhund, der Eigenschaften eines echten Haushundes perfekt imitieren kann.

Was die Besucher im Jahr 2019 erwartet, ist derzeit noch ein gut gehütetes Geheimnis. Spekulationen gibt es dennoch genug. Computer Bild schreibt beispielsweise von gleich drei neuen Smartphones von Nokia, andere Online-Magazine berichten von neuen Mittelklasse Smartphones von LG. Ein Teilgebiet, das neben Smartphones ebenfalls einen gewissen Raum einnehmen wird, ist das Thema 5G. Wie im Innovations-Report nachzulesen ist, werden Forscher 5G Sendemasten aus umweltfreundlichen Werkstoffen auf der IFA 2019 präsentieren. Und das österreichische Online-Magazin beyondpixels.at deckt auf, dass dort wohl die neue Smartwatch SW202G von Acme zu bewundern sein wird.

Dichtes Programm: Für jeden etwas dabei

Die IFA hält auch im Jahr 2019 für jede Vorliebe das passende Highlight bereit. Schon am ersten Tag starten ab 10:00 Uhr die ersten Fun- und Action-Programme, Kochshows und Livesendungen, ab 11:00 beginnt das Telekom #DABEI Festival, das den Messebesuchern heuer einen spielerischen Zugang zur Digitalisierung ermöglicht.

Das dichte Programm macht es schwer, sich für ein Programm zu entscheiden. Wer sich im Vorhinein Gedanken darüber macht, was er sich ansehen will, fährt daher besser. Einen Überblick aller Events, die vom 06.08. bis einschließlich 11.08.2019 stattfinden, kann man sich in der „IFA Berlin“ – App machen. Der Download der App ist für iOs und Android kostenlos. Ebenso praktisch für all jene, die sich den IFA-Besuch gut durchorganisieren wollen: Auf der Website der IFA Berlin können die Termine unter „Events“ nach Veranstaltungsort und Kategorie abgerufen und in der persönlichen Terminmerkliste abgelegt werden.

Internationale Besucher reisen in Woche 35/36 nach Berlin, um keine weltbewegende Neuheit aus den Bereichen Industrie, Unterhaltungs- und Gebrauchselektronik zu verpassen. Wer jetzt noch anreisen will, sollte sich am besten noch heute um eine passende Unterkunft kümmern. Jeder Tag zählt. Viele Hotels in und um Berlin sind bereits voll. Gästen aus dem In- und Ausland steht das IFA Reise-Service zur Verfügung.

 

IFA: Die Highlights und Besucherzahlen vergangener Jahre.

 

Pressekontakt

Claudia Felbermayer | Email: [email protected]

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.763 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...