TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
65 Investierte Stunden
6 Ausgewertete Studien
3232 Analysierte Rezensionen

Kunstlederjacke Damen Test 2021 • Die besten Kunstlederjacken für Damen im Vergleich

Eine Lederjacke hat seit Jahrzehnten einen gewissen Charme, doch sie ist auch mit viel Geld und Pflegeaufwand verbunden. Von daher ist es keine Überraschung, dass Kunstlederjacken immer beliebter werden. Die Kunstlederjacke Damen bietet etliche Vorteile und kann von Jung und Alt getragen werden. Welches das beste Modell ist, zeigen wir Ihnen in unserem Vergleich.

Autorin Emilia Schneider
Emilia Schneider

Ich komme aus dem Voralpenland und verbringe am liebsten jede freie Sekunde gemeinsam mit meinen beiden Hunden an der frischen Luft. Zu meinem privaten 'Tierpark' zu Hause gehören auch Hasen, mehrere Aquarien, 4 Wellensittiche und eine Katze. Als testende Redakteurin fokussiere ich mich auf Outdoor- und Haustierprodukte.

Mehr zu Emilia
Filter aktivieren >

Die Kunstlederjacke punktet durch positive Eigenschaften

Beste Kunstlederjacke Damen im VergleichMit den Jahren hat sich die Herstellung von Kunstleder stetig verbessert, sodass es zu verschiedenen positiven Eigenschaften kam. Im Vordergrund steht der Vergleich zum Echtleder, denn oftmals können nur Experten den Unterschied feststellen. Moderne Kunstlederjacken für Damen sehen beinah genauso aus, wie das Echtleder-Äquivalent, wodurch ein lässiger und entspannter Look entsteht. Immerhin ist das gute Aussehen einer der wichtigsten Eigenschaften einer Kunstlederjacke Damen aus unserem Test. Darüber hinaus gibt es die Jacken in vielen unterschiedlichen Formen, Farben und mit diversen Applikationen, wie Knöpfen, Reißverschlüssen, Schnallen und mehr. So findet jeder das beste Angebot aus unserem Testvergleich.

Eine weitere Eigenschaft ist die leichte Pflege. Besonders im Vergleich zu Echtleder müssen Sie nicht viel Arbeit oder Zeit investieren, sondern oftmals können Sie die Jacke in der Waschmaschine reinigen. Darüber hinaus ist das Material wasserdampfdurchlässig und atmungsaktiv, weshalb die Jacke selbst im Sommer getragen werden kann. Eine zusätzliche Eigenschaft ist das geringe Gewicht, ohne dabei an Reißfestigkeit zu verlieren. Der abschließende Vorteil ist, dass sich das Material sehr knitterarm zeigt.

Es kommt nicht zu unschönen Falten oder anderen Beeinträchtigungen. Stattdessen behält eine Kunstlederjacke für Damen selbst nach der Wäsche ihre Form.

Augen auf – noch vor dem Kauf!

Kauf der Kunstlederjacke für DamenEin Vorteil ist zugleich ein Nachteil, denn bei Kunstleder handelt es sich nicht um ein Naturprodukt. Stattdessen besteht es aus Kunststoff, was wiederum die Umwelt stark belastet. Bei der Produktion werden giftige Dämpfe an die Luft abgegeben, was die gesamte Natur beeinflusst. Dafür müssen aber keine Tiere leiden, um eine schicke Lederjacke herzustellen. Ein weiterer Nachteil ist die Haltbarkeit.

Vergleichen Sie Kunstleder mit Echtleder, fällt Ihnen sofort auf, dass es bei Kunstleder schneller zu irgendwelchen Beschädigungen kommen kann. Besonders die häufige Wäsche führt zu Abnutzungserscheinungen. Dagegen ist Echtleder wesentlich haltbarer und kann über Jahrzehnte glänzen. Bedenken Sie dabei aber immer, dass eine Echtlederjacke für Damen im Vergleich sehr viel teurer ist. Außerdem muss Echtleder regelmäßig gepflegt werden, damit es seine Schönheit bewahrt. Das bleibt Ihnen bei einer Jacke aus Kunstleder meist erspart.

Negativ zeigt sich aber auch die Haptik. Echtleder schmiegt sich wie eine zweite Haut an, wohingegen eine Kunstlederjacke Damen eher steif ist. Das hängt aber auch von der Dicke des Materials ab. Das bedeutet, je dicker das Kunstleder ist, desto steifer zeigt sich die Jacke. Selbst, wenn Sie die Kunstlederjacke bereits mehrfach getragen haben, wird das Material nur geringfügig weicher. Das kann den Tragekomfort negativ beeinflussen, da Sie sich weniger geschmeidig bewegen können. Gerade im Winter, wo Sie unter der Jacke noch einen dicken Pullover tragen, kann das zu Problemen führen. Nicht zu vergessen ist der Geruch.

Da Kunstleder aus Kunststoff besteht, kann Ihnen am Anfang ein unangenehmer Geruch nach Chemie entgegenströmen. In den meisten Fällen verfliegt er aber nach einigen Tagen.

Links und Quellen: