Beratene Verbraucher:
35890941
TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Finanzielle Hürden überbrücken: Mit einem Minikredit
News-Übersicht

Finanzielle Hürden überbrücken: Mit einem Minikredit

Ein finanzieller Engpass kann jeden jederzeit treffen. Vielleicht hatten Sie eine unerwartete Autoreparatur oder es kamen Arztrechnungen auf Sie zu. Was auch immer der Grund ist, ein Minikredit kann Ihnen helfen, einen finanziellen Engpass zu überwinden.

Ein Minikredit ist ein kurzfristiges Darlehen, mit dem Sie die Ausgaben bis zu Ihrem nächsten Gehaltsscheck decken können. Sie sind bei kleinen Unternehmen und Privatpersonen sehr beliebt, weil sie eine einfache und bequeme Möglichkeit darstellen, schnell an Geld zu kommen. Diese Kredite belaufen sich in der Regel auf 1.000 bis 3.000 Euro und können für eine Vielzahl von Zwecken verwendet werden, z.B. für Start-up-Kosten, den Kauf von Ausrüstung oder unerwartete Ausgaben.

Einer der größten Vorteile von Minikrediten ist, dass sie einfach und schnell genehmigt werden, oft mit minimalem Papierkram. Und weil es sich um einen geringen Betrag handelt, sind Minikredite oft viel einfacher zurückzuzahlen als größere Kredite. Die Rückzahlungsbedingungen sind flexibel, so dass Sie einen Plan wählen können, der zu Ihrem Budget passt. Wenn Sie mit einem finanziellen Engpass konfrontiert sind, könnte ein Minikredit die Lösung sein, nach der Sie suchen.

Minikredit bekommen

Ein Dispokredit ist oft schwer zu bekommen

Überziehungsfazilitäten stehen für deutsche Konten in der Regel nicht zur Verfügung, es sei denn, der Kontoinhaber hat eine Kreditlinie beantragt und genehmigt bekommen. Das liegt daran, dass deutsche Banken Überziehungskredite als eine Form von Krediten betrachten und strenge Vorschriften einhalten müssen, um diesen Service anbieten zu können. In den meisten Fällen bieten deutsche Banken nur dann einen Überziehungskredit an, wenn der Kontoinhaber Sicherheiten stellen kann, wie z.B. ein Haus oder ein Fahrzeug. Selbst dann sind die Zinssätze für Überziehungskredite in der Regel viel höher als die für herkömmliche Kredite. Daher sind deutsche Banken im Allgemeinen zurückhaltend bei der Gewährung von Überziehungskrediten, es sei denn, es ist absolut notwendig.

Die bessere Lösung ist ein Minikredit

Es gibt viele Gründe, warum ein Minikredit eine bessere Option sein kann als ein Überziehungskredit bei der Hausbank. Ein wichtiger Grund ist, dass Minikredite im Allgemeinen niedrigere Zinssätze haben als Überziehungskredite. Das liegt daran, dass diese Form von Krediten in der Regel für kleinere Geldbeträge und kürzere Zeiträume in Anspruch genommen werden als Überziehungskredite. Folglich ist das Risiko für den Kreditgeber geringer, was sich in den Zinssätzen widerspiegelt. Ein weiterer Vorteil von Minikrediten ist, dass sie vorzeitig und ohne Vorfälligkeitsentschädigung zurückgezahlt werden können, während die meisten Banken für die vorzeitige Rückzahlung von Überziehungskrediten Gebühren verlangen. Und schließlich können Minikredite schnell und einfach online beantragt werden, während Überziehungskredite oft einen umfangreichen Papierkram erfordern und es mehrere Tage oder sogar Wochen dauern kann, bis sie genehmigt werden. Aus all diesen Gründen sind Minikredite oft eine bessere Option als Überziehungskredite.

Minikredit innerhalb von 24 Stunden erhalten

Viele Banken bieten Minikredite mit schneller Auszahlung an – Sie können das Geld, das Sie brauchen, in nur 24 Stunden erhalten. Wenn Sie sofort über Ihr Geld verfügen müssen, fällt für eine Auszahlung innerhalb von 24 Stunden zumeist eine zusätzliche Gebühr an. Diese Gebühr liegt zwischen 39,00 und 99,00 Euro. Dieser Service garantiert Ihnen jedoch, dass Sie Ihr Geld innerhalb von 24 Stunden zur Verfügung haben. Für manche Menschen ist dies die zusätzlichen Kosten wert.

Rückzahlungsfrist bis zu 6 Monate

Die Rückzahlungsfrist eines Minikredits beträgt in der Regel zwischen 2 und 6 Monaten. Einige Kreditgeber bieten längere Rückzahlungsfristen an, was jedoch in der Regel mit einem höheren Zinssatz verbunden ist.

Nicht allein auf die Hausbank verlassen

In Deutschland gibt es eine Reihe von Banken, die Minikredite anbieten. Einige der Banken, die in Deutschland Minikredite anbieten, sind die Deutsche Bank, die Sparkasse und die Commerzbank. Es gibt auch eine Reihe von Online-Kreditgebern, die Minikredite anbieten, wie Kreditech und CreditPlus. Um einen Minikredit von einer deutschen Bank zu erhalten, müssen Sie in der Regel eine gute Kreditgeschichte und einen Einkommensnachweis vorweisen.

Es kann passieren, dass eine der genannten Banken Ihrem Kreditansuchen nicht nachkommt. Es gibt jedoch auch spezielle Banken, die Minikredite trotz Schufa gewähren. Dies ist hilfreich für Menschen, die einige Schönheitsfehler in ihrer Kreditauskunft haben, aber dennoch Zugang zu schnellem Bargeld benötigen. Die Zinssätze für diese Kredite sind in der Regel höher als der Durchschnitt, aber sie können dennoch eine sinnvolle Option für Kreditnehmer in Not sein. Der aktuell niedrigste jährliche Zinssatz für einen Minikredit ohne Schufa beträgt derzeit 7,95%.

Zuerst vergleichen – dann beantragen

Es ist wichtig, die Konditionen der einzelnen Kreditgeber zu vergleichen, bevor Sie eine Entscheidung treffen. Einige Kreditgeber sind teurer als andere und Sie könnten am Ende das Fünffache zahlen, wenn Sie den falschen Anbieter wählen. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, Minikredite zu vergleichen, können Sie sicherstellen, dass Sie das bestmögliche Angebot erhalten.

  1. Prüfen Sie den Zinssatz. Je niedriger, desto besser.
  2. Sie sollten auch auf die mit dem Kredit verbundenen Gebühren und Kosten achten. Einige Kreditgeber verlangen mehr als andere.
  3. Prüfen Sie die Rückzahlungsbedingungen. Je länger die Laufzeit, desto mehr Zinsen müssen Sie zahlen.

Wenn Sie all diese Faktoren berücksichtigen, können Sie sicher sein, dass Sie das beste Angebot für Ihren Minikredit erhalten.

Minikredite können eine bequeme Möglichkeit sein, an zusätzliches Geld zu kommen, aber es ist wichtig, daran zu denken, dass sie eine Form von Schulden sind. Vergewissern Sie sich vor der Aufnahme eines Minikredits, dass Sie die Bedingungen verstehen und sicher sind, dass Sie den Kredit pünktlich zurückzahlen können.

Zu unserer Redaktion