Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
ExpertenTesten
Aktualisiert am:

von im Test 2018

In heutiger Zeit sind die meisten Türsprechanlage zugleich mit einer Videoüberwachung ausgestattet. Diese lassen sich problemlos mit einer bestehenden Klingelanlage kombinieren, können aber auch autark eingerichtet werden. Diese Anlagen stellen einen hohen Sicherheitsfaktor dar, sodass Sie rechtzeitig erkennen können, wer bei Ihnen vor der Haustür steht. In diesem Türsprechanlagen Ratgeber sollen die innovativen Modelle von Extel vorgestellt werden.

Bevor Sie sich zum Kauf einer solchen Anlage entscheiden, finden Sie hier ausreichende Informationen zum Hersteller und zu den Produkten. Beachten Sie, dass hier kein Türsprechanlagen Test selbst durchgeführt wurde, sondern in erster Linie auf bestehende Testergebnisse von renommierten Instituten und Kundenmeinungen herangezogen wurden. Vielleicht kann eine Extel Türsprechanlage die ideale Wahl sein. Dies soll nun herausgefunden werden.

Über das Unternehmen

Extel TürsprechanlageHinter dem Label Extel steht die französische Extel Samrt Access mit Stammsitz in Trévoux Cedex. Das Unternehmen hat sich auf die unterschiedlichsten Überwachungssysteme konzentriert. Darüber hinaus werden aber auch noch andere Haushaltselektronik-Produkte angeboten.

Zum Produktsortiment gehören beispielsweise

  • Videosprechanlagen,
  • Funk-Steckdosen mit WiFi-Konnektivität,
  • Zubehör und Kabel,
  • Multimeter,
  • Monitore,
  • Kameras,
  • Blei-Gel-Batterien,
  • Kfz-Ladegeräte,
  • Zeitschaltuhren und
  • Bewegungsmelder.

Besonders hervorzuheben sind jedoch die Türsprechanlagen mit Videoüberwachung, die in vielen stylischen Designs erhältlich sind.

Welche Türsprechanlagen von Extel gibt es?

Sie sollten sich vor dem Kauf einer neuen Türsprechanlage informieren, welche verschiedenen Modelle der jeweilige Hersteller anbietet. Auch Extel hat diverse Modelle im Angebot, sodass die Auswahl auf den ersten Blick nicht einfach erscheint. Etliche Modelle wurden bereits von Testinstituten einem Test unterzogen.

Die Video-Türsprechanlagen für das 2-Kabel-System im Einsteigerbereich

Extel TürsprechanlageZu den Extel Türsprechanlagen gehört beispielsweise die Lena-Serie für das 2-Kabel-System. Hierbei handelt es sich um formschöne Komponenten, mit denen Sie nicht nur eine Gegensprechanlage installieren können, sondern auch gleich eine Videoüberwachung. Diese Systeme bestehen aus einer Außenanlage und einem Bedienpanel für den Innenbereich. Das Außenteil besteht dabei aus einer soliden Edelstahlfront, in der eine Videokamera mit Infrarot-LEDs, ein beleuchteter Klingelknopf sowie eine Mikrofon-Lautsprecher-Kombination integriert sind. Diese Elemente sind von einem wetterfesten Metallrahmen umgeben. Dabei lassen sich diese Komponenten problemlos im Eingangsbereich installieren.

Für den Innenbereich wird ein stylisches Bedienpanel mit TFT-Farbmonitor angeboten. Hierauf sind auch gleich die wichtigsten Bedienknöpfe für die Gegensprechanlage und die Aktivierung der Videofunktion enthalten. Vorteilhaft ist, dass diese Anlage Ihnen verschiedene Klingelmelodien bieten. Wie bereits zuvor erwähnt, besitzt die Außenkamera nebenliegende IR-LEDs, sodass auch eine Nachtsichtfähigkeit gegeben ist.

Dank des traditionellen 2-Draht-Systems können diese VideoTürsprechanlagen von Extel problemlos mit einem bestehenden Klingelsystem verbunden werden. Diese besonderen Türsprechanlagen finden Sie im mittleren Preissegment.

Die professionelle Video-Türsprechanlage mit TFT-Farbmonitor

Extel TürsprechanlageDie professionellen Türsprechanlagen von Extel tragen klangvolle Namen, wie Mombo oder Levo. Diese Sets bestehen aus einem Klingelmodul mit beleuchtetem Klingelknopf, Videokamera mit Nachtsichtfunktion sowie einer Gegensprecheinrichtung. Ein hochgezogenes Blech schützt diese Komponente vor weiteren Witterungseinflüssen.

Ein besonderes Highlight stellen die Bedienpanel mit Farbmonitor dar. Diese präsentieren sich beispielsweise mit verspiegelter Oberfläche oder einer ultraflachen Monitorhalterung. In den Innenteilen sind in aller Regel 7 Zoll Farb-TFT-Monitore mit Touchscreen-Funktion verbaut.

Je nach Modell können in Verbindung mit einem Bewegungsmelder die Besucher aufgezeichnet und auf microSD-Speicherkarte gespeichert werden. Auf diese Weise entgeht Ihnen kein Besuch mehr. Wie auch bei den übrigen Extel Türsprechanlagen lassen sich verschiedene Klingeltöne individuell einstellen. Auch diese Modelle lassen sich über das bewährte 2-Draht-System in ein bestehendes Klingelsystem einbinden. Sie finden diese Modelle im gehobenen Preissegment.

Die kompakte Video-Türsprechanlage mit Videokamera und Monitoreinheit

Hinter den Seriennamen Mika und Luka verbergen sich sehr kompakte Komponenten, die im Außenbereich der Eingangstür nur wenig Platz einnehmen. Der Funktionsumfang ist vergleichbar mit den vorherigen Modellen von Extel.

Hervorstechend ist in diesem Fall das an den Kanten abgerundete Gehäusedesign der Inneneinheit. Hier finden Sie Innenteile in quadratischer und rechteckiger Ausführung. Neben einem ausreichend großen TFT-Farbmonitor mit 7 Zoll- und 4 Zoll-Diagonale, überzeugen diese Geräte mit einer einfachen Anlage. Diese Geräte finden Sie im mittleren Preissegment.

Zubehör für die verschiedenen Extel-Türsprechanlagen

Für die meisten Extel-Video-Türsprechanlagen können Sie weitere Innenteile mit Farb-TFT-Monitor bestellen. Diese lassen sich mit der bestehenden Extel-Anlage kombinieren. Darüber hinaus finden Sie besondere Empfängereinheiten, die eine optimale Zugangskontrolle für Haustüren und Schiebetore bieten.

Nicht unerwähnt bleiben sollen die optional erhältlichen Funk-Erweiterungen, mit der die vorgenannten Extel-Anlagen drahtlos betrieben werden können. Ebenso lassen sich die meisten Anlagen mit zusätzlichen Überwachungskameras kombinieren.

Die Besonderheiten der Extel Türsprechanlagen

Ein eigener Test wurde für die vorbezeichneten Extel Türsprechanlagen hier nicht vorgenommen.

Dennoch können diese Geräte durchaus zu den Türsprechanlagen Testsieger gerechnet werden.

Zuverlässiger 2-Draht-Betrieb

Mithilfe des 2-Draht-Betriebes können Videoaufnahmen, Audiosignale und Stromversorgung direkt über 2 Drähte realisiert werden. Hier ist auch von einem 2-Bus-System die Rede, wobei hierfür in Haushalten die bestehenden 2-DrahtKlingelanlagen genutzt werden können.

Elegante Innenraumdisplays

Extel TürsprechanlageEin besonderes Herausstellungsmerkmal der Extel Türsprechanlagen stellen die Innenraumdisplays dar.

Diese sind im Gegensatz zu vielen anderen Herstellern besonders elegant gefertigt. Hier finden Sie Modelle mit verspiegelten Fronten oder formschöne Gehäusedesigns.

Je nach Modell sind diese Display mit Drucktasten oder einer modernen Touchscreen-Bedienung ausgeführt. Interessant ist, dass der Hersteller nicht nur großen Wert auf Funktionalität legt, sondern auch auf Design. Die Displaygröße entspricht den üblichen Abmessungen von 7 Zoll.

Sonderfunktionen

Die meisten Extel-Türsprechanlagen bieten Ihnen eine funktionelle Gegensprechfunktion. Jedoch lassen sich diese Sets auch direkt mit einer Türöffnerfunktion verbinden. Einige Geräte ermöglichen eine sogenannte Dual-Steuerung. Dies bedeutet, dass Sie mit einer solchen Steuerung zusätzlich noch Elektroschlösser und Türöffnungssysteme betätigen können.

Fazit:

Extel Türsprechanlagen präsentieren sich in einem modernen Design. Hier macht sich die französische Eleganz bemerkbar. Diese Türsprechanlagen setzen auf das bewährte 2-Draht-Bussystem, mit dem die Gegensprech– und Videofunktion sowie die Stromversorgung betrieben werden.

Neben einer wetterfesten Außenanlage mit Videokamera plus Infrarot-LEDs für die Nachtsichtfunktion, sind zusätzlich ein beleuchteter Klingelknopf sowie eine Gegensprechmöglichkeit dort integriert.

Die Türsprechanlagen von Extel liegen im mittleren bis gehobenen Preissegment. Sie können uneingeschränkt zum Kauf weiterempfohlen werden.
Jetzt mit anderen Marken vergleichen!
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.392 Bewertungen. Durchschnitt: 4,69 von 5)
Loading...