TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
USB-C Ladegeräte im Test auf ExpertenTesten.de
7 Getestete Produkte
37 Investierte Stunden
24 Ausgewertete Studien
652 Analysierte Rezensionen
TÜV NORD CERT TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001

USB-C Ladegerät Test 2021 • Die 7 besten USB-C Ladegeräte im Vergleich

Effizientes, schnelleres Laden - dank der innovativen USB-C Ladegeräte. Mithilfe dieser Produkte können Sie verschiedene Geräte ganz einfach sowie effizient aufladen. Heutzutage gibt es nämlich eine neue Variante der Ladegeräte: die USB-C Stecker. Wir von ExpertenTesten haben verschiedene USB-C Ladegeräte getestet, um herauszufinden, welche die besten Vorteile bieten. Lesen Sie nachfolgend, welches USB-C Ladegerät Sie erwerben und auf welche Kriterien Sie beim Kauf Acht geben sollten.

USB-C Ladegerät Bestenliste  2021 - Die besten USB-C Ladegeräte im Test & Vergleich

USB-C Ladegerät Test

Letzte Aktualisierung am:

Filter aktivieren >

Was sind USB-C Ladegeräte? Eine kurze Definition

Was ist ein USB-C Ladegerät Test und Vergleich?Die Vorgänger werden schrittweise ersetzt, da es eine sinnvollere Variante gibt, die noch mehr Schnelligkeit und Effizienz bietet. Daher haben wir für Sie die besten USB-C Ladegeräte 2021 getestet und möchten Ihnen nachfolgend eine kurze Erläuterung zu dem Produkt geben.

Der innovative USB-C Anschluss wurde für noch mehr Effizienz entwickelt und ersetzt die bisherigen, bekannten USB Typen. Der USB-C Anschluss ist sehr viel kleiner als seine Vorgänger, weshalb diese Variante der Ladegeräte leichter und schlanker als zuvor sein können. Die Kabelenden ähneln dabei einem Micro USB-Stecker.

Volutz Quantum 20W USB-C Ladegerät im Test - eine clevere Möglichkeit, alles mit Stil schnell aufzuladen

Volutz Quantum 20W USB-C Ladegerät im Test – eine clevere Möglichkeit, alles mit Stil schnell aufzuladen

Des Weiteren gibt es den Vorteil der “USB Power Delivery”, welche ein schnelleres, leistungsstärkeres Laden ermöglicht. Das Praktische an einem USB-C Ladegerät beziehungsweise einem USB-C Stecker ist die Benutzerfreundlichkeit.

Sie können solch ein Ladegerät beidseitig einstecken. Es ist dabei egal, wie Sie ihn ausrichten, während Sie in einstecken, da beide Enden den gleichen Stecker haben. Dadurch wird eine einfache Handhabung gewährleistet sowie ein schnelles, effizientes Laden. Ein USB-C Anschluss ist fast komplett universell nutzbar, sodass Sie Smartphones, Laptops, Digitalkameras und viele weitere Geräte damit aufladen können.

Choetech USB C Ladegerät im Test - lädt zwei Geräte gleichzeitig auf Kompatibel mit allen Typ-C-Geräten

Choetech USB C Ladegerät im Test – lädt zwei Geräte gleichzeitig auf Kompatibel mit allen Typ-C-Geräten

Diagramm zum Preis-Leistungs-Verhältnis der USB-C Ladegeräte

Diagramm teilen
Mit diesem Code können Sie das täglich aktualisierte Diagramm auf Ihrer Webseite teilen:Embed-Code wurde in die Zwischenablage kopiert

Wie genau funktioniert ein USB-C Ladegerät?

Wie funktioniert ein USB-C Ladegerät im Test und Vergleich bei Expertentesten?Die Nutzung ähnelt der Handhabung normaler Ladegeräte. Um Ihr Smartphone oder ein anderes elektronisches Gerät zu laden, stecken Sie eine Seite des USB-C Ladegeräts (einen Stecker) in das zu ladende Gerät, während Sie den anderen Stecker in Ihren Laptop (oder eine andere Stromquelle) stecken. Sobald Sie das Gerät mithilfe des USB-C Steckers mit einer Ladungsquelle verbunden haben, beginnt die Ladung. In der Regel dauert diese nicht annähernd so lange, wie es der Fall bei herkömmlichen Ladegeräten ist.

Sie können bei einem USB-C Stecker mit einer Ladung rechnen, die bis zu 70% schneller vonstatten geht als bei anderen Ladegeräten. Wir empfehlen, die Ladung direkt zu beenden, sobald das Gerät oder die Geräte vollständig geladen sind. Damit vermeiden Sie eine Schädigung des Akkus.

Volutz Quantum 20W USB-C Ladegerät im Test - die faltbaren Netzstecker machen dieses Ladegerät zu einem wirklich bemerkenswerten und ultradünnen Ladegerät

Volutz Quantum 20W USB-C Ladegerät im Test – die faltbaren Netzstecker machen dieses Ladegerät zu einem wirklich bemerkenswerten und ultradünnen Ladegerät

Welche Vorteile bietet ein USB-C Ladegerät? In welchen Bereichen kann ich solch ein Gerät nutzen?

Vorteile aus einem USB-C Ladegerät Test bei ExpertenTestenEs gibt viele verschiedene Vorteile, die ein USB-C Ladegerät mit sich bringt, darunter die Benutzerfreundlichkeit aber auch die Effizienz, mit welcher Sie Zeit sparen können. Selbstverständlich ist ein Ladegerät, insbesondere mit einem USB-C Anschluss, nicht immer günstig, jedoch langfristig gesehen definitiv sinnvoll. Daher lohnt es sich gewiss, in ein hochwertiges USB-C Ladegerät aus unserem Test zu investieren.

Ein weiterer Pluspunkt, der erwähnenswert ist, ist die leichte Handhabung sowie die universelle Nutzbarkeit eines USB-C Ladegeräts. Dank des Anschlusses können Sie viele verschiedene Geräte aufladen und benötigen dafür nicht einmal eine Steckdose, wenn Sie dies nicht wollen.

Zudem gibt es keinen Unterschied zwischen den beiden Enden, sodass Sie den Stecker, welcher übrigens verdrehsicher ist, nicht falsch einstecken können. Einfacher geht es kaum!

Die oben erwähnte USB Power Delivery ist ein weiterer Vorteil. Der Begriff beschreibt ein Ladeprotokoll, welches es bei Highspeed USB-C Ladegeräten gibt. Jegliche Geräte, wie beispielsweise Smartphones oder Laptops, die Power Delivery fähig sind, können schneller und sicherer geladen werden.

Volutz Quantum 20W USB-C Ladegerät im Test - liegt flach an der Wand

Volutz Quantum 20W USB-C Ladegerät im Test – liegt flach an der Wand

Mit einem USB-C Anschluss können Sie Ihre Geräte bis zu 70% schneller aufladen als mit herkömmlichen Ladegeräten.

Dank der höheren Leistung mit bis zu 100 Watt können USB-C Kabel bzw Ladegeräte auch größere Geräte mit Strom versorgen. Sie können beispielsweise hochauflösende Monitore oder auch Drucker mit genügend Strom versorgen, wenn Sie ein passendes USB-C Ladegerät parat haben.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • USB-C Ladegeräte sind noch schneller, effizienter sowie sicherer
  • Höhere Leistung
  • Sie benötigen nicht zwangsläufig eine Steckdose
  • Perfekt für Reisen
  • Leichte Handhabung
Choetech USB C Ladegerät im Test - Leistungssteigernde intelligente Energieverteilung erkennt und optimiert die Energie für die angeschlossenen Geräte

Choetech USB C Ladegerät im Test – Leistungssteigernde intelligente Energieverteilung erkennt und optimiert die Energie für die angeschlossenen Geräte

Worauf sollte ich beim Kauf eines USB-C Ladegeräts achten?

Worauf muss ich beim Kauf eines USB-C Ladegerät Testsiegers achten?Vor dem Kauf eines USB-C Ladegerätes sollten Sie sich genauestens über den Typ des Ladegerätes sowie die Produkte, die Sie damit aufladen möchten, informieren. Denn nicht jedes USB-C Ladegerät passt zu jedem elektronischen Gerät. Daher sollten Sie beim Kauf unbedingt auf die verschiedenen Kriterien sowie Spezifikationen achten, die in der Produktbeschreibung angegeben sind. Selbstverständlich können Sie sich auch vor Ort beraten lassen, um ein passendes USB-C Ladegerät für Ihre Produkte zu erwerben. Ebenfalls empfiehlt es sich, einen Blick auf die maximale Auflösung bei Bildübertragungen, den maximalen Ladestrom und weiteren zusätzlichen Details zu werfen.

Beim Kauf eines Ladegeräts mit USB-C Anschluss sollten Sie ebenfalls beachten, das noch nicht alle Geräte einen passenden Anschluss dafür besitzen. Daher sollten Sie zunächst schauen, welche Geräte Sie Zuhause aufladen möchten und ob diese passend für einen USB-C Anschluss sind.

Wenn Sie Ihr altes Ladegerät für Ihr Smartphone beispielsweise weiterhin nutzen wollen, können Sie ebenfalls ein Ladegerät kaufen, welches einen USB-C Stecker sowie einen USB-A Stecker hat. Dies empfiehlt sich, um weiterhin ältere Geräte zu nutzen.
Volutz Quantum 20W USB-C Ladegerät im Test - validiert durch höchste Zertifizierungsnormen des TÜV

Volutz Quantum 20W USB-C Ladegerät im Test – validiert durch höchste Zertifizierungsnormen des TÜV

Dabei geht jedoch in den meisten Fällen die beeindruckende Schnelligkeit eines USB -C Ladegeräts verloren, da eine Quick Charge Funktion bei älteren Ladegeräten nicht gegeben ist.

Verschiedene Versionen eines USB-C Ladegeräts – so entwickelte sich der USB-C Anschluss

Welche Arten von USB-C Ladegeräten gibt es in einem Test?Nachfolgend wollen wir Ihnen die verschiedenen Versionen von USB-C Steckern und deren Entwicklungen sowie Leistungen vorstellen.

  • USB 2.0: Diese Art finden Sie in manchen älteren Versionen von Smartphones. Sie beschreibt die Kombination auf einem USB-C Stecker und einem USB 2.0 Controller. Wenn wir uns die Datenübertragungsrate anschauen, kommen wir hier auf 480 Megabits pro Sekunde (MBit/s) und eine maximale Ladeleistung von 2,5 Watt.
  • 3.2 Gen 1 (früher als “USB 3.0” und “3.1 Gen 1” betitelt): Die Übertragungsrate erhöhte sich bei dieser Variante auf 5 Gigabits pro Sekunde, die maximale Ladeleistung auf 4,5 Watt.
  • USB 3.2 Gen 2 (zunächst als “USB 3.1 Gen 2” betitelt): Sie können hierbei mit einer Datenübertragungsrate von 10 Gigabits pro Sekunde rechnen. Die Ladeleistung entspricht der des 3.2 Gen 1 (4,5 Watt).
  • USB 3.2 Gen 2×2: Auch bei dieser Version bleibt die Ladeleistung bei maximal 4,5 Watt. Die Datenrate erhöht sich jedoch auf 20 Gigabits pro Sekunde.
  • USB 4.0: Bei der aktuellsten Version verdoppelt sich die Datenübertragungsrate, sodass sie mit 40 Gigabits pro Sekunde rechnen können. USB 4.0 ermöglicht zudem die Power Delivery, von der wir oben bereits gesprochen haben. Dadurch ist eine theoretische Ladeleistung von bis zu 100 Watt möglich.

Eindrücke aus unserem USB-C Ladegeräte - Test

USB C Ladegerät von Choetech im Praxistest

Choetech USB C Ladegerät im Test

Choetech USB C Ladegerät im Test - 40W USB C Schnellladegerät

Choetech USB C Ladegerät im Test – 40W USB C Schnellladegerät

Choetech USB C Ladegerät im Test - Produktabmessungen: 9 x 5.3 x 3.1 cm; Gewicht: 110 Gramm

Choetech USB C Ladegerät im Test – Produktabmessungen: 9 x 5.3 x 3.1 cm; Gewicht: 110 Gramm

Choetech USB C Ladegerät im Test - Lieferumfang: 1x Dual 40W USB C PD Ladegerät, 1x Bedienungsanleitung

Choetech USB C Ladegerät im Test – Lieferumfang: 1x Dual 40W USB C PD Ladegerät, 1x Bedienungsanleitung

Choetech USB C Ladegerät im Test - mit zwei 20-W-PD 3.0- und QC 3.0-Anschlüssen verfügt über eine intelligente Stromverteilungstechnologie, die den Ausgang erkennt und automatisch aufteilt

Choetech USB C Ladegerät im Test – mit zwei 20-W-PD 3.0- und QC 3.0-Anschlüssen verfügt über eine intelligente Stromverteilungstechnologie, die den Ausgang erkennt und automatisch aufteilt

Choetech USB C Ladegerät im Test - mit einem intelligenten Chip im Inneren bietet der 40 W Dual USB C Wandadapter Schutz gegen Überspannung,Überstrom, Überhitzung, Überladung

Choetech USB C Ladegerät im Test – mit einem intelligenten Chip im Inneren bietet der 40 W Dual USB C Wandadapter Schutz gegen Überspannung,Überstrom, Überhitzung, Überladung

Choetech USB C Ladegerät im Test - USB C Eingang: AC 100V-240V 50/60Hz 1.0A; USB C Ausgang 1/2: DC 5V-3A, 9V-2.22A,12V-1.67A(20W)

Choetech USB C Ladegerät im Test – USB C Eingang: AC 100V-240V 50/60Hz 1.0A; USB C Ausgang 1/2: DC 5V-3A, 9V-2.22A,12V-1.67A(20W)

Choetech USB C Ladegerät im Test - kompakte Größe mit zwei USB-C-Anschlüssen für maximale Portabilität

Choetech USB C Ladegerät im Test – kompakte Größe mit zwei USB-C-Anschlüssen für maximale Portabilität

Choetech USB C Ladegerät im Test - mit diesem USB C-Wandladegerät können Sie Ihre stromhungrigen AirPods, iPad, iPhone etc. schnell aufladen

Choetech USB C Ladegerät im Test – mit diesem USB C-Wandladegerät können Sie Ihre stromhungrigen AirPods, iPad, iPhone etc. schnell aufladen

Fazit

Das Testfazit zu den besten Produkten aus der Kategorie USB-C LadegerätUSB-C Typen sind die Zukunft der Ladegeräte! Sie können Strom sowie Daten übertragen, und stressfrei, effizient sowie sehr viel schneller Geräte aufladen. Die Benutzerfreundlichkeit dieser Variante von Ladegeräten ist ein riesiger Pluspunkt, welchen Sie gewiss auskosten sollten.

Da USB-C Ladegeräte beidseitig genutzt werden, besteht keine Gefahr, dass Sie den Stecker falsch einstecken. Zudem sind USB-C Stecker verdrehsicher. Somit ist eine einfache und stressfreie Handhabung gewährleistet.

Immer mehr Geräte sind mittlerweile kompatibel mit einem USB-C Stecker, weshalb diese mit der Zeit seine Vorgänger immer mehr ersetzen wird, was aktuell bereits zum Teil der Fall ist.

Volutz Quantum 20W USB-C Ladegerät im Test - die neuesten Power Delivery 3.0-Protokolle bieten ein beispielloses Effizienzniveau und ein schnelles Ladeerlebnis

Volutz Quantum 20W USB-C Ladegerät im Test – die neuesten Power Delivery 3.0-Protokolle bieten ein beispielloses Effizienzniveau und ein schnelles Ladeerlebnis

Weiterführende Links und Quellen:

Choetech USB C Ladegerät im Test - Sie können Telefone und Tablets vom Typ C schnell aufgeladen

Choetech USB C Ladegerät im Test – Sie können Telefone und Tablets vom Typ C schnell aufgeladen

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar