Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
UV Taschenlampen im Test auf ExpertenTesten
Getestete Produkte 7
Investierte Stunden 25
Ausgewertete Studien 7
Gelesene Rezensionen 697

UV Taschenlampe Test - fĂŒr das ÜberprĂŒfen verschiedener Vorhaben - Vergleich der besten UV Taschenlampen 2019

Mit der UV Taschenlampe lassen sich viele Vorhaben prĂŒfen - doch wie gut sind die Lampen wirklich?Unser Team hat eine Bestenliste erstellt und nach PrĂŒfung verschiedener Tests im Internet Wertungen zu Leuchtmittel, Material, Gewicht und weitere Punkte aufgegriffen.

UV Taschenlampe Bestenliste 2019

Letzte Aktualisierung am:

Ähnliche Vergleiche anzeigen

01-L-lysColors-UV-LED-betriebWas ist eine UV Taschenlampe?

Eine UV Taschenlampe ist, wie der Name unschwer vermuten lÀsst, eine Lampe die das sogenannte UV-Licht produziert.
Sie bestehen auch LEDs, welche als UV-Quelle dienen und Licht mit einer WellenlÀnge zwischen 365 nm und 410 nm erzielen und dabei eine vom Typ her jeweils unterschiedliche Menge an sichtbarem Licht ausstrahlen.

WĂ€hrend herkömmliche Taschenlampen dafĂŒr verwendet werden, möglichst viel Licht ins Dunkel zu bringen, ganz gleich ob man im Haus etwas suchen, sich im Dunkeln zurechtfinden oder beispielsweise bei Reparaturarbeiten bestimmte Stellen besonders ausleuchten muss.

Bei der UV Taschenlampe sieht das komplett anders aus, denn hier geht es nicht um die Produktion von möglichst viel sichtbarem Licht, sondern um die Kenntlichmachung von Stellen mit fluoreszierenden Stoffen, die nur unter diesem Licht erkennbar werden.

03-UV-Taschenlampe-Premium-Die Einsatzgebiete sind dabei sehr vielseitig und werden im Folgenden nĂ€her betrachtet. HĂ€ufige und bekannte EinsĂ€tze sind das ÜberprĂŒfen von Geldscheinen auf Echtheit oder auch verschiedene Hygiene-Kontrollen.

Wie funktioniert eine UV Taschenlampe?

Zur Funktionsweise einer UV Taschenlampe ist es zunĂ€chst einmal wichtig zu wissen, was man ĂŒberhaupt unter UV Licht versteht.

Die Wahrnehmung des Menschen wird bestimmt durch die WellenlÀnge des Lichts und sobald die elektromagnetischen Wellen eine LÀnge von 380 nm bis 780 nm erreichen, kann man diese als Licht erkennen.

Die LĂ€nge der Wellen ist aber nicht nur entscheidend fĂŒr die Sichtbarkeit des Lichts sondern auch fĂŒr dessen Farbe. LĂ€ngere Wellen erscheinen dabei in rötlichen Farbtönen, wĂ€hrend kurze Wellen ein blau-violettes Licht erzeugen.

Das von den UV Taschenlampen erzeugte UV-Licht ist eine Ultraviolettstrahlung, deren zugrundeliegenden Wellen kĂŒrzer als die oben genannten Werte sind, weshalb es von einem menschlichen Auge nicht zu sehen ist. Der Lichtkegel einer UV Taschenlampe ist nachts aber dennoch in einem violett-blauen Farbton zu erkennen.

Das liegt daran, dass ein geringer Teil des erzeugten Lichtes WellenlÀngen enthÀlt, die so gerade noch im sichtbaren Bereich des menschlichen Auges liegen.

HierfĂŒr ist wichtig zu wissen, dass das UV-Licht in der Regel in drei Bereiche unterteilt werden kann, die sich vor allem durch die verschiedenen LĂ€ngen der Wellen unterscheiden.

Die UV-A Strahlung weist WellenlÀngen von 315 nm bis 400 nm auf und kratzt so gerade eben am sichtbaren Bereich, der ja bei 380 nm beginnt. UV-B bezeichnet das UV-Licht, welches WellenlÀngen zwischen 280 nm und 315 nm aufweist und die WellenlÀngen von 100 nm bis 280 nm werden als UV-C-Strahlung bezeichnet.

08-LE-Ultraviolett-LED-UV-betriebDie UV-A-Strahlung ist dabei die fĂŒr die Haut am schĂ€dlichsten wirkende Strahlung und somit das UV Licht, vor dem immer gewarnt wird, wenn es um zu viel Sonneneinstrahlung geht und sowohl Sonnencreme, -brillen und -schirme empfohlen werden.

Zu groß ist sonst die Gefahr vor einer SchĂ€digung, wie zum Beispiel durch Sonnenbrand und das erhöhte Risiko vor Hautkrebs. In den Bereich von UV-A fĂ€llt auch das so genannte und vielen bekannte Schwarzlicht, auch wenn es hĂ€ufig mit UV-Licht gleichgesetzt wird.

Letztendlich bildet das Schwarzlicht aber nur einen Teil des Wellenspektrums ab und bewegt sich dabei in dem Bereich, der sich am Rande der Sichtbarkeit befindet. Damit UV Taschenlampen ein solches Licht erzeugen können, werden heute in der Regel Licht-emittierende Dioden verwendet, die besser als LEDs bekannt sind.

Bei der Erzeugung dieses Lichtes werden neben den unsichtbaren WellenlĂ€ngen auch sichtbare Teile verwendet, weswegen grundsĂ€tzlich auch von UV-A Taschenlampen gesprochen werden könnte. Dieser verwendete Wellenbereich fĂŒhrt dazu, dass ein ultraviolettes Licht abgegeben wird, ohne das ein großer Anteil an wirklich sichtbarem Licht ausgestrahlt wird.

Das durch die Taschenlampe entstehende UV- oder Schwarzlicht sorgt dafĂŒr, dass fluoreszierende Stoffe zum Leuchten angeregt werden.

Diese Effekte sorgen in verdunkelten RĂ€umen dafĂŒr, dass man das UV-Licht ĂŒberhaupt sehen kann beziehungsweise die sonst nicht sichtbaren fluoreszierenden Stoffe wahrgenommen werden können.

Vorteile & Anwendungsbereiche einer UV Taschenlampe

Der große Vorteil der UV Taschenlampe ist die Wirkung der Strahlung, durch die die fluoreszierenden Stoffe zum Leuchten angeregt werden und somit im Dunkeln sichtbar werden, wĂ€hrend man sie bei normalem Licht nicht erkennen wĂŒrde.

Dadurch sind sie genau fĂŒr die EinsĂ€tze prĂ€destiniert, wo es eben darum geht, solche Stoffe zu erkennen und hier beginnen die sehr vielfĂ€ltigen und universellen Anwendungsmöglichkeiten, die sowohl im privaten als auch beruflichen Bereich zu finden sind.

05-Sidiou-Group-UV-betriebOft werden UV Taschenlampen zur Authentifizierung von Banknoten oder Dokumenten verwendet, weil zum Beispiel bei Geldscheinen als Echtheitszertifikat hĂ€ufig Fasern eingearbeitet wurden, die nur unter dem UV Licht erkennbar werden. Auch fĂŒr die Kontrolle von Personalausweisen, ReisepĂ€ssen oder FĂŒhrerscheinen kann eine UV Taschenlampe eine große Hilfe sein, um sich vor FĂ€lschungen zu schĂŒtzen.

Die Kontrolle der Hygiene ist ein weit verbreiteter Anwendungsbereich der UV Taschenlampen. Durch die Wirkung der in unserem UV Taschenlampen Test 2019 getesteten Artikel können im Dunkeln GegenstĂ€nde auf ihre Sauberkeit ĂŒberprĂŒft werden.

Diesen Vorteil kann man fĂŒr sich selber zum Beispiel nutzen, um in Hotelzimmern zu erkennen, mit welchen hygienischen ZustĂ€nden man dort empfangen wird, um sich gleich wohlzufĂŒhlen oder beschweren zu können. Auch Besitzer von Hotels nutzen solche UV Taschenlampen gerne, um ihr eigenes Reinigungspersonal zu kontrollieren.

Insbesondere auf Bettlaken, Teppichen, VorhÀngen oder anderen Textilien können mit der Hilfe der UV Taschenlampe schnell HygienemÀngel aufgedeckt werden.

Auch Urin-Flecken werden schnell erkennbar und können auch dann eine Hilfe sein, wenn man zum Beispiel Haustiere besitzt, die an Inkontinenz leiden und deren Spuren man möglichst umgehend beseitigen möchte.

04-Vansky-UV-Schwarzlicht-betriebEin interessanter Einsatz ist die Verwendung bei mineralogischen Untersuchungen. Dort spielt die Fluoreszenz von Mineralien eine große Rolle. So gibt es gewisse Mineralien, wie zum Beispiel Benitoit, Opal oder auch den Rubin, welche unter dem Licht der UV Taschenlampen in verschiedenen Farben erstrahlen. Verantwortlich ist dafĂŒr ist der jeweilige chemische Aufbau, welcher zu diesen Unterschieden in StĂ€rke und Effekt der Fluoreszenz fĂŒhrt.

Fluoreszierend sind auch bestimmte MolekĂŒle, die einen Bestandteil des Außenskeletts eines Skorpions darstellen. Diese MolekĂŒle beginnen demzufolge auch unter UV-Licht an zu leuchten. Somit eignen sich die UV Taschenlampen auch perfekt, um sich auf die abenteuerliche Suche nach Skorpionen zu machen. Das ist vor allem dann sinnvoll, wenn man sie nicht aus Spaß an den Tierchen sucht, sondern sich eher gegen sie schĂŒtzen will, um zum Beispiel beim Campen nicht mit ihrem giftigen Stachel in Kontakt zu kommen.

Immer mehr an Beliebtheit gewinnt der Einsatz der UV Taschenlampe fĂŒr das Geocaching bei Nacht. Geocaching ist eine spannende FreizeitbeschĂ€ftigung, bei der man sich dank GPS auf die Suche nach versteckten Zielen, SchĂ€tzen oder sonstigen Hinterlassenschaften anderer Spieler macht.

Eine attraktive Abwandlung ist das nĂ€chtliche Geocaching, bei dem fĂŒr noch mehr Freude dadurch gesorgt wird, dass bestimmte Spuren oder auch die Ziele selber mit speziellen UV Farben gekennzeichnet werden, sodass sie nur unter der Verwendung von UV Taschenlampen erkennbar werden.

Diese haben dann zwar keinen großen Effekt, was ihre Reichweite angeht, sorgen aber auch dafĂŒr, dass ein zu helles Licht den eigenen Standort an andere verrĂ€t, was eine gegeneinander stattfindende Schatzsuche natĂŒrlich noch spannender macht.

Welche Arten von UV Taschenlampen gibt es?

GrundsĂ€tzlich ist das System aller UV Taschenlampen dasselbe, nĂ€mlich die Verwendung von LEDs zur Erzeugung von UV-Licht mit geringen WellenlĂ€ngen. Unterschiedlich sind bezĂŒglich der Art der Lampen meistens nur die Werte der entsprechend erzeugten WellenlĂ€ngen.

Hierbei unterscheidet sich aufgrund der WellenlĂ€nge die Produktion des fĂŒr das menschliche Auge sichtbaren Lichts. Man kann erkennen, dass WellenlĂ€ngen von 365 nm bis 375 nm wenig sichtbares Licht erzeugen, bei WellenlĂ€ngen zwischen 375 nm und 390 nm etwas sichtbares Licht erscheint und sobald die WellenlĂ€ngen zwischen 390 nm und 410 nm liegen, wird der Anteil an sichtbarem Licht deutlich höher.

Die Wahl der entsprechend möglichen WellenlÀngen ist abhÀngig mit dem angedachten Verwendungszweck.

Je lÀnger die Wellen, desto mehr Licht wird sichtbar und desto mehr dient die Taschenlampe dann auch als normales Leuchtmittel.
FĂŒr die eigentlichen Zwecke einer UV Taschenlampe spielt allerdings das sichtbare Licht die weitaus geringere Rolle. Hier kann man die Taschenlampe grob in zwei WellenlĂ€ngen-bereiche einteilen mit entsprechend zugeordneten TĂ€tigkeiten:02-UV-LED-Schwarzlicht-

UV Taschenlampe mit einer WellenlÀnge bis 375 nm:

  • EchtheitsprĂŒfung von Banknoten
  • EchtheitsprĂŒfung von Dokumenten
  • Forensische EinsĂ€tze
  • Mineralogische Untersuchungen

UV Taschenlampen mit einer WellenlÀnge ab 390 nm:

  • Hygiene-Kontrolle
  • AufspĂŒren von Urin- oder Spermaflecken
  • Finden sonstiger Schmutzpartikel auf Textilien
  • Geocaching im Dunkeln

So haben wir die UV Taschenlampen getestet

Die steigende Beliebtheit, der große Nutzen und eine wachsende Nachfrage fĂŒhren zu einem ebenfalls sehr vielseitigen Angebot, wobei einen sowohl die Zahl der Hersteller als auch die Menge der verschiedenen Modelle schnell den Überblick verlieren lassen.

Aus dem Grund haben wir mit unserem UV Taschenlampe Test 2019 zahlreiche Untersuchungen durchgefĂŒhrt, in dem wir die verschiedenen Modelle untersuchen und vergleichen konnten.

Um ein aussagekrĂ€ftiges Ergebnis zu erzielen und somit eine optimale Übersicht ĂŒber Favoriten, Vorteile und zu beachtende Fakten erstellen zu können, wurden dabei eine sehr große Vielzahl an Kriterien unter die Lupe genommen.

07-UV-Taschenlampe-Schwarzlicht-betriebEin Gesichtspunkt war bei unserem UV Taschenlampe Test 2019 die Verwendung der Leuchtmittel. WĂ€hrend es sich dabei bei allen Varianten ausschließlich um LEDs handelt, unterscheiden sich die getesteten Artikel in der Anzahl dieser Dioden.

So gibt es UV Taschenlampen, die zum Beispiel nur eine UV-LED oder sogar 21 oder auch 51 UV-LEDs enthalten, wodurch selbstverstĂ€ndlich auch ein Unterschied in der Leistungskraft erzielt wird. Es ist allerdings nicht von vornherein gesagt, dass mehr LEDs fĂŒr eine bessere Leistung sprechen.

Im Zusammenhang mit der Leistungskraft steht auch immer die Frage nach den Energiequellen, mit denen die UV Taschenlampen betrieben werden. Hierbei gibt es unterschiedliche Varianten, sodass sowohl herkömmliche AA- oder AAA-Batterien als auch beispielsweise der Batterie-Typ CR123A oder ein 18650 Akku verwendet werden. Neben der Art der Batterie war es fĂŒr unser Urteil auch wichtig, ob die entsprechenden Batterien im Lieferumfang enthalten sind oder separat besorgt werden mĂŒssen.

Ein ganz besonderer Blick galt in dem Test der UV Taschenlampen natĂŒrlich auch der jeweils vorkommenden WellenlĂ€nge.

Hier gibt es UV Taschenlampen mit einer WellenlÀnge von 365 nm genauso wie solche mit 395 nm und auch Modelle, deren Wellen sogar eine LÀnge von 395 nm bis 410 nm aufweisen. Eng verbunden mit dieser Eigenschaft ist der ebenfalls betrachtete Punkt der UV-IntensitÀt.

01-L-lysColors-UV-LED-betriebHierbei haben wir betrachtet, wie hoch der Anteil an sichtbarem Licht ist, was auch zu großen Unterschieden fĂŒhrte. In Sachen Licht haben wir auch die Reichweite des Lichtkegels, den möglichst großen Ausleuchtungsbereich und auch die Anzahl verschiedener Modi ĂŒberprĂŒft, wobei die optimalen Varianten zum Beispiel drei verschiedene Einstellungen bieten, zu denen zum Beispiel ein sehr heller Modus, eine gedimmte Variante und der Blink-Modus gehören.

Ein einfaches und stufenloses Regulieren war ebenso ein entdeckter positiver Effekt wie auch die Memoryfunktion, welche immer den zuletzt verwendeten Modus wiederherstellt, wenn die UV Taschenlampe eingeschaltet wird.

Weitere Highlights, auf die wir die Objekte in unserem UV Taschenlampe Test 2019 untersucht haben, waren eine besonders hohe Schmutzerkennung sowie die Frage, ob die Lampen wasserfest oder zumindest spritzwassergeschĂŒtzt sind. Ein Augenmerkt galt zudem der Verarbeitung der in den meisten FĂ€llen aus hochwertigem Aluminium bestehenden UV Taschenlampen sowie der Handlichkeit, die sich vor allem natĂŒrlich in einer kompakten GrĂ¶ĂŸe und einem angenehmen Gewicht Ă€ußert.

Letztendlich wurde auch ein Blick auf den Lieferumfang geworfen, der neben eventuellen Batterien teilweise auch durch Akku-LadegrĂ€te, Handschlaufen, Holster, Befestigungs-Clips oder auch durch diverse Ersatzteile ĂŒberzeugte.

Wichtig sind bei einem solchen Vergleich auch immer Meinungen aus dem wirklichen Gebrauch in der Praxis, die oft mehr Aussagekraft haben als reine Zahlen und sonstige technische Daten. Aus diesem Grund haben wir in unserem UV Taschenlampe Test 2019 Kundenbewertungen berĂŒcksichtigt.

Zu beachten ist hierbei immer, dass möglichst viele Bewertungen sehr viel aussagekrĂ€ftiger sind als Produkte mit ein oder zwei Meinungen, auch wenn diese absolut positiv ausfallen. Nicht zuletzt ist es natĂŒrlich auch immer der Preis, der eine entscheidende Rolle bei der Wahl einer UV Taschenlampe spielt.

Diese Daten haben wir natĂŒrlich auch mit in unseren UV Taschenlampe Test 2019 aufgenommen, weisen aber darauf hin, dass niemals nur auf die Kosten, sondern immer auf ein optimales Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis geachtet werden sollte.

Worauf muss ich beim Kauf einer UV Taschenlampe achten?

Aufgrund der schon angesprochenen Vielzahl an Möglichkeiten hat man bei dem Kauf einer UV Taschenlampe die Qual der Wahl, was aber auch dazu fĂŒhrt, dass man genau hinschauen muss, um letztendlich auch wirklich zufrieden zu sein.

In den folgenden Abschnitten werden daher wichtige Punkte aufgefĂŒhrt, die man unbedingt bei der Suche nach einer passenden Lampe beachten sollte.

Die pauschal beste UV Taschenlampe gibt es nĂ€mlich nicht, weil die unterschiedlichen Interessen und BedĂŒrfnisse dazu fĂŒhren, dass jeder fĂŒr sich ein persönlich passendes Produkt finden muss. Daher kann auch der UV Taschenlampen Testsieger nicht blind als optimale Variante gewĂ€hlt werden, weil je nach Anforderungen andere der getesteten Modelle viel besser geeignet sind.

08-LE-Ultraviolett-LED-UV-betriebFĂŒr einen angenehmen Einsatz, vor allem wenn es sich um lĂ€ngere Anwendungsintervalle handelt, ist die Handlichkeit und der damit verbundene Tragekomfort von großem Interesse. Daher sollte man bei der Wahl einer UV Taschenlampe immer auch auf die GrĂ¶ĂŸe und auch auf das Gewicht achten.

Hierbei findet man durchaus auch sehr leistungsstarke Varianten, die sehr leicht sind und zudem auch in jeder Tasche verstaut werden können. Die meisten Modelle fĂŒr UV Taschenlampen bewegen sich in einem Bereich von 90 mm bis 150 mm LĂ€nge und einem Durchmesser, der zwischen 20 mm und 55 mm liegt.

Das Gewicht ist natĂŒrlich zum einen wegen des Haltens in der Hand wĂ€hrend des Einsatzes, aber auch wegen des eventuell in der Hosen-, Jacken– oder sonstigen Tasche erfolgenden Transportierens wichtig. Hierbei kommt den Lampen das meistens verwendete Material entgegen, weil in der Regel eine Aluminiumlegierung verwendet wird, die zu einem geringen Gewicht fĂŒhrt.

Dieses liegt meistens in einer Bandbreite zwischen 65 Gramm und 250 Gramm und macht die UV Taschenlampe zu einem sehr handlichen, aber wirkungsvollen Accessoire.

Das Aluminium fördert neben der Leichtigkeit auch die Stoßfestigkeit, Robustheit und somit auch die Lebensdauer der UV Taschenlampe und macht sie zudem auch rostfrei.

Im Zusammenhang mit dem angenehmen Gewicht und Tragekomfort sollte auch ein Blick auf den Griff geworfen werden. Hier ist ein rutschfester und bestenfalls ergonomisch geformter Griff zu empfehlen, um die Lampe jederzeit sicher und angenehm halten zu können.

05-Sidiou-Group-UV-betriebDie UV Taschenlampe wird ĂŒbrigens im ĂŒberwiegenden Fall in der Farbe Schwarz angeboten. Es gibt aber durchaus auch bunte Varianten, sodass sich auch hier ein genauer Blick auf das Sortiment lohnen kann, wenn man ein wenig mehr Farbe in sein Equipment bringen möchte.

Wenn es um eine Taschenlampe geht, ist natĂŒrlich ein Blick auf die verwendeten Leuchtmittel sehr wichtig bei der Wahl einer optimal wirkenden UV Taschenlampe. In der Regel werden fĂŒr diese Lampen LEDs verwendet. Der große Unterschied bei den Lampen besteht dabei vor allem in der Anzahl der vorhandenen LEDs. Bei vielen bewegt sich die Menge zwischen 21 und 51 LEDs, wodurch eine hohe IntensitĂ€t der Leuchtkraft beibehalten wird, gleichzeitig aber auch ein weiterer Bereich ausgestrahlt werden kann.

Alternativ gibt es auch Varianten der UV Taschenlampe, die mit nur einer einzigen LED ausgestattet ist. Hier ist besonders genau hinzuschauen, weil es sich dabei sowohl um sehr gĂŒnstige und oft mit geringerer QualitĂ€t ausgestattete Lampen als auch um Modelle mit einer sehr hochwertigen LED handeln kann, die dann sowohl leistungsstark, energiesparend und von einer hohen Lebensdauer geprĂ€gt sind.

Gerade was die Leuchtkraft betrifft, gibt es heutzutage LEDs, die auch fĂŒr sich alleine so optimal leuchten, dass man nicht mehr als diese eine LED benötigt. Dazu gehören vor allem die sogenannten Cree-LEDs, die von der US-amerikanischen Firma Cree Inc. Hergestellt werden und durch eine extrem gute Leistung ĂŒberzeugen.

Auch die WellenlĂ€nge des erzeugen UV-Lichts kann entscheidend sein beim Kauf einer UV Taschenlampe. Wichtig ist bei einer solchen Entscheidung immer der Blick auf die primĂ€r mit der Lampe verfolgten Ziele, bei denen die verschiedenen LĂ€ngen der Wellen unterschiedliche Wirksamkeiten erzielen und somit auch nicht immer fĂŒr jeden Verwendungszweck optimal geeignet sind.

Grob einteilen kann man die WellenlÀngen der UV Taschenlampen in etwa so, dass die WellenlÀngen von 365 nm bis 375 nm wenig sichtbares Licht erzeugen, bei WellenlÀngen zwischen 375 nm und 390 nm erscheint etwas sichtbares Licht und sobald die WellenlÀngen zwischen 390 nm und 410 nm liegen, wird der Anteil an sichtbarem Licht deutlich höher.

04-Vansky-UV-Schwarzlicht-betriebDer Anteil an sichtbarem Licht sorgt fĂŒr mehr Leuchtkraft, ist aber nicht in jedem Fall fĂŒr eine bessere Verwendung des UV-Lichts fĂŒr gewisse Zwecke. So kann man die UV Taschenlampen ungefĂ€hr wie folgt den beabsichtigten Verwendungen zuordnen:

  • WellenlĂ€nge der UV Taschenlampe bis 375 nm: Optimal geeignet fĂŒr das ÜberprĂŒfen der Echtheit von Dokumenten und Banknoten, fĂŒr mineralogische und forensische EinsĂ€tze
  • WellenlĂ€nge der UV Taschenlampen ab 390 nm: Optimal geeignet zur Hygiene-Kontrolle auf der Suche nach Flecken und Schmutz, wie zum Beispiel Sperma- oder Urinflecken sowie fĂŒr das Geocaching
[/starlist] Ganz gleich um welche WellenlÀnge es sich handelt, sollte Einsatz möglichst im Dunkeln erfolgen, weil die Wirkung dann umso besser ist.

Je nachdem, wo und wie man die UV Taschenlampe einsetzt ist die Frage nach den Folgen einer Einwirkung durch Wasser immens wichtig. Gerade wenn man viel draußen mit der Lampe unterwegs ist, wie zum Beispiel beim Camping oder auch beim Geocaching, ist es von enorm großer Bedeutung, dass Wasser der Lampe nichts anhaben kann.

Der Blick auf den vorhandenen Wasserschutz sollte daher vor einem Kauf nicht ausbleiben. Die meisten UV Taschenlampen weisen dabei eine Dichtigkeit gegen Wasser auf, die sich in die Standard-Klassen IPX-4, IPX-6 und IPX-8 aufteilt.

Die Klassen IPX-4 oder IPX-6 bezeichnen dabei UV Taschenlampen, welche geschĂŒtzt sind vor dem sogenannten Spritzwasser, sodass man sie auch problemlos nutzen kann, wenn Regen einsetzt oder wenn es in der NĂ€he von GewĂ€ssern zu Spritzern kommen kann. Sollte der Regen allerdings stĂ€rker werden, sollte man die UV Taschenlampe lieber wegpacken oder entsprechen einpacken.

05-Sidiou-Group-UV-betriebWeiter geht der Wasserschutz schon bei der Klasse IPX-8, welche dann verliehen wird, wenn ein Produkt bis zu zwei Meter Tiefe als wasserdicht gilt und das auch bis zu dreißig Minuten anhĂ€lt. Sollte einem also die Lampe mal ins Wasser fallen oder kurz untertauchen, ist das kein Problem. So richtig tauchen sollte man allerdings nicht, wenn man die Lebensdauer der Lampe nicht reduzieren möchte.

Eine leichte und anwenderfreundliche Bedienung bietet oft mehr Freude, als wenn man sich erst durch seitenlange Bedienungsanleitungen quÀlen muss. Die meisten der UV Taschenlampen sind allerdings sehr leicht zu bedienen, weil sie meistens nur einen Schalter haben, an dem die Lampe ein- und ausgeschaltet wird und auch die verschiedenen Fokus- und Modus-Einstellungen vorgenommen werden können.

Als Energiequelle gibt es in der Regel die beiden Alternativen Batterie oder Akku. Sehr oft werden herkömmliche und handelsĂŒbliche AA- oder AAA-Batterien benötigt, die den Vorteil bieten, dass sie wirklich ĂŒberall erhĂ€ltlich sind und auch spontan gekauft werden können. Das Kaufen ist gleichzeitig aber auch ein nennenswerter Nachteil, denn wenn sie leer sind, braucht man Ersatz.

Anders dagegen prĂ€sentiert sich der Akku, welcher auch hĂ€ufig in Form der CR123A-Batterien oder des 18650-Akkus vorzufinden ist. Sobald dieser leer ist, kann er einfach wieder aufgeladen werden, was dem eigenen Portemonnaie dient und gleichzeitig sehr umweltbewusst ist. FĂŒr den Fall, dass Akkus verwendet werden, ist es auch immer sinnvoll zu schauen, ob schon ein entsprechendes LadegerĂ€t mitgeliefert wird, damit man dieses nicht erst noch selber beschaffen muss, bevor die Lampe zum Einsatz kommen kann.

Interessant kann bei der Auswahl der passenden UV Taschenlampe immer auch das im Lieferumfang enthaltene weitere Zubehör sein, wo recht große Unterschiede liegen. WĂ€hrend manche Lampen nicht einmal die notwendigen Batterien mitliefern, gibt es auch die Varianten, bei denen man zum Beispiel eine Handschlaufe fĂŒr ein sicheres Halten, einen praktischen Befestigungs-Clip oder auch ein passendes Holster zur optimalen Aufbewahrung oder fĂŒr einen angenehmen Transport im Preis inbegriffen dazu erhĂ€lt.

Je nach Anwendung und IntensitÀt der UV-Strahlung kann auch eine Schutzbrille zu einem bedeutsamen Accessoire werden.

Nicht zuletzt ist fĂŒr viele der Preis ein bedeutender Faktor beim Kauf einer UV Taschenlampe. Hier gibt es große Unterschiede und es ist sicher kein Geheimnis, dass die teuren Produkte in der Regel auch mit der besseren Leistung versehen sind.

Bei einer Entscheidung sollte man sich immer ĂŒberlegen, wie wichtig der Einsatz der Lampe ist und wie viel Geld man dafĂŒr ausgeben möchte. Man sollte aber nie immer nur auf den Preis schauen, sondern immer auch mit Hilfe unseres Testes auf die Leistung achten und auch das enthaltene Zubehör mit in den Vergleich einbeziehen. Oft relativiert sich dann der höhere Preis schnell.

Kurzinformation zu fĂŒhrenden Herstellern von UV Taschenlampen

Die große Vielfalt der UV Taschenlampen entsteht unter anderem natĂŒrlich durch eine sehr große und wachsende Zahl an entsprechenden Herstellern.

Die wichtigsten Merkmale, die beim Kauf einer UV Taschenlampe beachtet werden sollten, betreffen ohne Frage das Produkt selber. Dennoch kann es mitunter sehr informativ und auch hilfreich sein, bei der Auswahl auch mehr ĂŒber die jeweiligen Hersteller herauszufinden.

Aus diesem Grund werden in den folgenden Abschnitten einige bedeutende Hersteller und Anbieter von UV Taschenlampen vorgestellt.

  • Nitecore
  • Lighting Ever
  • Ledlenser
  • Eurolite
Ein hervorragender Hersteller von UV Taschenlampen ist das Unternehmen Nitecore, das im Jahre 2004 gegrĂŒndet wurde. Nitecore möchte bei der Herstellung von LED-Taschenlampen und dem passenden Zubehör nicht nur die Erwartungen der Kunden erfĂŒllen, sondern auch noch ĂŒbertreffen.

Dadurch dass die Mitarbeiter von Nitecore ihrerseits begeisterte Wanderer, Bergsteiger und Camper sind, haben sie ein optimales VerstĂ€ndnis fĂŒr die BedĂŒrfnisse der Kunden, wodurch eine zielgerichtete Herstellung perfektioniert wird.

Die QualitÀt aller Produkte wird dadurch deutlich, dass sie nach dem Ansi Nema FL 1 Standard ermittelt werden und Nitecore im Jahr 2015 das Zertifikat ISO 9001/2008 verliehen wurde Mitglied bei PLATO, der Potable Lights Trading Organization ist.

Mittlerweile ist Nitecore einer der fĂŒhrenden Anbieter von LED-Taschenlampen und beliefert ĂŒber 100 LĂ€nder und Regionen auf der gesamten Welt.

Das Unternehmen Lighting Ever, kurz als LE bezeichnet, ist auch eine optimale Adresse fĂŒr den Bezug von LED- und UV Taschenlampen. Das wichtigste Ziel der Firma ist die bezaubernde Erschaffung eines optimalen Lichterlebnisses.

DafĂŒr werden nur Highend-LEDs verwendet und immer Wert auf ein fortschrittliches Design gelegt, um jederzeit den Kunden einen Mehrwert zu verschaffen. Umfassende Forschungen und Entwicklungen sorgen fĂŒr eine optimale IT-Technologie, die nicht nur perfekte, sondern auch preislich attraktive Produkte ermöglicht.

Die hochwertige QualitĂ€t Ă€ußert sich nicht zuletzt durch zahlreiche internationale Auszeichnungen durch TÜV GS, Dekra, TÜV Rheinland, BSCI, VDE und RoHS in Europa sowie Energy Star, UL und FCC in Nordamerika.

Das Unternehmen Ledlenser gilt als einer der besten Hersteller von Taschenlampen auf der ganzen Welt, wobei die Firma sich noch ganz am Anfang sieht auf einem Weg, den sie immer weiter bestreiten wollen, bis auch in der letzten dunklen Ecke der Welt ein optimales Licht erleuchtet. StĂ€ndige Weiterentwicklungen schon optimaler Produkte fĂŒhren dazu, dass das Unternehmen trotz schon mehr als 100 Patente zurecht immer weiter nach vorne guckt und das auch immer erfolgreich praktiziert.

Dabei begann alles sehr klein, als Harald und Rainer Opolka im Jahr 1993 die Firma ZweibrĂŒder Optoelectronics in einer kleinen Garage grĂŒndeten. Aus der damaligen AusrĂŒstung, die aus Atari-Computer, einem Werkzeug-Set, einem Zeichenblock und rund 1.000 D-Mark bestand, entwickelte sich ein international tĂ€tiger Taschen- und Stirnlampenproduzent, der mit mittlerweile ĂŒber 1.500 Mitarbeitern die ganze Welt in ein bezauberndes Licht versetzt.

Neben den perfekten Artikeln ĂŒberzeugt das Unternehmen auch durch das Setzen auf nachhaltige Energiequellen, die UnterstĂŒtzung von Bildungsprogrammen und Werkswohnungen fĂŒr Mitarbeiter in China und ein großes Engagement im sozialen und ökologischen Bereich. Ein noch höheres Maß an Innovationen, QualitĂ€t und attraktiven Technologien brachte die Kooperation mit der Leatherman Tool Group in den USA.

Auch Eurolite stellt einen attraktiven Anbieter dar, der immer auch in die engere Wahl genommen werden sollte. Das Unternehmen wurde im Jahr 1988 gegrĂŒndet und steht jetzt schon seit fast 30 jahren fĂŒr ein optimales Licht, ganz gleich in welcher Form er hergestellt wird.

Charles Lyall als Besitzer des Unternehmen war damals begeistert von den Möglichkeiten, die die Herstellung von Lampen bietet und wusste sofort, dass auch er zu denjenigen gehören möchte, die der Welt das perfekte Lichterlebnis verschaffen.

Er schaffte in kĂŒrzester Zeit zu einem der bekanntesten Unternehmen in Sachen Licht in Kanada und gehört lĂ€ngst zu einem der renommiertesten Lampenherstellern weltweit.

Internet vs. Fachhandel: wo kaufe ich meine UV Taschenlampe am Besten?

Wo man eine UV Taschenlampe am besten kauft, ist eine der Fragen, die man sich bei jedem Produkt stellen kann und auch im Zusammenhang mit diesem getesteten Artikel wird man schnell erkennen, dass es zahlreiche Möglichkeiten fĂŒr die Anschaffung gibt.

So gibt es zahlreiche HĂ€ndler vor Ort, zu denen ebenso FachhĂ€ndler wie ElektrofachmĂ€rkte oder teilweise auch SupermĂ€rkte und Kaufhausketten gehören, die ein solches Produkt – wenn auch vielleicht nur vorĂŒbergehend – in ihr Sortiment aufnehmen.

Solche GeschĂ€fte vor Ort bieten den großen Vorteil, dass man die UV Taschenlampe wirklich in die Hand nehmen kann und somit ein GespĂŒr dafĂŒr bekommt, wie gut sie sich tragen und auch bedienen lĂ€sst. Gerade in den FachgeschĂ€ften kann man sich zudem einer optimalen und kompetenten Beratung durch die Mitarbeiter sicher sein.

03-UV-Taschenlampe-Premium-betriebSolche Mitarbeiter sowie die Lager- und GeschĂ€ftsrĂ€ume bedeuten fĂŒr die GeschĂ€fte aber auch immer gewisse Kosten wie GehĂ€lter, Mieten und Nebenkosten, die oft auf die angebotenen Artikel umgelegt werden und die Produkte teurer machen.

Begrenzte Ausstellungsmöglichkeiten sorgen zudem fĂŒr eine automatische Reduzierung der vorhandenen Auswahl.

Hier beginnen die Vorteile der Online Shops, denn bei den entsprechenden Anbietern im Internet ist die Produktvielfalt sehr viel grĂ¶ĂŸer, weil eben kein Platz fĂŒr die jeweiligen Artikel benötigt wird.

Zudem können sich die Online Shops hohe Kosten fĂŒr Personal und GeschĂ€ftsrĂ€ume sparen, wodurch die Online Preise in der Regel viel attraktiver sind.

Da immer hĂ€ufiger auch Beratungsmöglichkeiten ĂŒber Telefon oder Chat bestehen und man einen Artikel problemlos auch zuhause ausprobieren und bei Bedarf oder Nichtgefallen zurĂŒckgeben kann, bietet der Online Shop eindeutig die grĂ¶ĂŸten VorzĂŒge und sollte als optimale und gĂŒnstige Plattform fĂŒr den Kauf einer UV Taschenlampe in Anspruch genommen werden.

Wissenswertes & Ratgeber rund um das Thema UV Taschenlampe

Nach all den vielen wissenswerten Informationen, die vor allem fĂŒr den Kauf einer UV Taschenlampe von besonderer Bedeutung sind, folgen hier weitere interessante Details rund um das Thema UV Taschenlampe, die einen noch mehr in die Thematik eintauchen lassen.

Teilweise wiederholen sich vielleicht die ein der anderen Informationen, die aufgrund ihrer Bedeutung vorher schon einmal erwĂ€hnt wurden. Das wird vor allem der Fall sein, wenn spĂ€ter kompakt die hĂ€ufigsten Fragen und die entsprechenden Antworten zur UV Taschenlampe aufgefĂŒhrt werden.

Die Geschichte der UV Taschenlampe

Die Geschichte der UV Lampe hĂ€ngt natĂŒrlich eng mit der Erfindung oder besser Entdeckung der UV Strahlung zusammen.

Diese erfolgte im Jahr 1878, als die beiden Forscher T. P. Blunt und A. Downes auf dieses PhĂ€nomen stießen und dabei auch den Zusammenhang zwischen der UV-Strahlung und dem Wachstum von Mikroorganismen entdeckten.

03-UV-Taschenlampe-Premium-Das Interesse an dem UV-Licht war geweckt und die entsprechenden Forschungen gingen immer weiter, sodass auch die verschiedenen Anwendungsbereiche aber auch die Risiken der UV-Strahlung entdeckt wurden.

Nach dem Entdecken zahlreicher Einsatzbereiche wurde natĂŒrlich auch daran gearbeitet und entwickelt, wie man diese Vorteile sinnvoll oder besser komfortabel nutzen kann.

Im Rahmen solcher Innovationen und Weiterentwicklungen entstand dann auch die UV-Lampe, die immer weiter verbessert und in immer mehr verschiedenen Varianten hergestellt wurde, sodass dann fĂŒr die praktische Verwendung unterwegs auch die UV Taschenlampe erfunden wurde.

Zahlen, Daten, Fakten rund um die UV Taschenlampe

Zahlen, Daten und Fakten zum Thema UV Taschenlampe sind sicher Informationen, die zu einem großen Teil auch schon anderer Stelle auftauchen. Dennoch werden wir hier wichtige und interessante Daten auffĂŒhren, die man einfach durchlesen kann, um sich allgemein ĂŒber dieses tolle Licht zu informieren.

Eine der wichtigsten Zahlen in Sachen UV-Licht ist ohne Frage die LĂ€nge der elektromagnetischen Wellen, die ĂŒberhaupt erst fĂŒr das Licht sorgen.

Hier gibt es grundsÀtzlich drei Bereiche, die man zur Klassifizierung von UV-Licht unterscheiden kann.

Die UV-A Strahlung weist WellenlÀngen von 315 nm bis 400 nm auf und kommt so gerade eben an den sichtbaren Bereich, der ja bei 380 nm beginnt.

UV-B bezeichnet das UV-Licht, welches WellenlÀngen zwischen 280 nm und 315 nm aufweist und die WellenlÀngen von 100 nm bis 280 nm werden als UV-C-Strahlung bezeichnet.

FĂŒr die UV Taschenlampen spielt die UV-A Strahlung eine Rolle, weil die Varianten B und C fĂŒr das Auge in keinster Weise sichtbar sind.

Die fĂŒr die Taschenlampen verwendeten WellenlĂ€ngen können noch einmal wie folgt unterteilt werden:

  • 365 bis 375 nm: wenig sichtbares Licht05-Sidiou-Group-UV-betrieb
  • 375 bis 390 nm: etwas sichtbares Licht
  • 390 bis 410 nm: hoher Anteil sichtbares Licht
FĂŒr einen optimalen Einsatz können verschiedene LĂ€ngen wie folgt verwendet werden:
  • Bis 375 nm: PrĂŒfung von Geld und Dokumenten, forensische und mineralogische Untersuchungen
  • Ab 390 nm: Geocaching, Flecken- und Schmutzerkennung und Hygiene-Kontrolle
Bei der Frage, ob denn nun Schwarzlicht dasselbe ist wie UV-Licht, muss man erst einmal mit einem klaren Nein antworten, weil Schwarzlicht nur einen Teil des Spektrums des UV-Lichts abdeckt. Da das aber der hauptsĂ€chliche Teil ist, der fĂŒr UV-Taschenlampen verwendet wird, ist es verstĂ€ndlich und auch nicht ganz falsch, wenn man die Begriffe UV Lampe und Schwarzlichtlampe gleichermaßen verwendet.

In Deutschland leiden laut einer Befragung von YouGovPsychonomics ungefÀhr 37 Prozent der Befragten an Vitaminmangel und bei etwa der HÀlfte der Deutschen liegt eine zu geringe Konzentration an Vitamin D vor.

Da hinlÀnglich bekannt ist, dass das Sonnenlicht durch die UV-B Strahlung die Bildung von Vitamin D anregt, fragen sich viele, ob man diese Wirkung auch mit der UV Taschenlampe erzielen kann.

Da UV Taschenlampen sich aber der UV-A Strahlung bedienen, sind sie kein geeignetes Mittel zum Aufbau von Vitamin D. Das trifft auch auf Solarien zu, von denen auch viele fÀlschlicherweise meinen, dass ein solch gesundheitlicher Vorteil erzielt werden könnte.

Pflege und Reinigung der UV Taschenlampe

Insbesondere dann, wenn UV Taschenlampen draußen verwendet werden, wie zum Beispiel als attraktives Zubehör beim Camping oder Geocaching, besteht immer das Risiko einer Verschmutzung, wobei auch das verstauben zuhause einen gewissen Reinigungsbedarf mit sich bringt.

03-UV-Taschenlampe-Premium-betriebGrundsĂ€tzlich können die GehĂ€use von UV Taschenlampen mit einem leicht angefeuchteten Tuch gesĂ€ubert werden, ohne dass etwas kaputt gehen kann. Auch der Batterieraum lĂ€sst sich sehr einfach und ohne große Vorsicht reinigen und muss auch nur mit einem eventuell etwas feuchtem Tuch ausgewischt werden. Gerade die aus Aluminium bestehenden GehĂ€use können auf dem Wege kaum einen Schaden nehmen.

Sollte es sich um mehr Dreck handeln, kann bei metallenen Lampen auch ein bestimmtes Lösungsmittel verwendet werden, wobei man bei Kunststofflampen eher nur auf SpĂŒlmittel zugreifen sollte. Beim Abdeckglas ist darauf zu achten, ob es sich um normales oder das besondere Quarzglas handelt.

Normales Glas kann durchaus auch mit einem Fensterputzmittel zum Strahlen gebracht werden. FĂŒr Quarzglas sollte darauf verzichtet werden, weil die Scheiben dadurch erblinden könnten. Hier ist dann reines Wasser die langlebigere Variante.

Das Erblinden kann auch den Reflektor ereilen, weshalb dieser Reinigungsschritt sehr heikel und mit Vorsicht zu genießen ist, weil es zu absolut keinem Kratzer kommen darf.

Optimal ist die Reinigung per Ultraschall und spĂ€testens bei der Info sollte man darĂŒber nachdenken, eine so exklusive Reinigung vielleicht eher dem Experten zu ĂŒberlassen.

HĂ€ufige Fragen und entsprechende Antworten zur UV Taschenlampe

Auch wenn in diesem Artikel schon Unmengen an Informationen aufgefĂŒhrt wurden, dient dieses Kapitel noch einmal als kompakte Informationssammlung an einem Ort, wobei hier vor allem die hĂ€ufigsten Fragen zum Thema UV Taschenlampe aufgefĂŒhrt und gleichzeitig natĂŒrlich auch beantwortet werden.

06-TOMOUNT-5x-9LED-UV-5xTeilweise wurden die Informationen an anderer Stelle schon preisgegeben, stellen hier aber noch einmal eine schnell zu findende Möglichkeit dar, an Antworten zu kommen.

❓  Was ist UV-Licht?

UV-Licht ist ein Licht dessen Wellen eine sehr geringe LĂ€nge aufweisen, die es fĂŒr das menschliche Auge nicht oder nur sehr wenig sichtbar werden lassen. Die LĂ€nge der Wellen liegt dabei zwischen ungefĂ€hr 100 nm und 400 nm.

❓  Was ist der Unterschied zwischen Schwarzlicht und UV-Licht?

Oft werden Schwarzlicht und UV-Licht gleichgesetzt. Genau genommen bildet das Schwarzlicht aber nur einen Teil des Spektrums ab und zwar den Teil, der von 315 nm bis 400 nm liegt und somit auch fĂŒr einen Anteil an Licht sorgt, das fĂŒr das menschliche Auge sichtbar wird. Da dieser Bereich relevant ist fĂŒr die Herstellung von UV Taschenlampen, ist es nicht verwunderlich, dass die beiden Begriffe gleichgesetzt werden.

❓  Ist UV-Licht gesundheitsschĂ€dlich?

10-FoxFix-UV-Flashlight-betriebJe nachdem wie hoch die IntensitĂ€t der UV-Strahlung bei der UV Taschenlampe ist, besteht eine Gefahr fĂŒr die Augen. Daher ist es je nach Lampe und Einsatz ratsam, eine entsprechende Schutzbrille zu tragen.

Zudem sollte man immer darauf achten, dass man nicht direkt in das Licht schaut und auch niemand anderen in die Augen leuchtet, ganz gleich ob es sich um einen Menschen oder ein Tier handelt. Aufgrund dieses Risikos fĂŒr die Augen sollte man immer dafĂŒr sorgen, dass Kinder nicht unbeaufsichtigt mit einer solchen Lampe spielen.

❓  Welches ist die beste UV Taschenlampe?

Die beste UV Taschenlampe ist das Produkt, das einem persönlich den meisten Nutzen bringt. Aufgrund vieler verschiedener individueller BedĂŒrfnisse und AnsprĂŒche kann es die optimale Variante spontan nicht geben. Durch eine ÜberprĂŒfung der verschiedenen Eigenschaften und Vorteile kann aber jeder seinen eigenen Favoriten herausfinden.

❓  WofĂŒr braucht man UV-Licht?

FĂŒr das UV-Licht gibt es verschiedene sinnvolle Einsatzbereiche. So kann man die Echtheit von Dokumenten und Banknoten prĂŒfen, die Hygiene kontrollieren oder sich auf die Suche von bestimmten Mineralien oder auch Skorpionen machen. Immer da wo fluoreszierende Stoffe im Spiel sind, kann das UV-Licht wunderbar eingesetzt werden.

01-L-lysColors-UV-LED-betrieb❓  Was genau ist Nightcaching?

Bei Nightcaching handelt es sich um eine besondere nÀchtliche Art des Geocachings, wo die entsprechenden SchÀtze oder auch Hinweise mit UV-Farben ausgestattet sind, sodass diese nur mit der Hilfe einer UV Taschenlampe gesehen werden können.

NĂŒtzliches Zubehör fĂŒr die UV Taschenlampe

Es gibt eine große Vielfalt an Zubehör fĂŒr die UV Taschenlampen, mit der man sich auch auseinandersetzen sollte, wenn der Lieferumfang der Lampe recht ĂŒbersichtlich ausfĂ€llt.

Wichtig ist immer der Blick auf die benötigten Batterien oder Akkus und wenn diese nicht enthalten sind, hat man das wichtigste noch zu besorgende Zubehör schon gefunden, was im Bedarfsfall dann natĂŒrlich auch auf das LadegerĂ€t fĂŒr die Akkus zutrifft.

FĂŒr ein sicheres Halten und Transportieren eignen sich neben der Handschlaufe auch ein Holster oder einfach ein Befestigungs-Clip.

Je nach IntensitÀt der UV-Strahlung empfiehlt es sich eventuell auch, sich zur Sicherheit der Augen eine UV-Schutzbrille zuzulegen.

Alternativen zur Informationsbeschaffung zum Thema UV Taschenlampe

10-FoxFix-UV-Flashlight-betriebAttraktiv kann es auch immer sein, sich mit anderen Nutzern auszutauschen, was zum Beispiel in Foren auf seiten wie http://www.taschenlampen-forum.de/forums/uv-lampen.31/ optimal möglich ist.

Eine umfassende Auswahl attraktiver Lampen ist auch immer aus http://www.taschenlampen-papst.de/UV-Lampe-UV-Lampe zu finden, wobei man sich aber immer erst mit unseren vielseitigen Informationen rund um die UV Taschenlampe befassen sollte, bevor man irgendwo gĂŒnstig zuschlĂ€gt.

Interessante Infos zum Geocaching und den vor allem fĂŒr das nĂ€chtliche VergnĂŒgen notwendigen Lampen kann man auf http://www.geocaching-center.com/de/geocaching-ausruestung/taschenlampen/uv-lampen.html machlesen.

Wer sich zudem noch einmal ĂŒber die gesundheitlichen HintergrĂŒnde des UV-Lichts informieren möchte ist bei http://www.medizinfo.de/hautundhaar/sonne/uv-licht.htm oder auch auf http://www.licht.de/de/trends-wissen/ueber-licht/was-ist-licht/ir-und-uv-strahlung/ genau an der richtigen Adresse.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.840 Bewertungen. Durchschnitt: 4,73 von 5)
Loading...