TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Schwangerschaftstees im Test auf ExpertenTesten.de
10 Getestete Produkte
21 Investierte Stunden
7 Ausgewertete Studien
155 Analysierte Rezensionen
TÜV NORD CERT TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001

Schwangerschaftstee Test 2021 • Die 10 besten Schwangerschaftstees im Vergleich

Insbesondere während der Schwangerschaft kann es immer wieder zu körperlichen Beschwerden kommen. Genau dabei können Schwangerschaftstees helfen. Sie steigern das Wohlbefinden und beruhigen Körper sowie Geist. Wir haben uns die führenden Hersteller von Schwangerschaftstest in 2021 angeschaut und diese nach verschiedenen Kriterien miteinander verglichen. Erfahren Sie nachfolgend, wie die Hersteller abgeschnitten haben und welche Aspekte Sie beachten sollten, wenn Sie einen Schwangerschaftstee erwerben.

Schwangerschaftstee Bestenliste  2021 - Die besten Schwangerschaftstees im Test & Vergleich

Schwangerschaftstee Test

Letzte Aktualisierung am:

Filter aktivieren >

Was ist ein Schwangerschaftstee?

Was ist der beste Schwangerschaftstee aus dem Test und VergleichIn der Regel ist ein Schwangerschaftstee eine Kräuterteemischung (auch mit Früchten), die wohltuend und beruhigend ist. Ebenfalls in diese Kategorie fallen Stilltees, Frauentees und auch Fastentees. Welchen Tee Sie am besten zu sich nehmen, während Sie schwanger sind, sollten Sie persönlich und individuell mit Ihrem Arzt besprechen.

Die meisten Kräuterteemischungen haben jedoch eine entspannende Wirkung auf den Körper, sodass diese während der Schwangerschaft helfen können, sich auszuruhen. Manche der Schwangerschaftstest können auch bei Beschwerden helfen und diese lindern.

Diagramm zum Preis-Leistungs-Verhältnis der Schwangerschaftstees

Diagramm teilen
Mit diesem Code können Sie das täglich aktualisierte Diagramm auf Ihrer Webseite teilen:Embed-Code wurde in die Zwischenablage kopiert

Wie funktioniert ein Schwangerschaftstee?

Da ein Schwangerschaftstee eine ausgewählte Mischung verschiedener Kräuter ist, können diese beruhigend auf den Körper und den Geist wirken.

Vielen Kräutern wird nachgesagt, dass sie verschiedene entspannende Wirkungen vorweisen, weshalb der Großteil der Schwangerschaftstest auf dem Markt die beliebten Kräuter inkludiert.

Wie nehme ich einen Schwangerschaftstee zu mir?

Wie nehme ich einen Schwangerschaftstee aus dem Test zu mir?Bei der Teezubereitung beginnt der Prozess bereits beim Wasser. Es ist natürlich relevant, dass Sie frisches, sauberes und gesundes Wasser verwenden. In Deutschland können Sie in der Regel problemlos Leitungswasser nutzen, informieren Sie sich jedoch über den Härtegrad des Wassers. Bei besonders hartem Wasser ist es sinnvoll, einen Wasserfilter während des Kochvorgangs zu nutzen.

Je nachdem, welche Art der Schwangerschaftstees Sie zu sich nehmen, empfiehlt es sich, ein bis drei Tassen am Tag zu trinken. Dabei gießen Sie den Tee oder den Teebeutel ganz nach Anleitung auf der Packung mit heißem Wasser auf und lassen ihn ziehen. Bitte beachten Sie alle Anmerkungen auf der Teeverpackung, sodass Sie den Tee korrekt zubereiten.

Internet vs Fachhandel – wo erwerbe ich meinen Schwangerschaftstee?

Sie können einen passenden Schwangerschaftstee in einer Apotheke erwerben. Alternativ finden Sie online viele Angebote, die passen könnten. Eine persönliche Beratung vor Ort (Arzt / Ärztin oder Apotheker:in) ist jedoch in jedem Fall notwendig, damit Sie keine Stoffe zu sich nehmen, die Ihnen oder dem Kind schaden könnten.

Welche Arten von Schwangerschaftstees gibt es?

Verschiedene Arten aus dem Schwangerschaftstee Test und VergleichEs gibt viele verschiedene Geschmacksvarianten, wenn es um Schwangerschaftstest geht. Ebenso erreichen verschiedene Kräuter und Früchte natürlich unterschiedliche Wirkungen, weshalb es umso wichtiger ist, dass Sie sich vorab ausreichend informieren, um genauestens zu wissen, welche Kräuter Ihrem Körper gut tun. Dennoch möchten wir Ihnen gerne eine Übersicht verschaffen und Ihnen die beliebtesten Tees während der Schwangerschaft vorstellen:

Kamillentee: Der allseits beliebte Kamillentee wird während der Schwangerschaft umso beliebter und relevanter. Schließlich beruhigt Kamille den gesamten Körper und wirkt zugleich entspannend auf unseren Magen-Darm-Trakt. Wenn Sie unter Übelkeit oder Sodbrennen leiden, könnte es hilfreich sein, auf einen Kamillentee zurückzugreifen.

Ingwertee: Wer unter chronischer Übelkeit während der Schwangerschaft leidet, kann von einem Ingwertee Gebrauch machen. Gut zu wissen: Er reguliert nicht nur den Magen, sondern schenkt ebenfalls Vitamin C.

Fencheltee: Für Schwangere, die unter Blähungen leiden, könnte ein Fencheltee genau das Richtige sein. Er hilft zudem bei Übelkeit und enthält eine Menge Eisen, ein Stoff, der vielen schwangeren Damen fehlt.

Melissentee: Dieser Tee ist für seine harmonisierende Wirkung bekannt, weshalb er auch während der Schwangerschaft gerne getrunken wird.

Kaufkriterien – was sollte ich beim Kauf von Schwangerschaftstees beachten?

Gerade in der Schwangerschaft möchten wir natürlich nur Produkte zu uns nehmen, die natürlich und gesund sind. Umso wichtiger ist es, dass Sie beim Kauf von Schwangerschaftstees auf die Zutaten und Inhalte achten. Nachfolgend geben wir Ihnen eine Übersicht der verschiedenen Kaufkriterien, die Sie unbedingt beachten sollten.

Biologischer Anbau

Was für Kaufkriterien gibt es für den Schwangerschaftstee aus dem Test und VergleichIm besten Fall stammen alle Zutaten, die Sie in dem Tee wiederfinden, aus biologischem Anbau und sind naturbelassen. Oftmals finden Sie ebenfalls ein Qualitätssiegel auf der Teeverpackung. Achten Sie hierbei auf das europäische Bio-Siegel oder den Vermerk kbA.

Pestizide

Schauen Sie bei Ihrem ausgewählten Schwangerschaftstee unbedingt auf die Inhaltsstoffe. Der Tee sollte frei von Pestiziden und Schadstoffen sein. Dies bedeutet, dass schon der Anbau der verschiedenen Zutaten ohne schädliche Chemikalien vonstatten gehen sollte. Wenn Sie ein Bio Siegel auf dem Tee finden, können Sie davon ausgehen, dass das Produkt naturbelassen und frei von Schadstoffen ist.

Zuckerzusatz

Da Sie nun für Zwei essen, ist es natürlich umso wichtiger, was Sie und Ihr ungeborenes Kind zu sich nehmen. Oftmals enthalten Tees zu viel Zucker und sind somit nicht mehr allzu gesund. Schauen Sie daher auf einen niedrigen Zuckergehalt.

Kurzinformation zu den führenden Herstellern

  • JoviTea
  • Pukka
  • vom Achterhof
  • Sonnentor
JoviTea Himbeerblättertee BIO 80g – Kräutertee – auch während der Geburtsvorbereitung – Schwangerschaftstee – 100% natürlich und ohne Zusatz von Zucker. Aus Biologischem Anbau. Himbeerblätter 80g” – Bei dieser Marke erhalten Sie einen naturbelassenen Bio Schwangerschaftstee, der von Hebammen empfohlen wird.
Pukka BIO Tee Mutterzauber Schwangerschaft, 20 Beutel” – Dieser Anbieter präsentiert einen Bio Kräutertee, der mit Himbeeren angereichert ist und während der Schwangerschaft wohltuend sowie entspannend wirken soll. 100 % biologisch!
“Fenchelsamen BIO süß ganz (250g) | Fenchel Samen | Fencheltee | als Gewürz oder Fenchel Anis Kümmel Tee” – Einen milden, süßlichen Fencheltee, der 100% Bio ist, erhalten Sie in dem Shop vom Achterhof.
Sonnentor Bald Mami-Tee Bio-Bengelchen Teebeutel, 2er Pack (2 x 20 g) – Bio” – Ein erfrischender Tee, der biologisch und naturbelassen ist. Bestandteile: Zitronenmelisse kbA, Lemongras kbA, Brennnessel kbA, Erdbeerblätter kbA, Rosenblüten kbA, Orangenschalen kbA, Schafgarbe kbA, Orangenblüten kbAZitronenmelisse kbA, Lemongras kbA, Brennnessel kbA, Erdbeerblätter kbA, Rosenblüten kbA, Orangenschalen kbA, Schafgarbe kbA, Orangenblüten kbA

Verursacht Tee einen Eisenmangel?

Dieses heikle Thema kommt immer wieder auf, wenn es um Schwangerschaften geht. Denn insbesondere dann erhöht sich der Eisenbedarf für Mutter und Kind. Oftmals liest man Gerüchte, dass Tee einen Eisenmangel hervorrufen soll.

Doch dies ist nicht korrekt, denn Tee entzieht dem Körper kein Eisen. Es kann aber sein, dass Tee die Aufnahme von Eisen verringert.
Dies geschieht jedoch in kleinen Mengen und über einen kurzen, begrenzten Zeitraum hinweg. Dies bedeutet, dass Sie Grüntee beispielsweise nicht direkt zum Essen trinken sollten, da es sein kann, dass der Tee die Eisenaufnahme erschwert. Sie brauchen sich jedoch keine Sorgen machen, dass Tee Ihnen Eisen zieht.

Links und Quellen

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar