TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Gewichtsdecken im Test auf ExpertenTesten.de
11 Getestete Produkte
24 Investierte Stunden
4 Ausgewertete Studien
213 Analysierte Rezensionen
TÜV NORD CERT TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001

Gewichtsdecke Test 2022 • Die 11 besten Gewichtsdecken im Vergleich

Wir sind wieder zurück für Sie mit einem brandneuen Kaufberater! Wir freuen uns, dass auch Sie heute wieder mit dabei sind und sich von uns zu verschiedenen Produkten informieren lassen. Dieses Mal haben wir uns Gewichtsdecken aus dem Jahr 2022 angeschaut. Diese Gewichtsdecken werden übrigens auch häufiger als Therapiedecken bezeichnet und dienen der Unterstützung des normalen Schlaf. Dabei können sie in unterschiedlichem Material erscheinen. Die Gewichtsdecken inkludieren dabei kleine Glaskeramikperlen, welche als Füllung in der Decke stecken und die Herstellung verschiedener Schlafhormone unterstützen sollen. Wie genau dies funktioniert, erfahren Sie nachfolgend in unserem heutigen Kaufratgeber.

Gewichtsdecke Bestenliste  2022 - Die besten Gewichtsdecken im Test & Vergleich

Gewichtsdecke Test

Letzte Aktualisierung am:

Filter aktivieren >

Was ist eine Gewichtsdecke?

Eine Gewichtsdecken weist eine angenehme und weiche Oberfläche auf, während sie mit hoher Atmungsaktivität punkten kann.

Levia Gewichtsdecke im Test - gegen Stress & Angstzustände

Levia Gewichtsdecke im Test – gegen Stress & Angstzustände

Da Gewichtsdecken mit kleinen Glaskeramikperlen gefüllt sind, regen Sie die Herstellung von Melatonin sowie auch Serotonin an. Diese beiden Hormone unterstützen den natürlichen Schlaf des Menschen.
Somit sollen Gewichtsdecken beim Einschlafen sowie auch beim Durchschlafen helfen. Doch damit ist gewiss noch nicht genug! Im nächsten Absatz erfahren Sie, für welche Menschen und welche Situationen sich Gewichtsdecken ganz besonders gut eignen.

Diagramm zum Preis-Leistungs-Verhältnis der Gewichtsdecken

Diagramm teilen
Mit diesem Code können Sie das täglich aktualisierte Diagramm auf Ihrer Webseite teilen:Embed-Code wurde in die Zwischenablage kopiert

Für wen eignet sich eine Gewichtsdecke?

Für wen eignet sich am besten eine Gewichtsdecke aus dem Test und VergleichGrundsätzlich eignet sich eine Gewichtsdecke für alle Personen, die unter Schlafstörungen leiden oder schlichtweg von einem noch besseren Schlaf profitieren möchten. Durch das Gewicht der Bettdecke kann sich der menschliche Körper beruhigen, während die Glaskeramikperlen zugleich dazu beitragen, dass die Schlafhormone Melatonin und Serotonin hergestellt werden.

Die inkludierten Perlen unterstützen nämlich die Herstellung der oben genannten Hormone, wodurch der menschliche Körper schneller müde wird und ebenso tiefer schlafen kann. Das Ergebnis ist ein intensiverer und somit besserer Schlaf.

Levia Gewichtsdecke im Test - Bezug aus klimaregulierender Baumwolle

Levia Gewichtsdecke im Test – Bezug aus klimaregulierender Baumwolle

Ebenso könnte Ihnen eine Gewichtsdecke helfen, wenn Sie nachts unruhig schlafen oder öfter von Angstzuständen oder Nervosität in der Nacht heimgesucht werden. Denn die Gewichtsdecke unterstützt den ruhigen und entspannten Schlaf.

Dies liegt nicht zuletzt an dem Gewicht der Decke, da der menschliche Körper das Gefühl einer Umarmung erhält, und somit in der Nacht beruhigter schlafen kann.

Levia Gewichtsdecke im Test - Materialien: 100% Baumwolle

Levia Gewichtsdecke im Test – Materialien: 100% Baumwolle

Aus welchem Material sollte meine Gewichtsdecke bestehen?

Wie wir bereits kurz angeschnitten haben, kommen Gewichtsdecken mit verschiedenen Materialien. Die beliebteste Variante ist hierbei Baumwolle. Doch auch Polyester kann in vielen verschiedenen Bereichen als gutes Material einer Bettdecke punkten.

Die bekannten schweren Wolldecken sind komplett aus Baumwolle hergestellt.

Levia Gewichtsdecke im Test - nur hochwertige Materialien wie ökologische & hautfreundliche Baumwolle

Levia Gewichtsdecke im Test – nur hochwertige Materialien wie ökologische & hautfreundliche Baumwolle

Hierbei ist ein klarer Vorteil natürlich, dass das Material natürliche Baumwolle ist. Sie erhalten also keinerlei künstliche Zusatzstoffe.
Dadurch bietet dieses Material eben auch eine sehr hohe Atmungsaktivität und ist zudem angenehm weich. Wenn wir die Herstellung dieser Gewichtsdecken mit der Herstellung von Kunststoffdecken vergleichen, können wir sagen, dass die Baumwollvarianten ebenfalls etwas nachhaltiger hergestellt werden können, als es bei den Kunststoffen der Fall ist.

Im Vergleich sind die Therapiedecken aus Kunststoff sehr viel erschwinglicher. Zudem ist Polyester sehr robust und hält somit vielen verschiedenen Situationen stand.

Levia Gewichtsdecke im Test - 12 Schlaufen im inneren der schweren Bettdecke sorgen für einen stabilen halt, die 5x5 cm kleinen Kammern für eine perfekte Gewichtsverteilung

Levia Gewichtsdecke im Test – 12 Schlaufen im inneren der schweren Bettdecke sorgen für einen stabilen halt, die 5×5 cm kleinen Kammern für eine perfekte Gewichtsverteilung

Kaufkriterien – worauf Sie beim Kauf einer Gewichtsdecke achten sollten

Kaufkriterien aus dem Gewichtsdecke Test und VergleichAuch bei diesem Produkt gibt es verschiedene Kaufkriterien auf die Sie Acht geben sollten, wenn Sie sich eine Gewichtsdecke zulegen möchten. Zunächst einmal ist es relevant, dass die Gewichtsdecke nur etwas 10% (8-12 %) Ihres eigenen Körpergewichts ausmacht. Das Gewicht sollte nicht höher liegen, da die Decke ansonsten zu schwer wird und unangenehm auf Ihrem Körper liegt. Dies würde Ihren Schlaf nur stören oder Sie daran hindern, überhaupt erst einzuschlafen.

Bei einer Gewichtsdecke oder auch Therapiedecke ist es wichtig, dass Sie auf die hochwertige und gute Verarbeitung achten. Letztendlich soll diese Decke über lange Zeit dazu beitragen, Ihren eigenen Schlafkomfort zu unterstützen. Daher sollte die Gewichtsdecke ebenfalls hochwertig sein. Insbesondere die Nähte sollten dabei sehr gut verarbeitet sein, damit sich die Decke nicht etwa löst, wenn Sie sich in der Nacht herumwälzen.

Levia Gewichtsdecke im Test - alle Baumwoll-Bezüge sind OEKO-TEX® zertifiziert und werden in Portugal gewoben und handvernäht

Levia Gewichtsdecke im Test – alle Baumwoll-Bezüge sind OEKO-TEX® zertifiziert und werden in Portugal gewoben und handvernäht

Wenn Sie sich für einen Kauf einer Gewichtsdecke entscheiden, spielt natürlich auch das Material eine große Rolle. Die meisten herkömmlichen Gewichtsdecken auf den Markt enthalten den Stoff Baumwolle. Doch auch viele Varianten aus Polyester können in verschiedenen Bereichen überzeugen, sodass die Frage nach dem Material ganz nach Ihren Vorstellungen beantwortet werden sollte. Als nächstes kommen wir zu der Füllung einer Gewichtsdecke. Die Füllung einer solchen Therapiedecke sollte natürlich gleichmäßig verteilt sein, damit Sie den vollen Schlafkomfort auskosten können. Testen Sie sich hier am besten durch die Decken!

Eindrücke aus unserem Gewichtsdecken - Test

Die führenden Hersteller von Gewichtsdecken im Jahr 2022

  • Levia
  • SCM
  • WOLTU
  • GRAVITY
Dieser ansprechende Anbieter fokussiert sich auf erstklassige Gewichtsdecken, welche Ihren eigenen Schlafkomfort unterstützen und verbessern sollen. Dabei bietet das Unternehmen viele verschiedene Varianten und Ausführungen, welche sich beispielsweise in Farbe und Gewicht unterscheiden. Somit können Sie sich Ihren Favoriten heraussuchen und die perfekte Gewichtsdecke von Levia für Ihre eigenen Bedürfnisse erwerben.
Toben Sie sich in dem Shop von SCM aus! Das Angebot dieses Anbieters reicht von qualitativen Gewichtsdecken, über Wohndecken bis hin zu Gardinen oder gar Produkten für Ihre lieben Vierbeiner Zuhause! Alles, wonach sich das Herz sehnen könnte, steht bei SCM im Shop.
Auch bei diesem Hersteller werden Sie verschiedene Produkte für die eigene Wohnung finden. Dabei werden Sie auf vielseitige Möbel, Artikel für Bad und Küche und sogar Grillutensilien und Grille selbst stoßen.
Darf es etwas mehr als nur eine Gewichtsdecke sein? In diesem Fall werden Sie in dem Shop von GRAVITY ganz gewiss fündig. Lichtstative, Mikrofonständer, Keyboardständer sowie Notenständer und sogar dazu passende Taschen finden Sie in diesem Shop wieder. Dabei legt der Anbieter großen Wert auf Vielseitigkeit und bietet Ihnen als Käufer oder Käuferin somit eine facettenreiche Auswahl.
Levia Gewichtsdecke im Test - Größe: 140×200 cm, Gewicht: 6KG | 8KG | 10KG (Nettogewicht ohne Bezug)

Levia Gewichtsdecke im Test – Größe: 140×200 cm, Gewicht: 6KG | 8KG | 10KG (Nettogewicht ohne Bezug)

Wissenswertes und Ratgeber

Wie pflege ich meine Gewichtsdecke am besten?

Ratgeber aus dem Gewichtsdecke Test und VergleichGrundlegend ist es sinnvoll, die eigene Bettdecke alle sechs bis zehn Monate zu reinigen. Es ist völlig selbstverständlich: verschiedene Bakterien oder auch Milben können sich nach einiger Zeit in den Decken einnisten. Bei der Reinigung Ihrer erworbenen Gewichtsdecke sollten Sie natürlich unbedingt die Informationen und Hinweise des jeweiligen Herstellers / der Herstellerin beachten. Prinzipiell genügt ein leichtes Waschmittel, welches der Bettdecke und dem Material nicht schadet.

Bei einer Handwäsche können wir Ihnen dazu raten, die Bettdecke mehrere Stunden in lauwarmem Wasser und einem Waschmittel einzuweichen. Dies können Sie im besten Fall in Ihrer Badewanne machen. Beachten Sie, dass Gewichtsdecken in der Regel nicht im Trockner getrocknet werden dürfen.

Grundsätzlich können wir Ihnen einen Tipp geben: Gehen Sie lieber vorsichtig mit der Decke um, um die Gleichmäßigkeit, die Oberfläche und auch die Füllung nicht anzugreifen.

Levia Gewichtsdecke im Test - Pflege: Waschmaschinenfest bei 30°

Levia Gewichtsdecke im Test – Pflege: Waschmaschinenfest bei 30°

Links und Quellen:

Levia Gewichtsdecke im Test - das Gewicht der LEVIA Decke verteilt sich auf über 1.000 kleiner Kammern im Inneren der Deck

Levia Gewichtsdecke im Test – das Gewicht der LEVIA Decke verteilt sich auf über 1.000 kleiner Kammern im Inneren der Deck

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar