Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Pferdesalben im Test auf ExpertenTesten
Getestete Produkte 10
Investierte Stunden 87
Ausgewertete Studien 6
Gelesene Rezensionen 506

Pferdesalbe Test - damit lindern Sie Mukelverspannungen effektiv - Vergleich der besten Pferdesalben 2019

Pferdesalbe besteht aus genau vier nat√ľrlichen Zutaten: Arnika, Kampfer, Rosmarin und Menthol. Arnika hilft gegen Schmerzen und Entz√ľndungen, Kampfer und Rosmarin sind durchblutungsf√∂rdernd und Menthol k√ľhlt. Die Kombination der verschiedenen Eigenschaften macht sie daher besonders f√ľr Sportler und bei Gelenkschmerzen zu einer beliebten, nat√ľrlichen Heilsalbe. Unser T√úV-gepr√ľftes Verbraucherportal hat anhand externer Tests, einer Auswertung der Kundenrezensionen und den Empfehlungen externer Experten die besten Pferdesalben ermittelt.

Pferdesalbe Bestenliste 2019

Letzte Aktualisierung am:

√Ąhnliche Vergleiche anzeigen

Was ist eine Pferdesalbe?

Pferdesalbe ist eine Salbe auf pflanzlicher Basis mit den hochwirksamen Hauptbestandteilen Rosmarin, Kampfer, Menthol und Arnika. Es handelt sich dabei um die Bestandteile des Originalrezepts, das vor drei√üig Jahren von dem deutschen Apotheker Dr. Ulf Jacoby entwickelt wurde. Manche Hersteller geben zu diesen vier Inhaltsstoffen auch Substanzen von Rosskastanie und Latschenkiefer bei, um weitere Wirkungen zu erhalten. Der auf den ersten Blick ungew√∂hnliche Name l√§sst sich schnell erkl√§ren. Dieses nat√ľrliche Produkt wurde urspr√ľnglich entwickelt, um die empfindlichen Sehnen und Muskeln wertvoller Rennpferde belastbar und geschmeidig zu halten und diese vor Verletzungen zu sch√ľtzen.

Die mit dieser Salbe behandelten Rennpferde zeigten schnell gute gesundheitliche Ergebnisse und so kam man schon bald dahinter, dass diese Inhaltsstoffe auch bei den Menschen gegen verschiedene Arten von Schmerzen in den Muskeln, Sehnen und Gelenken helfen. Was f√ľr ein wertvolles Rennpferd gut ist, kann f√ľr einen Menschen schlie√ülich nicht schlecht sein. Die vier zuvor genannten Hauptinhaltsstoffe sind bekannt f√ľr ihre positive Wirkung auf jede Art von Schmerzen, die auch in anderen Salben und medizinischen Produkten enthalten sind. Rosmarin und Kampfer haben einen w√§rmenden Effekt, der die Durchblutung f√∂rdert, Menthol wirkt k√ľhlend auf die Haut und Arnica ist ein bew√§hrtes Schmerzmittel. Die Kombination dieser Wirkstoffe wirkt zudem antimikrobiell und hautpflegend.

Zu Beginn unseres Pferdesalbe Vergleichs haben wir uns dennoch gewundert, denn ein k√ľhlender Effekt, der zugleich mit einer Erw√§rmung einhergeht, erschien uns doch irgendwie widerspr√ľchlich. Wir haben die Pferdesalbe vor und nach verschiedenen sportlichen Aktivit√§ten sowie anderen allt√§glichen Belastungen angewendet und herausgefunden, dass diese Warm-Kaltwirkung sehr angenehm ist und im Wechsel sehr wirksam gegen jede Art von Muskelverspannungen, Muskel- und Gelenkschmerzen vorgeht.

Wie funktioniert Pferdesalbe

Pferdesalbe wird wie jede andere Salbe auch einfach auf die Haut den den betroffenen Stellen aufgetragen. Sie kann nach sportlicher Belastung verwendet werden, um die Muskeln wieder zu entspannen und Schmerzen zu lindern. Wir empfehlen auch die Anwendung vor einer sportlichen Belastung, um allgemeine Schmerzen sowie Verletzungen der Muskeln und Sehnen bereits im Vorfeld zu vermeiden. Dieses nat√ľrliche Produkt ist jedoch nicht nur f√ľr Sportler geeignet, sondern f√ľr alle Menschen, die aus unterschiedlichen Gr√ľnden unter Muskelverspannungen, Muskel- und Gelenkschmerzen leiden. Schulter- und Nackenschmerzen kommen zum Beispiel h√§ufig bei Menschen vor, die den ganzen Tag im B√ľro vor dem Bildschirm verbringen. Schnell stellen sich an den entsprechenden Stellen Schmerzen und Verspannungen ein, die Sie mit der Pferdesalbe schnell lindern k√∂nnen, denn nicht jeder hat die Zeit, zwischendurch ein Gymnastik√ľbungen oder Spaziergang zu machen.

Auch f√ľr √§ltere Menschen, die an verschlei√übedingten Verspannungen und Schmerzen leiden, empfehlen wir die Pferdesalbe, die sich auch gut in Verbindung mit bereits angewendeten medizinischen Produkten wie Salben und Medikamenten eignet. Unser Pferdesalbe Test 2019 hat herausgefunden, dass es sich um ein vielseitiges, nat√ľrliches Produkt handelt, das Menschen jeder Altersklasse in verschiedenen Alltagssituationen unbedenklich anwenden k√∂nnen. Wir weisen jedoch darauf hin, dass Pferdesalbe ausschlie√ülich zur Behandlung von Schmerzen und Verletzungen der Muskeln, Gelenke und Sehnen zu verwenden ist und nur auf unverletzte Hautpartien aufgetragen werden darf. Aufgrund der stark wirkenden Inhaltsstoffe darf Pferdesalbe niemals auf verletzte Hautstellen aufgetragen werden, denn es handelt sich nicht um ein Mittel zur Behandlung von offenen Wunden, hierzu sind Produkte wie Wund- und Heilsalbe zu verwenden. Denn Pferdesalbe verzeichnet aufgrund ihrer Inhaltsstoffe eine reizende und brennende Wirkung auf die Schleimh√§ute.

Daher ist es ratsam, sich nach der Anwendung die Hände zu waschen, um Haut- und Augenreizungen im Gesicht und an anderen sensiblen Körperstellen zu vermeiden.
Zu diesem Produkt liegt bis heute noch keine wissenschaftliche Studie vor, die eine Heilwirkung abschlie√üend nachweist. Wir haben jedoch festgestellt, dass die k√ľhlende, schmerzstillende, entspannende und w√§rmende Wirkung der Pferdesalbe nicht nur einen angenehmen Effekt auf Muskeln, Sehnen und Gelenke, sondern auch auf die Psyche entfaltet. Die Anwendung dieses pflanzlichen Produktes ist daher ratsam. Solange Sie die Pferdesalbe entsprechend der Gebrauchsanweisung verwenden, m√ľssen Sie keine Nebenwirkungen bef√ľrchten, es sei denn, es liegt eine bekannte Unvertr√§glichkeit oder √úberempfindlichkeit gegen einen der genannten Inhaltsstoffe vor.

Vorteile

  • besonders gut geeignet nach k√∂rperlicher oder sportlicher Anstrengung
  • entfaltet Tiefenwirkung im Muskelgewebe
  • entspannt Sehnen und Muskeln
  • beseitigt Muskelkater oder beugt selbigem vor
  • stillt Schmerzen in den Gelenken
  • lindert stumpfe Verletzungen wie Prellungen und Schwellungen
  • wirkt sich positiv auf den Bewegungsapparat aus
  • durchblutungsf√∂rdernd bei ven√∂sen Leiden
  • beruhigt die Haut
  • lindert blaue Flecken und Bluterg√ľsse
  • behandelt wirksam Schwellungen und Wasseransammlungen w√§hrend der Schwangerschaft
  • wirkt erfrischend und k√ľhlend
  • geeignet zur Behandlung von Sehnenscheidenentz√ľndung
  • wohltuenden Effekt auf die Psyche

Anwendungsbereiche

  • Pferdesalbe versorgt die beanspruchten Muskelpartien und Gelenke optimal in mehreren Phasen. Besonders bei sportbedingten Verletzungen ist es wichtig, dass die betroffenen Stellen schnell gek√ľhlt werden, um Prellungen, Schwellungen und Zerrungen wirkungsvoll zu behandeln und diese so gering wie m√∂glich zu halten. F√ľr diesen k√ľhlenden und damit gleichzeitig abschwellenden Effekt ist das in der Salbe enthaltende Menthol verantwortlich.
  • Rosmarin und Kampfer bewirken, dass die beanspruchten Muskelpartien besser durchblutet werden, wodurch sich im Gewebe eine Erw√§rmung einstellt, die wiederum eine Entspannung der verkrampften Regionen beg√ľnstigt.
  • Arnika entfaltet eine entz√ľndungshemmende Wirkung und stillt die Schmerzen. Bei leichten Sportverletzungen, die nicht einer √§rztlichen Behandlung bed√ľrfen, stellt Arnica aufgrund der schmerzstillenden Wirkung die Beweglichkeit und Belastbarkeit der betroffenen Muskel- und Gelenkpartien zeitnah wieder her.
  • Menthol k√ľhlt die betroffenen Stellen und sorgt daf√ľr, dass stumpfe Verletzungen wie Prellungen und Schwellungen zur√ľckgehen. In Verbindung mit Rosskastanienextrakt wird die k√ľhlende Wirkung des Menthols zus√§tzlich verst√§rkt.
  • Bedingt durch die vorteilhaften Wechselwirkungen der einzelnen Inhaltsstoffe schw√∂ren vor allem Sportler auf die Pferdesalbe, denn kleinere Verletzungen, √úberanstrengungen, Zerrungen und Prellungen k√∂nnen sich schnell einstellen.
  • Nicht nur f√ľr Sportler, sondern f√ľr alle Menschen unabh√§ngig vom Alter ist Pferdesalbe in verschiedenen Alltagssituationen geeignet. √Ąltere Menschen k√∂nnen sich bei regelm√§√üiger Anwendung der Pferdesalbe die Beweglichkeit bis ins hohe Alter erhalten, beziehungsweise verschlei√übedingte Schmerzen und Verspannungen des Bewegungsapparates lindern. Schmerzen, die durch einseitige berufsbedingte oder sonstige Belastungen zustande kommen, k√∂nnen mit diesem nat√ľrlichen Produkt wirkungsvoll behandelt werden.
  • Pferdesalbe kann auch gegen Cellulite helfen, denn aufgrund des durch Menthol und Rosmarin entstehenden Hei√ü-Kalt-Effekts entsteht eine straffende Wirkung im betroffenen Bindegewebe

Welche Arten von Pferdesalbe gibt es?

Die Wirkung der Pferdesalbe ist abh√§ngig von der Zusammensetzung. Grunds√§tzlich wird dieses Produkt in k√ľhlende und w√§rmende Salbe eingeteilt. Die meisten Pferdesalben sind jedoch so zusammengesetzt, dass sie einen Zwei-Phasen-Effekt entfalten, mit dem zuerst eine angenehme K√ľhlung und anschlie√üend eine wohltuende, durchblutungsf√∂rdernde W√§rme den Bewegungsapparat durchstr√∂mt.

So haben wir die Pferdesalbe getestet

In unserem Pferdesalbe Produkttest 2019 befinden sich Produkte unterschiedlicher Anbieter und unterschiedlicher Zusammensetzungen. Alle getesteten Produkte enthalten die vier Grundstoffe Kampfer, Rosmarin, Menthol und Arnika. Dar√ľber hinaus sind unterschiedliche Bestandteile wie Wacholder, Ingwer, Melisse, Fenchel, Rosskastanie, Minz√∂l, Latschenkiefer, Hyalurons√§ure, Weihrauch-Harz und √§therische √Ėle enthalten.

Abh√§ngig von der individuellen Zusammensetzung entfalten unsere Testprodukte entweder einen lang anhaltenden und starken W√§rmeeffekt beziehungsweise einen angenehm k√ľhlenden Effekt. Wichtig ist uns, dass die Pferdesalbe einen angenehmen Geruch hat und schnell einzieht. Es gibt manche Salben, die aufgrund ihrer Inhaltsstoffe einen zu starken Geruch entfalten, der alles andere dominiert. Trotz solcher Inhaltsstoffe wie Menthol und √§therischer √Ėle riechen unsere Pferdesalben im Produkt Vergleich angenehm und frisch nach Minze. Unsere Testprodukte lassen sich gut auf der Haut verteilen und ziehen schnell ein, da sie von angenehmer Konsistenz und nicht fettend sind, selbst wenn sie Minz- oder Ingwer√∂l enthalten. Die Farbe der gelartigen Salbe ist gr√ľn, wei√ü oder rosa. Stark w√§rmende Pferdesalben mit Extrakten aus Arnika, Rosmarin, Rosskastanie, rotem Weinlaub, Mistel, Fenchel und Scharfgabe bescheren ein angenehmes Massageerlebnis und eine w√§rmende K√∂rperpflege.

Gleichzeitig regen sie die Durchblutung an, was sich auch positiv auf Beschwerden durch Krampfadern auswirkt. Kamille, Hopfen, Melisse und Baldrian entfalten eine beruhigende Wirkung, so dass nicht nur Beschwerden des Bewegungsapparates entgegengewirkt wird, sondern auch ein mentales Entspannungserlebnis eintritt. Unsere Testprodukte mit k√ľhlender Wirkung enthalten neben Arnika Weihrauch-Harz, Minz- und Ingwer√∂l, √§therische √Ėle, Rosskastanie und Rosmarin. Durch diese Zusammensetzung entsteht neben dem angenehmen K√ľhleffekt eine durchblutungsf√∂rdernde Wirkung. Generell hat unser Pferdesalbe Test festgestellt, wie vielseitig dieses Produkt ist. Obwohl ein wissenschaftlicher Beleg f√ľr die tats√§chliche Wirksamkeit der Pferdesalbe fehlt, hat sich diese in der Volksmedizin zu einem traditionellen Produkt entwickelt, zu dem nach drei√üig Jahren eine gro√üe Anzahl positiver Erfahrungsberichte vorliegt.

In unserem Test haben wir festgestellt, dass die Pferdesalbe tats√§chlich das h√§lt, was sie verspricht. Der positive Behandlungseffekt der einzelnen Bestandteile wie Arnica, Kampfer, Rosmarin, Menthol oder Rosskastanie ist bereits seit vielen Jahrzehnten sowohl in der Schulmedizin als auch in der Altnativmedizin hinreichend belegt. Unsere Testprodukte entfalten unterschiedliche Wirkungen auf die Haut sowie auf den Bewegungsapparat, wobei sich die Wirkungen immer von den enthaltenden pflanzlichen Bestandteilen ableiten. Abh√§ngig von dem Hersteller und der prozentualen Zusammensetzung der einzelnen nat√ľrlichen Bestandteile entfalten unsere Pferdesalben im Test eine schmerzlindernde und k√ľhlende Wirkung sowie eine durchblutungsf√∂rdernde und w√§rmende Wirkung. Wir haben die Salbe immer dann aufgetragen, wenn die betroffenen Strukturen von dieser Wirkung profitieren konnten.

Unsere Pferdesalben im Test kamen bei Beschwerden des Bewegungsapparates nach sportlicher Belastung sowie bei allgemeinen Beschwerden, die durch einseitige Belastungen wie langes Sitzen, mangelnde Bewegung oder ung√ľnstige K√∂rperhaltung zustande kommen zum Einsatz.
Hierzu geh√∂ren Muskelkater, Muskelverspannungen, Gelenkschmerzen, R√ľckenschmerzen und Zerrungen. Auch bei unfallbedingten Verletzungen wie Prellungen, Schwellungen, blauen Flecken und Bluterg√ľssen hilft Pferdesalbe. Wir haben herausgefunden, dass dieses nat√ľrliche Produkt insbesondere bei Beschwerden und Symptomen hochwirksam ist, wenn grunds√§tzlich keine schweren Krankheitsbilder vorliegen.

Wir weisen darauf hin, dass die verschiedenen Pferdesalbe Produkte in unserem Vergleich sehr gut abgeschnitten haben, die jedoch kein Wundermittel sind, die dazu geeignet sind, chronische und schwere Krankheitsbilder wie Arthrose, Gicht oder Rheuma zu heilen. Dieses Produkt macht Sie auch nicht zu einem guten Sportler, nur weil Sportler auf die Anwendung schw√∂ren. Es unterst√ľtzt Sie lediglich bei sportlichen Aktivit√§ten, f√ľr den Rest m√ľssen Sie selbst sorgen. Unsere Testprodukte empfehlen sich jedoch als wirksames Therapeutikum, das die zuvor genannten Beschwerden mildert und geringf√ľgige Beschwerden wie Muskelverspannungen und leichte Gelenkschmerzen linder beziehungsweise beseitigt. Pferdesalbe beschleunigt die Heilung von Sportverletzungen, die nicht der √§rztlichen Behandlung bed√ľrfen. Bevor Sie sich f√ľr die Anwendung von Pferdesalbe entscheiden, sollten Sie den Rat Ihres Arztes einholen, um abzukl√§ren, ob Ihre Beschwerden auf chronische und schwere Krankheitsbilder zur√ľckgehen, oder ob diese auf allt√§gliche Ursachen wie falsche K√∂rperhaltung und Verspannungen zur√ľckzuf√ľhren sind. Pferdesalbe ist auch unter dem Synonym Pferdebalsam bekannt.

Verschiedene Hersteller bieten dieses Produkt in unterschiedlichen Mengen an, die sich auch von der prozentualen Zusammensetzung der einzelnen Inhaltsstoffe voneinander unterscheiden. Abh√§ngig von der Zusammensetzung entfaltet die Pferdesalbe unterschiedliche therapeutische Wirkungen. Bevor Sie sich f√ľr Ihren Vergleichs-Testsieger entscheiden, sollten Sie einen umfangreichen Online Test durchf√ľhren, um sich √ľber die unterschiedlichen Inhalts- und Wirkstoffe zu informieren. Der Vorteil der Pferdesalbe besteht darin, dass die wertvollen nat√ľrlichen Inhaltsstoffe eine starke und tiefgehende Wirkung erzielen, ohne dass Sie verschreibungspflichtige Arzneimittel einsetzen m√ľssen, die zudem h√§ufig unerw√ľnschte Nebenwirkungen mit sich bringen.

Unsere Testprodukte sind frei von Parabenen, denn diese Konservierungsmittel k√∂nnen sich negativ auf den Hormonhaushalt auswirken und sind als bedenklicher Inhaltsstoff in Salben f√ľr Kinder verboten.
Bei Produkten f√ľr Erwachsene kommen sie dagegen noch zum Einsatz, obwohl inzwischen Ver√∂ffentlichungen existieren, die einen Zusammenhang zwischen diesen Konservierungsmitteln und Brustkrebs nahelegen. Ferner haben wir auf weitere bedenkliche Inhaltsstoffe wie Azorubin (E 122) und Tartazin (E102) geachtet.

Unsere Vergleichssieger sind frei von diesen bedenklichen Azofarbstoffen, da sie Aufmerksamkeits- und Hyperaktivit√§tsst√∂rungen sowie Nesselsucht und Ausschl√§ge auf der Haut verursachen k√∂nnen. Ferner stehen diese Inhaltsstoffe im Verdacht, Krebs zu erregen. Produkte, die diese bedenklichen Inhaltsstoffe verzeichnen, m√ľssen einen Warnhinweis auf der Verpackung tragen. Unbedenkliche Inhaltsstoffe sind dagegen Aqua, Sodium, Linanool, Sodium Benzoate, Limonene, Propylene Glycol und Potassium Sorbate.

Worauf muss ich beim Kauf einer Pferdesalbe achten?

Inhaltsstoffe

Wie bereits erw√§hnt, enth√§lt das Originalrezept der Pferdesalbe die vier Inhaltsstoffe Menthol, Arnika, Kampfer und Rosmarin. Dabei ist es jedoch nicht geblieben, denn viele Hersteller setzen auf weitere Inhaltsstoffe, um die Wirkung zu verst√§rken, beziehungsweise die Bandbreite zu erweitern. Beliebt sind auch Produkte mit Fichtennadel, Latschenkiefer, Minze, Limone, Wacholder, Thymian, Eukalyptus sowie √§therischen √Ėlen. Salben mit Extrakten aus Fichtennadel, Rosskastanie und Latschenkiefer wirken gleichfalls schmerzlindernd, abschwellend und durchblutungsf√∂rdernd.

Thymianextrakte verst√§rken den W√§rmeeffekt, w√§hrend sich Produkte mit Wacholderextrakten besonders gut bei R√ľckschmerzen und f√ľr Massagen eignen. Latschenkiefer eignet sich als K√§lteschutz und ist gut f√ľr rissige und schuppige Haut. Eukalyptus und √§therische √Ėle sorgen f√ľr Frische und einen wohltuenden Effekt auf die Psyche. In unserem Pferdesalbe Produkt Test 2019 haben wir Produkte mit verschiedenen Zusammensetzungen getestet und herausgefunden, dass alle Salben eine gleich gute Wirkung bei Verspannungs- und Schmerzzust√§nden jeder Art entfalten. Achten Sie in Ihrem Online Produkt Vergleich 2019 auf die zuvor genannten bedenklichen Inhaltsstoffe wie Azofarbstoffe, die Allergien, Hyperaktivit√§tsst√∂rungen sowie Krebs verursachen k√∂nnen. Produkte, die diese bedenklichen Inhaltsstoffe enthalten, m√ľssen einen Hinweis auf der Verpackung tragen.

Darreichungsform

Bevor Sie sich f√ľr Ihren Vergleichssieger entscheiden, m√ľssen Sie √ľberlegen, welche Art Pferdesalbe sie bevorzugen, denn die Konsistenz kann trotz der Bezeichnung ‚ÄěSalbe‚Äú auch ein Gel oder eine Creme sein.
Das Produkt kann schnell einziehen oder eine √∂lige Konsistenz haben, die l√§nger auf der Haut verbleibt. Welches Produkt zu Ihnen passt, h√§ngt von Ihren Vorlieben ab und ist in erster Linie ein Wohlf√ľhlfaktor. Im Test empfanden wir die Produkte als besonders angenehm, die nach dem Verreiben auf der Haut schnell einziehen und keinen √∂ligen oder fettigen Film hinterlassen. Auf diese Weise k√∂nnen Sie Ihre Kleidung √ľber die betroffenen Stellen schnell wieder √ľberstreifen, ohne dass Sie R√ľckst√§nde in den Textilien bef√ľrchten m√ľssen.

Größe und Menge

Pferdesalbe ist in verschiedenen Mengeneinheiten erh√§ltlich. Produkte mit der Bezeichnung ‚ÄěSalbe‚Äú oder ‚ÄěBalsam‚Äú werden im Gegensatz zu Cremes oder Gels in deutlich gr√∂√üeren Mengeneinheiten verkauft. W√§hrend Sie Cremes oder Gels in der Regel in sehr kleinen Tuben mit 20ml, 50 ml oder 100 ml erhalten, werden Sie feststellen, dass Pferdesalbe-Produkte h√§ufig in gro√üen Dosen mit 500 bis 600 ml Inhalt verkauft werden. Diese Gr√∂√üe ist darauf zur√ľckzuf√ľhren, dass dieses Produkt f√ľr den gro√üfl√§chigen Einsatz bei Muskel- und Gelenkschmerzen sowie bei Sportverletzungen und √§hnlichen unfallbedingten Verletzungen eingesetzt wird.

Sie wird auf s√§mtliche Schmerzpartien mehrmals t√§glich aufgetragen. Da Schmerzen und Muskelverspannungen jedoch nicht nur vor oder nach sportlichen Aktivit√§ten auftreten, sondern regelm√§√üig in jeder Alltagssituation, die Gelenk- und Muskelschmerzen oder sowie Verspannungen mit sich bringt, ist eine gro√üe Verpackungseinheit sinnvoll und praktisch und au√üerdem deutlich g√ľnstiger als kleine Tubeneinheiten mit weniger als 100 ml.

Preis

Pferdesalbe ist in der Regel in Verpackungseinheiten von 500 bis 600 ml erh√§ltlich. Der Preis h√§ngt ferner von der Zusammensetzung und dem Hersteller ab, denn das Produkt ist in unterschiedlichen Qualit√§ten erh√§ltlich. Meistens handelt es ich um ein gr√ľnes oder rosafarbenes Gel. Pferdesalbe ist jedoch auch als klassische Salbe und Dilution erh√§ltlich. Ein Online-Preisvergleich zeigt Ihnen, wie viel Ihr Vergleichssieger und vergleichbare Produkte pro 100 ml kosten. Der Preis bewegt sich zwischen 1,30 ‚ā¨ und 3,50 ‚ā¨ pro 100 ml.

Hersteller

Ein Pferdesalbe Vergleich zeigt Ihnen, welche Marken und Hersteller besonders empfehlenswert und welche Vergleich-Testsieger sind, denn das Angebot in den Onlineshops, Drogeriem√§rkten und Apotheken ist gro√ü. √úberlegen Sie, welche Anspr√ľche Sie haben, ob Sie sich lieber auf ein bekanntes Markenprodukt verlassen m√∂chten, das Ihnen aus der Werbung bekannt ist oder ob es auch ein No-Name-Produkt sein darf, das in verschiedenen Tests gleichfalls gut abgeschnitten hat. Eine gute Entscheidungshilfe sind auch Bewertungen von Kunden, die mit diesem Produkt bereits Erfahrung gemacht haben.

Achten Sie jedoch darauf, dass diese Kundenmeinungen auf unabh√§ngigen Vergleichsseiten ver√∂ffentlicht werden beziehungsweise in Fachforen oder auf Fachseiten, die sich explizit mit diesem Produkt auseinander setzen. Auch medizinische Fachseiten oder Gesundheitsportale, auf denen √Ąrzte, Apotheker oder sonstige Experten dieses Produkt beschreiben, sind hilfreich. Wird eine Pferdesalbe in verschiedenen Produkt Tests mehrfach zum Vergleichs-Testsieger erkl√§rt, k√∂nnen Sie davon ausgehen, dass es sich um ein qualitativ hochwertiges Produkt handelt.

Lagerung und Haltbarkeit

Wenn Sie die Verpackung der Pferdesalbe genauer betrachten, werden Sie feststellen, dass die Dose in der Regel kein Mindesthaltbarkeitsdatum aufweist. Das liegt daran, dass das gelartige, dickfl√ľssige Produkt aufgrund seiner nat√ľrlichen Inhaltsstoffe auch nach l√§ngerer Lagerungszeit nichts von seiner Wirksamkeit einb√ľ√üt. Ferner handelt es sich um ein Kosmetikum und nicht um ein Arzneimittel, daher sind die Vorschriften in dieser Hinsicht weniger streng.
Verschlie√üen Sie die Dose nach jedem Gebrauch sorgf√§ltig und bewahren Sie sie an einem lichtgesch√ľtzten Ort bei Raumtemperatur auf. Alternativ k√∂nnen Sie die Salbe auch im K√ľhlschrank aufbewahren, was die Wirkung noch verst√§rkt. F√ľllen Sie die Salbe am besten in einen Spender um, denn auf diese Weise k√∂nnen Sie das Produkt sauber und individuell dosieren. Vor der Anwendung sollten Sie sich die H√§nde waschen, denn anderenfalls k√∂nnen diese in dem Produkt R√ľckst√§nde hinterlassen und dieses verunreinigen.

Kurzinformation zu f√ľhrenden Herstellern

  • Eimermacher
  • Effol
  • Ensbona
  • WEPA
  • KDA
  • Equimedis Dr. Jacoby
  •  

Die Pferdesalbe von Eimermacher ist ein renommiertes vitalisierendes Humankosmetikum, das sich bei den Verbrauchern schon seit vielen Jahren gro√üer Beliebtheit erfreut. Eimermachers Pferdesalbe entspannt die Muskulatur und entfaltet gleichzeitig eine k√ľhlende Wirkung. Beliebt bei Jung und Alt ist dieses Produkt hervorragend geeignet zur vitalisierenden K√∂rperpflege nach sportlicher Anstrengung und bei Erm√ľdungszust√§nden. In der Volksmedizin sind die wertvollen Inhaltsstoffe Arnika, Rosmarin und Rosskastanie bereits seit vielen Jahrhunderten f√ľr ihre positive Wirkung bei Muskelverspannungen und Schmerzen der Gelenke bekannt. Menthol sorgt f√ľr den zus√§tzlichen Frischekick. Das Gel ist fettfrei und zieht schnell ein. Es hinterl√§sst entspannte Muskeln, schmerzfreie Gelenke und sorgt f√ľr ein gepflegtes Hautbild.

Da Rosskastanie und Rosmarin durchblutungsf√∂rdernd wirken, kann das Eimermacher-Produkt auch f√ľr eine belebende Massage verwendet werden. Eimermacher-Produkte werden entsprechend der strengen Produktrichtlinie der Kosmetikverordnung hergestellt und tragen das GMP-Siegel, die h√∂chste Auszeichnung f√ľr Kosmetikprodukte. Neben Pferdesalbe stellt das Unternehmen weitere Hautpflegeprodukte wie Melkfett her. Eimermacher-Produkte sind Naturbalsame mit einer hohen desinfizierenden und keimabt√∂tenden Wirkung auf Grundlage pflanzlicher Wirkstoffe, auf die der Firmengr√ľnder Anfang des letzten Jahrhunderts durch einen befreundeten Tropenarzt kam, der diese Produkte aus Peru mitbrachte.

Effol-Pferdesalbe k√ľhlt laut eigener Aussage garantiert drei Stunden. Durch den Zwei-Phasen-Effekt tritt anschlie√üend eine wohltuende W√§rme ein, die sich auf den ganzen Bewegungsapparat verteilt. Muskeln entspannen und Schmerzen in den Gelenken nach sportlicher oder anderweitiger Beanspruchung werden gelindert. Effol ist eine Marke der Schweizer-Effax GmbH aus Nordwalde. Zum Produktsortiment geh√∂ren neben der Pferdesalbe weitere Pflegeprodukte und die Ballast Effol-Snacks f√ľr Pferde, denn diese Marke stellt die Pflege rund um das Pferd in den Mittelpunkt. Dennoch ist diese Pferdesalbe auch bei Menschen sehr beliebt.
Ensbona-Pferdesalbe ist bekannt aus der TV-Werbung und nach firmeneigener Aussage nur wirksam mit der ‚ÄěWestf√§lischen Formel‚Äú. Hinter dieser Marke steht gleichfalls das Unternehmen Eimermacher.
Die WEPA-Pferdesalbe entfaltet einen angenehmen Geruch und l√§sst sich gut auf der Haut verteilen und einmassieren. Sie ist besonders bei Verbrauchern beliebt, die durch einseitige Belastungen, zum Beispiel dem Sitzen vor PC und Laptop, Schmerzen im Schulter- und Nackenbereich haben. Die wohltuende K√§lte-W√§rme-Wirkung entspannt die Muskulatur und kann sogar Kopfschmerzen verhindern, die durch eine verspannte Nackenmuskulatur h√§ufig auftreten. Auch Sportbegeisterte schw√∂ren auf die WEPA-Pferdesalbe, die das Produkt sowohl pr√§ventiv vor sportlicher Belastung oder danach verwenden. Arnika geht gegen Schmerzen in Muskeln und Gelenken vor, Menthol k√ľhl und Rosmarin und Kampfer sorgen f√ľr eine gute Durchblutung. Das Unternehmen ist Hersteller f√ľr Apothekenbedarf, das bereits seit 130 Jahren erfolgreich auf dem Markt agiert. Nach eigener Aussage besteht das Ziel darin, Apotheken mit bedarfsgerechten Produktl√∂sungen zu unterst√ľtzen. WEPA sieht sich als kompetenter und zuverl√§ssiger Partner, der rechtzeitig auf Marktver√§nderungen reagiert. Daher sind WEPA-Produkte in fast allen Apotheken zu finden.
Die KDA Pharmavertrieb Arndt wurde 1988 gegr√ľndet und bietet Produkte rund um das k√∂rperliche Wohlbefinden. Im Produktsortiment befinden sich neben der Pferdesalbe weitere Pflege- und Kosmetikprodukte, sowie Tee und Kr√§uterprodukte. F√ľr Kosmetik- und Dentalprodukte hat KDA die Lizenzrechte der Maus, der gleichnamigen Zeichentrickfigur aus der bekannten Kindersendung, erworben. Bei den Produkteinf√ľhrungen ist die Maus im Apothekerkittel in beratender Funktion zu sehen. KDA-Pferdesalbe bewirktn durch ihre √Ėlbestandteile eine R√ľckfettung der Haut. Arnika-, Rosmarin-, Fichtennadel- und Arnika machen m√ľde F√ľ√üe und Beine wieder munter und wirken sich wohltuend auf alle Verspannungen und Schmerzzust√§nde des Bewegungsapparates aus.
Das Unternehmen aus Lahnau produziert und vertreibt in Zusammenarbeit mit diversen Vertriebspartnern die Pferdesalbe Apothekers Original Gold unter dem Werbeslogan ‚ÄěFit und beweglich nach alter Rezeptur‚Äú im In- und Ausland. Diese Pferdesalbe hat bereits 30 Jahre Tradition in der Kalt-Warm-Anwendung und ist gleichzeitig ein vitalisierendes Pflegeprodukt f√ľr den ganzen K√∂rper. In der ersten Phase entfaltet die Pferdesalbe eine wohltuende und langanhaltende K√ľhlung, w√§hrend in der zweiten Phase eine angenehme und sanfte Erw√§rmung eintritt. Die k√ľhlende Wirkung l√§sst leichte Schwellungen der Gelenke und des Gewebes zur√ľckgehen und mindert auftretende Schmerzen. Die Erw√§rmung f√∂rdert die Durchblutung, regt den Stoffwechsel an und entspannt die Muskulatur. Beide Phasen erfolgen direkt hintereinander und sorgen f√ľr einen regenerierten und entspannten Bewegungsapparat.

 

Internet vs. Fachhandel: wo kaufe ich meine Pferdesalbe am besten?

Pferdesalbe ist sowohl in Apotheken als auch in Drogeriem√§rkten wie DM oder Rossmann erh√§ltlich. Vor Ort haben Sie den Vorteil einer pers√∂nlichen Beratung, h√§ufig kennen Sie den Apotheker oder das Personal im Einzelhandel vor Ort vielleicht sogar pers√∂nlich, das schafft Vertrauen. Ein Online Preis Vergleich erm√∂glicht Ihnen jedoch eine gezielte Produktsuche und f√ľhrt Sie zu Ihrem Vergleichssieger. Unser Pferdesalbe Test stellt Ihnen unsere Vergleich-Testsieger in einer √ľbersichtlichen Tabelle mit allen wichtigen Kaufmerkmalen wie Menge, Preis, Hersteller, Inhaltsstoffe sowie Vor- und Nachteilen vor.

Wenn Sie sich f√ľr Ihren Favoriten entschieden haben, ist der Kauf mit wenigen Klicks erledigt und Ihr Vergleich-Testsieger kommt innerhalb von ein bis zwei Tagen bei Ihnen zuhause an. Wir f√ľhren unseren Pferdesalbe Vergleich Hersteller unabh√§ngig durch und stellen Ihnen nur die Produkte vor, von denen wir selbst √ľberzeugt sind. Dabei ber√ľcksichtigen wir jedoch nicht nur unsere eigenen Vergleichsergebnisse, sondern beziehen auch Kundenmeinungen und weitere Produktvergleiche ein, um herauszufinden, welche Pferdesalbe-Produkte das Zeug zum Vergleich-Testsieger mitbringen. Zu unseren objektiven Bewertungskriterien geh√∂ren die Punkte Inhaltsstoffe, technische Daten, Herstellerangaben, Kundenzufriedenheit und der Preis. Um herauszufinden, welche Marken bei den Verbrauchern besonders beliebt sind, helfen auch Umfragen, Markteinfluss und Verkaufszahlen.

Hierbei kann es sich sowohl um etablierte Markenprodukte handeln, die sich bereits seit vielen Jahren einer gro√üen Kundenbeliebtheit erfreuen als auch um neue Produkte, deren Markteinf√ľhrung sehr vielversprechend ist. Der Onlinekauf bietet Ihnen daher einen abschlie√üenden Produktvergleich, der viele Kaufkriterien beinhaltet, die bei einem Verkaufsgespr√§ch im Einzelhandel h√§ufig au√üen vorbleiben. Daher kann es durchaus m√∂glich sein, dass Ihnen das Fachpersonal vor Ort nicht immer die Pferdesalbe empfiehlt, die am besten zu Ihren individuellen Anforderungen passt.

Im Internet steht Ihnen ferner eine viel gr√∂√üere Produktauswahl zur Verf√ľgung als im Fachhandel vor Ort. Online-Anbieter k√∂nnen ihre Produkte g√ľnstiger anbieten als Fachh√§ndler vor Ort, da sie weniger Personal-, Miet- und Lagerkosten verzeichnen.

Wissenswertes & Ratgeber

Zahlen, Daten, Fakten rund um die Pferdesalbe

Produktrichtlinie

Ihr Vergleichs-Testsieger sollte mit dem GMP-Siegel ausgezeichnet sein. Diese Abk√ľrzung steht f√ľr ‚ÄěGood Manufacturing Practice‚Äú, was f√ľr ‚Äěgute Herstellungspraxis‚Äú steht. Es handelt sich um die h√∂chste Auszeichnung f√ľr Kosmetikprodukte. Betriebe, die sich f√ľr diese Auszeichnung qualifizieren, produzieren entsprechend der Richtlinien f√ľr Qualit√§tssicherungen bei Produktionsabl√§ufen. Produkte mit diesem G√ľtesiegel k√∂nnen Sie guten Gewissens vorziehen.

Eine interessante Rechtsprechung des Bundespatentgerichts

Das Bundespatentgericht hat entschieden, dass die Bezeichnung ‚ÄěPferdesalbe‚Äú ohne weitere beschreibende Zus√§tze nicht als Marke f√ľr menschliche Kosmetikartikel eintragbar ist, da sie keine ausreichende Unterscheidungskraft verzeichnet, die Voraussetzung f√ľr die Anmeldung und Eintragung von Marken und Patenten ist. Laut Gericht ist die Bezeichnung nicht ausreichend, um menschliche Kosmetikprodukte wie Massage√∂le, Seifen und Cremes hinreichend zu beschreiben. Das Bundespatentgericht stellt jedoch fest, dass die Bezeichnung Pferdesalbe bei den Verbrauchern als Sachhinweis f√ľr ein durchblutungsf√∂rderndes und k√ľhlendes Mittel dient.

Pferdesalbe ist kein Arzneimittel

Laut Gerichtsurteil ist Pferdesalbe kein Arzneimittel, sondern ein Kosmetikum. Der renommierte Hersteller Equimedis Dr. Jacoby hatte seine Pferdesalbe mit Begriffen wie ‚ÄěSelbstmedikation‚Äú und ‚Äěpharmakologische Wirkung‚Äú beworben. Der Prozessgegner, der Hersteller f√ľr Apothekenbedarfs Wepa, war der Meinung, diese Werbung sei irref√ľhrend, weil sie bei dem Verbraucher den Eindruck erwecke, es handele sich bei der Pferdesalbe um ein Funktionsarzneimittel mit einer pharmakologischen Wirkung.

Dieser Eindruck werde zus√§tzlich verst√§rkt durch den Begriff ‚ÄěSelbstmedikation‚Äú. Das Gericht entschied zugunsten des Kl√§gers, indem es feststellte, die irref√ľhrende Werbung enthalte durch die Formulierung ‚Äěbei Beschwerden des Bewegungsapparates‚Äú zudem eine unzul√§ssige Indikation. Obwohl die positive Wirkung der Pferdesalbe bei Beschwerden des Bewegungsapparates eindeutig bewiesen ist und dieses Produkt bereits seit mehr als 30 Jahren als traditionelles Arzneimittel in Verbraucherkreisen anerkannt ist, darf Equimedis Dr. Jacoby die zuvor zitierten Aussagen nicht mehr f√ľr seine Werbung verwenden.

Pferdesalbe vs. konventionelle Salbe

Konventionelle Salbe wird eingesetzt bei st√§rkeren, oft auch chronischen Schmerzen, die mit Einschr√§nkungen des Bewegungsapparates einhergehen. Zu diesen Salben geh√∂ren Schmerzmittel wie Voltaren mit dem Wirkstoff Diclofenac. Diese Salbe ist damit nicht mehr ein nat√ľrliches Kosmetikum wie Pferdesalbe, sondern ein Produkt mit einem medizinischen Wirkstoff zur Schmerzlinderung. Dieses Multitalent wird bei allen Arten von tiefgehenden und chronischen Schmerzen sowie Verletzungen des Bewegungsapparates eingesetzt. √Ąltere Menschen wenden diese Schmerzsalbe auch gerne bei allen Schmerzzust√§nden und Bewegungseinschr√§nkungen an, die auf altersbedingte Verschlei√üerscheinungen zur√ľckgehen. Mobilat Gelenksalbe ist durch ihren chemischen antirheumatischen Wirkstoff Flufenamins√§ure und ihre vergleichsweise fettige Rezeptur tiefenwirksam und dringt bis auf die Knochenhaut vor. Daher ist dieses Produkt ideal bei chronischen Schmerzzust√§nden wie Arthritis, Rheuma und verschlei√übedingten Gelenkschmerzen.

Ein nat√ľrliches Mittel ist die rein pflanzliche Kytta-Salbe, die effektiv gegen R√ľckschmerzen, Muskel- und Gelenkschmerzen sowie Zerrungen und Schwellungen nach sportlicher Aktivit√§t vorgeht. Auch kleinere Unfallverletzungen k√∂nnen mit dieser Salbe behandelt werden.

Neben der Pferdesalbe gibt es also diverse konventionelle Salben auf nat√ľrlicher Basis, aber auch stark wirkende Arzneimittel mit chemischen Wirkstoffen. Wir empfehlen Pferdesalbe bei allen Schmerzzust√§nden, Muskelverspannungen und kleineren Verletzungen, die auf sportliche oder sonstige Aktivit√§ten zur√ľckzuf√ľhren sind, die den Bewegungsapparat jedoch nicht nachhaltig gesch√§digt haben. Auch als Pflege- und Massagemittel mit Zwei-Phasen-Wirkung ist dieses Produkt ideal geeignet.

Chronische und starke Schmerzzustände sollten mit einem Arzt abgeklärt werden, da Rheuma, Arthritis und ähnliche Erkrankungen, die den Bewegungsapparat auf Dauer schädigen, vorliegen können. Hier wirken stärkere Arzneimittel mit chemischen Wirkstoffen. Dennoch kann Pferdesalbe auch bei diesen Krankheitsbildern therapiebegleitend eingesetzt werden.

FAQ

Woher kommt der ungewöhnliche Name Pferdesalbe?

Manche Verbraucher schrecken vor der Anwendung zur√ľck, weil sie aufgrund des Namens der Meinung sind, dieses Produkt enthalte tats√§chlich Bestandteile von Pferden.
Unser Pferdesalbe Produkttest 2019 kann Sie jedoch beruhigen. Nachdem Sie unseren Produkt Vergleich gelesen haben, wissen Sie, dass es sich um ein rein pflanzliches Produkt handelt, dessen Anwendung v√∂llig unbedenklich ist. Der ungew√∂hnliche Name ist darauf zur√ľckzuf√ľhren, dass diese Salbe urspr√ľnglich zur Behandlung von Rennpferden entwickelt wurde, um deren empfindliche Sehnen, Muskeln und Fesseln vor Verletzungen und Zerrungen zu sch√ľtzen.

Kann dieses Produkt auch schlecht werden?

Da es sich nicht um ein Arznei- oder Lebensmittel handelt, ist auf der Verpackung der Pferdesalbe in der Regel kein Mindesthaltbarkeitsdatum aufgedruckt. Manche Hersteller geben eine Haltbarkeit von zw√∂lf Monaten an. Da Pferdesalbe sehr stark wirksame nat√ľrliche Inhaltsstoffe enth√§lt, kann das Produkt auch nach Ablauf dieser Zeit unbedenklich verwendet werden, ohne dass es seine Wirksamkeit einb√ľ√üt. Wir empfehlen jedoch die regelm√§√üige Anwendung, um den verschiedenen zuvor genannten Beschwerden entgegenzuwirken. Pferdesalbe ist f√ľr die gro√üfl√§chige Anwendung gedacht, weshalb sie auch in gro√üen Verpackungseinheiten von 500 bis 600 Milliliter erh√§ltlich ist. Aus diesem Grund verbrauchen die meisten Anwender die Salbe innerhalb einer vergleichsweise kurzen Zeit, so dass sie sich √ľber diese Problematik keine Gedanken machen m√ľssen.

Wo ist Pferdesalbe erhältlich?

Dieses Produkt ist √ľberall dort erh√§ltlich, wo Sie auch andere Salben, Arzneimittel und Nahrungserg√§nzungsmittel erhalten. Sie k√∂nnen Pferdesalbe in Drogeriem√§rkten wie DM oder Schlecker sowie in Apotheken kaufen. Wir empfehlen, Pferdesalbe nach einem ausf√ľhrlichen Produkt Vergleich online zu kaufen, da die Auswahl gr√∂√üer und die Informationen ausf√ľhrlicher sind.

Gibt es bereits einen Test von Stiftung Warentest?

Stiftung Warentest hat Pferdesalbe bisher noch nicht getestet, daher steht noch kein Vergleichs-Testsieger dieses renommierten Pr√ľfinstituts fest. Wir empfehlen Ihnen unseren ausf√ľhrlichen Pferdesalbe Test sowie unabh√§ngige Kundenmeinungen und Erfahrungsberichte, die bereits zu diesem Produkt vorliegen.

N√ľtzliches Zubeh√∂r

Da Pferdesalbe schnell einzieht und nicht fettet, ist kein Verband notwendig. Daher gibt es kein Zubeh√∂r im klassischen Sinne, denn alles, was Sie tun m√ľssen, ist, die Salbe gut auf den betroffenen Stellen zu verteilen und einzumassieren. Wenn Sie Pferdesalbe in Form einer Dilution kaufen, k√∂nnen Sie diese in einen Spender, wie Sie Ihn von normaler Seife kennen, umf√ľllen.

Alternativen zur Pferdesalbe

Es gibt einige wirksame Alternativen zur Pferdsalbe, die kleine Zipperlein schnell und effektiv wieder beheben sowie Muskeln, Sehnen und Gelenke ideal auf sportliche Aktivit√§ten und Belastungen vorbereiten. Eine gute Alternative ist ein Mittel, dass bereits in Omas Zeiten gute Dienste geleistet hat: Franzbranntwein. Von der Zusammensetzung her ist dieses nat√ľrliche Produkt √§hnlich wie Pferdesalbe, denn es enth√§lt gleichfalls Menthol und Kampfer sowie verschiedene Pflanzenextrakte wie Fichtennadel und Latschenkiefer. Wie der Name bereits vermuten l√§sst, enth√§lt Franzbranntwein Alkohol.

Gleichfalls beliebt sind Sport√∂le, die auch als Aufw√§rm√∂le bezeichnet werden. Diese n√ľtzlichen Gesundheitshelfer sind jedoch nicht dazu geeignet, die Aufw√§rmphase vor sportlichen Aktivit√§ten zu ersetzen, sondern werden prophylaktisch eingesetzt, um Muskeln und Sehnen optimal auf die k√∂rperliche Belastung vorzubereiten oder f√ľr die Entspannung danach zu sorgen. Auf der Haut entfalten Sport√∂le eine wohlige W√§rme, die sich bis in die Muskeln und Sehnen ausbreitet. Gut durchblutete K√∂rperstrukturen sind weniger verletzungsanf√§llig. Aufw√§rm√∂le eignen sich sehr gut f√ľr entspannende Massagen nach k√∂rperlicher Belastung oder einfach dann, wenn Muskel- und Gelenkschmerzen auftreten. Diese Aufw√§rm√∂le erhalten Sie in Apotheken und Drogeriem√§rkten. Bekannte Marken sind Weleda, Kneipp und Sport Lavit.

Links zum Thema

http://www.joggen-online.de/gesundheit/schmerztherapie/sportsalben-was-gilt-es-zu-beachten/pferdesalbe-fuer-sportler.html

Auf dieser Fachseite finden Sie Informationen rund um das Thema Schmerztherapie, Sportsalben und die fachgerechte Anwendung der Pferdesalbe.

https://www.teamsportbedarf.de/fragen/wie-wirkt-pferdesalbe/

Diese Fachseite rund um das Thema Sport informiert dar√ľber, wie Pferdesalbe bei Sportverletzungen schnell und wirksam anzuwenden ist.

http://pferdesalbe-und-balsam.de/

Ein sehr ausf√ľhrlicher Ratgeber rund um das Thema Pferdesalbe.

Alles rund um das Thema Sport, Fitness und Gesundheit.

https://www.heil-verzeichnis.de/beitraege/pferde/pferdebalsam-pferdesalbe/

Was Sie schon immer √ľber das Thema Pferdesalbe wissen wollten.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.667 Bewertungen. Durchschnitt: 4,73 von 5)
Loading...