Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Beton Couchtische im Test auf ExpertenTesten
Getestete Produkte 6
Investierte Stunden 20
Ausgewertete Studien 18
Gelesene Rezensionen 195

Beton Couchtisch Test 2019 • Die 6 besten Beton Couchtische im Vergleich

Beton Couchtisch Bestenliste 2019

Letzte Aktualisierung am:

Was ist ein Beton Couchtisch?

Was ist ein beton couchtisch Test und Vergleich?Das Einrichten einer Wohnung wird von vielen Menschen mit viel Zeit und Liebe betrieben. Schon mit kleinen Mitteln lässt sich ein Raum modern und eindrucksvoll gestalten. Im Bereich der Beistelltische im Wohnzimmer liegt der Beton Couchtisch im Trend, der im Vergleich zu anderen Modellen eine schön robuste und urige Wirkung erzielt.

Stein als Material kann im Wohnzimmer dezent mit verschiedenen Einrichtungsmöbeln kombiniert werden und wirkt gleichzeitig hochmodern, optisch auffällig und praktisch im Vergleich. Auch Farben wie Weiß oder Schwarz kommen bei Stein und einer dickeren Tischplatte gut herüber. Der beste Tisch muss entsprechend nicht unbedingt grau sein.

Der Couchtisch im Wohnzimmer ist dazu gedacht, zwischen Sesseln und Couch zu stehen und eine praktische Ablagefläche und Tischplatte zu bieten. Oftmals hat der Tisch dann unter der Tischoberfläche eine weitere Möglichkeit, um z. B. Zeitschriften oder andere benötigte Gegenstände unauffällig und ordentlich zu lagern. Das höhere Gewicht eines Beton Couchtischs wird durch Rollen ausgeglichen, so dass der Couchtisch samt Tischplatte im Wohnzimmer auch leichter bewegt werden können.

Als meistens etwas niedrigerer Tisch ist die Höhe genau dazu gedacht, für den Sitzenden gut erreichbar zu sein. In der Anleitung der Hersteller steht dann, wie der Couchtisch praktisch aufgebaut werden kann.

Welche Wirkung hat ein Beton Couchtisch im Wohnzimmer und wozu dient er?

Was ist denn ein beton couchtisch Test und Vergleich genau?Stein ist ein für einen Couchtisch ein eher außergewöhnliches Material. Der Couchtisch aus diesem Material wird entsprechend in einem Wohnzimmer und zwischen einer Couchgarnitur die Blicke auf sich ziehen und kann dabei im Vergleich auch ein schöner Kontrast zu anderen und weicher wirkenden Möbelstücken sein.

Die Aufgabe von Couchtischen ist meistens, niedriger gebaut zu sein, um für die Sitzposition auf dem Sessel oder auf dem Sofa im Wohnzimmer besser erreichbar zu sein. Neben typischen Ess- und Wohnzimmertischen bleibt der Couchtisch für den Fernseherbereich eine gute Wahl.

Aus Beton wird hier zusätzlich etwas für das Design und die Optik getan. Dazu sind auch die Haltbarkeit und die Belastbarkeit solcher Tische länger.

Welche Arten des Beton Couchtischs gibt es?

Welche Arten von beton couchtisch gibt es in einem Testvergleich?Den Couchtisch gibt es in verschiedenen Ausführungen. Oftmals sind die besten Kombinationen im Material kombiniert, um die Optik aufzuwerten, z. B. Holz oder Glas, die meistens die Tischplatte verschönern. Einige Tische im Test findet man im Handel oder Internet auch in Form einer Betonoptik, wobei die Materialien dann andere sind.
Die Montage eines Couchtischs aus Stein ist einfach. Die Lieferung erfolgt meistens bei einer Bestellung bis zur Bordsteinkante, da die Tische ein etwas höheres Gewicht aufweisen. Eine große Auswahl in der Form und im Aufbau erleichtert dem Verbraucher die Kaufentscheidung. Neben grauen Varianten gibt es auch schwarze oder weiße Beton Couchtische. Dazu bietet eine sich unter der Tischplatte befindende weitere Fläche im Vergleich viel Stauraum.

Beton Couchtisch mit Glas

Der Couchtisch mit Tischplatte aus Stein und Glas ist ein optisch schöner Funktionscouchtisch, der lediglich den Sockel aus Beton hat, dabei im Vergleich aber eine Tischoberfläche aus Glas aufweist. Hier sind im Design hochwertige Materialien kombiniert, wobei der Tisch gleichzeitig eine höhere Leichtigkeit aufweist.

Der Sockel kann dabei quadratisch klein oder auch größer und rechteckig konzipiert sein. Im unteren Bereich ist die Standfläche meistens auch aus Stein und mit Rädern einfach zu bewegen.

Vorteile:

  • trotz robustem Design ist die Tischplatte leicht und aus Glas
  • der Couchtisch variiert gute Materialien
  • die Optik ist eindrucksvoll, ohne zu beschweren

Nachteile:

  • aus Glas ist die Tischoberfläche weniger stabil
  • die Reinigung ist aufwendiger

Beton Couchtisch mit quadratischer Form

Welche beton couchtisch Modelle gibt es in einem Testvergleich?Die quadratische Form ist bei einem Couchtisch beliebt, daher sind im Handel auch ganz verschiedene Ausführungen erhältlich. Oft besteht der quadratische Tisch aus zwei dickeren Platten mit Ablagemöglichkeit und Gestell. Der Couchtisch mit Tischplatte bietet viel Stauraum und eine große Tischfläche. Im Raum erzielt ein derartig robuster Tisch eine große Wirkung, ist in grauer, weißer oder schwarzer Farbe erhältlich.

Vorteile:

  • Tischplatte bei den Couchtischen ist oftmals drehbar
  • der Sockel ist stabil und ebenfalls aus Beton
  • das Design ist sehr modern
  • auch für Ecken geeignet
  • große Auswahl verschiedener Modelle

Nachteile:

  • schwer und oftmals sehr schlicht gefertigt
  • unebene Tischplatten
  •  besser für große Räume geeignet
  • als quadratischer Würfel manchmal unpraktisch

Beton Couchtisch mit rechteckiger Form

Der eckige Couchtisch aus Beton weist oftmals eine schmale Breite und dafür eine bessere Länge auf. Wenn die Couchgarnitur größer sind, zeigen diese Tische als Rechteck eine gute Wirkung, sind auch schnell montiert und aufgebaut. Es gibt sie in grauer, schwarzer und weißer Ausführung mit dicker oder dünnerer Tischplatte für das Wohnzimmer.

Unter der etwas schmaleren Tischoberfläche ist ein zweites Fach für Zeitschriften und anderes. Die Belastbarkeit für solche Tische ist etwas höher. Daneben gibt es auch Couchtische, die dickere Standbeine aufweisen und in der Platte rau und unebener gefertigt sind.

Vorteile:

  • viel Ablagefläche
  • eine große Auswahl an Tischvarianten
  • robuste, stilvolle und moderne Betonoptik

Nachteile:

  • nicht für Ecken geeignet
  • benötigt viel Platz

Diese Vor- und Nachteile über den Beton Couchtisch schildern Kundenrezensionen:

Vorteile aus einem beton Couchtisch TestvergleichDen Beton Couchtisch gibt es als reine Sockel, Quadrate und Steinbauten, aber auch als leichteren Couchtisch mit Materialkombinationen, darunter Marmor, Glas oder Holz. Kunden zeigen sich auf den Verkaufsplattformen im Internet größtenteils mit ihrer Auswahl des Couchtischs zufrieden, verweisen nur auf Lieferschwierigkeiten, da der Tisch mehr wiegt und oftmals durch den Beton auch das Verpackungsmaterial beschädigt. Eine schlechtere Verarbeitung oder die schwierige Montage mit schlechterer Anleitung sind weitere Kriterien. Positiv dagegen werden häufig das Design und die Optik gesehen.

Vorteile und Kaufkriterien bei Kunden:

  • Das Design ist ansprechend und praktisch.
  • Die Tischoberfläche lässt sich drehen.
  • Der Aufbau und die Montage sind schnell und unkompliziert möglich.
  • Eine hohe Verarbeitung ist gegeben und die Qualität stimmt bei den meisten Modellen.
  • Viel Ablagemöglichkeit bei Plattenmodellen mit Standsockeln.

Nachteile und kritische Bemerkungen:

  • Der Beton Couchtisch kostet mehr als andere Modelle
  • Die Ablagemöglichkeit ist begrenzt.
  • Beschädigungen am Tisch sind schnell sichtbar.
  • Korpus der Couchtische ist oftmals nicht vorgebohrt.

So werden Anbieter von Beton Couchtischen getestet:

Nach diesen Testkriterien werden beton-couchtisch bei uns verglichenEin Couchtisch hat in einem Beton Couchtisch Test immer den Vorteil, praktisch zu sein und eine Wohnzimmergarnitur schön zur Geltung zu bringen. Abgelegt werden können die Fernbedienung, Zeitschriften, Bücher oder dekorative Elemente. Dazu wird ein Couchtisch im Test oftmals auch für den Mahlzeitenverzehr vor dem Fernseher genutzt.

Im Test spielen jedoch andere Kriterien eine Rolle, wobei der Vergleich mit im Handel erhältlichen Modellen gestartet wird, um die verschiedenen Couchtische in ihren Eigenschaften und Merkmalen zu untersuchen und diese dann den anderen Varianten direkt gegenüberzustellen. Maßgebend sind dabei die Verarbeitung, die Montage, der praktische Nutzungsaspekt, das Preis-Leistungs-Verhältnis, die Optik, die Materialzusammensetzung und die Tauglichkeit der Tische.

Im Test erweisen sich zunächst sehr modern und stilvoll wirkende Möbel teilweise als unpraktisch für den Alltag. Auch gibt es Modelle, die in einem größeren Wohnzimmer zur Geltung kommen, in kleineren Räumen dann zu mächtig und klobig wirken. Der Test vieler Seiten beschäftigt sich mit den Anwendungsbereichen, den Attributen und Vorteilen des Beton Couchtischs.

Kurzinformationen zu den führenden Anbietern von Beton Couchtischen

Bekannte Hersteller von Beton Couchtischen, die im Moment im Trend liegen, sind „Inosign“, „Tischfabrik 24“, „Homfa“, „Trendteam Smart Living“ oder „Vicco“. Das Angebot variiert, wobei auch oft das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt. Die Kosten für einen Beton Couchtisch belaufen sich meistens zwischen 80 bis 150 Euro, je nachdem, wie schwer, groß und auffällig das Modell gestaltet ist und von welcher Marke die Couchtische gebaut sind.

  • Inosign
  • Lyon
  • Homfa
 Der Anbieter „Inosign“ trumpft mit besonders eleganten und stilvollen Möbeln auf, wobei die Couchtische dann mit vielen Ablageflächen, mehr Funktionen und stabilen Standbeinen aus Beton eine große Wirkung erzielen. Die Oberfläche und das Gestell sind teilweise rau und unebenen, in den Seiten ist der Tisch geschliffen. Von „Inosign“ gibt es verschiedene Designmöbel, darunter auch Sessel oder schöne Couchgarnituren.
Unter der Marke „Lyon“ vermarktet der Anbieter „Tischfarbrik24“ eine große Anzahl an Tischen und Couchtischen, die aus hochwertigen Materialien, darunter aus Glas, Marmor, Beton, Stein oder Holz gefertigt sind. Die Tische sind sehr hochwertig verarbeitet, übe das Internet hinaus auch im Möbelhandel erhältlich. Dazu bietet „Tischfabrik 24“ Couchtische nach Maßanfertigung.
Der Wohnzimmer- und Fernsehtisch besteht bei dem Anbieter „Homfa“ aus Holz, Beton und Glas, ist oftmals sehr verspielt, modern, stilvoll oder elegant gefertigt, kann bewegt werden und hat mehrere Ablageflächen. Von „Homfa“ gibt es neben den trendigen Tischen auch sehr klassisch robuste mit Schubladen. Der Hersteller vermarktet Möbel für die gelungene Wohnungseinrichtung.

Wissenswertes & Ratgeber

Die Geschichte des Couchtischs

Alles wissenswerte aus einem beton Couchtisch TestDer Beton Couchtisch zielt im Test genau auf die Geschichte des Tisches hinaus und imitiert dabei die ersten Modelle, die zwar nicht aus Beton, jedoch aus Stein schon früh Menschen dazu dienten, eine sinnvolle Ablagefläche zu bieten. Der Tisch galt bereits bei den Griechen und Römern als Opfertisch und für verschiedene Rituale. Die Einnahme der Speisen fand dann später auch an langen Tafeln statt.

Als der Tisch dann Standard wurde, begannen die Menschen, ihn über den Küchenbereich hinaus auch anderweitig zu verwenden. Der Couchtisch wurde erst spät erfunden und hatte die Aufgabe, mit niedrigen Bänken oder einer Couch kombiniert zu werden und eine weitere Ablagefläche zu bieten. Die niedrige Höhe war dabei ein Designmerkmal und bot gleichzeitig auch den Unterschied zum herkömmlichen Esstisch.

Der heutige Couchtisch ist ein Designobjekt und wird fast immer zusammen mit der Wohnzimmergarnitur aufgebaut. Dabei haben Couchtische vordergründig immer eine dekorative Funktion mit Ablage und Gestell und sind als Beistelltisch gedacht.

Den Couchtisch aufbauen und richtig montieren:

Der Test zeigt, dass die Tische praktisch gebaut sind und nicht viel Aufwand für den Zusammenbau benötigten. Ein Couchtisch aus diesem Material ist zwar etwas schwerer, im Aufbau jedoch relativ unkompliziert. Hersteller liefern eine Aufbauanleitung mit, die in Schritten genau zeigt, was zu tun ist. Damit ist die Montage auch für Laien kein Problem.

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3
  • Schritt 4
  • Schritt 5
 Einzelteile zurechtlegen.
Schrauben im Test sortieren.
Tischunterplatte mit den Standbeinen oder dem Rahmen der Ablagefläche verschrauben.
Couchtisch aufstellen und mit dem Gestell nach oben aufbauen.
Tischplatte montieren.
 

FAQ

Was sie die Unterschiede zwischen einem Beton Couchtisch und einem Couchtisch aus Holz?

Alle Fakten aus einem beton Couchtisch Test und VergleichDer Couchtisch mit dem Material aus Stein gehört zu den moderneren Beistelltischen und wirkt im Raum klobiger, schwerer und moderner. Die Platten der Tische sind breit und dick, dabei nicht immer glatt geschliffen, sondern bewusst rau gehalten. Für hochwertige Sofas und Sessel ist der Betontisch in der Optik eindrucksvoller und gleichzeitig stilvoll.

Wie viele Ablageflächen haben Couchtische aus Stein?

Das hängt im Test von dem Tischtyp und dem Aufbau ab. Es gibt Tische, die ein Gestell mit Ablage haben, und Couchtische, die über mehrere Fächer oder sogar Schubladen verfügen. Daneben sind Betonmodelle oftmals auch ohne Ablage erhältlich und bilden lediglich ein Stilelement im Raum.

Welche Pflege benötigt ein Couchtisch aus Stein?

Gegenüber Glas- und Holzmodellen ist der Tisch aus Stein eine sehr pflegeleichte Variante und benötigt kaum Aufwand. Die Tischoberfläche wird einfach mit einem feuchten Tuch abgewischt und erstrahlt dann wieder wie neu.

Was sollte für den Aufbau eines Beton Couchtischs beachtet werden?

Der Beton Couchtisch sollte natürlich immer zur Wohnzimmereinrichtung passen. Oftmals wirkt so ein Tisch in größeren und modern eingerichteten Zimmern besser, da es weniger um den praktischen Effekt als um die Optik geht.

Kann ein Beton Couchtisch platzsparend aufgebaut werden?

Das ist bei einigen Varianten durchaus möglich, wenn das Design z. B. oval oder rundlicher ausfällt, der Tisch aber auch als Quadrat konzipiert ist.

Einige Tische gibt es in praktischen Größen und Materialkombinationen.

Warum sind Couchtische so niedrig?

Das Testfazit zu den besten Produkten aus der Kategorie beton CouchtischDas hängt natürlich mit der Funktionalität und der Nutzung selbst zusammen. Couchtische werden mit Sesseln und Sofas kombiniert, so dass der Tisch dann auch eine ähnliche Höhe bieten muss, um besser erreicht zu werden. Mit kleinerer Tischoberfläche dient er für das Ablegen von Gegenständen, Büchern, Smartphones oder Zeitschriften.

Gibt es im Handel XXL-Couchtische?

Einige Anbieter vermarkten auch Übergrößen, die dann rechteckig und länger ausfallen, z. B. die Tische aus der Serie „Lyon“. Hier wird ein leichtes und minimalistisches Design mit einer Überlänge kombiniert.

Gibt es auf Couchtische Garantie?

Jeder Anbieter, der Couchtische verkauft, gewährt dem Käufer die Möglichkeit, den Tisch zurückzugeben, falls eventuelle Schäden bei der Lieferung erfolgt sind oder es Probleme bei der Verarbeitung oder Montage gibt.

Welches sind die besten und angesagtesten Modelle?

Beliebt sind Betontische, die sehr niedrig mit breiten Platten gebaut sind. Der Verbraucher findet sie im Internet oder Handel und kann auch in der Farbe verschiedene Varianten auswählen.

Daneben liegen Tische im Trend, die aus Glas und Beton gebaut sind, nicht nur grau, sondern auch schwarz oder weiß sind.

Welche Höhe ist für typische Couchgarnituren sinnvoll?

Um die Tischoberfläche und Ablagen im unteren Bereich gut zu erreichen und damit der Tisch auch im Zimmer optisch gut zwischen der Couch und Sesseln zur Geltung kommt, empfiehlt sich eine Höhe von etwa 40 bis 60 Zentimeter.

Weiterführende Quellen:

https://de.wikihow.com/Couchtische-nacharbeiten
https://www.schoener-wohnen.de/einrichten/9420-thma-wohntipps
https://de.wikipedia.org/wiki/
https://www.duden.de/rechtschreibung/Tisch#Bedeutung1a
https://www.grey-element.de/

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertung)
Loading...