TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Nachtlichter im Test auf ExpertenTesten.de
11 Getestete Produkte
23 Investierte Stunden
29 Ausgewertete Studien
450 Analysierte Rezensionen
TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001

Nachtlicht Test 2022 • Die 11 besten Nachtlichter im Vergleich

Nachtlichter sind unschädlich für Kinder und Babys. Alle Sorgen über möglichen Elektrosmog oder Schlafstörungen können nach dem neuesten Forschungsstand widerlegt werden. Mittlerweile gibt es sogar Studien, die anzweifeln, dass Blaulicht schädlich ist. Fest steht: Nachtlichter bringen einen Nutzen für die ganze Familie. Kinder brauchen sich nicht zu fürchten, Eltern stolpern im Flur nicht über die Spielsachen und Oma kommt sicher ins Bad. Es gibt Nachtlichter in vielen verschiedenen Varianten. Für die Steckdose, mit Stromkabel oder mit Akku. Bei der Akkulaufzeit gibt es gravierende Unterschiede. Während manche Modelle ganze 200 Stunden halten, ist bei anderen schon nach 2 Stunden das Licht aus! Zudem sind viele Nachtlichter mit einem Bewegungssensor ausgestattet.

Nachtlicht Bestenliste  2022 - Die besten Nachtlichter im Test & Vergleich

Nachtlicht Test

Letzte Aktualisierung am:

Filter aktivieren >

Nachtlichter für Babys

Ab welchem Alter benötigen Babys ein Nachtlicht?

Alter im Nachtlicht TestNeugeborene und kleine Babys benötigen noch kein Nachtlicht. Sie besitzen zu Beginn ihres Lebens weder einen Schlafrhythmus noch die Vorstellung, dass sich im Dunkeln Monster unter dem Bett versteckt haben.

Sie brauchen in dieser Zeit nur die Nähe, Liebe und Fürsorge ihrer Eltern.

Ein Nachtlicht kann in diesem Fall nur für die Eltern sinnvoll sein, damit sie nachts das Kleine im Auge behalten können. Für das Baby selbst kommt die Zeit des eigenen Nachtlichts erst zusammen mit dem Einschlafritual.

Auvon Nachtlicht Steckdose mit Bewegungsmelder im Test - automatischer Bewegungsmelder und Dämmerungssensor
Auvon Nachtlicht Steckdose mit Bewegungsmelder im Test – automatischer Bewegungsmelder und Dämmerungssensor

Einschlafritual ab dem 5. Monat

Manche Eltern beginnen bereits ab der 8. Woche mit einem Einschlafritual. Wirklich funktionieren tut dies allerdings erst später. Laut einer Eltern-Ratgeber-Broschüre des österreichischen Ministeriums für Arbeit, Familie und Jugend (2020) beginnen Kinder erst ab dem 5.

Lebensmonat den Unterschied von Tag und Nacht zu begreifen. Somit empfiehlt Bundesministerin Christine Aschbacher ab dem 5. Monat mit einem Einschlafritual für Babys zu beginnen.
Auvon Nachtlicht Steckdose mit Bewegungsmelder im Test - schaltet sich nach 20 Sekunden ohne Bewegung automatisch aus
Auvon Nachtlicht Steckdose mit Bewegungsmelder im Test – schaltet sich nach 20 Sekunden ohne Bewegung automatisch aus

Kann ein Nachtlicht dem Baby schaden?

Um die Antwort gleich vorweg zu nehmen: Nein, ein Nachtlicht schadet einem Baby nicht.

Nachtlicht macht kurzsichtig? Das ist ein 20 Jahre alter Mythos

1999 gab es eine Studie, die einen Zusammenhang zwischen Kindern, die in den ersten 2 Lebensjahren mit Nachtlicht schlafen und späterer Kurzsichtigkeit gezogen hat. Die Studie gilt allerdings als widerlegt und es steht fest, dass die vor über 20 Jahren aufgestellte These nicht haltbar ist.

Auvon Nachtlicht Steckdose mit Bewegungsmelder im Test - mit einem einfachen Schalter am oberen Rand des Plug-in-Nachtlichts können Sie zwischen drei Beleuchtungsmodi wählen (EIN, AUS und AUTO)
Auvon Nachtlicht Steckdose mit Bewegungsmelder im Test – mit einem einfachen Schalter am oberen Rand des Plug-in-Nachtlichts können Sie zwischen drei Beleuchtungsmodi wählen (EIN, AUS und AUTO)

Öko-Test: Elektrosmog ist bei Nachtlichtern kein Problem

Um Elektrosmog müssen Eltern sich bei Schlummerlichtern nicht fürchten. Dies untersuchte das Verbrauchermagazin Öko-Test bereits 2009 und bestätigte noch mal im jüngsten Nachtlicht Test (2017 / 2019). Öko-Test: “Elektrosmog ist kein Problem, solange sich das Nachtlicht mindestens einen Meter vom Kind entfernt befindet, was wir empfehlen.”

Auvon Nachtlicht Steckdose mit Bewegungsmelder im Test - die Plug-in-Nachtlichter sind mit einem hochwertigen V-0-Brandschutzgehäuse und einem Überstromschutz ausgestattet, um die Sicherheit zu gewährleisten
Auvon Nachtlicht Steckdose mit Bewegungsmelder im Test – die Plug-in-Nachtlichter sind mit einem hochwertigen V-0-Brandschutzgehäuse und einem Überstromschutz ausgestattet, um die Sicherheit zu gewährleisten

Schadstoffe in Nachtlichtern

Kein Licht ist ganz ohne Schadstoffe”, stellte Öko-Test bei den Labor-Untersuchungen von Nachtlichtern fest. Trotzdem kann es fast alle der 14 getesteten Lampen empfehlen. Dies ist so, da Nachtlichter kein Spielzeug für Babys sind, welches in “Speichelkontakt” kommt und demnach die Richtlinien der EU nicht so streng sind.

Diagramm zum Preis-Leistungs-Verhältnis der Nachtlichter

Diagramm teilen
Mit diesem Code können Sie das täglich aktualisierte Diagramm auf Ihrer Webseite teilen:Embed-Code wurde in die Zwischenablage kopiert

Welche Lichtfarbe sollte ein Nachtlicht für Babys und Kinder haben?

Lichtfarbe im Nachtlicht TestBei Licht unterscheidet man zwischen “warmen” Licht und “kaltem” Licht. Das Tageslicht ist ein kaltes Licht mit hohem Blauanteil. Es hat einen Kelvin-Wert (Messwert für die Farbtemperatur) von ca. 5.600 K. Warmes Licht hat einen niedrigen Kelvin-Wert und wirkt rot bis gelblich. Eine Kerze hat eine Farbtemperatur von 1.200 K.

Die Lichtfarbe für Innenbeleuchtung:

  • Warmweiß: 2.000 bis 3.300 K
  • Naturalweiß: 3.300 bis 5.300 K
  • Kaltweiß (Tageslicht): >5.300 K
Auvon Nachtlicht Steckdose mit Bewegungsmelder im Test - wenn der Auto-Modus ausgewählt ist, wird der Bewegungssensor aktiviert, um einen Erfassungswinkel von 120 Grad und eine Reichweite von 3 bis 5 Metern bereitzustellen
Auvon Nachtlicht Steckdose mit Bewegungsmelder im Test – wenn der Auto-Modus ausgewählt ist, wird der Bewegungssensor aktiviert, um einen Erfassungswinkel von 120 Grad und eine Reichweite von 3 bis 5 Metern bereitzustellen

Blaues Licht und der Einfluss auf das Schlaf-Hormon Melatonin

Wie man sich vorstellen kann, signalisiert ein kaltes Licht mit hohem Blauanteil dem Körper “Tag” und stellt ihn somit auf “wach”. Während ein rotes Licht (wie der Sonnenuntergang) den Körper auf die Zeit zum Schlafengehen vorbereitet.

Zum Schlafen schüttet der Körper ein Hormon namens Melatonin aus. Verschiedene Studien aus der Schlafforschung haben gezeigt, dass blaues Licht die Ausschüttung von Melatonin verhindert.

In einer oft zitierten Studie aus 2014 wurde gezeigt, dass Menschen, die vor dem Schlafen auf einem iPad (mit hohem Blaulichtanteil) lesen im Vergleich zu Menschen, die ein Buch mit Nachtlampe lese, erst 1,5 Stunden später Melatonin produzieren.

Laut Öko-Test sollen Nachtlichter für Babys und Kinder darum ein warmes, rötliches Licht haben. Das heißt einen Kelvin–Wert von 2.000 bis 3.300 K.
Auvon Nachtlicht Steckdose mit Bewegungsmelder im Test - verwendet einen teuren passiven Infrarot-Bewegungssensor, um Bewegungen innerhalb von 20 Fuß für das automatische Einschalten zu erkennen
Auvon Nachtlicht Steckdose mit Bewegungsmelder im Test – verwendet einen teuren passiven Infrarot-Bewegungssensor, um Bewegungen innerhalb von 20 Fuß für das automatische Einschalten zu erkennen

Es sollte allerdings angemerkt sein, dass es mittlerweile auch Studien gibt, die anzweifeln, dass wirklich das Blaulicht für die verspätete Melatonin-Ausschüttung verantwortlich ist.

So titelte die New York Times 2020: “Forget What You Think You Know About Blue Light and Sleep” und zitiert eine britische Studie der University of Manchester, bei der Mäuse zum Einschlafen Licht mit der gleichen Lichtstärke, aber unterschiedlicher Lichtfarbe ausgesetzt wurden. Das überraschende Ergebnis: Gelbes Licht schien den Schlaf mehr zu stören, als blaues Licht!

Auvon Nachtlicht Steckdose mit Bewegungsmelder im Test - Lieferumfang: 2x AUVON Plug-In-Nachtlichter, 1x Benutzerhandbuch
Auvon Nachtlicht Steckdose mit Bewegungsmelder im Test – Lieferumfang: 2x AUVON Plug-In-Nachtlichter, 1x Benutzerhandbuch

Die Autoren der New York Times kommen allerdings selbst zu dem Schluss, dass – obwohl Mäuse sehr häufig in der Schlafforschung eingesetzt werden – die Studie allein noch kein Anlass dazu ist, den gesamten bisherigen Stand der Wissenschaft zur Auswirkung von Blaulicht zu verwerfen.

Wir schließen uns demnach der Mehrheitsmeinung an, und empfehlen für Babys und Kinder ein Nachtlicht mit geringem Blaulichtanteil.

Eindrücke aus unserem Nachtlichter - Test

Die besten Nachtlichter haben 200 Stunden Akku-Laufzeit

Akku-Laufzeit Nachtlichter TestWie Öko-Test feststellte, ist die Akku-Laufzeit bei Nachtlichtern sehr unterschiedlich. Die schlechtesten müssen bereits nach 2 Stunden neu geladen werden. Die besten halten ganze 200 Stunden durch. Hierzu gehört z. B. das Nachtlicht ANSMANN LED Fuchs.

Nachtlichter mit Bewegungssensor

Kinder wünschen sich oft ein Licht, da sie im Dunkeln Angst haben. Bei Erwachsenen ist das (in der Regel) nicht mehr der Fall. Im Gegenteil haben US-Forscher herausgefunden, dass eine dunkle und geräuscharme Umgebung am besten für einen erholsamen Schlaf ist. Um nachts den Weg zur Toilette zu finden, eignen sich daher Nachtlichter mit Bewegungssensor.

Solche gibt es z. B. als Steckdosenlichter von Marken wie Philips, Hama oder Brennenstuhl oder als Aufstell-Lichter.
Auvon Nachtlicht Steckdose mit Bewegungsmelder im Test - Artikelgewicht: 100g
Auvon Nachtlicht Steckdose mit Bewegungsmelder im Test – Artikelgewicht: 100g

Zusammenfassung

  • Nachtlichter sind ungefährlich.
  • Ein Nachtlicht zum Einschlafen sollte eine warme Lichtfarbe zwischen 2.000 und 3.300 K haben
  • Orientierungslichter für Erwachsene können auch eine kältere Lichtfarbe über 3.300 K haben
  • Nachtlichter für Kinder sollten in 1 Meter Entfernung platziert werden
  • Steckdosenlichter sollten nicht für Kinder zu erreichen sein (dies rät die Stiftung Warentest, da Kinder das Gefahrenpotenzial von Steckdosen noch nicht einschätzen können)
  • Man muss vor dem Kauf wissen, wofür man das Licht einsetzen möchte. Der Leucht-Intervall ist sehr unterschiedlich. Manche Lichter leuchten die Nacht lang durch, bis man sie ausschaltet, andere schalten sich nach 30 oder 45 Minuten selbst ab, wieder andere arbeiten mit einem Bewegungssensor oder Lichtsensor.
  • Die beste Akku-Laufzeit beträgt rund 200 Stunden.
  • Nachtlichter können geringe Mengen an Schadstoffen enthalten und sind nicht als Spielzeug zum nuckeln geeignet.
Auvon Nachtlicht Steckdose mit Bewegungsmelder im Test - bis zu 84% Energie sparen
Auvon Nachtlicht Steckdose mit Bewegungsmelder im Test – bis zu 84% Energie sparen

Weiterführende Links und Quellen

Auvon Nachtlicht Steckdose mit Bewegungsmelder im Test - bis zu 24 Monate Garantie und technischer Support
Auvon Nachtlicht Steckdose mit Bewegungsmelder im Test – bis zu 24 Monate Garantie und technischer Support

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar