Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Lichtwecker im Test auf ExpertenTesten
Getestete Produkte 9
Investierte Stunden 69
Ausgewertete Studien 8
Gelesene Rezensionen 248

Lichtwecker Test - damit werden Sie morgens sanft geweckt - Vergleich der besten Lichtwecker 2019

Mit dem Lichtwecker werden Sie sanft dank feinen Lichtquellen geweckt.Unser Team hat die besten Wecker dank Lesung unz√§hliger Tests im Internet f√ľr eine Bestenliste herausgefiltert und Bewertungen f√ľr Lichtintensit√§t, Weckt√∂ne, Stromverbrauch u. v. m. integriert.

Lichtwecker Bestenliste 2019

Letzte Aktualisierung am:

√Ąhnliche Vergleiche anzeigen

Wie funktioniert ein Lichtwecker?

Bei einem Lichtwecker stellt man zun√§chst wie bei einem gew√∂hnlichen Wecker die Weckzeit ein. Ein moderner Lichtwecker simuliert morgens den Sonnenaufgang, indem er seinen Nutzer mit einem immer heller werdenden Licht aufweckt; dieses beginnt meist etwa eine halbe Stunde vor der regul√§ren Weckzeit. Besonders beliebt sind dabei jene Modelle, welche das Farbspektrum der Sonne aufnehmen und die Farben von Orange √ľber Gelb bis hin zu Wei√ü durchlaufen. Das stetige Philips HF3419/01 EnergyUp White (nat√ľrliches wei√ües Licht, 10.000 Lux, Dimmer)Ansteigen der Helligkeit wird zun√§chst unbewusst √ľber die Lider wahrgenommen. Das Gehirn stellt sich nun darauf ein, dass es bald Zeit wird, aufzuwachen.

Die Produktion von Melatonin wird nun gestoppt, stattdessen wird mehr Cortisol ausgesch√ľttet. Dank einem Lichtwecker durchl√§uft der K√∂rper alle nat√ľrlichen Aufwachphasen. Diese Zeit sollte erfahrungsgem√§√ü zwischen 30 und 90 Minuten liegen. Am Abend hingegen ahmt der Lichtwecker den Sonnenuntergang nach und dimmt das Licht kontinuierlich. Dies hilft enorm beim Einschlafen und ist besonders f√ľr Personen mit Schlafproblemen gut geeignet. Einen Lichtwecker kann man in der Regel so programmieren, dass die Aufwachphase auf 30, 60 oder auch 90 Minuten eingestellt werden kann.

W√§hrend dieser Phase wird die Lampe kontinuierlich heller, was dem K√∂rper beim Aufwachen hilft. Auch die Dauer des Einschlafprozesses kann bei vielen Lichtweckern programmiert werden. F√ľr die Dauer von wiederum 30, 60 oder 90 Minuten wird das Licht kontinuierlich dunkler werden. Ist die Einschlafphase beendet, ist das Licht schlie√ülich ganz aus. Bei einigen Modellen kann man aber auch einen Dimmer anlassen – besonders geeignet f√ľr Kinder, die im Dunkeln Angst haben.

Vorteile & Anwendungsbereiche

Der größte Vorteil eines Lichtweckers ist sicher die sanfte Art des Aufwachens. Ein herkömmlicher Wecker weckt Sie mit einem schrillen Weckton auf; augenblicklich ist damit die Erholung des Schlafes vorbei. Der Körper produziert vermehrt das Stresshormon Cortisol; Herzrasen kann die Folge sein.

Lumie Bodyclock STARTER 30 Lichtwecker mit Sonnenaufgang und Sonnenuntergang [Energieklasse 485 Lumens]Anders sieht es bei einem Lichtwecker aus: Bereits etwa eine halbe Stunde vor der eigentlichen Weckzeit beginnt dieser damit, ein sanftes Licht auszusenden. Damit kann sich der K√∂rper langsam auf das Aufwachen vorbereiten. Mit dieser langsam zunehmenden Helligkeit soll der nat√ľrliche Sonnenaufgang nachempfunden werden – unser K√∂rper wei√ü nun, dass es Zeit ist, die Tiefschlafphase zu beenden. Die Produktion des Stresshormons Cortisol wird dabei allm√§hlich gesteigert; f√ľr den K√∂rper ist dies sehr viel ges√ľnder. Einige beliebte Lichtwecker verbinden das langsam heller werdende Licht mit beliebten Naturkl√§ngen, etwa dem Rauschen des Meeres oder dem Zwitschern der V√∂gel.

Lichtwecker sind also grunds√§tzlich f√ľr alle Personen gut geeignet, die an Schlafst√∂rungen leiden. Wenn Sie bewusst Einfluss auf Ihr Schlafverhalten nehmen m√∂chten, ist ein Lichtwecker gut geeignet. Nicht nur Berufst√§tige, die h√§ufig noch vor Sonnenaufgang aufstehen, profitieren von solch einem Wecker, sondern auch Kinder und Senioren. Zwar ben√∂tigen Senioren meist weniger Schlaf (in der Regel nur sechs Stunden), dennoch haben sie meist Probleme damit, einzuschlafen. Gerade die erste Schlafphase aber ist f√ľr die Regeneration des K√∂rpers wichtig. Ein Lichtwecker kann so auch Senioren helfen, eine erholsame Nacht zu verleben.

Einige Lichtwecker sind zudem mit einem Dimmer beziehungsweise einer Nachtlampe ausgestattet. Diese Lampe verbreitet die ganze Nacht ein leichtes Licht, so dass sich ältere Menschen im Zimmer Рetwa beim Toilettengang Рleichter zurechtfinden. Dass die Lichtwecker eine positive Wirkung auf den Organismus haben, ist wissenschaftlich erwiesen. Immerhin profitiert das gesamte Immunsystem von einem gesunden Schlaf.

Nachfolgend noch einmal alle Anwendungsbereiche eines Lichtweckers kurz zusammengefasst:

  • Probleme beim AufwachenPhilips HF3419/01 EnergyUp White (nat√ľrliches wei√ües Licht, 10.000 Lux, Dimmer)
  • Probleme beim Einschlafen
  • Schlaflosigkeit
  • Winterdepressionen
  • Winterblues
  • Nachtarbeit
  • Jetlag
  • Kopfschmerzen und Migr√§ne
  • Stimmungsschwankungen
  • Hautkrankheiten

Welche Arten von Lichtweckern gibt es? (inkl. Vor – und Nachteile)

Grundsätzlich unterscheidet man bei Lichtweckern die verschiedenen Weckformen. Während einige Wecker lediglich mit ihrem Licht aufwecken, kann man bei wieder anderen Modellen zusätzlich Naturtöne oder auch einen Radiosound einstellen, um sich aufwecken zu lassen.

Der Vorteil hier liegt sicherlich darin, dass man mit Musik schneller wach wird als nur durch ein Licht.

Gute Lichtwecker allerdings verf√ľgen √ľber mindestens 300 Lux; bei dieser Helligkeit kann man sich sicher sein, dass man wach wird.

Beurer Lichtwecker WL 70Sogenannte Wake-up-Lights simulieren dabei die Farben der aufgehenden Sonne, also oranges, gelbes und schließlich weißes Licht. Bei Lichtweckern mit der Pure Twilight Funktion hingegen wird man ausschließlich mit einem weißen Licht geweckt. Einige Lichtwecker sind so modern, dass Sie sich sogar mit Ihrem Lieblingslied wecken lassen können.

Sehr beliebt sind ebenso die Wecker, bei welchen man verschiedene Farben einstellen kann. Diese auch als Stimmungsleuchten bezeichneten Modelle sind nicht nur als Wecker nutzbar, sondern auch eine tolle und individuelle Dekorationsidee f√ľr den Wohnbereich.

Weiterhin unterscheidet man Lichtwecker nach ihrer Optik. Hier sollten Sie nach Ihren persönlichen Vorlieben gehen: Während einer die runde Form bevorzugt, finden andere den zylindrisch geformten Lichtwecker ansprechender. Einige Lichtwecker haben einen Sockel aus Chrom, in welchen das Display mit der Uhrzeit eingelassen ist. Diese Wecker wirken recht modern, während die Lichtwecker ohne Chromeinsatz eher zum angesagten Landhausstil passen.

Grunds√§tzlich sind einem Lichtwecker ausnahmslos positive Aspekte abzugewinnen: Nicht nur das sanfte Aufwachen am Morgen, auch eine deutliche Verbesserung der Schlafqualit√§t spricht f√ľr die Anschaffung eines Lichtweckers. Wer gut schl√§ft, tut nicht nur seinem K√∂rper etwas Gutes, auch die Haut profitiert davon. Holen auch Sie sich mit einem Lichtwecker einen Jungbrunnen f√ľr Ihre Haut in Ihr Schlafzimmer!

So haben wir die Lichtwecker getestet

Folgende Kriterien sind beim Kauf eines Lichtweckers besonders entscheidend und sollten im Lichtwecker Test √ľberzeugen:

  • Die Luxzahl
  • Die Optik
  • Die Weckart
  • Die Zusatzfunktionen
Ein guter Lichtwecker sollte mindestens 200 bis 300 Lux ausstrahlen, um eine positive Wirkung zu erzielen und daf√ľr zu sorgen, dass man auch wirklich wach wird. 300 Lux sind ebenso die Mindestanforderung, wenn Sie Ihren Lichtwecker gleichzeitig als Leselampe verwenden m√∂chten. So schlagen Sie gleich zwei Fliegen mit einer Klappe – gute Lichtwecker vereinen einen Wecker und eine Nachttischlampe in einem Ger√§t.

Einige hochwertige Modelle verf√ľgen sogar √ľber bis zu 10.000 Lux – diese Lichtlampen sind sogar als Therapieger√§te f√ľr den Hausgebrauch geeignet. Wenn sich in den tristen Wintermonaten die Sonne gar nicht zeigen will, sind diese Lampen durchaus zu empfehlen. Bereits 30 Minuten am Tag gen√ľgen und man bekommt sein erforderliches Pensum an Tageslicht.

Selbstverständlich spielt auch die Optik beim Kauf eines Lichtweckers eine entscheidende Rolle. Die meisten Modelle sind sehr modern gestaltet und eine echte Zierde auf jedem Nachttisch.
Während die meisten Lichtwecker mit einer Kombination aus Licht und Geräuschen wecken, gibt es auch solche Wecker, die alleine mit Licht wecken sollen. Uns gefielen im Lichtwecker Test besonders jene Wecker, die mit einer Kombination aus sanften Lichtelementen und Naturtönen zu einem sanften Aufwachen verhelfen.

Das Meeresrauschen ist ein besonders stimmungsvolles Ger√§usch, welches ebenso gut beim Einschlafen hilft. Einige Lichtwecker verf√ľgen sogar √ľber ganz ausgefallene Ger√§uschkulissen wie dem Rappeln einer Eisenbahn oder Babyger√§uschen. Im Lichtwecker Test fiel jedoch auf, dass diese h√§ufig sehr unnat√ľrlich sind und nicht unbedingt der Entspannung dienen.

Besonders beliebt sind jene Lichtwecker, die √ľber verschiedene Zusatzfunktionen verf√ľgen. Hier besonders nennenswert ist D√§mmerungsfunktion. Vor allem wenn Sie unter Einschlafproblemen leiden, ist diese Funktion sinnvoll. Ein stetig dunkler werdendes Licht hilft Ihnen beim Einschlafen. Wird dieses von sanften Naturger√§uschen begleitet, k√∂nnen Sie noch entspannter einschlafen. Auch die Schlummerfunktion beziehungsweise Snooze Taste ist eine sinnvolle Zusatzfunktion eines Lichtweckers. Den Weckton k√∂nnen Sie dann ausschalten, w√§hrend das Licht meist eingeschaltet bleibt.

Ein Radio als Zusatzfunktion ist bei den meisten Lichtweckern mittlerweile Standard. Möchten Sie sich hingegen mit Ihrem Lieblingstitel von Ihrem MP3 Player wecken lassen, kostet dies meist einen gehörigen Aufpreis.
Möchten Sie Ihren Lichtwecker nicht nur zum Aufwachen, sondern auch als stimmige Dekorationsidee verwenden, ist die Stimmungsleuchte die richtige Anschaffung. Bei dieser Art Wecker können Sie verschiedene Farben Рje nach Ihrer aktuellen Stimmung Рeinstellen oder aber die Leuchte wechselt automatisch ihre Farbe.

Worauf muss ich beim Kauf eines Lichtweckers achten?

Der Grundgedanke eines Lichtweckers ist der, dass man durch das nat√ľrliche Licht m√∂glichst sanft geweckt wird. Damit man aber auch wirklich wach wird, sollte man darauf achten, dass dieser √ľber mindestens 200 bis 300 Lux verf√ľgt; dies entspricht in etwa dem Licht einer hellen B√ľroleuchte.

Philips HF3419/01 EnergyUp White (nat√ľrliches wei√ües Licht, 10.000 Lux, Dimmer)Auch ist es wichtig, dass man das Zeitintervall einstellen kann, in welchem der Wecker seine maximale Helligkeit erreicht. Bei den meisten Ger√§ten kann man hier zwischen 20 und 40 Minuten ausw√§hlen. F√ľr welche Art der Lichtfarbe man sich entscheidet, h√§ngt von den pers√∂nlichen Vorlieben ab.

Bei einigen Lichtweckern findet ein Farbwechsel von Rot bis hin zu Tageslichtwei√ü statt; dies soll wiederum den Sonnenaufgang imitieren. Wieder andere Modelle bevorzugen ein kaltwei√ües Licht, da dies den Organismus anregen soll. Sinnvoll kann es sein, wenn man verschiedene Weckzeiten einstellen kann. So kann man am Wochenende eine andere Weckzeit einstellen und muss auch dann nicht auf den Wecker verzichten. Ebenso sind unterschiedliche Weckzeiten dann gut geeignet, wenn man in Schichten arbeitet. Auch diverse Weckt√∂ne sind recht ansprechend; neben verschiedenen Naturger√§uschen wie Vogelzwitschern oder Meeresrauschen verf√ľgen die meisten Lichtwecker auch √ľber den gewohnten Radioweckton.
Wenn Sie sich f√ľr ein Modell aus dem Hause Philips entscheiden, k√∂nnen Sie sich sogar mit Ihrem Lieblingslied wecken lassen, denn dieses ist mit dem iPhone oder dem iPod kompatibel. Bei der Wahl der¬†Leuchtmittel haben Sie die M√∂glichkeit, zwischen LED- oder Halogenlampen auszuw√§hlen.

Philips HF3520/01 Wake-Up Light (Sonnenaufgangfunktion, digitales FM Radio) wei√üBeide sind absolut hochwertig, allerdings lassen sich LED Lampen h√§ufig nicht auswechseln. Dies sollten Sie vor dem Kauf beachten. Achten Sie beim Kauf¬†Ihres neuen Lichtweckers weiterhin darauf, dass Sie die Helligkeit des Displays Ihren individuellen Vorstellungen entsprechend einstellen k√∂nnen. Weiterhin ist eine eingebaute Pufferbatterie sinnvoll – diese sorgt daf√ľr, dass die Einstellungen bei einem eventuellen Stromausfall erhalten bleiben. Einige Modelle verf√ľgen sogar √ľber einen eingebauten Dimmer und sind dann geeignet, wenn man unter Einschlafproblemen leidet. √Ąhnlich wie am Morgen den Sonnenaufgang simulieren diese abends einen Sonnenuntergang, in dem sie das Licht stufenweise dimmen, ehe sich die Lampe schlie√ülich ganz ausschaltet.

Lichtwecker mit Google Assistant steuern

lichtwecker testF√ľr Mitte 2019 hat Google angek√ľndigt, dass sich die Smart Leuchten Philips Hue bald als Lichtwecker einrichten lassen und mit Google Assistant bedient werden k√∂nnen. Daf√ľr wurden dem Google Assistant neue Befehle beigebracht. So kann man sagen: ‚ÄěHey Google, wecke mein Schlafzimmer Licht um 7 Uhr morgens!‚Äú √úber einen Zeitraum von 30 Minuten kann die Hue Beleuchtung, dann immer heller werden und man ben√∂tigt keinen speziellen Lichtwecker mehr.

Bei Lichtwecker Tests ist es bisher ein Kritikpunkt, wenn sich die smarten Lichtwecker nicht √ľber Alexa oder andere Sprachassistenten steuern lassen. Zuletzt monierte dies beispielsweise Androidkosmos beim Praxistest der Lichtwecker Philips Sleep and Wake-up Light. Getestet wurde nur der Lichtwecker Philips Somneo Sleep & Wake-up Light HF3671/01, doch wurde er auch mit den Modellen Philips Sleep & Wake-up HF3520/01, HF3650/01 und HF3651/01.

Dabei gibt es auch Lichtwecker die sich mit Alexa und Google Sprachassistent steuern lassen. So z.B. den Lichtwecker Oard Smart und den Lichtwecker LOFTer Alba.

Kurzinformation zu f√ľhrenden Herstellern

Im Handel sind zahlreiche Lichtwecker unterschiedlicher Hersteller erhältlich. Sowohl von der Ausstattung als auch vom Preis unterscheiden diese sich teilweise drastisch. Die bekanntesten Hersteller von Lichtweckern sind Philips, Beurer, Medisana, Davita und Lumie. Doch auch No Name Produkte, wie sie stellenweise bei Aldi, Tchibo und Co. erhältlich sind, sollte man nicht außer Acht lassen. Nachfolgend sollen daher einige der bekanntesten Hersteller sowie deren beliebteste Produkte vorgestellt werden.

  • Philips
  • Lumie
  • Lunartec
  • Medisana
  • Beurer
  • Naf Naf
  • Davita
  • Pure
  • Hydas
Philips ist einer der f√ľhrenden Hersteller von Lichtweckern; diese vertreibt Philips unter dem Namen “Wake up Light”. Eine ausgezeichnete Qualit√§t und eine hochwertige Verarbeitung zeichnen alle Produkte des Unternehmens Philips aus, welches momentan allein in Deutschland etwa 7.000 Mitarbeiter besch√§ftigt. Der g√ľnstigste Lichtwecker aus dem Hause Philips ist bereits f√ľr etwa 60 Euro erh√§ltlich und bietet neben einer guten Lichtst√§rke auch zwei Naturt√∂ne, mit welchen man sich sanft wecken lassen kann. Das Modell “Wake-up Light HF3550/01” hingegen ist fast doppelt so teuer und l√§sst sich ausschlie√ülich via App steuern. Dieser Lichtwecker erm√∂glicht es Ihnen sogar, Ihren Schlafrhythmus aufzeichnen zu lassen. Philips Lichtwecker √ľberzeugen mit einem fairen Preis-/Leistungsverh√§ltnis und stehen in diversen Lichtwecker Tests stets an erster Stelle.

Allein aufgrund seiner runden Form ist der Philips Lichtwecker sehr ansprechend. Diese Modelle sind mit hochwertigen LED Lampen ausgestattet, die nicht ausgetauscht werden m√ľssen. Dies kann im Umkehrschluss nat√ľrlich bedeuten: Wenn das Leuchtmittel versagt, muss der komplette Wecker entsorgt werden. Der Philips Lichtwecker simuliert den Sonnenaufgang mit seinem langsam heller werdenden Licht in f√ľnf Farben perfekt; die Sonnenaufgangsdauer k√∂nnen Sie zwischen 20 und 40 Minuten einstellen. Weiterhin k√∂nnen Sie aus den Weckt√∂nen Vogelgesang, Waldt√∂ne, Zen-Garden, Klaviermusik, Meeresrauschen, Alpenkl√§nge, Yogakl√§nge und kr√§hender Hahn ausw√§hlen und zudem bis zu zehn verschiedene Weckzeiten einstellen. Auch verf√ľgen die Lichtwecker aus dem Hause Philips √ľber eine sogenannte Smart Snooze Funktion; diese wird durch eine einfache Ber√ľhrung der Lampe aktiviert. √úbrigens k√∂nnen Sie diesen Philips Lichtwecker auch als Nachttischlampe verwenden, denn das Licht ist ausreichend hell zum Lesen.

Sieht man sich diverse Lichtwecker Tests im Internet an, wird h√§ufig das Philips HF3520/01 Wake-Up Light zum Vergleich-Testsieger gek√ľrt. Mit moderner LED Technik ausgestattet, bringt es dieser Lichtwecker auf leistungsstarke 300 Lux. Mit einem Durchmesser von 21 Zentimetern und einer Tiefe von 14 Zentimetern passt dieser auch auf den kleinen Nachttisch. Positiv ist, dass man die Dauer des Sonnenaufgangs zwischen 20 und 40 Minuten einstellen kann. In den Abendstunden wiederum kann man dieses Philips Modell sowohl als Stimmungsleuchte als auch als Leselampe nutzen. Sogar √ľber eine D√§mmerungsfunktion verf√ľgt dieser Lichtwecker; hier k√∂nnen Sie Zeiten zwischen f√ľnf und 60 Minuten einstellen. Dank der hochwertigen Materialien macht diese einen sehr wertigen Eindruck und √ľberzeugt mit einem passenden Preis-/Leistungsverh√§ltnis. Momentan kann man das Modell f√ľr etwa 126 Euro bei Amazon kaufen.

Lumie ist ein aus Gro√übritannien stammender Hersteller, welcher sich auf den Vertrieb von Produkten der Lichttherapie spezialisiert hat. Dementsprechend findet man bei diesem eine besonders gro√üe Auswahl an Lichtweckern; Lumie gilt praktisch als der Erfinder von Lichtweckern. Auch war Lumie der erste Hersteller, welcher √ľberhaupt Lichtwecker hergestellt hat. Heute werden diese unter dem Namen “Bodyclock” vertrieben; das teuerste Modell kostet immerhin stolze 200 Euro. Dieses verf√ľgt dann allerdings auch √ľber eine Lichtst√§rke von 10.000 Lux und kann gut als Therapieger√§t bei einer Winterdepression eingesetzt werden. Das hochwertigste Modell ist die Lumie “Bodyclock 300 Elite”; diese simuliert neben dem Sonnenaufgang auch den Sonnenuntergang und schafft mit stimmungsvoller Musik die perfekte Einschlafmeditation. Ein integriertes Radio sowie ein integrierter MP3 Player sind weitere Highlights dieses Ger√§tes, ebenso wie eine Programmierung f√ľr bis zu sieben Tage. Dieser Lichtwecker ist √ľbrigens auch f√ľr schwerh√∂rige Menschen geeignet, da er Lichtblitze aussendet. Die Lampenfassung besteht aus hochwertigem Opalglas, was ebenso f√ľr deren hohe Qualit√§t spricht.

Absolut einzigartig ist eine Zusatzfunktion der Lumie “Bodyclock Active 250“, die sogenannte Sicherheitsfunktion. Diese sorgt daf√ľr, dass sich das Licht in der Zeit zwischen 16 und 2 Uhr in unregelm√§√üigen Abst√§nden von selbst anschaltet. Besonders sinnvoll ist dies, wenn Sie im Urlaub sind und Einbrecher abschrecken m√∂chten. Eine weitere Zusatzfunktion der Lumie “Bodyclock Active 250″ ist das sogenannte “wei√üe Rauschen”. W√§hrend Sie entspannt einschlafen, sorgt diese Funktion daf√ľr, dass st√∂rende Umgebungsger√§usche ausgeblendet werden.

Lunartec ist ein vergleichsweise preiswerter Hersteller, der f√ľr hochwertige Beleuchtungsideen bekannt ist. Von den mit LED Lampen ausgestatteten Lichtweckern sind lediglich zwei Modelle im Handel erh√§ltlich. Die Grundfunktionen, welche man von einem hochwertigen Lichtwecker erwartet, sind hier jedoch gegeben. Der Lichtwecker “Sunrise” beispielsweise, ein schlichtes Modell in Schwarz, wird einfach an die Nachttischlampe angeschlossen. Das hier verwendete Leuchtmittel muss dimmbar sein, damit eine perfekte Simulation des Sonnenaufgangs erreicht werden kann. Eine halbe Stunde vor der eingestellten Weckzeit beginnt das Licht nun zu leuchten; diese Zeit kann man nicht ver√§ndern. Auch sonst bietet dieses Modell kaum Zusatzfunktionen und ist daher eher f√ľr Einsteiger geeignet.

Weiterhin hat Lunartec das Modell “Sunrise Komfort NC-7342” im Angebot. Dieser Lichtwecker bietet Ihnen ein ausreichend gro√ües Display, sechs verschiedene Naturkl√§nge und eine Vielzahl an Tasten f√ľr die einfache Bedienung. Eine Pufferbatterie ist in diesem Lichtwecker leider nicht vorhanden; f√§llt einmal der Strom aus, sind alle gespeicherten Einstellungen verloren. Dieser Lichtwecker wird mit Halogenlampen betrieben. Diese halten zwar nicht so lange wie LEDs, lassen sich daf√ľr aber bequem auswechseln.

Auch Medisana bietet Ihnen eine gute Auswahl an attraktiven Lichtweckern. Besonders empfehlenswert ist das Modell “45100 SAC“, bei welcher die Aufwachphase 30 Minuten dauert. Neun akustische Signale und ein zus√§tzlicher Radioempfang sind weitere Highlights dieses Ger√§tes. Gut kann dieser Lichtwecker auch als Stimmungsleuchte genutzt werden; es stehen die Farben Blau, Gr√ľn und Rot zur Verf√ľgung. Positiv hervorzuheben sind das gro√üe Display sowie die einfache Bedienung; damit ist der Medisana Lichtwecker das ideale Einstiegsmodell.

Der Medisana Lichtwecker “WL 450” ist f√ľr etwa 90 Euro im Handel erh√§ltlich und gleichzeitig als Stimmungslicht gut einsetzbar. Sieben verschiedene Farben verbreitet dieser; die Farben wirken beruhigend oder auch aktivierend und anregend. Nicht nur zwei Weckzeiten kann man bei diesem Modell einstellen, auch k√∂nnen Sie Ihren MP3 Player an diesen Lichtwecker anschlie√üen. Das gro√üe und gut lesbare Display sowie neun verschiedene Naturkl√§nge sind weitere Vorteile dieses beliebten Modells. Dank der langlebigen und energiesparenden LED Beleuchtung werden Sie lange Freude an diesem Lichtwecker haben. √úbrigens hat der Hersteller Medisana nicht nur Lichtwecker, sondern auch hochwertige Lichtduschen, ebenso wie Massagerollen und Luftbefeuchter, in seinem Angebot. Auch diese zertifizierten Medizinprodukte werden Sie mit Sicherheit √ľberzeugen.

Der Hersteller Beurer bietet nicht nur tolle Lichtwecker an, auch Lichttherapieger√§te findet man bei dieser Marke zuhauf. Immerhin ist der Hersteller Beurer bereits seit vielen Jahrzehnten f√ľr hochwertige Gesundheits- und Wellnessprodukte bekannt. Getreu dem Motto des Unternehmens “Erfahrung trifft Innovation” sind alle Lichtwecker aus dem Hause Beurer durchweg empfehlenswert. Im Lichtwecker Test besonders positiv fiel das Modell “WL 70” auf. Mit einem Anschaffungspreis von etwa 80 Euro bewegt sich dieses etwa im Mittelfeld im Lichtwecker Test, verf√ľgt dabei aber √ľber zahlreiche Funktionen. Bei diesem Lichtwecker k√∂nnen Sie nicht nur die Sonnenaufgangdauer einstellen, auch die Lichtintensit√§t k√∂nnen Sie Ihren eigenen Vorstellungen anpassen. Ein integriertes Radio, verschiedene Naturt√∂ne und ein Eingang f√ľr externe Audioquellen runden diesen beliebten Lichtwecker ab. Die maximale Lichtintensit√§t liegt bei 2.500 Lux, was erstaunlich hoch ist. Eine Schlummerfunktion beinhaltet dieser Beurer Lichtwecker ebenso wie die Nutzung als Leseleuchte. Lediglich die Sicherheitsfunktion, um Einbrecher abzuhalten, sucht man bei diesem Modell vergebens.

Wer nur wenig Platz auf seinem Nachttisch zur Verf√ľgung hat, sollte sich wahlweise f√ľr das Modell “WL 30” oder “WL 32” entscheiden. Von der Bauart her erinnern diese Beurer Lichtwecker an einen ganz gew√∂hnlichen Wecker. Dennoch simulieren auch diese den Aufgang der Sonne und wecken ganz behutsam. Das Modell “WL 32” Verf√ľgt sogar √ľber ein Stimmungslicht, bei welchem Sie unterschiedliche Farben einstellen k√∂nnen. Die “Gute Nacht Funktion” erm√∂glicht es Ihnen, auch bei Radio einzuschlafen.

Neben Lichtweckern k√∂nnen Sie beim Hersteller Beurer √ľbrigens auch Tageslichtlampen, Schlafsensoren und Infrarotlampen erstehen.

Naf Naf ist eine franz√∂sische Firma, die einen besonders preisg√ľnstigen Lichtwecker anbietet. Dennoch ist dieser √§u√üerst formsch√∂n und unterscheidet sich von der Optik stark von anderen Modellen. Der untere Bereich ist in einem ansprechenden Silber gestaltet; hier findet man alle Bedienelemente. Im oberen Bereich befindet sich die eigentliche Lampe; aufgebaut ist dieser Lichtwecker wie eine Art Kegel. Auch bei diesem kann man nicht nur diverse Naturt√∂ne einstellen, sondern sich auch vom Radio wecken lassen. Die Simulation des Sonnenaufgangs dauert bei diesem Modell exakt 20 Minuten; eine andere Zeitspanne kann man leider nicht einstellen.
Davita ist ebenfalls als ein Spezialist im Bereich der Lichttherapie bekannt. Das Modell “VITAclock 200” ist den Konkurrenzprodukten von Philips und Lumie nicht un√§hnlich. Auch als Tageslicht- und Leseleuchte ist dieser Lichtwecker gut geeignet. Eine hohe Lichtst√§rke von immerhin 2.500 Lux (dies entspricht in etwa der St√§rke des Tageslichts) ist das Hauptmerkmal dieses beliebten Weckers. Mit diesem Wert l√§sst sich der Davita Lichtwecker auch gut als Therapieger√§t bei Winterdepressionen einsetzen. Leider fehlt ein Radio und auch Weckmelodien wird man bei diesem Modell vergeblich suchen.
Lichtwecker aus dem Hause Pure fallen in erster Linie durch ihr puristisches und modernes Design auf. Der obere Teil eines Pure Lichtweckers kann gut als Nachttischlampe genutzt werden, die durch ihre Vielzahl an unterschiedlichen Farben auff√§llt. Auch eine D√§mmerungsfunktion k√∂nnen Sie bei diesen Lichtweckern einstellen; ideal, um am Abend schnell einzuschlafen. Der simulierte Sonnenaufgang hingegen kann in Zeitintervallen zwischen 15 und 40 Minuten eingestellt werden. Neben verschiedenen Naturt√∂nen k√∂nnen Sie hier √ľbrigens auch Kirchenglocken voreinstellen. Die Boxen dieses Lichtweckers zeichnen sich durch einen ausgezeichneten Klang aus, der Sie sofort √ľberzeugen wird.
Kommen wir zum Hersteller Hydas. Dies ist der einzige Hersteller im Lichtwecker Test, welcher das Thema Wellness besonders gro√ü schreibt. Der Hydas “WE 677” Wohlf√ľhlwecker ist zus√§tzlich mit einer Aromafunktion ausgestattet; damit simuliert er nicht nur den Sonnenaufgang, sondern sendet gleichzeitig angenehme D√ľfte aus. Bereits am fr√ľhen Morgen mit diesen geweckt zu werden, ist sicher sehr angenehm. Sowohl beim Einschlaf- als auch beim Aufwachrhythmus kann man ein Zeitintervall zwischen 15 und 60 Minuten einstellen; weiterhin kann man aus insgesamt neun verschiedenen Farbt√∂nen w√§hlen. Zehn Naturt√∂ne runden die umfangreiche Ausstattung dieser Lampe ab. Neben den auch von anderen Modellen bekannten T√∂nen wie dem Meeresrauschen kann man bei diesem auch Babyger√§usche oder das Ger√§usch einer Eisenbahn einstellen. Gut kann dieser Lichtwecker √ľbrigens auch als romantisches Stimmungslicht verwendet werden.

Hydas ist ein Hersteller von hochwertigen Gesundheitsprodukten, der auf seiner Webseite mit dem Slogan “Starten Sie sanft in den Tag hinein, ohne abrupt aus dem Schlaf gerissen zu werden” wirbt. Dieser Leitspruch ist bei Hydas Programm, denn vor allem der oben bereits erw√§hnte Wohlf√ľhlwecker kann mit zahlreichen Highlights punkten. Mit einer Lichtintensit√§t von 315 Lux erreicht dieses Modell im Lichtwecker Test einen der besten Werte. Weiterhin verf√ľgt der Lichtwecker √ľber einen integrierten Audioeingang; hier k√∂nnen Sie Ihren MP3 Player anschlie√üen. Das integrierte digitale Radio wiederum verf√ľgt √ľber einen automatischen Sendersuchlauf; selbstverst√§ndlich k√∂nnen Sie sich bei diesem Modell auch mit Radiomusik wecken lassen.

Internet vs. Fachhandel: wo kaufe ich meinen Lichtwecker am Besten?

Philips HF3520/01 Wake-Up Light (Sonnenaufgangfunktion, digitales FM Radio) wei√üSowohl im Fachhandel als auch in diversen Onlineshops kann man verschiedene Lichtwecker kaufen. Vorteil beim Kauf im √∂rtlichen Fachhandel ist, dass man den Wecker hier eventuell testen kann und diesen in natura vor sich sieht. Im Internet hingegen ist die Auwahl meist deutlich gr√∂√üer. Unz√§hlige Onlineshops bieten Ihnen eine riesige Auswahl, die Sie im √∂rtlichen Gesch√§ft kaum finden werden – kaum ein Produkt, welches man online nicht erwerben kann. Wenn Sie sich bereits f√ľr ein spezielles Produkt entschieden haben, nutzen Sie einfach einen online Preisvergleich, denn die Preise variieren bei den Onlineshops teilweise erheblich. Auch kann man einen Lichtwecker hier meist sehr viel preisg√ľnstiger als im Fachhandel vor Ort erwerben. Nat√ľrlich ist ein Kauf im Internet absolut sicher; die meisten Shops sind zertifiziert und geben keine Ihrer pers√∂nlichen Daten weiter.

Auch k√∂nnen Sie in der Regel aus verschiedenen Zahlungsmethoden ausw√§hlen: Neben einem bequemen Kauf auf Rechnung bieten die meisten Onlineshops auch eine Zahlung via Vorauskasse, via Philips Living Colors Iris, Energiesparende LED-Technologie mit 10 Watt, 16 Millionen Farben, mit Fernbedienung, klar 7099960PH [Energieklasse A]Kreditkarte oder per Nachnahme an. Auch √ľber Ihr Paypal Konto k√∂nnen Sie online bezahlen. Selbst ein Kauf auf Raten ist bei vielen Onlineshops kein Problem. Wenn Sie sich f√ľr einen teuren Lichtwecker entscheiden, k√∂nnen Sie diese Option gut in Anspruch nehmen. Eine andere M√∂glichkeit, die Ihnen nur im Internet zur Verf√ľgung steht, ist der Erwerb eines gebrauchten Lichtweckers. Ebay oder andere Auktionsportale sind in diesem Fall f√ľr Sie sicher besonders interessant. Bei diesen k√∂nnen Sie gebrauchte Lichtwecker zu besonders fairen Preisen erwerben.

Ein Widerrufsrecht von 14 Tagen steht Ihnen bei allen Shops im Internet zur Verf√ľgung. Sollten Sie mit dem Produkt nicht zu 100 Prozent zufrieden sein, k√∂nnen Sie dieses kostenfrei zur√ľcksenden. Die gesetzlich vorgeschriebene Gew√§hrleistungsfrist von zwei Jahren steht Ihnen auch bei allen online erworbenen Produkten zu.

Zu guter Letzt ist ein nicht unerheblicher Vorteil beim Kauf im Internet, dass Sie rund um die Uhr shoppen k√∂nnen. Das World Wide Web steht Ihnen an sieben Tagen in der Woche zur Verf√ľgung; von den √Ėffnungszeiten eines Gesch√§ftes sind Sie so nicht abh√§ngig. Auch sparen Sie sich die Fahrzeit zum Fachhandel – damit sparen Sie Zeit und auch Geld f√ľr den Sprit. Staus und die ewige Suche nach einem Parkplatz sind somit auch kein Thema mehr. H√§ndler im Internet hingegen liefern Ihnen die Waren direkt bis an die Haust√ľr; manche Anbieter sogar v√∂llig versandkostenfrei.

Wissenswertes & Ratgeber

Die Geschichte des Lichtweckers

Lumie Bodyclock STARTER 30 Lichtwecker mit Sonnenaufgang und Sonnenuntergang [Energieklasse 485 Lumens]Lichtwecker sind eine recht junge Erfindung. W√§hrend die ersten im Handel erh√§ltlichen Modelle meist eine zylindrische Form hatten und mit Halogenlampen betrieben wurden, sind in den modernen Lichtweckern in der Regel LEDs verbaut. Einer der ersten Hersteller von Lichtweckern war Davita; bereits im Jahr 2011 kam das beliebte Modell “Vitaclock Premium” auf den Markt. Immerhin 60 LEDs erreichen bei diesem Lichtwecker eine Luxzahl von 3.000 Lux – eine beachtliche Leistung.

Problemlos kann man diesen Lichtwecker daher auch als Leselampe nutzen und diese sogar noch individuell einstellen. Alle Einstellungen werden √ľber ein gut lesbares Display vorgenommen, wobei auch die Helligkeit des Displays selbst individuell geregelt werden kann. Als Farbe f√ľr den Hintergrund stehen Ihnen hier sowohl Gr√ľn als auch Orange zur Verf√ľgung. Dieser Lichtwecker hilft Ihnen nicht nur beim sanften Erwachen, auch eine Einschlaffunktion ist integriert. Diese k√∂nnen Sie zwischen zehn und 60 Minuten einstellen.

Im selben Jahr schlie√ülich zog Philips nach und brachte gleich drei beliebte Lichtwecker auf den Markt. Alle diese Lichtwecker verf√ľgten nicht nur √ľber austauschbare Lampen, sondern auch √ľber verschiedene Weckt√∂ne und ein UKW Radio. Mittlerweile sind diese Austauschmodelle und im Handel nur noch vereinzelt erh√§ltlich. Nat√ľrlich gibt es entsprechende Nachfolgermodelle, die mit einer verbesserten Helligkeit, einem geringeren Stromverbrauch und dank LED Leuchten einer deutlich h√∂heren Lebensdauer punkten. Nicht zuletzt sind diese aktuellen Lichtwecker aus dem Hause Philips so beliebt, weil Philips HF3520/01 Wake-Up Light (Sonnenaufgangfunktion, digitales FM Radio) wei√üsie zahlreiche Naturt√∂ne als Wecksignal anbieten. Unter anderem k√∂nnen Sie sich von einer Klaviermusik, von Alpenkl√§ngen oder einem kr√§henden Hahn wecken lassen.

Wie aber entstand die Idee der Lichtwecker? Das Prinzip stammt – man wird es kaum glauben – aus der Gefl√ľgelzucht. Schon fr√ľh hatte man erkannt, dass sich der Tages- und Nachtrhythmus etwa von Masth√§hnchen gezielt mit einer Zufuhr von Licht steuern lassen konnte. Indem man die H√§hnchen gezielt mit Licht steuerte, konnte man gleichzeitig nicht nur deren Schlaf, sondern auch die Aufnahme von Nahrung beeinflussen. So nahmen diese m√∂glichst schnell an Gewicht zu. Was beim Masth√§hnchen funktionierte, m√ľsste doch auch beim Menschen m√∂glich sein, sagte man sich und wollte gezielt durch Licht die Qualit√§t des Schlafes beeinflussen. Heute sind Lichtwecker beliebter denn je und in zahlreichen deutschen Haushalten zu finden.

Zahlen, Daten, Fakten rund um den Lichtwecker

Davita 40017 Lichtwecker VITAclock 200Welche Zahlen und Fakten sind bedeutend, wenn man von einem Lichtwecker spricht? Zun√§chst ist die Beleuchtungsst√§rke f√ľr einen Lichtwecker entscheidend. Diese wird in Lux angegeben; ein guter Lichtwecker sollte √ľber mindestens 300 Lux verf√ľgen.

Diese Leuchtst√§rke ist erforderlich, um einen Menschen aufzuwecken. F√ľr sogenannte Lichttherapieger√§te hingegen, wie sie etwa zur Bek√§mpfung von Hautkrankheiten oder Winterdepressionen eingesetzt werden, ist eine h√∂here Beleuchtungsst√§rke erforderlich. 2.500 Lux sind hier das Minimum; leistungsstarke Modelle bringen es sogar auf bis zu 10.000 Lux.

Spricht man von Zahlen in Verbindung mit einem Lichtwecker, ist sicher auch der Preis interessant. Hier sind die Unterschiede teilweise erheblich; vom g√ľnstigen Modell f√ľr 40 Euro bis hin zum anspruchsvollen Ger√§t f√ľr 200 Euro ist f√ľr jeden Geschmack etwas im Handel erh√§ltlich. Nicht immer ist das teuerste Modell auch das Beste; entscheiden Sie entsprechend Ihren pers√∂nlichen Vorlieben, welche Zusatzfunktionen Sie tats√§chlich ben√∂tigen, denn diese bestimmen letztendlich den Preis. Zusatzfunktionen, welche den Preis meist etwas in die H√∂he treiben, sind unter anderem:
Philips Living Colors Iris, Energiesparende LED-Technologie mit 10 Watt, 16 Millionen Farben, mit Fernbedienung, klar 7099960PH [Energieklasse A]

  • mehrere Weckzeiten speicherbar
  • integriertes Radio
  • Schlummerfunktion
  • Farbwechsel
  • Einschlafhilfe
  • Verwendung auch als Leseleuchte

Hilfe bei Schlafstörungen und Winterdepression?

Lumie Bodyclock STARTER 30 Lichtwecker mit Sonnenaufgang und Sonnenuntergang [Energieklasse 485 Lumens]Wer gesund schl√§ft durchlebt in der Regel drei verschiedene Schlafphasen, die Tiefschlafphase, den leichten Schlaf und den Traumschlaf. W√§hrend des Schlafens verarbeitet unser K√∂rper nicht nur die t√§glichen Erlebnisse, auch wird der gesamte K√∂rper regeneriert. Wer regelm√§√üig und gut schl√§ft, lebt l√§nger, wie Statistiken beweisen. Sechs Stunden Schlaf am St√ľck sind das Minimum f√ľr einen Erwachsenen; S√§uglinge hingegen schlafen bis zu 16 Stunden am Tag. Viele von uns kennen jedoch Schlafst√∂rungen. Vor allem das Einschlafen f√§llt vielen Personen schwer; etwa weil Probleme sie belasten.

Halten diese Schlafst√∂rungen allerdings mehrere Monate an, sollte man sie von einem Arzt abkl√§ren lassen. Durch Schlafmangel kann nicht nur die innere Uhr aus dem Gleichgewicht geraten, auch Herz-Kreislaufprobleme sowie chronische Gelenkbeschwerden sind nicht zuletzt auf Schlafmangel zur√ľckzuf√ľhren. Wer an Schlafproblemen leidet, sollte sich f√ľr einen Lichtwecker mit D√§mmerungsfunktion entscheiden, welcher besonders gut beim Einschlafen hilft.

Die immer k√ľrzer werdenden Tage im Winter f√ľhren dazu, dass der K√∂rper zu wenig Serotonin und Cortisol bildet; das Schlafhormon Melatonin hingegen wird vermehrt ausgesch√ľttet. Dies kann bei einigen Menschen zur sogenannten Winterdepression f√ľhren. Leidet man an dieser, ist man nicht nur besonders m√ľde, sondern unter Umst√§nden sogar extremen Stimmungsschwankungen ausgesetzt. Bei einer solchen Winterdepression kann ein Lichtwecker zwar hilfreich sein, viele √Ąrzte verschreiben jedoch zus√§tzlich noch eine Lichttherapie.

N√ľtzliches Zubeh√∂r

Viel Zubeh√∂r f√ľr Lichtwecker ist im Handel nicht erh√§ltlich, daf√ľr kann man aber von diversen Zusatzfunktionen profitieren.

Eine Sicherheitsfunktion, wie sie beispielsweise die Lichtwecker von Lumie bieten, soll Einbrecher abschrecken und ist besonders sinnvoll, wenn Sie h√§ufiger f√ľr einen l√§ngeren Zeitraum verreist sind. Dann k√∂nnen Sie die Lampe so einstellen, dass diese sich in unregelm√§√üigen Abst√§nden von selbst einschaltet.

Die Lesefunktion ist dann gegeben, wenn das Ger√§t √ľber mindestens 300 Lux verf√ľgt. In diesem Fall k√∂nnen Sie Ihren Lichtwecker auch gleichzeitig als Nachttischlampe nutzen.

Medisana WL 450 LichtweckerWenn Sie es sich abends gerne mit Ihrem Partner gem√ľtlich machen, sollten Sie sich f√ľr einen Lichtwecker entscheiden, welcher mit verschiedenen Farben ausgestattet ist. Sowohl der Medisana WL 450 Lichtwecker als auch der Pure Twilight strahlen unterschiedliche Farbt√∂ne aus; wahlweise wirken diese entspannend und beruhigend oder eher stimulierend. Auch dieses Stimmungslicht ist besonders in den dunklen Herbst- und Wintermonaten eine tolle Alternative zur herk√∂mmlichen Lampe.

Wenn Sie sich nicht nur gerne von Radiomusik wecken lassen, sondern auch tags√ľber gerne Radio h√∂ren, sollten Sie beim Kauf auf eine separate Radiofunktion achten. Im Lichtwecker Test fiel auf, dass beinahe alle Modelle √ľber ein integriertes Radio verf√ľgen. Lediglich die Klangqualit√§t fiel recht unterschiedlich aus.

In unserem Lichtwecker Test gefiel uns besonders die Schlummerfunktion sehr gut. Diese erm√∂glicht es Ihnen, noch einige Minuten im Bett zu bleiben, ehe sie aufstehen m√ľssen. Wenn Sie die Snooze Taste dr√ľcken, wird der Alarm ausgeschaltet. Bei den meisten Modellen im Lichtwecker Test blieb das Licht allerdings eingeschaltet – so k√∂nnen Sie getrost noch einige Minuten weiterschlummern.

Eine D√§mmerungsfunktion ist f√ľr alle gut geeignet, die abends Probleme beim Einschlafen haben. W√§hrend der Lichtwecker am Morgen die Lichtintensit√§t nach und nach steigert, wird diese am Abend nach und nach ged√§mpft. So wird der Sonnenuntergang simuliert und der K√∂rper kann seinem nat√ľrlichen Rhythmus entsprechend einschlafen.

Alternativen zum Lichtwecker

Philips Living Colors Iris, Energiesparende LED-Technologie mit 10 Watt, 16 Millionen Farben, mit Fernbedienung, klar 7099960PH [Energieklasse A]√Ąhnlich wie ein Lichtwecker funktioniert die Lichttherapie. Diese wird h√§ufig bei einer Winterdepression verschrieben; anders als der Lichtwecker ist die Lichttherapie eine wissenschaftlich anerkannte Methode. Der Patient wird dabei mehrmals w√∂chentlich f√ľr etwa 30 Minuten speziellen Lichtquellen ausgesetzt, welche dem nat√ľrlichen Sonnenlicht nachempfunden sind. Mindestens 2.500 Lux sind n√∂tig, damit im Gehirn Botenstoffe ausgel√∂st werden, welche die Winterdepression vertreiben. Um die Wirkung der Lichttherapie zu verst√§rken, ist der Einsatz eines Lichtweckers durchaus zu empfehlen.

Eine weitere Alternative zum Lichtwecker ist die Lichtdusche. Dieses medizinische Therapieger√§t, welches auch als Lichttherapielampe bezeichnet wird, wird ebenfalls besonders h√§ufig bei Winterdepressionen eingesetzt. Auch diese Lampen verf√ľgen √ľber mindestens 2.500 Lux und sind mit einer Schutzschicht versehen, die ausreichend UV Licht hindurchl√§sst. W√§hrend der Behandlung sitzt man circa 60 bis 110 Zentimeter von der Lampe entfernt. Am besten f√ľhrt man diese Therapie fr√ľh am Morgen durch, da eine abendliche Lichttherapie unter Umst√§nden den Schlaf st√∂ren k√∂nnte. Die Erfolgsquote bei einer Winterdepression ist erwiesenerma√üen am Abend doppelt so hoch wie bei einer Anwendung am Morgen. Beachten sollte man die empfohlene Anwendungsdauer eines Lichttherapieger√§tes: Verf√ľgt dieses √ľber 10.000 Lux, reicht t√§glich eine halbe Stunde, bei einem Ger√§t mit 2.500 Lux hingegen sollte man t√§glich mindestens zwei Stunden vor dem Licht verbringen.

Die Lichttherapie als Alternative zum Lichtwecker kann jedoch nicht nur bei Depressionen sinnvoll eingesetzt werden, auch gegen Akne kann diese helfen. Fast jeder Jugendliche im Alter zwischen zw√∂lf und 18 Jahren leidet an Akne. Bei einigen sind die Beschwerden so schlimm, dass sie √§rztlich behandelt werden m√ľssen. Nicht selten wird in diesem Fall eine Lichttherapie verordnet; w√§hrend dieser wird die positive Wirkung des UV-Lichtes genutzt. Vor allem eine Kombination aus dem blauen und dem roten Wellenbereich soll sich positiv auf die ungeliebten Pickel und Mitesser auswirken. Blaues Licht regt die Bildung von Sauerstoff in den Hautporen an und wirkt gleichzeitig antibakteriell. Das rote Licht hingegen f√∂rdert die Durchblutung und damit die Wundheilung. Bereits nach zwei bis vier Wochen kann man eine deutliche Verbesserung des Hautbildes feststellen.

Telefunken Aufweckleuchte Wakeup Sunrise Lichtwecker Light T90202Ein besonders empfehlenswertes Ger√§t zur Lichttherapie f√ľr den Hausgebrauch ist der Isotronic Happy Eyes Sunshine-Simulator. Mit einer H√∂chstleistung von 10.000 Lux kann ein Lichtmangel mit diesem effektiv bek√§mpft werden. Das Ger√§t wiegt nur 2,4 Kilogramm und kann so auch bequem an der Wand angebracht werden.

Eine klare Kaufempfehlung bekommt ebenso das Elta Lichttherapieger√§t “HL 100”. Da dieses bis zu 10.000 Lux stark ist, gen√ľgen t√§glich 30 Minuten, um eine ausreichende Dosis an Licht zu bekommen. Wenn Sie an Winterdepressionen leiden, k√∂nnen Sie diese mit dem Elta Lichttherapieger√§t einfach bek√§mpfen; auch zur Vorbeugung eignet sich die Lampe hervorragend.

Eine weitere Alternative zum Lichtwecker ist der Schlafphasenwecker. Solch ein auch als Sleeptracker bezeichnetes Ger√§t erkennt die einzelnen Schlafphasen und weckt seinen Nutzer w√§hrend einer Leichtschlafphase. Dies kann zwar durchaus einige Minuten vor der eigentlichen Weckzeit sein, doch wird man sich deutlich ausgeruhter und entspannter f√ľhlen.

Die meisten dieser Sleeptracker stellen die Schlafphasen anhand der Bewegungsaktivität fest; in der Leichtschlafphase wälzt man sich deutlich häufiger im Bett hin und her und wechselt seine Schlafstellung. Einige wenige Modelle messen aber auch die Gehirnaktivitäten, an denen man ebenfalls die jeweilige Schlafphase erkennt. Da dies jedoch nur mittels Elektroden möglich ist, sind diese Schlafphasenwecker etwas komplizierter.

Weiterf√ľhrende Links und Quellen

http://www.solvital-lichttherapie.de/wie-funktioniert-lichtwecker.phpMedisana WL 450 Lichtwecker

http://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article121830380/Lichtwecker-ermoeglichen-einen-sanften-Tagesstart.html

Fazit

Lumie Bodyclock STARTER 30 Lichtwecker mit Sonnenaufgang und Sonnenuntergang [Energieklasse 485 Lumens]Geh√∂ren auch Sie zu den Menschen, die nur schwer aus dem Bett kommen und den Wecker gerne noch einmal f√ľr f√ľnf Minuten ausschalten? Dann k√∂nnte Ihnen ein Lichtwecker, auch als Tageslichtwecker bezeichnet, vor allem in den dunklen Herbst- und Wintermonaten helfen, entspannt aufzustehen. Auch wenn Sie in Schichten arbeiten und Ihr Tag- und Nachtrhythmus st√§ndig aus dem Gleichgewicht kommt, ist ein Lichtwecker sicher eine gelungene Anschaffung.

Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie mit einem j√§hen Weckton aus dem Schlaf gerissen werden. Vielmehr werden Sie mit einem Lichtwecker mit einem sanften und stetig heller werdenden Licht geweckt, wie Sie es auch von der Sonne kennen. Doch auch wenn Sie am Abend unter Einschlafproblemen leiden, k√∂nnte Ihnen ein Lichtwecker helfen. In diesem Fall sollten Sie sich f√ľr ein Modell entscheiden, welches am Abend den Sonnenuntergang nachahmt.

Stellen Sie diesen einfach auf das gew√ľnschte Intervall und schlummern Sie mit einer kontinuierlich dunkler werdenden Beleuchtung entspannt ein. Schlaftabletten geh√∂ren so der Vergangenheit an; probieren Sie es einfach einmal aus!

Auch wenn Sie an jahreszeitlich bedingten Depressionen leiden, kann ein Lichtwecker helfen. In diesem Fall ist Ihnen aber auch ein Lichttherapieger√§t zu empfehlen. Schon eine Sitzung von einer halben Stunde am Tag gibt Ihnen die n√∂tige Energie, die Sie in den Sommermonaten von der Sonne bekommen. St√∂bern Sie einfach ein wenig im Internet und Sie finden mit Sicherheit auch das f√ľr Sie passende Modell!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.789 Bewertungen. Durchschnitt: 4,73 von 5)
Loading...