TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Wischroboter mit Selbstreinigungsstation im Test auf ExpertenTesten.de
10 Getestete Produkte
35 Investierte Stunden
47 Ausgewertete Studien
524 Analysierte Rezensionen
TÜV NORD CERT TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001

Wischroboter mit Selbstreinigungsstation Test 2021 • Die 10 besten Wischroboter mit Selbstreinigungsstation im Vergleich

Wischroboter werden bereits seit geraumer Zeit als Unterstützung im Haushalt benutzt. Sie sind effizient sowie zeitsparend und helfen uns dabei, lästige Arbeiten in kurzer Zeit zu erledigen. Mittlerweile gibt es einige smarte Varianten auf dem Markt, welche nicht nur das Wischen und Putzen der Wohnung übernehmen, sondern sich ebenfalls selbst reinigen. Wir stellen Ihnen in diesem Artikel die besten Wischroboter mit Selbstreinigungsfunktion in 2021 vor und geben Ihnen einige Tipps und Tricks rund um das Thema Wischroboter mit auf dem Weg.

Wischroboter mit Selbstreinigungsstation Bestenliste  2021 - Die besten Wischroboter mit Selbstreinigungsstation im Test & Vergleich

Wischroboter mit Selbstreinigungsstation Test

Letzte Aktualisierung am:

Filter aktivieren >

Was ist ein Wischroboter mit Selbstreinigung?

Was ist ein Wischroboter mit Selbstreinigung im Test und VergleichWie der Name bereits erahnen lässt, ist ein Wischroboter ein Roboter, der Böden (von Wohnungen oder Häusern beispielsweise) wischt. Solch ein Gerät wischt und putzt ebenfalls in den Ecken und an kleinen Stellen, die manuell nur schwer erreicht werden können. Je nachdem, welches Modell Sie erwerben, kann der Roboter über eine App oder Fernbedienung gesteuert werden. Bei den meisten Varianten besteht sogar die Möglichkeit, das Gerät aus der Ferne zu steuern, sodass der Roboter ebenfalls putzen kann, wenn Sie nicht zu Hause anwesend sind. Ein Gerät, welches die Selbstreinigung inkludiert, sorgt nach dem Putzen der Wohnung dafür, sich selbst ebenfalls zu reinigen.

Yeedi Mop Station Roboter-Mopp im Test - mit dem hochmodernen Bodenverfolgungssensor liefert yeedi auch bei Dunkelheit eine präzise Kartierung und Navigation

Yeedi Mop Station Roboter-Mopp im Test – mit dem hochmodernen Bodenverfolgungssensor liefert yeedi auch bei Dunkelheit eine präzise Kartierung und Navigation

Dies bedeutet noch weniger Arbeit für Sie.

Diagramm zum Preis-Leistungs-Verhältnis der Wischroboter mit Selbstreinigungsstation

Diagramm teilen
Mit diesem Code können Sie das täglich aktualisierte Diagramm auf Ihrer Webseite teilen:Embed-Code wurde in die Zwischenablage kopiert

Wie funktioniert ein Wischroboter?

Wie funktioniert ein Wischroboter mit Selbstreinigungsstation im Test und Vergleich bei ExpertentestenIm Gegensatz zu Staubsaugerrobotern kann ein Wischroboter ebenfalls Flecken entfernen. Damit der Roboter seine Arbeit erledigen kann, füllen Sie den Wassertank mit sauberem Wasser auf und starten den Reinigungsvorgang. Nun beginnt der Roboter, sich durch die Räume zu bewegen und die Böden zu wischen. Die Sensoren scannen den Raum, sodass Hindernis präzise umgangen werden können.

Sobald der Roboter fertig mit dem Putzvorgang ist, kann er sich selbst reinigen. Dies passiert in der Basisstation, welche für die Selbstreinigung gedacht ist und einen Frischwasserbehälter sowie einen Auffangbehälter inkludiert. Der Roboter fährt nach dem Putzprozess automatisch in seine Basis. In der Station reinigt der Roboter dann seine Wischaufsätze und entleert das Schmutzwasser, welches beim Reinigen der Wohnung entstanden ist.

Yeedi Mop Station Roboter-Mopp im Test - die Selbstreinigungsstation mit zwei separaten 3500 ml fassenden Wasserbehältern wäscht die schmutzigen Wischmopps automatisch, wie eine Waschmaschine

Yeedi Mop Station Roboter-Mopp im Test – die Selbstreinigungsstation mit zwei separaten 3500 ml fassenden Wasserbehältern wäscht die schmutzigen Wischmopps automatisch, wie eine Waschmaschine

Die Vorteile von Wischrobotern mit Selbstreinigungsfunktion

Die Vorteile von Wischrobotern liegen auf der Hand: Durch die selbständige Reinigung sparen Sie Zeit sowie Arbeit und können sich anderen Dingen widmen. Im Gegensatz zu Staubsaugerrobotern haben Wischroboter natürlich den Vorteil, dass diese ebenfalls Flecken und Ähnliches vom Boden entfernen können. Die niedrige Lautstärke ist ein weiterer positiver Punkt.

Bei den Robotern mit Selbstreinigungsfunktion müssen Sie sich zudem nicht um die Reinigung des Gerätes kümmern.
Yeedi Mop Station Roboter-Mopp im Test - 2 sich drehende Wischmopps, die mit einem Druck von 10 N auf den Boden gedrückt werden, entfernen allen Schmutz und jeden Fleck

Yeedi Mop Station Roboter-Mopp im Test – 2 sich drehende Wischmopps, die mit einem Druck von 10 N auf den Boden gedrückt werden, entfernen allen Schmutz und jeden Fleck

Anwendungsbereiche von Wischrobotern

Diese Art der Geräte wird oft zum Reinigen der eigenen Wohnung, des Hauses oder auch eines Büros genutzt. Wischroboter eignen sich insbesondere für Menschen, die viel unterwegs sind, viel arbeiten oder eine große Wohnung oder ein Haus mit einer riesigen Bodenfläche haben.

Yeedi Mop Station Roboter-Mopp im Test - die visuelle SLAM-Technologie in Kombination mit dem Bodenverfolgungssensor ermöglicht es dem Roboter, den Grundriss Ihrer Wohnung genau zu erlernen

Yeedi Mop Station Roboter-Mopp im Test – die visuelle SLAM-Technologie in Kombination mit dem Bodenverfolgungssensor ermöglicht es dem Roboter, den Grundriss Ihrer Wohnung genau zu erlernen

Testkriterien – worauf sollte ich beim Kauf eines Wischroboters mit Selbstreinigungsstation achten?

Navigation

Worauf muss ich beim Kauf eines Wischroboter mit Selbstreinigungsstation Testsiegers achtenViele der Wischroboter, die Sie auf dem Markt finden, unterscheiden sich in puncto Navigation. Im besten Fall erwerben Sie einen Roboter, welcher eine intelligente Navigation inkludiert, sodass das Gerät Hindernisse umgehen und den perfekten Plan zum Putzen Ihres Haushalts erstellen kann.

Bei den Varianten der Wischroboter, welche per App steuerbar sind, können Sie zudem manuell einen Raumplan erstellen und dem Roboter somit sagen, welche Hindernisse und Ecken er umgehen muss.

Yeedi Mop Station Roboter-Mopp im Test - zum Aufladen kehrt er in die Ladestation zurück und setzt die Reinigung genau dort fort, wo er aufgehört hat

Yeedi Mop Station Roboter-Mopp im Test – zum Aufladen kehrt er in die Ladestation zurück und setzt die Reinigung genau dort fort, wo er aufgehört hat

Akkulaufzeit

Wie bei den meisten technischen Geräten ist die Akkulaufzeit auch bei einem Wischroboter von höchster Wichtigkeit. Schließlich soll der Roboter während seines Putzvorgangs nicht zu seiner Station zurück müssen, um seinen Akku neu aufzuladen. Er soll die Wohnung oder das Haus in einem Durchlauf putzen und seinen Akku erst anschließend aufladen.

Meistens finden Sie die Informationen zur Akkulaufzeit in den Produktbeschreibungen oder auf der Website der Hersteller.
Yeedi Mop Station Roboter-Mopp im Test - der integrierte Akku mit einer Kapazität von 5200 mAh ermöglicht mit einer einzigen Akkuladung eine Laufzeit von bis zu 180 Minuten

Yeedi Mop Station Roboter-Mopp im Test – der integrierte Akku mit einer Kapazität von 5200 mAh ermöglicht mit einer einzigen Akkuladung eine Laufzeit von bis zu 180 Minuten

Lautstärke

Nach diesen Testkriterien werden Wischroboter mit Selbstreinigungsstation bei ExpertenTesten verglichenEs ist verständlich, dass ein Wischroboter eine gewisse Lautstärke mit sich bringt. In der Regel ist es so, dass der Lautstärkepegel bei 50 bis 60 Dezibel liegt. Es gibt Varianten, die etwas leiser sind und wiederum andere, welche lauter sind.

Mit ansteigender Leistung steigt natürlich auch die Lautstärke. Sie können sich vorab dazu beraten lassen oder in den Produktinformationen nach der Lautstärkeangabe schauen.

Yeedi Mop Station Roboter-Mopp im Test - richten Sie eine virtuelle Grenze ein, planen Sie Ihre Reinigung, wählen Sie den Reinigungsmodus oder wählen Sie einen bestimmten zu reinigenden Bereich - mit der yeedi-App können Sie all dies mit Ihren Fingerspitzen erledigen

Yeedi Mop Station Roboter-Mopp im Test – richten Sie eine virtuelle Grenze ein, planen Sie Ihre Reinigung, wählen Sie den Reinigungsmodus oder wählen Sie einen bestimmten zu reinigenden Bereich – mit der yeedi-App können Sie all dies mit Ihren Fingerspitzen erledigen

Steuerung

Modelle, die per App gesteuert werden können, haben viele Features, welche das Putzen im Haushalt noch einfacher gestalten sollen. Die Remote- und Sprachsteuerung sind zwei der Extras, die viele neuere Modelle inkludieren.

Sie können zudem Raumpläne erstellen sowie anpassen und auch den Wischprozess des Roboters vorplanen.
Yeedi Mop Station Roboter-Mopp im Test - 3500ml getrennte Schmutz- und Reinwassertanks sorgen für eine systematische Wasserentsorgung

Yeedi Mop Station Roboter-Mopp im Test – 3500ml getrennte Schmutz- und Reinwassertanks sorgen für eine systematische Wasserentsorgung

Maße

Die Maße eines Wischroboters können interessant sein, wenn Sie das Gerät dafür nutzen wollen, unter verschiedenen Möbeln zu putzen. Messen Sie vorab nach, wie groß der Roboter maximal sein darf, um unter Ihre Möbel zu passen. Anschließend können Sie diese Maße mit denen in der Produktbeschreibung vergleichen, sodass Sie einen Wischroboter finden, welcher perfekt zu Ihrer Wohnung passt

Eindrücke aus unserem Wischroboter mit Selbstreinigungsstation - Test

Kurzinformation zu den führenden Herstellern

  • iRobot
  • Narwal
  • Veniibot
|Dieser Hersteller von iRobot bietet Roboter an, welche ein Reinigungssystem mit drei Stufen haben und eine Saugkraft aufweisen sollen, welche bis zu 40 Mal stärker ist als herkömmliche Staubsauger. Die fortschrittliche Technologie und die Features können überzeugen! Binnen kürzester Zeit wird die Wohnung eigenständig und stressfrei von dem Roboter gereinigt.
|Mit diesem Produkt von Narwal wird eine effiziente Reinigung der eigenen vier Wände gewährleistet. Dank der Smart Navigation dieses Herstellers können No-Go-Zonen gespeichert werden, welche der Roboter umgeht. Die SLAM Technologie sorgt zudem dafür, dass der Roboter die Umgebung kennenlernt und seinen Reinigungsprozess stetig optimiert.
|Veniibot bietet eine Vielzahl an intelligenten Robotern für den Haushalt an. Diese überzeugen mit einer hohen Saugkraft und einer langen Akkulaufzeit. Auch die intelligente Navigation und das automatische Aufladen der Geräte macht sie zu den besten auf dem aktuellen Markt.
Yeedi Mop Station Roboter-Mopp im Test - die Visual-SLAM-Technologie erfasst in Kombination mit dem Bodenverfolgungssensor präzise den Grundriss Ihres Zuhauses und plant einen akkuraten und effizienten Pfad für die Reinigung

Yeedi Mop Station Roboter-Mopp im Test – die Visual-SLAM-Technologie erfasst in Kombination mit dem Bodenverfolgungssensor präzise den Grundriss Ihres Zuhauses und plant einen akkuraten und effizienten Pfad für die Reinigung

Fazit

Das Testfazit zu den besten Produkten aus der Kategorie wischrobotern-mit-selbstreinigungsfunktionWischroboter mit einer Selbstreinigungsfunktion können das Putzen und Reinigen im eigenen Haushalt enorm verändern sowie vereinfachen. Sie sparen Zeit und Arbeit, wenn Sie auf einen Roboter zurückgreifen, welcher Ihnen die lästigen Haushaltsaufgaben abnimmt. Dabei ist es natürlich relevant, auf verschiedene Kriterien zu achten, sodass Sie ein Gerät erhalten, welches genau auf Ihre Vorstellungen zutrifft und zu Ihrer Wohnung passt. Wenn Sie ein Haustier haben oder Allergiker sind und dementsprechend noch häufiger und intensiver putzen müssen, empfehlen wir Ihnen einen Wischroboter mit einer höheren Leistung.

Dieser ist im Vergleich zu schwächeren Modellen natürlich auch etwas lauter, wird Ihnen jedoch noch stärker im Haushalt helfen.
Yeedi Mop Station Roboter-Mopp im Test - der eingebaute 5200-mAh-Akku sorgt für eine Laufzeit von 180 Minuten mit einer einzigen Ladung

Yeedi Mop Station Roboter-Mopp im Test – der eingebaute 5200-mAh-Akku sorgt für eine Laufzeit von 180 Minuten mit einer einzigen Ladung

Weiterführende Links und Quellen:

Yeedi Mop Station Roboter-Mopp im Test - die Silikonbürste von yeedi entfernt Haare und Tierhaare mühelos, ohne sich zu verheddern, während sich die Seitenbürste an alle Oberflächen und Ecken anpasst, um die Verschmutzungen aufzunehmen, bevor Sie sie bemerken

Yeedi Mop Station Roboter-Mopp im Test – die Silikonbürste von yeedi entfernt Haare und Tierhaare mühelos, ohne sich zu verheddern, während sich die Seitenbürste an alle Oberflächen und Ecken anpasst, um die Verschmutzungen aufzunehmen, bevor Sie sie bemerken

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar