Beratene Verbraucher:
35890941
TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Haushaltshinweis: Verwirrende Pflegehinweise bei Spülgut

Unsere aktuellen News

08.06.2018 | Haushaltshinweis: Verwirrende Pflegehinweise bei Spülgut

Den Verbrauchern sind die klaren Begriffsrichtlinien, die Kennzeichnungen für Haushaltsgegenstände wie z.B. die Definition und Unterschiede der Begriffe „Spülmaschinenfest“ und „Spülmaschinengeeignet“ häufig nicht bekannt. Diese unterliegen laut Verbraucherschutz gesetzlichen Auflagen und sollten nicht irreführen. Allerdings sorgen sowohl Geschirrhersteller als auch Geschirrspülgerätehersteller mit gegensätzlichen Angaben, Aussagen und seltsamen Symbolen auf Verpackungen und Spülgut für Verwirrung.

Weiterlesen >

07.06.2018 | iPhone X Plus: Wie wird das Smartphone mit dem größten Display aussehen?

Seit über einem Jahrzehnt begeistert Apple mit seinem Evergreen, dem iPhone. Nun steht das iPhone X Plus in den Startlöchern und alle Welt fragt sich: Wie wird das Smartphone mit dem bisher größten erhältlichen Display wohl aussehen?

Weiterlesen >

23.05.2018 | perlelux.com – Warnung vor Internetbetrug

Aktuell treffen an den zuständigen Stellen zahlreiche Beschwerden über den Kosmetik Onlineshop perlelux.com ein. In diesem werden unter anderem auch Gesichtscremes vertrieben, die angeblich von Sängerin Nena kreiert wurden.

Weiterlesen >

22.05.2018 | Mogelpackung von Starbucks – Prozess gewonnen! 

In der Vergangenheit wurde die amerikanische Kaffeehauskette Starbucks verklagt, weil sie Tee in einer Verpackung verkaufte, die lediglich zur Hälfte mit Teebeuteln gefüllt war. Mit der Mogelpackung kam sie jedoch nicht durch, denn nun gibt es ein rechtskräftiges Urteil vom 15. Mai 2018.

Weiterlesen >

19.05.2018 | Health Claims: Teekanne darf keine gesundheitsbezogenen Aussagen mehr treffen

In Berlin wurde nun beschlossen, dass die Firma Teekanne keine gesundheitsbezogenen Aussagen mehr für ihre Produkte treffen darf. Diese Behauptungen lassen sich nicht ausreichend belegen und sind daher untersagt.

Weiterlesen >

17.05.2018 | Robert-Koch-Institut warnt: Immer mehr Hepatitis E-Fälle unter Grill-Freunden

Die Grillsaison ist gestartet und damit auch die Zunahme der Hepatitis E-Fälle gemäß der Forschung von Prof. Dr. med. Heiner Wedemeyer, dem Direktor für Gastroenterologie und Hepatologie am Universitätsklinikum Essen.

Weiterlesen >

30.04.2018 | Fehlinvestition Fensterputzroboter: Test.de deckt gravierende Reinigungsmängel auf

Es gibt Putzroboter für Fenster, die bis zu 400 Euro kosten, aber nicht wirklich gut reinigen. Stiftung Warentest ist nach einem Test von fünf Exemplaren zu dem Ergebnis gekommen, dass keiner der Roboter die Ecken gründlich reinigen konnte.

Weiterlesen >

27.04.2018 | Ein Test beweist – Lebensmittelsiegel können lügen

Jedem Verbraucher wird empfohlen, gekauften Produkten kritisch gegenüberzutreten, denn nicht immer ist alles gekennzeichnet, was tatsächlich im Produkt enthalten ist. Das jedenfalls bewiesen kürzlich wieder Journalisten des ZDF in einem Selbstversuch.

Weiterlesen >

26.04.2018 | Neue Vorgaben der EU für Acrylamid-Werte

ExpertenTesten wies bereits am 11.04.2018 in einem Bericht zu Starbucks Kaffee auf den krebserregenden Stoff Acrylamid hin. Laut einer Meldung von Foodwatch vom 10.04.2018 wird die EU die Entstehung von Acrylamid bei der Lebensmittelherstellung künftig eindämmen. Seit dem 11.04.2018 gelten neue EU-Gesetze für Lebensmittelproduzenten, Restaurants und Imbissbuden, welche Maximalwerte für Acrylamid festlegen.

Weiterlesen >

25.04.2018 | „Rauch Yippy Strawberry Dive“ – Chemie in „natural mineral water“

Wer Wasser trinkt, denkt, er täte seinem Körper etwas Gutes. Dass dies leider nicht immer der Fall ist,
beweist das aktuell getestete „Rauch Yippy Strawberry Dive“ Wasser, welches mit Zucker und Aromen versetzt ist.

Weiterlesen >