T├ťV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung

Unsere aktuellen News | IT und Computer

20.05.2023 | KI „Made in Germany“: Unentdecktes Potenzial oder nur Nebendarsteller?

In diesem Artikel enth├╝llt Daniel, ein erfahrener Journalist, einige interessante Fakten ├╝ber K├╝nstliche Intelligenz aus Deutschland...

Weiterlesen >

| KI im Kampf gegen die Klimakrise: Mehr Effizienz, aber auch mehr Emissionen

Die K├╝nstliche Intelligenz (KI) wird nicht nur in der Energiewirtschaft eingesetzt, sondern auch in anderen Bereichen, um mehr Effizienz und Ressourcenschonung zu erreichen. Allerdings verursacht KI auch enorme Emissionen, je mehr Daten sie verarbeiten. Trotzdem sehen Fachleute ein enormes Potenzial darin, die Welt durch richtig eingesetzte Algorithmen nachhaltiger und gr├╝ner zu machen.

Weiterlesen >

| Wie k├╝nstliche Intelligenz das Leben in Wien verbessert

K├╝nstliche Intelligenz ist auf dem Vormarsch und beeinflusst zunehmend unser Leben. Von der Medizin bis hin zum Bankwesen - die Einsatzm├Âglichkeiten scheinen grenzenlos. Im Folgenden werfen wir einen Blick auf drei Bereiche, in denen KI bereits eine wichtige Rolle spielt: der Medizin, dem Alltag und dem Banking. Dabei betrachten wir, wie KI in diesen Bereichen eingesetzt wird, welche Vorteile sie bietet und welche Herausforderungen damit einhergehen.

Weiterlesen >

19.05.2023 | Neue KI-Software kann Versiegelungsfl├Ąchen automatisch erkennen

Ein Forschungsteam der Westf├Ąlischen Hochschule hat in Zusammenarbeit mit dem Kreis Recklinghausen eine KI-basierte Software namens "adois" entwickelt, die vollautomatisiert versiegelte Fl├Ąchen erkennen und klassifizieren kann. Dazu wurden verschiedene Datenquellen genutzt, wie Luftbildaufnahmen, Satellitenbilder und kommunale Bestandsdaten...

Weiterlesen >

| Hessens Innovationslabor f├╝r KI: Testen und Trainieren von KI-Systemen mit Top-Rechenleistung

Durch die Unterst├╝tzung des KI-Labors k├Ânnen viele Branchen profitieren, darunter die Finanzwirtschaft, die Pharmaindustrie, die Biotechnologie sowie Unternehmen aus den Bereichen Mobilit├Ąt und Logistik...

Weiterlesen >

| Duisburg plant neues Zentrum f├╝r K├╝nstliche Intelligenz

Problem: Duisburg m├Âchte durch die Er├Âffnung eines Zentrums f├╝r K├╝nstliche Intelligenz (KI) etwa 30 projektbezogene und 500 externe Arbeitspl├Ątze schaffen.

Agieren: Mit dem innovativen Ansatz der sogenannten "eingebetteten KI" wollen das Fraunhofer-Institut f├╝r Mikroelektronische Schaltungen und System IMS, die Universit├Ąt Duisburg-Essen (UDE) und die Firma Krohne das Projekt ZaKI.D im Stadtteil Wedau-Nord realisieren. Dies soll nicht nur die Einbindung von KI in Produkten und Betrieben erleichtern, sondern auch positive Auswirkungen auf fast alle Nachhaltigkeitsziele haben.

L├Âsen: Durch ZaKI.D soll der Mittelstand und das Handwerk in der Region unterst├╝tzt werden, um eine Vorreiterrolle in der Digitalisierung der Duisburger Wirtschaft zu ├╝bernehmen. Das Projekt wird vom NRW-Wirtschaftsministerium unterst├╝tzt und k├Ânnte nach Erhalt des Zuwendungsbescheides zeitnah beginnen.

Weiterlesen >

16.05.2023 | K├╝nstliche Intelligenz hilft bei Unf├Ąllen in Schwimmb├Ądern

Wiesbadener B├Ąder setzen auf KI-Technologie zur Pr├Ąvention von Unf├Ąllen und Verbesserung der Sicherheit f├╝r Badeg├Ąste.

Weiterlesen >

15.05.2023 | Nokia G22: Neues Smartphone-Modell steht Deutschland in den Startl├Âchern

Das Nokia G22 ist das neueste Einsteiger-Handy auf dem deutschen Markt. Der Hersteller, HMD Global, legt bei diesem Modell besonderen Wert auf Nachhaltigkeit und bietet Nutzern die M├Âglichkeit, ihr Smartphone selbst zu reparieren. Das Ger├Ąt ist ab sofort deutschlandweit verf├╝gbar und wird bei zahlreichen Online-H├Ąndlern angeboten. Das Besondere am Nokia G22 sind seine Selbstreparatur-Kits und die R├╝ckseite aus recyceltem Kunststoff...

Weiterlesen >

| Mobile World Congress: Das Ende des klassischen Smartphones

Der Mobile World Congress, die weltweit gr├Â├čte Handy-Messe, feiert nach zwei Jahren Pandemie-Pause ein fulminantes Comeback. Doch es gibt eine un├╝bersehbare Ver├Ąnderung: Smartphones sind nicht mehr so spannend wie fr├╝her, da die meisten Ger├Ąte nur noch marginale Verbesserungen bieten. Selbst faltbare und klappbare Smartphones konnten die Erwartungen nicht erf├╝llen. Stattdessen werden auf der Messe neue Ger├Ąte mit rollbaren Displays vorgestellt...

Weiterlesen >

| Debatte um Netzausbau in Deutschland: Sollen chinesische 5G-Komponenten verboten werden?

Der Einsatz chinesischer 5G-Komponenten beim Netzausbau in Deutschland sorgt f├╝r Debatten. Die Bundesregierung hat offenbar Bedenken gegen einzelne chinesische Hersteller und will m├Âglicherweise ein Verbot aussprechen. Doch welche Gr├╝nde gibt es daf├╝r? Stefan, unser Experte f├╝r Technologie-News, gibt Dir alle wichtigen Infos.

Weiterlesen >

Zu unserer Redaktion