TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Handytaschen fürs Fahrrad im Test auf ExpertenTesten.de
11 Getestete Produkte
14 Investierte Stunden
10 Ausgewertete Studien
459 Analysierte Rezensionen
TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001

Handytasche Fahrrad Test 2023 • Die 11 besten Handytaschen fürs Fahrrad im Vergleich

Gut geplante Touren mit dem Fahrrad kommen meist nicht ohne Fahrradtaschen aus, in denen sich alle nötigen Dinge gut und sauber unterbringen lassen. Hierfür sind spezielle Systeme von Vorteil, die die Befestigung der Taschen an Lenker, Rahmen oder Gepäckträger erlauben. Wer nur die wichtigsten Dinge mit sich nehmen möchte, wie beispielsweise Notfallwerkzeug, Schlüssel, Geldbeutel und Smartphone, der kommt mit einer geeigneten Handytasche fürs Fahrrad unter Umständen gut zurecht. Welche Arten von Handytaschen es gibt und welche Vorteile sie bieten, damit beschäftigt sich dieser Ratgeber.

Handytasche Fahrrad Bestenliste  2023 - Die besten Handytaschen fürs Fahrrad im Test & Vergleich

Handytasche Fahrrad Test

Letzte Aktualisierung am:

Filter aktivieren >

Was ist eine Handytasche fürs Fahrrad?

Was ist ein Handytasche fürs Fahrrad Test und Vergleich?Unter einer Handytasche für Fahrrad wird eine Vorrichtung oder ein Behältnis verstanden, in dem das Mobiltelefon während des Fahrradfahrens sicher und komfortabel verstaut werden kann. So wird vermieden, dass das gute Stück versehentlich aus der Hosentasche fällt und ist bei Bedarf schnell zur Hand. Zugleich wird es vor Schmutz und Feuchtigkeit geschützt, sodass auch ein plötzlich einsetzender Regen oder das Fahren durch eine Pfütze dem Gerät nichts anhaben kann.

Eine Handytasche fürs Fahrrad bietet dem Smartphone außerdem Schutz vor Erschütterung, da sie ausreichend Polsterung schenkt. Anders als gängige Handyhüllen sorgt sie für Rundumschutz, der das Handy vollständig umhüllt. Da es unterschiedliche Handymodelle gibt, stehen auch unterschiedliche Handytaschen fürs Fahrrad zur Verfügung, die verschiedene Befestigungsmöglichkeiten bieten.

Diagramm zum Preis-Leistungs-Verhältnis der Handytaschen fürs Fahrrad

Diagramm teilen
Mit diesem Code können Sie das täglich aktualisierte Diagramm auf Ihrer Webseite teilen:Embed-Code wurde in die Zwischenablage kopiert

Wozu dient eine Handytasche fürs Fahrrad?

Wer häufiger mit dem Fahrrad auf Tour geht, der weiß die vielfältigen Vorzüge von Handytaschen fürs Fahrrad zu schätzen. Eine solche schenkt nicht nur dem teuren Smartphone einen sicheren Ort, je nach Ausführung bieten die praktischen Produkte noch Platz für weitere wichtige Dinge wie Schlüssel, Geldbeutel oder Taschentücher. So sind die Hände frei, um das Zweirad zu lenken und zugleich können bei Bedarf alle Dinge schnell aus der Tasche geholt werden.

Auch kann das Smartphone unterwegs als Navigationsgerät genutzt werden. Eine hochwertige Handytasche fürs Fahrrad ist nicht nur robust und wasserdicht, sondern auch so leicht, dass sie nicht beschwert.

Welche Varianten Handytaschen fürs Fahrrad sind erhältlich?

Da es nicht nur unterschiedliche Geschmäcker, sondern vor allem auch unterschiedliche Handymodelle gibt, stehen dem Interessierten ebenso viele verschiedene Varianten an Handytaschen fürs Fahrrad zur Verfügung. Am weitesten verbreitet ist sicher die klassische Handytasche, gefolgt von Sport-Handytaschen und 2-in-1-Handytaschen.

Die klassische Handytasche fürs Fahrrad

Welche Arten von Handytasche fürs Fahrrad gibt es in einem Testvergleich?Mittels eines Reiß- oder Klettverschluss schnell und einfach geöffnet werden kann. So ist ihr Inhalt sicher verstaut und bei Bedarf dennoch schnell zur Stelle. Einige Ausführungen verfügen über einen transparenten, der einen Blick auf das Display des Smartphones erlaubt. So ist auch nebenbei ersichtlich, ob neue Anrufe oder Nachrichten eingegangen sind, ohne dass dafür extra das Gerät aus der Handytasche geholt werden muss. Einige klassische Modelle können am Lenker, der Sattelstange oder dem Rahmen des Fahrrads befestigt werden.

Sport-Handytasche fürs Fahrrad

Nicht nur für Fahrradtouren, auch für weitere Freizeitaktivitäten wie beispielsweise Jogging sind Sport-Handytaschen sehr beliebt. Oft verfügen sie nämlich über unterschiedliche Riemen, die sich auch an Rucksäcken, Jacke oder Gürtel befestigen lassen. Diese Variante Handytasche fürs Fahrrad besticht vor allem durch ihre wasserdichte Beschaffenheit und die äußerst hohe Robustheit. Am Lenker des Zweirades festgemacht, hält sie ihren Inhalt selbst bei einem lang andauernden Regen schön trocken und sauber.

Die 2-in-1-Handytasche fürs Fahrrad

Welche Handytasche fürs Fahrrad Modelle gibt es in einem Testvergleich?2-in-1-Handytaschen fürs Fahrrad punkten durch ihre komfortable Handhabung, denn mit ihnen ist das Smartphone nicht nur gut untergebracht, es kann auch noch während der Fahrt benutzt werden, beispielsweise für die Navigierung. Sicher und trocken am Lenker befestigt lassen hochwertige 2-in-1-Handytaschen fürs Fahrrad eine Drehung der Halterung zu.

Die wasserdichte Folie erlaubt die uneingeschränkte Nutzung des Touchscreens, je nach Modell sind zudem Löcher für das Einstecken von Kopfhörern vorhanden. Reflektierende Elemente an der Handytasche sorgen außerdem für extra Sicherheit beim Fahren im Dunkeln oder bei schlechten Witterungsverhältnissen.

Woraus besteht eine Handytasche fürs Fahrrad?

Woraus besteht eine Handytasche fürs Fahrrad im Test und VergleichEine hochwertige Handytasche für das Fahrrad stellt ein kleines, doch äußerst hilfreiches Accessoire für all jene dar, die bei jedem Wetter unterwegs sein wollen und dabei nicht auf die Nutzung des Smartphones, beispielsweise zum Zwecke der Navigation verzichten oder ganz einfach ihr Handy nicht in der Hosentasche mit sich führen möchten.

Um das teure Gerät dabei so sauber und trocken wie möglich zu halten, sind gute Handytaschen fürs Fahrrad meist aus Kunststoff gefertigt. Nylon, Silikon und Polypropylen leisten gute Dienste, wenn es darum geht, während feuchter Witterung oder Regen mit dem Handy unterwegs zu sein. Wer sein Smartphone besonders gut gebettet wissen will, der findet Handytaschen mit besonderer Polsterung aus Schaumstoff.

Wem es vorrangig auf ein schönes Design ankommt, der mag zu Ausführungen aus Leder greifen. Diese sind in der Regel jedoch nicht robust genug, um einem Regenschauer standzuhalten. All jene, die ihr Handy nutzen möchten, um längere Touren zu fahren, empfiehlt sich eine Handytasche aus Plastik oder Metall, die einfach an den Lenker des Fahrrads angeschraubt wird und eine Bedienung des Touchscreens erlaubt.

Solche Modelle lassen sich meist in der Neigung verstellen und ermöglichen so einen sehr guten Blick auf das Handydisplay. Auch sind hochwertige Ausführungen wasserdicht, sodass der geplante Ausflug nicht wegen schlechten Wetters gleich ins Wasser fallen muss.

Was sind die Vorteile einer Handytasche fürs Fahrrad?

Die Vorteile einer guten Handytasche fürs Fahrrad sind vielfältig. So will der eine ein Smartphone einfach nur gut und sicher verstaut wissen und verhindern, dass es beim Fahren aus der Hosen- oder Jackentasche fällt, während der andere sein Handy auf einer Tour zur Navigation nutzen möchte. Für alle Belange sind passende Modelle vorhanden, die ihre jeweils spezifischen Vorteile mit sich bringen:

  • zum komfortablen Verstauen des Handys
  • zur Nutzung des Smartphones für die Navigation auf Touren
  • für unterschiedliche Handymodelle erhältlich
  • schnell zu öffnen
  • witterungsbeständig und wasserdicht
  • robust, reissfest
  • mit verschiedenen Befestigungsmöglichkeiten
  • unterschiedliche Größen
  • viele schöne Designs
  • bereits günstig erhältlich

Fazit zur Handytasche fürs Fahrrad

Eine Handytasche ist eine tolle Erfindung für alle, die viel mit dem Fahrrad unterwegs sind und ihr Smartphone dabei sicher verstaut wissen möchten. Eine große Auswahl an unterschiedlichen Modellen aus verschiedenen Materialien bietet jedem Herz, was es begehrt. Ob für die Unterbringung von Handy, Schlüssel und Geldbeutel oder zur Nutzung des Mobiltelefons für die Navigation auf einer Tour, für jeden Zweck lässt sich die passende Handytasche fürs Fahrrad finden.

Lesetipp: Unser Fahrradsatteltasche Test könnte Sie auch interessieren.

Links und Quellen

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar