TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Stepper-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Stepper von Kettler im Test 2020

Kettler Stepper 2-in-1 mit Zugbändern und TrainingscomputerSport erhält die Gesundheit. Mediziner raten zu mehreren Stunden Ausdauertraining wöchentlich. Dafür ist kein großer Aufwand notwendig. Selbst in der eigenen Wohnung lassen sich Übungen ausführen. Mit einem eigenen Stepper sind Sie wetterunabhängig und zahlen keine Monatsbeiträge für ein Fitnessstudio. Die Muskulatur an Oberschenkeln, Waden und Po wird durch die Simulation des Treppensteigens angesprochen. Unter anderem bietet die Firma Kettler Trainingsgeräte an. Erfahren Sie in den folgenden Abschnitten, um welchen Hersteller es sich handelt. Lernen Sie das Sortiment und die Besonderheiten der Kettler Stepper kennen. Mit diesen Informationen sind Sie für einen anstehenden Einkauf optimal vorbereitet. Einem gesunden und ausgeglichenen Leben steht nichts mehr im Weg.

Das Unternehmen

Kettler Mini Stepper mit Trainingscomputer weißKettler ist eine der bekanntesten deutschen Marken im Freizeitmarkt. Zum Produktsortiment gehören Sportartikel, Möbel sowie Spielprodukte. Das am weitesten verbreitete Firmenprodukt ist vermutlich das Tretauto Kettcar, das ab 1962 Generationen von Kindern nutzten. Auch bei der Serienproduktion von Alu-Rädern wird Kettler eine Vorreiterstellung auf dem Weltmarkt nachgesagt. Der Hauptsitz befindet sich in Nordrhein-Westfalen, in Ense-Parsit.

1949 legte der Gründer Heinz Kettler den Grundstein für das Unternehmen. Mit dem richtigen Gespür für das Bedürfnis nach Freizeitartikeln konnte der Betrieb ein nachhaltiges Wachstum erfahren.

In den 80er Jahren eroberte Kettler mit dem Heimtrainer Golf einen großen Markt und verkaufte anschließend unter anderem Stepper in viele Haushalte. Im nahegelegenen Werl existieren vier Produktionsstätten, in denen auch Sportgeräte hergestellt werden.
Weitere Niederlassungen von Kettler befinden sich in den Niederlanden, Österreich, Polen, Frankreich sowie den USA.

Kettler Stepper 2-in-1 mit Zugbändern und TrainingscomputerSeit dem Tod des Firmengründers im Jahr 2005 hat das Unternehmen unruhige Zeiten durchlebt. Der Betrieb hat sich in jüngster Zeit neu ausgerichtet und möchte die Freizeit der Menschen mit neuen Produkten mitgestalten. Der Unternehmensslogan „Enjoy your life“ ist symptomatisch für das Streben. Die Firma befindet sich nach wie vor in Familienbesitz.

Kettler platziert die Stepper und andere Waren vorwiegend im stationären Fachhandel. Im Rahmen der Neuausrichtung werden viele Produkte auch im World Wide Web angeboten. Das Unternehmen betreibt allerdings keinen eigenen Webshop. Entwicklung und Innovation zusammen mit einem Qualitätsversprechen stellen die Grundpfeiler des unternehmerischen Handelns dar. Mittlerweile importiert Kettler viele Bestandteile seiner Produkte aus dem Ausland, legt aber deutsche Qualitätsstandards zugrunde.

Die Einhaltung von sozialen und ökologischen Standards spielt im Betrieb eine große Rolle. Kettler übernimmt Verantwortung für seine Mitarbeiter und hat trotzdem stets das Kundeninteresse im Blick. Längst finden Sportler und Genießer, Jung und Alt sowie Singles und Familien geeignete Produkte. Kettler ist dabei, wenn Menschen das Leben genießen und Freude erfahren.

Welche Stepper gibt es von Kettler?

Kettler bietet eine geringe Auswahl an Steppern. Für die Simulation des reinen Treppensteigens steht zeitweise nur ein Modell zur Verfügung. Stattdessen setzt das Traditionsunternehmen auf Kombinationsgeräte. Crosstrainer schließen eine ähnliche Bewegung ein und trainieren zusätzlich noch den Oberkörper. Interessierte erhalten in jedem Fall ein Modell, das zu ihnen passt.

Stepper Kettler Montana silber mit TrainingscomputerWie andere Hersteller auch stattet Kettler seine Geräte standardmäßig mit Trainingscomputern aus. Diese messen den Puls und den Kalorienverbrauch. Vorprogrammierte Einheiten lassen sich mit solchen Modellen abarbeiten. Nutzer sollten nicht zu stark auf die gemessenen Werte vertrauen. Sie stellen lediglich einen Anhaltspunkt dar. Nicht immer fließen alle relevanten Faktoren ein.

Ein Training ist selbst für Personen mit leichten Gleichgewichtsproblemen möglich. Seitliche Haltestangen erlauben beispielsweise älteren Menschen längere Übungen. Nutzer können ferner die Widerstände ihren individuellen Bedürfnissen anpassen. Steigerungen des Pensums sind gegeben. Die Kettler Stepper realisieren gleichmäßige und ruckfreie Bewegungsabläufe.

Gerade bei Frauen sind Stepper beliebt, wie Verbraucherinstitute herausfanden. Nicht nur Stiftung Warentest hat in der Vergangenheit die Geräte von Kettler genauer untersucht. Das Ergebnis: Kettler Stepper stehen für Qualität.

Sie sind robust verarbeitet und ermöglichen intensive Trainingseinheiten. Die Muskeln an Oberschenkel, Wade und Po lassen sich mit einem Kettler Stepper nachhaltig stärken.

Besonderheiten bei den Steppern von Kettler

Kettler Mini Stepper silber mit TrainingscomputerDas Unternehmen Kettler führt nur wenige Stepper in seinem Sortiment. Dafür gibt es umso mehr Kombinationsgeräte, die das Treppensteigen in ähnlicher Weise simulieren. Somit ergeben sich für Heimsportler vielfältige Optionen. Die Geräte gibt es ausschließlich im Fachhandel. Sowohl stationäre als auch digitale Shops führen Kettler Stepper. Kommt es zu Problemen mit den Funktionen, steht der Kettler Kundenservice zur Verfügung. Der Händler, bei dem ein Sportgerät gekauft wird, trägt die Verantwortung für Reparaturen.

Kettler Stepper sind mit einer Gewährleistung von zwei Jahren ausgestattet. Voraussetzung für eine Inanspruchnahme ist die Verwendung im privaten Bereich. Teilweise erweitern Händler die Garantie oder bieten Zukaufoptionen an.

Kettler Side Stepper silber mit TrainingscomputerDie Fitnessgerätebrache boomt. Daher haben sich in der Vergangenheit mehrere Tests mit Steppern auseinandergesetzt. Die Experten empfehlen Verbrauchern, auf individuell einstellbare Widerstände zu achten. Darüber hinaus sind grundlegenden Sicherheitsstandards einzuhalten. Ein Stepper muss einen festen Stand auf einem ebenen Boden haben. Spielende Kinder oder Haustiere dürfen sich nicht in der unmittelbaren Umgebung befinden. Fassen diese nämlich während einer Übungseinheit an das Gerät, drohen schwerwiegende Verletzungen durch Quetschungen.

Damit Fettpolster verschwinden, sollten Nutzer Trainingsziele schriftlich fixieren. Es empfiehlt sich, deren Einhaltung regelmäßig zu kontrollieren. Gerade Anfänger sollten Vorsicht walten lassen. Die Bewegungen am Stepper stellen eine Herausforderung für Gelenke und Muskeln dar. Die Einheiten sollten daher nur langsam gesteigert werden.

Wer schon über Jahre keinen Sport mehr getrieben hat, sollte vor einer Nutzung einen Arzt aufsuchen und sich eingehend beraten lassen. Vor allem die Kniegelenke sind in der Praxis anfällig für Verletzungen.

Fazit

Teure Monatsbeiträge für ein Fitnessstudio können sich Verbraucher sparen. Mit einem Kettler Stepper lässt sich ein effektives Training realisieren. Die reinen Stepper stärken Po, Oberschenkel und Wade, was Männer und Frauen gleichermaßen zu schätzen wissen. Die weitaus größere Auswahl an Crosstrainern sprechen darüber hinaus den Oberkörper an. Auch sie simulieren das charakteristische Treppensteigen. Das deutsche Traditionsunternehmen legt die Sportgeräte seit den 1980er Jahren auf. Viel Kompetenz ist in die Entwicklung der jüngsten Modelle eingeflossen.

Die Kettler Stepper verfügen standardmäßig über einen kleinen Computer, der den Fortschritt der eigenen Übungen dokumentiert. Darüber hinaus sind fast alle Modelle mit einer Halterung versehen, was die Stepper für Personen mit Gleichgewichtsstörungen attraktiv macht. In Tests konnten die Sportgeräte mehrfach überzeugen und erhielten Bestnoten. Sie sind qualitativ hochwertig verarbeitet und ermöglichen einen schnellen Trainingserfolg. Kettler verkauft seine Stepper ausschließlich über den Handel. Ein eigener Webshop besteht nicht. Wer im Internet bestellt, muss für die Lieferung bis an die Haustür meist keine zusätzlichen Kosten tragen.

Jetzt mit anderen Marken vergleichen!

Ähnliche Themen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3.157 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...