Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Durchfalltabletten im Test auf ExpertenTesten
Getestete Produkte 8
Investierte Stunden 76
Ausgewertete Studien 5
Gelesene Rezensionen 650

Durchfalltablette Test 2019 • Die 8 besten Durchfalltabletten im Vergleich

Viele Menschen leiden etwa einmal im Jahr unter kurzzeitigem Durchfall, das heißt dem mehrmals täglichen Abgang von verglichen lockeren, wässrigen Stühlen. Für viele Menschen sind Durchfalltabletten alles, was sie brauchen, um sich besser zu fühlen. Dieser Test zeigt Ihnen, welches Mittel für Sie im Vergleich das beste ist.

Durchfalltablette Bestenliste 2019

Letzte Aktualisierung am:

Was sind Durchfalltabletten?

Sie können rezeptfreie Medikamente ohne Rezept in Ihrer Apotheke kaufen. Einige rezeptfreie Medikamente helfen Patienten im Test, sich bei Durchfall im Vergleich besser zu fühlen, da Sie dem Verlust von Stuhl und Wasser entgegenwirken. Diese Medikamente werden als Antidiarrhoika bezeichnet.

Welche Arten von Durchfalltabletten gibt es?

Sie können verschiedene Arten von Durchfallmedikamenten ohne Rezept kaufen.

Die beste Hilfe bei Durchfall liefern Bismutsubsalicylat und Loperamid (Imodium). Diese Arzneimittel können im Test dazu beitragen, losen, wässrigen Stuhl zu verlangsamen oder zu stoppen. Sie sollten jedoch nicht über einen längeren Zeitraum eingenommen werden.
Medizinische Kohle ist als natürliches Heilmittel einen Testlauf wert. Kohletabletten wirken im Test, indem sie Bakterien und Giftstoffe aus dem Darm binden und entfernen.

Die wichtigsten Hersteller

  • Novartis
  • Ratiopharm
  • Heumann
  • Hervert
  • Riemser 
Verschiedene Hersteller bieten Durchfalltabletten als Generika zu günstigem Preis an, darunter die zum Konzern Novartis gehörende Tochterfirma Hexal.
Ratiopharm produziert seit mehr als vier Jahrzehnten Durchfalltabletten. 
Das Pharma Unternehmen Heumann hat sich dem Bestreben verschrieben, bezahlbare Arzneimittel für jeden anzubieten.  
Hervert ist bekannt für natürliche Arzneimittel und liegt im Test mit seinen Kohletabletten weit vorn.
Auch das mittelständische Pharmaunternehmen Riemser überzeugt im Durchfalltabletten Test mit seinen Kohletabletten.

 

So werden Durchfalltabletten getestet

Vorteile aus einem Durchfalltabletten Test bei ExpertenTestenIm Durchfalltabletten Test wird – vor der Zulassung des Arzneimittels – die Verträglichkeit der Durchfalltabletten in einem Versuch mit einem kontrollierten Experiment getestet. Das Testergebnis der Studie wird in der Auswertung anhand strengster Analyse auf die Übereinstimmung mit gesetzlich vorgeschriebenen Zulassungskriterien geprüft.

Die Verpackungsbeilage informiert Verbraucher über die Erhebung bezüglich der Häufigkeit von Nebenwirkungen in einer repräsentativen Probe aus einem Test. Unabhängige Berater wie Stiftung Warentest informieren Kunden in einer Vergleichstabelle über die Vor- und Nachteile verschiedener Durchfalltabletten im Produkttest und küren Vergleichssieger anhand ihrer Testnote in der Nebeneinanderstellung.

Wichtige Vergleichskriterien

Inhaltsstoffe

Nach diesen Testkriterien werden Durchfalltabletten bei ExpertenTesten verglichenObwohl der Wirkstoff bei Generika mit dem Originalarzneimittel identisch sein muss und beide daher Ähnlichkeit bezüglich Ihrer Zusammensetzung und Kongruenz in ihrer Wirksamkeit aufweisen, können Generika in der Gegenüberstellung der Inhaltsstoffe während Untersuchung und Praxistest verschiedene inaktive Inhaltsstoffe wie Konservierungsmittel oder Füllstoffe enthalten.

Verträglichkeit

Ein wichtiges Kriterium, wenn Sie Durchfalltabletten vergleichen, testen und sich zum Kauf entscheiden, ist die Verträglichkeit, da Arzneimittel im Test verschiedene Nebenwirkungen haben können.

Preis

Ein weiteres wichtiges Vergleichskriterium bei der Abwägung zum Kauf ist der Preis, welcher besonders im Vergleich von Generika mit Originalprodukten im Test Unterschiede aufweisen kann.

Darauf sollten Sie beim Kauf achten

  • Stellen Sie vor dem Kauf sicher, dass die richtige Indikation zur Einnahme der Durchfalltablette gegeben ist. Leiden Sie zum Beispiel an einer bakteriellen Infektion, können Durchfalltabletten in der Eignungsprüfung kontraindiziert sein.
  • Wenn Sie allergisch gegen Aspirin sind, nehmen Sie kein Bismutsubsalicylat ein. Diese Arzneimittel werden nämlich mit einem ähnlichen Inhaltsstoff, Salicylsäure, hergestellt. Gehen Sie in diesem Fall kein Experiment ein.
  • Fehlwirkung bei Durchfalltabletten im Test entstehen häufig durch falsche Lagerung. Machen Sie daher die regelmäßige Kontrolle und achten Sie in der Inspizierung darauf, dass die Durchfalltabletten stets kühl und trocken gelagert sind.

Weitere Links und Quellen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5 Bewertungen. Durchschnitt: 4,77 von 5)
Loading...