Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
Zahnb├╝rsten im Test auf ExpertenTesten
Getestete Produkte 20
Investierte Stunden 29
Ausgewertete Studien 10
Gelesene Rezensionen 466

Zahnb├╝rste Test - f├╝r gepflegte und wei├če Z├Ąhne - Vergleich der besten Zahnb├╝rsten 2019

Die eigene Zahnhygiene sollte mindestens zweimal am Tag im Vordergrund stehen. Dabei erfolgt die Reinigung der Z├Ąhne mit einer Zahnb├╝rste. Das Expertenteam hat im Internet zahlreiche Zahnb├╝rsten Tests, Warentests und Praxistests untersucht, um in einer Vergleichstabelle die besten Zahnb├╝rsten f├╝r Sie aufzuzeigen.

Zahnb├╝rste Bestenliste 2019

Letzte Aktualisierung am:

Ähnliche Vergleiche anzeigen
Zahnb├╝rsten - gro├če Auswahl zu g├╝nstigen Preisen auf amazon.DE
Gro├če Auswahl an Markenprodukten Sichere Bezahlung & K├Ąuferschutz Kostenlose Lieferung ab 29 Euro Zahnb├╝rste-Bestseller jetzt auf Amazon ansehen & sparen!

Was ist eine Zahnb├╝rste?

Eine Zahnb├╝rste mit ZahnkremeBei der Zahnb├╝rste handelt es sich, laut externen Tests, um ein Instrument, welches die Mundhygiene aufrechterhalten und unterst├╝tzen soll. Der B├╝rstenkopf reinigt und pflegt die Z├Ąhne sowie das Zahnfleisch. Heute unterscheiden Experten in Produkttests und Warentests sowie Vergleichstabellen zwischen der klassischen Handzahnb├╝rste sowie der elektrischen Zahnb├╝rste. Letztere sind automatische Zahnb├╝rsten, bei denen Sie nicht mehr mit der Hand ├╝ber die Z├Ąhne schrubben m├╝ssen. Der B├╝rstenkopf rotiert und ├╝bernimmt diese Arbeit f├╝r Sie.

Die normale Handzahnb├╝rste l├Ąsst sich hingegen anhand von drei H├Ąrtegraden unterscheiden. Weiche Borsten sind zufolge eines Praxistests ideal f├╝r Kinder und Senioren zum B├╝rsten. Gerade, wenn Sie ein empfindliches Zahnfleisch besitzen, sollten Sie zu weichen Borsten greifen. Der mittlere H├Ąrtegrad, auch als ÔÇ×MediumÔÇť bekannt, ist bei den Zahnb├╝rsten am h├Ąufigsten vorzufinden. Er ist hervorragend f├╝r ganz normale, unempfindliche Z├Ąhne geeignet. Die harten Borsten sind hingegen bei starken Verschmutzungen, unempfindlichen Z├Ąhnen sowie Zahnfleisch ideal. Dank der H├Ąrte l├Ąsst sich das Zahnfleisch beim B├╝rsten der Z├Ąhne massieren, wodurch die Durchblutung steigt.

Wie funktioniert eine Zahnb├╝rste?

4er-Pack Holzzahnb├╝rste aus nachhaltigem Bambus-HolzDie Zahnb├╝rste von Marken wie Oral B oder Dr. Best besteht verglichen mit anderen Modellen aus vier Teilen. Das Kernst├╝ck ist der Griff. Dieser ist meist ergonomisch geformt und bietet eine rutschfeste Oberfl├Ąche. Der Griff soll zudem verhindern, dass Sie beim Putzen und Druckaus├╝ben ausrutschen und sich an den Z├Ąhnen verletzen. Danach folgt der Hals.

Bei vielen Herstellern stellen der Griff und der Hals laut Tests dieselben B├╝rstenbestandteile dar. Allerdings setzen einige Produzenten hier auf eine Federung. Das ist sehr praktisch. Somit ├╝ben Sie zufolge einer Probe, verglichen nicht zu viel Druck aus und verletzen auch Ihre Z├Ąhne oder das Zahnfleisch nicht. Danach kommt der B├╝rstenkopf. In diesem befinden sich die Borsten.

Je nach Modell aus dem externen Zahnb├╝rste Test gibt es Varianten mit austauschbaren B├╝rstenkopf oder mit Zungenreinigern auf der R├╝ckseite. Das ist zufolge des Zahnb├╝rsten Tests sehr praktisch, wenn Sie zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen wollen. Den Mittelpunkt bilden schlie├člich die Borsten. Meist sind diese aus Nylon gefertigt. Aber auch hier gibt es mannigfaltige Zahnb├╝rstenborsten in unterschiedlichen Ausrichtungen und H├Ąrtegraden bei Oral B, Dr. Best oder anderen Herstellern. Testen und vergleichen Sie einfach diverse Zahnb├╝rsten Tests (Stiftung Warentest u.a.), Studien und Gegen├╝berstellungen im Internet!

Auch die Kaufl├Ąchen sowie die Zwischenr├Ąume lassen sich dabei hervorragend pflegen. Nach Nebeneinanderstellung hat eine Zahnb├╝rste noch eine weitere Funktionen. Sie entfernt n├Ąmlich nicht nur den Zahnbelag, sondern h├Ąlt diesen auch fest. Gerade deswegen ist es besonders wichtig, dass Sie die Zahnb├╝rste nach jeder Reinigung gr├╝ndlich auswaschen. Ansonsten verbreiten sich die Bakterien und sorgen f├╝r eine schlechte Mundhygiene.

Denken Sie daran, dass Sie die Zahnb├╝rste alle drei Monate auswechseln. Sollten Sie mit hohem Druck putzen, was nicht gut ist, verbiegen sich die Borsten nach kurzer Zeit. Insofern geht die Reinigungswirkung laut Kontrollen und der Auswertung eines Testlaufs verloren. Mit einem Angebot aus dem externen Zahnb├╝rste Test geh├Ârt das der Vergangenheit an. Verwenden Sie die Zahnb├╝rste am besten zweimal am Tag. Aber auch nach den Mahlzeiten ist eine Reinigung empfehlenswert.

Zahnb├╝rste – Neue Trends

Hier geht es um die beste Handzahnb├╝rste. Obwohl es nur geringf├╝gige Unterschiede zwischen den einzelnen Zahnb├╝rsten gibt, ist es sehr schwierig, genau die Richtige zu finden.┬áViele legen Wert auf die Konsistenz und St├Ąrke der Borsten, andere wollen eine B├╝rste, die weich ist und leicht nachgibt, sobald Druck ausge├╝bt wird. Wir werden hier im Folgenden auf die neusten Trends und Marken eingehen, damit Sie sich ein Bild machen k├Ânnen, und damit vielleicht sogar Ihre Kaufeintscheidung positiv beeinflussen.

1. Ultra weiche Zahnb├╝rste Curaprox CS5460

Diese einzeln erh├Ąltlichen Curaprox-Zahnb├╝rsten mit besonders weichen Borsten sind preiswert, da sie im 3er-Pack erh├Ąltlich sind. Curaprox-Zahnb├╝rsten geh├Âren zu den besten B├╝rsten auf dem Markt. Das Schweizer Unternehmen arbeitet seit der Gr├╝dnung 1972 st├Ąndig an Innovationen, neuen Materialien, um die Mundhygiene weiter zu verbessern.

Die CS5460 wird von vielen Dentalhygienikern und Zahn├Ąrzten empfohlen.
Jeder B├╝rstenkopf enth├Ąlt 5.460 einzelne Borsten, die nur 0,1 mm dick sind und zusammen ein ultraweiches B├╝rstenerlebnis bieten ÔÇô eine absolute Neuheit auf dem Markt. Zum Vergleich: Standardzahnb├╝rsten haben zwischen 500 bis 1000 Borsten. Durch die h├Âhere Anzahl der Borsten wird eine effektivere Reinigung erm├Âglicht.

Ein kleiner und kompakter Kopf erleichtert das Bewegen der B├╝rste im Mund, einschlie├člich das Erreichen der hinteren Z├Ąhne.
Der Griff der B├╝rste ist achteckig, damit Sie die B├╝rste in der Hand und gegen die Zahn- und Zahnfleischlinie positionieren k├Ânnen.
Nicht umsonst wurde die Curaprox CS 5460 zur besten Zahnb├╝rste des Jahres 2018 gek├╝rt.

2. Oral-B Pro-Expert All-In-One Zahnb├╝rste

Die Oral-B Pro-Expert All-In-One ist ein echter Allrounder. Es kann sich sehr leicht Zahnbelag in Zwischenr├Ąumen bilden, wo man mit einer normalen B├╝rste nur schwer hinkommt. Die All-Around-Handzahnb├╝rste Pro-Expert von Oral-B ist mit CrissCross-Borsten ausgestattet, die in einem Winkel von 16 Grad vom B├╝rstenkopf abstehen. So k├Ânnen die Z├Ąhne und die Zahnzwischenr├Ąume sehr gr├╝ndlich gereinigt werden.
An der Spitze der B├╝rste befinden sich sogenannte Power-Tip-Borsten, deren Kopf spitz zul├Ąuft. Diese Borsten sind l├Ąnger, um besser in die schwer zug├Ąnglichen Bereiche des Mundes zu gelangen.
Am Rand des B├╝rstenkopfes befinden sich weiche ÔÇ×GummistimulatorenÔÇť, die das Zahnfleisch massieren, um Ihre Mundgesundheit zu verbessern. Auf der R├╝ckseite des B├╝rstenkopfs befindet sich ein strukturierter Zungenreiniger, mit dem Sie auch zus├Ątzlich noch Ihre Zunge s├Ąubern k├Ânnen.

3. Boie USA

Die Boie USA ist eine Handzahnb├╝rste mit weichen thermoplastischen Elastomer-Borsten, die sich durch ihre Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit auszeichnet. Bei Boie USA wechseln Sie lediglich den B├╝rstenkopf. Der zu entsorgende B├╝rstenkopf kann recycelt werden – eine absoulte Neuheit auf dem Makrt f├╝r Zahnb├╝rsten. Die B├╝rsten k├Ânnen Ihre Z├Ąhne genauso gut reinigen, wie eine herk├Âmmliche Handb├╝rste.

Die Griffe und K├Âpfe sind in verschiedenen Farben erh├Ąltlich. Diese B├╝rste ist vor allem durch seine Nachhaltigkeit sehr beliebt ÔÇô besonders in Zeiten des Klimawandels.

Vorteile & Anwendungsbereiche

Zahnb├╝rsten mit verschiedenen FarbenDie Anwendungsbereiche von Zahnb├╝rsten sind ziemlich vielf├Ąltig. Sie dient allerdings vorrangig einem Zweck: Zur Reinigung des Gebisses. Zahnb├╝rsten sollen die Z├Ąhne reinigen, sie von Verschmutzungen befreien und somit f├╝r eine gute Mundhygiene sorgen. Vor allem Plaque und Karies k├Ânnen Sie durch eine umfangreiche und gr├╝ndliche Reinigung ausmerzen. Doch eine Zahnb├╝rste hat noch mehr Aufgaben. Die Borsten massieren das Zahnfleisch und f├Ârdern die Durchblutung. Somit halten Sie Ihre Z├Ąhne gesund.

In Kombination mit Zahnpasta sorgen die B├╝rsten f├╝r einen frischen Atem und weniger Bakterien im Mundraum. Gesunde Z├Ąhne erm├Âglichen weiterhin ein sch├Ânes L├Ącheln. Die Entfernung von Bel├Ągen ist nicht nur f├╝r die Gesundheit zutr├Ąglich, sondern schafft auch ein strahlend wei├čes L├Ącheln. Selbstverst├Ąndlich muss eine Zahnb├╝rste nicht nur als Zahnhygienehelfer zum Einsatz kommen. Alte Zahnb├╝rsten lassen sich laut externem Testlauf auch perfekt als Reinigungsmittel von Felgen oder Kleinteilen verwenden. Besonders praktisch k├Ânnen Sie nach Gegen├╝berstellung auch schmutzige Fugen mit ausgedienten B├╝rsten bearbeiten.

Zahnb├╝rste mit WasserDie Vorteile einer Zahnb├╝rste sind mannigfaltig. In erster Linie kosten Zahnb├╝rsten nicht viel. Vergleichen Sie die klassische Handzahnb├╝rste mit der elektrischen Variante, zahlen Sie um das F├╝nfzigfache weniger. Nat├╝rlich m├╝ssen Sie die Zahnb├╝rste regelm├Ą├čig ersetzen. Dennoch sparen Sie bares Geld. Dar├╝ber hinaus ist eine normale Zahnb├╝rste ideal, wenn Sie unter empfindlichen Z├Ąhnen oder Zahnfleisch leiden. Elektrische Zahnb├╝rsten sind oftmals ein wenig zu grob und sorgen schnell f├╝r Zahnfleischbluten. Da Sie den Druck und die Art der Reinigung bei der klassischen Zahnb├╝rste zu 100 Prozent kontrollieren k├Ânnen, kommt es weniger zu Verletzungen oder Schmerzen.

Ansonsten ben├Âtigen Handzahnb├╝rsten keinen Strom. Elektrische Modelle m├╝ssen Sie immer wieder ans Stromnetz anschlie├čen oder mit Batterien versorgen. Die schlichte Zahnb├╝rste ist ├╝berall und jederzeit einsatzbereit, selbst auf Reisen. Abschlie├čend gibt es die Modelle aus dem Online Zahnb├╝rste Test in unterschiedlichen Ausf├╝hrungen. Sie m├╝ssen nicht immer die einfachen Varianten aus Plastik verwenden. Auch umweltschonender Bambus liegt derzeit im Trend. Dank dieser Vielfalt finden Sie immer die Zahnb├╝rste, welche optimal f├╝r Sie geeignet ist.

Welche Arten von Zahnb├╝rsten gibt es?

Es gibt heute viele unterschiedliche Arten von Zahnb├╝rsten. Somit ist es kaum verwerflich, wenn Sie beim Kauf schnell durcheinanderkommen. Sicherlich ist es wichtig zu wissen, was Sie von der Zahnb├╝rste zu erwarten haben. Gleichwohl m├Âchten Sie sicherlich in Erfahrung bringen, was diese zu bieten hat. Um die Vor- und Nachteile kennenzulernen, haben wir jene f├╝r Sie nachfolgend zusammengefasst.

Handzahnb├╝rste

Die urspr├╝nglichste Form der Zahnb├╝rste ist die Handzahnb├╝rste. Wie der Name sagt, f├╝hren Sie diese mit der Hand und kreisen ├╝ber die Z├Ąhne. Der gro├če Vorteil der Handzahnb├╝rste ist, dass Sie selbst bestimmen k├Ânnen, wie die Reinigung ausf├Ąllt. Druck und Geschwindigkeit sind jederzeit regulierbar. Deshalb ist diese B├╝rste vor allem f├╝r empfindliche Menschen zu empfehlen. Ein wenig nachteilig ist, dass Sie die komplette Reinigung eigenst├Ąndig ├╝bernehmen m├╝ssen. Oral B Complete 5 ReinigungszonenZwei Minuten dauerhaftes Putzen kann recht anstrengend f├╝r das Handgelenk sein. Daf├╝r sind Handzahnb├╝rsten aber wahre Preisknaller und kosten nur wenige Cents. Denken Sie aber nicht, dass die Handzahnb├╝rste zwangsl├Ąufig ein schlechteres Reinigungsergebnis liefert. Durch moderne Verfahren sowie diverse Funktionen reinigen Handzahnb├╝rsten indes sehr gut.

Die Vorteile:

  • Druck und Geschwindigkeit regulierbar
  • Sie sind Herr der Lage
  • Kosten nur wenig Geld
  • Gibt es in vielen Ausf├╝hrungen
  • Gute Reinigungsleistung

Die Nachteile:

  • Anstrengende Reinigung

Elektrozahnb├╝rste

Ein wenig moderner ist laut der Auswertung eines Zahnb├╝rsten Tests die elektrische Zahnb├╝rste. Die meisten Verbraucher bezeichnen das Modell als Elektrozahnb├╝rste. Die Borsten lassen sich durch einen kleinen elektrischen Motor betreiben. Es entstehen mehrere Tausende Drehungen und Schwingungen pro Minute. Der Vorteil ist, dass Sie nur mit der Zahnb├╝rste ├╝ber die Z├Ąhne fahren m├╝ssen. Der rotierende B├╝rstenkopf ├╝bernimmt den Putzvorgang. Bei einigen Angeboten vibriert der Kopf zus├Ątzlich. Der B├╝rstenkopf ist nach Verwendung auswechselbar, sodass Sie nicht die komplette Zahnb├╝rste entsorgen m├╝ssen. Trotz der vielz├Ąhligen Vorteile laut Produkttests, Untersuchungen und Experimenten sind auch einige Nachteile zu benennen.

Oral-B Advance Power Batteriebetriebene Zahnb├╝rste Durch starke Rotationen kann es zu Reizungen oder sogar Zahnfleischbluten kommen. Gerade Personen mit empfindlichen Z├Ąhnen sollten keine Elektrozahnb├╝rste verwenden. Ebenso m├╝ssen Sie f├╝r eine elektrische Zahnb├╝rste mehr Geld bezahlen.

Die Vorteile:

  • Hervorragende Reinigung
  • Wenig Arbeit
  • Auswechselbarer B├╝rstenkopf

Die Nachteile:

  • Hohe Kosten
  • Kann zu Verletzungen f├╝hren
  • Nicht f├╝r empfindliche Personen geeignet

Schallzahnb├╝rste

Philips Sonicare EasyClean Elektrische Zahnb├╝rsteDie neuste Errungenschaft auf den Markt der Zahnb├╝rsten ist in ├ťbereinstimmung mit diversen Tests die Schallzahnb├╝rste. Mittels elektrischer Schallwandler k├Ânnen Sie die Zahnb├╝rste in Betrieb setzen. Der Schallwandler sorgt daf├╝r, dass sich der B├╝rstenkopf schnell und h├Ąufig dreht. Dies geschieht meist in Frequenzen von 250 bis 300 Hertz. Sollte die Frequenz ├╝ber 300 Hertz liegen, sprechen Experten von einer Ultraschallzahnb├╝rste. Das starke Rotieren und Vibrieren sorgt f├╝r eine schnelle und einfache Reinigung. Doch genauso wie bei der elektrischen Zahnb├╝rste kann es auch bei der Schallzahnb├╝rste zu Zahnfleischbluten und Verletzungen kommen. Deshalb ist diese in Kongruenz ebenso nicht f├╝r empfindliche Personen zu empfehlen. Zudem ist der Preis noch h├Âher, als bei der elektrischen Variante.

Die Vorteile:

  • Sehr gute Reinigungsergebnisse
  • Wenig Arbeit f├╝r Anwender
  • Hohe Frequenz m├Âglich

Die Nachteile:

  • Sehr hohe Kosten
  • Kann zu Verletzungen f├╝hren

Babyzahnb├╝rste

Jordan Step 1 Baby First Tooth 0ÔÇô2 Jahre KinderEin weiteres Mitglied in der Familie der Zahnb├╝rsten ist die Babyzahnb├╝rste. Diese ist speziell auf die Mundhygiene von Babys sowie Kleinkindern angepasst. Das bedeutet, es kommen sehr weiche Borsten zum Einsatz. Diese verletzen oder reizen das Zahnfleisch der Kleinsten nicht. In den meisten F├Ąllen gilt die Babyzahnb├╝rste lediglich als ├ťbergangsmodell zur sp├Ąteren Handzahnb├╝rste oder zur elektrischen Zahnb├╝rste. Da die Babyzahnb├╝rste auf den Mund der kleinen Spr├Âsslinge angepasst ist, f├Ąllt sie meist sehr viel kleiner aus.
Die Vorteile:

  • Perfekt f├╝r Babies und Kleinkinder
  • Sehr weiche und sanfte Borsten
  • Erster Schritt f├╝r eine perfekte Mundhygiene

Die Nachteile:

  • Auch f├╝r Erwachsene mit empfindlichem Zahnfleisch geeignet, jedoch generell f├╝r Babies
  • Sehr weiche Borsten erm├Âglichen nicht die perfekte Reinigung
  • Unklarheiten bei der Modellauswahl sind nicht selten
Einfach eine Zahnb├╝rste kaufen und schon k├Ânnen Sie loslegen? Leider ist es nicht so einfach. Die gro├če Auswahl an Zahnb├╝rsten kann Probleme schaffen, da Sie eventuell vorschnell zum falschen Modell greifen k├Ânnten. Sie erhalten nicht die gew├╝nschte Reinigungsleistung, Ihr Zahnfleisch tut weh oder blutet sogar. Manchmal franst auch einfach nur die Zahnb├╝rste schnell aus. Um solche Schwierigkeiten zu umgehen, haben wir f├╝r Sie die wichtigsten Aspekte beim Kauf einer Zahnb├╝rste zusammengefasst.

Miswak/ Siwak das Zahnputzholz als Alternative zur Zahnb├╝rste

zahnbputzholzDas 100 Prozent nat├╝rliche Zahnputzholz aus dem Baum Salvadora persica (auch Arak-Baum oder Zahnputzbaum genannt) wird schon seit tausenden von Jahren zur Zahnpflege verwendet und ist in j├╝ngster Zeit wieder ganz modern geworden. War es noch vor einigen Jahren nur in orientalischen Gesch├Ąften oder auf ├ľko-St├Ąnden als Nischenprodukt zu finden, ist der Miswak/ Siwak heute in stylischen Verpackungen auf Amazon zu finden und wird auch in Apotheken und im Einzelhandel verkauft. Es enth├Ąlt von Natur aus Fluorit und andere (bei den Vorteilen aufgelistete) Stoffe und Vitamine die Bakterien wirksam bek├Ąmpfen und gegen Karies, Plaque und Zahnfleischentz├╝ndungen vorbeugen. Durch die nat├╝rlichen Inhaltsstoffe kommt der Miswak komplett ohne Zahnpasta aus.

Der Arak-Baum w├Ąchst im arabischen Raum, in Asien und Afrika und ist besonders bei Muslimen sehr beliebt, da der Prophet Muhammad das Miswak selbst benutzte und dessen Benutzung empfohlen hat.

Miswak/ Siwak ÔÇô das sagen die Forscher

miswak siwak Medizinische Test haben ergeben, dass der Miswak/ Siwak bei richtiger Anwendung mindestens gleichwertig zum Gebrauch einer normalen Zahnb├╝rste mit Zahnpasta ist. Eine klinische Studie der Universit├Ąt Witten/Herdecke aus dem Jahr 2003 zeigte, dass der Miswak in der Reinigungswirkung der Handzahnb├╝rste (Oral B) sogar ├╝berlegen war. W├Ąhrend die Testergebnisse nach 7 Tagen noch gleich waren, siegte der Miswak nach 14 und nach 21 Tagen gegen├╝ber der Handzahnb├╝rste.

Eine andere Studie ergab ebenfalls, dass die Z├Ąhne und der Mundraum mit dem Miswak sauberer werden. Allerdings mussten daf├╝r die Z├Ąhne mit dem Miswak 5 Mal t├Ąglich gereinigt werden, w├Ąhrend die Handzahnb├╝rste im Vergleich nur 3 Mal t├Ąglich zum Einsatz kam. Die Tester richteten sich dabei jeweils nach der Empfehlung der Hersteller. Bei der Studie aus Witten/Herdecke kamen beide Zahnb├╝rstentypen zur 3 Mal t├Ąglich zum Einsatz.

Wissenschaftliche Studien k├Ânnen Sie im Internet ├╝berwiegend in arabischer und englischer Sprache nachlesen.

Miswak/ Siwak Vorteile

  • 100 % biologisch Abbaubar: Als Naturprodukt schl├Ągt der Miswak sogar die Bambus-Zahnb├╝rste. Besonders nachdem viele Hersteller von Bambus Zahnb├╝rsten vom biologisch abbaubaren Nylon 4 auf Nylon 6 umgestellt haben. Das hei├čt, dass man die B├╝rsten und den Griff getrennt entsorgen m├╝sste. Der Miswak ist hingegen einfach kompostierbar.
  • 100 % nachwachsender Rohstoff: Das Zahnputzholz wird in der Regel aus den Wurzeln des Arak-Baums gewonnen, wobei auch die ├äste des Baums als Miswak verwendet werden k├Ânnen.
  • Nat├╝rliche Inhaltsstoffe: Der Miswak enth├Ąlt Fluorid, Silizium, keim- und entz├╝ndungshemmende Gerbstoffe (Tannine), Vitamin C, Saponine, Chloride, Flavonoide, Kalium und Calcium und kommt komplett ohne Zusatzstoffe aus.
  • Ohne Zahnpasta und Wasser: Die genannten Inhaltsstoffe ersetzen die Zahnpasta, die Feuchtigkeit ergibt sich allein durch den Speichel. Dadurch dass Sie keine Zahnpasta brauchen f├Ąllt nat├╝rlich auch der Verpackungsm├╝ll der Zahnpasta Tube weg.
  • Regt den Speichelfluss an: Dadurch hilft der Miswak gegen einen trockenen Mund.
  • Appetithemmend und Di├Ąt-f├Ârdernd: In Amerika benutzen einige Menschen den Miswak als Unterst├╝tzung bei einer Di├Ąt und werben daf├╝r auf YouTube. Ob dies allerdings eine medizinisch nachweisbare oder nur eine mentale Unterst├╝tzung ist, ist offen.
  • Gut f├╝r unterwegs geeignet: Da Sie weder Zahnpasta noch Wasser ben├Âtigen, sehen viele den Miswak als die ideale Reisezahnb├╝rste oder als Zahnb├╝rste f├╝r das Z├Ąhneputzen zwischendurch.
  • G├╝nstiger Preis: Den Miswak erhalten Sie f├╝r etwa 2 Euro pro St├╝ck.
Tipp: Wenn Sie zu den Menschen geh├Âren, die besonders vor dem PC st├Ąndig Stiftenden zerkauen, rauchen oder zu viel naschen, probieren Sie diese schlechte Gewohnheit durch das Z├Ąhneputzen mit dem Miswak zu ersetzen. Sie erhalten dadurch genau den gegenteiligen positiven Effekt von sauberen und gesunden Z├Ąhnen.

Miswak/ Siwak Nachteile

  • L├Ąngere Putzdauer: Da Sie jeden Zahn einzeln putzen m├╝ssen, dauert das Z├Ąhneputzen l├Ąnger als mit einer Handzahnb├╝rste
  • H├Ąufigeres Z├Ąhneputzen: idealerweise sollten Sie einen Miswak 5 x t├Ąglich benutzen
  • Fasern: Manche Menschen st├Ârt es, dass das Zahnputzholz kleine Holzfasern im Mund zur├╝ckl├Ąsst. Diese werden am besten mit Wasser ausgesp├╝lt. (Ein Verschlucken der Holzfasern ist unsch├Ądlich.)

Miswak / Siwak Anwendung

Feuchten Sie den Miswak mit Speichel oder Wasser an und sch├Ąlen Sie dann ein St├╝ck von der Rinde ab (ca. 1 cm). Kauen Sie das Zahnholz dann ein bisschen bis es weich wird und wie ein Pinsel ausfranst. Nun bearbeiten Sie jeden Zahn einzeln durch vertikales und horizontales B├╝rsten von der Au├čen- und Innenseite. Hierbei werden auch die Zahnzwischenr├Ąume gut gereinigt. Zum Schluss reinigen Sie intensiv die Backenz├Ąhne von oben. B├╝rsten Sie solange, bis jeder Zahn und Ihr gesamter Mundraum sich sauber anf├╝hlt.

Wenn der Miswak nach einiger Zeit zu stark ausgefranst ist, k├Ânnen die das Holzst├╝ck mit dem Messer k├╝rzen und neu beginnen. Der Miswak sollte stets trocken aufbewahrt werden.

Miswak / Siwak Zahnb├╝rste

Die Firma SWAK stellt au├čerdem ein Zahnb├╝rstengestell f├╝r Miswak B├╝rstenk├Âpfe her. Der Effekt ist der gleiche wie beim Reinigen mit dem Zahnputzholz, jedoch ist das B├╝rstengef├╝hl durch den Griff besser f├╝r Menschen geeignet, denen die Umstellung auf ein Holzst├Âckchen zu schwerf├Ąllt.

swak miswak

Beim n├Ąchsten Einkauf sollten Sie auf die folgenden Punkte achten:

Reinigungsleistung

Madhu-Bambus-Zahnbuersten-4er-SetEine Zahnb├╝rste ist nicht perfekt, wenn die Reinigungsleistung nicht stimmt. Sie kann noch so viele Funktionen oder eine besondere Form bieten: Sollte die Reinigungsleistung nicht stimmen, kommen Sie in puncto Mundhygiene nicht weiter. Am wichtigsten ist die Plaqueentfernung.

Der Plaque ist nicht nur von der Oberfl├Ąche zu entfernen, sondern auch aus den Zwischenr├Ąumen sowie aus den Fissuren der Kaufl├Ąchen. Die Reinigungsleistung der Zahnb├╝rste zu ermitteln ist aber nicht ganz einfach. Lesen Sie sich zun├Ąchst die Angaben des Herstellers durch.

Hier k├Ânnen Sie erste Schl├╝sse ziehen. Sollte Ihnen das noch nicht weiterhelfen, k├Ânnen Sie auch Erfahrungsberichte oder Kundenrezensionen nachlesen. Meist sagen bisherige Kunden offen und ehrlich, ob die Zahnb├╝rste den gew├╝nschten Effekt erzielt. Nat├╝rlich kann Ihnen auch ein Online Zahnb├╝rste Test weiterhelfen.

Zahnzwischenraumreinigung

Oral-B Reinigungssystem - Waterjet MundduscheNicht nur die Oberfl├Ąchen sind von Plaque und anderen Verschmutzungen zu befreien. Es gilt auch, die Zwischenr├Ąume zu bedenken. Gerade hier haben viele Zahnb├╝rste Probleme. Die Zwischenr├Ąume sind h├Ąufig sehr eng und verwinkelt. Die Folge ist, dass unsch├Âne Verf├Ąrbungen und Bakterien zur├╝ckbleiben.

Achten Sie deshalb beim Kauf darauf, dass die Zahnb├╝rste in der Lage ist, zwischen den Z├Ąhnen zu reinigen. Auch bei diesem Punkt helfen die Herstellerangaben oder externen Erfahrungsberichte weiter. Oftmals ist es sinnvoll, wenn die Zahnb├╝rste ├╝ber verschiedene Borstenstellungen verf├╝gt. Somit kann die Zahnb├╝rste leichter zwischen die Z├Ąhne dringen. Wollen Sie auf Nummer sichergehen, sollten Sie zus├Ątzlich Zahnseide verwenden.

H├Ąrtegrad

Der H├Ąrtegrad bestimmt dar├╝ber, wie hart die Borsten sind. Verf├╝gen Sie ├╝ber empfindliche Z├Ąhne und Zahnfleisch, sollten Sie lediglich weiche Borsten nutzen. Diese reinigen laut Zahnb├╝rsten Tests zwar nicht so gut, sind aber sanfter zum Zahnfleisch. Der mittlere H├Ąrtegrad ist f├╝r jeden zu empfehlen, der ganz normale Z├Ąhne besitzt. Gerade, wenn Sie nicht ├╝ber Schmerzen oder etwas mit ├ähnlichkeit dessen klagen, sind mittlere Borsten ausreichend. Diese erzielen ein gutes Reinigungsergebnis, ohne zu viel Zahnschmelz abzutragen.

Eine harte und g├╝nstige Zahnb├╝rste ist nur bei sehr unempfindlichen Z├Ąhnen ratsam. Arbeiten Sie mit der harten als auch g├╝nstigen B├╝rsten-Ausf├╝hrung sehr vorsichtig. Bei unsachgem├Ą├čiger Handhabung tr├Ągt sich schnell Zahnschmelz ab. Verwenden Sie f├╝r sich am besten eine mittlere Zahnb├╝rste. Wollen Sie eine Zahnb├╝rste f├╝r Kinder und Babys kaufen, bevorzugen Sie bestm├Âglich immer weiche Borsten.

Ersatzb├╝rsten F├╝r Die Elektrische Zahnb├╝rsteBorstenstellung

Gerade g├╝nstige Zahnb├╝rsten setzen lediglich auf eine Stellung, die gerade nach oben verl├Ąuft. Diese Borstenstellung ist aber nachteilig, gelangen die Borsten nicht in die Zwischenr├Ąume. Folglich verringert sich die Reinigungsleistung. Besser ist es hingegen, wenn die Zahnb├╝rste eine vielf├Ąltige Anordnung der Borsten bietet. Besonders beliebt und begr├╝├čenswert ist die X- oder V-Stellung.

Bei den X-Borsten ├╝berkreuzt sich ein Teil der Borsten. Die V-Borsten sind hingegen v-f├Ârmig angelegt und nach oben hin leicht ge├Âffnet. Der Vorteil dieser Borsten-Stellung ist, dass sie nicht nur den Zahn besser reinigt, sondern auch das Zahnfleisch massiert und schont. Legen Sie auf solche Extras Wert, sollten Sie immer abwechslungsreiche Borstenstellungen bevorzugen.

Gr├Â├če

Mit der Gr├Â├če ist nicht die komplette Zahnb├╝rste gemeint, sondern der B├╝rstenkopf. Die B├╝rstenkopfgr├Â├če ist vor allem dann interessant, wenn Sie ├╝ber einen kleinen Kiefer verf├╝gen. Ansonsten kann es bei gro├čen B├╝rstenk├Âpfen vorkommen, dass Sie nicht an die inneren Backenz├Ąhne gelangen. Denken Sie dar├╝ber beim Kauf nach und w├Ąhlen Sie lieber eine Zahnb├╝rste mit einem kleineren oder ovalen Kopf. Bei Kindermodellen ist nat├╝rlich immer ein kleiner B├╝rstenkopf zu bevorzugen. Achten Sie darauf, dass der Kopf stets abgerundet ist. Ansonsten kann es beim Putzen passieren, dass Sie unsch├Ân gegen Ihren Mund oder Ihr Zahnfleisch sto├čen und es verletzen. Mit einem abgerundeten B├╝rstenkopf passiert Ihnen das nicht.

St├╝ck Erwachsenen-Zahnb├╝rsteGriff

Zum Abschluss sollten Sie einen Blick auf den Griff werfen. Ist dieser nicht ergonomisch geformt, holen Sie sich beim Putzen schnell einen Krampf. Der Griff sollte sich der nat├╝rlichen Form der Hand anpassen und gut darin liegen. Bei einigen Herstellern im Online Zahnb├╝rste Test lassen sich Unterschiede zwischen Links- oder Rechtsh├Ąndern feststellen. Im besten Fall w├Ąhlen Sie ein Modell aus Kunststoff. Nur dieser Werkstoff l├Ąsst sich optimal ergonomisch formen. Sie k├Ânnen aber auch zu einem Angebot aus Bambus greifen. Dank aufwendiger Schritte l├Ąsst sich das Holz ergonomisch formen.

Neben der Form sollten Sie darauf achten, dass eine rutschfeste Oberfl├Ąche gegeben ist. Das ist hilfreich, wenn Sie nasse Finger besitzen und Ihre Z├Ąhne putzen. Somit laufen Sie weniger Gefahr, abzurutschen und sich zu verletzen. Eine weitere Hilfe ist, wenn der Hals des Griffes biegsam ist. Viele Hersteller im Internet Zahnb├╝rsten Test setzen auf eine leichte Federung. Sollten Sie also zu fest dr├╝cken, federt die Zahnb├╝rste nach und Verletzungen lassen sich vermeiden. Empfehlenswert ist diese Ma├čgabe bei Kindern, dr├╝cken die Kleinen mit einer Zahnb├╝rste gerne fester auf.

Kurzinformation zu den 7 f├╝hrenden Herstellern

Zahnb├╝rsten sind ein Alltagsgegenstand. Deshalb gibt es diese in vielen Formen und Farben. Doch gerade das ist ein Nachteil. Schnell greifen Sie vielleicht zu einer Zahnb├╝rste, welche nicht den gew├╝nschten Effekt erzielt oder sogar Ihrem Gebiss und Zahnfleisch schadet. Wenn Sie sich nicht lange mit den unterschiedlichen Feinheiten besch├Ąftigen wollen, sollten Sie zu einer der folgenden Marken aus dem Online Zahnb├╝rste Test greifen. Schnell bemerken Sie, dass diese hochwertige Angebote bieten, welche Ihre Mundhygiene f├Ârdern.

  • Dr. BEST
  • Oral-B
  • Elmex
  • Colgate
  • Zendium
  • Newgen Medical
  • Meridol
Sicherlich haben Sie schon einmal den Namen Dr. BEST vernommen. Immerhin l├Ąuft die Werbung des Herstellers im Fernsehen rauf und runter. Sie machen daher keinen Fehler, wenn Sie sich f├╝r Dr. BEST entscheiden. Der Produzent hat eine langj├Ąhrige Erfahrung und bietet viele Innovationen auf dem Zahnb├╝rstenmarkt an. Gerade, wenn Sie nach einer sehr sanften Zahnb├╝rste suchen, sind Sie bei Dr. BEST an der richtigen Adresse.
Von g├╝nstigen bis zu hochwertigen Zahnb├╝rsten ist bei Oral-B alles vertreten. Genauso wie Dr. BEST, kann sich auch Oral-B auf eine langj├Ąhrige Erfahrung st├╝tzen. Dabei setzt der Hersteller immer wieder neue Techniken ein, um die Reinigung mit der Handzahnb├╝rste weiter zu verbessern. Schon lange kommen dabei nicht mehr nur die altbekannten Borsten zum Einsatz. Auch Lamellen, Gummistifte und andere Helfer finden Anklang.
Eigentlich ist der Hersteller Elmex vor allem f├╝r seine Zahnpasten bekannt. Doch auch Zahnb├╝rsten stehen indes im Angebot. Dank der begehrten Hybrid-Zahnb├╝rste soll Schmutz in den Zwischenr├Ąumen keine Chance mehr haben. Somit ist eine hochwertige Reinigung gegeben. Allerdings hat Elmex auch Spezialzahnb├╝rsten im Angebot. Diese sind beispielsweise f├╝r die Reinigung von Zahnspangen gedacht. Nat├╝rlich sind alle Produkte in den typischen Farben wei├č und orange gehalten, die als Markenzeichen gelten.
Colgate bietet ein rundum gelungenes Konzept an. Angefangen bei den rutschfesten und ergonomischen Griffen, sodass Sie beim Z├Ąhneputzen nicht abrutschen. Dazu kommt ein flexibler B├╝rstenhals, welcher den Druck der Hand auf die Z├Ąhne ein wenig ausgleicht. Die bew├Ąhrten X-Borsten reinigen die Z├Ąhne und Zwischenr├Ąume optimal. Die bunten Farben sowie einen Zungenreiniger auf der R├╝ckseite runden das Bild der Colgate Zahnb├╝rsten ab.
F├╝r die Modelle von Zendium m├╝ssen Sie vielleicht ein wenig mehr Geld f├╝r Features wie Akkubetrieb und Intervalltimer investieren. Daf├╝r erhalten Sie hochwertige Vergleichssieger im simplen Wei├č mit den besten Testnoten. Der schmale B├╝rstenkopf sowie die kleinen Borsten sollen die Reinigung der Zahnzwischenr├Ąume erleichtern. Auch die S├Ąuberung der Backenz├Ąhne l├Ąsst sich einfacher vollziehen. Vor allem das Entfernen von Belag an schwer erreichbaren Stellen ist das Ziel von Zendium, um weiterhin gute Testnoten zu erzielen. Daf├╝r arbeitet der Hersteller mit vielen unterschiedlichen Zahnexperten zusammen.
├äu├čerst g├╝nstig zeigen sich die Testsieger von Newgen Medical. Sie bieten ein wellenf├Ârmiges Borstenprofil. Dieses erm├Âglicht die leichte Reinigung in allen Bereichen des Mundes. Die Borsten sind zumeist h├Ąrter, sodass sich das Zahnfleisch massieren und dadurch die Durchblutung f├Ârdern l├Ąsst. Hinzu kommt ein biegsamer Griff, damit das Z├Ąhneputzen leichter f├Ąllt. Nat├╝rlich gibt es Newgen Medical in vielen bunten Farben.
Genauso wie Elmex ist Meridol eher f├╝r Zahnpasten bekannt. Langsam erobert der Hersteller aber auch den Markt der Zahnb├╝rsten. Derweil finden Sie im Handel und auch in Online-Shops eine bunte Auswahl vor. Die Produkte sind dabei immer in den typischen Meridolfarben Wei├č und Hellblau gehalten. Die Zahnb├╝rsten ├╝berzeugen mit mikrofeinen Borstenenden f├╝r eine schnelle Plaqueentfernung. Durch die geringe Gr├Â├če erreichen die Meridolzahnb├╝rsten auch verwickelte Ecken des Gebisses.

 

Internet vs. Fachhandel: Wo kaufe ich meine Zahnb├╝rste am besten?

woman-2937207_1280Warum sollten Sie f├╝r eine einfache Zahnb├╝rste das Internet besuchen und sie dort einkaufen? Dieser Gedanke schwirrt sicherlich vielen Menschen durch den Sinn, wenn sie ├╝ber den Kauf einer neuen Zahnb├╝rste nachdenken. Sicherlich gibt es Zahnb├╝rsten heutzutage in jedem Supermarkt. Vor allem die No-Name-Produkte sind gro├čfl├Ąchig vertreten und lassen sich schnell erwerben. Doch so leicht ist die optimale Zahnpflege leider nicht. Beim Kauf von Zahnb├╝rsten ist nicht nur der Preis oder die Marke entscheidend, sondern die verschiedenen Funktionen. Gerade die sehr g├╝nstigen Zahnb├╝rsten k├Ânnen vermehrt Schaden anrichten. Deshalb sollten Sie nur professionelle Zahnb├╝rsten kaufen, die Sie beispielsweise im Drogeriemarkt vorfinden.

Noch einfacher ist es, wenn Sie sich f├╝r das Internet entscheiden. In den meisten F├Ąllen ben├Âtigen Sie nicht sofort eine Zahnb├╝rste, sondern m├╝ssen Ihre Alte nur alsbald austauschen. Bestellen Sie das neue Modell ├╝ber das Internet, ist die Lieferzeit kein Problem. Viele Anbieter bieten heute sogar Monatslieferungen an – das macht die ganze Angelegenheit noch entspannter. Sie erhalten folglich vollkommen automatisch in bestimmten Intervallen eine neue Zahnb├╝rste. Somit m├╝ssen Sie sich keine Gedanken mehr ├╝ber den Kauf machen. Gleichwohl vergessen Sie auch nicht mehr, dass Sie Ihre Zahnb├╝rste mit Intervalltimer und Akkubetrieb wechseln m├╝ssen. Aber noch weitere Vorteile sprechen f├╝r den Testsieger aus dem Internet.

In erster Linie haben Sie eine wesentlich gr├Â├čere Auswahl vieler Testsieger bzw. Vergleichssieger. Sie bekommen ebenso Produkte aus Asien oder den USA offeriert, welche vielleicht besser auf Ihre Bed├╝rfnisse zugeschnitten sind. Ebenso sind die Preise im Internet deutlich g├╝nstiger. Leicht sparen Sie bis zu 80 Prozent. Das ist viel, denn Sie ben├Âtigen Ihr Leben lang eine passende Zahnb├╝rste. Der leichte Einkauf bildet eindeutig den gr├Â├čten Vorteil. Sie m├╝ssen nicht mehr Ihre vier W├Ąnde verlassen. Ganz im Gegenteil: Sie k├Ânnen ganz bequem per Tablet, PC oder Smartphone die Testergebnisse vergleichen und Ihren Vergleichssieger einkaufen.

Die Geschichte der Zahnb├╝rste

SWAK-MISWAK-Siwak-100-Natur-Zahnbuerste-4-StueckDie Zahnreinigung ist laut Testergebnissen einer Erhebung im Rahmen einer Analyse, keine Erfindung der Neuzeit. Es wurde in Untersuchungen und Experimenten getestet, dass schon seit Tausenden von Jahren die Menschen sich damit besch├Ąftigen. Erste Anzeichen f├╝r die Zahnreinigung stammen aus ├Ągyptischen Funden, vor mehr als 4.000 Jahren. Forscher fanden kleine St├Âcke, die deutliche Spuren enthielten: Auf denn St├Âcken haben Menschen in fr├╝herer Zeit gr├╝ndlich gekaut. Die ausgefransten Enden verwendeten sie anschlie├čend als B├╝rste.

ECOMONKEY-Bambus-Zahnbuersten-im-4er-SetDas abgeriebene Holz des Zahnb├╝rstenbaums spuckten die Ureinwohner aus. Bis heute pflegen zufolge von diversen Tests einige Naturv├Âlker mit dieser Methode ihre Z├Ąhne. ├ťber die Jahrhunderte hat sich die Zahnb├╝rste aber stark gewandelt. Im Mittelalter kamen deutlich moderner B├╝rsten auf, jedoch nicht in Europa. Die Idee, so wurde in Kontrollen getestet, war Hausschweineborsten an Knochen oder Bambusstielchen zu binden, kam China etwa im Jahr 1500. Rein optisch waren sie bereits mit unseren Zahnb├╝rsten vergleichbar.

Hierzulande kamen vergleichbare Modelle erst 1750 auf. Genauso wie in Fernost bestanden die hiesigen Zahnb├╝rsten aus Tierknochen und Pferdehaar. Alternativ zu den B├╝rsten verwendeten Menschen Schw├Ąmme oder T├╝cher zur Zahns├Ąuberung. Allerdings konnte sich diese Methode nur ein kleiner Teil der Bev├Âlkerung leisten. ├ťber viele Jahrhunderte hinweg galt eine Zahnb├╝rste als Luxusgut f├╝r Herrscher und Adelige.

Jedoch wollte dies der Brite William Addis im Jahr 1780 ├Ąndern. Er gr├╝ndete die erste Fabrik zur Herstellung von Zahnb├╝rsten. Sein Material bestand aus Fell von K├╝hen sowie Knochen. Da sich die Produktion der Zahnb├╝rsten aber sehr teuer gestaltete, konnten sich ÔÇ×normaleÔÇť B├╝rger immer noch keine Zahnb├╝rste leisten. Es dauerte etwa eineinhalb Jahrhunderte, bevor die Zahnb├╝rste zu einem Massenartikel avancierte.

Dem Erfinder Wallace Hume Carothers gelang schlie├člich im Jahr 1935 der endg├╝ltige Durchbruch. Er erfand das Nylon. Eine k├╝nstliche Faser, welche die Herstellung von Zahnb├╝rsten erlaubte. Jetzt mussten keine Tierhaare mehr zum Einsatz kommen, sondern nur das sterilere Nylon. Mittlerweile bestanden die Griffe aus Holz. Doch schon bald ersetzten Hersteller diese durch langlebiges Plastik.

Erstmals konnten Zahnb├╝rsten sowohl die preislichen Vorstellungen, als auch die Anspr├╝che an Hygiene und Komfort erf├╝llen. Im Laufe der Jahre verbesserten diverse Firmen ihre Zahnb├╝rsten immer weiter und breiteten sich ├╝ber den Globus aus. Heute k├Ânnen Sie zwischen der klassischen Handzahnb├╝rste sowie einer elektrischen Variante unterscheiden. Was Sie nach Nebeneinanderstellung und in Kongruenz mit Ihren W├╝nschen bevorzugen, ist reine Geschmackssache.

Zahlen, Daten, Fakten rund um die Zahnb├╝rste

toothbrush-2789791_1280Die Zahnhygiene beginnt schon im Kindesalter. Sobald die ersten Z├Ąhne wachsen, ist mit der Reinigung zu beginnen. Nur somit lassen sich verschiedene Zahnerkrankungen vermeiden. Gleiches gilt f├╝r das Erwachsenenalter. Die meisten Erwachsen putzen ihre Z├Ąhne, um Zahnerkrankungen zu vermeiden sowie wei├če Z├Ąhne zu erhalten. Bei Kindern sieht das ein wenig anders aus. Rund 40 Prozent sind eher vom Spa├č am Putzen motiviert, anstatt ├╝ber Erkrankungen oder andere ├ärgernisse nachzudenken.

Doch Eltern d├╝rfen sich nicht alleine darauf verlassen, dass der Nachwuchs die Zahnb├╝rste in der Hand h├Ąlt. Das richtige Putzen muss gelernt sein. Da sich aber nur wenige Eltern wirklich intensiv mit dem Thema besch├Ąftigen, leidet heute jedes zweite Schulkind an Karies.

Aber auch Erwachsene sind nicht immer gute Vorbilder. Rund 17 Prozent gaben bei externen Interviews an, dass diese nur einmal am Tag die Z├Ąhne putzen. Meist am Morgen, um somit den Mundgeruch der Nacht zu vertreiben. Doch nicht nur die mangelnde Reinigung ist ein Grund, warum auch Erwachsene unter vielen Zahnerkrankungen leiden. Sehr viel mehr kommt es zur falschen Reinigung. Etwa 57 Prozent aller Deutschen reinigen ihre Z├Ąhne nicht richtig.

Der Grund ist simpel: Z├Ąhneputzen erscheint meist als eine l├Ąstige Nebent├Ątigkeit. Das bedeutet, dass viele Menschen beim Putzen unkonzentriert und anderweitig besch├Ąftigt sind. Eine intensive Mundreinigung ist weniger von Interesse. Tats├Ąchlich laufen sogar 31 Prozent aller 14- bis 29-J├Ąhrigen beim Z├Ąhneputzen durch die Wohnung. Dann ist es nat├╝rlich kein Wunder, wenn nicht alle Stellen des Gebisses eine gr├╝ndliche Reinigung erfahren.

dental-842314_1280Genauso wichtig wie die h├Ąufige S├Ąuberung, als auch die richtige Technik, ist der Wechsel der Zahnb├╝rste. Leider sind hier vor allem deutsche Familien sehr sparsam. Diese verwenden pro Jahr nur etwa 2,3 Zahnb├╝rsten. Dabei ist der Austausch der B├╝rstenk├Âpfe mindestens dreimal pro Jahr zu empfehlen. Positiv zu erw├Ąhnen ist, dass 59 Prozent mit Interdentalb├╝rsten und Zahnseide der Mundhygiene auf die Spr├╝nge helfen.

Um die Zahnhygiene zu unterst├╝tzen, sollten Sie aber auch regelm├Ą├čig Ihren Zahnarzt aufsuchen. Fast jeder dritter Deutscher verbummelt seinen j├Ąhrlichen Zahnarzttermin. Das liegt wohl auch daran, dass etwa jeder f├╝nfte Deutsche Angst vorm Zahnarzt hat. Gerade professionelle Zahnreinigung ist eine Seltenheit. Doch das mag auch am Preis liegen: 44 Prozent aller Erwachsenen ist die Reinigung schlichtweg zu teuer.

Zahnb├╝rste in acht Schritten richtig verwenden

Immer mehr Menschen verwenden eine Zahnb├╝rste falsch. Denken Sie nicht, dass Sie beim Z├Ąhneputzen keine Fehler machen k├Ânnen. Achten Sie nicht auf die richtige Technik oder besch├Ąftigen Sie sich nebenbei, kann das in verf├Ąrbten Z├Ąhnen sowie Erkrankungen enden. Deshalb sollte eine korrekte Zahnputz-Routine ausschlaggebend sein. Befassen Sie sich damit intensiv, bleiben Ihnen Ihre Z├Ąhne bis ins hohe Alter erhalten.

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3
  • Schritt 4
  • Schritt 5
  • Schritt 6
  • Schritt 7
  • Schritt 8
Der erste Schritt ist nat├╝rlich der Kauf des richtigen Modells aus dem Online Zahnb├╝rste Test. Es gibt hier viele Angebote, wobei es besonders wichtig ist, dass Sie auf Ihre pers├Ânlichen Bed├╝rfnisse eingehen. Haben Sie z. B. empfindliches Zahnfleisch, sollten Sie lieber keine zu harten Borsten verwenden. Vielleicht tragen Sie auch eine Zahnspange und ben├Âtigen deshalb eine passende Zahnb├╝rste. Achten Sie deshalb schon beim Kauf darauf, welche Zahnb├╝rste perfekt f├╝r Sie ist.
Bevor es mit der Reinigung losgehen kann, sollten Sie die Zahnb├╝rste richtig ansetzen. Am besten ist ein Winkel von 45 Grad. Richten Sie die Zahnb├╝rste dabei an Ihren Z├Ąhnen aus. Nat├╝rlich k├Ânnen Sie nicht ├╝berall diesen Winkel beibehalten. Soweit es Ihnen m├Âglich ist, sollten Sie dennoch beim Versuch, die Putzausrichtung zu beachten.
Halten Sie beim Z├Ąhneputzen eine schematische Vorgehensweise ein. Das bedeutet: Putzen Sie nicht kreuz und quer, sondern gehen Sie zum Beispiel von rechts oben nach links unten vor. Denken Sie dabei nicht nur an die Au├čenfl├Ąchen, sondern auch an die Innenfl├Ąchen und Kaufl├Ąchen. Putzen Sie jeden einzelnen Zahn etwa zehn Sekunden. Dabei entfernen Sie schonend den Zahnbelag. Achten Sie darauf, dass Sie nicht zu viel Druck aus├╝ben. Sie wollen den Zahn b├╝rsten und ihn nicht schrubben.
Am besten l├Âsen Sie den Zahnbelag, wenn Sie mit leicht r├╝ttelnden Bewegungen vorgehen. Zahn├Ąrzte raten allgemein eine Reinigung von zwei Minuten an. Doch um alle Plaque-Reste zu entfernen, sollten Sie mindestens drei bis vier Minuten intensiv putzen. Diese Zeit halten Sie mindestens einmal am Tag ein. Am besten nach den Mahlzeiten.
Bei der Reinigung putzen Sie den Zahnbelag immer von Zahnfleisch zur Zahnkrone weg. Putzen Sie dabei die oberen Z├Ąhnen von oben nach unten. Die unteren Z├Ąhne sollten Sie hingegen von unten nach oben reinigen. Damit schieben Sie die Bel├Ąge nicht ins Zahnfleisch.
Sobald Sie die Kaufl├Ąchen der Backenz├Ąhne putzen, m├╝ssen Sie nicht mehr so sanft mit der Zahnb├╝rste umgehen. Jetzt k├Ânnen Sie zu schrubben beginnen. Hier setzen sich oft unsch├Âne Bel├Ąge in den Zwischenr├Ąumen ab. Arbeiten Sie also mit etwas mehr Druck.
Um die Zahnhygiene abzuschlie├čen, sollten Sie die Zunge mit einem Zungenreiniger s├Ąubern. Dieser entfernt Bakterien und vermeidet Mundgeruch. Auch Interdentalb├╝rsten oder Zahnseide sind eine gro├če Hilfe, wenn Sie die Zahnzwischenr├Ąume optimal s├Ąubern wollen. Schlie├čen Sie die Reinigung damit ab, dass Sie Ihren Mund aussp├╝len.
Ein kleiner Tipp am Rande: Warten Sie mit dem Verzehr von s├Ąurehaltigen Speisen und Getr├Ąnken, beispielsweise Orangensaft, eine halbe Stunde. Die S├Ąuren k├Ânnen die frisch geputzten Z├Ąhne angreifen und sch├Ądigen. Besser ist es, wenn Sie vorher ein Glas Mineralwasser trinken und den Mundraum dadurch neutralisieren.

 

Zehn Tipps zur Pflege

Nicht nur die Reinigung und Pflege der Z├Ąhne ist sehr wichtig. Auch die Zahnb├╝rste bedarf einer sorgf├Ąltigen Waschung. Achten Sie nicht auf eine richtige S├Ąuberung, k├Ânnen sich Bakterien ausbreiten. Diese f├╝hren wiederum zu Erkrankungen. Aus diesem Grund sollten Sie Ihrem Zahnb├╝rste Testsieger genauso viel Aufmerksamkeit schenken, wie Ihren Z├Ąhnen.

  • Tipp 1
  • Tipp 2
  • Tipp 3
  • Tipp 4
  • Tipp 5
  • Tipp 6
  • Tipp 7
  • Tipp 8
  • Tipp 9
  • Tipp 10
Nach jedem Gebrauch sollten Sie die Zahnb├╝rste von Zahnpasta, Essensresten und anderen Verschmutzungen befreien. Wichtig ist, dass Sie die Zahnb├╝rste nicht nur oberfl├Ąchlich reinigen, sondern ÔÇ×in die Tiefe gehenÔÇť.
Verwenden Sie kein kaltes oder lauwarmes Wasser zum Absp├╝len. Nutzen Sie nach M├Âglichkeit nur hei├čes, flie├čendes Wasser. Halten Sie die Zahnb├╝rste rund 60 Sekunden unter das Wasser. Drehen Sie die B├╝rste dabei leicht. Bei diesem Vorgang ist es unwichtig, ob Sie eine Handzahnb├╝rste, eine Schallzahnb├╝rste oder ein elektrisches Modell besitzen.
Sie sollten Ihre Zahnb├╝rste regelm├Ą├čig austauschen. Im besten Fall nach drei Monaten. Hierbei sollten Sie nicht nur den B├╝rstenkopf austauschen, sondern die gesamte Zahnb├╝rste. Immerhin k├Ânnen sich auch Bakterien und Verschmutzungen auf dem B├╝rstenkopf oder dem Griff ablagern.
Um eine ideale Mundhygiene zu erreichen, sollten Sie die Zahnb├╝rste nach zwei bis drei Tagen ├╝ber Nacht in Mundwasser einlegen. Mundwasser eliminiert vorhandene Bakterien und sorgt f├╝r mehr Reinheit. Denken Sie aber daran, dass Sie die Zahnb├╝rste mehrfach umr├╝hren sollten.
Bevor Sie die Zahnb├╝rste wieder benutzen k├Ânnen, sollten Sie das Zahnwasser gr├╝ndlich absp├╝len. Im besten Fall verwenden Sie nur alkoholfreies Mundwasser, welches wenig aggressiv zu den Materialien ist. Nach dem Absp├╝len k├Ânnen Sie die Zahnb├╝rste wie gewohnt verwenden.
M├Âchten Sie auf Nummer sichergehen, k├Ânnen Sie eine spezielle Desinfektionsl├Âsung im Handel kaufen. Sp├╝len Sie damit die Zahnb├╝rste durch, um somit Bakterien und andere Sch├Ądlinge zu entfernen.
Reinigen Sie nicht nur die Zahnb├╝rste gr├╝ndlich, sondern auch deren Halterung. Eine hygienisch saubere Zahnb├╝rste w├Ąre nutzlos, wenn diese sofort wieder mit Bakterien in Ber├╝hrung kommt. Aus diesem Grund m├╝ssen Sie die Halterung oder Aufbewahrungsm├Âglichkeit der Zahnb├╝rste gr├╝ndlich reinigen.
Gehen Sie wie bei der Zahnb├╝rste vor. S├Ąubern Sie die Halterung mit hei├čem Wasser. Gerade der Boden ist sehr wichtig, denn hier tropft das Wasser ab und es bilden sich unsch├Âne Verkrustungen. Arbeiten Sie mit einem Tuch oder Schwamm, um die Halterung zu reinigen.
Es ist laut einer Erhebung im Rahmen einer Analyse vorteilhaft, wenn Sie beim Versuch die Oberfl├Ąche der Halterung mit einem in Desinfektionsmittel getr├Ąnkten Tuch einreiben. Sie entfernen dadurch feinste Verschmutzungen und alle vorhandenen Bakterien. F├╝hren Sie diesen Vorgang besonders dann durch, wenn Sie eine Erk├Ąltung oder Grippe gehabt haben. Tauschen Sie jetzt auch die Zahnb├╝rste aus.
M├Âchten Sie nicht zu einer teuren Desinfektionsl├Âsung greifen, k├Ânnen Sie sich auch f├╝r handels├╝bliche Essigessenz entscheiden. Es ist ein altes Hausmittel, welches hervorragende Eigenschaften bietet. Es l├Âst Kalk und s├Ąubert die Oberfl├Ąche. Verwenden Sie die Essenz am besten nur f├╝r Ihre Zahnb├╝rstenhalterung.

 

N├╝tzliches Zubeh├Âr

Sonicare Reiseetui Poketech Reise Etui f├╝r PhilipsEs gibt viel Zubeh├Âr, welches nicht nur den Umgang mit der Zahnb├╝rste erleichtert, sondern auch die Mundhygiene f├Ârdert. Ein absolutes Must-Have ist Zahnpasta. Die Zahnb├╝rste und Zahnpasta geh├Âren einfach zusammen und sorgen f├╝r eine gute Reinigung sowie ein angenehmes Mundgef├╝hl. Nat├╝rlich gibt es bereits viele Zahnpasten im Handel. Kaufen Sie diejenige, welche die gew├╝nschten Effekte verspricht.

Es gibt aber noch sehr viel mehr Eigenschaften, die eine Zahnpasta zufolge von Testergebnissen aufweisen muss. Genauso wichtig ist ein Etui. Gerade, wenn Sie viel unterwegs sind, wollen Sie die Zahnb├╝rste sicherlich nicht offen im Koffer herumliegen lassen. Schnell verfangen sich darin Fasern, Schmutz und andere Bakterien. Mit einer verdreckten Zahnb├╝rste den Mundraum zu reinigen, ist mehr als unhygienisch.

Ein spezielles Etui oder eine Reisekappe, welche Sie ├╝ber den Kopf der Zahnb├╝rste st├╝lpen, sind hervorragend geeignet. Denken Sie aber immer daran, dass auch diese beiden Utensilien regelm├Ą├čig zu reinigen sind. F├╝r zu Hause sollten Sie nat├╝rlich einen passenden Halter besitzen. Im besten Fall ist ein Halter pro Zahnb├╝rste sinnvoll, sodass die Hygiene gewahrt bleibt.

Zahnseide,Dental Floss, gesunde ZahneIn Hinblick auf die Zahnhygiene gibt es noch viele weitere Helfer, die Ihre Zahnb├╝rste unterst├╝tzen. Zahnseide und Interdentalb├╝rsten sind perfekt, wenn Sie die Zahnzwischenr├Ąume reinigen wollen. Die Zahnb├╝rste kann an diese nur schwer gelangen, doch gerade hier setzen sich Bakterien fest. Dank dieser beiden Pflegeartikel befreien Sie die Zahnzwischenr├Ąume von Schmutz. Ebenso hilfreich ist eine Mundsp├╝lung.

Diese bildet den Abschluss jedes Z├Ąhneputzens und kann noch einmal eine hohe Reinheit erreichen. Zugleich hinterl├Ąsst eine Listerine & Co. einen frischen Atem, da diese Bakterien im Mundraum abt├Âtet. Haben Sie es eilig und konnten sich nicht die Z├Ąhne putzen, bietet das Mundwasser eine Alternative zur klassischen Zahnb├╝rste. Greifen Sie auch zu einem Zahnpflegekaugummi. Nat├╝rlich ersetzen diese Helferlein nicht die Zahnreinigung: F├╝r eine Reinigung zwischendurch sowie einen frischen Atem ist ein Zahnpflegekaugummi aber eine gute L├Âsung. Kontrollieren Sie jedoch, ob diese speziellen Kaugummis zuckerfrei sind. Ansonsten greift sie die Z├Ąhne an.

Weiterf├╝hrende Links und Quellen

www.zahnbuerste.org

www.zahnersatzsparen.de

www.brigitte.de

www.zahnarztpraxis-wanke.de

www.daserste.de

www.rp-online.de

www.bfa-ernaehrung.de

Ratgeber

Elektrische Zahnb├╝rste vs. Handzahnb├╝rste

zahnb├╝rste elektrisch handzahnb├╝rsteDie Vorz├╝ge, die eine Handzahnb├╝rste zu bieten hat, sprechen durchaus f├╝r sich. Vergleicht man sie allerdings mit einer modernen elektrischen Zahnb├╝rste, dann wird deutlich, dass es ohne letztere in der modernen Welt der Zahn- und Mundpflege schlicht und einfach nicht geht. Fakt ist, dass die Handzahnb├╝rste im Vergleich zur elektrischen Zahnb├╝rste in Sachen Reinigung, Effizienz und Handhabung nur noch schwerlich mithalten kann. Je moderner ÔÇŽ

Zahnb├╝rste reinigen und pflegen

Zahnb├╝rste reinigen und pflegenWenn man bedenkt, dass insbesondere der Kopf einer Zahnb├╝rste intensiv mit den Schleimh├Ąuten im Mund in Ber├╝hrung kommt, dann wird klar, dass die Zahnb├╝rste an sich in m├Âglichst regelm├Ą├čigen Abst├Ąnden gereinigt und gepflegt werden sollte. Nicht nur aus hygienischen Gr├╝nden, sondern vor allem auch aus vor dem gesundheitlichen Hintergrund. Generell hei├čt es bekanntlich, dass man den B├╝rstenkopf einer Zahnb├╝rste mindestens ÔÇŽ

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.607 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...