Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur OLED Fernseher-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Der Smart TV Vergleich - Worauf ist zu achten?

Das Angebot an Smart TVs ist so vielfältig wie nie zuvor. Die Geräte unterscheiden sich nicht nur durch die Größe, denn speziell bei den technischen Eigenschaften sind enorme Unterschiede festzustellen. Damit Sie ein gutes und geeignetes Fernsehgerät finden, empfiehlt es sich einen Vergleichstest durchzuführen. Diesen können Sie entweder direkt vor Ort im Fachhandel oder über die Vergleichsportale im Internet durchführen.

Bei einem Vergleich sollten Sie jedoch einige wichtige Punkte beachten. Bevor Sie sich einen neuen Smart TV zulegen, sollten Sie sich im Vorfeld einige Gedanken über die benötigten und gewünschten Funktionen machen. In erster Linie ist es wichtig, dass Sie sich auf eine Größe festlegen. Vor einiger Zeit galten die Modelle bis zu einer Größe von 42 Zoll als sehr gängig. Der Trend geht jedoch dahin, dass die Fernseher immer größer werden und somit sollten Sie auch diese Modelle im Auge behalten.

Experten raten dazu, sich für einen Fernseher von etwa 48 Zoll zu entscheiden. Natürlich hängt die Auswahl auch von der jeweiligen Räumlichkeit ab. Wir das TV-Gerät in einem eher kleinen Raum aufgestellt, so sollten Sie auch einen etwas kleineren Fernseher wählen.

Sehr gute und nützliche Tipps in Bezug auf die Diagonale finden Sie im Internet. Immer wieder werden Tests durchgeführt und eine optimale Größe unter Berücksichtigung der Raumgröße ermittelt.

Sofort online dank YouTube Taste

Der Smart TV Vergleich – darauf sollten Sie unbedingt achten

Haben Sie sich für eine bestimmte Größe des Fernsehers entschieden, so müssen Sie noch weitere Auswahlkriterien treffen. Ein wichtiger Punkt ist natürlich die Auflösung des TV-Geräts. Sie möchten einen Fernseher mit einer guten Bilddarstellung und frischen Farben?

High Dynamic Range (HDR)In solchen Fällen sollten Sie sich für ein Modell mit einer UHD-Auflösung entscheiden. Die Auflösung 4K garantiert eine detaillierte Bilddarstellung. Selbstverständlich können Sie an jedem TV-Gerät noch individuelle Farb- und Bildeinstellungen durchführen.

Vor einigen Jahren war HD und später Full HD das Maß aller Dinge. Die Werte der Auflösungen wurden jedoch mittlerweile übertroffen und die neuen TV Geräte bestechen mit einer erstklassigen Bildqualität. Investieren Sie beim Neukauf lieber den einen oder anderen Euro mehr und greifen Sie zu einer 4K-Auflösung.

Obwohl die neuen Modelle bereits über eine Vielzahl an Funktionen und Features verfügen, sollten Sie nicht davon ausgehen, dass jedes Modell diese auch zur Verfügung stellt. Ob 3D oder andere Funktionen, bei einem Vergleich sollten Sie stets auf die gewünschten Features achten.

Ein weiterer sehr wichtiger Punkt bei einem Vergleich sind die Anschlussmöglichkeiten. Den Herstellern der Smart TVs ist natürlich bewusst, dass neben dem TV Gerät auch einige weitere Technikgeräte angeschlossen werden müssen. Dennoch sollten Sie beim Kauf darauf achten, dass das TV-Gerät die gewünschte Anzahl an Steckplätzen bietet. Ist das nicht der Fall, so könnte die Inbetriebnahme von weiteren Produkten nicht möglich sein.

Sie haben jedoch die Möglichkeit, mit Adaptern zu arbeiten. Weitaus einfacher ist es jedoch, bereits beim Kauf oder beim Vergleich auf die Anzahl der Steckplätze zu achten. Vor Jahren wurden die weiteren Geräte noch mittels SCART-Verbindung angeschlossen.

Heute erfolgt die Verbindung mittels USB oder HDMI. Es ist daher wichtig bei einem Vergleich darauf zu achten, dass die Modelle über solche Anschlüsse verfügen. Ob die Verwendung von einem Blue Ray Player oder die Verbindung mit einer Tastatur und einer Maus, mittels USB können Sie heute eigentlich sämtliche Geräte mit dem TV-Gerät verbinden. Ebenfalls sehr wichtig ist, dass der Fernseher über Bluetooth verfügt. Die Verbindung kann so weitaus einfacher erfolgen und natürlich entfällt mit dieser Funktion auch der zumeist sehr lästige Kabelsalat.

Bei einem Vergleich über das Internet können Sie relativ einfach die Funktionen und Features des Smart TVs eingeben. Innerhalb weniger Sekunden erhalten Sie sämtliche verfügbaren Fernseher aufgelistet. Bei einem Vergleich im Fachhandel ist es zumeist weitaus mühsamer die Geräte zu vergleichen. Der Vergleich vor Ort hat jedoch einen wesentlichen Vorteil, denn Sie können sich über die Bildqualität selbst einen Eindruck verschaffen.

Fakt ist jedoch, dass die Bildqualität in der heutigen Zeit bei fast allen Modellen sehr gut ist und somit sollten Sie sich darüber keine Sorgen oder Gedanken machen. Mit den individuellen Einstellmöglichkeiten, sollten Sie die gewünschte Qualität auf alle Fälle erreichen können.

Auf was sollten Sie beim Vergleich noch achten?

Entdecken Sie jedes Detail von X-Reality PRO neuDie Fernseher werden immer größer und besser. Selbst wenn es überaus verlockend ist einen großen Fernseher zu kaufen sollten Sie im Vorfeld prüfen, ob das jeweilige Modell auch im Wohn- oder Schlafzimmer aufgestellt werden kann. In Bezug auf das Design gibt es bei den einzelnen Modellen eigentlich kaum nennenswerte Unterschiede.

Ein Smart TV wird heute sehr häufig an der Wand montiert. Wenn Sie Ihren neuen Fernseher ebenfalls aufhängen möchten, sollten Sie bei einem Vergleich auch darauf achten, dass das jeweilige Modell diese Möglichkeit bietet.

Hierfür müssen Sie jedoch in der Regel eine spezielle Aufhängung erwerben. Diese erhalten Sie ebenfalls im Fachhandel oder direkt aus den Online Shops. Ansonsten müssen Sie bei einem Vergleich eigentlich nichts beachten.

Fazit

Samsung MU8009 123 cm (49 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Twin Tuner, HDR 1000, Smart TV) [Energieklasse A]

Sie möchten sich einen neuen Smart TV kaufen und haben keine Ahnung welche Modelle derzeit gut und angesagt sind? Mit einem kostenlosen Vergleich über das Internet werden Sie mit Sicherheit die gewünschten Fernseher finden.

Wichtig bei einem Vergleich ist, dass Sie sich im Vorfeld einige Gedanken über die Ausstattung des neuen Fernsehers machen sollten. In erster Linie sollten Sie den Vergleich in Bezug auf die Größe des Fernsehers einschränken. Weites sollten Sie auf die Auflösung des Smart TVs achten.

Thomson 49UC6326 124 cm (49 Zoll) Fernseher (Ultra HD, HDR, Triple Tuner, Smart TV)Ein weiterer wichtiger Punkt bei einem Vergleich sind die Anschlussmöglichkeiten. Hier sollten ausreichend Steckplätze für USB oder HDMI vorhanden sein.

Die Funktion Bluetooth ist in der heutigen Zeit schon fast ebenfalls unerlässlich. Bei einem Vergleich über das Internet können Sie jedoch leider nicht die Bildqualität überprüfen. Hierfür können Sie sich jedoch an den Testberichten von Nutzern richten. Sollten Sie sich für ein Modell entschieden haben, empfehlen die Experten dennoch den Weg in einen Fachhandel.

Hier können Sie sich direkt vor Ort davon überzeugen, ob die Auswahl die richtige war oder nicht. Sehr einfach und kostenlos können Sie heute die TV-Geräte über das Internet miteinander vergleichen. Wenn Sie gewisse Funktionen und Features unbedingt benötigen, können Sie bei den Vergleichstests diese gezielt eingeben.

Zurück zur Vergleichstabelle!
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.826 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...