TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Gehirn Booster im Test auf ExpertenTesten.de
10 Getestete Produkte
24 Investierte Stunden
23 Ausgewertete Studien
476 Analysierte Rezensionen
TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001

Gehirn Booster Test 2022 • Die 10 besten Gehirn Booster im Vergleich

Sie heißen “Super Smart”, “Geistesblitz”, “Brain+” oder “Focus” und versprechen mehr Leistungsfähigkeit, Konzentration und ein besseres Gedächtnis. Wir haben uns verschiedene Gehirn Booster bezüglich der Inhaltsstoffe angesehen und sagen Ihnen hier, zu welchen Inhaltsstoffen die Wirksamkeit wissenschaftlich belegt ist.

Gehirn Booster Bestenliste  2022 - Die besten Gehirn Booster im Test & Vergleich

Gehirn Booster Test

Letzte Aktualisierung am:

Filter aktivieren >

Was sind Gehirn Booster?

Was ist ein Gehirn Booster Test und Vergleich?Gehirn Booster gehören zu den Nahrungsergänzungsmitteln. Sie enthalten meist eine Kombination aus Vitaminen, Spurenelementen und Pflanzenextrakten, welche die kognitiven Fähigkeiten (Denk- und Wahrnehmungsprozesse) verbessern sollen, dem Gedächtnis helfen oder die Konzentration steigern. Die Wirksamkeit ist für einzelne Inhaltsstoffe wissenschaftlich belegt, allerdings nicht für die speziellen Präparate (mit wenigen Ausnahmen).

Diagramm zum Preis-Leistungs-Verhältnis der Gehirn Booster

Diagramm teilen
Mit diesem Code können Sie das täglich aktualisierte Diagramm auf Ihrer Webseite teilen:Embed-Code wurde in die Zwischenablage kopiert

Eindrücke aus unserem Gehirn Booster - Test

Welche Inhaltsstoffe sind in Gehirn Boostern enthalten?

Typische Inhaltsstoffe für Gehirn Booster sind Zink, Vitamin B5 (Pantothensäure), Omega 3 (Docosahexaensäure), Eisen und Ginkgo.
Für all diese Stoffe (außer Ginkgo) gibt es von der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) zugelassene “Health Claims” (zugelassene gesundheitsbezogene Werbeaussagen). Das heißt: Positive Effekte auf das Gehirn sind wissenschaftlich bestätigt. Dies heißt allerdings nicht, dass man dafür Nahrungsergänzungsmittel einnehmen muss, da man diese Stoffe auch bei einer vollwertigen Ernährung in ausreichender Menge aufnimmt.

Lesetipp: Unser Granatapfel Extrakt Test könnte Sie auch interessieren.

Omega 3 / Docosahexaensäure (DHA)

Docosahexaensäure (DHA) gehört zu den Omega-3-Fettsäuren. Die mehrfach ungesättigte Fettsäure ist insbesondere in Meerestieren und Fischen enthalten, kann aber auch pflanzlich (z. B. aus Algen) gewonnen werden.

Die EFSA sieht folgende Aussage als wissenschaftlich erwiesen an:

“DHA trägt zur Erhaltung einer normalen Gehirnfunktion bei”

Allerdings darf diese Angabe bei Gehirn Boostern nur verwendet werden, wenn sie mindestens 40 mg DHA je 100 g und je 100 kcal enthalten. Zudem müssen die Verbraucher darüber aufgeklärt werden, dass sich eine “positive Wirkung” bei einer täglichen Aufnahme von 250 mg DHA einstellt.

Ein Gehirn Booster mit diesem Wirkstoff ist: Braineffect Algae Oil Omega 3 Vegan. Die Kapseln enthalten pro empfohlener Tagesdosis (2 Kapseln) 500 mg DHA und 250 mg EPA.

EPA gehört ebenfalls zu den Omega-3-Fettsäuren. Ihnen wird eine positive Wirkung auf die Herzgesundheit zugeschrieben, während DHA die Gehirnfunktion unterstützt. Es ist anzumerken, dass die Tagesdosis von DHA bei dem Produkt von Braineffect doppelt so hoch ist, wie von der Europäischen Kommission für Lebensmittelsicherheit (EFSA) angegeben.

CLAV N°4 Focus Nootropika Brain Booster im Test - mit wertvollen Extrakten aus Igelstachelbart, Ginkgo, Ginseng und Bacopa-Monnieri
CLAV N°4 Focus Nootropika Brain Booster im Test – mit wertvollen Extrakten aus Igelstachelbart, Ginkgo, Ginseng und Bacopa-Monnieri

Vitamin B5 – Pantothensäure

Welche Inhaltsstoffe sind in einem Gehirn Booster Test?Pantothensäure, besser bekannt als Vitamin-B5, gehört zur Gruppe der wasserlöslichen B-Vitamine. Die Europäische Union sieht folgende Aussagen als wissenschaftlich bewiesen an:

  • Pantothensäure trägt zu einer normalen geistigen Leistung bei
  • Pantothensäure trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei

Ein Gehirn Booster mit hohem Anteil an Pantothensäure ist CLAV Focus. Hier sind pro Tagesdosis (2 Kapseln) 18 mg Vitamin B5 enthalten. Dies entspricht 300 % des
Nährstoffbezugswerts (NRV).

CLAV N°4 Focus Nootropika Brain Booster im Test - unterstützt die kognitiven Funktionen mit Zink + Eisen
CLAV N°4 Focus Nootropika Brain Booster im Test – unterstützt die kognitiven Funktionen mit Zink + Eisen

B-Vitamine B1, B2, B9 (Folsäure) und B12

Viele Gehirn Booster enthalten zusätzlich zu Vitamin B5 noch weitere B-Vitamine. Die Gruppe der B-Vitamine ist wichtig für den Stoffwechsel, die Sauerstoffversorgung und das Nervensystem. Sie wirken z. B. bei der Bildung von Neurotransmittern (Botenstoffen) mit, welche im Nervensystem für den Signalaustausch sorgen.

Zulässige Health Claims sind zu Vitamin B1, B2, B9 und B12:

  • sie tragen zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • sie verringern die Müdigkeit
Vitamin-B-Komplexe werden oft als Nootropika vermarktet. Bei Nootropika handelt es sich um Nahrungsergänzungsmittel, welche die “mentale Leistungsfähigkeit” unterstützen sollen.
CLAV N°4 Focus Nootropika Brain Booster im Test - Vitamin B5 zur Unterstützung der geistigen Leistungsfähigkeit
CLAV N°4 Focus Nootropika Brain Booster im Test – Vitamin B5 zur Unterstützung der geistigen Leistungsfähigkeit

Zink

Alles Wissenswerte aus einem Gehirn Booster TestZink ist für viele Dinge wichtig und daher ein beliebter Inhaltsstoff in Nahrungsergänzungsmitteln. Ein Zink-Mangel ist in Deutschland allerdings selten und insbesondere Menschen, die sich mit tierischen Produkten wie Fleisch und Milchprodukten ernähren, nehmen in der Regel genügend Zink auf.

Brain Booster stützen sich hierbei auf folgende zulässige Aussage:

  • Zink trägt zu einer normalen kognitiven Funktion bei (auch: “Für den Erhalt einer normalen psychischen Funktion”)

Ein Gehirn Booster mit hohem Zink-Anteil ist Nordlicht Nutrition Cholinalin für Schüler und Studenten. Die Kapseln erhalten pro Tagesdosis (3 Kapseln) 10 mg Zink, hierdurch ist der Tagesbedarf zu 100 % abgedeckt.

Der Hauptbestandteil der Cholinalin Kapseln ist Cholin (350 mg pro Tagesdosis). Cholin ist ein Botenstoff, welcher in den Nerven und im Gehirn in einen Neurotransmitter umgewandelt wird. Cholin wird nachgesagt, es verbessere die Gedächtnisleistung.

Dies ist allerdings aus Sicht der EFSA wissenschaftlich nicht bestätigt, weshalb die Bezeichnung als Gehirn Booster für Cholin nicht zulässig ist. Wie Nordlicht Nutrition angibt, bezieht sich die Bezeichnung Brain Booster auf die Inhaltsstoffe Zink und Vitamin B5.

CLAV N°4 Focus Nootropika Brain Booster im Test - Bestandteile: Überzugsmittel: Hydroxypropylmethylcellulose, Grüntee-Extrakt, CDP-Cholin (Citicolin), Igelstachelbart-Pulver, Grüntee-Extrakt Theanin, L-Tyrosin, Ginseng-Extrakt, Guarana-Extrakt, Ginkgo-biloba-Extrakt, L-Ascorbinsäure, Eisen, Calciumpantothenat, Nicotinamid, Zinkcitrat, Bacopa-monnieri-Extrakt, Pyridoxinhydrochlorid, Thiaminhydrochlorid, Methylcobalamin, Pteroylmonoglutaminsäure, Biotin
CLAV N°4 Focus Nootropika Brain Booster im Test – Bestandteile: Überzugsmittel: Hydroxypropylmethylcellulose, Grüntee-Extrakt, CDP-Cholin (Citicolin), Igelstachelbart-Pulver, Grüntee-Extrakt Theanin, L-Tyrosin, Ginseng-Extrakt, Guarana-Extrakt, Ginkgo-biloba-Extrakt, L-Ascorbinsäure, Eisen, Calciumpantothenat, Nicotinamid, Zinkcitrat, Bacopa-monnieri-Extrakt, Pyridoxinhydrochlorid, Thiaminhydrochlorid, Methylcobalamin, Pteroylmonoglutaminsäure, Biotin

Eisen

Alle Bestandteile in einem Gehirn Booster Test und VergleichDas Spurenelement Eisen ist an der Sauerstoffversorgung im Körper beteiligt. Sauerstoff wird vom Körper von der Lunge aus über das Blut im Körper verteilt. Hierbei hat Eisen als Bestandteil des roten Blutfarbstoffs eine wichtige Rolle. Von der EU zugelassene Health Claims:

  • Eisen trägt zu einer normalen kognitiven Funktion bei
  • Eisen trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei

Studien zufolge sollte Eisen in Kombination mit Vitamin C aufgenommen werden, da der Körper das Eisen dann leichter aufnehmen kann. Der Brain Booster Clav Focus enthält pro Tagesdosis 7 mg Eisen (50 % NRV) und 60 mg Vitamin C (75 % NRV)

Ginkgo

Ginkgo ist Bestandteil zahlreicher Gedächtnispräparate, welche sowohl als Arzneimittel als auch als Nahrungsergänzungsmittel verkauft werden. Von der EFSA ist kein Health Claim bezüglich Ginkgo zugelassen. Es gibt allerdings 3 wissenschaftliche Studien, welche eine positive Wirkung von Ginkgo-Extrakt bei altersbedingten Gedächtnisstörungen und Alzheimer-Demenz bestätigen.

Die Studien beziehen sich alle auf das Produkt Tebonin mit 240 mg Ginkgo-Extrakt pro Tagesdosis.
In einem Test von Mitteln gegen Gedächtnisschwund bewertete Öko-Test die Ginkgo-Tabletten Tebonin von Schwabe mit “gut” und alle anderen Produkte mit “ausreichend” oder schlechter. Der Grund: Nur für Tebonin liegen methodisch aktuelle Studien vor. Die anderen Produkte konnten keine aussagekräftigen Studien präsentieren, die die Wirksamkeit bestätigen.

CLAV N°4 Focus Nootropika Brain Booster im Test - reinste Inhaltsstoffe ohne Zusätze; hergestellt in Deutschland
CLAV N°4 Focus Nootropika Brain Booster im Test – reinste Inhaltsstoffe ohne Zusätze; hergestellt in Deutschland

Fazit

Fazit zu den besten Produkten aus einem Gehirn Booster TestUnser Gehirn verbraucht etwa 20 % der Nährstoffe für sich, obwohl es nur etwa 2 % unseres Gewichts ausmacht. Als “Rechenzentrum des Körpers” ist das Gehirn extrem wichtig. Viele Studien haben gezeigt, dass eine ausreichende Versorgung mit Kohlenhydraten, Fetten und Vitaminen die geistige Leistung verbessert. Studien an unterernährten Kindern zeigten hingegen, dass sich die Kinder im Unterricht schlechter konzentrieren können.

Die Stiftung Warentest zitiert eine 20-jährige Langzeitbeobachtung aus der Schweiz bezüglich der Gedächtnisleistung von 65- bis 95-Jährigen. Das Ergebnis: Die Gedächtnisleistung war “deutlich besser”, wenn im Blutplasmaspiegel ein hoher Gehalt an Vitamin A, C, E und Beta-Karotin nachgewiesen wurde. Interessant: Die Senioren mit der schlechteren Gedächtnisleistung waren nicht wirklich unterversorgt, sondern ernährten sich offensichtlich einfach weniger gezielt, mit wenig Gemüse und Obst.

Besonders im Alter, wenn der Kalorienbedarf bereits stark gesunken ist, “scheinen Vitamin- und Mineralstofftabletten” laut der Stiftung Warentest “manchmal sinnvoll”, damit das Gehirn alle wichtigen Nährstoffe bekommt.
CLAV N°4 Focus Nootropika Brain Booster im Test - spezielle Nährstoffkombination für die Funktion von Nerven und Psyche
CLAV N°4 Focus Nootropika Brain Booster im Test – spezielle Nährstoffkombination für die Funktion von Nerven und Psyche

Links und Quellen:

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar