Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Exzenterschleifer-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Exzenterschleifer von Makita im Test 2019

Makita BO5041 Exzenterschleifer 125 mm ØDas Unternehmen Makita wurde am 21. März 1915 in Japan gegründet. Mit Sitz in Anjo, werden die verschiedenen Elektrowerkzeuge heute weltweit verkauft. Mittlerweile verfügt Makita über zehn Produktionsstätten und gehört mit Abstand zu den bekanntesten Herstellern für Elektrowerkzeug.

In Japan, Brasilien, USA, Kanada, Großbritannien, Thailand, China, Rumänien und Deutschland werden die verschiedenen Produkte aus dem Sortiment von Makita hergestellt.

Etwa 15.000 Mitarbeiter sind täglich mit der Entwicklung und Verbesserung der diversen Elektrogeräte beschäftigt.

Makita erwirtschaftet einen Jahresumsatz von mehreren Milliarden und gehört somit zu den erfolgreichsten Unternehmen aus Japan.

Das Portfolio von Makita bietet mittlerweile über 1.000 Produkte für die unterschiedlichsten Anwendungsgebiete. Makita steht seit vielen Jahrzehnten für Qualität zu erschwinglichen Preisen. Jeder Hobbyheimwerker wird sicherlich schon einmal mit den Elektrogeräten von Makita in Verbindung gekommen sein.

Eine einfache Handhabung, eine hohe Laufbereitschaft und natürlich erstklassige Qualität wird und kann von Makita erwartet. Im Vergleich zur Konkurrenz, sind die Werkzeuge von Makita besonders in den Langzeittests positiv aufgefallen.

Makita Exzenterschleifer, DBO180ZWenn auch Sie nach einem hochwertigen Elektrowerkzeug suche, sollten Sie sich das Sortiment des japanischen Herstellers genauer ansehen. Experten wählen die verschiedenen Geräte aus dem Hause Makita immer wieder zu den Testsiegern und das mit Gewissheit nicht zu unrecht. Die kritischen Augen der Experten entdecken selbst die kleinsten Schwächen und diese sind bei den Produkten von Makita schlicht und weg nicht zu finden. Der Hersteller aus Japan stellt sich selbst sehr hohe Anforderungen und legt die Messlatte somit extrem hoch.

Nur wenn die Produkte den Stand der Zeit entsprechen und über ihre Grenzen hinausgehen, gelangen diese auch in den Handel zum Verkauf. Sei es nun eine neue Akku Bohrmaschine, ein Schlagbohrer oder ein Exenterschleifer, mit einem Elektrowerkzeug von Makita sind Sie auf der sicheren Seite und für sämtliche Arbeiten bestens ausgestattet. Besonders die Exzenterschleifer erfreuen sich bei Handwerkern einer großen Beliebtheit.

Hinter einem Exzenterschleifer von Makita verbirgt sich nichts anderes als ein ganz spezielles Schleifgerät. Mit diesem Schleifer können die verschiedensten Oberflächen bearbeitet werden Ob Holz, Metall oder Kunststoff, mit diesem Schleifgerät stehen Ihnen viele Möglichkeiten bei der Bearbeitung offen. Holz gehört seit Jahren zu einem sehr wichtigen Baustoff und kommt in vielen Bereichen zum Einsatz. Es kann sehr leicht hergestellt und bearbeitet werden und ist zudem in der Anschaffung sehr günstig.

Ein Nachteil von Holz bei Gegenständen im Außenbereich ist, dass es aufgrund der Witterungseinflüsse regelmäßig bearbeitet gehört. Ob bei einem Holztisch oder bei einem Gartenhaus aus Holz, damit Sie über einen längeren Zeitraum Freude an diesen Gegenständen haben und diese auch über viele Jahre hinweg frisch und neu aussehen, muss Holz bearbeitet werden.

Ein Anstrich mit speziellen Holzschutzlasuren ist Pflicht. Damit Sie jedoch nicht Jahr für Jahr über die bereits bestehende Schutzlasur streichen, müssen Sie das Holz vom alten Schutzanstrich befreien. Hierfür werden Sie in erster Linie zu einem Schleifpapier greifen.

Bei kleineren Flächen sicherlich nicht das Problem. Wenn Sie jedoch größere Flächen bearbeiten müssen, werden Sie sich für ein Elektrowerkzeug entscheiden. Mit einem Exenterschleifer können die bevorstehenden Arbeiten effizient und rasch erledigt werden. Dieses spezielle Schleifgerät ist an seiner runden Schleiffläche zu erkennen.

Exzenterschleifer von Makita

Wie erwähnt, können größere Holz-, Kunststoff- oder Metallflächen mit einem Exzenterschleifer oberflächlich bearbeitet werden. Speziell beim Material Holz ist dieser Schleifer sehr zu empfehlen.

Makita Akku-Exzenterschleifer (18 V, SystemKIT mit 1 Akku 1,5 Ah, ohne Ladegerät, im MAKPAC) DBO180Y1JIm Sortiment von Makita finden Sie eine Vielzahl verschiedener Modelle. Diese unterscheiden sich in der Regel in Bezug auf Leistung und Funktion. Exzenterschleifer werden in der Regel mit Strom betrieben. Die Elektrowerkzeuge bieten den Vorteil, dass Sie ausreichend Leistung vorweisen können und zudem uneingeschränkt über mehrere Stunden verwendet werden können.

Mittlerweile bietet Makita auch Exzenterschleifer mit einem Akku. Diese sind jedoch längst nicht so leistungsfähig wie die Modelle mit Strombetrieb. Für kleinere Arbeiten reichen die Akku Exzenterschleifer jedoch in den meisten Fällen vollkommen aus.

Es kommt also immer auf das jeweilige Einsatzgebiet und Nutzungsverhalten an, welches Modell die passende Ausführung für Sie ist. Generell sollte ein Exzenterschleifer jedoch in der Grundausstattung von Handwerkern nicht fehlen. Mit den Schleifgeräten von Makita haben Sie stets ein hochwertiges und leistungsstarkes Gerät zur Hand.

Damit auch ausreichend Power vorhanden ist, vertraut Makita auf die Verwendung von hochwertigen Motoren. Mit einer Leistung von 750 Watt sollte auf alle Fälle ausreichend Leistung für alle anfallenden Arbeiten zur Verfügung stehen.

Die Exzenterschleifer von Makita gibt es jedoch in vielen verschiedenen Ausführungen. Wenn Sie ein etwas schwächeres Modell bevorzugen, werden Sie ein solches natürlich ebenfalls im Angebot von Makita erhalten.

Was kostet ein Exzenterschleifer von Makita?

Die Kosten sind sehr unterschiedlich und ergeben sich aufgrund der Leistung und der Ausstattung. Für einen gelegentlichen Gebrauch werden Sie sich höchstwahrscheinlich für ein etwas günstigeres Modell entscheiden.

Wenn Sie einen Exzenterschleifer häufiger benötigen, werden Sie dementsprechend auch ein geeignetes Schleifgerät aus dem Hause Makita finden. Die Preise für die Schleifgeräte des japanischen Herstellers beginnen bereits bei unter Euro 100,00.

Für ein solides Mittelklassemodell werden Sie mit Kosten von etwa Euro 140,00 bis Euro 180,00 rechnen müssen. Die absolute Luxusklasse gibt es bei Makita natürlich auch. Diese Modellausführungen kommen jedoch sehr häufig im professionellen Bereich zum Einsatz. Die Exzenterschleifer aus Japan gehören mit Abstand zu den besten die es auf dem Markt gibt.

Zudem achtet Makita natürlich auch auf preiswertes Zubehör. Bei den Zubehörteilen ist in erster Linie das Schleifpapier gemeint. Das Papier können Sie bei sämtlichen Exzenterschleifer von Makita mit wenigen Handgriffen wechseln. Zumeist verfügen die Maschinen über ein praktisches Klettsystem.

Wenn Sie sich für einen Exzenterschleifer ernsthaft interessieren, sollten Sie sich vor dem Kauf die zahlreichen Testberichte und Testsieger im Internet ansehen. Sie werden sicherlich viele Exzenterschleifer von Makita unter den Siegermodellen finden. Ob für gelegentliche Arbeiten oder für den professionellen Einsatz, mit einem Exzenterschleifer des japanischen Herstellers Makita erwerben Sie ein erstklassiges und hochwertiges Schleifgerät.

Makita Akku-Exzenterschleifer (18 V, SystemKIT mit 1 Akku 1,5 Ah, ohne Ladegerät, im MAKPAC) DBO180Y1J test

Fazit

Der Hersteller Makita kann auf eine jahrelange Erfolgsgeschichte zurückblicken. In Bezug auf Elektrowerkzeug ist der japanische Hersteller sicherlich bei Kennern die erste Wahl. Sie suchen einen leistungsstarken Exzenterschleifer für die oberflächliche Behandlung von Kunststoff, Metall oder Holz?

Mit dem Schleifgerät von Makita können Sie die notwendigen Arbeiten sehr rasch und ohne viel Kraftaufwand erledigen. Schauen Sie sich das Angebot von Makita an und überzeugen Sie sich ganz einfach selbst.

Zurück zur Vergleichstabelle!
Jetzt mit anderen Marken vergleichen!
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.672 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...