Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Pilzmesser im Test auf ExpertenTesten
Getestete Produkte 5
Investierte Stunden 46
Ausgewertete Studien 13
Gelesene Rezensionen 203

Pilzmesser Test - für effektives Pilzsammeln im Wald - Vergleich der besten Pilzmesser 2019

Pilze werden nicht gewaschen, sondern gekonnt mit einem Messer bearbeitet. Das Pilzmesser verfügt über einen Pinsel und eine gebogene Klinge. Unser TÜV-zertifiziertes Verbraucherportal hat anhand externer Tests und den Kundenrezensionen die besten Pilzmesser ausfindig gemacht, welche Ihnen ein treuer Begleiter im Wald sind und sich auch in der Küche nützlich machen.

Pilzmesser Bestenliste 2019

Letzte Aktualisierung am:

Ähnliche Vergleiche anzeigen

Was ist ein Pilzmesser und wie funktioniert es?

Die genaue Funktionsweise von einem Pilzmesser im Test und Vergleich?Ein Pilzmesser ist spezielles Messer für Pilzsammler, es zeichnet sich durch seine Handlichkeit und Effektivität aus. Dabei sollte das Messer in erster Linie gut in der Hand liegen und den Pilz mit einem sauberen Schnitt abtrennen.

Da es die Pilzmesser in verschiedenen Ausführungen und Preisklassen gibt, es ein ausführlicher Vergleich und Test der Messer ratsam. Bei dieses Vergleichen können Sie auch gut die Zusatzfunktion von vielen Pilzmessern sehen.

Denn einige der praktischen Messer haben einen Pinsel auf der anderen Seite, mit dem der Pilz direkt gesäubert werden kann. So kann der Pilzsammler direkt den Pilz von Erde und Schmutz reinigen und ggf. die Pilzart besser bestimmen oder Schäden am Pilz frühzeitig erkennen.

Welche Arten von Pilzmessern gibt es?

Nennenswert Vorteile aus einem Pilzmesser Testvergleich für KundenBei den Pilzmessern wird hauptsächlich in zwei verschiedene Messerarten unterteilt. Die Pilzmesser mit den rostfreien Klingen und die Messer mit nicht rostfreien Klingen. Je nach Vorliebe haben die Modelle noch den Reinigungspinsel oder einen normalen Griff.

Vergleiche und Tests zeigen, dass beide Modelle ihre Vorzüge besitzen. Die rostfreien Klingen konnten in Tests bei der Klingenschärfe meist nicht gut abschneiden. Rostende Klingen haben in Tests ihre Schärfe bewiesen und bleiben auch lange Scharf.

Kurzinformation zu führenden 5 Herstellern

  • Maserin
  •   Oramics
  • Schwarzwolf 
  • Opinel Messer
  • Esschert Design
Dieser Hersteller hat besonders handliche und funktionelle Messer im Sortiment, die bei den Tests auch überzeugen konnten
Gilt als äußerst zuverlässiger Hersteller, mit vielen Modellen, die gute Tests ablegen konnten
Ein Spezialist für Outdoor Messer, die in den Tests immer sehr gut abschneiden
Gute Auswahl und solide Tests bei den Klingen
Design und Funktionalität stehen hier Vordergrund, die Messer erlangen gute Noten bei den Vergleichen und Tests

 

So werden die Sammelmesser getestet

Das wichtigste Kriterium für ein gutes Pilzmesser ist das Material, dies gilt sowohl bei der Klinge, als auch beim Griff und ggf. beim Pinsel. Die Form und Größe der Klinge sind ebenfalls wichtig, die Klinge sollte gebogen sein und handlich, damit eine einfache Nutzung gewährleistet ist und das Messer nicht unter das Waffengesetz fällt. Beim Griff werden meist natürliche Materialien verwendet, diese sollten gut in der Hand liegen und ergonomisch geformt sein.

Die Bürsten können aus Wildschweinborsten oder sehr hochwertigen Kunstfasern sein, wichtig ist, dass die Pinselfasern nicht verloren gehen. Zu guter Letzt sollte der Klappmechanismus einfach zu handhaben sein und problemlos schleißen und aufklappen.

Häufige Mängel und Schwachstellen bei den Pilzmessern

Wie funktioniert ein Pilzmesser im Test und Vergleich?Schlecht verarbeitete Pilzmesser haben oft eine stumpfe Klinge, die auch nach dem Schärfen schnell wieder stumpf wird. Um dies zu verhindern ist eine Klinge aus hochwertigem Edelstahl ratsam. Einige Modelle besitzen zudem eine zu große Klinge, diese würde unter das Waffengesetz fallen und darf nicht frei in der Öffentlichkeit getragen werden.

Gerade Klingen sind für die am Boden wachsenden Pilze ungeeignet, wählen Sie immer eine gebogene Klinge für das Pilzmesser aus. Bei den schlecht verarbeiten Varianten verliert der Pinsel am Ende schnell seine Borsten oder ist nicht für die Reinigung von Pilzen geeignet. Ebenfalls ein bekannter Mangel, liegt beim Klappmechanismus, dieser kann Klemmen oder aus der Federung springen, sodass das Messer nicht eingeklappt bleibt. Hier hilft nur ein hochwertiges Material und gute Verarbeitung.

Links und Quellen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (623 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...