TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zughilfen im Test auf ExpertenTesten.de
5 Getestete Produkte
76 Investierte Stunden
7 Ausgewertete Studien
639 Analysierte Rezensionen
TÜV NORD CERT TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001

Zughilfe Test 2021 • Die 5 besten Zughilfen im Vergleich

Fast jeder, der Gewichtheben betreibt, kennt laut Erhebung das Problem: Die Griffkraft in den Händen lässt nach, obwohl die Muskeln der Zielgruppe im Vergleich noch nicht völlig erschöpft sind. Um diesem Problem entgegenzutreten, wurden die Zughilfen entwickelt. Im Folgenden haben wir anhand der Auswertung externer Tests eine Vergleichstabelle erstellt, die Ihnen durch die Gegenüberstellung und den Vergleich verschiedener Zughilfen helfen soll, das beste Produkt für Sie zu finden.

Autor Jan Schmid
Jan Schmid

Als angehender Sportwissenschaftler und ehemaliger Leichtathlet liegt meine Expertise in den Bereichen Sport, Fitness und Ernährung. Für ExpertenTesten.de teste ich seit 3 Jahren regelmäßig Produkte und teile meine Expertise mit Millionen Lesern. In meiner Freizeit liebe ich die Geschwindigkeit, sei es auf dem Rad, dem Surfbrett oder den Skiern.

Mehr zu Jan

Zughilfe Bestenliste  2021 - Die besten Zughilfen im Test & Vergleich

Zughilfe Test

Letzte Aktualisierung am:

Filter aktivieren >

Was sind Zughilfen und wie funktionieren sie?

Die Zughilfen, die im Test einer Untersuchung unterzogen wurden, werden im Kraftsport als Trainingszubehör verwendet. Sie verbinden durch Befestigungsvorrichtungen Ihre Hände mit dem Trainingsgerät und helfen Ihnen laut Studie dabei, es länger zu halten.

Im Test verhindern Zughilfen außerdem, dass Ihnen Gewichte abrutschen können. Besonders beim Rudern, Kreuzheben und bei Klimmzügen werden die Zughilfen auf die Probe gestellt.

Diagramm zum Preis-Leistungs-Verhältnis der Zughilfen

Diagramm teilen
Mit diesem Code können Sie das täglich aktualisierte Diagramm auf Ihrer Webseite teilen:Embed-Code wurde in die Zwischenablage kopiert

Welche Arten von Zughilfen gibt es?

Welche Arten von Zughilfen gibt es in einem Test?Im Test weisen Zughilfen bezüglich ihrer Funktion große Kongruenz auf. Grob lassen sie sich jedoch in zwei Kategorien unterteilen:

Zugbänder

Wer Zugbänder als Zughilfen verwendet, entlastet die Handmuskulatur nur partiell, sodass diese weiterhin trainiert wird. Außerdem sind sie wesentlich günstiger als die Modelle mit Haken im Warentest. Allerdings sind Zugbänder im Handling etwas komplizierter und daher für Klimmzüge nicht geeignet.

Zughilfen mit Stahlhaken

Diese Art der Zughilfen dient im Test der beinahe absoluten Entlastung der Hand. Des Weiteren ist diese Ausführung leichter und schneller zu befestigen. Teilweise wird aber bei der Inspizierung kritisiert, dass dadurch die Kontrolle über beispielsweise das Gewicht verloren ginge.

Im Produkttest waren diese Ausführungen aufgrund des Hakens meist teurer. Weiterhin gibt es verschiedene Produkte aus Nylon, Baumwolle, Leder oder Neopren.

Die führenden Marken für Zughilfen

Qualitativ hochwertige Zughilfen gibt es laut externen Tests von Gasp, Grip Power Pads, Best Body Nutrition, Beast Gear und BEAR GRIP. Produkte dieser Marken haben in verschiedenen Tests bereits eine gute Testnote erzielt oder sind Vergleichssieger geworden.

So werden Zughilfen im Testlauf getestet und verglichen

Nach diesen Testkriterien werden Zughilfen bei ExpertenTesten.de verglichenIm Test werden Zughilfen einer Eignungsprüfung in Form von Praxistest und Experiment unterzogen. Experten testen, ob sie im praktischen Versuch des Tests den Belastungen standhalten können. Zusätzlich wird das Material, beispielsweise des Stahlhakens, einer genauen Analyse unterzogen. Auf das finale Testergebnis der Nebeneinanderstellung nimmt schließlich auch der Preis Einfluss.

Drei Vergleichskriterien für die Abwägung vor dem Kauf von Zughilfen

Vorteile aus einem Zughilfen Test bei ExpertenTesten.deVergleichen Sie Zughilfen vor dem Kauf immer in Hinblick auf die Übereinstimmung mit Ihren persönlichen Anforderungen:

Material

Da es im Test verschiedene Materialien gibt, sollten Sie sich vor dem Kauf bewusst machen, welches Ihnen am meisten zusagt.

Ausführung

Entscheiden Sie zunächst, ob Sie Zugbänder oder Zughilfen mit Stahlhaken präferieren.

Preis

Überlegen Sie sich, wie viel Sie ausgeben wollen. Produkte einer Art (z.B. Zugbänder) weisen im Test meist eine große Ähnlichkeit bezüglich des Preises auf.

 

Schwachstellen bei Zughilfen im Test

  • Material: Wählen Sie das für Sie beste Material. Andernfalls könnten Sie sich zum Beispiel die Hände aufscheuern.
  • Unterschätzung: Zughilfen entlasten Ihre Hände. Sie werden normalerweise also nicht so viele Wiederholungen ohne Zughilfen machen können wie mit. Unterschätzen Sie diese Wirkung nicht – es könnte zu Verletzungen führen.
  • Qualität: Laut Test ist die Qualität insbesondere bezüglich der Stahlhaken wichtig, damit diese sich nicht verbiegen.

Weitere Links und Quellen

 

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar