TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Boxspringbett-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Boxspringbetten von Velda im Test 2020

Zu guter Letzt sollte Velda im Boxspringbett Test vorgestellt werden, denn dieses Unternehmen gilt als einer der wichtigsten Bettenhersteller Europas. Wenn Sie gesundes und stilvolles Schlafen miteinander kombinieren möchten, sind Sie bei diesem Anbieter genau richtig. Die Firma Veldeman Bedding hat ihren Sitz in der belgischen Provinz Limburg und wurde im Jahr 1954 gegründet. Schon damals lag das Hauptaugenmerk auf der Herstellung hochwertiger Matratzen. Im Jahr 1989 übergab der Gründer des Unternehmens Valère Veldeman das Geschäft seinem Sohn Marc. Von diesem Zeitpunkt an wurden innovative Schlafkonzepte entwickelt, die rund um den Globus Anklang fanden. Heute beschäftigt das Unternehmen etwa 400 Mitarbeiter.

Die Velda Produktwelt

Ziel der Firma Velda ist es, Ihnen den bestmöglichen Schlafkomfort zu bieten. Aus diesem Grund bietet das Unternehmen innovative Schlafsysteme ebenso an wie Lattenroste und Matratzen. Die beliebtesten Produkte von Velda sind die Boxspringbetten, doch zählen auch gewöhnliche Betten zum Produktsortiment Veldas. Hier eine Produktübersicht über die bekanntesten Betten von Velda:

  • Fit
  • Fly
  • Finesse Fine Fleur
  • Fly LED
  • Finesse de Luxe
  • Largo Emmy
  • Largo Stella
  • Largo York

Beim Modell “Fly” handelt es sich um ein nicht verstellbares Boxspringbett, das optional sogar mit einer hochwertigen LED Beleuchtung erhältlich ist. Das als In-Size oder Oversize Bett erhältliche Modell überzeugt mit einer zurückhaltenden belgischen Eleganz und ist aus hochwertigen Qualitätsmaterialien gefertigt.

Die Finesse Serie besteht aus vier verschiedenen Modellen, die mehreren Ansprüchen gerecht werden. Allen Modellen gemeinsam ist die leicht schwebende Optik bedingt durch die extrem flache Box. Diese Betten sind mit einem Mini Taschenfederkern ausgestattet, wobei 500 Federn pro Quadratmeter verbaut sind. Damit bieten Ihnen die Finesse Betten den bestmöglichen ergonomischen Schlafkomfort. Ein weiterer Clou sind die passend zum Bett erhältlichen Nachttische, die in der fixen und in der gleitenden Variante erhältlich sind. Letztgenannte Variante ist besonders praktisch, da der Nachttisch dann immer genau dort eingesetzt werden kann, wo er im Moment benötigt wird.

Online Kauf Velda Boxspringbett Testsieger

Finesse Basic ist die einfachste Variante dieses Bettes. Finesse Comfort und Finesse de Luxe sind sehr viel komfortabler, da sich bei diesen Modellen Rücken- und Beinteil individuell einstellen lassen können. Beim Modell Finesse Fine Fleur können Sie zusätzlich Kopf- und Fußteil verstellen, so dass Ihnen dieses ungeahnte Möglichkeiten bietet. “Largo” ist eine weitere beliebte Serie aus dem Hause Velda. Diese Polsterbetten verfügen allesamt über eine dreiseitig gepolsterte Umrandung und können in einer großen Farbauswahl bestellt werden.

Bisher wurde im Boxspringbett Test stets nur auf die Wichtigkeit der richtigen Matratze eingegangen. Mindestens genauso wichtig aber ist das richtige Kopfkissen. Wenn Sie am Morgen wie gerädert aufwachen und Schmerzen in den Schultern und dem Nacken haben, kann das falsche Kissen schuld an Ihren Problemen sein. Der Hersteller Velda hat sich auch diesem Problem angenommen und offeriert Ihnen sehr gute Auswahl an Kissen.

Besonders beliebt sind sowohl die Latex als auch die Gel Fresh Kissen. Diese Gel Fresh Kissen passen sich jeder Ihrer Kopfbewegungen an und sind zudem so konzipiert, dass sie sich in der Nacht nicht erwärmen.

Diese Kissen sind ebenso wie die Velda Latex Kissen in allen gängigen Größen erhältlich.
 Übrigens bietet Ihnen Velda auch eine ausführliche Schlafberatung. Lesen Sie auf der Internetpräsenz des Herstellers beispielsweise, wie Rückenschmerzen durch eine falsche Schlafunterlage entstehen können.

Boxspringbetten von Velda

Die Boxspringbetten stellen das eigentliche Kernsortiment von Velda dar. Wählen Sie aus folgenden Modellen Ihr persönliches Lieblingsbett aus:

  • Metropolitan
  • Classic
  • Spring
  • Downtown
  • Downtown Uno

Hierbei handelt es sich um die fünf Grundserien, in welchen Sie wiederum verschiedene Modelle antreffen. “Metropolitan” etwa gibt es in einer verstellbaren und einer nicht verstellbaren Variante. Jedes der Metropolitan Boxspringbetten ist mit einer Taschenfederkernmatratze in den Ausführungen Excellence, Grande, Palais und Superior versehen. An diese Matratze schließt sich der fünf Zentimeter starke Topper an. Positiv: Der Topperbezug ist dank Reißverschluss komplett abnehmbar und kann in der Maschine gewaschen werden.

Velda Classic hingegen ist das Grundmodell der Velda Boxspringbetten. Aus dieser Serie stehen Ihnen insgesamt fünf Einzelmodelle zur Verfügung, die ebenfalls alle mit einem 7-Zonen Taschenfederkern ausgestattet sind. “Grand Duc” ist dabei die Modellvariante, die mit 720 Federn pro Quadratmeter am besten ausgestattet ist. Bei den Basismodellen sind pro Quadratmeter 375 Federn verbaut, was für einen optimalen Schlafkomfort immer noch ausreichend ist.

Kauf Boxspringbett Velda Test

Mit den allerneusten Technologien ausgestattet sind die Velda Spring Boxspringbetten. Ein 7 Zonen Spring Taschenfederkern, eine hochwertige Anti Rutsch Verarbeitung und 375 verbaute Federn pro Quadratmeter sind die wichtigsten Eigenschaften dieser Bettenmodelle. Bei dieser Modellvariante gefällt im Boxspringbett Produktvergleich 2018 besonders gut, dass Sie das Bett in sechs Schritten Ihren persönlichen Anforderungen entsprechend konfigurieren können.

Entscheiden Sie zunächst, ob es sich um ein elektrisch verstellbares oder um ein nicht verstellbares Modell handeln soll. Danach wählen Sie aus, ob Sie einen zwei- oder einen dreischichtigen Aufbau bevorzugen. Bestimmen Sie nun die Abmessungen und wählen Sie das Kopfteil Ihres Boxspringbettes aus. “Primo”, “Panama”, “Playa” und “Provence” sind die vier Varianten, die Ihnen zur Verfügung stehen. Beachtlich ist ebenso die reichhaltige Farbauswahl: Neben 15 verschiedenen Stoffen stehen auch zehn Kunstledersorten zur Verfügung.

Eine Besonderheit beim Hersteller Velda stellen die Downtown Uno Betten dar. Mit diesen wird Velda der immer stärker werdenden Nachfrage nach schmalen Einzelbetten gerecht.

Einzelbetten können als Kinder- ebenso wie als Seniorenbetten genutzt werden.
Natürlich können Sie diese ebenso in Ihr Schlafzimmer stellen und zusammengeschoben als Doppelbett nutzen. Auch bei den Downtown Uno Modellen konfigurieren Sie Ihr Bett in sechs Schritten einfach selbst. Selbstverständlich ist auch diese Bettenvariante als elektrisch verstellbares Bett mit integriertem Motor erhältlich.

Fazit

Velda ist ein belgischer Hersteller, dessen Boxspringbetten für eine zurückhaltende Eleganz stehen. Nicht nur die Boxspringbetten überzeugen bei diesem Anbieter, sondern auch die normalen Polsterbetten. Abgerundet wird das Produktangebot von Velda durch Matratzen, Lattenroste und Kissen. Kurzum: Alles, was für einen gesunden und erholsamen Schlaf nötig ist, können Sie bei Velda ordern. Die Produkte sind im gut sortierten Fachhandel in Ihrer Nähe ebenso erhältlich wie in zahlreichen Onlineshops. Luxusbetten.de ist solch ein Shop, bei welchem Sie sich Ihr eigenes Velda Bett konfigurieren können. Trotz der Hochwertigkeit der Produkte bietet Velda ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis und ist einer der Testsieger im Boxspringbett Vergleich 2018.

Jetzt mit anderen Marken vergleichen!

Ähnliche Themen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.093 Bewertungen. Durchschnitt: 4,68 von 5)
Loading...