Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
Bewässerungscomputer im Test auf ExpertenTesten
Getestete Produkte 6
Investierte Stunden 40
Ausgewertete Studien 9
Gelesene Rezensionen 785

Bewässerungscomputer Test - so wird Ihr Garten automatisch bewässert - Vergleich der besten Bewässerungscomputer 2019

Der Bew√§sserungscomputer √ľbernimmt das Bew√§ssern von Rasen, Blumen, Str√§uchern und weiteren Pflanzen in Ihrem Garten.Unser Team hat nach Lesung zahlloser Tests im Internet eine Bestenliste erstellt, die Wertungen zu Display, Druck, Programme, Bew√§sserungsdauer und einiges mehr enth√§lt.

Bewässerungscomputer Bestenliste 2019

Letzte Aktualisierung am:

√Ąhnliche Vergleiche anzeigen
   Bew√§sserungscomputer  im Test  Bew√§sserungscomputer  im Test  Bew√§sserungscomputer  im Test  Bew√§sserungscomputer  im Test  Bew√§sserungscomputer  im Test  Bew√§sserungscomputer  im Test
  Rain Bird ESP RZX6i Gardena 1276-20 Gardena 1284-20 Classic Bew√§sserungssteuerung 6030 Hunter Steuerger√§t X-Core-601i-E Gardena 1883-20 Bew√§sserungscomputer mit LCD-Display
  Preis pr√ľfen Preis pr√ľfen Preis pr√ľfen Preis pr√ľfen Preis pr√ľfen Preis pr√ľfen
ExpertenTesten T√úV-Siegel 1,17
sehr gut
1,39
sehr gut
1,85
gut
2,17
gut
2,27
gut
2,77
befriedigend
Kundenbewertungen
auf Amazon

5 von 5 Sternen
bei 1 Rezensionen

3.5 von 5 Sternen
bei 202 Rezensionen

3.5 von 5 Sternen
bei 202 Rezensionen

3.2 von 5 Sternen
bei 4 Rezensionen

3.6 von 5 Sternen
bei 971 Rezensionen

5 von 5 Sternen
bei 1 Rezensionen
Max. Druck

12 bar

k.A.

12 bar

12 bar

12 bar

12 bar

Bewässerungsprogramme

6 unabhängige Startzeiten je Zone

4 pro Tag

3 Programme pro Ventil möglich

4 pro Tag und Programm

3 pro Tag

keine Angaben

Bewässerungsdauer

0 bis 199 min

0 h 1 min – 4 h 59 min

0h 1min – 3 h 59 min

0 Min – 4 Stunden

1 min – 1 h 59 min

1 bis 199 Minuten

Farbe

Bunt

Schwarz

Grau

Bunt

Schwarz

Grau

Gewicht

1,1 Kg

1,3 Kg

1.50 Kg

1.51 Kg

621 g

0,34 kg

Materialart

Kunststoff

Kunststoff

Kunststoff

Kunststoff

Kunststoff

Kunststoff

Anschlussdurchmesser

3/4 Zoll, 1 Zoll

k.A.

3/4 Zoll, 1 Zoll

3/4 Zoll, 1 Zoll

3/4 Zoll, 1 Zoll

3/4 Zoll, 1 Zoll

Display

ja

ja

ja

ja

ja

ja

Batterie-Ladestandsanzeige

nein

nein

nein

nein

ja

nein

Regensensor

ja

nein

ja

ja

Optional kann an den Computer ein Bodenfeuchte- oder Regensensor angeschlossen werde

nein

Besonderheit

Contractor Rapid Programming

Anschlussmöglichkeit am Wasserhahn, individuell programmierbar

F√ľr bis zu 6 Bew√§sserungsventile 24 V

f√ľr Innenraummontage

LCD-Display mit Funktionstasten

F√ľr Sprinkler und Tropfbew√§sserungen

Besonderheiten
  • einfache Benutzeroberfl√§che
  • Wettersensoreingang
  • Permanent-Programmspeicher
  • Planung nach Zonen
  • gute Leistung
  • Zuverl√§ssige und komfortabel Bew√§sserung ihres Garten
  • Erweiterbar mit Bew√§sserungsmodul 2040 auf bis zu 12 Ventile
  • √úbersichtliches Displays einfache und verst√§ndliche Programmierung
  • robust
  • gute Qualit√§t
  • automatische Steuerung
  • f√ľr gr√∂√üere Bew√§sserungsanlagen
  • viele Kombinationsm√∂glichkeiten
  • Einsetzbar im Innenbereich und an regenregengesch√ľtzten Orten
  • robust
  • einfacher Handstart
  • nichtfl√ľchtiger Speicher
  • elektronischer Kurzschlu√üschutz
  • 6 Bew√§sserungs-Zonen
  • leichte Bedienung
  • Nehmen Sie das Bedienteil ab, um bequem zu programmieren
  • Per Drehknopf und Tasteneingabe w√§hlen Sie Bew√§sserungsstart, -dauer und -frequenz.
  • gute Verarbeitung
  • einfache Handhabung
  • robust
  • Automatischer oder manueller Betrieb
  • Wochentage, Tag f√ľr Tag einstellbar
  • Intervallfunktion
  • Sehr einfach und optimal zu programmieren
  • gute Qualit√§t
Verarbeitungsqualität
Benutzerfreundlichkeit
Materialbeschaffenheit
Preisvergleichsmatrix
Preis pr√ľfen
Preis pr√ľfen
Preis pr√ľfen
Preis pr√ľfen
Preis pr√ľfen
Preis pr√ľfen
Preis pr√ľfen
Preis pr√ľfen
Preis pr√ľfen
Preis pr√ľfen
Preis pr√ľfen
Preis pr√ľfen
Preis pr√ľfen
Preis pr√ľfen
Preis pr√ľfen
Preis pr√ľfen
Preis pr√ľfen
Preis pr√ľfen
Bew√§sserungscomputer - gro√üe Auswahl zu g√ľnstigen Preisen auf amazon.DE
Große Auswahl an Markenprodukten Sichere Bezahlung & Käuferschutz Kostenlose Lieferung ab 29 Euro Bewässerungscomputer-Bestseller jetzt auf Amazon ansehen & sparen!

Vergleich-Testsieger im Video

Was macht einen Bewässerungscomputer aus?Was ist ein Bewässerungscomputer?

Ohne Computertechnik funktioniert nichts mehr in unserer modernen Zeit, bei fast jedem Vorgang kommt an irgendeiner Stelle ein mehr oder weniger leistungsf√§higer Chip ins Spiel. Das ist Ihnen nat√ľrlich bekannt, trotzdem fragen Sie sich vielleicht, wie genau wohl ausgerechnet ein Computer Ihre Blumen gie√üen soll? Streng genommen gie√üt der Computer nicht selbst, er tut vielmehr das, was Computer am besten k√∂nnen: Er √ľberwacht¬†den Bew√§sserungsvorgang und sorgt mit elektronischer Pr√§zision daf√ľr, dass alle Fristen und Zyklen**eingehalten** werden, dass die exakt vorgegebene Wassermenge zum Einsatz kommt und kein St√ľck Garten vergessen wird. Zu jeder Tages- und Nachtzeit, auch im Falle Ihrer Abwesenheit √ľber einen l√§ngeren Zeitraum, stellt er sicher, dass Ihr empfindliches Gr√ľn die notwendige Pflege erh√§lt.

Wie funktioniert ein Bewässerungscomputer?

Auf den ersten Blick wirkt so viel moderne Technik vielleicht etwas abschreckend, aber in der Praxis ist das System weit weniger kompliziert, als der Name vermuten l√§sst. Weder die Installation noch die Konfiguration gestalten sich besonders aufwendig. Eigentlich wird der Bew√§sserungscomputer nur zwischen Wasseranschluss und Gartenschlauch geschaltet ‚Äď wie Sie es schon von einem Adapter oder einem Verl√§ngerungskabel f√ľr die Steckdose kennen. Das sind einfache Handgriffe, die jeder Laie leicht bewerkstelligen kann, spezielle Computerkenntnisse sind daf√ľr nicht vonn√∂ten. Die Einstellung der Bew√§sserungszeiten ist nicht viel aufwendiger als die Eingabe der Weckzeiten in einem handels√ľblichen Radiowecker.

Allerdings gibt der Bew√§sserungscomputer bei Erreichen des von Ihnen festgelegten Zeitpunkts keinen durchdringenden Alarmton von sich, sondern √∂ffnet das Ventil des Wasserhahns. Die Dauer des Bew√§sserungsvorgangs richtet sich ebenfalls strikt nach Ihrer Eingabe, nach Ablauf der betreffenden Zeitspanne wird das Ventil einfach wieder verschlossen. Die meisten Modelle funktionieren √ľbrigens mit Batterien, sodass ein Anschluss ans Stromnetz nicht ben√∂tigt wird. Im normalen Betrieb reicht die Leistung der Batterien √ľber eine Gartensaison hinaus. In der Regel sind Bew√§sserungscomputer auch mit autarken Wassertanks kompatibel und k√∂nnen deshalb ohne Schwierigkeiten au√üerhalb der Wasserversorgung genutzt werden.

Vorteile & Anwendungsbereiche

Der Kauf und Einsatz eines Bew√§sserungscomputers ist keine Geld verbrennende Spielerei, sondern bietet Hobby- wie Profi-G√§rtnern eine Vielzahl handfester Anwendungsm√∂glichkeiten und Vorteile, die wir in der folgenden kurzen √úbersicht f√ľr Sie auflisten:

Nie mehr das Gießen vergessen!

Nie mehr das Gießen vergessen!

Selbst dem gr√ľnsten aller Daumen kann es einmal passieren, dass eine Gie√ürunde vergessen wird oder ung√ľnstigen zeitlichen Umst√§nden zum Opfer f√§llt. Auch mit an sich hilfsbereiten Vertretungen ist das so eine Sache: Ihre Helfer sind das regelm√§√üige Gie√üen wahrscheinlich nicht gew√∂hnt und k√∂nnen den richtigen Einsatz ohne b√∂se Absicht vers√§umen. Derartige kleinen √Ąrgernisse geh√∂ren mit einem Bew√§sserungscomputer endg√ľltig der Vergangenheit an ‚Äď Ihr elektronischer W√§chter wird nicht m√ľde und vergisst niemals seine Pflicht!

Einfach zu installieren, leicht zu bedienen

Einfach zu installieren, leicht zu bedienen

Gro√üartige technische Kenntnisse sind keine Voraussetzung f√ľr die Installation und den Betrieb Ihres Bew√§sserungscomputers. Im Gegenteil: Spielend leicht l√§sst sich das Ger√§t zwischen Wasseranschluss und Schlauch befestigen, f√ľr die Konfiguration steht meist eine Vielzahl an verschiedenen vorgefertigten Zeitfenstern zur Verf√ľgung ‚Äď Sie brauchen in der Regel nur das gew√ľnschte Programm ausw√§hlen und aktivieren.

Entlastung von Stress und Arbeit

Entlastung von Stress und Arbeit

Je nach Gr√∂√üe Ihres Gartens bedeutet die Bew√§sserung eine ordentliche Menge Arbeit. Mit dem Bew√§sserungscomputer geht alles wie von selbst und Sie brauchen sich um (fast) nichts mehr zu k√ľmmern: Freuen Sie sich einfach √ľber Ihren gr√ľnenden Rasen, √ľber bl√ľhende Blumen und auf die kommende Ernte!

√Ėkonomischer Umgang mit Ihren Ressourcen

√Ėkonomischer Umgang mit Ihren Ressourcen

Ein Bewässerungscomputer arbeitet viel gewissenhafter und präziser, als Sie es könnten. Es wird nicht mehr Wasser verbraucht als nötig; der gesamte Bewässerungsradius wird durch und durch gleichmäßig abgedeckt. Ein angenehmer Umstand, der sich auch positiv auf Ihre jährliche Wasserrechnung auswirken wird.

Vollkommen autark arbeitende Bewässerungssysteme

Vollkommen autark arbeitende Bewässerungssysteme

Mit der richtigen Konfiguration kann Ihr Bew√§sserungscomputer vollkommen autark arbeiten: F√ľr die Energieversorgung sorgen Batterien oder Solarzellen, das Wasser kann aus Regentonnen oder Auffangzisternen kommen, sodass Sie nicht einmal einen Wasseranschluss ben√∂tigen ‚Äď Sie m√ľssen sich also nach der Installation um gar nichts mehr k√ľmmern.

Perfekte Pflege lässt Ihren Garten gedeihen

Perfekte Pflege lässt Ihren Garten gedeihen

In Kombination mit passendem Zubeh√∂r wie Wettersensoren k√∂nnen Sie sicherstellen, dass Ihr Rasen und Ihre Beete immer genau die richtige Menge an Wasser zugef√ľhrt bekommen. Durch die Installation getrennter Bew√§sserungskreisl√§ufe und den Betrieb mehrerer parallel geschalteter Bew√§sserungscomputer k√∂nnen Sie sogar einzelne Teile Ihres Gartens separat und mit unterschiedlicher Intensit√§t bew√§ssern. In der Ratgeber-Sektion des gro√üen Bew√§sserungscomputer-Testvergleichs finden Sie Informationen zu passendem Zubeh√∂r.

Welche Arten von Bewässerungscomputern gibt es?

Im Grunde √§hneln sich alle Bew√§sserungscomputer sehr und verrichten dieselbe Arbeit. Kleine und manchmal sogar etwas gr√∂√üere Unterschiede gibt es aber dennoch. Eine grobe Einteilung liefern wir Ihnen im Rahmen unseres Bew√§sserungscomputer Vergleichs 2019 nat√ľrlich auch:

  • Bew√§sserungscomputer ohne Sensoren
  • Bew√§sserungscomputer mit Sensoren
  • Bew√§sserungscomputer f√ľr einen Wasserhahn
  • Bew√§sserungscomputer f√ľr ein Wasserventil
  • Bew√§sserungsuhr
Die weitverbreitete Standardausf√ľhrung, die sich um Bew√§sserungszyklen der von Ihnen festgelegten Dauer in bestimmten Intervallen k√ľmmert. Bew√§sserungscomputer decken nicht nur grunds√§tzliche Funktionen ab, sondern erlauben Ihnen in der Regel unterschiedlich komplexe Bew√§sserungsroutinen festzulegen. Grunds√§tzlich gilt: Je umfangreicher die Funktionsvielfalt, desto komplexer auch die Bedienung. Trotzdem kommen mit den meisten Ger√§ten auch Laien gut zurecht.
Sensoren f√ľr Bodenfeuchtigkeit und/oder Regen machen Ihre Bew√§sserungsanlage noch √∂konomischer und effektiver. Standard ist eine derartige Ausstattung derzeit nicht, da nicht alle G√§rtner sie ben√∂tigen und der Preis durch die zus√§tzlichen Komponenten deutlich angehoben wird. Bei Bedarf k√∂nnen au√üerdem die meisten einfacheren Systeme auch mit Sensoren nachger√ľstet werden.
Die meisten Bew√§sserungscomputer sind zum Anschluss an einen Wasserhahn gedacht; f√ľr den Gro√üteil der K√§ufer und Nutzer d√ľrfte das auch die sinnvollste Variante sein. Hier wird einfach der Bew√§sserungscomputer zwischen Wasserhahn und Gartenschlauch geklemmt, und der Rest erledigt sich fast wie von selbst.
Nicht ganz so weitverbreitet wie die Modelle f√ľr Wasserhahn, sind Bew√§sserungscomputer zum Anschluss an ein Bew√§sserungsventil. Normalerweise wird diese Ausf√ľhrung f√ľr gro√üe Bew√§sserungsanlagen benutzt; f√ľr den Hausgebrauch ist sie weit weniger praktisch, da hier zus√§tzlich zwischen Schlauch, Hahn und Bew√§sserungscomputer noch ein Ventil geschaltet werden muss.
Im Grunde eine einfachere Ausf√ľhrung des Bew√§sserungscomputers. Sie beschr√§nkt sich darauf, zu bestimmten Zeiten die Wasserzufuhr zu stoppen. Bew√§sserungsuhren sind meist sehr g√ľnstig und bieten so gut wie keine Einstellungsm√∂glichkeiten. Sie startet auch meist nicht von selbst, sondern muss manuell eingeschaltet werden. Ihr Vorteil liegt nat√ľrlich bei der besonders einfachen Bedienbarkeit. Eine eher zweckm√§√üige L√∂sung, die manchmal aber vollkommen ausreichend ist.

So wurden die Bewässerungscomputer getestet

Um unter den vielen angebotenen Bew√§sserungscomputern unseren Vergleichs-Testsieger 2019¬†zu finden, haben wir es uns**nicht leicht gemacht** und eine gro√üe Menge an Modellen aus vielen Tests miteinander verglichen. Auf welche Aspekte wir besonders geachtet haben, erfahren Sie aus der folgenden √úbersicht ‚Äď darauf kommt es bei einem Bew√§sserungscomputer an:

  • Maximale Anzahl an t√§glichen Bew√§sserungszyklenAuf was m√ľssen Sie achten, wenn Sie einen Bew√§sserungscomputer kaufen wollen?
    Jeder Bew√§sserungsvorgang ist ein Zyklus. Um Ihren Garten jeweils am Morgen und am Abend bew√§ssern zu k√∂nnen, sollte ein Bew√§sserungscomputer mindestens √ľber zwei einstellbare Zyklen verf√ľgen. Manche Modelle unterst√ľtzen auch deutlich mehr ‚Äď bis zu sechs verschiedene Durchg√§nge pro Tag!
  • Maximale Laufzeit einer t√§glichen Bew√§sserung
    Wie lange kann eine Bewässerung dauern? Die möglichen Werte variieren hier abhängig vom gewählten Modell oft sehr stark. Maximalwerte von 1 bis 10 Stunden sind möglich.
  • Maximale Anzahl der Bew√§sserungs-Intervalle
    Ein guter Bew√§sserungscomputer sollte in der Lage sein, alle 24 Stunden die eingestellten Bew√§sserungszyklen abzufahren. Manche Modelle unterst√ľtzen noch k√ľrzere Intervalle, zum Beispiel 12 Stunden. Werden nur h√∂here Werte unterst√ľtzt, kann Ihr Garten nur jeden 2., 3. oder 7. Tag gew√§ssert werden ‚Äď unter Umst√§nden zu wenig.
  • Stromversorgung: Batterien, Akku oder Solarzellen?
    Ohne Energie keine Bew√§sserung. Netzstrom ist verst√§ndlicherweise keine wirklich sinnvolle Alternative, weshalb die meiden Bew√§sserungscomputer auf Batterien setzen. Die sind nicht im Lieferumfang enthalten, werden aber in unterschiedlicher Zahl f√ľr den Betrieb ben√∂tigt ‚Äď normalerweise reicht eine Best√ľckung aber f√ľr mindestens eine Saison oder mehr. Immer beliebter werden auch Solarzellen, die vor allem in sonnigen Gegenden daf√ľr sorgen, dass Ihrem Bew√§sserungscomputer nie die Energie ausgeht. Praktisch sind solche Solarspeicher in Kombination mit einem Akku, sodass auch Strom f√ľr bew√∂lkte Tage zur Verf√ľgung steht.
  • Bedienungskomfort: Display oder Schalter?
    Die meisten modernen Bew√§sserungscomputer bringen ein Display mit, auf dem Sie leicht alle Werte und Eingaben √ľberpr√ľfen und konfigurieren k√∂nnen. Je gr√∂√üer das Display, desto angenehmer die Benutzung, bei manchen Modellen l√§sst es sich sogar bequem abnehmen. Besonders g√ľnstige Varianten k√∂nnen hingegen nur √ľber einen Drehschalter verf√ľgen, der die Funktionalit√§t auf ein Minimum beschr√§nkt.
  • Mehr geht immer: Ausstattung und zus√§tzliche Funktionen
    Manche Modelle bringen bereits ab Werk Sensoren mit, die Bodenfeuchtigkeit und Regen messen und die Bew√§sserung danach ausrichten. Das hilft beim Sparen von kostbaren Wasser-Ressourcen und sorgt so f√ľr ges√ľndere und besser gedeihende Pflanzen.
  • Anschlussm√∂glichkeit und Kompatibilit√§t
    Ein wichtiger Punkt ist der Anschluss des Bew√§sserungscomputers: Wird ein Wasserhahn oder ein Wasserventil unterst√ľtzt? Au√üerdem interessiert uns, ob ein Ger√§t zu den Modellen anderer Hersteller kompatibel ist, sodass Sie zum Einrichten gr√∂√üerer Bew√§sserungsanlagen auch unterschiedliche Produkte kombinieren k√∂nnen.
  • Besonderheiten
    Immer wieder verf√ľgen einzelne Modelle √ľber bestimmte Alleinstellungsmerkmale, die wir nat√ľrlich ber√ľcksichtigen und hervorheben: Anw√§hlbare Wochentage, eine hohe Anzahl an ausw√§hlbaren Programmen, eine mehrsprachige Benutzeroberfl√§che und √§hnliche Vorz√ľge.

Der Zweitplatzierte im Video

Worauf muss ich beim Kauf eines Bewässerungscomputers achten?

Worauf es bei einem Bew√§sserungscomputer grunds√§tzlich ankommt, haben wir schon erl√§utert ‚Äď hier geht es darum, dass Sie das passende Ger√§t f√ľr Ihre pers√∂nlichen Bed√ľrfnisse finden. Unsere Checkliste soll Ihnen dabei helfen, das richtige Modell aus unserem Bew√§sserungscomputer Test Vergleich 2019 auszusuchen.

Alles hat seinen Preis: Wie hoch ist Ihrer?

Alles hat seinen Preis: Wie hoch ist Ihrer?

√úberlegen Sie sich vor dem Kauf, wie viel Sie ausgeben m√∂chten und legen Sie eine Maximalgrenze fest. Das bewahrt Sie vor un√ľberlegten Fehlk√§ufen und sp√§ter Reue. Aber bedenken Sie auch: Echte Qualit√§t gibt es nicht zum Ramschpreis. F√ľr den einfachen Hausgebrauch tut es aber durchaus eine g√ľnstige Bew√§sserungsuhr.

Häufiges Bewässern oder gelegentliches Gießen: Wie viel Leistung benötigen Sie?

Häufiges Bewässern oder gelegentliches Gießen: Wie viel Leistung benötigen Sie?

Je nach Gr√∂√üe Ihres Gartens f√§llt der Bedarf an Bew√§sserung unterschiedlich aus. F√ľr einen normalen Rasen oder ein einfaches Beet ben√∂tigen Sie nicht unbedingt mehrere parallel geschaltete Bew√§sserungskreisl√§ufe, bauen Sie hingegen viel Unterschiedliches und Empfindliches an, kann sich eine individuelle Ausrichtung lohnen ‚Äď zum Beispiel ein ganzes System mit Bodenventilen und Wasserverteilern. Das bedeutet allerdings nicht nur h√∂here Kosten, sondern auch gr√∂√üeren Aufwand und einige Fachkenntnisse.

Zyklen, Intervalle und Dauer: Achten Sie auf die Details!

Zyklen, Intervalle und Dauer: Achten Sie auf die Details!

Bewässerungscomputer unterscheiden sich manchmal stark. Auch wenn Sie nur ein einziges Modell installieren möchten, sollten Sie darauf achten, dass es zu Ihrem Anforderungsprofil passt: Wie oft am Tag wollen Sie wässern (Zyklen), wie lange soll der Vorgang dauern (Dauer), an wie vielen Tagen in der Woche benötigen Sie eine Bewässerung (Intervalle)? Am besten eignen sich Geräte mit flexiblen Einstellungsmöglichkeiten.

Kein Programmierstudium notwendig: Handhabung und Bedienkomfort

Kein Programmierstudium notwendig: Handhabung und Bedienkomfort

Die individuellen Einstellungsm√∂glichkeiten eines Bew√§sserungscomputers sollten nat√ľrlich m√∂glichst umfangreich sein, den Nutzer aber nicht √ľberfordern. M√∂glicherweise gen√ľgt Ihnen auch ein einfaches, g√ľnstiges Modell, das zweckm√§√üig seinen Dienst verrichtet. Legen Sie Wert auf gro√üe Optionsvielfalt, sollten Sie auch die Kontrollen im Blick behalten: Auf einem gro√üen Display sieht man Ein- und Ausgaben naturgem√§√ü besser als auf einem kleinen. Ist das Display abnehmbar, k√∂nnen Sie es im Falle eines Defekts auch austauschen, ohne den ganzen Bew√§sserungscomputer abmontieren zu m√ľssen.

Batterien, Akku, Steckdose oder Solarzellen: Kein Wasser ohne Strom

Batterien, Akku, Steckdose oder Solarzellen: Kein Wasser ohne Strom

Damit der Bew√§sserungscomputer seine Aufgabe erf√ľllen kann, ben√∂tigt er Strom. Meistens erh√§lt er die in Form von Batterien (in der Regel 9V Alkaline), die nicht im Lieferumfang enthalten sind und in unterschiedlicher Zahl ben√∂tigt werden. Die gute Nachricht: Normalerweise h√§lt eine Batterie-Best√ľckung recht lange vor ‚Äď mindestens eine Saison. Ein seri√∂ser Bew√§sserungscomputer ist also kein Batteriengrab. Andere Modelle funktionieren mit Akku und Solarzellen, und f√ľr aufwendige Bew√§sserungssysteme ben√∂tigen Sie eine Gartensteckdose. Um b√∂se √úberraschungen zu vermeiden, sollten Sie vor dem Kauf abkl√§ren, welche Art der Stromversorgung f√ľr Sie infrage kommt.

Kurzinformationen zu f√ľhrenden Herstellern

Auch der Markt f√ľr Bew√§sserungscomputer ist hei√ü umk√§mpft, und nicht alle Herstellernamen sind allgemein bekannt. Die wichtigsten seri√∂sen Produzenten, mit denen wir im Rahmen unseres Vergleichs der verschiedenen Bew√§sserungscomputer 2019 zu tun hatten, stellen wir im folgenden Abriss kurz vor ‚Äď damit Sie auch wissen, mit wem Sie es zu tun haben!

  • Gardena
  • Hozelock
  • K√§rcher
  • Regenmeister
  • Rehau
  • Royal Gardineer
  • Timbertech
Die Gardena GmbH ist europ√§ischer Marktf√ľhrer im Bereich der Gartenger√§te und erzielt j√§hrlich einen dreistelligen Millionenumsatz. Einer der ersten gro√üen Erfolge des in Ulm ans√§ssigen Unternehmens war ein innovatives Wasserschlauch-Stecksystem. Auch auf dem Markt f√ľr Bew√§sserungscomputer stammen die meisten Modelle von Gardena. Heute ist Gardena ein Tochterunternehmen der schwedischen Husqvarna AB.
Seit mehr als einem halben Jahrhundert k√ľmmert sich das Unternehmen Hozelock um alles, was einen erfolgreichen Gartenbau ausmacht. Im Stammland Gro√übritannien ist Hozelock Marktf√ľhrer und mit seinen Produkten in nahezu jedem Garten gegenw√§rtig.
Das Familienunternehmen K√§rcher mit Sitz in Baden-W√ľrttemberg ist heute ein Spezialist f√ľr Reinigungsger√§te, Wasseraufbereitungsanlagen und Bew√§sserungssystemen. Viele Ger√§te von K√§rcher sind auch mit den Konkurrenzprodukten von Gardena kompatibel.
Der Name lässt es schon erahnen: Die Regenmeister GmbH hat sich ganz auf das Thema Gartenbewässerung spezialisiert. Von der schlichten Bewässerungsuhr bis hin zu kompletten Bewässerungssystemen hat man alles im Angebot und ist aus vielen Gärten nicht wegzudenken.
Das Schweizer Familienunternehmen Rehau ist auf verschiedenen Gesch√§ftsfeldern t√§tig und erzielt damit j√§hrlich einen Milliardenumsatz. Zu den vielen erfolgreichen Produkten geh√∂rt auch alles, was es f√ľr ein Bew√§sserungssystem n√∂tig ist.
Royal Gardineer ist eine renommierte Marke f√ľr allerlei Gartenzubeh√∂r, das immer wieder hervorragende Testbewertungen erh√§lt. Zum Angebot geh√∂rt praktisch alles, was f√ľr einen Garten ben√∂tigt wird ‚Äď inklusive Bew√§sserungssystemen.
Timbertech ist ein US-amerikanisches Unternehmen, das sich auf die Gestaltung von qualitativ hochwertigen Terrassen spezialisiert hat. Dazu geh√∂rt auch die Forschung im Bereich m√∂glichst effektiver Bew√§sserungssysteme ‚Äď inklusive passender Computer.

Internet vs. Fachhandel

Dem Online-Handel wird nachgesagt, zwar gute preisliche Konditionen zu bieten, aber in Sachen Service nicht mit dem lokalen Fachhandel mithalten zu k√∂nnen. Baum√§rkte und Gartenfachgesch√§fte nehmen f√ľr sich in Anspruch, auch in Zeiten des boomenden Internet-Gesch√§fts nach wie vor die erste Adresse f√ľr einen sinnvollen Kauf zu sein. Aber ist das wirklich so?

Lokale Fachgesch√§fte geben unumwunden zu, teurer zu sein als der meist g√ľnstige Online-Handel, rechtfertigen das aber mit der besseren Beratung und dem umfassenden Service. Tats√§chlich wird es in der Praxis aber immer schwieriger, kompetente Fachverk√§ufer zu finden, weil im Verkauf zunehmend auf preiswerte Aushilfen¬†gesetzt wird. Problematisch sind auch die hohen Mieten der Verkaufsr√§ume und der eingeschr√§nkte Platz, der den Verk√§ufer zwingt, beim Angebot seiner Waren eine Vorauswahl zu treffen ‚Äď so k√∂nnen Sie keineswegs sicher¬†sein, dass Ihr gew√ľnschtes Produkt auch vorr√§tig ist.

Nat√ľrlich haben Sie bei einem Kauf im Fachhandel die M√∂glichkeit, mehrere Modelle in die Hand zu nehmen und auszuprobieren ‚Äď andere Kunden aber auch, und entsprechend gro√ü ist die M√∂glichkeit, dass Sie am Ende mit einem nicht mehr neuen Vorf√ľhrexemplar nach Hause gehen.

Im Online-Handel bekommen Sie stattdessen fabrikneue Ware, deren Lieferstatus Sie auf der Shoppage ganz pr√§zise einsehen k√∂nnen. Auch sind die meisten Shopseiten mit ausf√ľhrlichen Informationen ausgestattet, neben denen jeder Ladenverk√§ufer blass wirkt. Zudem haben Sie die M√∂glichkeit, im Internet nach Informationen zu suchen und Produkte per Mausklick zu vergleichen ‚Äď zum Beispiel mit dem gro√üen Bew√§sserungscomputer Test Vergleich 2019 von Expertentesten.

Ein weiterer Vorteil des Online-Handels ist der unschlagbare Komfort: Sie m√ľssen weder R√ľcksicht nehmen auf**l√§stige Ladenschlusszeiten** noch lange Anfahrtswege zur√ľcklegen. Der Transport Ihrer Ware wird vom H√§ndler √ľbernommen, und die gesetzlichen Garantiebestimmungen sorgen daf√ľr, dass Sie im Falle eines Mangels bequem einen Umtausch oder eine R√ľcknahme erhalten werden. Shoppen Sie zu jeder Tages- und Nachtzeit gem√ľtlich vom Sessel oder von der Couch aus, vergleichen Sie nach Herzenslust verschiedene Modelle und bestellen Sie zum Vorzugspreis genau das Produkt, das sie sich w√ľnschen!

Wissenswertes & Ratgeber

Die Geschichte des Bewässerungscomputers

Wie waren die Anf√§nge der Gartenbew√§sserung?Die Anf√§nge des Gartenbaus reichen weit zur√ľck bis in vorgeschichtliche Zeit. Schon die alten √Ągypter¬†erfreuten sich am kunstvoll angelegten Gr√ľn und h√§tten sicher auch gerne auf die Dienste eines Bew√§sserungscomputers zur√ľckgegriffen ‚Äď aber nat√ľrlich war daran zu damaliger Zeit nicht zu denken! Stattdessen wurden mit menschlicher Arbeitskraft m√ľhsam Kan√§le gegraben, um f√ľr eine dauerhafte Bew√§sserung der G√§rten und Felder zu sorgen. Regen war und ist in den Regionen der alten Hochkulturen eine**Seltenheit** und bringt nicht gen√ľgend Wassermengen f√ľr den Gartenbau mit sich ‚Äď deshalb mussten**wasserreiche Fl√ľsse** wie der Nil angezapft und wenigstens teilweise abgeleitet werden.

Die Wasserfrage blieb √ľber die gesamte Antike hinweg ein wichtiges Thema, um das sich viele gro√üe Denker und**kluge K√∂pfe** sehr bem√ľhten ‚Äď mit teils erstaunlichen Ergebnissen. Sickeranlagen versorgten zum Beispiel im**alten Griechenland** so ber√ľhmte Metropolen wie Korinth. Au√üerdem gab es nat√ľrlich Brunnen, die nach und nach mit immer ausgefeilteren Sch√∂pfmechanismen ausgestattet wurden. Die weltbekannten r√∂mischen Aqu√§dukte entstanden, Kan√§le und Tunnel leiteten das Wasser an nahezu jeden gew√ľnschten Ort. Die antike Ingenieurskunst beeindruckte, kam aber nie ohne menschliche Eingriffe aus. Zwar bem√ľhte man sich um so viele Erleichterungen wie m√∂glich, aber an selbstst√§ndige, flexible Bew√§sserungsroutinen war nat√ľrlich nicht zu denken.

Im Mittelalter interessierten sich fast ausschlie√ülich die M√∂nche in ihren Kl√∂stern f√ľr die Kunst des Gartenbaus. Einen neuerlichen Schub erhielt die Gartenkultur erst w√§hrend der Zeit des Barock, in dem ausladende Lustg√§rten mit aufwendigen Bew√§sserungssystemen entstanden. Aber bis in die moderne Zeit hinein blieb die rechtzeitige und regelm√§√üige Wasserzufuhr f√ľr Gartenbesitzer ein Problem ‚Äď betuchte Gutsherren engagierten darum eigens Personal, sozusagen menschliche Bew√§sserungscomputer, um nicht selbst st√§ndig ans Gie√üen denken zu m√ľssen. Heute gibt es f√ľr jedermann, auch f√ľr Kleing√§rtner, eine einfache und bezahlbare L√∂sung, die ganz von selbst daf√ľr sorgt, dass keine Bl√ľte und kein Grashalm vergessen werden: die Bew√§sserungscomputer.

Zahlen, Daten, Fakten zum Bewässerungscomputer

Wasserverbrauch ist seit Jahren ein wichtiges Thema nicht nur bei Umweltsch√ľtzern. Insgesamt konnte seit den 1980er-Jahren der durchschnittliche Pro-Kopf-Wert in Deutschland von 140 Litern auf 127 Liter gesenkt werden ‚Äď davon entfallen aber allein 4 Liter am Tag auf G√§rten. Anders ausgedr√ľckt: Ein Quadratmeter Garten ben√∂tigt im Schnitt 60 Liter Wasser ‚Äď das ist nicht nur im Blick auf die unvermeidliche Wasserrechnung eine ganze Menge. Durch den Einsatz eines Bew√§sserungscomputers k√∂nnen Sie also nicht nur die Umwelt, sondern auch Ihren Geldbeutel betr√§chtlich entlasten.

Noch g√ľnstiger wird es, wenn Sie anstelle von teurem Trinkwasser auf die kostenlose Alternative Regenwasser setzen: Fast jeder Bew√§sserungscomputer l√§sst sich mit dem passenden Anschluss auch leicht an eine Regentonne anschlie√üen ‚Äď und falls eine Ihnen nicht ausreicht, k√∂nnen Sie auch mehrere Tonnen miteinander verbinden. Die n√§chste Stufe w√§ren Beton- oder Kunststoffzisternen, die mehrere Tausend Liter Regenwasser¬†aufnehmen k√∂nnen.

Ein guter Bew√§sserungscomputer unterst√ľtzt nat√ľrlich mehrere Zyklen pro Tag, aber die beste Zeit zum W√§ssern ist der fr√ľhe Morgen zwischen 6 und 7 Uhr. Zu dieser Zeit ist es n√§mlich noch so k√ľhl, dass kaum Wasser verdunstet ‚Äď so profitieren Ihre Pflanzen besonders stark von der Bew√§sserung. Damit Sie sich nicht**jeden Tag den Wecker stellen** m√ľssen, sollten Sie also lieber einen geeigneten Bew√§sserungscomputer¬†installieren und ihm das richtige Timing √ľberlassen. In der Regel gen√ľgt es, den Garten zweimal pro Woche zu w√§ssern ‚Äď und auf keinen Fall mittags, denn in der mitt√§glichen Hitze verdunstet das Wasser viel zu schnell und es kommt zu wenig bei Ihren Pflanzen an. Bei Bedarf k√∂nnen Sie einen zweiten Bew√§sserungsdurchgang am Abend anschlie√üen.

Ein hei√üer Tipp f√ľrs k√ľhle Wassern: Stellen Sie Ihren Bew√§sserungscomputer so ein, dass er vor dem eigentlichen Bew√§sserungsvorgang seinen Radius kurz vorw√§ssert. So kann das Gie√üwasser sp√§ter besser eindringen und die Wurzeln Ihrer Pflanzen st√§rken!

Häufig gestellte Fragen

Sie haben keine Zeit, unseren gesamten Ratgeber durchzulesen? An dieser Stelle finden Sie die wichtigsten Fragen rund um das Thema Bew√§sserungscomputer noch einmal kurz und b√ľndig aufbereitet ‚Äď zum schnellen Nachschlagen und leichten Verst√§ndnis.

Passt der Bewässerungscomputer an einen gewöhnlichen Wasserhahn?

Passt der Bewässerungscomputer an einen gewöhnlichen Wasserhahn?

Normalerweise ja. Der √ľberwiegende Teil aller Ger√§te l√§sst sich an jeden normalen Wasserhahn anschlie√üen. Einige wenige Modelle verlangen stattdessen ein Wasserventil und machen die Sache damit ein wenig komplizierter. Am besten kl√§rt man diese Frage vor dem Kauf ‚Äď unser Vergleich gibt zuverl√§ssig Auskunft!

Wird f√ľr den Betrieb eines Bew√§sserungscomputers ein Stromanschluss ben√∂tigt?

Wird f√ľr den Betrieb eines Bew√§sserungscomputers ein Stromanschluss ben√∂tigt?

In der Regel nicht. Nahezu alle auf dem Markt befindlichen Modelle werden mit Batterien gespeist. Einige wenige Modelle setzen auf Solartechnik. Ein Festnetzstromanschluss ist aber auf keinen Fall Voraussetzung ‚Äď Bew√§sserungsanlagen mit Wasserventil verlangen allerdings h√§ufig eine Gartensteckdose. F√ľr den Hausgebrauch reicht aber ein normales Wasserhahn-Modell.

Muss die Installation von einem Fachmann vorgenommen werden?

Muss die Installation von einem Fachmann vorgenommen werden?

Normalerweise nicht. Einen handels√ľblichen Bew√§sserungscomputer k√∂nnen Sie leicht selbst installieren und ohne gro√üen Aufwand betreiben. Ausgenommen von dieser Regel sind gro√üe Bew√§sserungsanlagen mit Wasserventilen, die auch einen Stromanschluss voraussetzen und daher eine gewisse Wartung ben√∂tigen. Hier empfiehlt es sich, einen Fachmann zu befragen.

Kann man verschiedene Bewässerungszyklen und -zeiten einstellen?

Kann man verschiedene Bewässerungszyklen und -zeiten einstellen?

Das ist stark modellabh√§ngig. Gute Ger√§te bieten Ihnen diese M√∂glichkeit auf jeden Fall! Bei besonders hochwertigen Modellen k√∂nnen Sie viele verschiedene Einstellungen vornehmen und f√ľr alle Eventualit√§ten die richtigen Parameter eingeben. Einfache und preiswerte Bew√§sserungsuhren bieten hingegen meist nur eine simple An/Aus-Automatik.

Ben√∂tige ich √ľberhaupt so viele komplizierten Einstellungsm√∂glichkeiten?

Ben√∂tige ich √ľberhaupt so viele komplizierten Einstellungsm√∂glichkeiten?

Nicht unbedingt: F√ľr die meisten normalen G√§rten reicht eine zweimalige Bew√§sserung pro Woche. Falls Sie nicht gerade √ľber viele unterschiedlich zu w√§ssernde und besonders empfindliche Pflanzen verf√ľgen, k√∂nnen Sie durchaus √ľberlegen, ob ein einfaches Modell mit weniger Optionen Ihnen nicht gen√ľgt. Allerdings schadet es nicht, im Hinblick auf hei√üe und trockene Sommer einen gewissen Spielraum bei den m√∂glichen Einstellungen zu haben.

Sind zusätzliche Sensoren eine sinnvolle Anschaffung?

Sind zusätzliche Sensoren eine sinnvolle Anschaffung?

Ja! Obwohl sie f√ľr den Betrieb eines Bew√§sserungscomputers nicht zwingend n√∂tig sind, k√∂nnen Bodenfeuchtigkeits- und Regensensoren dessen Effizienz deutlich verbessern und dabei helfen, unn√∂tige Bew√§sserungen zu vermeiden. Manche Modelle bringen auch von Haus aus Sensoren mit.

Es gibt n√ľtzliches Zubeh√∂r f√ľr den Bew√§sserungscomputer.N√ľtzliches Zubeh√∂r

Die Bew√§sserungscomputer aus unserem gro√üen Testvergleich sind allesamt runde Produkte, die Ihnen ab Werk**gute Dienste** leisten werden. Noch effektiver k√∂nnen Sie die kleinen Gartenhelfer nutzen, wenn Sie sich f√ľr das eine oder andere sinnvolle Zubeh√∂r entscheiden. Einige besonders praktische Erg√§nzungen zu Ihrem Neuerwerb stellen wir Ihnen an dieser Stelle vor.

F√ľr fast jeden im Handel erh√§ltlichen Bew√§sserungscomputer ben√∂tigen Sie Batterien in unterschiedlicher Zahl, die aber nur wenige Euro kosten und lange halten. Im Lieferumfang sind sie aber so gut wie nie enthalten und m√ľssen daher immer extra erworben werden. Sie haben gegen√ľber einem Festnetzanschluss aber einen**geh√∂rigen Sicherheitsvorteil**, schlie√ülich kann kein Wasser in die Steckdose gelangen, was bei einer nicht ganz sachgerecht ausgef√ľhrten Installation gelegentlich durchaus vorkommt. So k√∂nnen Sie auch als Laie beruhigt mit batteriegetriebenen Bew√§sserungscomputern arbeiten.

Eine lohnende Anschaffung sind zus√§tzliche Sensoren. F√ľr Ihren Bew√§sserungscomputer gibt es zwei sinnvolle Optionen, die beide eine massive Steigerung der Effizienz Ihres Bew√§sserungssystems bedeuten:

  • Bodenfeuchtigkeitssensoren
  • Regensensoren
Diese Sensoren messen die Feuchtigkeit des Bodens und analysieren verl√§sslich, ob eine Bew√§sserung notwendig ist. Ist gen√ľgend Wasser im Erdreich vorhanden, wird keine Bew√§sserung vorgenommen ‚Äď ein umweltfreundliches, ressourcenschonendes Feature.
Der Regensensor misst die Luftfeuchtigkeit und erkennt zuverl√§ssig, ob Niederschlag bereits ausreichend f√ľr eine nat√ľrliche Bew√§sserung des Bodens sorgt und verhindert in diesem Fall die Ausf√ľhrung des Bew√§sserungsvorgangs. Dadurch wird unn√∂tiger Wasserverbrauch verhindert.

Wichtig: **Bevor Sie jetzt begeistert nach den passenden Sensoren f√ľr Ihren Bew√§sserungscomputer suchen, sollten Sie sich vergewissern, ob Ihr Modell dieses Zubeh√∂r √ľberhaupt unterst√ľtzt ‚Äď **im Zweifelsfall hilft ein Blick in unseren Bew√§sserungscomputer Test Vergleich 2019.

Ein weiteres sehr n√ľtzliches Accessoire sind Wasserverteiler, mit denen Sie ‚Äď einen kompatiblen Bew√§sserungscomputer vorausgesetzt ‚Äď mehrere Bew√§sserungszonen auf unterschiedliche Weise versorgen k√∂nnen. Falls Sie zum Beispiel f√ľr geeignete Pflanzen ein Drip-System einsetzen m√∂chten, k√∂nnen Sie durch eine effektive Tr√∂pfel-Bew√§sserung nicht nur Wasser sparen, sondern gleichzeitig die Wurzeln st√§rken. Das ist weit mehr als eine technische Spielerei: Pflanzen sind lebendige Organismen und besitzen ganz unterschiedliche Anforderungen in Bezug auf die Bew√§sserung. W√§hrend Sie Ihren Rasen kr√§ftig besprengen k√∂nnen, ist bei empfindlicheren Pflanzen Zur√ľckhaltung angesagt ‚Äď so viel Fingerspitzengef√ľhl k√∂nnen Sie Ihrem Bew√§sserungscomputer mittels Wasserverteiler leicht abfordern.

F√ľr wirklich gro√üe G√§rten und Gr√ľnfl√§chen kann sich die Installation eines ganzen Rohrnetzes lohnen. Dieses ben√∂tigt im Betrieb allerdings einen Festnetzstromanschluss in Form von Gartensteckdosen, die unauff√§llig im Boden versenkt werden. Was sich zun√§chst nach gro√üem Aufwand anh√∂rt, bedeutet in letzter Konsequenz allerdings eine gro√üe Erleichterung: Funktioniert das System erst einmal, gen√ľgt ein einfacher Knopfdruck, um auch wirklich jedem Winkel Ihres Gartens die passende Pflege zukommen zu lassen. Ein derartig umfangreiches Bew√§sserungssystem lohnt sich also, sollte aber regelm√§√üig von einem Fachmann gewartet werden.

Auch eine Regentonne harmoniert hervorragend mit einem Bew√§sserungscomputer. Falls Sie noch keine besitzen, sollten Sie unbedingt √ľber die Anschaffung eines solchen Beh√§ltnisses nachdenken. Niederschlag wird aufgefangen und kann bei Bedarf von Ihrem Bew√§sserungscomputer f√ľr die W√§sserung Ihres Gartens eingesetzt werden ‚Äď und das ganz ohne Zugriff auf wertvolles Trinkwasser! Auf diese Weise m√ľssen Sie sich nie mehr √ľber schlechtes Wetter √§rgern ‚Äď schlie√ülich f√ľllt jeder Regenguss Ihren nat√ľrlichen Wasserspeicher auf und hilft Ihnen beim Geldsparen!

Falls Sie viele B√§ume und Str√§ucher in Ihrem Garten besitzen, k√∂nnen Sie auch √ľber den Erwerb von Gie√üringen¬†nachdenken. Diese werden einfach um die Geh√∂lze gelegt und leiten das Wasser direkt ins Wurzelwerk, ohne dass etwas von dem kostbaren Nass verloren geht.

Alternativen zum Bewässerungscomputer

Es gibt viele herk√∂mmliche Methoden den Garten zu bew√§ssern.Falls Sie aus welchen Gr√ľnden auch immer keinen Bew√§sserungscomputer nutzen k√∂nnen oder wollen, stehen Ihnen nur herk√∂mmliche Methoden zur Verf√ľgung, die Bew√§sserung Ihrer Beete sicherzustellen. Unm√∂glich ist das nicht, schlie√ülich hat die Menschheit den gr√∂√üten Teil Ihrer Zeit die Erde bestellt, ohne Zugriff auf moderne Computertechnologie zu besitzen. Etwas weniger komfortabel wird es aber auf alle F√§lle.

Damit Sie das Gie√üen nicht vergessen, hilft Ihnen ein Gartenkalender, in dem Sie sich die entsprechenden Zeiten notieren sollten. In einem Familienverbund k√∂nnten Sie auch einen Schichtplan ausarbeiten und die W√§sserungspflicht immer einmal reihum gehen lassen. In Gartengemeinschaften k√∂nnten Sie im Falle eines**Urlaubs** Ihre direkten Nachbarn bitten, nach Ihren Pflanzen zu sehen ‚Äď und ihnen Nachbarn nat√ľrlich umgekehrt denselben Gefallen erweisen!

Am einfachsten ist aber letztlich wirklich, wenn Sie sich einfach einen Bew√§sserungscomputer installieren und den ganzen Stress sparen ‚Äď schlie√ülich ist Ihr Garten zum Genie√üen da, und nicht nur zum Gie√üen!

Weiterf√ľhrende Links & Quellen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.582 Bewertungen. Durchschnitt: 4,76 von 5)
Loading...