Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
Kehrmaschinen im Test auf ExpertenTesten
Getestete Produkte 9
Investierte Stunden 93
Ausgewertete Studien 3
Gelesene Rezensionen 461

Kehrmaschine Test - damit s√§ubern Sie Wege effektiv und gr√ľndlich - Vergleich der besten Kehrmaschinen 2019

Mit einer Kehrmaschine lassen sich Wege unkompliziert und einfach s√§ubern.F√ľr unsere Bestenliste haben unsere Experten unterschiedliche Vergleiche und Tests im Internet gesichtet und konnten folglich Wertungen zu Kehrbreite, Leistung, Schneeschildbreite und einiges mehr einbeziehen.

Kehrmaschine Bestenliste 2019

Letzte Aktualisierung am:

√Ąhnliche Vergleiche anzeigen
Kehrmaschinen - gro√üe Auswahl zu g√ľnstigen Preisen auf amazon.DE
Große Auswahl an Markenprodukten Sichere Bezahlung & Käuferschutz Kostenlose Lieferung ab 29 Euro Kehrmaschine-Bestseller jetzt auf Amazon ansehen & sparen!

Im Kehrmaschinen Test wird nichts dem Zufall √ľberlassen – Professionalit√§t in jeder Hinsicht

Unsere Kehrmaschinen-Tests werden direkt vor Ort in unserem Institut durchgef√ľhrt, wobei ausschlie√ülich erfahrene und renommierte Experten zum Einsatz kommen. Mitunter sind die einzelnen Testverfahren mit Blick auf Kehrmaschinen derart vielschichtig, dass es erforderlich ist, auch externe Test-Agenturen mit der Begutachtung der Ger√§te zu beauftragen.

Alles in allem ist es das erkl√§rte Ziel unseres Institutes, in jeder Hinsicht ein Maximum an Objektivit√§t zu garantieren vor dem Hintergrund, dass der interessierte Verbraucher eine umfangreiche Informationsbasis zur Verf√ľgung hat, welche ihm die Entscheidung f√ľr ein bestimmtes Ger√§t erleichtert.

In der Tat ist es m√∂glich, dass die einzelnen Kehrmaschinen-Tests √ľber einen l√§ngeren Zeitraum hinweg durchgef√ľhrt werden. Je nach technischen Gegebenheiten sowie in Anlehnung an viele weitere Aspekte ist es diesbez√ľglich mitunter sogar denkbar, dass eine Testreihe mehrere Wochen in Anspruch nimmt. Wie dem auch sei: Von Anfang an sind Zuverl√§ssigkeit, Objektivit√§t, Know-how und Professionalit√§t die Aspekte, die bei unseren Tests – gleich, welcher Art – eine entscheidende Rolle spielen. Schlie√ülich ist der Kunde K√∂nig, und das sollte schon vor dem Kauf eines neuen Produktes anfangen.

Diese Vorteile zeichnen eine moderne Kehrmaschine in erster Linie aus

ReisigbesenDank moderner Kehrmaschinen sind die Zeiten, in denen man Stra√üen, H√∂fe, Wege und Co. noch m√ľhselig mit Besen, Handfeger und Eimer von Schmutz, Dreck und Unrat zu befreien hatte. Denn eine Kehrmaschine erledigt gleich mehrere Arbeitsg√§nge in einem. So kehrt die Anlage durch Rotationsbewegungen oder auch durch Ansaugen – je nach Produkt – den Schmutz auf und sortiert diesen dann unmittelbar nach Gr√∂√üe, Konsistenz bzw. H√§rtegrad. Dies ist – das darf man mit Fug und Recht behaupten – ein entscheidender Vorteil. Denn Fakt ist, dass das bisherige Fegen, das Aufscheppen des Unrates mit dem Handfeger auf das Kehrblech, das ja mehrfach widerholt werden muss sowie das Einf√ľllen in ein M√ľllbeh√§ltnis jede Menge Zeit, Kraft und mitunter auch Nerven kosten.

Sicherlich ist der Zeitfaktor in dieser Hinsicht von einer ganz besonderen Bedeutung.

Aber ist Ihnen auch bewusst, dass gerade auch beim Einsatz von Handfeger und Kehrblech ein nicht unerhebliches Verletzungsrisiko besteht? Angenommen, Sie m√ľssten Glasscherben, Holzsplitter oder √§hnlich gef√§hrliche Dinge vom Boden entfernen: Unter diesen Umst√§nden ist die Gefahr, dass man sich an spitzen oder scharfen Gegenst√§nden verletzen kann, in der Tat allgegenw√§rtig.

Die vielen Vorteile einer Kehrmaschine sprechen f√ľr sich

Zu ber√ľcksichtigen ist dar√ľber hinaus, dass die Borsten eines gew√∂hnlichen Stra√üenfegers in regelm√§√üigen Abst√§nden von Schmutz, Flusen und Co. befreit werden m√ľssen. Anderenfalls wird sich der daran bzw. darin angesammelte Schmutz sehr rasch beim n√§chsten Fegevorgang auf dem Boden verteilen. Und dies ist freilich in keiner Weise w√ľnschenswert. An sich zeichnet sich eine Kehrmaschine durch unterschiedliche Vorteile aus:

  • Man spart jede Menge Zeit.
  • Der Kraftaufwand ist gleich Null.
  • Das Verletzungsrisiko ist auf ein Mindestma√ü reduziert.
  • Der Wartungsaufwand ist √§u√üerst gering.
Im Vergleich zu ihrem Nutzen sind Kehrmaschinen preislich sehr attraktiv.
  • Kehrmaschinen sind √§u√üerst robust und zeichnen sich durch eine hohe Langlebigkeit aus.
  • Eine Kehrmaschine ist in den unterschiedlichsten Bereichen und selbst bei grobporigen Bodenbel√§gen einsatzbereit und leistungsstark.
HELO Benzin-Kehrmaschine HS-65In Anbetracht all der vielen Vorz√ľge, die eine Kehrmaschine mit sich bringt, lohnt es sich in der Tat, sich f√ľr die Anschaffung einer solchen Anlage zu entscheiden. Wo auch immer das Ger√§t zum Einsatz kommen soll, ob zur Stra√üenreinigung bzw. f√ľr die Reinigung von Outdoor-Bereichen generell oder f√ľr Produktionshallen, Verkaufsr√§ume und so weiter: Wichtig ist, dass Sie sich im Vorfeld in unseren Expertentests √ľber Ihr Wunschger√§t informieren und Details zum Leistungsverm√∂gen, zu den Betriebskosten, der Reichweite bzw. der Kantenbreite und so weiter einholen. Noch besser ist, Sie nutzen unsere verbraucherorientiert konzeptionierten Produktberichte, die Ihnen Aufschluss √ľber die positiven Eigenschaften sowie auch √ľber m√∂gliche Nachteile zu den einzelnen Ger√§ten bieten.

Welche Arten von Kehrmaschinen gibt es?

Wenn es um Kehrmaschinen geht, sind der Kreativit√§t der Anbieter heute so gut wie keine Grenzen gesetzt. F√ľr nahezu jeden Einsatzbereich sind Kehrmaschinen zu haben. Grunds√§tzlich unterscheidet man drei Arten von Kehrmaschinen:

  • HandkehrmaschinenHecht Kehrmaschine Benzin 8101 S
  • Filterkehrmaschinen
  • Selbstfahrende Kehrmaschinen

Auch sind Modelle zu haben, die entweder elektrisch oder mit der puren Muskelkraft des Nutzers betrieben werden können. Nicht zuletzt gibt es Kehrmaschinen, die Benzin betrieben sind bzw. mit einem Motor ausgestattet sind. Wenn es hingegen um die selbstfahrenden Geräte geht, so kommt es hier vor allem auf die Größe an.

Besonders erwähnenswert ist, dass Filterkehrmaschinen sogar in der Lage sind, Feinstaub einzusaugen. Insbesondere mit Blick auf den Umweltaspekt spielt diese spezielle Funktionalität eine sehr wesentliche Rolle. Es gibt sie erst seit 2006, aber schon jetzt erfreuen sich diese Anlagen einer nahezu stetig wachsenden Beliebtheit. Und das sogar auf der ganzen Welt!

Kehrmaschine Kärcher vs. Haaga Praxistest

Bei den zahlreichen Reviews, die wir f√ľr unseren Kehrmaschine Test auswerten, interessieren uns besonders die Direktvergleiche im Praxistest. F√ľr Reinigungsmaschinen ist sicherlich K√§rcher die bekannteste Marke, doch gerade bei den Kehrmaschinen scheint Haaga das Premiumprodukt zu sein.

Im YouTube Kanal von Tueftler & Heimwerker wurde die Kehrmaschine K√§rcher S 750 mit der Kehrmaschine Haaga 677 verglichen. Die Kehrmaschine von Haaga zeigte sich im Test als Testsieger zwischen den beiden Modellen. Besonders bei Steigungen, unebenen Stra√üenverh√§ltnissen und mit feuchtem Kehrgut kam die Haaga 677 viel besser zurecht. Das K√§rcher-Modell sei laut der Tester vor allem f√ľr ebene Fl√§chen zu gebrauchen.

Fairerweise muss man dazusagen, dass die Kehrmaschine Haaga 677 etwa dreimal so teuer ist, wie die Kehrmaschine von K√§rcher. Es w√§re vielleicht interessanter gewesen die Haaga 677 mit der Kehrmaschine K√§rcher Professional KM 70/20 C zu vergleichen, die zwar immer noch g√ľnstiger als das Haaga-Modell ist, aber schon in etwa in der gleichen Preisliga.

Trotzdem konnte man in dem Video zum Praxistest sehr gut die ausgezeichnete Kehrarbeit der Haaga 677 sehen. Komplett zugelaubte Stra√üen kehrt sie m√ľhelos frei.

Auch die Kehrmaschine Haaga 477 wurde mit der Kehrmaschine K√§rcher S 750 verglichen. Wobei der Tester vom YouTube Kanal NewWonder555 die Kehrmaschine K√§rcher schon besitzt und die Kehrmaschine Haaga neu testet. Preislich muss man hierbei wieder sagen, dass die Kehrmaschine Haaga 477 etwa doppelt so teuer ist, wie die K√§rcher S 750. Der Tester will sich am Ende nicht festlegen, ob das Haaga-Modell nun wirklich besser sei, denn auch wenn es f√ľr die ersten Test-Kehrungen √ľberzeugte, muss sich das Modell erst noch im Dauertest bew√§hren.

Testkriterien: Wie haben wir die Kehrmaschine getestet?

Unsere Kehrmaschinen-Tests gestalten sich in der Regel als sehr umfangreich und zeitaufwändig. Allerdings ist dies auch sinnvoll, denn schließlich soll der anspruchsvolle Verbraucher in jeder Hinsicht von unseren aussagekräftigen und objektiven Vergleichsergebnissen profitieren. Grundsätzlich stehen bei unseren Tests daher folgende Kriterien im Fokus:

    1. Funktionalität
    2. Leistungsfähigkeit
    3. Leistungsvolumen
  • Qualit√§t
  • Arbeitsweise
  • Handhabung
  • Komfort
  • Lautst√§rke beim Arbeiten
  • Wartungsaufwand
  • Ben√∂tigte Zubeh√∂rteile
  • Betriebskosten
  • Anschaffungskosten

In erster Linie wird eine Art Fragenkatalog konzeptioniert, welcher auf den folgenden Aspekten beruht:

  • Welche Erwartungen werden an die Kehrmaschine gestellt?
  • Gibt es Kehrmaschinen, die besonders positiv oder besonders negativ in den Medien aufgefallen sind?
  • Was sollte eine Kehrmaschine generell “k√∂nnen”?
  • Welche zus√§tzlichen Features sind hilfreich?
  • Bisherige Erfahrungswerte
  • Neueste Trends
  • Arten und Leistungsumfang
  • Preis-/Leistungsverh√§ltnis

Diese und andere Faktoren nehmen einen wesentlichen Stellenwert ein. Dar√ľber hinaus werden die unserem Institut √ľberlassenden Ger√§te explizit mit Blick auf die materielle Beschaffenheit, Design, Lieferumfang und so weiter in Augenschein genommen. Wo verbergen sich m√∂gliche Schwachstellen?

Welche Positivaspekte sind in besonderer Weise hervorzuheben?

Auf dieser Basis werden die einzelnen Kehrmaschinen unterschiedlichen praktischen Tests unterzogen, wobei wiederum diverse Kriterien von Relevanz sind. S√§mtliche gesammelte Punkte werden sorgsam im zuvor erstellten Bogen ausgef√ľhrt, mit entsprechenden Werten und Resultaten versehen, welche sodann gegebenenfalls von externen Test-Instituten gepr√ľft oder komplettiert werden.¬†Ziel dieser Vorgehensweise ist es, ein Maximum an Objektivit√§t zu gew√§hrleisten, worauf sich der Verbraucher in vollem Umfang verlassen kann.

Wissenswert ist, dass unsere Test-Experten ebenfalls immer wieder von den Herstellern selbst Kehrmaschinen zur Begutachtung und Bewertung erhalten. Dass auch unter diesen Umständen ein Höchstmaß an Professionalität gewährleistet ist, zeichnet unser Institut ebenfalls aus.

Selbst wenn wir die Ger√§te n√§mlich von den Anbietern direkt erhalten, so profitieren sowohl die Verbraucher, als auch die Herstellerfirmen. Letzteren geht es in dieser Hinsicht vor allem darum, objektive Bewertungen und Vergleichsergebnisse zu erhalten, die wiederum die Grundlage f√ľr m√∂gliche Korrekturen oder √úberarbeitungen sein k√∂nnen. Somit k√∂nnen gute Produkte folglich noch besser werden. In so fern darf sich also auch der qualit√§tsbewusste Interessent freuen. Schlie√ülich wird somit deutlich, dass die Herstellerunternehmen keine Kosten und M√ľhen scheuen und wahrlich alles daran setzen, um ihre Kehrmaschinen so verbraucherorientiert wie nur irgend m√∂glich zu konzipieren.

Welche Funktionen sind bei einer Kehrmaschine wichtig?

G√úDE Kehrmaschine GKM 65 ECO 3in1Buchst√§blich ist eine Kehrmaschine ja ein “hei√üer Feger”. Denn die Funktionen dieses Ger√§tes haben es meist in sich. L√§ngst geh√∂ren die alten Zeiten der Vergangenheit an, als man Stra√üen, H√∂fe und Co. noch mit dem klassischen Besen sauber halten musste. So gro√ü eine Kehrmaschine ist, so wichtig ist es doch zu wissen, dass diese Maschinen unglaublich wendig und benutzerorientiert sind. Das bedeutet, dass sie selbst an schwerer zug√§nglichen Stellen, zum Beispiel an Kanten oder Randl√§ufen eine durchaus “saubere” Arbeit leisten.

In jedem Fall sind Kehrsaugger√§te, wie sie im √úbrigen auch genannt werden, unverzichtbar, wenn Stra√üen, Wege, H√∂fe, aber auch Fabrikhallen, Produktionsr√§umlichkeiten oder Verkaufsr√§ume und so weiter von Schmutz und Unrat befreit werden sollen. Zum einen w√§re es reine Zeitverschwendung, hier ein paar “menschliche Putzteufel” zum Einsatz kommen zu lassen, da der Aufwand meist schlichtweg zu gro√ü ist. Auf der anderen Seite ist zu beachten, dass auch der Kostenaufwand mit Blick auf die Personalkosten “normale Dimensionen” mitunter sprengen w√ľrde.

Beim Kauf einer neuen Kehrmaschine ist darauf zu achten, dass das Leistungsportfolio den individuellen Anspr√ľchen auch in Bezug auf die jeweils zu reinigenden Bereiche gerecht wird. Gesetzt den Fall, Sie stellen hier zu hohe Anspr√ľche an das Ger√§t, so wirkt sich dies – je nach Produkt – fr√ľher oder sp√§ter auf die Betriebs-, Energie- und Wartungskosten aus. Es lohnt sich demzufolge, unsere fundierten Kehrmaschinen-Tests in Augenschein zu nehmen, um die Suche nach dem passenden Ger√§t im Zuge dessen zu erleichtern.

Diese Funktionen einer Kehrmaschine sind vor allem von Belang:

  • Die Wendigkeit
  • Die F√§higkeit, auch Feinstaub zu beseitigen bzw. zu sammeln
  • Schnelligkeit
  • Effizienz
  • Saug- oder Rotationskraft (je nach Ger√§t)
  • Die Kehrbreite
  • Die vorhandene Kapazit√§t f√ľr Schmutz
  • Komfort bei der Beseitigung von Schmutz
Sicherlich gibt es Kehrmaschinen, bei denen es um die Wendigkeit nicht allzu gut bestellt ist. Allerdings ist dies ein sehr bedeutsamer Aspekt, denn was n√ľtzt ein solches Ger√§t, wenn es nicht in der Lage ist, beispielsweise Bordsteinkanten oder die Eckbereiche zwischen H√§usern und Wegen in ad√§quater Art und Weise zu reinigen? Dies w√ľrde bedeuten, auch hier wieder auf althergebrachte Art mit dem “guten, alten” Besen zu Werke zu gehen. Aber wer will das schon? Demgem√§√ü ist es wichtig, dass bei Ihrer Auswahl der Kehrmaschine zum einen die Wendigkeit, aber vor allem auch die Funktionalit√§t im Fokus stehen. Je mehr ein Kehrsaugger√§t zu leisten imstande ist, desto gr√∂√üer wird letztlich die Zeit- und Kostenersparnis sein.

Kehrmaschine kaufen: Was kostet eine Kehrmaschine?

Haaga HAAGA 475 KehrmaschineEinen pauschalen Betrag f√ľr eine Kehrmaschine zu nennen, ist schlicht und ergreifend unm√∂glich. Denn die Angebotsvielfalt ist mittlerweile riesig, wobei sich die einzelnen Kehrsaugger√§te nicht nur mit Blick auf die optische oder die materielle Beschaffenheit unterscheiden. Sondern hier kommt es vor allem auf die jeweilige Bauweise an sowie die Funktionalit√§t und das individuelle Leistungsverm√∂gen. Wer sich ein einfaches Ger√§t w√ľnscht, zum Beispiel ein praktisches Handkehrger√§t mit einfachen Funktionen, der wird gewiss nicht so tief in die Tasche greifen m√ľssen, wie jemand, der sich ein Benzin betriebenes Multifunktionsger√§t zulegen m√∂chte.

Grunds√§tzlich kommt es bei der Auswahl darauf an, in wie fern das gew√ľnschte Leistungsverm√∂gen der Kehrmaschine den jeweiligen lokalen Bedingungen gerecht zu werden vermag. Eine kleine Handkehrmaschine wird wohl kaum eine komplette Stra√üe ad√§quat von Staub, Schmutz und Unrat befreien k√∂nnen, wie dies zum Beispiel eine selbstfahrende Maschine zu tun imstande ist. Ein Kosten-Nutzen-Vergleich d√ľrfte in diesem Zusammenhang also durchaus Sinn machen.

Ein Blick auf die durchschnittlichen preislichen Gegebenheiten macht allerdings deutlich, dass die Spanne zwischen besonders g√ľnstigen und den h√∂herwertigeren bzw. leistungsst√§rkeren Ger√§ten durchaus sogar mehrere tausend Euro betragen kann. In der Tat schl√§gt die Anschaffung eines kleinen Handkehrger√§tes – je nach Anbieter – mit weniger als 100 Euro zu Buche, w√§hrend eine Kehrmaschine, die mit allerlei praktischen Features ausgestattet ist und die noch dazu nicht einmal manuell betrieben werden muss, gut und gerne mit bis zu 50.000 Euro kosten kann.

In diesen Dimensionen kann dann aber z.B. auch schon am Großglockner Schnee gefräst werden:

Ganz offensichtlich sind also in dieser Hinsicht der “Kreativit√§t” der Anbieter so gut wie keine Grenzen gesetzt. Im √úbrigen gibt es selbstverst√§ndlich ebenfalls Handkehrmaschinen, f√ľr die Sie circa 600 bis 800 Euro “hinbl√§ttern” m√ľssen. In so fern zeigt sich, dass mit Blick auf die preislichen Gegebenheiten keineswegs stets kategoriespezifisch vorgegangen werden sollte. So gibt es billige Handkehrger√§te, und es gibt teure.

Ebenso, wie Sie im gut sortierten Fachhandel äußerst preiswerte Filterkehrmaschinen finden können, die neben ausgesprochen hochpreisigen Geräten positioniert sind.

Es lohnt sich deshalb in jedem Fall, vor der eigentlichen Suche nach einem passenden Ger√§t unsere Test-Ergebnisse zu studieren. Diese sind zu 100 Prozent verbraucherorientiert gestaltet, sie sind absolut objektiv und noch dazu leicht verst√§ndlich und √ľbersichtlich zusammengestellt.

Alles in allem stellen unsere Profi-Tests f√ľr qualit√§ts- und kostenbewusste Verbraucher “die” Basis schlechthin dar, wenn es darum geht, bedarfsgerechte und dennoch preislich attraktive, hochwertige Kehrmaschinen zu finden. Warum sollte man sich mit weniger zufrieden geben?

Ratgeber

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.494 Bewertungen. Durchschnitt: 4,71 von 5)
Loading...