Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
ExpertenTesten
Zurück zur Garagentorantrieb-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Hörmann Garagentorantriebe im aktuellen Test – Alle Vor- und Nachteile

Ein Garagentorantrieb des Herstellers Hörmann eignet sich für Garagen-, Einfahrt- und Industrietore. Das Aussteigen aus dem Wagen zum Öffnen der Garage zählt zur Vergangenheit. Für Garagen ohne Stromanschluss sorgt Hörmann für innovative Antriebstechnik durch den SupraMatic und ProMatic Akku. Durch das BiSecur Funksystem wird Komfort und Sicherheit in edlem Design miteinander verschmolzen.

Das Unternehmen

Hoermann Garagentorantrieb SupraMatic-P-Serie-3-BiSecur-mit-K-Schiene im Vergleich TestSeit der Gründung der Firma 1955 wurde das Familienunternehmen permanent erweitert und entwickelte sich mittlerweile zu einem führenden und global handelnden Konzern.

In der Hörmann Holding GmbH & Co. KG befinden sich 25 weitere Tochtergesellschaften mit insgesamt global 2800 Mitarbeitern und einem 2015 erzielten Umsatz von etwa 530 Millionen Euro.

Die Tochtergesellschaften umfassen die Bereiche

  • Industrie
  • Automotive
  • Spezialfertigung
  • Engineering
  • Kommunikation

Hörmann Garagentorantrieb Liftronic 700

Bei diesem Modell handel es sich um einen sicheren und hochwertigen Qualitätsantrieb. Der einfach zu montierende Garagentorantrieb eignet sich für Garagentore bis 95 qm und Holztore bis 7 qm.

In einem Test wurde eine sehr leise Zahntechnik und eine sichere Abschaltautomatik festgestellt. Der Einbau wird nochmals durch die bereits vormontierte Führungsschiene des Garagentoröffners verinfacht.

Der Einsatz des Liftronic 700 erfolgt im Outdoorbereich. Bei der Lieferung sind neben dem Antrieb zwei Handsender und ein Innentaster vorhanden. Die maximale Zugkraft des funkgesteuerten Hörmann Garagentorantrieb Liftronic 700 beträgt 700 N. Etwa 13,5 Zentimeter pro Sekunde bezeichnet die Torlauf-Geschwindigkeit.

Eine additionale Besonderheit war in einem Garagentorantrieb Test 2018 da eingebaute Licht von zwei Minuten. Der Liftronic 700 verfügt über eine Länge von 117,6 Zentimetern. Seine Breite beträgt 262 Zentimeter sowie eine Tiefe von 15,8 Zentimetern. Das Eigengewicht beträgt 13 Kilogramm.

Der Lieferumfang beinhaltet zudem eine Aufbau- und Gebrauchsanleitung mit sinnvollen Informationen. Einschließlich Zubehör und der üblichen Verpackung verfügt der Hörmann Litronic über ein komplettes Gewicht von fast 14 Kilogramm.

ProduktinformationenProduktinformationen Hörmann Garagentorantrieb Test

  • Hörmann Garagentorantrieb Liftronic
  • 2 Handsender anbei
  • für den Außenbereich geeignet
  • Funksteuerung
  • 2-Tasten Handsender, Innentaster, Abschaltautomatik, 2-Minuten-Licht
  • höchste Zugkraft: 700 N
  • höchste Breite: 4000 mm
  • maximale Fläche 9,5 qm, Holztore bis 7 qm
  • Torlauf-Geschwindigkeit etwa 13,5 cm/s

Vorteile

  • leiser Antrieb
  • schnelle Montage
  • einfaches Einlernen des Motors und der Handsender
  • Öffnung des Garagentores auch aus einer Distanz von 10 Meter durch Hauswand
  • notwendige Batterie bereits anbei
  • sämtliche Materialien und Schrauben für den Aufbau sind im Lieferumfang enthalten

Nachteile

  • Bedienungsanleitung zum Teil unmissverständlich, ohne Logik und ohne Strukturierung
  • Entgegen der Angabe, können keine Montagehöhen von 30 Millimeter befestigt werden
  • Eine Notentriegelung von außen liegt dem Lieferumfang nicht bei

Fazit

Der Hörmann Garagentorantrieb Liftronic 700 ist durch seien robuste Verarbeitung ohne Probleme im Outdoorbereich einsetzbar. Trotz mehrere minimaler Mängel ist das Modell weiter zu empfehlen.

Hörmann Garagentorantrieb EcoStar Liftronic 500

Test des Hörmann Garagentorantriebs SupraMatic-P-Serie-3-BiSeAntriebskopf-inkl.-Lichtschranke-EL101-und-Handsender-HS5BS-inkl.-SchieneDer Hersteller wirbt mit diesem Produkt für eine leichten Einbau. In einem Garagentorantrieb Test wird ebenfalls ein Blick auf den Funktionsumfang und dem Bedienungskomfort geworfen.

Verpackung und Lieferumfang

Die Verpackung zeigte bei Lieferung minimale Schäden. Der Inhalt war jedoch einwandfrei. Sämtliche Teile erhielten eine entsprechende Verpackung, um Transportschäden zu vermeiden.

Zur Lieferung zählten zwei Handsender, die ebenso als Schlüsselanhänger Verwendung finden. Zudem legt der Hersteller eine voluminöse und präzise Montageanleitung bei.

Qualität und Verarbeitung

In einem Test wirkten der Garagentorantrieb, die Führungsschienen sowie der Zahnriemengut sehr edel und belastbar. Die Verarbeitung war dementsprechend und es gab bei einem Vergleichstest keine Beanstandungen. Bis auf die Schrauben war das Befestigungsmaterial nicht zu bemängeln. Sie zeigten eine billige Impression. Hinweise zur Zugfestigkeit fehlten auf den Schraubenköpfen und deswegen wurde in einem Test zur Sicherheit andere Schrauben selektiert.

Befestigung

Für die Befestigung wurden nur haushaltsübliche Werkzeuge benutzt. Durch die grafischer Wiedergabe der einzelnen Befestigungsschritte in der Gebrauchsanweisung war die Montage unverzüglich abgeschlossen. Ein wenig mehr als eine Stunde war in einem Test dafür notwendig.

Der Antrieb wurde durch die Lerntaste mit dem Kürzel P gedrückt und das Garagentor wurde manuell geöffnet und verschlossen. Die notwendige Strecke wurde durch das Blinken der LED-Lampe gespeichert. Der Arbeitsablauf war nicht sehr schwierig.

In einem Garagentor Test 2018 wurde festgestellt, dass bei einem Minimum von handwerklichem Geschick der Einbau des Hörmann Garagentorantriebes EcoStar Liftronic 500 vollzogen werden kann.

Ausstattung und Funktionen

Ausstattung und Funktionen Hörmann Garagentorantrieb SupraMatic P Serie Handsender TestZwei Handsender mit jeweils zwei Kanälen gehören zur Basisausstattung. Dadurch lässt sich der Garagentorantrieb bereits aus einer Distanz von circa 30 Metern öffnen. Bei einer Nutzung im Wagen reduziert sich die Reichweite der Handsender minimal.

Die Erkennung von Hindernissen war in einem Test eine additionale nützliche Funktion. Bei einer Berührung mit einem Hindernis wird der Antrieb sofort abgeschaltet. Bereits eine leichte Berührung in einem Garagentor Test genügte, um den Antrieb anzuhalten. Damit ist die Gefahr ausgeschlossen, dass am Garagentor Kinder oder Haustiere Verletzungen davontragen könnten.

Pluspunkte erhielt das Garagentor für den sanften Start und Ende jeder Bewegung. Ruckartige Bewegungen gab es keine, die zur Beschädigung der Mechanik führen könnten.

Durch einen Zahnriemen wird der Antrieb durchgeführt und für das Gerät ist keine Wartung erforderlich. Nach der Befestigung und Ausrichtung benötigt de Mechanik keine Aufmerksamkeit und erhielt in einem Test ebenfalls einen Pluspunkt.

Handling und Bedienkomfort

Das Handling ist simpel. Das Garagentor wird durch die beiden Handsender geöffnet und verschlossen. Im Garageninneren liegt für die Notöffnung ein Seilzug bereit. Der Antrieb erfolgt durch eine sparsame LED-Beleuchtung. Die Verzögerung bei der Ausschaltung beträgt zwei Minuten.

Eine praktische Lösung, da eine Garage so lange eine Beleuchtung erhält, bis der Wagen und die Garage verlassen wurde.

Hörmann ProMatic und SupraMatic Garagentorantrieb Montage

Vorteile

  • preiswerte Anschaffung
  • präzise Montageanleitung
  • einfache Befestigungsmaterial
  • maximale Sicherheit
  • wartungsfreier Betrieb
  • bequemes Handling

Nachteile

  • beiliegende Schrauben sind nicht sehr hochwertig

Fazit

Der Hörmann Garagenantrieb EcoStar Liftronic 500 ist ein edles Produkt und sehr preisgünstig. Neben der präzisen Bedienungsanleitung ist das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr hoch.

Garagentorantriebe - große Auswahl zu günstigen Preisen auf amazon.DE
Große Auswahl an Markenprodukten Sichere Bezahlung & Käuferschutz Kostenlose Lieferung ab 29 Euro

 Garagentorantrieb Bestseller jetzt auf Amazon ansehen & sparen!
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (136 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...