Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
Getestete Produkte 10
Investierte Stunden 15
Ausgewertete Studien 45
Gelesene Rezensionen 150

Haarfön Test 2019 • Die 10 besten Haarfön im Vergleich

Wir, das TÜV-geprüfte Verbraucherportal ExpertenTesten, haben in 15-stündiger Arbeit und nach Vergleich von bis zu 150 schriftlichen Bewertungen für unsere User die besten Haarfön extrahiert. Erwarten Sie ein spannendes Ergebnis! Marken wie Remington, Braun, Severin oder Philips wurden bei der Überprüfung durch unsere Mitarbeiter nicht verschont. Inspizieren Sie nun auf eigene Faust unsere 10 getesteten Haarfön im Vergleichskatalog.

Haarfön Bestenliste 2019

Letzte Aktualisierung am:

 
  Philips HP8280/00 Braun Satin Hair 7 HD 710 Philips HP8230/00 Remington Pro-Air AC5999 Xagoo Lonic negative Pro+ Braun Satin Hair 1 HD130 Remington D5000 Severin HT0141 Rowenta CV7812 Remington D5950
  Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen
ExpertenTesten TÜV-Siegel 1,11
sehr gut
1,97
gut
2,00
gut
2,44
gut
2,48
gut
2,72
befriedigend
2,73
befriedigend
2,76
befriedigend
2,82
befriedigend
2,83
befriedigend
Kundenbewertungen
auf Amazon

4.2 von 5 Sternen
bei 380 Rezensionen

3.8 von 5 Sternen
bei 1042 Rezensionen

4.5 von 5 Sternen
bei 1322 Rezensionen

4.4 von 5 Sternen
bei 41 Rezensionen

3.6 von 5 Sternen
bei 18 Rezensionen

4.1 von 5 Sternen
bei 518 Rezensionen

4.4 von 5 Sternen
bei 339 Rezensionen

3.4 von 5 Sternen
bei 24 Rezensionen

4.3 von 5 Sternen
bei 24 Rezensionen

4.3 von 5 Sternen
bei 230 Rezensionen
Marke Philips Braun Philips Remington Xagoo Braun Remington Severin Rowenta Remington
Gewicht

1100 g

760 g

533 g

800 g

632 g

317 g

632 g

900 g

1130 g

635 g

Leistung

2300 W

2200 W

2100 W

2300 W

3000 W

1200 W

1800 W

2100 W

2100 W

2200 W

Geräusch

90 dB

70 dB

60 dB

80 dB

60 dB

50 dB

80 dB

70 dB

86 dB

68 dB

Kabellänge

2,5 m

2,0 m

1,8 m

3,0 m

2,0 m

1,7 m

1,8 m

2,7 m

1,8 m

3,0 m

Temperaturstufen

3 Stufen

3 Stufen

3 Stufen

3 Stufen

3 Stufen

3 Stufen

3 Stufen

3 Stufen

3 Stufen

3 Stufen

Gebläsestufen

2 Stufen

2 Stufen

2 Stufen

2 Stufen

2 Stufen

2 Stufen

2 Stufen

2 Stufen

2 Stufen

2 Stufen

Diffusor

ja

nein

nein

ja

ja

nein

nein

ja

nein

nein

Ionen-Technologie

ja

ja

nein

nein

ja

nein

nein

ja

ja

ja

Infrarot-Technologie

ja

nein

nein

nein

nein

ja

nein

nein

nein

nein

Garantie

2 Jahre

2 Jahre

2 Jahre

1 Jahre

1 Jahre

2 Jahre

2 Jahre

2 Jahre

2 Jahre

3 Jahre

Besonderheiten
  • schnelles Trocknen
  • guter Feuchtigkeitsschutz
  • effektives ThermoProtect
  • gleichmäßige Wärmeverteilung
  • sichere Verwendung
  • einzigartiges IONTEC
  • starker Luftstrom
  • effektiver Überhitzungsschutz
  • professionelle Styling-Düse
  • niedriger Preis
  • effektive ThermoProtect-Technologie
  • leichtes Gewicht
  • schmale Stylingdüse
  • guter Luftstrom
  • niedriger Preis
  • hohe Qualität
  • tolles Design
  • gute Verarbeitung
  • langes Kabel
  • niedriger Preis
  • geräuscharmer Betrieb
  • gute Verpackung
  • einfache Bedienung
  • lange Lebensdauer
  • niedriger Preis
  • leichte Handhabung
  • effektives Infrarot-Heizsystem
  • schnelles Trocknen
  • kompakte Lagerung
  • sichere Verwendung
  • handliche Bauform
  • gute Verarbeitung
  • langes Kabel
  • tolles Design
  • guter Luftstrom
  • einziehbares Kabel auf Knopfdruck
  • bequeme Aufbewahrung
  • hochwertige Metalliclackierung
  • gute Verarbeitung
  • guter Luftstrom
  • starker Luftstrom
  • langlebiger AC-Hochleistungsmotor
  • schnelle Lieferung
  • einfache Bedienung
  • gute Verpackung
  • leistungsstarker Motor
  • leicht zu reinigender Luftfilter
  • langes Kabel
  • tolles Design
  • niedriger Preis
Verarbeitungsqualität
Komfort
Materialbeschaffenheit
Preisvergleichsmatrix
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Haarfön  - große Auswahl zu günstigen Preisen auf amazon.DE
Große Auswahl an Markenprodukten Sichere Bezahlung & Käuferschutz Kostenlose Lieferung ab 29 Euro Haarfön -Bestseller jetzt auf Amazon ansehen & sparen!

Die aktuell besten Haarfön in unserem Vergleichstest

Nachdem die besten Haarfön ausgeforscht waren, warteten Fixsterne wie “Gewicht”, “Leistung” oder “Geräusch” darauf, von uns erfasst zu werden. Im nächsten Schritt urteilte die ExpertenTesten Aircrew über Komfort und Materialbeschaffenheit in Form einer Sternebewertung, die Sie, liebe Userin und lieber User, bereits von Amazon oder anderen Plattformen kennen. Gegenwärtiger Vergleichssieger mit der Benotung von 1.11 ist das Produkt HP8280/00 von Philips. Dicht auf den Fersen befindet sich das Modell Satin Hair 7 HD 710 der Marke Braun, das mit einer vergleichbar positiven Bewertung von 1.97 aufwarten kann.
Die ExpertenTesten-Redaktion zeigte sich bei HP8280/00 gerade von der Komfort und die Verarbeitungsqualität begeistert.
Diese Pros raten wir Ihnen, sich ebenso nicht entgehen zu lassen:

  • schnelles Trocknen
  • guter Feuchtigkeitsschutz
  • effektives ThermoProtect.

Wenn Sie das günstigste Modell mit der besten Benotung suchen, schenken Sie Ihre Aufmerksamkeit dem Modell, das von uns als der Preissieger herausgefiltert wurde. Im Moment triumphiert hier der Artikel mit dem Namen Satin Hair 1 HD130, welches Marke Braun um 13,99 € im Produktportfolio hat. Die drei Merkmale Verarbeitungsqualität, Materialbeschaffenheit und Komfort wurden bei Satin Hair 1 HD130 markant gut bewertet. Mit diesem Preis liegt Satin Hair 1 HD130 übrigens weit unter dem Durchschnittspreis von 29,92 €. Dieses Haarfön-Modell bringt also ordentlich Leistung, ohne das Portemonnaie zu sehr zu belasten. Mit 3.9 Sternen eine außerordentlich hohe Bewertung für ein Produkt dieser Preiskategorie.
Die Bewertungskategorie Verarbeitungsqualität sieht ebenfalls beim Neuling Pro-Air AC5999 aus dem Hause Remington gut aus. Nur beim Preis kann das Modell Satin Hair 1 HD130 nicht das Wasser reichen. Die Note 2.44 sieht jedoch für den Anfang schon mal nicht schlecht aus. Lassen wir uns überraschen, wie sich die Beliebtheit von Pro-Air AC5999 in der kommenden Zeit entwickelt. Derzeit finden Sie das Remington-Produkt auf Rang 4 im Vergleichsschaubild.

Die besten, neuesten & günstigsten Hersteller im Überblick

Wenn wir die Gesamtbewertung der einzelnen im ExpertenTesten Haarfön Vergleich vorhandenen Marken ansehen, so ergibt sich heute, am 20.03.2019 dieses ‘Marken-Ranking’:

  • Platz 1: Philips – Durchschnittsnote: 1.56
  • Platz 2: Braun – Durchschnittsnote: 2.35
  • Platz 3: Remington – Durchschnittsnote: 2.67

Wenn Sie auf höherpreisige Marken wie Philips und Xagoo setzen wollen, müssen Sie für ein Haarfön dieser Marken rund 48,99 € und 38,99 € berappen. Die Durchschnittskosten für alle auf ExpertenTesten verglichenen Haarfön sind mit 29.92 € hingegen günstiger. Etwas günstiger glückt es mit Marke Rowenta und Remington. Der Vergleich zeigte, dass auch mit den Haarfön für 20,99 € und 22,08 € viele Kunden ihr Auskommen finden, wie ebenfalls die Noten 2.82 und 2.67 beschaulich andeuten. Falls Sie grundsätzlich hohen Wert auf die Verarbeitungsqualität legen, so wollen wir Ihnen die Marken Philips und Rowenta mit durchschnittlichen 4.4 bzw. 3.7 von 5 maximalen Bewertungssternen ans Herz legen.
Ist für Sie auch das Kriterium den Komfort wichtig, so sehen Sie sich am besten bei den Top-Herstellern bezüglich dieses Aspekts, den Marken Philips und Xagoo mit 5.0 respektive 4.2 durchschnittlichen Bewertungssternen um.

Was ist ein Haartrockner?

Die aktuell besten Produkte aus einem Haarfön Test im ÜberblickGeräte die mittels warmer oder kalter Luft die Haare trocknen oder in Form bringen, werden als Haarfön oder auch als Haartrockner bezeichnet. Die Firma Sanitas war es, die im Jahr 1908 den ersten Haarfön entwickelt und auf den Markt gebracht hat. Damals wurde dieses Gerät noch als Foen betitelt. Ein Haarfön ist aber nicht nur zu Hause im Badezimmer zu finden. Es gibt Hauben- und Wandmodelle. Diese sind etwa in Schwimmbädern oder auch beim Frisör zu finden. Was ein Haarfön ist wissen Sie nun bereits. Es gibt über dieses Gerät allerdings noch viele weitere interessante Fakten zu berichten. Wie Sie sich vorstellen können, ist der Markt voll mit unterschiedlichen Geräten.

Ein Kauf kann sich somit zum Problem herausstellen. Wie sieht es mit der Leistung, Handhabung oder mit dem Preis aus? Damit Sie gut informiert einen Haarfön kaufen können, haben unabhängige Experten einen detaillierten Haarfön Test durchgeführt. Dieser Test wird Ihnen sehr dienlich sein, wenn es um den Kauf von einem Haarfön geht.

Nach diesen wichtigen Eigenschaften wird in einem Haarfön Test geprüftDa der Haartrockner bereits über 100 Jahre alt ist, hat sich das Gerät im Laufe der Zeit selbstverständlich weiterentwickelt. Die heutigen leistungsstarken Ausführungen haben mit dem Haarfön aus dem Jahr 1908 natürlich nichts mehr gemeinsam. Selbst die Schreibweise hat sich geändert. Wenn Sie einen Haarfön kaufen möchten, sollten Sie sich die Modelle aus diesem Test und Vergleich ansehen. In der oben angeführten Bestenliste, finden Sie alle benötigten Informationen zu den Geräten. Die Test- und Vergleichstabelle wurde on objektiven Experten erstellt. Sie sehen somit die besten Haartrockner für das Jahr 2019.

Die Ermittlung von einem Testsieger war allerdings schwieriger als angenommen. Die Unterschiede der einzelnen Geräte sind enorm. Nicht nur bezüglich der Leistung und dem Design gibt es Unterschiede. Zu diesem Thema werden Sie allerdings nachfolgend noch viele nützliche Infos erhalten. Der Expertenrunde war es wichtig, dass ein ausführlicher und sehr genauer Test durchgeführt wird. Schlussendlich sollen die Endverbraucher sich mit einem Haarfön auskennen, sodass es zu keinem Fehlkauf kommt.

Mit einem Haartrockner der in diesem Test zu finden ist, können Männer und Frauen nicht nur die Haare trocknen. Die einzelnen Geräte erledigen heute weitaus mehr Aufgaben als nur die Trocknung der Haare. Wie im Test an das Tageslicht kam, nutzen sehr viele einen Haartrockner um eine schicke und modische Frisur zu kreieren. Hierfür gibt es für einen Haarfön eine Vielzahl an nützlichem Zubehör. Ob Aufsätze oder spezielle Geräte für das Styling, Sie haben sozusagen die Qual der Wahl. Der Test und Vergleich hat sich natürlich auch mit dieser Thematik beschäftigt.

Wie funktioniert ein Haartrockner aus dem Test und Vergleich?

Was ist ein Haarfön Test und Vergleich?Einen Haarfön kennt heute bereits jedes Kind. Das Gerät wird einfach in die Hand und somit in Betrieb genommen. Die wenigsten wissen jedoch, wie eigentlich ein Haarfön funktioniert. Da es ein Gerät im täglichen Gebrauch ist, sollten Sie nun weiter lesen. Die Funktionsweise von einem Haarfön kann eigentlich sehr einfach und rasch erklärt werden. Das Trocknen der Haare wurde mit der Entwicklung von einem Haarfön deutlich verkürzt und bequemer. Wie zu Beginn angesprochen, hat sich der Fön in den letzten 100 Jahren sehr verändert. Dabei ist die Funktionsweise allerdings fast gleich geblieben. Vereinfacht gesagt, bläst der Haartrockner die Feuchtigkeit aus den nassen Haaren. Somit ist dafür gesorgt, dass die Haare deutlich schneller trocken werden. Sie lassen sich anschließend sehr leicht in Form bringen. Damals wie heute, verfügen alle Geräte über ein Gebläse. Dieses Gebläse sorgt dafür, dass an der Hinterseite von einem Haarfön Luft eingesaugt wird. Mittels integrierten Heizdrähten wird die Luft erwärmt und an der Vorderseite des Haartrockners ausgegeben. Geräteabhängig kann zudem die Stärke des Gebläses individuell eingestellt werden. So einfach funktioniert eigentlich ein Haarfön. Selbstverständlich verfügen alle Haartrockner aus diesem Test ebenfalls über ein langlebiges und leistungsstarkes Gebläse.

Die Bestseller aus einem Haarfön Test und VergleicIm Test sowie Vergleich der Experten fanden sich auch Geräte, welche die Luft nicht erhitzen. Bei diesen Ausführungen wird die Luft an der Hinterseite eingesaugt und sofort im Vorderbereich ausgegeben. Die Hersteller werben bei solchen Haartrocknern mit einer sogenannten Handtuchtrocknung.

Es erforderte allerdings keinen Test, dass Haare nicht zu lange einer starken Hitze ausgesetzt sein sollten. In vielen Fällen können die Haare dadurch kaputt werden. Im Test haben die objektiven Experten somit auch darauf geachtet, ob die einzelnen Geräte eine schonende Trocknung der Haare ermöglichen. In der Gegenüberstellung fanden sich viele Haarföns, die diese nützliche Funktion angeboten haben.

Sollten Sie zu diesem Thema noch weitere Informationen wünschen, können Sie sich etwa von Stiftung Warentest einen weiteren sehr genauen und ausführlichen Testbericht ansehen. Mit einem Haartrockner aus dem Test stehen Ihnen also viele Möglichkeiten offen. Ob ein Gerät das lediglich für die Haartrocknung verwendet wird oder ein Modell für das Styling. Sie werden im Handel oder auch in den Online Shops mit Sicherheit einen ansprechenden Haarfön finden. Nutzen Sie diesen Test um sich vor dem Kauf mit allen notwendigen Informationen auszustatten.

Somit ist eventuell eine persönliche Beratung vor Ort nicht mehr notwendig. Sparen Sie Zeit und auch Geld mit diesem Test über Haartrockner.

Vorteile und Anwendungsbereiche von einem Haartrockner im großen Vergleich und Test

Was ist denn ein Haarfön Test und Vergleich genau?Der Test hat sich natürlich nicht nur mit den Informationen der einzelnen Hersteller begnügt oder befasst. Wichtig in diesem Test war natürlich auch, dass die Geräte in der Praxis einwandfrei funktionieren und halten was sie versprechen. In erster Linie wurde natürlich darauf geachtet, dass mit einem Haarfön aus dem Test die Haartrocknung rasch durchgeführt werden kann. Selbstverständlich kann mit einem passenden Fön auch für ein schickes Styling gesorgt werden. Sie sehen also, dass die Anwendungsbereiche sehr vielfältig sind. Mit einer geeigneten Bürste können die Haare bei der Trocknung glatt gekämmt werden oder mit einem passenden Aufsatz sind auch Locken keine Schwierigkeit.

Hier lohnt sich der Griff zu einem Diffuser. Im Test wurde auch festgestellt, dass die Hersteller im Lieferumfang bereits sehr viele und nützliche Zubehörteile beilegen. Wenn Sie sich einen Haarfön aus diesem Test kaufen möchten, achten Sie auch auf das Zubehör. Wie bei vielen anderen Produkten auch, so sind Zubehörteile die extra gekauft werden müssen zumeist sehr teuer. Mit diesem Test haben Sie jedoch die Möglichkeit, sich sogleich für einen Haarfön mit jeder Menge Zubehör zu kaufen.

Im Vergleich der Haartrockner gab es eigentlich kein einziges Gerät, welches nicht mit einer hochwertigen Verarbeitung, einer erstklassigen Leistung und viel Zubehör überzeugen konnte.

Folgende Vorteile bietet ein Haartrockner aus dem Test und Vergleich 2019:

Wie funktioniert ein Haarfön im Test und Vergleich?

  • einfache Handhabung und Bedienung
  • im Einsatzgebiet sehr flexibel
  • mit den passenden Zubehörteilen ist das Styling ein Kinderspiel

Geht es um das Einsatzgebiet, so kommen die Haartrockner natürlich in den meisten Fällen zu Hause zum Einsatz. Wenn beim Duschen die Haare gewaschen werden, müssen oder sollten die Haare im Anschluss auch getrocknet werden. Mit einem Haarfön aus dem Test, kann diese Arbeit sehr einfach und rasch erledigt werden. Bezüglich des Designs gibt es ebenfalls einige Unterschiede die im Test festgestellt wurden. Besonders wenn es um die Größe und um die Leistung geht sollten Sie lieber genau schauen. Es gibt allerdings auch Geräte, welche speziell für unterwegs also für Reisen entwickelt wurden. Diese sind in den meisten Fällen sehr handlich. Leider verfügen diese Geräte sehr häufig aber nicht über praktische und nützliche Zusatzfunktionen. Im Test wurden natürlich auch die Reisegeräte genau getestet. Sie müssen also nicht zusätzlich einen Vergleich anstellen, um ein hochwertiges und leistungsstarkes Gerät zu finden. Schenken dem Testbericht Ihr Vertrauen und Sie werden mit Sicherheit keine Enttäuschung erleben.

Welche Arten von einem Haartrockner gibt es?

Die genaue Funktionsweise von einem Haarfön im Test und Vergleich?Ein Haartrockner, welcher auch im Vergleich sowie im Test zu finden ist, ist in privaten Haushalten häufig auch in mehrfacher Ausführung zu finden. Aufgrund der vielen verschiedenen Modelle, können die Wünsche der Endverbraucher bestmöglich erfüllt werden. Auf dem ersten Blick wirken die Haarfön allesamt gleich oder ähnlich. Wer einen zweiten Blick riskiert, wird sicherlich rasch den einen oder anderen Unterschied bemerken. Ein Haarfön unterscheidet sich in den meisten Fällen auch äußerlich von anderen Geräten. Weitere Unterschiede liegen in Bezug auf die Leistung. Zudem sind die Geräte häufig auch mit unterschiedlichen Technologien ausgestattet.

Wie im Test erkannt wurde, liefern die Hersteller ihre Geräte zumeist mit einer Leistung zwischen 2000 und 2400 Watt aus. Diese Geräte eignen sich perfekt für den häuslichen Gebrauch. Fakt ist, dass je mehr Leistung ein Fön hat, desto schneller werden auch die Haare trocken. Wie Sie bereits erfahren haben, gibt es auch Reiseföns. Diese haben eine Leistung zwischen 1200 und 1600 Watt. Für den gelegentlichen Gebrauch sind diese Geräte absolut ausreichend. Im Vergleich fanden sich Geräte, welche nicht nur kleiner sonder auch zusammenklappbar waren.

Ein Haarfön der im Alltag zum Einsatz kommt, sollte natürlich viel Leistung haben und mit der einen oder anderen Zusatzfunktion ausgestattet sein. Im Test gab es Geräte, die mit unterschiedlichen Temperaturen und Leistungsstufen arbeiten konnten.

Im Regelfall verfügen die heutigen Haartrockner bis zu 5 Leistungsstufen. Diese Geräte sorgen für eine ganz besonders schonende Haartrocknung und ermöglichen sogleich ein einfaches Styling der Haare.

Folgende Arten von Haartrockner gibt es:

Vorteile aus einem Haarfön Testvergleich

  • Haarfön für den Gebrauch zu Hause
  • Haarfön für Reisen
  • Leistungsstarke Haubengeräte für den Frisör
  • Leistungsstarke Wandgeräte etwa für das Schwimmbad

So wurden die Haartrockner einem Test unterzogen

Die Aufgabe vor dem Vergleich sowie Test der Haarfön war, dass ein geeignetes Team von Testern gefunden wird. Menschen aus den verschiedensten Altersklassen und mit unterschiedlichen Berufen haben die Geräte aus dem Test ausführlich probiert. Somit waren die Anforderungen, Wünsche und Bedürfnisse sehr unterschiedlich. Den Haarfön haben also Männer und Frauen getestet. Einigen war es wichtig, dass der Haarfön sehr energiesparend ist und anderen war die Leistung der wichtigste Punkt. Andere in der Testrunde haben verstärkt auf das Design geachtet. Am Ende wurde natürlich ein Fazit gezogen, welches in die Beurteilung oder genauer gesagt in die Bewertung der Bestenliste eingeflossen ist.

Folgende Punkte waren im Test allerdings ein absolutes Muss:

Die wichtigsten Vorteile von einem Haarfön Testsieger in der Übersicht

  • der äußerliche Eindruck im Vergleich
  • die Bedienung und Handhabung im Vergleich
  • die Funktionen und Features im Vergleich
  • die Leistung des Haarföns im Vergleich
  • die Verarbeitung im Vergleich
  • das Preis- und Leistungsverhältnis im Vergleich

Es wurden also sehr unterschiedliche Kriterien und Attribute im Test beachtet. Somit profitieren Sie sicherlich sehr von diesen Testergebnissen. Ein weiterer Punkt im Vergleich der Haarfön2019 war natürlich auch der Preis. Viele Endverbraucher legen sich vor dem Verkauf natürlich ein gewisses Budget fest. Deshalb wurden im Testergebnis verschiedene Preisklassen gestaltet. Somit können Sie einen Haarfön finden, der Ihren Anforderungen gerecht wird und in Ihr Budget passt.

Im Test und Vergleich der Haarfön stellten sich die Tester folgende Fragen:

Nennenswert Vorteile aus einem Haarfön Testvergleich für Kunde

  • wie viele Leistungsstufen gibt es?
  • wie sieht es mit dem Lieferumfang aus?
  • ist eine Abschaltautomatik vorhanden?

Diese Punkte waren im Haarfön Vergleich ebenfalls von großer Wichtigkeit. Sämtliche Haarfön die Sie nun in der Liste vorfinden, haben den Vergleich mit Bravour bestanden. Bei diesen Geräten gibt es so gut wie keine negativen Punkte zu bemängeln und natürlich stimmt das Preis- und Leistungsverhältnis.

Worauf muss beim Kauf von einem Haartrockner geachtet weden?

Die Auswahl ist ungemein groß. Einen Haarfön aus dem Test erhalten Sie mit vielen verschiedenen Funktionen. Das Design ist ebenfalls ein wichtiger Kauffaktor. Soll es der preiswerte Alleskönner sein oder doch lieber der schicke und moderne Haarfön? –Viele entscheiden sich auch für einen nicht so günstigen aktuellen Markenfön aus der Werbung. Sie sehen also, dass die Kaufoptionen überaus vielfältig sind. Mit diesem Haarfön Vergleich, werden Sie allerdings alles erfahren, was für einen Kauf wichtig und sinnvoll ist.

Es musst nicht immer der aktuelle Vergleichs- oder Testsieger sein, denn schlussendlich soll der Haarfön auch die Funktionen bieten welche Sie sich erwarten.

Folgende Punkte sollten Sie sich vor dem Kauf alle Fälle überlegen:

Die verschiedenen Anwendungsbereiche aus einem Haarfön Testvergleich

  • ist eine Abschaltautomatik vorhanden?
  • Was sollte ein Haartrockner aus dem Test können?
  • Wird der Haartrockner in der rechten oder in der linken Hand gehalten?
  • Wie sieht es mit dem verfügbaren Budget aus?

Die Funktionen und Features

Haarfön ist heute nicht gleich Haarfön. Sie unterscheiden sich sehr bei den Features und Funktionen. Die Ausstattung von einem Haartrockner aus dem Vergleich ist allerdings sehr wichtig. Zudem sollten Sie auch auf den Lieferumfang ein Auge werfen. Wenn Sie einen Haarfön lediglich zur Haartrocknung benötigen, können Sie sich sicherlich auch für das günstigste Modell aus diesem Vergleich entscheiden. Weitaus schwieriger wird es, wenn der Haarfön einige Funktionen bieten soll.

Rechts- oder Linkshänder – wo wird der Fön gehalten?

Die verschiedenen Einsatzbereiche aus einem Haarfön TestvergleichIn der Regel sind die Haartrockner für Rechtshänder ausgelegt. Es gibt aber auch viele Geräte, welche für Linkshänder hergestellt wurden. Achten Sie vor dem Kauf von einem Haarfön aus diesem Test auch auf diesen Punkt. Schlussendlich soll eine einfache Handhabung mit einem Haarfön sichergestellt sein.

Wie teuer sollte der Fön sein?

Diese Frage hängt natürlich von Ihrem persönlichen Budget ab. Sofern die Preisspanne einmal definiert wurde, wurde bereits ein wichtiger Schritt erledigt. Wie im Test zum Vorschein gekommen ist, erhalten Sie einen Haarfön bereits für 10 Euro. Wer keine großen Ansprüche an einem Haarfön hat, der kann ruhigen Gewissens ein solches Gerät kaufen. Die Damen entscheiden sich allerdings sehr häufig für einen Haarfön um die 100 Euro.

Kurzinformationen zu den 7 führenden Herstellern

Das Angebot an Haartrockner ist heute so vielfältig und umfangreich wie nie zuvor. Die verschiedenen Hersteller versuchen mit neuen Geräten natürlich viele Endverbraucher zu gewinnen. Die Absatzsteigerung ist hier das oberste Ziel. Für den Kunden hat das große Angebot natürlich einen Vorteil und wo es viele Produkte gibt, ist der Konkurrenzkampf auch sehr groß. Somit sind die Hersteller teilweise gezwungen die Preise zu senken. Studien haben belegt, dass in vielen Haushalten mehr als nur ein Haarfön zu finden ist. Wenn Sie ebenfalls ein neues Gerät erwerben möchten, sollten Sie nach Einschätzung der Experten und nach den Ergebnissen im Test und Vergleich für einen Markenhersteller entscheiden. Diese garantieren Ihnen eine gute Leistung, einen angemessenen Preis und eine hochwertige Verarbeitung.

  • Babyliss
  • Comair
  • Bosch
  • Wella
  • Remington
  • Philips
Dieses Unternehmen Babyliss ist aus dem Beauty- und Schönheitsbereich sicherlich vielen bekannt. Die Haartrockner von Babyliss konnten die Experten im Vergleich besonders überzeugen. Die Funktionen der einzelnen Geräte sind auf einem sehr hohen Level angesiedelt und auch das Preis- und Leistungsverhältnis lässt keine Wünsche offen. 
Dieser Hersteller Comair richtet sich mit seinen Modellen in erster Linie an Frisöre. Wenn Sie einen hochwertigen Haarfön suchen, sind Sie beim Hersteller Comair an der richtigen Adresse gelandet. Selbstverständlich finden sich im Sortiment auch Modelle für den privaten Gebrauch. 
Das Unternehmen Bosch kennt heute sicherlich fast jeder. Die wenigsten wissen aber, dass es von diesem Hersteller auch einen Haarfön gibt. Wenn Sie ein neues Haushaltsgerät suchen, sollten Sie sich die Modelle von Bosch genauer ansehen. Im Vergleich der Haarfön konnte Bosch mit seinen Modellausführungen sehr überzeugen. 
Das Unternehmen Wella ist für seine Produkte rund um die Schönheits- und Beautyprodukte bestens bekannt. Wer auf ein perfektes Styling besonders viel Wert legt, sollte sich einen Haarfön von Wella zulegen. 
Das Unternehmen Remington ist seit vielen Jahren tätig und konnte sich einen erstklassigen Ruf erarbeiten. Besonders die Haartrockner von Remington erfreuen sich einer großen Nachfrage. Kein Wunder, denn hier stimmt die Qualität und die Leistung. 
Im Vergleich der Experten fanden sich auch Haartrockner der Marke Philips. Das Unternehmen ist in erster Linie für seine hochwertigen TV-Geräte bekannt. Wer andere Haushaltsgeräte, wie etwa einen Haarfön sucht, der ist bei diesem Markenhersteller ebenfalls gut aufgehoben. 

 

Internet vs. Fachhandel – wo sollte der Haartrockner gekauft werden?

Welche Arten von Haarfön gibt es in einem Testvergleich?Viele stellen sich vor dem Kauf die Frage, ob der Haarfön vor Ort oder im Internet erworben werden sollet? Aufgrund der vielen verschiedenen Modelle, kann der Kauf vor Ort besonders schwierig sein. Es sind beim Händler natürlich nicht alle Modelle ausgestellt, sodass das gewünschte Produkt eventuell nicht vorhanden ist. Anders sieht es natürlich beim Kauf über das Internet aus. Hier finden Sie tatsächlich alle aktuell verfügbaren Geräte. Ein Vorteil beim Kauf vor Ort ist allerdings, dass Sie den Haarfön in Händen halten können und sich direkt ein Bild vom jeweiligen Gerät verschaffen können. Dieser Punkt entfällt beim Kauf über das Internet.

Hier erhalten Sie jedoch alle Informationen zum Haarfön und finden auch zahlreiche Vergleiche. Geht es nach der Einschätzung der objektiven Experten, so sollte der Kauf über einen Online Shop die bessere Entscheidung sein. Dieser Grund lässt sich einfach erklären, denn die Online Stores bieten in der Regel einen wesentlich günstigeren Preis. Zudem müssen Sie für einen Einkauf auch Ihre eigenen vier Wände nicht verlassen. Das hat den Vorteil, dass Sie an keine Öffnungszeiten gebunden sind und sich nicht über ein überfülltes Geschäft ärgern müssen. Der Haarfön wird zudem nach der Bestellung direkt zu Ihnen nach Hause geliefert.

10 häufige Nachteile

Es gibt nicht immer nur positive Punkte über die berichtet werden sollte. Im Internet finden sich natürlich auch immer viele negative Bewertungen. Die Experten die diesen Vergleich durchgeführt haben, haben sich auch diese Bewertungen für Sie genauer angesehen. Es kann jetzt bereits verraten werden, dass nicht immer alles geglaubt werden sollte. Viele der negativen Bewertungen sind nicht nachvollziehbar. Wenn Sie sich vor dem Kauf von einem Haartrockner über das jeweilige Gerät genaue Informationen einholen, werden Sie mit dem Haarfön sicherlich auch sehr zufrieden sein und keine Beanstandungen haben. Dennoch sollten Sie auch die Punkte der negativen Bewertungen kenn.

Folgende Mängel oder Schwächen sind immer wieder zu hören:

Worauf muss ich beim Kauf eines Haarfön Testsiegers achten?

  • Stromkabel nicht lang genug
  • keine Leistungsstufen vorhanden
  • Gerät erzeugt nicht die gewünschte Wärme
  • Haarfön lässt sich nicht einfach bedienen
  • im Lieferumfang ist kein Zubehör vorhanden
  • angesichts der Qualität ist der Preis viel zu hoch
  • keine detaillierte Bedienungsanleitung im Lieferumfang
  • keine Aufsätze für das Styling verfügbar
  • kein Überhitzungsschutz
  • schlechte Verarbeitung

Wenn Sie vor dem Kauf die einzelnen Geräte vergleichen und auf diese Punkte achten, werden Sie mit dem Haarfön sicherlich keine Schwierigkeiten haben. Ein wichtiger Punkt der bis dato eigentlich noch nicht angesprochen wurde ist das Stromkabel. Ein Haarfön wird natürlich mit Strom betrieben und deshalb sollte das Stromkabel auch eine gewisse Länge vorweisen können. Ist das nicht der Fall, kann eine schwierige Handhabung und Bedienung die Folge sein. Ein Überhitzungsschutz ist eigentlich bei allen Geräten aus dem Vergleich zu finden gewesen. Diesen Mangel können die Experten im Test also nicht nachvollziehen. Wenn die Verarbeitung oder die Qualität bemängelt wird, lässt sich das zumeist auf einen unbekannten Hersteller zurückführen. Wenn Sie ein Markengerät wählen, wird die Verarbeitung sicherlich sehr befriedigend sein.

Folgende Punkte werden im Internet immer wieder positiv erwähnt:

Folgende wichtige Hinweise müssen bei einem Haarfön+ Testsiegers Kauf beachtet werden?

  • sehr gute Preis- und Leistungsverhältnis
  • viele Zubehörteile vorhanden oder bereits integriert
  • günstiger als bei anderen Versandhändlern
  • viele Funktionen
  • viele Features
  • einfach in der Bedienung
  • zahlreiche Einstellmöglichkeiten
  • sehr zuverlässiger Überhitzungsschutz
  • ausführliche und detaillierte Bedienungsanleitung
  • kompaktes Design

Wenn von diesen Punkten zu lesen ist, handelt es sich in vielen Fällen um ein Markengerät. Dennoch sollten Sie vorüberwiegende positive Rezessionen hinterfragen. So viel Lob ist auch nicht immer gut und die Bewertungen müssen nicht immer der Wahrheit entsprechen. Auf die Ergebnisse aus diesem Test können Sie sich allerdings verlassen, denn bei den Geräten in der Bestenliste wurden sämtliche Punkte streng bewertet.

Wissenswertes und Ratgeber

Wo und wie kann ich einen Haarfön Testsieger richtig anwendenDer Haartrockner ist vielen unter der Bezeichnung Fön bekannt. Der erste Fön wurde vom Hersteller Sanitas entwickelt. Die Erfindung liegt bereits über 100 Jahre zurück und der Erfolg von diesem Gerät war eigentlich nur eine Frage der Zeit. Die heutigen Geräte überzeugen mit vielen Extras. Aufgrund der erstklassigen Leistung der modernen Geräte, können die Haare innerhalb weniger Minuten oder gar Sekunden getrocknet werden. Mit einem Haarfön lässt sich auch eine schicke Frisur gestalten. Hierfür gibt es spezielle Zubehörteile für den Haarfön. In Deutschland ist in fast jedem Haushalt ein solches Gerät zu finden.

Aufgrund der günstigen Preise und der vielen Funktionen, ist ein Haarfön aus den heimischen Badezimmern nicht mehr wegzudenken. Mittlerweile gibt es viele verschiedene Ausführungen. Ob für den privaten Gebrauch, beim Frisör oder in öffentlichen Einrichtungen, wie etwa einem Schwimmbad, ein Haarfön ist fast überall zu finden. Angesichts der großen Auswahl, gestaltet sich der Kauf sehr häufig als schwierig. Wer allerdings im Vorfeld einige Informationen einholt und genau weiß, wofür der Haarfön benötigt wird, sollte mit der Anschaffung keine großartigen Schwierigkeiten haben.

Ein Haarfön verrichtet eine großartige Arbeit. Die eingesaugte Luft wird erhitzt und somit kann warme oder sogar sehr heiße Luft abgegeben werden. Die Haare können rasch getrocknet und in Form gebracht werden. Ein Haartrockner ist zu einem regelrechten Allrounder geworden. Die Preise sind von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich. Zudem ergibt sich der Preis natürlich auch aus der Leistung und den angebotenen Funktionen.

Stiftung Warentest Haarfön Test – die Ergebnisse

Welche Haarfön Modelle gibt es in einem Testvergleich?Ein Vergleich der Haartrockner wurde auch von Stiftung Warentest durchgeführt. Jährlich müssen bei Stiftung Warentest unzählige Geräte und Produkte einen Testlauf bestehen. Hier werden die einzelnen Geräte sehr genau getestet und natürlich wird am Ende ebenfalls ein Testsieger oder Warensieger gewählt. Wenn Sie sich einen Haartrockner zulegen möchten, sollten Sie sich den aktuellen Testbericht von Stiftung Warentest ansehen. Dieser befasst sich mit allen aktuellen Modellen der diversen Hersteller. Wenn Sie sich für einen Haarfön von einem bekannten Unternehmen entscheiden, werden Sie sicherlich mit dem jeweiligen Gerät sehr zufrieden sein. Getestet wurden auch die einzelnen Geräte von unbekannten Herstellern. Diese Haartrockner werden sehr häufig bei Discountern angeboten. Die Testergebnisse waren auch bei diesen Geräten überraschend positiv. Dennoch empfiehlt sich lieber den einen oder anderen Euro mehr in die Hand zu nehmen und sich für ein Markenprodukt zu entscheiden. Die Hersteller Philips, Bosch, Remington, Wella oder AEG zählen hier zu den Top-Kandidaten. Mit diesen Haartrocknern können Sie nicht nur die Haare rasch, sicher und schonend trocknen, Sie können auch eine perfekte Frisur schaffen.

Hierfür bieten die Hersteller viele Zubehörteile. Wenn Sie sich für ein Set-Angebot entscheiden, haben Sie alles zur Hand was für eine moderne Frisur benötigt wird.

Die Testergebnisse sind sicherlich sehr hilfreich wenn es um den Kauf von einem Haartrockner geht. Stiftung Warentest liefert ehrliche und objektive Testberichte ab. Die Ergebnisse können Sie kostenlos im Internet nachlesen. Wie bei vielen anderen Tests auch, so empfiehlt Stiftung Warentest den Kauf online durchzuführen. Die günstigen Preise und die große Auswahl sprechen für die Online Shops und Versandhändler. Sollte es einmal Probleme mit einem Gerät geben, können Sie dieses natürlich ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen an den Versandhändler retournieren. Sie gehen mit einem Kauf über das Internet somit überhaupt kein Risiko ein. Wenn Sie nicht zufrieden sind, erhalten Sie in den meisten Fällen auch das Geld unproblematisch zurück.

W-Fragen

1. Was ist ein Haarfön? 

Auf diese Tipps müssen bei einem Haarfön+ Testsiegers Kauf achten?Mit diesem Gerät können Sie einfach und rasch die Haare trocknen. Mit vielen Modellen können Sie auch moderne Frisuren gestalten. Hierfür gibt es Aufsätze.

2. Was kostet ein guter Haartrockner? 

Die Preise sind unterschiedlich. Sie erhalten einen Haartrockner für 10 Euro oder auch für 300 Euro. Es hängt immer von den eigenen Vorstellungen und vom verfügbaren Budget ab.

3. Welche Marken sind zu empfehlen? 

Die Hersteller Bosch, Philips, Remington, AEG oder Wella gehören auf diesem Gebiet zu den absoluten Favoriten.

4. Welche Funktionen sollte ein Haartrockner haben? 

Die Geräte sollten verschieden Leistungsstufen haben und es sollte möglich sein, dass das Gerät mit diversen Aufsätzen arbeiten kann.

5. Wie sieht es mit der Haltbarkeit aus? 

Nach diesen Testkriterien werden Haarföns bei uns verglichenDie Lebensdauer von den Geräten beträgt mehrere Jahre. Wer mit einem Haartrockner fachmännisch umgeht, der wird einen treuen Begleiter haben.

6. Wie sieht es mit der Leistung aus? 

Die meisten Geräte bieten eine Leistung von bis zu 2400 Watt. Für den normalen Gebrauch ist diese Leistung vollkommen ausreichend.

7. Warum gibt es einen Reisefön? 

Viele Frauen möchten auf ihren eigenen Fön im Urlaub nicht verzichten. Die Hersteller haben somit kleine und kompakte Haartrockner entwickelt, die sich einfach im Gepäck verstauen lassen.

8. Wo sollte ein Haarfön gekauft werden? 

Geht es um eine große Auswahl und günstige Preis, ist der Kauf über das Internet zu empfehlen.

9. Welche Vorteile bringt ein Kauf beim Händler vor Ort? 

Hier können Sie den Haarfön in Händen halten und sich ein gutes Bild von der Verarbeitung und der Handhabung verschaffen.

10. Warum gibt es verschiedene Leistungsstufen? 

Die Haare sollte nicht lange und zu oft einer großen Hitze ausgesetzt werden. Deshalb gibt es bei den Haartrockner in den meisten Fällen verschiedene Leistungsstufen.

Weiterführende Links und Quellen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (26 Bewertungen. Durchschnitt: 4,65 von 5)
Loading...