TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Grillpfanne-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Grillpfannen von Staub im Test 2021

Wer ein Produkt von Staub sein Eigen nennt, der darf sich laut Unternehmen und vieler Berühmtheiten zu den Genießern zählen, wenn es um die Zubereitung in qualitativ hochwertigem Kochgeschirr geht. Staub setzt auf echte Handwerkskunst und nutzt moderne Technik zur Herstellung seine Töpfe, Cocotten und auch Grillpfannen. Sowohl Hobby- als auch Profiköche verwenden die extrem hochwertigen Produkte und stellen dem Unternehmen ausschließlich ausgezeichnete Zeugnisse aus.

Eine Besonderheit der Staub-Produkte besteht darin, dass man sie nutzen kann, um beispielsweise Gästen eines Restaurants die bestellten Speisen direkt am Tisch in den Staub-Produkten zu servieren. Insofern sind sie eine Ergänzung der übrigen Einrichtung.

Das Unternehmen Staub – Zahlen und Fakten

Das Unternehmen wurde im Jahre 1974 von Francis Staub in Frankreich gegründet und befasste sich von Beginn an mit der Herstellung von sehr hochwertigem Kochgeschirr aus Gusseisen. Im Jahre 2008 wurde der Konzern schließlich vom Unternehmen Zwilling JA Henckels übernommen, in dessen Besitz es sich bis heute befindet. Der Markenname Staub blieb dabei erhalten und das vom Unternehmen hergestellte Kochgeschirr wird weiterhin unter der Bezeichnung Staub vertrieben.

Welche Grillpfannen von Staub werden angeboten?

Gibt man den Namen Staub in Verbindung mit dem Suchbegriff Grillpfanne im Internet ein, so findet man eine ganze Anzahl von entsprechenden Produkten. Beispielsweise werden die folgenden Pfannen angeboten:Ansicht Staub Grillpfanne im Test

  • Grillpfanne (Bezeichnung 40509-377-0, rund)
  • Bratpfanne mit Gusseisengriff (Bezeichnung 40510-616-0, rund)
  • Grillpfanne mit 2 Griffen (Bezeichnung 40511-683-0, quadratisch)
  • Grillpfannen-Set (Bezeichnung 00093-SET-DE, inklusive Messern, Zange und Unterlage)
  • Grillpfannen-Set (2-tlg., inklusive Zange, Bezeichnung 00107-SET-DE, quadratisch)
  • Amerikanische Grillpfannen (Bezeichnungen 40506-521-0, 40501-120-0, 40506-430-0, quadratisch)
  • Grillpfanne mit Silikongriff (Bezeichnung 40509-426-0, rund)
  • Grillpfanne mit Silikongriff (Bezeichnung 40509-343-0, rechteckig)

Neben den hier aufgeführten Drillpfannen-Modellen sind weitere erhältlich, die sich hauptsächlich in der Außenfarbe sowie dem Preis unterscheiden. Allen Grillpfannen der Marke Staub ist das moderne, an einen französischen Mitbewerber erinnernde Design gemeinsam. Zudem verfügen sie alle über die typischen Bodenrillen.

Gerätespezifikationen bei der Grillpfanne der Marke Staub

Zu den wichtigsten Merkmalen der von Staub entwickelten Grillpfannen gehört vor allem das verwendete Grundmaterial. Es gibt aber noch weitere Spezifikationen, an denen sich diese Pfannen erkennen lassen und die sie bei vielen Kunden und auch Testern so beliebt machen:Ansicht von Staub Grillpfanne im Test

  • Materialien (hochwertigstes Gusseisen, Emaille, Edelstahl, Silikon)
  • Überzug (Emaille, fungiert als Kratzschutz und dient der einfachen Reinigung)
  • Verwendbarkeit (für alle Herdarten inklusive Induktion geeignet, auch für den Einsatz im Backofen)
  • Bodenreliefs (eingearbeitete Rillen, für überschüssiges Fett)
  • Schüttränder (zwischen 3 und 5 cm hoch, mit Ablaufnase für leichtes Abgießen)
  • Griffe (aus Gusseisen oder Edelstahl mit Silikon, bei manchen Modellen einklappbar für platzsparende Unterbringung)
  • Zusatzgriffe (bei den meisten Modellen, auf der jeweils gegenüberliegenden Pfannenseite, dient der leichteren Handhabung)

Sehr viele der bei Grillpfannen von Staub zu findenden Eigenschaften sind typisch für diese Art der Pfannen. Manches erinnert an dabei an den direkten Konkurrenten Le Creuset, wobei alle von Staub verwendeten Techniken vom Unternehmen selbst entwickelt wurden. Dies gilt vor allem für die Emaille-Überzüge sowie die kleinen, aber sehr praktischen Zusatzgriffe.

Was macht die Grillpfanne von Staub so besonders?

Die wichtigste Besonderheit ist einmal die Mischung aus traditioneller Handwerkskunst und moderner Technik, die bei der Schmelze sowie der restlichen Herstellung zur Anwendung kommt.

Eine weitere Besonderheit stellt die Emaille-Schicht dar, die aufgetragen wird. Sie dient einerseits dem Schutz vor Kratzern und andererseits der Bewahrung von Aromastoffen, die den Geschmack optimieren.
Zudem verhindert die Emaille das Anhaften von Zutaten am Pfannenboden. Viele Kunden loben auch die kleinen Griffe, mit denen sich die Pfanne besser greifen lässt, allerdings nur mit einem Tuch oder Handschuh.

Schwachpunkte der Grillpfannen von Staub

Die Staub Grillpfanne im TestZu den nennenswerten Schwächen der Pfannen gehört hauptsächlich der etwas höhere Preis. Bei den Pfannen mit einem griff aus Gusseisen wünschen sich manche Nutzer auch einen optimaleren Hitzeschutz, denn wenn man nicht aufpasst, hat man sich schnell die Hand verbrannt. Ansonsten werden keine größeren Mankos bei der Grillpfanne von Staub erwähnt. Insgesamt handelt es sich laut Kundenrezensionen und Testergebnissen um extrem hochwertige Pfannen, die aufgrund ihrer erstklassigen Materialien und en guten Brateigenschaften perfekte Speisen zubereiten.

Preis-Leistungsverhältnis bei der Grillpfanne der Marke Staub

Was die Preise für Pfannen von Staub betrifft, bewegen sich diese wieder im oberen Bereich der Preisskala. Je nach Modell können Kosten zwischen knapp 90 Euro und maximal 190 Euro anfallen. Wenn Sie sich für eines der Sets entscheiden, müssen Sie bis zu 250 Euro zahlen. Die Preise sind zwar höher, als bei anderen Grillpfannen-Herstellern, dafür muss den Produkten von Staub laut den Kunden und Testern aber höchste Qualität, exzellente Effizienz bei der Benutzung sowie sehr lange Haltbarkeit aufgrund bester Verarbeitung bescheinigt werden. Hier bekommt man also viel für sein investiertes Geld.

Fazit zur Grillpfanne von Staub

Anscheinend haben französische Hersteller von Grillpfannen ein besonderes Händchen für exquisite Produkte. Zumindest sind die Pfannen von Staub aus besten Materialien, verfügen über eine ausgereifte Technik beim Emaillieren und sind durch ihre Bodenbeschaffenheit auf allen nur denkbaren Herdarten sowie im Ofen einsetzbar. Die verlangten Preise gehören zwar zu den höchsten, die gefordert werden, aber das Produkt, dass Sie dafür bekommen, muss den vergleich mit Herstellern wie Le Creuset absolut nicht scheuen. Besser, als die Grillpfannen von Staub können Pfannen fast nicht sein.

Jetzt mit anderen Marken vergleichen!

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3.483 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...