Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Fahrradhelme Kinder im Test auf ExpertenTesten
Getestete Produkte 4
Investierte Stunden 68
Ausgewertete Studien 6
Gelesene Rezensionen 624

Fahrradhelm Kinder Test - damit der Kopf Ihres Kindes immer gesch├╝tzt ist - Vergleich der besten Fahrradhelme Kinder 2019

Ähnliche Vergleiche anzeigen

Letzte Aktualisierung am:

Was ist ein Fahrradhelm f├╝r Kinder?

Was ist ein Fahrradhelm Kinder Test und Vergleich?Beim Fahrradfahren kommt es oft zu St├╝rzen, die laut Test, irreparable Sch├Ąden hinterlassen k├Ânnen. Von geistigen Beeintr├Ąchtigungen ├╝ber motorische St├Ârungen bis hin zu lebensbedrohlichen Situationen ist laut Test alles m├Âglich. Damit Kinder im Falle eines Unfalls gesch├╝tzt sind, sollten sie beim Radfahren grunds├Ątzlich einen Fahrradhelm tragen. Der Kinderfahrradhelm ist speziell auf den im Verh├Ąltnis zum K├Ârper noch recht gro├čen Kopf bei schw├Ącherer Nackenmuskulatur ausgelegt und sch├╝tzt im besten Fall nicht nur den Oberkopf, sondern eben auch Hinterkopf und ÔÇô durch eine sinnvolle Form ÔÇô den Ansatz der Wirbels├Ąule im Nacken.

Dabei m├╝ssen sowohl harte St├Â├če abgefangen als auch Verletzungen durch spitze Gegenst├Ąnde und Kanten verhindert werden, denn alle diese Einwirkungen kommen im Test 2019┬ábei einem Unfall zustande. Der perfekte Schutz des Kopfes wird durch die sinnvolle Verbindung besonders harter und elastischer Materialien erreicht. Der Fahrradhelm kann Kinder aber nur sch├╝tzen, wenn er passt. Eine gute Einstellung ist im Test also ebenso wichtig wie ein hochwertiger Helm.

Wie funktioniert ein Fahrradhelm f├╝r Kinder im Test?

Der Fahrradhelm schützt den Kinderkopf, weil er aus verschiedenen Materialien aufgebaut ist. Diese Materialien beweisen im Test 2019 ihre Wirkung, sie

  • d├Ąmmen starke St├Â├če
  • nehmen Gewalteinwirkungen durch Gegenst├Ąnde wie Steine, Gehwegkanten oder Lenker die Wucht
  • halten spitze Gegenst├Ąnde und Kanten vom Kopf fern
  • lenken gr├Â├čere Kr├Ąfte gegebenenfalls so um, dass es zu keinen Verletzungen von Gehirn und Wirbels├Ąule kommt

Das kann der Fahrradhelm aber nur gew├Ąhrleisten, wenn das Gurtsystem gut eingestellt ist und er passt. Im Vergleich mit andere Sportarten kann der Fahrradhelm bei gr├Â├čeren Kindern auch etwas leichter ausfallen (siehe weiter unten: Verschieden Arten von Fahrradhelm).

Vorteile & Anwendungsbereiche des Fahrradhelms im Test

In der Regel wird der Fahrradhelm beim Fahrradfahren getragen und erf├╝llt dabei seine sch├╝tzende Funktion. Und das ist nicht nur in der ├ťbungsphase so, wenn Kinder noch nicht stabil auf zwei R├Ądern fahren. Sondern auch sp├Ąter kann der Helm laut┬áTest 2019┬áLeben retten.

Was ist ein Fahrradhelm Kinder Test und Vergleich?┬áDenn die meisten St├╝rze passieren nicht aufgrund zu hoher Geschwindigkeiten, sondern weil Hindernisse wie Steine, St├Âcke oder andere Verkehrsteilnehmer /-innen ├╝bersehen werden. Die Schuld trifft nicht immer den Fahrradfahrer oder die Fahrradfahrerin: Insbesondere im Stra├čenverkehr mit motorisierten Verkehrsteilnehmern sind Radfahrer/-innen im Vergleich gr├Â├čeren Gefahren ausgesetzt. Der Fahrradhelm ist im Test 2019┬áimmer dann besonders wirksam, wenn der Bodenkontakt schnell zustande kommt. Das ist dann gegeben, wenn ein Kind seitlich vom Fahrrad kippt oder nach vorne ├╝ber den Lenker schl├Ągt. Denn in diesen F├Ąllen reicht die Zeit nicht aus, um den Sturz mit den H├Ąnden abzufangen oder den Kopf anderweitig zu sch├╝tzen.

Wer dagegen im Gr├╝nen vom Fahrrad fliegt, weil ein Stock die rasante Geschwindigkeit auf dem Feldweg gebremst hat, tr├Ągt laut Studien weniger Kopfverletzungen als vielmehr Absch├╝rfungen an Armen und Beinen davon. Auch der Torso ist hier im Vergleich h├Ąufiger betroffen.

Eine Helmpflicht f├╝r Kinder gibt es noch nicht, aber der Vergleich zeigt, dass der Helm bei einem hohen Prozentsatz der Unf├Ąlle Schlimmeres vermeiden kann. Der Vorteil des Fahrradhelms f├╝r Kinder liegt also nicht darin, Verletzungen zu vermeiden und Unf├Ąllen vorzubeugen, sondern die Unf├Ąlle glimpflicher verlaufen zu lassen.

Welche Arten von Fahrradhelm gibt es? Verschiedene Helme im Vergleich

Welche Arten von Fahrradhelm Kinder gibt es in einem Test?F├╝r die Kleinsten ist die Auswahl nicht besonders gro├č. Nur wenige Hersteller bieten die im Vergleich sehr kleinen Fahrradhelme f├╝r Kleinkinder an. Ab dem Kindergarten- und Grundschulalter ist die Auswahl dann schon etwas gr├Â├čer. Und ab jetzt wird auch zwischen Fahrradhelmen f├╝r verschiedene Radsportarten unterschieden.

Der normale Fahrradhelm ist im Vergleich relativ leicht, er besteht aus einer Styroporinnenschale, auf die eine d├╝nne Schicht h├Ąrteren Kunststoffs aufgebracht ist. Innen sind weiche Schaumstoffplster angebracht, die den Helm an die Kopfform anpassen sollen. Im Test 2019┬ázeigt sich, dass ein zur Kopfform passender Helm besonders wichtig ist. Viele Luftschlitze sorgen f├╝r ein k├╝hles Gef├╝hl auch bei sommerlichen Temperaturen. Dieser Fahrradhelm f├╝r Kinder ist im Vergleich mit anderen Modellen recht windschnittig gehalten und ist leicht. Er l├Ąsst den Hinterkopf frei.

Andere Fahrradhelme f├╝r Kinder und Jugendliche sind eher f├╝r den Bereich BMX und Outdoorsport allgemein gedacht. Sie sind massiver gebaut, die ├Ąu├čere Hartschale ist bis zu drei Millimeter dick. Die Helme bedecken auch den Hinterkopf und gehen meist bis in den Nacken hinunter.
Diese Helme haben im Vergleich weniger Luftl├Âcher und lassen sich trotz Schaumstoffpolster und ausgekl├╝geltem Gurtsystem etwas schwerer an den Kopf anpassen. Sie wiegen mehr, halten aber auch sehr viel mehr aus. Windschnittig sind sie nicht, sie erinnern eher an eine umgedrehte Sch├╝ssel oder einen Topf. Mehr Au├čenf├Ąche, die von weniger Luftl├Âchern durchbrochen ist, lassen mehr Freiheiten in Sachen Design ÔÇô Kinder fahren im Vergleich auf diese cool gestalteten Helme ab.

Kinder fahren laut┬áTest 2019┬ámit dem Rad auch zum Sport. Da macht es Sinn, wenn der Fahrradhelm auch zum Skaten, zum Reiten, f├╝r Wassersport oder zum Skifahren geeignet ist. Verschiedene Hersteller haben Fahrradhelme f├╝r Kinder im Programm, die f├╝r mehrere Sportarten geeignet sind und der jeweiligen EU Norm f├╝r diese Sportarten entsprechen. Die folgenden Kombinationen sind g├Ąngig:

  • Reit- und Fahrradhelm in einem
  • Skater- und Fahrradhelm in einem
  • Fahrradhelm, der wintersportgeeignet ist (Snowboard und Ski)
  • Fahrradhelm, der wassersportgeeignet ist
Die Vorteile dieser Helme liegen auf der Hand: Es muss nicht für jede Sportart ein eigener, im Vergleich recht kostenintensiver Helm gekauft werden. Im Test 2019 müssen die Helme beweisen, dass sie den Anforderungen des jeweiligen Sports genauso genügen wie der Sicherheit auf dem Fahrrad, was mit der entsprechenden EU Norm angezeigt wird.
Allerdings geben Kinder immer wieder an, dass diese Helme im Vergleich schwerer und unbequemer sind. Im Test 2019┬álassen sie weniger Luft an den Kopf und verursachen mehr Schwei├č. Die kindgerechten, oft sehr starken Design werden aber im Test trotzdem gerne getragen.

So werden Fahrradhelme getestet

Es gibt unterschiedliche M├Âglichkeiten, einen Fahrradhelm f├╝r Kinder einem Test 2019┬ázu unterziehen. W├Ąhrend der ADAC und der ADFC den Test mit einem Schwerpunkt auf Sicherheit und Schutz vor schweren Verletzungen durchf├╝hren, sind die Kriterien bei Stiftung Warentest andere:

Hier wird der Unfallschutz im Test mit 50 % gewichtet, Handhabung und Komfort werden beim Test zu 40 % ber├╝cksichtigt, und Hitzebest├Ąndigkeit und Schadstoffe werden mit 5 % in die Wertung einbezogen.
Das ist allerdings die Wertung der Fahrradhelme f├╝r Erwachsene. Es gibt keinen aktuellen Test f├╝r Fahrradhelme f├╝r Kinder. Und die Gr├Â├čen ├╝berschneiden sich. In der Kindergr├Â├če M, die f├╝r Kinder im Alter ab 4 Jahren angeboten wird, k├Ânnen die Helme f├╝r einen Kopfumfang zwischen 52 cm und 58 cm passend eingestellt werden. Erwachsene haben einen Kopfumfang ab etwa 54 cm aufw├Ąrts.

Nach diesen Testkriterien werden Fahrradhelm Kinder bei ExpertenTesten verglichenEs kommt also gar nicht so selten vor, dass Kinder gegen Ende der Grundschulzeit schon einen Fahrradhelm tragen, der eigentlich f├╝r Erwachsene konstruiert ist. Auch Stiftung ├ľkotest hat im M├Ąrz 2018 Fahrradhelme einem Test unterzogen. Welche Kriterien beim Test 2019┬áwie gewertet wurden und wie der Vergleich ausf├Ąllt, ist aber nicht frei einsehbar. Der Test und die Ergebnisse sind kostenpflichtig. Auch hier bezog man sich auf Helme f├╝r Erwachsene.

Beim Kinderfahrradhelm kommt im Test 2019┬áein Kriterium hinzu, das bei Erwachsenen eine untergeordnete Rolle spielt: Der Fahrradhelm muss im Vergleich mit der Umgebung sehr gut sichtbar sein. Ob der Helm in hellen Farben gehalten und mit reflektierenden Elementen versehen ist, oder ob er (stattdessen oder zus├Ątzlich) ein kleines R├╝cklicht hat, ist f├╝r den Vergleich egal. Wichtig ist, dass die kleinen Verkehrsteilnehmer und -teilnehmerinne mit ihrem Fahrrad auf den ersten Blick als Kind mit Fahrrad erkennbar sind. Denn nur so k├Ânnen andere Verkehrsteilnehmer und -teilnehmerinnen ausreichend R├╝cksicht nehmen.

Kriterien f├╝r den Vergleich in der ├ťbersicht:

  • Stabilit├Ąt des Helms (Unfallschutz und Sicherheit)
  • damit verbunden: Einstellbarkeit auf die individuelle Kopfform
  • Handhabung
  • Komfort beim Auf- und Absetzen sowie beim Tragen
  • Hitzebest├Ąndigkeit
  • (besser nicht) enthaltene Schadstoffe
  • Sichtbarkeit im Stra├čenverkehr

Worauf muss ich beim Kauf eines Fahrradhelms f├╝r Kinder achten?

Worauf muss ich beim Kauf eines Fahrradhelm Kinder Testsiegers achten?Die oben genannten Kriterien und Attribute geben schon einen ganz guten Hinweis darauf, was ein Fahrradhelm f├╝r Kinder leisten muss. In der Praxis ist es aber nicht m├Âglich, Kriterien wie Schadstoffbelastung und Hitzebest├Ąndigkeit vor dem Kauf zu beurteilen. Allerdings werben Hersteller und H├Ąndler gerne damit, dass ein Fahrradhelm schon einmal im Test 2019┬águt abgeschnitten hat, im Vergleich mit anderen Helmen besonders positiv auffiel oder k├╝rzlich erst vom T├ťV einem Test unterzogen wurde.

Sind derartige Zertifikate und Urteile vorhanden, ist das ein Pluspunkt (sofern sie positiv ausfallen). Allerdings spielt da auch eine Rolle, wie aktuell der jeweilige Test ist. Ein Sieger im Vergleich von vor zehn Jahren entspricht heute sicherlich nicht mehr den Anforderungen.

Es ist wichtig, dass der Fahrradhelm zur Kopfform passt. Die etwas schnittigeren Helme, die in erster Linie den Oberkopf sch├╝tzen (beispielsweise von Lazer, Uvex Alpina und ├Ąhnlichen Herstellern) lassen sich durch das ausgekl├╝gelte Gurtsystem sehr fein anpassen. Helme wie der Little Nutty von Nutcase dagegen sind in der Form weniger frei. Sie m├╝ssen aufgesetzt und anprobiert werden.

Der Helm muss stramm sitzen, darf nirgends dr├╝cken, sollte aber auch nicht wackeln. Das ist bei den harten Helmen, die auch f├╝r andere Sportarten genutzt werden k├Ânnen, schwieriger zu erreichen.
Wer im Bekanntenkreis viele Kinder mit unterschiedlichen Fahrradhelmen hat, kann dort einfach mal nachfragen und durchprobieren. So l├Ąsst sich recht leicht herausfinden, welcher Helm gut passt und welche Form im Vergleich mit anderen besser ist.

Achten Sie beim Kauf des Helms darauf, dass das Kind den Helm gerne tr├Ągt. Ein Fahrradhelm, der aufgrund eines unbeliebten Designs nicht getragen wird, sch├╝tzt den Kopf auch nicht. Daher ist es wichtig, dass der Helm dem Kind auch gef├Ąllt. Im Vergleich mit den anderen Helmen im Freundeskreis muss der Fahrradhelm cool aussehen. Gern getragen wird der Helm auch, wenn die Bel├╝ftung ausreichend ist und es alles n├Âtige Zubeh├Âr gibt. Zum Zubeh├Âr geh├Âren austauschbare Pads innen im Helm, vielleicht ein Visier gegen zu starke Sonneneinstrahlung, eine R├╝ckleuchte, ein Regenschutz. Die Angebote unterscheiden sich, abh├Ąngig von Hersteller und Modell.

Kurzinformation zu f├╝hrenden Herstellern

Um Ihnen den Vergleich der unterschiedlichen Fahrradhelme etwas zu erleichtern, hier die f├╝hrenden Hersteller in einer kurzen ├ťbersicht. Die Liste ist nicht vollst├Ąndig, selbstverst├Ąndlich stellen noch mehr Unternehmen Fahrradhelme f├╝r Kinder her. Die Helme erhalten Sie im Internet genauso wie im Fahrradfachhandel, beim Discounter und im Baumarkt. Allerdings wird nicht jeder Hersteller ├╝berall zu finden sein.

Internet vs. Fachhandel: Wo kaufe ich den Fahrradhelm f├╝r Kinder im Test am Besten?

Wenn ADAC und ADFC dazu raten, den Fahrradhelm grunds├Ątzlich im Fachhandel zu erwerben und vor dem Kauf anzuprobieren, hat das einen Grund: Keine zwei Kinderk├Âpfe haben die gleiche Form. Der Helm muss passen und rundherum fest sitzen, damit der Kopf bei einem Sturz nicht darin herumf├Ąllt wie ein Apfel im Eimer. Ob der Helm passt, kann aber nur mit dem entsprechenden Kinderkopf ausprobiert werden. Im lokalen Fachhandel k├Ânnen Helme vor dem Kauf anprobiert werden, im Internethandel nicht. Das ist aber schon alles, was f├╝r den lokalen Fachhandel (Nicht Baumarkt oder Discounter!) spricht.

Im Internet ist die Auswahl im Vergleich gr├Â├čer, die Preise stehen in einem sehr viel g├╝nstigeren Verh├Ąltnis zur Leistung, und meist k├Ânnen die Helme auch einfach zur├╝ckgegeben werden.
Es ist also durchaus eine Option, drei oder vier unterschiedlich geschnittene Fahrradhelme im Netz zu bestellen und zu Hause auszuprobieren. Selbst wenn die Rücksendung der nicht passenden Helme kostenpflichtig ist, wird das laut Test 2019 insgesamt meist noch günstiger als im lokalen Fachhandel.

Wo kaufe ich einen Fahrradhelm Kinder Testsieger von ExpertenTesten am besten?Wer sich den ├ärger sparen will und trotzdem die g├╝nstigen Konditionen online nutzen m├Âchte, kann mit seinem Fachh├Ąndler vor Ort R├╝cksprache halten. Oft bieten die H├Ąndler an, Helme im Netz zu bestellen und im Laden auszuprobieren. Was nicht passt oder gef├Ąllt, kann im normalen Handel trotzdem angeboten werden. Das ist insofern sinnvoll als dass der Fachh├Ąndler vor Ort den Helm dann auch passend f├╝r den Kinderkopf einstellen kann.

Die Beratung ist im Fachhandel im Netz erfahrungsgem├Ą├č genauso gut wie vor Ort. Nur die gro├čen Versandh├Ąuser online tun sich da schwer, denn hier wird von Babynahrung ├╝ber B├╝cher bis hin zu gebrauchten K├╝chenger├Ąten alles verkauft. Klares “Daumen hoch!” f├╝r den Kauf im Internet, aber trotzdem der Rat, den Helm beim Fachmann vor Ort anpassen zu lassen.

Nachteile und Kritikpunkte der Fahrradhelme im Test

Im Test 2019┬ákommt es beim Kauf eines Fahrradhelms im Internet immer wieder zu Problemen. Um Ihnen einen Einblick zu geben, was da alles schiefgehen kann, hier eine kurze ├ťbersicht. Wir haben einen Vergleich der verschiedenen Kundenrezensionen sowohl im Fachhandel als auch bei den einschl├Ągigen Allgemeinh├Ąndlern angestellt, um Ihnen die h├Ąufigsten Kritikpunkte zusammenzustellen.

  • Helm passt nicht, Gr├Â├čenangaben sind unverst├Ąndlich oder irref├╝hrend
  • Produkt wurde besch├Ądigt ausgeliefert, vermutlich keine Neuware
  • Helm lie├č sich nicht einstellen, Anleitung unverst├Ąndlich
  • Helm nach erstem Sturz gebrochen
  • Design anders als abgebildet, gef├Ąllt nicht
  • Pads lassen sich nicht herausnehmen
  • Klettverschl├╝sse der Innenbands l├Âsen sich
  • Gurte nach einer Saison in Gebrauch durchgescheuert

Nat├╝rlich liegen viele der Kritikpunkte nicht in der Verantwortlichkeit der Hersteller oder der H├Ąndler. Sie geben Ihnen vielmehr einen Hinweis darauf, was sie beachten sollten.

Vorteile und Lob f├╝r Fahrradhelme im Vergleich

Nat├╝rlich geht nicht immer etwas schief, wenn ein Kinderfahrradhelm im Internet bestellt wird. Schutz, Sicherheit und Freude am Radfahren stehen bei vielen Kunden und Kundinnen im Mittelpunkt. Hier eine ├ťbersicht der Vorteile verschiedener Fahrradhelme im Test 2019:

  • Helm sieht gut aus, wird gerne getragen
  • einfach einzustellen und toll in der Handhabung
  • Kopf wird nicht hei├č, Bel├╝ftung ist gut
  • austauschbare Innenbands sind waschbar, sehr hygienisch
  • Test bestanden, Helm ist beim Skaten und Radfahren immer dabei

Wissenswertes & Ratgeber

Die Geschichte der Fahrradhelme

Alles wissenswerte aus einem Fahrradhelm Kinder TestTats├Ąchlich blicken Fahrradhelme┬áauf noch gar keine so lange Geschichte zur├╝ck. W├Ąhrend Anfang des 20. Jahrhunderts oft noch weiche Kappen aus Leder oder dergleichen genutzt wurden, um den Kopf des Radfahrers notd├╝rftig zu sch├╝tzen, kamen die Fahrradhelme f├╝r Kinder erst in den 1980er Jahren wirklich auf. Denn erst jetzt konnten sich Fahrr├Ąder f├╝r Kinder in der breiten Bev├Âlkerung etablieren.

Zuvor fuhren ├╝berwiegend Erwachsene mit dem Rad. Seither haben die Kinderhelme eine rasante Entwicklung durchgemacht. Von klobigen, neonfarbigen Styroporunget├╝men in den 1980er Jahren bis hin zum heutigen windschnittigen Modell mit mehr L├╝ftungsschlitz als Material war es ein weiter Weg. Und die Entwicklung geht weiter. Die Tendenz geht dahin, dass immer mehr Hersteller nicht nur Fahrradhelme f├╝r Kinder anbieten, sondern Helme entwickeln, die sowohl f├╝r das Radfahren als auch f├╝r andere Sportarten getragen werden k├Ânnen und die Sicherheitsanforderungen erf├╝llen.

Fahrradhelm in X Schritten richtig einstellen

Idealerweise ├╝bernimmt laut Test 2019┬áder Fachh├Ąndler das Einstellen des Helms. Das k├Ânnen Sie aber auch zu Hause selbst machen. Nehmen Sie sich Zeit, und passen Sie einen Moment ab, in dem sowohl Sie als auch Ihr Kind gut gelaunt und geduldig sind. Zuerst wird der Helm mit dem kleinen R├Ądchen am Hinterkopf auf die gr├Â├čte Stufe eingestellt. Dann kommt er auf den Kopf.

Jetzt wird das R├Ądchen soweit gedreht, dass sich die Gurte um den Kopf legen. Der Helm muss anliegen, darf aber nicht dr├╝cken. Wenn das Kind nach oben schielt, muss es das Sonnenschild des Helms gerade so noch im Blickfeld haben. Ist das nicht der Fall, sitzt der Helm noch nicht richtig. Anschlie├čend werden die Gurte um die Ohren und das Kinn eingestellt. Die Gurte sollten seitlich vor und hinter dem Ohr verlaufen, nicht auf dem Ohr. Unter dem Kinn sollten etwa ein bis zwei Fingerbreit Luft unter dem Gurt sein, damit er nicht beim Sprechen und Schlucken behindert. Diese Gurte werden nicht bei jedem Tragen neu eingestellt. Nur der Mechanismus am Hinterkopf wird jedesmal neu justiert.

Tipps zur Pflege

Die besten Ratgeber aus einem Fahrradhelm Kinder TestFahrradhelme ben├Âtigen laut Test 2019┬ánicht viel Pflege. Sie sollten grobe Verschmutzungen nach jeder Nutzung entfernen. Der Fahrradhelm darf aber nicht mit Reinigungsmitteln behandelt werden. Ein feuchtes, weiches Tuch zum Abwischen reicht aus. Im Test lagern sich an den Innenbands immer wieder Schwei├č, Haargel und Cremes ab. Daher sollten die Pads regelm├Ą├čig gewaschen werden. Sind sie zerdr├╝ckt, m├╝ssen sie ausgetauscht werden. Zur Pflege geh├Ârt auch, dass Sie die Gurte des Helms sowie die Au├čen- und Innenschale regelm├Ą├čig auf Sch├Ąden ├╝berpr├╝fen. Der Helm kann den Kinderkopf im Test nur sch├╝tzen, wenn er intakt ist.

N├╝tzliches Zubeh├Âr

Ein zweites Set Innenpads ist laut Test 2019┬án├╝tzlich, damit verschmutzte Pads gereinigt werden k├Ânnen, ohne dass der Helm zu lange au├čer Gebrauch bleibt. Au├čerdem k├Ânnen Sonnenvisier, Regenkappe und ein zus├Ątzliches R├╝cklicht sinnvoll sein. Wenn die Gurte besch├Ądigt sind, bieten manche Hersteller die M├Âglichkeit, sie auszutauschen. Das ist aber nicht immer der Fall, wie der Vergleich zeigt.

Stiftung Warentest Fahrradhelm Test

Zuletzt gab es 2016 einen Test von Stiftung Warentest. Das ist nun einige Jahre her, die Ergebnisse sind dementsprechend nicht mehr ganz aktuell. Bem├Ąngelt wurde bei einigen Modellen, dass der Ohrenbereich nicht ausreichend gesch├╝tzt ist. Andere Modelle enthielten Schadstoffe oder lie├čen die Kinder im Test zu stark schwitzen. Der Test ist nur kostenpflichtig einsehbar.

W-Fragen

Es gibt unz├Ąhlige Fragen zum Thema Kinderfahrradhelm, zum Test 2019┬áund zum Vergleich der einzelnen Helme. Die wichtigsten haben wir f├╝r Sie aufgef├╝hrt.

Was muss man beim Kauf des Fahrradhelms f├╝r Kinder beachten?

Sie achten darauf, dass der Helm im Test gut abschneidet, passt und die n├Âtige Sicherheit bietet.

Gibt es bei Toys'R'Us einen Fahrradhelm f├╝r Kinder?Alle Fakten aus einem Fahrradhelm Kinder Test

Ja, die Spielwarenkette hatte, als es sie noch gab, Fahrradhelme f├╝r Kinder im Programm.

Gibt es einen Fahrradhelm f├╝r Kinder mit Totenkopf Design?

Im Vergleich stellt man fest, dass nur wenige Hersteller derartige Designs f├╝r Kinder f├╝hren.

F├╝hrt MyToys Fahrradhelme f├╝r Kinder?

F├╝r den Test wurden die Angebote unterschiedlicher H├Ąndler ber├╝cksichtigt. Auch bei MyToys gibt es einen Fahrradhelm f├╝r Kinder.

Gibt es einen Kinderfahrradhelm in Orange?

Wir haben im Herstellervergleich beim Hersteller Nutcase einen orangenen Helm gesehen.

Gibt es den Fahrradhelm f├╝r Kinder auch in Blau-Orange?

Bei kaum einem anderen Produkt f├╝r Sicherheit ist die Auswahl im Vergleich so gro├č wie beim Kinderfahrradhelm. Es gibt auch Designs in Orange und Blau.

Alternativen zum Fahrradhelm f├╝r Kinder im Test

Der Fahrradhelm ist in Sachen Schutz und Sicherheit im Test 2019┬áalternativlos. Helme f├╝r andere Outdoorsportarten sch├╝tzen den Kopf zwar im Falle eines Unfalls laut Test ebenfalls gut. Aber die Helme sind im Vergleich schwerer und klobiger, die meisten Kinder lehnen sie daher ab. Es gibt keine andere Kopfbedeckung, die im Test die gleichen sch├╝tzenden Eigenschaften hat wie der Fahrradhelm, der speziell f├╝r den im Vergleich zu Erwachsenen recht gro├čen, aber noch schlecht von der Muskulatur gest├╝tzten Kinderkopf entwickelt wird.

Weiterf├╝hrende Links und Quellen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (588 Bewertungen. Durchschnitt: 4,71 von 5)
Loading...