Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Hobelmaschinen im Test auf ExpertenTesten
Getestete Produkte 10
Investierte Stunden 74
Ausgewertete Studien 6
Gelesene Rezensionen 686

Hobelmaschine Test - damit Sie Holz passend abschleifen k├Ânnen - Vergleich der besten Hobelmaschinen 2019

Um H├Âlzer passend abzuschleifen zu k├Ânnen, ist eine Hobelmaschine dienlich.F├╝r die Bestenliste hat unser Expertenteam zahlreiche Vergleiche, Kundenmeinungen und Tests im Internet durchleuchtet und konnte folglich Wertungen zu Gewicht, Leistung, Hobelmesser und vieles mehr offerieren.

Hobelmaschine Bestenliste 2019

Letzte Aktualisierung am:

Ähnliche Vergleiche anzeigen

Was ist eine Hobelmaschine?

In unserem Hobelmaschinen Test geht es in erster Linie um die elektrisch betriebenen Werkzeugmaschinen. Allgemein wird ein Hobel als Werkzeug f├╝r die spanende Bearbeitung von Holzoberfl├Ąchen bezeichnet. Wir k├Ânnen hiermit Makita 2012 NB Dickenhobel Betriebunebene Holzoberfl├Ąchen begradigen. Im Gegensatz zu den klassischen Handhobeln, die mit einem festen Messer ausgestattet sind, besitzen Hobelmaschinen eine rotierende Messerwelle mit mehreren nebeneinanderliegenden Schneiden.

Auf dem Markt werden verschiedene Modelle angeboten, die wir hier ein wenig n├Ąher erl├Ąutern m├╝ssen. Bei einem Elektrohobel handelt es sich um ein handgef├╝hrtes und elektrisch betriebenes Werkzeug mit kompakten Abmessungen, mit dem wir verschiedene Materialst├Ąrken von Holzoberfl├Ąchen abtragen k├Ânnen. Diese Hobel sind f├╝r den sicheren Zweihandbetrieb konzipiert, sind ├Ąu├čerst kompakt gehalten und k├Ânnen individuell verschieden Spanabtragungen vornehmen. W├Ąhrend ein Handhobel mit seinem Messer Sp├Ąne schneidet, erinnert uns die Arbeitsweise eines Elektrohobels eher an eine Fr├Ąse.

In unserem Test geht es jedoch um die gr├Â├čeren Hobelmaschinen f├╝r den station├Ąren Einsatz. Die meisten Maschinen sind mit einem gro├čen, rotierenden Fr├Ąskopf ausgestattet, der ├╝ber wenigstens zwei, mit
hohem Tempo angetriebenen Messern versehen ist. Dank der hohen Geschwindigkeit wird ein besonders sauberes Ergebnis erzielt. Hobelmaschinen erinnern von der Optik eher an eine Tischkreiss├Ąge. Diese┬áModelle sind f├╝r den Profi-Einsatz konzipiert und werden auch als Abricht- und Dickenhobel bezeichnet.

Sie bieten in aller Regel folgende Ausstattungsmerkmale:Bosch Home and Garden PHO 2000 Handhobel

  • ein robuster Abricht- und Dickentisch,
  • ein automatisches Einzugssystem mit einer Vorschubwalze,
  • verschieden einstellbare Hobelbreiten,
  • eine sehr hohe Spanabnahme,
  • eine bequeme Arbeitsh├Âhe,
  • ein zus├Ątzlicher Absaugstutzen f├╝r einen Industriesauger sowie
  • eine hohe Motorleistung mit wenigstens 4 PS.
Diese Hobeltische werden meistens in Werkst├Ątten eingesetzt. Mit diesen kraftvollen Tisch-Maschinen k├Ânnen wir Holzbretter millimetergenau abschleifen.

Traditionelle handgef├╝hrte Hobel_bildWie funktioniert eine Hobelmaschine?

Wir ben├Âtigen eine Hobelmaschine, um immer eine gleichm├Ą├čige Spanabnahme zu erzielen. Da mit einem handgef├╝hrten Elektrohobel nicht immer hundertprozentig ausgerichtete Materialabtragungen gew├Ąhrleistet werden, bedienen sich viele eines station├Ąren Hobeltischs.

Die Abricht- und Dickenhobel verf├╝gen ├╝ber einen stabilen Auflagetisch, in dessen Mitte sich die eigentliche Messerwalze befindet. Wir m├╝ssen hier lediglich unser Werkst├╝ck bis vorne an die Messerwalze legen und k├Ânnen in Verbindung mit einem automatischen Vortrieb einen Holzbalken von ganz alleine abschleifen lassen. Selbstverst├Ąndlich l├Ąsst sich die Automatik auch ganz abschalten, so dass wir auch manuell ein Holzwerkst├╝ck ├╝ber die Messerwalze f├╝hren k├Ânnen. Eine Tischh├Ąlfte l├Ąsst sich in der H├Âhe individuell einstellen, so dass wir hier eine unterschiedlich starke Materialabtragung erhalten.

Wichtig ist, dass wir darauf achten, zu Beginn nicht zu viel Material auf einmal abzutragen. Indem wir mehrere Arbeitsschritte einhalten, gew├Ąhrleisten wir hinterher ein sauberes Ergebnis.

Noch einmal zur Verdeutlichung: Mit einer Hobelmaschine k├Ânnen wir Holz winkelig und plan abrichten und passgenau auf Dicke hobeln.

Infos zum Antrieb

Die meisten Hobelmaschinen sind mit einem Zahnriemenantrieb ausgestattet. Dieser ist f├╝r die Umdrehungsgeschwindigkeit des Hobelmessers verantwortlich. Durch den Riemenantrieb wird die eigentliche Motordrehzahl verdoppelt und erreicht hierbeiGeschwindigkeiten von bis zu 10.000 U/min. Dadurch k├Ânnen sehr saubere Materialabtragungen gew├Ąhrleistet werden.

Die Motorleistung selbst wird von den Herstellern in kW bzw. PS angegeben. Mitunter k├Ânnen leistungsstarke Hobelmaschinen durchaus eine Leistung von rund 5 PS aufweisen.

Infos zum Vortrieb

Der Tisch einer Hobelmaschinen kann entweder hydraulisch oder mechanisch bewegt werden. Die hydraulische Tischbewegung erfolgt ├╝ber einen Hydraulikzylinder. Es gibt auch Modelle mit synchron gesteuerten Kolbenpumpen.

Gr├Â├čere Hobelmaschinen f├╝r l├Ąngere Hobelwerkst├╝cke verwenden einen mechanischen Tischantrieb ├╝ber Zahnstangen oder Zahnr├Ąder. Verstellbare Anschl├Ąge sorgen f├╝r eine individuelle Anpassung der Hubl├Ąnge.

Infos zur Werkst├╝ckaufnahme

Das Holzwerkst├╝ck wird meistens ├╝ber sogenannte T-Nuten im Tisch oder durch herk├Âmmliche Schraubzwingen auf dem Tisch fixiert. Es gibt einige Hobelmaschinen, die ├╝ber sehr leicht zu bedienende Schnellspannverschl├╝sse verf├╝gen.

Die Schneidwerkzeuge

Bei einer Hobelmaschine werden vornehmlich Drehmei├čel eingesetzt. Der eigentliche Fr├Ąskopf besteht aus einer unterschiedlichen Anzahl von einzelnen Messern, die dicht hintereinander angeordnet sind. Ein solcher Block l├Ąsst sich nach l├Ąngerem Gebrauch leicht auswechseln. Die Hobelmesser selbst sind aus geh├Ąrtetem HS-Stahl gefertigt. Sie d├╝rfen keinesfalls von Ihnen nachgesch├Ąrft werden, da dies mitunter zur Besch├Ądigung der Hobelmaschine f├╝hren kann.

Das Schneidwerkzeug kann in der H├Âhe individuell ausgerichtet werden und erreicht hierdurch unterschiedliche Abtragungsst├Ąrken am Holzwerkstoff.

Hobelmaschine Praxistest von Bauforum24

Auf dem YouTube-Kanal Bauforum24 wurden 4 Hobelmaschinen im Preissegment zwischen 300 und 700 Euro getestet.

Getestet wurden die

Hobelmaschine Metabo DH 330 (Dickenhobel)

Hobelmaschine Triton (Dickenhobel)

Hobelmaschine Makita 2012 NB (Dickenhobel)

Hobelmaschine Kity Scheppach 502206901 (Dickenhobel & Abrichthobel)

Au├čerdem wurden noch 2 Handhobel vorgestellt, der

Handhobel Bosch PHO 2000 (elektrisch) und der

Handhobel SAMVAZ 8254 Rali Hobel 220 Evolution aus der Schweiz.

Dieser nicht elektrische Handhobel kostet auch schon ├╝ber 100 Euro, scheint aber bei vielen ein ÔÇ×Must HaveÔÇť in der Werkstatt zu sein. Da so ein Rali Hobel auch ein Leben lang halten w├╝rde kann man sich hier vielleicht auch nach einem gebrauchten Modell umsehen.

Besonders interessant fanden die Tester die Hobelmaschine Scheppach, da sie erstens sehr preisg├╝nstig ist (die g├╝nstigste aus dem Test, schon f├╝r um die 300 Euro erh├Ąltlich) und daf├╝r aber auch Abrichten kann.

Leider konnte der Scheppach Dickenhobel und Abrichthobel dann im Praxistest doch nicht so ├╝berzeugen. Man konnte das Holz noch so oft hindurchziehen, es wurde einfach nicht sch├Ân glatt.

Sehr viel besser war dann bereits die Hobelmaschine Triton, welche ebenfalls recht g├╝nstig ist. W├Ąhrend sie optisch keinen so guten Eindruck auf die Tester machte (in puncto Verarbeitungsqualit├Ąt und Stabilit├Ąt) konnte sie doch mit ihrer Arbeitsleistung ├╝berzeugen. Obwohl die Hobelmaschine nur 1.100 Watt hat und die Hobelmaschine Scheppach 1.500 Watt, hatten die Tester das Gef├╝hl, dass┬á die Triton die Holzbretter kr├Ąftiger einzog. Besonders das Oberfl├Ąchenergebnis sei hier ÔÇ×viel besserÔÇť und sch├Ân glatt. Lediglich bei den Astl├Âchern gab es noch Unebenheiten, doch mit solchen Brettern lasse sich arbeiten und beispielsweise ein Sandkasten bauen.

Im direkten Vergleich mit der Hobelmaschine Makita und der Hobelmaschine Metabo zeigte sich jedoch, dass die Hobelmaschinen ab der Preisklasse von 600 Euro noch einmal deutlich besser seien.

Beide Hobelmaschinen arbeiteten sehr kraftvoll und kamen auch mit Hartholz (Akazie) sehr gut zurecht. Sie verf├╝gen auch ├╝ber gutes Zubeh├Âr und sind beide etwa gleichwertig. Knapper Hobelmaschine Testsieger war f├╝r die Tester von Bauforum24 dann letztendlich doch die Hobelmaschine Makita 2012 NB, da sie von ihrem subjektiven Empfinden her, etwas besser gearbeitet hat. Doch auch Metabo w├╝rden sie empfehlen.

 

Vorteile & Anwendungsbereiche

Die station├Ąren Abricht- und Dickenhobel werden von vielen Heimwerkern zu Renovierungszwecken eingesetzt. Gerade dort, wo viel Holz verbaut ist, m├╝ssen regelm├Ą├čig solche Arbeiten ausgef├╝hrt werden. Wir denken hier zum Beispiel an die┬áRenovierung eines alten Dielen-Fu├čbodens. Mit einem Elektrohobel erreichen wir hier nur unzureichende Ergebnisse, da wir keine winkeligen Fr├Ąsungen zuverl├Ąssig vornehmen k├Ânnen. Wenn es passen soll, greifen wir lieber zu einer Hobelmaschine.

Man mit Hobel

Je nach Hersteller wird uns die Arbeit mit einem automatischen Vortrieb wesentlich erleichtert. Eine starke Gummiwalze f├╝hrt unser Werkst├╝ck sicher und zuverl├Ąssig ├╝ber die Messerwalze. Hinten kommt dann die fertig bearbeitete Planke heraus. Wir k├Ânnen eine solche Hobelmaschine auch benutzen, um Teile eines Echtholz-Parkettbodensauszuwechseln.

Neben dem Hobbyeinsatz werden professionelle Hobelmaschinen aber auch in jeder Tischlerei verwendet. Gerade hier kommt es immer auf eine hohe Passgenauigkeit an. ├ťber eine m├Âgliche Holzstaubentwicklung m├╝ssen wir uns ├╝brigens keine Sorgen machen. Die meisten Maschinen sind mit einer Absaugvorrichtung versehen. So k├Ânnen wir hieran einen Industriestaubsauger bzw. einen Nass-Trocken-Sauger anschlie├čen.

Die Vorteile einer Hobelmaschine

  • robuste Verarbeitung,
  • sehr saubere Hobelleistung,
  • winkeliges und planes Hobeln m├Âglich,
  • einfache Bedienung,
  • ggf. automatischer Vortrieb ├╝ber eine Andruckwalze,
  • geringe Staubbelastung durch Absaugvorrichtung,
  • attraktives Preis-Leistungsverh├Ąltnis.

Welche Arten von Hobelmaschinen gibt es?

In unserem Hobelmaschinen Test m├Âchten wir Ihnen noch die Unterschiede zu den anderen manuellen und elektrisch angetriebenen Heimwerkermodellen erkl├Ąren.

Traditionelle handgef├╝hrte HobelDer traditionelle handgef├╝hrte Hobel

Der Handhobel geh├Ârt zu den ├Ąltesten Handwerkszeugen und besteht aus einem stabilen Holzblock aus Hartholz, meistens Buchenholz, auf dem nach oben ein ergonomischer Griff herausgebildet ist. An der Unterseite dieses Hobelk├Ârpers befindet sich die┬áHobelsohle, die in neueren Zeiten aus einer Metallplatte besteht. In dieser Sohle liegt in der Mitte der Spandurchgang, durch welchen das Schneidmesser nach unten in das Werkst├╝ck f├╝hrt.

Durch manuellen Vortrieb auf dem Holzwerkst├╝ck und mit etwas Druck, erfolgt die Spanbildung und Materialabtragung. Die hierbei entstehenden Sp├Ąne werden nach oben durch den Spangang nach au├čen bef├Ârdert und halten den Arbeitsbereich frei. Interessant sind, dass diese Holzhobel symmetrisch gefertigt sind und somit von Links- als auch von Rechtsh├Ąndern genutzt werden k├Ânnen.

Durch eine spezielle Klemmvorrichtung wird der scharfe Werkzeugstahl als Schneide im Hobelmaul sicher fixiert. Dieses kann manuell weiter herausgezogen werden, um den Materialabrieb zu erh├Âhen.

VorteileTraditionelle handgef├╝hrte Hobel

  • bew├Ąhrtes Handwerksger├Ąt,
  • mit Erfahrung sind gute Hobelergebnisse zu erreichen,
  • preisg├╝nstig.
Nachteile
  • schwerg├Ąngiges Einstellen des Hobelmessers,
  • nicht ganz ungef├Ąhrlich,
  • kein winkeliges Hobeln m├Âglich,
  • je nach Gr├Â├če sehr schwer und unhandlich.

Bosch Professional GHO 15-82, 600 W NennaufnahmeleistungDer handgef├╝hrte Elektrohobel

Der Elektrohobel ist bei vielen Heimwerkern┬áZuhause. Dem Grunde nach handelt es sich hierbei um den modernen Nachfolger des altert├╝mlichen Handhobels. Anstelle eines Werkzeugstahls als Schneide, verwendet ein Elektrohobel jedoch einen Fr├Ąskopf mit mehreren hintereinanderliegenden Messerklingen.

Mit diesem Ger├Ąt lassen sich besonders leicht T├╝rbl├Ątter auf die gew├╝nschte L├Ąnge k├╝rzen. Mit etwas ├ťbung k├Ânnen hiermit aber auch Balken und Paneele sehr sauber gegl├Ąttet werden. Generell ist hierbei aber immer die maximale Breite des Fr├Ąskopfes zu beachten, so dass diese handlichen Elektrowerkzeuge nicht unbedingt f├╝r lange und breite Bretter geeignet sind.

├äu├čerlich sind Elektrohobel in einem schlagfesten Kunststoffgeh├Ąuse verpackt.

Neben dem Ein-Aus-Schalter, der den Einschaltelementen einer Bohrmaschine oder einer Stichs├Ąge ├Ąhnelt, besitzt ein Elektrohobel noch einen Drehknopf f├╝r die individuelle Abtragungsst├Ąrke des Messerkopfes.

Durch eine langsame und kontinuierliche Bewegung ohne viel Anpressdruck, erreichen wir die besten Hobelergebnisse.

Vorteile

  • gute Hobelleistung,Bosch Home and Garden PHO 2000 Handhobel
  • leichte Handhabung,
  • nahezu wartungsfrei,
  • in aller Regel mit Staubabsaugung,
  • attraktives Preis-Leistungsverh├Ąltnis.
Nachteile
  • ohne zus├Ątzliche Hilfsmittel kein winkeliges Hobeln m├Âglich,
  • wird in erster Linie zum Abschleifen von T├╝rbl├Ątter und schmaleren Leisten verwendet.

G├╝de Abricht- und Dickenhobelmaschine GADH 254/400V 55059Die Hobelmaschine

Bei den hier getesteten Modellen handelt es sich um die typische Abricht- und Dickenhobelmaschine. In der Mitte des sogenannten Abrichttisches befindet sich die rotierende Hobelwelle mit mehreren Hobelmessern. Die Seite, auf der wir das Werkst├╝ck auflegen, wird aufnehmende Tischplatte genannt, die andere Seite als abnehmende Tischplatte. ├ťber eine Verstellvorrichtung k├Ânnen wir einen H├Âhenunterschied erreichen, der sich auf den Messerflugkreis auswirkt und den gew├╝nschten Abrieb erwirkt.

Nachdem wir unser Werkst├╝ck abgerichtet haben, k├Ânnen wir die Dickenhobelfunktionnutzen. Hiermit ist es m├Âglich, das Werkst├╝ck auf eine gew├╝nschte Dicke zu bringen. Um vertikale Bewegungen unseres Holzwerkst├╝ckes zu vermeiden, besitzen diese Hobelmaschinen noch einen Druckbalken zum Anpressen. Bei vielen Modellen sorgt einautomatischer Vortrieb f├╝r eine besonders einfache Funktionsweise.

Neben diesen Hobelmaschinen, die sich an Heimwerker und Handwerker richten, gibt es noch weitere Maschinen, die in der Industrie eingesetzt werden. Hierzu geh├Âren:

  • ein- und zweist├Ąndige Hobelmaschinen f├╝r die Bearbeitung von gro├čen Werkst├╝cken,
  • kombinierte Hobelmaschinen mit Fr├Ąs- und Schleif-Funktion,
  • Blechkantenhobelmaschinen, die zum Beispiel im Schiffsbau f├╝r die Bearbeitung von Stahlplatten verwendet werden sowie
  • Kopierhobelmaschinen, die ├╝ber einen Mechanismus eine Form eines fertigen Werkst├╝ckes aufnehmen und einen Rohling hiernach hobeln und duplizieren k├Ânnen.
Makita 2012 NB DickenhobelVorteile
  • perfekte Hobelleistung,
  • einfache Handhabung,
  • f├╝r den professionellen Einsatz geeignet,
  • planes und winkeliges Hobeln m├Âglich,
  • automatischer Vortrieb,
  • Abricht- und Dickenhobel-Funktion.
Nachteile
  • relativ schwere Ausf├╝hrung,
  • Spezialmaschinen sind recht teuer.

So haben wir die Hobelmaschinen getestet

Vielleicht interessiert es Sie, wie wir die verschiedenen Hobelmaschinen getestet haben. Dabei haben wir auf nachfolgende Kriterien gro├čen Wert gelegt.

Verpackung und Lieferumfang

Die meisten Hobelmaschinen werden nahezu vollst├Ąndig zusammengebaut in einer stabilen Kartonverpackung geliefert. Mit rund 20 bis 40 kg sind diese Maschinen nicht gerade federleicht. Interessant sind die jeweiligen Tischausf├╝hrungen, die gr├Â├čtenteils mit einem stabilen Untergestell und Ablagef├Ąchern versehen sind. Hier finden wir mitunter auch die eine oder andere Schublade f├╝r Werkzeug oder andere Utensilien.

Je nach Hersteller m├╝ssen wir lediglich die Transportrollen anstecken. Ansonsten werden noch ein Anschluss f├╝r eine Spanabsaugung und ein stufenlos verstellbarer Parallelanschlag mitgeliefert. Besonders wichtig ist eine ausf├╝hrliche Bedienungsanleitung, die verst├Ąndlicherweise auch in Deutsch ausgef├╝hrt ist. Insbesondere Anf├Ąnger sollten sich hiermit ├╝ber die zahlreichen Funktionen dieses Elektrowerkzeuges informieren.

Optik und Verarbeitungsqualit├Ąt

Wie bereits erw├Ąhnt, sehen Abricht- und Dickenhobelmaschinen vom Aufbau einer Tischkreiss├Ąge etwas ├Ąhnlich. Sie bestehen aus einer stabilen Stahlblechverkleidung und schlagfestem Kunststoff. Insbesondere die Aufnahme- und Abgabetische besitzen eine ├Ąu├čerst glatte Metalloberfl├Ąche, wobei wir zumindest eine Seite in der H├Âhe individuell verstellen k├Ânnen.

Unsere Hobelmaschinen Vergleichssieger konnten hier mit einer robusten Verarbeitungsqualit├Ąt ├╝berzeugen. Teilweise sind diese Maschinen sehr kompakt gehalten, so dass wir diese bei Bedarf auch mobil einsetzen k├Ânnen.

Austattung

Besonders wichtig f├╝r einen Hobelmaschinen Test ist die eigentliche Ausstattung. Hier spielt nicht nur ein leistungsstarker Motor mit durchschnittlich 2.000 Watt eine wichtige Rolle, sondern auch die Leerlaufdrehzahl des Hobelmessers. Nach M├Âglichkeit sollten wir ein Hobelmesser mit mehreren Messerteilen nutzen. Auf diese Weise erreichen wir einen sehr sauberen und zuverl├Ąssigen Spanabtrag.

Gerade bei einem Abricht- und Dickenhobel sind die beiden Betriebsarten-Wahlschalter┬áPflicht. Sie m├╝ssen leicht zug├Ąnglich und erkennbar sein. Ein gro├čer Vorschubtisch hilft uns, auch gr├Â├čere Bretter bequem dort aufzulegen.

F├╝r ein exaktes Arbeiten sind die meisten Hobelmaschinen mit einem Parallelanschlag┬áausgestattet. Hier k├Ânnen wir millimetergenau unsere Paneele an dem Fr├Ąskopf entlangf├╝hren. Durch eine Neigungsverstellung erreichen wir unterschiedliche Abtragungsst├Ąrken. Letztlich haben wir noch auf eine optionale Spanabsaugung geachtet.

Hobelbreite und -h├Âhe

Je nach verwendeter Messerwalze f├Ąllt die Arbeitsbreite unterschiedlich aus. Hier kommt es immer darauf an, was wir f├╝r Material bearbeiten m├Âchten. Die Hobelbreite f├╝r Abricht- und Dickenhobeln sollte wenigstens 200 mm betragen.

Beim Dickenhobeln kommt es noch auf die Hobelh├Âhe an. Immerhin m├╝ssen wir hier ein Holzpaneel nach dem Abrichten auf die gew├╝nschte St├Ąrke herunterhobeln k├Ânnen. Gute Werte liegen hier bei durchschnittlich 120 mm. Sie sollten sich anhand der Bedienungsanleitung genau ├╝ber die jeweiligen Einstellungsm├Âglichkeiten informieren. Abrichten und Dickenhobeln stellen zwei verschiedene Arbeitsschritte dar.

Wie kostet BildPreis

Es ist besonders wichtig, zu wissen, was wir f├╝r unser Geld bekommen.

Dabei m├╝ssen die g├╝nstigeren Maschinen nicht unbedingt schlechter sein. Hier ist die H├Ąufigkeit der Nutzung zu ber├╝cksichtigen. Wenn wir regelm├Ą├čig oder im Werkstattbetrieb Holzwerkstoffe bearbeiten m├╝ssen, dann sind die h├Âherpreisigen Modelle aufgrund gr├Â├čerer Leistung und eines gr├Â├čeren Funktionsumfanges die bessere Wahl.

F├╝r reine Renovierungsarbeiten reichen dem Heimwerker aber durchaus auch die Einsteiger-Hobelmaschinen.

 Gute Hobelmaschinen liegen in der Preisspanne von 200 bis 1.000 Euro.

Worauf muss ich beim Kauf einer Hobelmaschine achten?

Die Anschaffung einer guten Hobelmaschine stellt eine nicht unerhebliche Investition dar. Wie weiter oben angef├╝hrt, m├╝ssen wir wenigstens 200 Euro f├╝r ein Einsteigermodell einplanen. Dar├╝ber hinaus m├╝ssen wir ber├╝cksichtigen, dass die station├Ąren Tischger├Ąte trotz kompakter Bauweise immer noch erheblichen Platz in der eigenen Hobbywerkstatt einnehmen. Eine Bohrmaschine oder Stichs├Ąge ist da schon schneller verstaut.

├ťberlegen Sie sich zuvor genau, wof├╝r und wie h├Ąufig Sie eine Hobelmaschine bei sich daheim einsetzen m├Âchten. Wer gerne Renovierungsarbeiten mit Holz durchf├╝hren muss, der ist nat├╝rlich mit einer solchen Hobelmaschine besser ausger├╝stet, als mit einem herk├Âmmlichen Elektrohobel. Gerade wenn es um das Verlegen von Holzpaneelen geht, kann eine station├Ąre Hobelmaschine ihre St├Ąrken ausspielen.

Achten Sie auf den Funktionsumfang einer solchen Hobelmaschine. Zumindest sollten beide Funktionen Abrichten- und Dickenhobeln in einem Ger├Ąt verf├╝gbar sein. Die Bedienung ist bei jedem Modell etwas anders, wobei jedoch die grundlegenden Handgriffe sehr ├Ąhnlich auszuf├╝hren sind. Anhand einer deutschsprachigen Bedienungsanleitung sollten Sie sich immer einen ├ťberblick verschaffen.

Modelle mit mehreren Messern auf der Fr├Ąskopfwelle sind solchen mit nur einem vorzuziehen.

Der Annahmetisch und der Abgabetisch sollten pr├Ązise eingestellt werden k├Ânnen. Ebenso darf ein Parallelanschlag auf der Oberseite nicht fehlen. Dies sind wichtige Kriterien f├╝r ein ma├čgenaues Arbeitsergebnis.

Ein weiteres Kaufkriterium ist die Lautst├Ąrke einer Hobelmaschine. Einige Maschinen erreichen hier sehr hohe Dezibel-Werte. Schon so mancher hat w├Ąhrend des Betriebs Schwierigkeiten mit den Nachbarn bekommen. Dennoch gibt es auch hier einige Maschinen, die einen erstaunlich leiseren Betreib gew├Ąhrleisten.

Kurzinformation zu f├╝hrenden Herstellern

In unserem Hobelmaschinen Test m├Âchten wir Ihnen nun einen kleinen ├ťberblick ├╝ber die bekanntesten Hersteller von Abricht- und Dickenhobelmaschinen vorstellen. Selbstverst├Ąndlich ist die Aufz├Ąhlung hier nicht abschlie├čend. Dennoch finden wir, dass Sie mit diesen Informationen sich einen guten ├ťberblick verschaffen k├Ânnen.

  • Woodster
  • Scheppach
  • Roy
  • Bosch
  • Einhell
  • Makita
Die Marke Woodster gibt es erst seit April 2005. Die deutsche Woodster GmbH mit Sitz in Ichenhausen hat sich auf die Entwicklung und Produktion von hochwertigen Holzbearbeitungsmaschinen spezialisiert. Nicht unerw├Ąhnt bleiben soll, dass Woodster ein Tochterunternehmen der Scheppach Fabrikation von Holzbearbeitungsmaschinen GmbH ist, welche zu den f├╝hrenden Herstellern geh├Ârt.

Anstelle der High-End-Maschinen von Scheppach, richten sich die Woodster-Produkte vornehmlich an einschl├Ągige Baum├Ąrkte, die zu attraktiven Preisen erstklassige Holzbearbeitungsmaschinen anbieten m├Âchten. F├╝r den DIY-Holzbearbeitungssektor durften die Maschinen nicht zu teuer werden.

Die Woodster Hobelmaschinen sich echte Abricht- und Dickenhobel, die sich alle in einem ├Ąhnlichen Design pr├Ąsentieren. Sie sind mit einem stahlgrauen Metallchassis versehen, verf├╝gen ├╝ber einen plangenauen Abrichttisch aus Guss und ├╝ber eine Spanabsaugung. Hier kann insbesondere die PT-Serie mit einer guten Leistung ├╝berzeugen. Die Hobelmaschinen von Woodster liegen im unteren Preissegment.

Die Scheppach Fabrikation von Holzbearbeitungsmaschinen GmbH in der G├╝nzburgerstr. 60 in Ichenhausen hat denselben Stammsitz, wie die zuvor genannte Woodster GmbH. Der Hersteller hat sich auf professionelle Holzbearbeitungsmaschinen spezialisiert und richtet sich in erster Linie an Handwerker und Tischlereien.

Zu den bekanntesten Hobelmaschinen geh├Âren die Serien HMS und Plana, die mit mehreren Hobelmessern, einem automatischen Vortrieb und eine hohe Motorleistung ├╝berzeugen k├Ânnen. Diese High-End-Hobelmaschinen gehen ├╝ber den Funktionsumfang der kleineren Maschinen f├╝r den Heimwerkerbereich der Woodster-Modelle weit hinaus.

Besonderes Herausstellungsmerkmal sind die breiten Messerwellen, die auch sehr breite Holzpaneele bearbeiten k├Ânnen und die wahlweise hohe Spanabtragung. Insgesamt liegen diese Profi-Maschinen im gehobenen Preissegment.

Wenn es um hochwertige Holzbearbeitungsmaschinen geht, dann darf die Roy Maschinenhandel GmbH mit Stammsitz in V├Âhringen nicht unerw├Ąhnt bleiben. Das Unternehmen stellt Tischkreiss├Ągen, Bands├Ągen und moderne Abricht- und Dickenhobel in vielen verschiedenen Ausf├╝hrungen her.

Roy Hobelmaschinen sind in erster Linie f├╝r Baum├Ąrkte und den Werkzeugfachhandel konzipiert. Mit den HS-geh├Ąrteten Hobelmessern werden hervorragende Arbeitsergebnisse erzielt. Interessant ist, dass die meisten Modelle zwar ├╝ber eine integrierte Spanabsaugung verf├╝gen, hierf├╝r aber nicht unbedingt ein Staubsauger angeschlossen werden muss. Die Hobelsp├Ąne werden ├╝ber einen Schlauch direkt in einen Auffangsack geleitet.

Sowohl optisch als auch funktionell sind Roy Hobelmaschinene mit den Woodster-Modellen vergleichbar. Insgesamt liegen diese Elektrowerkzeuge im unteren Preissegment.

Zu einem der bekanntesten deutschen Elektrowerkzeughersteller geh├Ârt die deutsche┬áRobert Bosch GmbH, die 1886 gegr├╝ndet wurde. Das Unternehmen mit Stammsitz in Gerlingen ist ein f├╝hrender Hersteller von Automobilzubeh├Ârteilen, Elektrowerkzeugen, Sicherheits- und Verpackungstechnik.

Wir m├Âchten hier besonders darauf hinweisen, dass Bosch keine station├Ąren Hobelmaschinen anbietet. Stattdessen erfreuen sich die hochwertigen Elektrohobelgro├čer Beliebtheit. Hier k├Ânnen Sie zwischen der gr├╝nen Heimwerker-Serie PHO und der blauen Profi-Serie GHO w├Ąhlen.

Als zuverl├Ąssige Alternative mit einem weitreichenden Funktionsumfang k├Ânnen diese Hobelmaschinen von Bosch durchaus empfohlen werden. Sie liegen im unteren Preissegment, kommen leistungsm├Ą├čig jedoch nicht an die Tisch-Hobelmaschinen heran.

Die Einhell Germany AG ist ein deutscher Werkzeugmaschinenhersteller mit Sitz in Landau an der Isar, der im Jahr 1964 gegr├╝ndet wurde. Bekannt geworden ist das Unternehmen mit seinen innovativen Werkzeugmaschinen sowie Garten- und Freitzeitartikeln.

Neben handgef├╝hrten Elektrohobeln stellt Einhell auch hochwertige Abricht- und Dickenhobeltische her. Hier kann insbesondere die TH-SP-Serie mit einer guten Verarbeitungsqualit├Ąt und einem gro├čen Funktionsumfang ├╝berzeugen. Interessant ist hier wieder ein direkter Vergleich mit den Hobelmaschinen der Marken Roy und Woodster, die nahezu baugleich mit den Modellen von Einhell sind. Diese Hobelmaschinen von Einhell liegen im unteren Preissegment.

Weltweit bekannt ist der japanische Werkzeugmaschinenhersteller Makita. Das Unternehmen wurde 1915 in Anjo gegr├╝ndet und besitzt auf der ganzen Welt Produktionsst├Ątten. Zum Sortiment geh├Âren benzinangetriebene Werkzeuge, Akku- und Druckluftwerkzeuge, Gartenger├Ąte, aber auch station├Ąre Holzbearbeitungsmaschinen.
Die hochwertig verarbeiteten Makita Hobelmaschinen unterscheiden sich deutlich von den Mitkonkurrenten. Besonders auff├Ąllig ist, dass diese Hobelmaschinen nicht ├╝ber eine Abrichtfunktion verf├╝gen, sondern als reine Dickenhobel eingesetzt werden. Dabei wird das Werkst├╝ck durch die Maschine geschoben, wobei die Fr├Ąse von oben die Holzbearbeitung durchf├╝hrt.

Zudem sind Makita Dickenhobel nicht mit einem eigenen Tisch ausgestattet und m├╝ssen daher auf einer Werkbank fixiert werden. Die aktuellen NB- und DH-Serien zeichnen sich durch eine erstklassige Verarbeitungsqualit├Ąt aus. Das Chassis besteht aus lackiertem Stahlblech und Kunststoffapplikationen. Insgesamt liegen diese Hobelmaschinen immittleren Preissegment bis 1.000 Euro.

News: 100 Jahre Panhans Hobelmaschine

100 jahre panhans hobelmaschinenPanhans is back! So k├Ânnte man es auch sagen, denn das 1919 gegr├╝ndete Unternehmen f├╝r Holzverarbeitungsmaschinen war noch nicht vor allzu langer Zeit insolvent gegangen. Im Jahr 2010 kaufte es der Unternehmer Reinhold Beck und rettete so den Namen Panhans. Das mittelst├Ąndige Unternehmen mit Sitz in Sigmaringen hatte in den 1990er Jahren noch 230 Mitarbeiter gehabt, doch in der Wirtschaftskrise konnten die hochpreisigen, deutschen Hobelmaschinen irgendwann nicht mehr mithalten.

Mit der neuen Leitung haben sich auch die Produkte ver├Ąndert. Wie die Schw├Ąbische beleuchtete, ist Beck ein Experte in Ergonomie und hat das Ziel, auch die Maschinen zur Holzverarbeitung, wie die Hobelmaschine, ergonomisch zu konstruieren.

Es gibt von Panhans jetzt au├čerdem mehrere Dual-Funktionsmodelle wie die Abricht- und F├╝gehobelmaschine oder die Abricht- und Dickenhobelmaschine.

Internet vs. Fachhandel: wo kaufe ich meine Hobelmaschine am besten?

Wir m├Âchten Ihnen nun in unserem Test auch mitteilen, wo Sie die Hobelmaschinen Vergleich-Testsieger am besten kaufen k├Ânnen. Hierzu stehen verschiedene M├Âglichkeiten offen.

Der Einkauf im ├Ârtlichen Handel

Wenn Sie sich f├╝r eine Hobelmaschine entschieden haben, k├Ânnen Sie diese unter Umst├Ąnden auch im ├Ârtlichen Handel kaufen. In der Regel ist es jedoch so, dass sich hierbei l├Ąngere Anfahrtswege und eine aufw├Ąndige Parkplatzsuche in Kauf nehmen m├╝ssen. Nicht immer ist gew├Ąhrleistet, dass in den Baum├Ąrkten und Elektro-Fachm├Ąrkten auch wirklich der von Ihnen bevorzugte Vergleichs-Testsieger zu finden ist.

Zugegebenerma├čen k├Ânnen Sie sich vor Ort von einem Verk├Ąufer beraten lassen. Leider m├╝ssen Sie damit rechnen, dass dieser Ihnen ein anderes Ger├Ąt empfehlen wird. Viele Verk├Ąufer sind von ihren Vorgesetzten auch angehalten, zun├Ąchst die Ladenh├╝teranzupreisen. Lassen Sie sich hiervon nicht beirren, obwohl die Verkaufsgespr├Ąche dabei recht aufdringlich sein k├Ânnen.

Problematisch wird es immer dann, wenn Ihnen daheim die Hobelmaschine nicht gefallen sollte. Vielleicht erf├╝llt diese auch nicht die gew├╝nschten Erwartungen. Nicht jeder Fachhandel nimmt ohne weiteres diese Maschinen wieder zur├╝ck. Sie m├╝ssen damit rechnen, dass Sie anstelle einer Kaufpreis-Erstattung lediglich einen Gutschein erhalten. Von daher sind sie wiederum f├╝r einen erneuten Einkauf an dieses Gesch├Ąft gebunden.

Vorteile beim Einkauf im FachhandelWoodster PT85 Hobelmaschine 230 V 1250 Watt

  • Sie k├Ânnen die Hobelmaschine in Augenschein nehmen,
  • Sie erhalten eine Beratung,
  • Sie k├Ânnen die Maschine sofort mitnehmen.
Nachteile beim Einkauf im Fachhandel
  • lange Anfahrtswege und Parkplatzsuche,
  • nicht immer ist das gew├╝nschte Ger├Ąt vorr├Ątig,
  • aufdringliche Beratung,
  • Gefahr, einen Ladenh├╝ter angedreht zu bekommen,
  • meist h├Âherer Preis.

Der Einkauf im Internet

Vermeiden Sie l├Ąngere Anfahrtswege und eine Partnersuche. Stattdessen k├Ânnen Sie bequem von zuhause aus Ihre gew├╝nschte Hobelmaschine ├╝ber das Internet bestellen. Hier finden Sie mit Sicherheit eine reiche Auswahl an Anbietern, die genau diese Maschinen liefern k├Ânnen. St├Âbern Sie in aller Ruhe durch das umfangreiche Angebot und kaufen mit wenigen Mausklicks zu g├╝nstigen Konditionen.

Auf eine Beratung m├╝ssen Sie bei einem Online-Einkauf ebenfalls nicht verzichten. Viele Online-H├Ąndler k├Ânnen Ihnen telefonisch oder per E-Mail wichtige Ausk├╝nfte zu diesen Maschinen geben. Dennoch sind Sie frei in Ihrer Entscheidung und werden nicht unter Druck gesetzt.

Besonders vorteilhaft ist, dass Sie bei einem Online-Einkauf von ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen k├Ânnen. Falls Ihnen die gew├Ąhlte Hobelmaschine nicht gefallen sollte, so senden Sie diese einfach wieder an den H├Ąndler zur├╝ck. Anschlie├čend erhalten Sie eine Kaufpreiserstattung.

Sie m├╝ssen auch keine Angst haben, einen Online-Einkauf zu t├Ątigen. W├Ąhlen Sie vornehmlich zertifizierter H├Ąndler, die Ihnen sogar einen K├Ąuferschutz gew├Ąhrleisten. Je nach Anbieter erhalten Sie Ihre Ware unter Umst├Ąnden sogar schon innerhalb von 24 Stunden.

Nicht unerw├Ąhnt bleiben soll, dass Sie im Internet rund um die Uhr und sogar am Wochenende einkaufen k├Ânnen.

Vorteile beim Einkauf im InternetEinhell Elektrohobel RT-PL 82

  • riesige Auswahl,
  • g├╝nstige Preise,
  • Widerrufsrecht,
  • Einkaufen rund um die Uhr, auch am Wochenende,
  • viele Bezahlm├Âglichkeiten,
  • K├Ąuferschutz.
Nachteile beim Einkauf im Internet
  • keine Inaugenscheinnahme m├Âglich.

Wissenswertes & Ratgeber

In unserem Hobelmaschinen Test 2019 haben wir Ihnen schon diverse Hinweise f├╝r eine Kaufentscheidung gegeben. Dennoch m├Âchten wir Ihnen noch weitere Informationen an die Hand geben, damit Sie einen zuverl├Ąssigen Preisvergleich durchf├╝hren k├Ânnen.

Hobelmaschine Lautst├Ąrke

Geh├Ârschutz HobelmaschineDie Allgemeine Unfallversicherungsanstalt ├ľsterreichs behandelt in ihrem umfangreichen Merkblatt zur L├Ąrmbek├Ąmpfung in Holzverarbeitungsbetrieben auch die Hobelmaschinen. Die von Ihnen ermittelten Lautst├Ąrken sind:

Hobelmaschine Lautst├Ąrke Leerlauf: 79 bis 100 Dezibel

Hobelmaschine Lautst├Ąrke L├Ąrmspitze: 90 bis 111 Dezibel

Die Dickenhobel, Vierseitenhobelmaschine, Abrichte und der Hobelautomat liegen in ├Ąhnlichen Bereichen. Aus gesundheitlichen Gr├╝nden ist ein L├Ąrmpegel ├╝ber 85 dB/A bereits kritisch. Wenn die Ohren t├Ąglich einem achtst├╝ndigen L├Ąrm von ├╝ber 85 db/A ausgesetzt sind, k├Ânnen sie diesen Wert auch in l├Ąngeren Ruhephasen nicht mehr kompensieren und es kann zu L├Ąrmschwerh├Ârigkeit kommen. Verbringt man nur eine Stunde t├Ąglich an der Hobelmaschine und verbringt den Rest des Tages in Ruhe, so finden die Ohren allein zum Ausgleich.

Laut dem Merkblatt ist die wichtigste Ma├čnahme zur L├Ąrmbek├Ąmpfung in Holzverarbeitungsbetrieben, dass

  1. Geh├Ârschutz zur Verf├╝gung gestellt wird
  2. Der Geh├Ârschutz auch wirklich getragen wird.

Die Geschichte der Hobelmaschine

Traditionelle handgef├╝hrte Hobel altDer Hobel geh├Ârt zu den ├Ąltesten Handwerkzeugen ├╝berhaupt. Schon um das Jahr 1200 v. Chr. datieren die ersten Modelle aus der r├Âmischen Kaiserzeit. Dabei handelt es sich zu die sogenannten Schicht- und Fugenhobel.

Im Laufe der Geschichte wurden nicht nur die handgef├╝hrten Hobel verbessert, sondern es wurden auch die ersten Maschinen eingesetzt. Im Jahr 1791 wurde die erste Hobelmaschine konstruiert. Sie hatte die ├ähnlichkeit mit einer Dickenhobelmaschine. Hierbei wurde das Werkst├╝ck auf die Maschine gespannt, wobei ein dar├╝berliegender Hobel hin- und hergeschwenkt wurde und dabei das Oberfl├Ąchenmaterial abtrug.

Im Jahr 1802 wurde erstmals eine Dampfmaschine mit einer Arbeitsmaschine kombiniert. Hierbei ├╝bernahm die Dampfmaschine die Antriebskraft dieser Hobel.

Seit 1890 gibt es dagegen die ersten Dickenhobelmaschinen mit Elektromotor.

Sie wurden ab 1920 konsequent weiterentwickelt und haben letztlich die heute bekannte Funktionalit├Ąt erreicht. Insgesamt wurden die Maschinen jedoch immer handlicher und kompakter.

Zahlen, Daten, Fakten rund um die Hobelmaschine

Die nachfolgenden Fakten und Daten sollen Ihnen noch bei der Auswahl nach einer Hobelmaschine behilflich sein.

Welche Messer gibt es bei Hobelmaschinen?
Hobelmaschinen werden mit unterschiedlichen Messern geliefert. Wir m├Âchten Ihnen hier einen kleinen ├ťberblick ├╝ber diese Ausf├╝hrungen geben. Besonders hochwertige Hobelmaschinen sind zum Beispiel mit einem Hartmetall-Wendemesser ausgestattet. Diese finden wir mitunter auch bei einem handgef├╝hrten Elektrohobel. Die Hartmetall-Messer zeichnen sich durch eine lange Lebensdauer aus und sind universell f├╝r jegliche Holzart verwendbar. Sie k├Ânnen jedochBosch Professional GHO 15-82, 600 W Nennaufnahmeleistung nicht nachgeschliffen werden und m├╝ssen daher nach Abnutzung gedreht werden.

Schnellschnittstahl-Wendemesser werden dagegen nur f├╝r weichere Holzarten eingesetzt. Die sogenannten Rustikal-Wendemesser werden in Tischlereien verwendet. Sie bestehen aus widerstandsf├Ąhigem HSS-Stahl und rauen die Holzoberfl├Ąche so auf, dass M├Âbelst├╝cke hinterher ein nostalgisches Aussehen erreichen.

Traditionelle Hobel-Messer sind besonders scharf. Sie bestehen ebenfalls aus HSS-Stahl, k├Ânnen jedoch schnell stumpf werden. Sie m├╝ssen regelm├Ą├čig ausgewechselt werden. Das Spiral-Messer wird in preisg├╝nstigen Elektrohobeln eingesetzt und immer schr├Ąg zur Hobelwalze fixiert. Das Profil-Messer gibt es ebenfalls bei Elektrohobeln. F├╝r einen zuverl├Ąssigen Betrieb werden jedoch immer bestimmte Profil-Wellen ben├Âtigt.

Wie stellt sich das Marken- und Preisbewusstsein der Kunden beim Kauf von elektrischen Heimwerkerger├Ąten dar?
Im bekannten Statistikportal Statista wurden beispielhaft OBI-Kunden in Deutschland nach Marken- und Preisbewusstsein im Jahr 2017 befragt. In Bezug auf diese Baumarktkette konnten festgestellt werden, dass rund 42,1 Prozent der Befragten beim Kauf eher auf die Marke als auf den Preis achten. Dies macht einen Anteil an der Gesamtbev├Âlkerung von 34 Prozent aus. Etwa 41,3 Prozent der Befragten achten eher auf den Preis. Dies entspricht dagegen einem Bev├Âlkerungsanteil von 42,1 Prozent. Nur 16,6 Prozent der Befragten wollten sich hierzu nicht ├Ąu├čern.

Hobelmaschine sicher bedienen

So praktisch eine Hobelmaschine auch ist, stellt sie dennoch ein nicht ganz ungef├Ąhrliches Elektrowerkzeug dar. Wir m├Âchten Ihnen einige Sicherheitskriterien aufzeigen, die eine Bedienung etwas erleichtern und sicherer machen:

  • Vor Reinigungs- und Wartungsarbeiten immer den Netzstecker ziehen,
  • Bei der Bedienung die Schutzalterbestimmungen beachten,
  • Sicherheitshandschuhe und ggf. einen Geh├Ârschutz tragen,
  • Beim Verlassen der Hobelmaschinen immer diese ausschalten,
  • Vor dem Messerwechsel die Maschine gegen unbeabsichtigtes Einschalten sichern,
  • Nur die Hobelmesser verwenden, die zur Maschine passen,
  • Vor dem Einsetzen die Spannfl├Ąchen s├Ąubern und das Messer entfetten,
  • Den Messer├╝berstand mit einer Lehre genau einstellen,
  • Schrauben nach Herstellerangaben l├Âsen und anziehen,
  • Die Spanabnahme einstellen und den Tisch sowie den Anschlag gegen Verrutschen sichern,
  • Die Messerwellenverdeckung vor dem Anschlag genau f├╝r den Arbeitsgang einrichten,
  • Beim manuellen Vorschub die H├Ąnde flach auf das Werkst├╝ck legen,
  • F├╝r kurze Werkst├╝cke eine Zuf├╝hrlade verwenden sowie
  • Die Maschine nur mit Absauganlage betreiben.

Schleifen oder Hobeln?

Bosch Home and Garden PHO 2000 HandhobelHolzoberfl├Ąchen lassen sich wieder zu neuem Glanz verhelfen, in dem wir sie abschleifen oder hobeln. Wir m├╝ssen zwischen diesen beiden Arbeitsschritten streng unterschieden. Dabei k├Ânnen wir feststellen, dass eine gehobelte Holzfl├Ąche eine wesentlich h├Âhere Tiefenwirkung aufweist. Bei Holz bleibt hierbei die Maserung viel deutlicher sichtbar.

Schleifen wir eine Holzoberfl├Ąche ab, so erscheint die Fl├Ąche etwas matter. Dabei spielt es keine Rolle, ob wir diese fein oder gr├Âber abschleifen. Erst nachdem wir die Oberfl├Ąche mit einem ├ľl, Beize oder Lack behandelt haben, k├Ânnen wir auch hier wieder die sch├Âne Maserung des Holzes erkennen. Abgeschliffen sollten Holzwerkst├╝cke immer dann, wenn ├ľl oder Beize tiefer in die Holzoberfl├Ąche eindringen sollen.

Eine Mischung beider Techniken sollten wir vermeiden. Hobeln wir ein Teilst├╝ck und schleifen das andere ab, so werden andere diesen Unterschied auch dann erkennen, nachdem wir die Oberfl├Ąchen gebeizt oder ge├Âlt haben. Einige Holzwerkst├╝cke lassen sich mit einem Hobel nur schwer bearbeiten, wie zum Beispiel bei unregelm├Ą├čig gewachsenem Holz. Beim Hobeln k├Ânnen die Fasern ausrei├čen, so dass die Oberfl├Ąche stark besch├Ądigt w├╝rde. Ein Schleifvorgang ist wesentlich schonender.

Hobeln spielt immer dann eine wichtige Rolle, wenn m├Âglichst viel Material abgetragen werden soll.

Welche Hobelmaschine eignet sich f├╝r Heimwerker?

Im Haushalt gibt es immer wieder verschiedene Arbeiten zu erledigen. Heimwerker ben├Âtigen aus diesem Grund eine gute Ausstattung in Bezug auf Werkzeug. Eine Hobelmaschine sollte auf alle F├Ąlle zur Grundausstattung geh├Âren. F├╝r den Heimwerker muss es nat├╝rlich nicht die teuerste Maschine sein, denn bereits die g├╝nstigeren Ausf├╝hrungen erledigen die anfallenden Holzarbeiten genau und zuverl├Ąssig.

Wo kann eine Hobelmaschine eingesetz werden?

Mit einer Hobelmaschine kann das Material Holz bearbeitet werden. Besonders wenn es um die Begradigung von Holz geht, ist eine Hobelmaschine das ideale Werkzeug. Das Angebot an solchen Maschinen ist mittlerweile sehr vielseitig und f├╝r jeden Heimwerker oder Profi sollte das passende Ger├Ąt zu finden sein. Die Maschinen gibt es in vielen verschiedenen Leistungsst├Ąrken und Gr├Â├čen.

Wer hat die Hobelmaschine erfunden?

Im Jahr 1776 hat der Ingenieur Hatton aus England die Hobelmaschine erfunden. Das Ger├Ąt hat mit mehreren rotierenden Schneiden gearbeitet und war somit um ein Vielfaches effektiver als der Handhobel. Damals war die Hobelmaschine ausschlie├člich f├╝r Holzarbeiten vorgesehen. Mit den heutigen modernen Ger├Ąten kann auch Metall bearbeitet werden.

Wie arbeitet man mit der Hobelmaschine?

Damit ein gutes Ergebnis erzielt werden kann, arbeiten die Hobelmaschinen in der Regel mit Strom. Die Leistung der Ger├Ąte ist mittlerweile ├╝beraus gut und das Schleifen und Bearbeiten von Holz oder Metall ist kein Problem. Die genaue Funktionsweise einer Hobelmaschine k├Ânnen Sie relativ einfach im Internet nachlesen. Die Tests 2019 haben zudem gezeigt, dass die Handhabung und Bedienung einer Hobelmaschine sehr einfach ist und keine Probleme darstellen sollte.

Wie funktioniert die Absaugung einer Hobelmaschine?

Wer mit einer Hobelmaschine Holz oder Metall bearbeitet, der wird nat├╝rlich eine Vielzahl an Sp├Ąnen in der Werkst├Ątte haben. Genau aus diesem Grund sind die modernen Ger├Ąte mit einer Absauganlage ausgestattet. Mit dieser Anlage werden die Sp├Ąne aufgesaugt und in einem Beh├Ąltnis gesammelt.

Wie ist eine Hobelmaschine aufgebaut?

Der Aufbau einer Hobelmaschine ist so einfach wie genial zugleich. Schauen Sie sich f├╝r weitere Informationen ganz einfach im Internet die verschiedenen Testberichte an um dar├╝ber weitere Infos zu erhalten. Um die Maschine in Betrieb zu nehmen, muss diese an den Strom angeschlossen werden.

Warum wird eine Hobelmaschine ben├Âtigt?

Eine Hobelmaschine wird f├╝r die Bearbeitung, genauer gesagt f├╝r die Begradigung, von diversen Materialien ben├Âtigt. In der Regel wird mit einer Hobelmaschine das Material Holz bearbeitet. Aufgrund des Aufbaus einer solchen Maschine, ist eine sehr pr├Ązise Arbeit sichergestellt. Wenn Sie sich f├╝r eine Hobelmaschine interessieren, schauen Sie sich vor dem Kauf einfach die vielen verschiedenen Testberichte an und ├╝berzeugen Sie sich vom gro├čen Nutzen dieser Arbeitsger├Ąte ganz einfach selbst.

Wie viel Strom verbraucht eine Hobelmaschine?

Der Verbrauch einer Hobelmaschine ist nicht sehr einfach zu definieren. In erster Linie h├Ąngt der Stromverbrauch von der Leistung des Ger├Ąts ab. Wenn Sie eine Hobelmaschine jedoch nur in unregelm├Ą├čigen Abst├Ąnden verwenden, wird der Stromverbrauch sicherlich nicht in das Gewicht fallen. Hinzu kommt nat├╝rlich auch, bei welchem Stromanbieter Sie sind.

Welche Hobelmaschinen gibt es?

Hobelmaschinen erhalten Sie in vielen verschiedenen Ausf├╝hrungen, sodass f├╝r jeden Gebrauch und Nutzer ein ansprechendes und passendes Modell zu finden sein sollte. Im privaten Bereich kommen Hobelmaschinen f├╝r Holzarbeiten sehr h├Ąufig zur Anwendung. Es gibt auch Modelle, mit welchem Sie Metall relativ einfach und rasch bearbeiten k├Ânnen. Schauen Sie sich diesbez├╝glich jedoch im Fachhandel oder in den Online Shops ein wenig um.

Was kostet eine Hobelmaschine?

Die Kosten f├╝r eine Hobelmaschine sind sehr unterschiedlich. F├╝r den privaten Gebrauch m├╝ssen Sie mit Anschaffungskosten von etwa Euro 600,00 bis Euro 800,00 rechnen. F├╝r diesen Preis erhalten Sie jedoch eine sehr hochwertige und leistungsstarke Hobelmaschine. Mit einem Preisvergleich werden Sie jedoch sicherlich ein ansprechendes Angebot f├╝r ein solches Arbeitsger├Ąt finden. Schauen Sie sich in aller Ruhe um und vergleichen Sie anhand der Testberichte 2019 die einzelnen Hobelmaschinen und ├╝berzeugen Sie sich von den vielen Vorteilen selbst.

Hobelmaschine Messer in 6 Schritten richtig einstellen

Beim Kauf einer neuen Hobelmaschine m├╝ssen wir das Messer richtig einstellen, um ein sauberes Arbeitsergebnis zu erhalten. Wir gehen dabei folgenderma├čen vor:

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3
  • Schritt 4
  • Schritt 5
  • Schritt 6
Das Messer wird entsprechend der Herstellerangaben in die Maschine eingebaut. Vor dem Einsetzen m├╝ssen wir das Messer mit etwas Kreide entfetten. Wichtig ist, dass wir die Befestigungsschrauben genau in der Reihenfolge der Anleitung anziehen. Ansonsten immer von der Wellenmitte nach au├čen. Auf keinen Fall sollten die Schrauben zu feste mithilfe einer Schl├╝sselverl├Ąngerung angezogen werden.
Nach dem Einbau m├╝ssen wir ├╝berpr├╝fen, ob der Abnahmetisch zum Schneidenflugkreis der Messerwelle richtig eingestellt ist.
Im n├Ąchsten Schritt f├╝hren wir eine H├Âheneinstellung des Messers durch. Hierzu enth├Ąlt unsere Hobelmaschine spezielle H├Âhenschrauben. Wir stellen mit dieser Schraube die Messerh├Âhe so ein, dass von einem auf dem Abnahmetisch aufgelegtes Holzbrett h├Âchstens 2 bis 3 mm abgetragen wird. Die H├Âhe entspricht etwa 0,1 mm ├╝ber den Tisch bei einer Mitnahme von 2 mm.
Nun m├╝ssen wir die Spannschrauben fest anziehen und die H├Âhe nochmals mit einem Holzbrett ├╝berpr├╝fen. Wir sollten f├╝r diesen Test lediglich Hartholz verwenden, da die Hartmetall-Messer in Weichholz schneiden und die Oberfl├Ąche nicht mitnehmen k├Ânnen.
Eine H├Âheneinstellung sollte immer an den beiden Au├čenseiten der Hobelwelle vollzogen werden. Ein zu hoch eingestelltes Messer f├╝hrt unweigerlich zum gef├╝rchteten Hobelschlag, bei dem das Material besch├Ądigt wird.
Wer m├Âchte, der kann zum genauen Einstellen der H├Âhe auch entsprechende Einstell-Lehren verwenden, die im Handel optional erh├Ąltlich sind.

N├╝tzliches Zubeh├Âr

Wenn wir uns f├╝r eine Hobelmaschine interessieren, ist nat├╝rlich auch das verf├╝gbare Zubeh├Âr von Bedeutung. Wir m├Âchten Ihnen daher noch eine kleine Zubeh├Ârauswahl vorstellen, welche Ihnen bei der allt├Ąglichen Arbeit weiterhilft.

Die Messerwalze
Wenn Sie l├Ąngere Zeit und regelm├Ą├čig Holzwerkst├╝cke mit Ihrem Hobel bearbeiten, dann m├╝ssen Sie rechtzeitig an einen Ersatz der Messerwalze denken. F├╝r eine Hobelmaschine ist dies das wichtigste Zubeh├Ârteil. Weiter oben haben wir Ihnen die verschiedenen Messertypen vorgestellt, die beim Hobeln zum Einsatz kommen.

F├╝r nahezu jede Maschine werden im Handel passgenaue Hobelmesser angeboten. Je nach Hersteller und Qualit├Ąt k├Ânnen hier enorme Preisunterschiede vorkommen. Bei einigen Modellen k├Ânnen Sie aber auch Messer von Fremdherstellern verwenden, die in der Anschaffung etwas preiswerter sind.

Achten Sie jedoch penibel darauf, dass diese auch wirklich f├╝r Ihre Hobelmaschine geeignet sind.

Die Einstell-Lehre
Besonders praktisch ist eine Hobelmesser-Einstell-Lehre. Hier k├Ânnen Sie auf den Millimeter genau Ihre Hobelmaschine einstellen. Wenn Sie sich f├╝r eine Universal-Lehre entscheiden, k├Ânnen Sie diese f├╝r nahezu jedes Messer und jede Hobelwelle verwenden. Dabei spielt die Messerbreite auch keine Rolle.

├ťber einen integrierten Magneten der Lehre wird ein sicherer Halt auf der Messerwelle gew├Ąhrleistet. Die Genauigkeit betr├Ągt in der Regel 1/10 mm. Diese Hilfsmittel sind bereits f├╝r unter 30 Euro erh├Ąltlich.

Silber-Gleitmittel
In Dosen wird das Trockengleitmittel f├╝r holzverarbeitende Maschinen angeboten. Dieses sogenannte Silber-Gleitmittel bildet auf Holzoberfl├Ąchen einen unsichtbaren und trockenen Gleitfilm. Das Mittel ist ├╝beraus abriebfest und sch├╝tzt die Oberfl├Ąche. Gleichzeitig gleitet das Holz sehr leicht ├╝ber glatte Oberfl├Ąchen, wie zum Beispiel bei einer Hobelmaschine, so dass die Arbeit hiermit sehr erleichtert wird.

Das Tiefenme├čger├Ąt
Wenn Sie nach einem Hobeldurchgang genau die Fr├Ąstiefe nachmessen m├Âchten, bietet sich eine digitale Me├člehre f├╝r die Tiefenmessung geradezu an. Mit diesem Tiefenme├čger├Ąt k├Ânnen Sie mit einer Pr├Ązision von 0,01mm ├╝ber ein LCD-Display genau die richtige Fr├Ąstiefe bestimmen. Diese Ger├Ąte sind f├╝r weniger als 30 Euro erh├Ąltlich.

Alternativen zur Hobelmaschine

Vielleicht interessiert es Sie, welche m├Âglichen Alternativen es gegen├╝ber einer Hobelmaschine gibt. Hier stehen uns einige M├Âglichkeiten offen.

Der ElektrohobelBosch Home and Garden PHO 2000 Handhobel

Der Elektrohobel ist ein elektrisch angetriebener und handgef├╝hrter Hobel, der in vielen Haushalten zu finden ist. Im Gegensatz zu einer richtigen Hobelmaschine, sitzt das Messer an der Unterseite inmitten einer Metallplatte. Wir k├Ânnen hiermit besonders einfach T├╝rbl├Ątter abhobeln.

Um schmalere Bretter und Leisten abrichten zu k├Ânnen, sind einige Modelle so konzipiert, dass wir diese umdrehen k├Ânnen und die Messerwalze sich oben befindet. Indem wir einen solchen Handhobel einspannen, haben wir eine ├Ąhnliche Funktionsweise, wie eine gro├če Hobelmaschine. Nicht jedes Modell ist jedoch f├╝r diese Art des Hobelns geeignet.

Der Winkel- oder Exzenterschleifer

Winkel- und Ezxenterschleifer sind ebenfalls bei Heimwerkern sehr beliebt. Diese handgef├╝hrten Elektrowerkzeuge sind ├Ąu├čerst kompakt und handlich. Sie eigenen sich hervorragend zum Abschleifen von Oberfl├Ąchen. Die jeweiligen Schleifbl├Ątter unterschiedlicher K├Ârnung werden meistens ├╝ber eine praktische Kletthaftung fixiert.

Mit diesen Schleifmaschinen k├Ânnen wir Holzoberfl├Ąchen bis zu einem bestimmten Grad abschleifen. Wir m├╝ssen dabei nur ber├╝cksichtigen, dass der Oberfl├Ąchenabtrag wesentlich geringer ist, als bei einer echten Hobelmaschine. Hier schleifen wir nur und sorgen nicht f├╝r eine Spanabtragung.

Weiterf├╝hrende Links und Quellen

HobelhackgutInformationen zum Thema Hobelmaschinen sind im Internet nicht allzu h├Ąufig zu finden. Dennoch m├Âchten wir Ihnen mit den nachfolgenden Quellen etwas helfen, damit Sie die entsprechenden Maschinen miteinander vergleichen und Ihre individuelle Kaufentscheidung treffen k├Ânnen.

Interessante Blogbeitr├Ąge zu den Hobelmaschinen von Woodster

Grundlegende Informationen ├╝ber eine Hobelmaschine

Einen sch├Ânen Blog, der den Gebrauch von Hobelmaschinen erl├Ąutert

Wie Sie Ihre Hobelmaschine warten k├Ânnen

Ratgeber

  1. Holzmann Hobelmaschine
  2. Far Tools Hobelmaschine
  3. Metabo Hobelmaschine
  4. Makita Hobelmaschine
  5. Zipper Hobelmaschine
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.601 Bewertungen. Durchschnitt: 4,69 von 5)
Loading...