Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
Hyaluron Cremes im Test auf ExpertenTesten
Getestete Produkte 7
Investierte Stunden 32
Ausgewertete Studien 5
Gelesene Rezensionen 422

Hyaluron Creme Test - damit bekämpfen Sie die ersten Fältchen - Vergleich der besten Hyaluron Cremes 2019

Hyaluron Creme Bestenliste 2019

Letzte Aktualisierung am:

Ähnliche Vergleiche anzeigen
Hyaluron Cremes - große Auswahl zu günstigen Preisen auf amazon.DE
Große Auswahl an Markenprodukten Sichere Bezahlung & Käuferschutz Kostenlose Lieferung ab 29 Euro Hyaluron Creme-Bestseller jetzt auf Amazon ansehen & sparen!

Hyaluron Creme im Test – Verbesserung für das Hautbild und mehr

Die Face Hyaluron Creame hat sich sehr gut im Test gezeigt Hyaluron erfreut sich im kosmetischen Bereich seit einigen Jahren steigender Beliebtheit. Die natürliche Substanz ist in unserem Bindegewebe einer der wichtigsten Bestandteile. Kosmetiker haben die Hyaluronsäure schon längst als kosmetische Allzweckwaffe entdeckt und der Handel bietet neben der Hyaluron Creme zahlreiche Präparate an, die unserer Schönheit dienlich sein sollen. Doch der Wirkstoff kann noch viel mehr, als einfach nur Feuchtigkeit zu spenden.

Hyaluronsäure ist in der genetischen Matrix von Säugetieren ein fester Bestandteil. Sie kann beinahe unglaubliche Mengen an Wasser speichern. Es wird wie in einem Polster im Hyaluron gebunden und kann anschließend in den umliegenden Zellen eingelagert werden. Ein weiterer Ort, an dem sie in unserem Körper zu finden ist, ist die Gelenkflüssigkeit. Dort kann sie unterstützend wirken. Hyaluronsäure besitzt eine hohe Druckbeständigkeit. Das prädestiniert sie, die Belastungen, die in den Gelenken auftreten, aufzunehmen und schonend für das Gewebe umzuleiten. Der Körper ist in der Lage, die benötigten Mengen selbst zu produzieren. Allerdings darf hier nicht außer Acht gelassen werden, dass sich diese Mengen lediglich auf die gesundheitstechnischen Massen beziehen.

Hyaluronsäure kann heute im Labor hergestellt werden. Außerhalb des Körpers ist der Wirkstoff in seiner natürlichen Form anfällig für Oxidationsprozesse. Um die geringe Halbwertszeit zu verlängern, sind in der Substanz keine tierischen Eiweiße oder Fette in der Verbindung enthalten.

Hyaluron Creme im Vergleich – welche Arten von Hyaluronsäuren gibt es?

Die Hyaluron Creme wird getestetDie Kosmetik unterscheidet lediglich zwischen zwei Arten. Es gibt die hoch- und niedermolekulare Hyaluronsäure. Die hochmolekulare Variante ist aufgrund der großen Molekülmasse nicht in der Lage, die Hautbarriere zu durchdringen. Sie verbleibt auf der Haut und kann dort eine kühlende und entzündungshemmende Wirkung entfalten. Die Kühlung wird durch das gebundene Wasser verursacht.

Dem gegenüber steht die niedermolekulare Säure. Durch ihren chemischen Aufbau kann sie in die Haut einziehen und damit eine tiefere Wirkung erzeugen. Hat sie ihren Weg durch die Hautbarriere gefunden, lagert sie sich dahinter ins Bindegewebe ein. Eine entsprechende Hyaluron Creme bindet dort nun große Mengen Flüssigkeit und füllt damit die Zellen auf. Nach außen bringt das eine aufpolsternde Wirkung mit sich und die Hyaluron Creme sorgt für ein strahlendes und verbessertes Hautbild.

In den letzten Jahren, das zeigen unabhängige Tests, sind nicht nur die Herstellung und Verarbeitung der beliebten Substanz vorangeschritten. Es wurde eine zusätzliche Hyaluron-Form entwickelt, die auf labortechnischem Wege hergestellt wird. Diese Variante zeichnet sich durch eine noch geringere Molekülmasse aus und wird als hydrolysierte Hyaluronsäure bezeichnet. Ist der Stoff in einer Hyalurobn Creme enthalten, kann er noch tiefer in die verschiedenen Hautschichten eindringen. Das Bindegewebe erhält längerfristig eine ausreichende Versorgung und eine spezielle Tiefenwirkung ist für eine bessere Aufpolsterung und damit für ein strafferes Hautbild verantwortlich.

Hyaluron Creme im Test – die Anwendungsgebiete

Dank ihrer besonderen Eigenschaften ist Hyaluron heute ein Stoff, der in der Kosmetik, aber auch in der Medizin, verbreitet Anwendung findet. Für kosmetische Anwendungen steht insbesondere die Druckbeständigkeit, die schmierenden Eigenschaften und die Fähigkeit, große Mengen Feuchtigkeit zu speichern, im Mittelpunkt. Daher sind die Funktionen der kosmetischen Präparate beinahe komplett auf diese Aufgabenbereiche ausgelegt. Damit die Substanz in den Körper eindringen bzw. Vom Organismus aufgenommen werden kann, stehen neben der Hyaluron Creme noch weitere Möglichkeiten zur Auswahl:

  • orale Einnahme
  • Auftragen auf die Haut
  • Spritzen (minimal-invasiver Eingriff aus dem Bereich der Schönheitschirurgie)
Der Anwendungsbereich bestimmt die Menge der Ab-/Einlagerungen und der Wirkstoff entfaltet entsprechend der Mengenverhältnisse seine Wirkung. Wurde die Säure an die jeweiligen Bedarfsstellen transportiert, wird sie sich üblicherweise dort im Bindegewebe festsetzen und beginnt umgehend, Wasser zu binden.

Die Hyaluron Creme im Vergleich – welche Hyaluron Cremes gibt es?

Die Anti Aging Effekt Hyaluron Creme von HYLAXOL hat viele Vorteile im Test gezeigtHyaluron Creme wird auf Epidermis, also auf die Oberhaut, aufgetragen. Über den Porenkanal kann das Produkt in die Haut einsickern. Ist die Hyaluron Creme in der Lederhaut angekommen, beginnt sie mit bestimmten Zellen zu interagieren. Die Moleküle der Säure knüpfen sich an die flüssigen Bestandteile an, es kommt zu einer Verbindung. Gleichzeitig dehnen sich die Säure-Moleküle sehr stark aus. Schon nach wenigen Minuten, nachdem die Hyaluron Creme oder ein Serum auf die Haut aufgetragen wurden, ist die Haut sichtbar besser durchblutet. Sie wirkt fest und zeigt sich im Vergleich optisch verjüngt.

Die Aufpolsterung der Zellen und somit der Haut durch die Hyaluron Creme, das haben unabhängige, externe Vergleiche gezeigt, lässt Fältchen und Linien verschwinden oder mindert sie. Das Hautbild wirkt ebenmäßig und es zeigt sich insgesamt geschmeidiger und gestärkt. Diesen hautverjüngenden Effekt können wir zusätzlich mit einem moderaten Lebenswandel unterstützen. Es ist wichtig, sich gesund und ausgewogen zu ernähren.

Schlaf ist ebenfalls sehr wichtig, da sich während dieser Zeit Körper und Geist regenerieren und erholen können. Eine ausreichende Menge an Wasser täglich ist ebenfalls sehr wichtig. Stress sollten wir so weit wie möglich vermeiden. Damit können wir die Wirkkraft der Hyaluron Creme unterstützen und insgesamt der natürlichen Hautalterung entgegenwirken.

Hyaluron Creme im Vergleich – die verschiedenen Kriterien für den Test

Unabhängige Prüfinstitute wie Stiftung Warentest oder Ökotest vergleichen täglich die unterschiedlichsten Gegenstände und Produkte. Um eine verbindliche Aussage über die Wirksamkeit, die Vor- und Nachteile treffen zu können, müssen alle Testprodukte des jeweiligen Tests den gleichen Bedingungen unterliegen und nach den gleichen Kriterien getestet werden.

Bei einem Vergleich von Hyaluron Cremes fließen unter anderem folgende Punkte in den Test ein:

Sichtbare Wirkung gegen Fältchen und Falten im Vergleich:

Die Hyaluron Creme lässt Ihre Haut sehr sauber aussehen TestUm eine sichtbare Wirkung belegen zu können, ist der sogenannte Halbseitentest im Vergleich zu einer herkömmlichen Feuchtigkeitscreme ideal. Dafür werden beide Gesichtshälften vor dem ersten Auftragen der Cremes abgelichtet. Nach einem fest definierten Zeitraum nach dem letzten Auftragen wird das Gesicht erneut jeweils hälftig abgelichtet. Experten können im Anschluss die Vorher- und Nachher-Bilder miteinander vergleichen. Dabei ist den Experten beim Vergleich weder bekannt, welches Foto den Vorher- und welches den Nachher-Zustand zeigt. Noch sollten sie wissen, auf welcher Seite, welches Produkt aufgetragen wurde. Bei der Beurteilung liegt der Schwerpunkt in der Faltenausprägung unter und neben dem Auge und deren Veränderung.

Feuchtigkeitsanreicherung im Test:

Auch hier kommt im unabhängigen Test moderne Technik zum Einsatz. Mit einem sogenannten Corneometer lässt sich der Feuchtigkeitsgehalt in der Haut ermitteln. Wie bei dem Vergleich der Falten werden hier ebenfalls die Hyaluron Creme mit einer konventionellen Feuchtigkeitscreme verglichen.

Die erste Messung erfolgt vor dem ersten Auftragen der beiden Präparate und erneut nach einem fest definierten zeitlichen Abstand nach der letzten Anwendung.

Sonnenschutz:

Viele Hyaluron Cremes werden mit einem zusätzlichen Sonnenschutzfaktor ausgelobt. Ist dies bei Präparaten im Test der Fall, wird der Sonnenschutzfaktor (UVB) von Prüfinstituten wie Stiftung Warentest in Anlehnung an EN ISO 24444:2010 (E) geprüft. Eine Überprüfung des UVA-Schutzes erfolgt in Anlehnung an EN ISO 24443:2012 (E).

Die Anwendung:

Bei diesem Testkriterium kommt es auf die Konsistenz und die Verteilbarkeit der Hyaluron Creme an.

Ebenfalls relevant ist es, wie die Produkte in die Haut einziehen und welches Gefühl sie dabei auf der Haut hinterlassen.

Die Verpackung im Vergleich:

Die Ocean MIneral Hyaluron Cream hat eine sehr starke Wirkung im Test und VergleichDie Verpackung der Hyaluron Creme spielt im Alltag eine nicht unerhebliche Rolle. Wie lassen sich die jeweiligen Tiegel öffnen und schließen, wie einfach kann das Produkt entnommen werden.

Originalitätssicherung:

Um Mogelpackungen zu entlarven, setzen die Prüfinstitute Sachverständige ein.

Werbeaussagen:

Diese werden von fachlicher Seite und den jeweiligen Probandinnen bewertet. Dabei gilt es, die Deklaration gemäß EU-Kosmetik-Verordnung, des LFGB (Lebensmittel-, Bedarfsgegenstände- und Futtermittelgesetzbuch), sowie der Fertigverpackungsordnung zu überprüfen. Die Leserlichkeit und Übersichtlichkeit wird ebenso geprüft.

Weitere Untersuchungen im Test:

Sind laut Anbieter/INCI mineralölbasierte Inhaltsstoffe enthalten, werden die Artikel im Test auf aromatische und gesättigte Mineralöl-Kohlenwasserstoffe getestet.

Hyaluron Creme im Test – worauf sollte man beim Kauf achten?

Die Anit-aging Hyaluron Creme von ELEMENTAL CARE hydratisiert die Haut im TestEin Blick in einschlägige Magazine oder ins Internet zeigt, es gibt zahlreiche Vergleiche und noch mehr Empfehlungen. Es ist aber nur schwer möglich, eine klare Aussage zu treffen, welche Hyaluron Creme denn nun die “Beste” sei. Jedes Produkt, das zeigen die verschiedenen Erhebungen, hat seine ganz eigenen Vorzüge, Schwächen und hinterlässt bei jedem Anwender im Test einen anderen Eindruck.

Während der eine auf eine samtige Textur schwört und einen hohen Lipid-Anteil bevorzugt, darf es bei anderen hingegen lediglich ein dünnflüssiges Serum mit/aus Hyaluron sein, damit im Nachgang noch ein weiteres Pflegeprodukt aufgetragen werden kann.

Bei der Auswahl der geeigneten Pflegeserie ist es hilfreich, nach Alter, Typ und Passion auszuwählen. Im Idealfall kommen Präparate zur Anwendung, deren Wirkstoffe zu unserem Hautbild passen, und die auf störende Ingredienzien verzichten.

In unserer Vergleichstabelle haben wir vom Vergleichssieger bis zum Schlusslicht des Rankings alle Produkte übersichtlich mit den wichtigen Informationen aufgeführt. So lässt sich im Handumdrehen nicht nur der Testsieger erkennen, auch Vergleiche lassen sich besser ziehen.

Eine Hyaluron Creme sollte eine Kombination aus nieder- und hochmolekularen Säuren enthalten. Nur dann ist es möglich, dass an der Hautoberfläche eine pflegende Wirkung erzeugt wird, während das Produkt im Vergleich und im Alltag gleichzeitig direkt im Bindegewebe seine langfristige Tiefenwirkung entfalten kann. Wird Hyaluronsäure aus tierischen Materialien gewonnen, kann es zu unerwünschten allergischen Reaktionen führen. Daher sollte der biotechnologischen Herstellung der Vorzug gegeben werden.

Der unabhängige Test zeigt: Eine gute Hyaluron Creme enthält zusätzliche Wirkstoffe, die mit pflegenden, reparierenden und heilenden Eigenschaften langfristig wohltuend auf die Haut wirken können. Des weiteren sollte beim Kauf auf Apotheken-Qualität geachtet werden. Diese Pflegeprodukte wurden aufgrund medizinischer Erkenntnisse entwickelt.

Die führenden Hersteller der Hyaluron Creme im Test

Diadermine im Vergleich

Diadermine im Vergleich

Die Wurzeln der Marke Diadermine reichen zurück bis ins Jahr 1904, als die Brüder Giambattista und Cornelio Bonetti das Patent für eine Wasser-in-Öl-Emulsion namens Diadermine erwarben. Diese Formel wurde die Grundlage für die dermatologische Schönheitsbehandlung. Als eine der ersten kosmetischen Hautpflege-Marken wurde Diadermine mit dem ECARF-Qualitätssiegel ausgezeichnet.

Estée Lauder Companies

Estée Lauder Companies

1946 gründete Estée Lauder zusammen mit Joseph Lauder, ihrem Mann ein Unternehmen, das Schönheitsprodukte vermarktete. Die ersten Produkte wurden zu Beginn noch in heimischer Produktion herstellt. Das Sortiment des Paares setzte sich aus einer Creme, einem Reinigungsöl, einer Hautlotion und einer Gesichtsmaske zusammen. 2019 bietet der Konzern ein vielseitiges Produktportfolio für anspruchsvolle Damen.

Lancaster

Lancaster

Die Geschichte der Marke Lancaster beginnt ebenfalls im Jahr 1946, als sich der Industrielle Georges Wurz und der Chemiker Dr. Eugène Fezzatti treffen. Sie beginnen mit der Planung von Pflegeprodukten, die auf die Bedürfnisse der Haut abgestimmt sind. 1965 eröffnet Lancaster sein erstes Schönheitsinstitut in Paris. Das aktuelle Sortiment des Unternehmens umfasst Pflegeprodukte mit patentierten Technologien aus den Bereichen Pflege, Sonnenpflege und Kosmetik zusammen.

lavera Naturkosmetik im Test

lavera Naturkosmetik im Test

Im November 1987 gründete Thomas Hasse die Firma “Laverana” und mit ihr die Marke lavera“. Das Sortiment des Unternehmens bestand von Beginn an aus wirksamer und zu 100 % natürlicher Kosmetik. 2013 erhält die Marke erstmals die Auszeichnung Green Brand.

L'Oréal S. A.

L'Oréal S. A.

Die Erfolgsgeschichte des weltweit größten Kosmetikhersteller begann im Jahr 1907, als Eugène Schueller begann Haarfärbetinkturen herzustellen. Aktuell umfasst das Portfolio des Konzerns 28 internationale Marken und deren Einzelprodukte, die in mehr als 130 Ländern vertrieben werden.

Im Vergleich: Nivea

Im Vergleich: Nivea

Seit mehr als 100 Jahren bietet NIVEA innovative Hautpflegeprodukte. Das Sortiment des Konzerns reicht vom Deodorant bis zum leistungsstarken Sonnenschutz. Bevor die Erfolgsgeschichte ihren Anfang nehmen konnte, musste zuerst die Basis für die Creme erfunden werden: Eucerit. Hierbei handelte es sich um den ersten stabilen Wasser-in-Öl-Emulgator.

Oil Of Olaz im Test

Oil Of Olaz im Test

Der südafrikanische Chemiker Graham Wulff entwickelte das “Pink Beauty Fluid” und legt damit 1952 den Grundstein für die Olaz. Die Produkte des Konzerns verbinden Innovation und wissenschaftliche Erkenntnisse auf höchstem Niveau. Das Sortiment des Unternehmens umfasst Pflegeprodukte für die verschiedenen Hauttypen und für unterschiedliche Hautbedürfnisse.

Stiftung Warentest: Hyaluron Creme Test – die Ergebnisse

Das Mädchen hat eine wunderschöne Haut wegen der Hyaluron Creme im TestDer letzte Test von Antifalten-Cremes der Stiftung Warentest liegt bereits einige Zeit zurück. 2016 überprüfte das unabhängige Unternehmen insgesamt neun verschiedene Produkte aus verschiedenen Preisklassen. Darunter war auch ein Naturkosmetikprodukt. Die Preisspanne der Cremes reichte von weniger als drei Euro bis zu stolzen 87 Euro. Dennoch fiel das Abschneiden der getesteten Artikel eher ernüchternd aus.

Um zu überprüfen, was die vollmundigen Versprechungen der Hersteller wirklich hielten, führte Stiftung Warentest mit 270 Frauen einen Test durch. Morgens und abends cremten sich die Damen mit unterschiedlichen Produkten ein. Auf die eine Gesichtshälfte wurde das eigentliche Testprodukt aufgetragen, auf die andere Seite kam eine gute Feuchtigkeitscreme.

Um einen aussagekräftigen Vergleich ziehen zu können, wurden vor Beginn und nach der Testphase beide Gesichtshälften im jeweils gleichen Winkel in einer Fotobox fotografiert. Experten war es so möglich, Ausschnitte der Augenpartien zu betrachten und so zu beurteilen. Dabei war es den Fachleuten nicht bekannt, um welche Testphase es sich handelte oder welches Produkt verwendet wurde.

Eindrücke aus unserem Hyaluron Cremes - Test

Hyaluron Maske

hyaluron creme testWer seiner Haut etwas besonders Gutes tun möchte, greift häufig zu einer Gesichtsmaske. Diese gibt es natürlich auch mit Hyaluron.

Ein besonderes Beauty Highlight kommt 2019 aus Korea. Laut BUNTE soll die Glow Recipe Watermelon Glow Sleeping Mask mit Hyaluron nur wenige Stunden nach dem sie (in Korea) in die Läden kam, bereits ausverkauft gewesen sein. Dies war 2017 – zwei Jahre später ist die Schlafmaske mit Hyaluron nun auch in Deutschland erhältlich und wird über die Parfümeriekette Douglas vertrieben.

Abends auftragen – morgens strahlen – so die Werbebotschaft. Ein unabhängiges Testinstitut konnte dies noch nicht bestätigen, doch immerhin meint BUNTE, Beautyprodukte aus Korea seien grundsätzlich eine hervorragende Wahl, da Gesichtsmasken in Korea zur Kultur gehören würden und sie darum um einiges fortgeschrittener in diesem Bereich seien.

Wer stattdessen lieber auf eine Hyaluron Maske von einer deutschen Marke setzen möchte, der kann auch die Nivea Professional Hyaluronsäure Gesichtsmaske kaufen. Das Werbeversprechen: „Lässt die Haut jünger erscheinen in nur 20 Minuten“.

Zu solchen Werbeversprechen sagt Ökotest, dass Wirklichkeit und Werbeversprechen bei kaum einem anderen Produkt so weit auseinander liegen würden, wie bei Anti-Aging-Produkten. Immerhin meinen die ersten Käufer auf Amazon, danach „optisch frischer“ auszusehen.

Die am häufigsten bewertete Hyaluron Maske auf Amazon ist eine reine Augenmaske. Es sind die Pinpoxe Augenpads mit Hyaluron, die schon 264 Käufer(innen) mit 4,4 Sternen bewertet haben.

Weitere beliebte Artikel auf Amazon sind die Garnier Skin Active Hydra Bomb Tuchmasken, die Schaebens Hyaluron Maske, die Golden Face Collagen Gesichtsmaske mit Q10 und Hyaluronsäure von Schlupflid weg und die Unwell Hyaluron Maske.

Neu auf Amazon ist die Garnier SkinActive Hyaluron Shot Fresh-Mix Tuchmaske.

Fragen und Antworten

Was ist Hyaluron Creme?

Die Hyaluron Creme gilt als DAS Anti-Aging-Produkt.

Wie wirkt die Hyaluron Creme?

Niedermolekulare Hyaluronsäure dringt in die Haut ein und lagert sich im Bindegewebe ein. Dort kann sie jede Menge Feuchtigkeit binden und so die Zellen aufpolstern.

Ab welchem Alter kann eine Hyaluron Creme verwendet werden?

Die Hyaluron Creme von Eucerin Tagespflege ist von hoher Qualität TestAb Mitte des 20. Lebensjahres beginnt das natürliche Hyalurondepot des Körpers zur Neige zu gehen. Daher raten immer mehr Experten, schon so frühzeitig mit der Verwendung dieser Produkte zu beginnen.

Wird die Hyaluron Creme tierversuchsfrei herstellt?

Vergleiche und Tests zeigen, immer mehr Hersteller verzichten auf die Verwendung von Tierversuchen.

Was zeichnet eine gute Hyaluron Creme aus?

Der Vergleich zeigt, eine gute Hyaluron Creme setzt sich aus nieder- und hochmolekularen Hyaluronsäuren zusammen. Des Weiteren sind pflegende Inhaltsstoffe enthalten, die reparierende und wohltuende Eigenschaften besitzen.

Ist Hyaluron Creme frei von Parabenen?

Auch hier zeigt der unabhängige Test: Die Hersteller verzichten so weit wie möglich auf schädliche Inhaltsstoffe.

Für welchen Hauttyp ist Hyaluron Creme geeignet?

Der Vergleich zeigt, die Hyaluron Creme wird für alle Hauttypen angeboten.

Gibt es die Hyaluron Creme mit Lichtschutzfaktor?

Die Hyaluron Creme hat sich sehr gut im Test gezeigtDer Test zeigt, es gibt viele hochwertige Cremes ohne Lichtschutzfaktor, bei vielen Anti-Aging-Produkten ist herstellerabhängig ein LSF 15 oder 30 mit an Bord.

Welche Hyaluron Cremes gibt es?

Der Vergleich macht es deutlich, die Hyaluron Creme ist als Tages- und Nachtpflege oder als leichtes Serum erhältlich.

Welche Hyaluronsäuren sollte eine Hyaluron Creme enthalten?

Im Idealfall enthält eine Hyaluron Creme eine Kombination aus nieder- und hochmolekularen Hyaluronsäuren.

Links:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (450 Bewertungen. Durchschnitt: 4,69 von 5)
Loading...