Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Hei├čluftfritteusen im Test auf ExpertenTesten
Getestete Produkte 13
Investierte Stunden 80
Ausgewertete Studien 2
Gelesene Rezensionen 773

Hei├čluftfritteuse Test - f├╝r Frittierte Leckereien ohne Fett - Vergleich der besten Hei├čluftfritteusen 2019

Fettarme Pommes? Bei einem Test der Stiftung Warentest gelang dies l├Ąngst nicht in allen Hei├čluftfritteusen gut. Oft wurden die Fritten zu trocken. Gem├╝se wurde auch nicht immer appetitlich und bei H├Ąhnchenschenkeln gab es sogar eine Hei├čluftfritteuse, die das Fleisch gar nicht auf ├╝ber 60 Grad durchgart. Salmonellengefahr! Doch es gibt auch empfehlenswerte Hei├čluftfritteusen. Unser T├ťV-zertifiziertes Verbraucherportal hat sie anhand externer Tests und der Kundenzufriedenheit ermittelt.

Hei├čluftfritteuse Bestenliste 2019

Letzte Aktualisierung am:

Ähnliche Vergleiche anzeigen

Was ist eine Hei├čluftfritteuse?

Eine Hei├čluftfritteuse ist eine beliebte Alternative zur klassischen Fritteuse, arbeitet jedoch sehr verschiedenen. Statt die Zutaten im hei├čen Fett zu garen, kommt ein hei├čer Luftstrom zum Einsatz. Daher stammt auch der Name ÔÇ×Hei├čluftfritteuseÔÇť. Innerhalb des Luftstroms werden die Speisen frittiert und gedreht, sodass am Ende wunderbar knusprige und leckere K├Âstlichkeiten herauskommen. Der gro├če Pluspunkt der Hei├čluftfritteuse ist, dass zum Gro├čteil auf Fett verzichtet werden kann.

Bei den meisten Ger├Ąten ist es oftmals nur notwendig, dass eine winzige Menge Fett hinzugeben wird. Diese ist nicht zum Garen gedacht, sondern um zu verhindern, dass die Speisen an den Seiten kleben bleiben. Zugleich liefert das Fett einen gewissen Geschmack. Es gibt aber auch einige Angebote mit moderner Technik, die vollkommen auf Fett verzichten.

Der Hauptgrund, weshalb Sie sich f├╝r unseren Hei├čluftfritteuse Testsieger entscheiden sollten ist, dass eine Zubereitung in der Hei├čluftfritteuse wesentlich ges├╝nder, aromatischer und einfacher ist. Das Ergebnis ist dabei mit einer herk├Âmmlichen Fettfritteuse zu vergleichen, sodass Ihre Speisen knusprig-braun und knackig werden.

Klarstein VitAir Hei├čluftfritteuse Fritteuse (1400 Watt, 9 Liter Garraum, fett-frei Frittieren, Backen, Grillen, R├Âsten) schwarz

Wie funktioniert eine Hei├čluftfritteuse?

Um die vielen Vorteile und M├Âglichkeiten der Hei├čluftfritteuse genauer zu verstehen, m├╝ssen Sie wissen, wie diese funktioniert. Am besten sehen Sie die Funktion im Vergleich zu einer herk├Âmmlichen Fettfritteuse an, sodass Sie wissen, wo die Unterschiede liegen. Eine normale Fritteuse besteht aus einem Geh├Ąuse, woran die Regler f├╝r Temperatur sowie Garzeit angebracht sind.

MEDION MD 17320 Hei├čluftfritteuseDas Geh├Ąuse verf├╝gt ├╝ber einen aufklappbaren Deckel, in dessen ├ľffnung ein Frittierkorb eingelassen wird. Das innere Geh├Ąuse muss nun mit Frittierfett bef├╝llt und erhitzt werden, sodass sich das Fett verfl├╝ssigt. Sobald die ben├Âtigte Temperatur erreicht wurde, geben Sie die Lebensmittel in den Frittierkorb und lassen diesen langsam ins Fett hinab. Nach dem Ausbacken besteht rund ein Drittel der Lebensmittel aus Fett, was vor allem bei Pommes Frites, Chips oder Quarkb├Ąllchen der Fall ist. Nach dem Frittieren m├╝ssen die Zutaten nur kurz abgetropft werden und k├Ânnen danach genossen werden.

Eine Hei├čluftfritteuse funktioniert im Vergleich zu einer Fettfritteuse komplett anders. ├ähnlich ist, dass diese ebenfalls aus einem ├Ąu├čeren Geh├Ąuse besteht, welches ├╝ber einen Regler f├╝r die Temperatur sowie Garzeit verf├╝gt. Bei vielen Modellen ist es dar├╝ber hinaus Standard, dass ein Timer vorhanden ist. Dieser kann voreingestellt werden, sodass sich die Hei├čluftfritteuse nach einem bestimmten Zeitraum von alleine ausschaltet. Das ist hilfreich, wenn Sie perfekt gegarte Lebensmittel w├╝nschen.

Im Inneren verf├╝gt die Hei├čluftfritteuse ├╝ber eine Schublade oder einen Deckel, der ge├Âffnet werden kann. In diesem liegt hingegen der Frittierkorb vor. Zuerst wird das gew├╝nschte Frittiergut in den Korb gelegt und danach etwa ein bis zwei Essl├Âffel in den ├ľlbeh├Ąlter gegeben. Allerdings gibt es auch, wie weiter oben erw├Ąhnt, einige Modelle ohne ├ľlbeh├Ąlter. Jetzt kann die Hei├čluftfritteuse eingeschaltet werden, wobei dies bei den meisten Modellen sehr einfach ist. Sollte Unsicherheit dar├╝ber bestehen, welche Temperatur und Dauer ideal ist, kann ein Blick in die Bedienungsanleitung weiterhelfen.

Sobald die Fritteuse eingeschaltet ist, beginnt ein Ringheizk├Ârper innerhalb des Ger├Ąts die Luft auf die gew├╝nschte Temperatur zu erhitzen. Damit die Luft nicht im Ger├Ąt steht, sondern ein sogenannter Luftstrom erzeugt wird, sind ein oder mehrere Ventilatoren verarbeitet. Diese sorgen f├╝r eine gleichm├Ą├čige Zirkulation der hei├čen Luft im Garraum. Das hinzugegeben Fett hat einen wichtigen Grund, kann aber auch weggelassen werden.

Fett ist ein Geschmackstr├Ąger und einige Speisen schmecken mit einer Note von Fett (stets auf gesunde Fette achten) einfach besser. Aus diesem Grund wird das Fett erhitzt und einen feinen Spr├╝hnebel versetzt, welcher sich um die verschiedenen Speisen legt. Zugleich passiert es nicht, dass die Speisen am Korb kleben bleiben. Hinsichtlich der Funktion gibt es aber noch einige Unterschiede.

Ein gutes Beispiel ist die Tefal ActiFry YV9601. Diese bietet die M├Âglichkeit auf zwei Ebenen gleichzeitig zu kochen. Insofern werden unterschiedliche Automatik-Programme geboten, welche den Umgang deutlich erleichtern. Um zwei Ebenen zu erm├Âglichen, kommen individuelle Luftstr├Âme zum Einsatz. Doch auch die herk├Âmmliche Variante ist sehr vorteilhaft und besitzt eine einfach zu verstehende Technik. Nachdem der Frittiervorgang abgeschlossen ist, muss sich die Hei├čluftfritteuse nur noch abk├╝hlen.

Die zahlreichen Vorteile und Anwendungsbereiche

Es gibt viele Gr├╝nde, wieso Sie sich lieber f├╝r eine Hei├čluftfritteuse statt einer bekannten Fettfritteuse entscheiden sollten. Einige der wichtigsten Vorteile haben wir f├╝r Sie aufgelistet, sodass Sie schnell erkennen, ob es sich wirklich um die beste Variante zum Frittieren, Kochen, Backen, Auftauen und Grillen handelt. Neben den zahlreichen Vorz├╝gen sollten Sie sich aber auch die vielf├Ąltigen Anwendungsbereiche und -m├Âglichkeiten einmal n├Ąher ansehen, denn die Hei├čluftfritteuse kann durchweg begeistern.

Aicok Hei├čluftfritteuse, Fritteuse ohne ├ľl, Gesund, Sicher und Multifunktional, Einstellbare Temperatur & Timer

Aromatisch und gesund kochen

Haben Sie schon einmal etwas aus der Fritteuse gegessen, kennen Sie den typischen fettigen Geschmack. Gerade feine Kr├Ąuter, Gew├╝rze und ├Ąhnliches gehen schnell unter, doch bei einer Hei├čluftfritteuse ist das nicht der Fall. Der Grund ist, dass Fett ein eigenst├Ąndiger Geschmackstr├Ąger ist, sodass dieses auch andere Aromen und Geschmacksstoffe ├╝berdecken kann.

Haben Sie sich aber f├╝r einen feinen Fisch oder knackiges Gem├╝se entschieden, m├Âchten Sie dieses auch schmecken und nicht nur das Fett. Aus diesem Grundgedanken heraus wurde die Hei├čluftfritteuse entwickelt, welche auf Fett verzichtet. Dadurch bleiben die Aroma- und Geschmacksstoffe innerhalb der jeweiligen Lebensmittel erhalten, sodass ein wesentlich k├Âstlicheres Men├╝ genossen werden kann.

Jedoch spricht noch ein weiterer Punkt f├╝r ein Modell aus unserem Hei├čluftfritteuse Test:

die gesamte Zubereitung ist ges├╝nder. Frittierte Speisen sind k├Âstlich, doch sehr kalorien- und fetthaltig. Aus einem mageren St├╝ck Huhn kann somit eine wahre Kalorienbombe werden, was durch eine Hei├čluftfritteuse verhindert wird. Dadurch, dass kein oder nur sehr wenig Fett verwendet wird, handelt es sich um eine sehr schonende und kalorienarme Variante der Zubereitung.

Aus diesem Grund ist eine Hei├čluftfritteuse auch gut f├╝r Diabetiker, Menschen mit ├ťbergewicht oder Kinder geeignet. Gerade verschiedene Krankheiten k├Ânnen Sie mit der Hei├čluftfritteuse aus dem Weg gehen, denn es ist wissenschaftlich bewiesen, dass ein dauerhafter Verzehr von frittierten Lebensmittel zu gesundheitlichen Sch├Ąden und Herzproblemen f├╝hrt.

Vor allem die sogenannten Transfette, die oftmals bei einer Fettfritteuse entstehen, sind schlecht f├╝r K├Ârper und Herz. Der Grund f├╝r die ungesunde Zubereitung ist, dass Lebensmittel in einer Suppe aus Fett schwimmen. Eine Hei├čluftfritteuse ist hingegen mit dem Hei├čluft-Prinzip im Backofen zu vergleichen. Daher ist die Hei├čluftfritteuse sehr viel ges├╝nder und zugleich leckerer, denn auch die Vitamine und N├Ąhrstoffe bleiben in den Lebensmitteln erhalten.

Eine schnelle Zubereitung ist gesichert

Klarstein VitAir Fryer Hei├čluftfritteuseEs gibt noch viele weitere Vorteile, die f├╝r die Hei├čluftfritteuse sprechen. Einer von diesen ist, dass der Einsatz sehr schnell und einfach ist. Bei den meisten Ger├Ąten wird keine lange Aufheizphase ben├Âtigt, wie es beispielsweise bei der Fettfritteuse oder dem Backofen der Fall ist. Bereits vor der Erhitzung die Lebensmittel hinzugeben und danach nur die Hei├čluftfritteuse einschalten, denn es ist keine Aufw├Ąrmphase notwendig.

Dar├╝ber hinaus bieten moderne Hei├čluftfritteusen diverse Programme und Funktionen, um den Garvorgang ganz den Lebensmitteln oder den eigenen Bed├╝rfnissen anzupassen. Vor allem auf eine schonende Zubereitung wird gro├čen Wert gelegt.

Das ist auch der Grund, weshalb unendlich viele Zutaten in die Hei├čluftfritteuse wandern k├Ânnen. Sogar komplette Gerichte sind kein Problem, wie Sie im Internet nachlesen k├Ânnen.

Dank der Funktionen ist es somit m├Âglich, dass Herd oder Backofen still stehen, w├Ąhrend Sie ein Vier-G├Ąnge-Men├╝ in Ihrer Hei├čluftfritteuse zubereiten. Das ist sogar kein gro├čer Akt, denn Sie k├Ânnen ein Lebensmittel nach dem n├Ąchsten zubereiten. Meist reicht es vollkommen aus, wenn Sie die Hei├čluftfritteuse mit einem K├╝chentuch auswischen, sodass Rest von vorherigen Speisen oder Aromen entfernt werden. Sofort k├Ânnen Sie die n├Ąchsten Speisen zubereiten und sparen sich somit viele unterschiedliche T├Âpfe, Pfannen oder den Backofen.

Ein wichtiger Aspekt: die Sicherheit

Bevor Sie sich n├Ąher mit den verschiedenen Funktionen und M├Âglichkeiten besch├Ąftigen, sollten Sie einen Blick auf die Sicherheit werfen. Auch hier k├Ânnen die Modelle aus unserem Hei├čluftfritteuse Test 2019 vollends ├╝berzeugen. Gerade gegen├╝ber klassischen Fettfritteusen bietet eine Hei├čluftfritteuse einige Vorz├╝ge. Zun├Ąchst m├╝ssen Sie nicht mit hei├čen und spritzigen Fett herumhantieren. Besonders, wenn Sie gerade Lebensmittel ins Fett legen, kommt es h├Ąufig zu sogenannten Fettspritzern. Diese lassen sich nicht nur schwer entfernen, sondern k├Ânnen zu schlimmen Verbrennungen f├╝hren.

Da eine Hei├čluftfritteuse auf Fett verzichtet, geh├Ârt dies der Vergangenheit an. Ebenso entsteht kein unsch├Âner Fettdampf, der sich auf Schr├Ąnken, Oberfl├Ąchen und Stoffen absetzt. Besonders, wenn Sie diese nicht sofort reinigen, kann ein unsch├Âner Fettfilm zur├╝ckbleiben.

Bedenken Sie aber auch, dass das Fett auf den Boden spritzen kann. Passen Sie jetzt nicht auf, rutschen Sie schnell aus. Weiterhin bemerken Sie bei einer Fettfritteuse einen unangenehmen Geruch, der sich leicht in Gardinen und ├Ąhnliches absetzt. Selbst das ├ľffnen des Fensters hilft nur wenig. Bei der Hei├čluftfritteuse ist es anders, denn dank der hei├čen Luft str├Âmen h├Âchsten die Ger├╝che der zubereiteten Speisen durch den Raum.

Die Vorteile im ├ťberblick:

Princess Digitale Hei├čluftfritteuse (ohne ├ľl) mit 1500 Watt, 3,2 Liter

  • Leckere und gesunde Zubereitung
  • Vitamine und N├Ąhrstoffe bleiben erhalten
  • Fettarme Zubereitung von allen Lebensmitteln
  • Nat├╝rlicher Geschmack bleibt erhalten
  • Simple und schnelle Reinigung
  • Vermeidung vom Schwimmen in Fett
  • Vielf├Ąltig einsetzbar f├╝r Backen, Braten, Grillen, Garen, Auftauen und Frittieren
  • Nutzbar f├╝r Diabetiker, Di├Ątwillige und Kinder
  • Lebensmittel verlieren nicht an Feuchtigkeit
  • Ideal f├╝r Singles und (Gro├č-)Familien
  • Kein st├Ârender Fettgeruch oder Fettflecken

Hei├čluftfritteuse Test der Stiftung Warentest

2018 testete die Stiftung Warentest 13 Hei├čluftfritteusen zwischen 59 und 290 Euro. Wirklich zufrieden waren sie mit keinem einzigen Modell, doch ÔÇ×immerhin PommesÔÇť schafften vier der Modelle gut. Die Pommes seien zwar etwas trockener, als aus der Fettfritteuse, doch daf├╝r auch fett├Ąrmer.

Getestet wurden folgende Modelle:

Hei├čluftfritteuse TestHei├č┬şluft┬şfritteuse Caso AF 400
Hei├č┬şluft┬şfritteuse Clatronic FR 3667 H
Hei├č┬şluft┬şfritteuse De'Longhi Multifry FH1394/2
Hei├č┬şluft┬şfritteuse Gourmetmaxx EAN: 4016471023659
Hei├č┬şluft┬şfritteuse Philips Airfryer HD9220
Hei├č┬şluft┬şfritteuse Philips Airfryer XXL HD9762
Hei├č┬şluft┬şfritteuse Princess Digital Aerofryer XL 182020
Hei├č┬şluft┬şfritteuse Profi Cook PC-FR 1147 H
Hei├č┬şluft┬şfritteuse Russell Hobbs Cyclofry Plus
Hei├č┬şluft┬şfritteuse Severin FR 2430
Hei├č┬şluft┬şfritteuse Tefal Actifry 2in1 YV9601
Hei├č┬şluft┬şfritteuse Tefal Actifry Genius XL AH9600
Hei├č┬şluft┬şfritteuse Tefal Actifry Original FZ7100

F├╝r den Hei├čluftfritteuse Test wurden in allen Ger├Ąten neben Pommes auch Gem├╝se, Muffins und H├Ąhnchenschenkel zubereitet. Wenn das Ergebnis in einem ersten Durchlauf nach den Herstellerangaben nicht zufriedenstellend war, versuchten die Tester selbst die Einstellungen etwas zu modifizieren, um der Fritteuse eine zweite Chance zu geben, doch leider half das auch nicht immer.

4 Modelle fielen mit ÔÇ×mangelhaftÔÇť durch. Diese sind:

Hei├č┬şluft┬şfritteuse Tefal Actifry 2in1

Hei├č┬şluft┬şfritteuse Tefal Actifry Genius XL

Hei├č┬şluft┬şfritteuse Tefal Actifry Original

Hei├čluftfritteuse De`Longhi Mulitfry

Alle vier Fritteusen wurden au├čen am Geh├Ąuse sehr hei├č (bis zu 170 Grad), sodass eine hohe Verbrennungsgefahr bestehe. Bei der Hei├čluftfritteuse Tefal Actifry Genius XL blieben die H├Ąhnchenkeulen im Inneren unter 70 Grad hei├č, sodass eventuelle Keime nicht vollst├Ąndig abget├Âtet w├╝rden.

Hei├čluftfritteuse Testsieger

Die Testsieger und Testergebnisse k├Ânnen kostenpflichtig unter test.de abgerufen werden. Allerdings macht der Testsieger bereits mit dem Ergebnis Werbung, daher verraten wir nichts, wenn wir schreiben, dass der Hei├čluftfritteuse Testsieger der Stiftung Warentest die Hei├č┬şluft┬şfritteuse Philips Airfryer HD9220 ist. Interessanterweise schnitt die wesentlich teurere Hei├čluftfritteuse Philips Airfryer XXL schlechter ab.

Produktbeschreibung der f├╝nf besten Hei├čluftfritteusen

Philips HD9750/90 Airfryer XXL Hei├čluftfritteuse

Die HD975090 Airfryer XXL Hei├čluftfritteuse von Philips ist sehr leistungsstark im TestDie┬áPhilips HD9750/90 Airfryer XXL Hei├čluftfritteuse┬áarbeitet mit vergleichsweise wenig Fett. Daf├╝r verf├╝gt sie ├╝ber eine┬ápatentierte Hei├čluft-Technologie, die alle Speisen sehr gleichm├Ą├čig zubereitet. Sie bleiben im Inneren saftig zart und erhalten au├čen eine sch├Âne Kruste.

Vorteilhaft ist auch, dass dieser Bestseller bei Amazon ├╝ber eine┬áextra gro├če Kapazit├Ąt┬áverf├╝gt und damit Platz f├╝r┬ávier bis f├╝nf Portionen Pommes frites┬áoder auch┬áein ganzes H├╝hnchen┬ábietet. Die unterschiedlichen Speisen lassen sich┬ádeutlich schneller zubereiten als zum Beispiel in einem Backofen. Hierf├╝r ist auch┬ákeine Vorheizzeit notwendig.

Vielf├Ąltige Zubereitungsm├Âglichkeiten

Mit der Hei├čluftfritteuse lassen sich┬áviele unterschiedliche Speisen schnell und einfach zubereiten. Der gro├če Vorteil ist, dass weniger Fett ben├Âtigt wird als bei anderen vergleichbaren Ger├Ąten. Dadurch kann mit die Fritteuse auch sehr kalorienarm gearbeitet werden. Durch die sehr schnell zirkulierender Hei├čluft, werden┬áPommes,┬áH├Ąhnchen,┬áKroketten┬áund Co. sehr gleichm├Ą├čig gegart, ohne dabei an Geschmack zu verlieren. Die Hei├čluftfritteuse verf├╝gt ├╝ber einen┬ásehr leistungsstarken Motor, der alle Speisen in kurzer Zeit fertig zubereitet. Dem Essen wird hierbei das Fett entzogen und aufgefangen, um es anschlie├čend fachgerecht entsorgen zu k├Ânnen. Zudem bleibt in der K├╝che nach der Verwendung kein unangenehmer und hartn├Ąckiger Fettgeruch zur├╝ck.

Doch die Hei├čluftfritteuse aus dem Hause Philips kann sehr viel mehr als nur Frittieren. So kann sie die Speisen auch┬ágrillen,┬ágaren┬áund auch┬ábacken. Somit lassen sich viele unterschiedliche leckere, kalorienarme und gesunde Gerichte f├╝r die ganze Familie erzeugen. Sehr praktisch ist hierbei auch die┬áPhilips Airfryer-App. Denn diese liefert┬ásehr viele interessante┬áund┬án├╝tzliche Tipps,┬áAnleitungen┬áund auch┬ázahlreiche einfache┬áund┬áleckere Speisen.

Ein Allroundtalent in jeder K├╝che

Durch die┬ávielen Einsatzm├Âglichkeiten┬áist die Hei├čluftfritteuse aus dem Hause Philips sozusagen ein┬áAllroundtalent, das sozusagen wie ein┬ákleiner Umluftbackofen┬áarbeitet. Unter anderem k├Ânnen mit ihr┬áknusprige Br├Âtchen,┬áleckere Kuchen┬áund auch┬áviele unterschiedliche Eierspeisen┬ásehr schnell zubereiten. Somit muss der Verwender hierf├╝r nicht den gro├čen Backofen einschalten, der deutlich mehr Strom verbraucht und zudem auch l├Ąnger braucht, um die Speisen zu garen. Auch k├Ânnen mit der┬áPhilips HD9750/90 Airfryer XXL Hei├čluftfritteuseLebensmittel ├╝berbacken und gratiniert werden.

Das Ger├Ąt ist w├Ąhrend des Betriebs zwar zu h├Âren, die Lautst├Ąrke h├Ąlt sich aber im Rahmen┬áund┬áist keineswegs st├Ârend. Die Hei├čluftfritteuse wird┬ávon au├čen etwas warm,┬áeine Verbrennungsgefahr ist aber nicht gegeben.

Princess XL 182020 Hei├čluftfritteuse

Die XL 182020 Hei├čluftfritteuse von Princess wird getestetMit der Hei├čluftfritteuse┬áPrincess Aerofryer XL 182020┬álassen sich viele gesunde Mahlzeiten f├╝r die ganze Familie zubereiten. Das Ger├Ąt ist nicht ohne Grund ein┬áBestseller bei Amazon┬áund eignet sich zum┬áBraten,┬áGrillen,┬áBacken┬áund auch┬ázum Kochen diverser Speisen.

Durch ein┬ágro├čz├╝giges Fassungsverm├Âgen von enormen 3,2 Litern┬ák├Ânnen bis zu f├╝nf Portionen knuspriger Pommes Frites zur gleichen Zeit gegart werden. Auf der┬áDigitalanzeige┬áwerden┬áalle relevanten Informationen ├╝bersichtlich dargestellt. Sehr praktisch ist auch, dass die Heiluftfritteuse ├╝ber┬áacht vorprogrammierte Einstellungen┬áverf├╝gt und dadurch┬áalle Speisen ideal zubereiten kann. Damit ist sie das┬áperfekte K├╝chenger├Ąt f├╝r Abende, an denen die Zeit zum Kochen fehlt┬áund┬ádennoch gesund und ausgewogen gegessen werden soll.

Die modernste Technologie der Hei├čluftzirkulation

Die┬áHei├čluftfritteuse Princess XL 182020┬ákann durch eine┬ámoderne Technologie der Hei├čluftzirkulation┬ásehr viele Arbeiten ├╝bernehmen. So k├Ânnen mit ihr viele unterschiedliche Lebensmittel┬ágegart,┬ágebraten,┬ágegrillt┬áund auch┬ágebacken werden.

Durch eine sogenannte┬áHigh Speed ÔÇőÔÇőAir Convention┬áwird┬ákein ├ľl mehr ben├Âtigt┬áund┬áder Verwender muss sich keine Sorgen um ├╝ble Ger├╝che in seiner K├╝che machen. Zudem┬ábleibt der Geschmack der unterschiedlichen Speisen erhalten┬áund es ist ein┬ádeutlich ges├╝nderes Kochen m├Âglich.

Vorteilhaft ist auch, dass die Lebensmittel durch die hei├če Luft sehr gleichm├Ą├čig und von allen Seiten gegart werden.

Einfache Bedienung

Die MultiFry Extra Chef FH13942 Hei├čluftfritteuse von DeLonghi ist von hoher Qualit├Ąt im TestDie Hei├čluftfritteuse l├Ąsst sich einfach bedienen und kann daher auch von Laien sehr schnell verstanden werden. Am dem┬áherausnehmbaren Korb┬ábefindet sich ein┬áGriff, der das Servieren der jeweiligen Speisen sehr komfortabel┬áund vor allem┬ásicher macht.

Auch sehr praktisch ist die┬áantihaftbeschichtete Schublade, die eine┬áeinfache┬áund┬áschnelle Reinigung┬áder Hei├čluftfritteuse erm├Âglicht. Durch die┬árutschfesten F├╝├če┬ásteht die Princess XL 182020┬áauf allen Untergr├╝nden sehr fest┬áund┬ásicher. Dadurch kippt die Hei├čluftfritteuse w├Ąhrend des Betriebs nicht um und bleibt immer an der gew├╝nschten Stelle in der K├╝che.

Hei├če Luft f├╝r modernes Garen

Da┬ákaum bis gar kein ├ľl bei der Arbeit mit der Hei├čluftfritteuse verwendet wird, werden┬ádie Pommes,┬áder Fischund auch┬ádas Gem├╝se┬ásehr schonend und kalorienarm gegart. Zudem kann das Ger├Ąt sogar auch Geschirr erw├Ąrmen. Dadurch k├Ânnen alle Gerichte perfekt serviert werden. Nur wenn frische Kartoffeln zubereitet werden sollen, sollte ein wenig ├ľl hinzugegeben werden. Denn dadurch kann ein┬ásehr knuspriges Ergebnis erzielt werden.

Im Lieferumfang sind neben der Hei├čluftfritteuse noch ein Grillrost┬áund┬áeine Bedienungsanleitung. Wer┬ázus├Ątzliches Zubeh├Âr ben├Âtigt, muss dieses separat erwerben.

Tefal YV9601 ActiFry 2in1 Hei├čluftfritteuse

Die YV9601 ActiFry 2in1 Hei├čluftfritteuse von Tefal hat eine einfache Bedienung im Test und VergleichDie Tefal YV9601 ActiFry 2in1 Hei├čluftfritteuse ist mit einer┬ápatentierten 2in1-Technologie┬áausgestattet und ein Amazon Bestseller. Durch diese kann der Verwender den Garvorgang kontrollieren und gleichzeitig steuern.

Der┬áGriff┬áerm├Âglicht eine┬áleichte┬áund vor allem┬ásichere Bedienung der Grillplatte┬áund┬ádes Garbeh├Ąlters. Der┬á2in1-L├Âffel┬áerleichtert die Dosierung von ├ľl und Salz┬áund damit auch die komplette Zubereitung diverser Speisen. F├╝r Grillfreunde ist eine┬áfettfreie Grillpfanne mit an Bord, auf der sich leckere Steaks,┬áSchnitzel,┬áMuffins,┬áFrikadellen und auch┬áFischfilets┬ázubereiten lassen.

Die Funktionen

Die Hei├čluftfritteuse verf├╝gt ├╝ber vier praktische Automatik-Programme mit denen unter anderem┬áFleisch,┬áFisch,┬áGefl├╝gel┬áund auch┬áverschiedene Desserts┬ásehr praktisch und ohne besonders gro├čen Aufwand zubereitet werden k├Ânnen. Dar├╝ber hinaus sind auch┬ázwei patentierte ActiFry-Technologien┬ámit an Bord. Mit der┬áHei├čluft-Zirkulation┬áist ein┬ásehr schonendes Garen bei rund 150 Grad Celsius┬ám├Âglich. Auch frittieren und braten ist m├Âglich, ohne dass dabei das Fleisch austrocknet. Ein┬árotierender R├╝hrarm┬ásorgt daf├╝r, dass┬ádas ├ľl gleichm├Ą├čig verteilt wird┬áund erm├Âglicht ein gleichm├Ą├čiges Garen.

Emerio Hei├čluftfritteuse AF-112828, Airfryer, Smart Fryer

Die┬áEmerio Hei├čluftfritteuse AF-112828┬áist ein Amazon Bestseller und punktet mit einer┬áKapazit├Ąt von rund 3,6 Litern. Praktisch ist auch, dass sich viele Teile entnehmen und in der Sp├╝lmaschine reinigen lassen. Ein┬áTimererinnert den Verwender durch einen┬áakustischen Alarm┬ádaran, dass die jeweiligen Speisen bald gar sind. Wenn es einmal schnell gehen muss, kann er die┬áSchnellw├Ąrmefunktion┬ánutzen. Ein weiterer Vorteil ist das┬áCool-Touch-Geh├Ąuse. Dieses verhindert, dass der Verwender sich versehentlich an dem Ger├Ąt verbrennt.

Durch eine herausnehmbare Schublade┬áund einem┬ápraktischen Bodeneinsatz┬ál├Ąsst sich das Ger├Ąt sehr einfach und komfortabel in der Sp├╝lmaschine reinigen. W├Ąhrend des Garprozesses sorgen┬árutschfeste F├╝├če daf├╝r, dass die Hei├čluftfritteuse stets sicher steht und nicht umkippt.

DeLonghi MultiFry Extra Chef FH1394/2Hei├čluftfritteuse/Multicooker

Mit diesem Ger├Ąt lassen sich viele unterschiedliche Ger├Ąte schnell und einfach zubereiten, wie zum Beispiel Pizzen,┬áKuchen,┬áReis,┬áEint├Âpfe,┬áKartoffeln,┬áPommes┬áoder auch┬ádiverse Fisch- und Fleischgerichte.┬áMit dem Ger├Ąt lassen sich┬áviele Gerichte f├╝r bis zu acht Personen┬ázubereiten.

Die Funktionen

Eine automatische Umrührfunktion sorgt mit einer Automatikmixschaufel dafür, dass bei diesem Amazon Bestseller kein Gericht anbrennt. Zudem ist auch ein intuitives und digitales Bedienungsdisplay an Bord, mit dem der Verwender die Kochzeit und die Heizstufe einstellen kann.

Viele Teile lassen sich nach der Benutzung entnehmen und k├Ânnen in der Sp├╝lmaschine gereinigt werden. Zudem verf├╝gt das Ger├Ąt ├╝ber┬ásieben Kochprogramme, mit denen sich bestimmte Speisen perfekt zubereiten lassen. Der Hersteller bietet eine sehr n├╝tzliche┬áRezepte-App┬áan, die f├╝r┬áiOS-┬áwie auch f├╝r┬áAndroid-Ger├Ąte┬ázur Verf├╝gung steht.

Vorteilhaft ist auch, dass der Deckel durchsichtig ist. Denn dadurch kann der Verwender stets den Garzustand ├╝berwachen.

Wie arbeitet eine Hei├čluftfritteuse?

In jeder Hei├čluftfritteuse befindet sich ein Ringheizk├Ârper. Mit diesem Heizelement wird die Luft auf die gew├╝nschte Temperatur erhitzt und gleichm├Ą├čig in den Garraum geleitet. Die Zirkulation sorgt daf├╝r, dass Speisen gleichm├Ą├čig gegart werden k├Ânnen.

Sie k├Ânnen mit einer Hei├čluftfritteuse Garen, Frittieren, Kochen oder Backen. Ein Pluspunkt ist, dass die Zubereitung sehr schonend erfolgt und somit wertvolle Vitamine erhalten bleiben. Sie w├╝nschen sich eine gesunde und nachhaltige Mahlzeit? Dann ist eine Hei├čluftfritteuse bestens geeignet. Die Funktionsweise ist relativ einfach und kann eigentlich mit einem Backofen verglichen werde.

Vorteil zu einer herk├Âmmlichen Friteuse ist, dass Sie nur sehr wenig bis ├╝berhaupt kein ├ľl ben├Âtigen. Wenn es sich um ein etwas hochwertigeres Ger├Ąt handelt, verf├╝gt dieses zumeist ├╝ber zwei Ebenen zum Kochen.

Ausgestattet mit einer Vielzahl an Funktionen, kann per Knopfdruck ein Gericht f├╝r eine Gro├čfamilie zubereitet werden. W├Ąhlen Sie einfach die Speise aus und das Ger├Ąt k├╝mmert sich automatisch um die perfekte Temperatur und Zubereitungszeit. Diesen Komfort bieten jedoch nur teurere Modelle.

Tristar FR-6980 Hei├čluftfritteuseSie sehen also, dass hinter eine Hei├čluftfritteuse keine gro├čartige Technik steckt. Eine Hei├čluftfritteuse verf├╝gt ├╝ber ein ├Ąu├čeres Geh├Ąuse. An diesem Geh├Ąuse ist zumeist ein Regler f├╝r die Temperatur oder f├╝r die Garzeit angebracht.

Die neuen Modelle haben einen Timer, welcher sich in vielen F├Ąllen sehr praktisch und n├╝tzlich ist. ├ťber den Deckel gelangen Sie zum Frittier-Korb.

Da die Luft auf die gew├╝nschte Temperatur rasch erhitzt wird und immer wieder in den Beh├Ąlter geleitet wird, erfolgt eine sehr schonende Zubereitung von Pommes Frites, H├Ąhnchen, Gem├╝se oder Geb├Ąck. Sie kennen das Problem, dass die Br├Âtchen vom Vortag nicht mehr genie├čbar sind.

Wenn sie diese f├╝r kurze Zeit in eine Hei├čluftfritteuse geben, schmecken Sie anschlie├čend wieder sehr gut. Eine lange Vorheizzeit ist bei diesen Friteusen nicht notwendig. Besonders wenn es schnell gehen muss, ├╝berzeugen die verschiedenen Hei├čluftfritteusen immer wieder.

Fazit

Zusammengefasst ist zu sagen, dass die Funktionsweise so simpel wie genial zugleich ist. Die Luft wird mit einem Heizelement erhitzt und zirkuliert gleichm├Ą├čig im Inneren. Somit k├Ânnen die verschiedensten Gerichte innerhalb k├╝rzester Zeit gekocht, gegart oder gebacken werden.

Die Hersteller achten bei den Friteusen auf eine sehr einfache Bedienung und in den letzten Jahren statten sie die Ger├Ąte immer wieder mit tollen neuen Funktionen aus. So k├Ânnen Sie in einer Hei├čluftfritteuse mittlerweile nicht nur Pommes Frites zubereiten.

Ob Gem├╝se, Fleisch oder Fisch, mit einem solchen Haushaltsger├Ąt zaubern Sie die leckersten Speisen, ganz ohne ├ľl. Sie m├Âchten k├╝nftig auf eine gesunde Ern├Ąhrung achten? Schauen Sie sich die Hei├čluftfritteusen an und ├╝berzeugen Sie sich von der einfachen Bedienung und Handhabung selbst. Sie werden mit Sicherheit begeistert sein und zuk├╝nftig auf dieses Ger├Ąt bestimmt nicht mehr verzichten wollen.

VonShef Airfryer Hei├čluftfritteuse ÔÇô Die gesunde Alternative zum Frittieren ÔÇô Flexible Temperaturregelung, 3,5L, 1300W, Schwarz

Der Stromverbrauch bei einer Hei├čluftfritteuse

Wer sich ein Haushaltger├Ąt anschafft welches ├╝ber Strom bedient werden muss, der macht sich in der heutigen Zeit sicherlich auch ├╝ber den Stromverbrauch so seine Gedanken. Stromfresser gibt es im Haushalt zumeist viele und da w├Ąre ein zus├Ątzlicher sicherlich nicht gerade von Tristar Hei├čluftfritteuseVorteil. Es w├Ąre an dieser Stelle nat├╝rlich sehr einfach den Strompreis aufgrund der Angabe der Watt des Ger├Ąts zu deuten. Leider ist das in der Praxis jedoch nicht ganz so einfach.

Die H├Âhe der Stromkosten h├Ąngte von vielen verschiedenen Faktoren ab. Zum einen, wie lange das Ger├Ąt tats├Ąchlich in Verwendung ist, welches Programm gew├Ąhlt wird und nat├╝rlich bei welchem Stromanbieter Sie sind.

Eine Hei├čluftfritteuse kann aufgrund Ihrer Funktionsweise fast mit einem Backofen verglichen werden. Das Endergebnis (der Geschmack), ist bei einer Hei├čluftfritteuse jedoch weitaus besser als bei einem Backofen.

Kurze Vorw├Ąrm- und Zubereitungszeit

Hei├čluftfritteuse ├╝berzeugt mit geringen Stromkosten. Eine Hei├čluftfritteuse ben├Âtigt bei der Vorheizzeit k├╝rzer als der Backofen oder eine herk├Âmmliche Friteuse. Zudem werden die Speisen auch schneller frittiert. Diese zwei Faktoren wirken sich nat├╝rlich sehr positiv auf den Strompreis aus.

Ein weiterer Vorteil ist, dass auch kleinere Portionen zwischendurch kosteng├╝nstig zubereitet werden k├Ânnen. Tests haben ergeben, dass bei einer normalen Nutzung von einem Backofen etwa Euro 60,00 bis Euro 80,00 an Stromkosten anfallen.

Bei einer Hei├čluftfritteuse m├╝ssen Sie etwa mit der H├Ąlfte der Kosten rechnen. Die Anschaffung von einem solchen Ger├Ąt lohnt sich aus finanzieller Hinsicht somit auf jeden Fall. Diese Daten k├Ânnen nat├╝rlich nicht verallgemeinert werden und h├Ąngen von einigen Faktoren ab. Im Vergleich zum Backofen oder einer normalen Friteuse, sparen Sie jedoch auf ein ganzes Jahr gesehen sehr viel Geld.

Ermittlung der genauen Stromkosten

Bevor Sie sich f├╝r eine Hei├čluftfritteuse entscheiden, sollen Sie auf die Energieeffizienzklasse achten. Diese finden Sie in der Regel direkt auf der Verpackung und somit k├Ânnen Sie die einzelnen Modelle in Bezug auf Stromverbrauch gut miteinander vergleichen.

Im Internet finden Sie nicht nur die Testsieger im Bereich Ausstattung, Funktion und Haltbarkeit, die Experten haben die Modelle auch in Bezug auf Stromkosten genauestens gepr├╝ft. F├╝r n├Ąhere Ausk├╝nfte lesen Sie sich einfach einen solchen Testbericht durch oder erkundigen Sie sich im Fachhandel.

Fazit

Zusammengefasst kann gesagt werden, dass die Stromkosten mit einer Hei├čluftfritteuse sehr gering sind. Mit einem guten und neuen Modell k├Ânnen Sie etwa mit einer Ersparnis von 50 Prozent im Vergleich zum Backofen rechnen. Wenn Sie den genauen Stromverbrauch ermitteln m├Âchten, m├╝ssen Sie die Watt, die Dauer des Betriebs und nat├╝rlich die Kosten bei Ihrem Stromanbieter kennen.

Mit einer Hei├čluftfritteuse profitieren Sie jedoch in sehr vielen Bereichen. Die Zubereitung der Mahlzeiten erfolgt wesentlich rascher, die Speisen werden ohne ├ľl zubereitet und Sie sparen sich auch Stromkosten. Nicht umsonst m├╝ssen die alten herk├Âmmlichen Friteusen den Hei├čluftfritteusen weichen. Sie werden von diesen tollen und praktischen Haushaltsger├Ąten mehr als nur begeistert sein.

Gesunde Ern├Ąhrung mit einer Hei├čluftfritteuse

Kinder, Erwachsene und Senioren lieben allesamt knusprige Pommes Frites, H├Ąhnchenfl├╝gel und Kartoffelspalten. Es muss sicherlich nicht extra erw├Ąhnt werden, dass diese Speisen nicht gerade zu den ges├╝ndesten geh├Âren. Frittierte Lebensmittel schmecken jedoch sehr lecker und zumeist wollen viele darauf nicht verzichten. Die moderne Technik macht es m├Âglich, dass die zuvor genannten Gerichte mittlerweile sehr kalorienarm und fast ohne ├ľl zubereitet werden k├Ânnen.

Die L├Âsung bieten die Hei├čluftfritteusen. Besonders Eltern werden sich ├╝ber diese Erfindung freuen. Sie k├Ânnen den Kindern frittierte Speisen bieten, welche fast g├Ąnzlich ohne Fett oder ├ľl zubereitet werden k├Ânnen. Dank einer sehr einfachen Bedienbarkeit, eignen sich die Hei├čluftfritteusen f├╝r jede K├╝che und f├╝r Personen jeden Alters. In den letzten Jahren r├╝ckt die gesunde und ausgewogene Ern├Ąhrung immer mehr in den Lebensmittelpunkt.

Gesunde Ern├Ąhrung ÔÇô keine aufwendigen Rezepte notwendig

Mit den modernen Hei├čluftfritteusen gibt es bei der Zubereitung von gesunden Gerichten nun keine Ausrede mehr. Per einfachen Knopfdruck, k├Ânnen Pommes Frites, Fleisch, Fisch und Gem├╝se gekocht oder gegart werden. Dabei m├╝ssen Sie nat├╝rlich keinerlei Abstriche in Bezug auf Geschmack machen.

Die kalorienarme Ern├Ąhrung wird somit zum Kinderspiel und da Hei├čluftfritteusen in den verschiedensten Preisklassen erh├Ąltlich sind, wird auch f├╝r Sie ein ansprechendes Modell zu finden sein.

Kochen mit weniger Fett

Es ist kein Geheimnis, dass Speisen mit wenig Fett weitaus ges├╝nder sind. Die Zubereitung war jedoch nicht immer einfach. Mit einer Hei├čluftfritteuse sieht das nun ganz anders aus. Stellt sich nun jedoch nur noch die Frage, ob das Essen aus einem solchen K├╝chenger├Ąt tats├Ąchlich ges├╝nder ist?

Philips HD922020 Airfryer (1425 Watt, ohne ├ľl) schwarzIn vielen unabh├Ąngigen Tests wurde belegt und bewiesen, dass die Hei├čluftfritteusen mit viel weniger Fett und ├ľl auskommen als herk├Âmmliche Friteusen. Bis zu 80 Prozent weniger ├ľl wird mit einer solchen Friteuse ben├Âtigt.

Der Geschmack leidet darunter jedoch wie mehrfach erw├Ąhnt nicht. Ganz im Gegenteil, denn die Pommes werden rundum knackig frittiert und das ganz ohne ├ľl. Gedanken ├╝ber eine gesunde Ern├Ąhrung haben sich somit dank einer Hei├čluftfritteuse fast erledigt. Wer darauf nun verst├Ąrkt achten m├Âchte, der sollte sich auf jeden Fall eine solche Art der Friteuse zulegen.

Kartoffelchips oder Curly Fries mit wenig ├ľl oder Fett zubereiten klingt im ersten Moment nat├╝rlich sehr verlockend. Doch halten die Hei├čluftfritteusen auch was sie versprechen. Experten haben die Friteusen auf dieses Gebiet hin getestet und sind zu einem ganz klaren und eindeutigen Ergebnis gekommen: Die Hei├čluftfritteusen bereiten allesamt sehr leckere und schmackhafte Gerichte zu.

Unterschied zu einer herk├Âmmlichen Friteuse

Eine gesunde und ausgewogene Ern├Ąhrung wird immer wichtiger. Die Zeiten, in denen wir den Hunger in Fastfood-Ketten gestillt haben sind l├Ąngst vorbei. Es wird vermehrt auf eine regelm├Ą├čige sportliche Bet├Ątigung geachtet und ein gro├čes Augenmerk gilt einer gesunden Ern├Ąhrung. Wenn m├Âglich, sollten die Speisen ohne Fett zubereitet werden und zudem auch noch lecker schmecken. Mit einer Hei├čluftfriteuse ist das m├Âglich.

Wie der Name bereits verr├Ąt, werden die Speisen per Hei├čluft zubereitet. Bei einigen Modellen muss zwar eine kleine Menge ├ľl hinzugef├╝gt werden, jedoch im Vergleich zu einer herk├Âmmlichen Friteuse eine eher l├Ącherliche Menge. Zumeist reicht es aus, ein bis zwei Essl├Âffel ├ľl in die Hei├čluftfriteuse zu geben. Einige Modellausf├╝hrungen kommen sogar g├Ąnzlich ohne ├ľl aus.

W├Ąhrend Speisen, wie etwa Pommes Frites oder Fleisch in einer normalen Friteuse in viel ├ľl frittiert werden, erfolgt bei einer Hei├čluftfriteuse die Zubereitung ├Ąhnlich wie in einem Backofen. Rein optisch betrachtet, sehen sich beide Arten der Friteusen sehr ├Ąhnlich. Aufgrund des Trends einer kalorienarmen Ern├Ąhrung, sind herk├Âmmliche Friteusen immer mehr in den Hintergrund ger├╝ckt.

Nicht nur die weitaus ges├╝ndere Zubereitung ist positiv hervorzuheben, es entf├Ąllt auch der zum Teil sehr intensive und l├Ąstige Fettgeruch. Zudem m├╝ssen Sie sich auch keine Sorgen oder Gedanken mehr ├╝ber eine fachgerechte Entsorgung des alten ├ľles machen. Eine Hei├čluftfriteuse bietet somit eine sehr gute und ges├╝ndere Alternative zu einer herk├Âmmlichen Friteuse.

Fazit

Vereinfacht l├Ąsst sich der Unterschied auf die Zubereitung beschr├Ąnken. Bei einer Hei├čluftfriteuse ben├Âtigen Sie wenig bis gar kein ├ľl. Mit einem solchen Haushaltsger├Ąt k├Ânnen Sie viele verschiedene Gerichte zubereiten. Zumeist befindet sich im Lieferumfang ein Kochbuch f├╝r Hei├čluftfriteusen. In zahlreichen Tests konnten diese Modelle ├╝berzeugen und sie verdr├Ąngen immer mehr die herk├Âmmlichen Friteusen aus dem Markt.

Ein weiterer Pluspunkt ist, dass auch der Geschmack keine W├╝nsche offen l├Ąsst. Schauen Sie sich jedoch im Internet die unabh├Ąngigen Testberichte selbst an und ├╝berzeugen Sie sich von den Vorz├╝gen der Hei├čluftfriteusen selbst.

Preislich gesehen sind diese Art der Friteusen zwar etwas teurer, doch wenn Sie auf die Zubereitung in reinem Fett verzichten m├Âchten, ist eine Hei├čluftfriteuse genau das Richtige. Die modernen Ausf├╝hrungen gibt es mit vielen unterschiedlichen Funktionen.

Bei einigen kann sogar davon gesprochen werden, dass es sich um einen sogenannten Multicooker handelt. Sollten Sie n├Ąhere Informationen zu den Unterschieden ben├Âtigen, k├Ânnen Sie sich in einem Fachhandel gerne beraten lassen. Vergleichen Sie die Modellausf├╝hrungen genau. Achten Sie auf die Verarbeitung und mit wie viel Leistung die Hei├čluftfriteuse arbeitet. Sie werden den Kauf von einem solchen K├╝chenger├Ąt mit Sicherheit nicht bereuen.

Welche Gerichte k├Ânnen in einer Hei├čluftfritteuse gekocht oder gegart werden?

Generell sind s├Ąmtliche Lebensmittel f├╝r eine Hei├čluftfritteuse geeignet. Besonders dann, wenn die Friteuse ├╝ber mehrere Funktionen verf├╝gt und einem sogenannten Multicooker ├Ąhneln. In vielen F├Ąllen befindet sich im Lieferumgang neben einer ausf├╝hrlichen Bedienungsanleitung auch das eine oder andere Kochrezept. Sie werden begeistert sein, welche M├Âglichkeiten der Zubereitung mit einer solchen Friteuse entstehen. Sollten Sie weitere Rezepte ben├Âtigen, werden Sie diese sicherlich im Internet finden.

Balter Hei├čluftfritteuse XXL Ôťô gratis Rezeptheft Ôťô Markenqualit├Ąt Ôťö XXL 4.6L ÔÇô Garraum, schwarzFest steht jedoch, dass Gerichte die mit wenig bis gar keinem ├ľl oder Fett zubereitet wurden um ein Vielfaches ges├╝nder sind. Verbannen auch Sie Ihre alte Friteuse aus der K├╝che und ersetzen Sie diese durch eine moderne und funktionale Hei├čluftfritteuse.

Der Trend neigt sich schon seit vielen Jahren zu einer gesunden und ausgewogenen Ern├Ąhrung. In unserem stressigen Alltag ist es nicht immer m├Âglich auf eine gesunde Ern├Ąhrung zu achten. Es ist nat├╝rlich auch immer sehr bequem und einfach ein Fertiggericht in der Mikrowelle zu w├Ąrmen anstatt sich stundenlang in die K├╝che zu stellen und frisch zu Kochen.

Mit einer Hei├čluftfritteuse sieh es jedoch nun wieder ganz anders aus. Schauen Sie sich die Modelle von Tefal, Philips oder DeÔÇÖLonghi n├Ąher an und ├╝berzeugen Sie sich von den Vorteilen selbst.

F├╝r das Kochen oder Garen wird zumeist nur ein kleiner Teel├Âffel an ├ľl ben├Âtigt. Innerhalb weniger Minuten k├Ânnen Sie knusprige Pommes Frites, Fleisch oder Fisch der Hei├čluftfritteuse entnehmen. Die Hersteller bieten viele unterschiedliche Modelle.

Sei es die g├╝nstige Variante oder ein Modell mit zwei Garfl├Ąchen f├╝r eine Gro├čfamilie, Sie haben beim Kauf eine schwere Entscheidung zu treffen. Eines haben jedoch alle Ger├Ąte gemeinsam, Sie bereiten die Gerichte und Lebensmittel sehr gesund und lecker zu. Folgen auch Sie diesem Trend und kaufen Sie sich eine solche moderne Friteuse. Bereits f├╝r den kleinen Geldbeutel gibt es gute und langlebige Friteusen. In den Tests wurde nicht nur belegt, dass die Gerichte viel ges├╝nder sind, sondern dass sie auch ├╝ber einen erstklassigen Geschmack verf├╝gen. Selbst die g├╝nstigen Hei├čluftfritteusen konnten in den Tests positiv ├╝berzeugen.

Fazit

Sie stellen sich die Frage, ob eine Hei├čluftfritteuse ges├╝nder ist als ein herk├Âmmliches Modell? Diese Frage k├Ânnen Experten aufgrund ausf├╝hrlicher Tests bejahen. Viel Fett ist ungesund und somit werden herk├Âmmliche Friteusen immer h├Ąufiger aus den Haushalten verbannt. Als Alternative bieten sich Hei├čluftfritteusen an. Hier kann Essen mit etwa 70 bis 80 Prozent weniger Fett zubereitet werden. Sie m├╝ssen dabei nat├╝rlich keinerlei Abstriche im Bereich Geschmack machen. Ein Vorteil ist, dass Sie sehr viele Speisen kochen, garen oder backen k├Ânnen. Ob nun Pommes Frites, H├Ąhnchen, Geb├Ąck, Pilze oder Fisch, in einer Hei├čluftfritteuse k├Ânnen Sie leckere und gesunde Speisen auf den Mittagsteller zaubern.

Sollen sie n├Ąhere Informationen ben├Âtigen, werfen Sie einen Blick in das Internet und schauen Sie sich die vielen verschiedenen Testberichte an. Wie das Essen in einem solchen K├╝chenger├Ąt gekocht wird, entnehmen Sie den speziellen Kochb├╝chern. Achten auch Sie in Zukunft auf eine gesunde und ausgewogene Ern├Ąhrung.

Mit einer Hei├čluftfritteuse von namhaften und bekannten Herstellern ist das in Zukunft sicherlich kein Problem mehr. ├ťberzeugen Sie sich vom guten Geschmack selbst und genie├čen Sie k├╝nftig gesunde Pommes oder Fleischgerichte aus einer Hei├čluftfritteuse.

Tests haben gezeigt, dass diese neuen K├╝chenhelfer die perfekte Alternative zu einer herk├Âmmlichen Friteuse sind. Einziger Nachteil ist derzeit noch, dass sie zumeist in der Anschaffung etwas teurer sind. Jedoch sollte Geld keine Ausrede sein wenn es um Ihre Gesundheit und um ein gutes Essen geht.

Wo und wof├╝r ist die Hei├čluftfritteuse einsetzbar?

Die Vielfalt an Hei├čluftfritteusen erlaubt, dass Sie heute ein Modell f├╝r Ihre Bed├╝rfnisse erwerben k├Ânnen. Praktisch ist, dass es sowohl Ger├Ąte f├╝r Singles als auch Angebote f├╝r Gro├čfamilien gibt. Im Grunde unterscheiden sich jene nur in dessen Gr├Â├če und Volumen, denn die Funktionen bleiben h├Ąufig gleich. Die Gr├Â├če der Hei├čluftfritteuse erlaubt es aber auch, dass Sie diese nicht nur zu Hause verwenden m├╝ssen.

Philips Airfryer TurbostarDa Sie nur die Fritteuse und nicht mehrere Kilogramm an Fett ben├Âtigen, k├Ânnen Sie das Modell leicht transportieren. Selbst im Urlaub, beispielsweise beim Campen oder im Wohnmobil, macht eine Hei├čluftfritteuse eine gute Figur und sorgt daf├╝r, dass keine unangenehmen Ger├╝che entstehen. Selbst auf Partys, Feiern oder Events muss nicht auf eine Hei├čluftfritteuse verzichtet werden. Einer der Gr├╝nde ist, dass es heute schon gastronomietaugliche Varianten der kleinen Hei├čluftfritteuse gibt, sodass selbst Restaurants oder Veranstalter diese nutzen k├Ânnen. Eigentlich gibt es keine Grenzen f├╝r die Hei├čluftfritteuse. Es wird einfach nur eine Stromverbindung und etwas ├ľl ben├Âtigt, damit zahlreiche unterschiedliche Leckereien entstehen.

Beeindruckend ist, dass mit einer Hei├čluftfritteuse nicht nur das klassische Frittieren m├Âglich ist. Selbstverst├Ąndlich nimmt dieses die gr├Â├čte Spate ein und gilt f├╝r die meisten K├Ąufer als Hauptkriterium, doch die modernen Hei├čluftfritteusen sind wahre Multitalente und liefern Ihnen somit zahlreiche M├Âglichkeiten. Beispielsweise ist das Auftauen von Lebensmitteln, wie Br├Âtchen, Fisch oder Gem├╝se, kein Problem. M├Âchten Sie diese Lebensmittel nicht nur auftauen, sondern direkt backen, wird Ihnen auch dies von einer Hei├čluftfritteuse erm├Âglicht.

Selbst das Grillen oder Braten stellt keinerlei Schwierigkeit dar. Am besten k├Ânnen Sie die Funktionen und Einsatzgebiete mit einem Hei├čluftofen vergleichen. Alles, was Sie mit diesem machen k├Ânnen, ist auch in der Hei├čluftfritteuse m├Âglich, jedoch wesentlich mobiler, stromsparender und einfacher. Insofern begleitet Sie die Fritteuse von der Vorspeise bis zum Dessert, wobei Sie nicht mehrere Ger├Ąte ben├Âtigen. Alles kann nacheinander, unterbrochen durch eine kurze Reinigung, in der Hei├čluftfritteuse zubereitet werden.

Welche Hersteller bieten Hei├čluftfriteusen an?

Knusprige und knackige Pommes Frites d├╝rfen bei vielen Gerichten als Beilage nicht fehlen. Die klassische Zubereitung im Backofen oder in einer Friteuse mit ├ľl r├╝cken seit einiger Zeit jedoch vermehrt in den Hintergrund.

Viele achten mittlerweile vermehrt auf eine gesunde und ausgewogene Ern├Ąhrung. Mit einer Hei├čluftfriteuse k├Ânnen Speisen, wie etwa Fleisch, Fisch oder Gem├╝se fast g├Ąnzlich ohne ├ľl zubereitet werden. Wenn Sie sich f├╝r eine Hei├čluftfriteuse interessieren, werden Sie vor ein sehr umfangreiches Produktangebot gestellt.

Eine Vielzahl an Herstellern verf├╝gen im Sortiment ├╝ber solche praktischen K├╝chenger├Ąte. Bevor Sie sich eine solche Haushaltshilfe zulegen, sollten Sie sich Gedanken machen, welche Anforderungen Sie an ein solches Ger├Ąt stellen und welche Funktionen es bieten sollte. In Bezug auf die Gr├Â├če und auf die Leistung gibt es erhebliche Unterschiede bei den Hei├čluftfriteusen.

Nachfolgend finden Sie eine kleine Auflistung, welche Hersteller gute und zuverl├Ąssige Hei├čluftfriteusen in Ihrem Portfolio anbieten.

  • Tefal
  • Philips
  • DeÔÇÖLonghi
  • Klarstein
  • Gourmet Maxx
Wenn es um hochwertige und langlebige Haushaltsger├Ąte geht, d├╝rfen die Produkte von Tefal nat├╝rlich nicht fehlen. Gegr├╝ndet wurde diese Marke 1956 von Marc Gr├ęgoire und seiner Frau. Den beiden gelang es ein Verfahren zu entwickeln, bei dem Teflon auf Aluminiumscheiben aufgebracht werden konnten. Das Wort Tefal ist ein Kurzwort, welches aus Teflon und Aluminium hergeleitet wird. Im Sortiment von Tefal befinden sich nicht nur die speziell beschichteten Pfannen, auch viele Ger├Ąte wie eine Hei├čluftfriteuse. Experten empfehlen hier das Modell ActiFry.
Der niederl├Ąndische Hersteller Philips ist ein weltweit bekannter Konzern, welcher sich auf die Produktion von Gesundheitstechnologien und Haushaltsger├Ąten spezialisiert hat. Gegr├╝ndet im Jahr 1891 ist Philips ein sehr erfahrener Hersteller f├╝r verschiedene Ger├Ąte. Sie suchen eine hochwertige und moderne Hei├čluftfriteuse? Dann sollten Sie sich das Angebot von Philips einmal genauer ansehen. Die Modellreihe Airfryer ist hier besonders zu empfehlen. Die Hei├čluftfriteusen bietet Philips in verschiedenen Ausf├╝hrungen. Ob f├╝r den kleinen Geldbeutet oder die Luxusvariante, im vielseitigen Sortiment sollten Sie f├╝ndig werden.
Das italienische Unternehmen DeÔÇÖLonghi bietet ebenfalls sehr gute Hei├čluftfriteusen an. Gegr├╝ndet 1902, ist DeÔÇÖLonghi zumeist f├╝r seine Kaffeemaschinen bekannt. Seit einigen Jahren wurde das Angebot jedoch um viele weitere Haushaltsger├Ąte erweitert. Besonders auff├Ąllig bei diesem Unternehmen sind die g├╝nstigen Preise. Der Hersteller beweist mit seinen Hei├čluftfriteusen, dass eine gute Qualit├Ąt nicht immer teuer sein muss. J├Ąhrlich werden von Experten unabh├Ąngige Tests durchgef├╝hrt und die Hei├čluftfriteusen des italienischen Herstellers k├Ânnen immer wieder positiv ├╝berzeugen.
Das Unternehmen Klarstein aus Deutschland, ist ein sehr junges, pfiffiges und trendiges Unternehmen aus dem Bereich innovative Haushaltsger├Ąte. Somit d├╝rfen im Sortiment auch Hei├čluftfriteusen nicht fehlen. Die K├╝chenger├Ąte erfreuen sich bei Familien und Hausfrauen weltweit einer regen Beliebtheit. Die Marke Klarstein zeichnet sich durch ein sehr auff├Ąlliges Design bei seinen Ger├Ąten aus. Eine sehr gute ├ťbersicht ├╝ber das Angebot erhalten Sie bei Klarstein auf der Homepage des Herstellers.

Hinter dieser Marke verbirgt sich eigentlich DS Produkte. Das Unternehmen ist in der N├Ąhe von Hamburg angesiedelt und beliefert in Europa zahlreiche Versand-, Lebensmittel- und Einzelh├Ąndler. Die Hei├čluftfriteusen von Gourmet Maxx finden sich zudem auch immer wieder bei Discountern. Der g├╝nstige Preis spricht f├╝r die Hei├čluftfriteusen von Gourmet Maxx. Tests aus den letzten Jahren haben gezeigt, dass die Haushaltsger├Ąte von Gourmet Maxx mit guter Qualit├Ąt und somit mit einer langen Haltbarkeit punkten k├Ânnen.

Im Fachhandel oder in den Online Shops finden Sie nat├╝rlich noch viele weitere Hei├čluftfriteusen anderer Hersteller. Wie bei allen anderen Haushaltsger├Ąten auch, so gibt es auch bei den Hei├čluftfriteusen diverse Unterschiede. Sei es im Bereich des Designs, der Gr├Â├če oder der Funktionen, angesichts der gro├čen Auswahl haben sie beim Kauf die Qual der Wahl. Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie zuvor die Modelle der Hersteller. Ein kostenloser Preisvergleich im Internet hilft, eine gute und zuverl├Ąssige Hei├čluftfriteuse zu finden. Die zuvor genannten Hersteller konnten in den Tests immer wieder ├╝berzeugen.

 

Fazit

Zusammengefasst ist zu sagen, dass es viele Hersteller gibt, die im Sortiment eine Hei├čluftfriteuse im Angebot haben. Sehr beliebt sind die Modellausf├╝hrungen von Tefal, Philips, Klarstein oder von DeÔÇÖLonghi. F├╝r n├Ąhere Informationen zu den einzelnen Herstellern lohnt sich ein Blick auf die Homepage. Hier k├Ânnen Sie sich einen groben ├ťberblick ├╝ber das komplette Angebot der Hei├čluftfriteusen verschaffen.

Ein Testsieger konnte aufgrund der vielen unterschiedlichen Anforderungen der Endnutzer nicht ermittelt werden. Bevor Sie sich jedoch f├╝r ein Modell entscheiden, sollten Sie sich ihre pers├Ânlichen Anforderungen an ein solches K├╝chenger├Ąt ├╝berlegen. Ausgestattet mit den verschiedensten Funktionen, kann eine Hei├čluftfriteuse viele Aufgaben ├╝bernehmen.

Worauf m├╝ssen Sie beim Kauf einer Hei├čluftfritteuse achten?

Dank der steigenden Beliebtheit erhalten Sie den Vorteil, dass es heute vielf├Ąltige Angebote aus allen Teilen der Welt gibt. Nicht nur gro├če Brands str├Âmen auf den Markt, sondern auch kleine Unternehmen ├╝berzeugen durch ihre Ger├Ąte. Sicherlich locken Sie schnell g├╝nstige Preise, eine eindrucksvolle Funktionsvielfalt oder eine sch├Âne Optik, doch lassen Sie sich davon nicht zu schnell einwickeln, denn es gibt einige wichtige Aspekte, die Sie beim Kauf einer Hei├čluftfritteuse nicht au├čer Acht lassen d├╝rfen. Nur, wenn die zuk├╝nftige Fritteuse all diese Punkte bedient und zugleich auf Ihre Bed├╝rfnisse angepasst ist, k├Ânnen Sie sich f├╝r dieses Modell entscheiden. Wollen Sie nicht lange suchen? Schauen Sie sich einfach in unserem Hei├čluftfritteuse Test um, denn hier finden Sie die zehn besten Modelle!

Gr├Â├če:

Der wohl wichtigste und erste Punkt beim Kauf einer Hei├čluftfritteuse ist die Gr├Â├če des Ger├Ąts. Praktisch ist, dass es f├╝r jeden Haushalt heute das passende Modell gibt, wobei Sie selbst entscheiden m├╝ssen, welche Gr├Â├če f├╝r Sie angemessen ist. Immerhin ist es nicht zwangsweise so, dass eine kleine Fritteuse das passende Modell f├╝r einen Single ist. Bei der Gr├Â├če spielt aber nicht nur die Anzahl der Haushaltsmitglieder eine essenzielle Rolle, sondern auch die zu zubereitenden Lebensmittel. Wollen Sie beispielsweise stets platzsparende Pommes Frites zubereiten, kann das Volumen eher gering ausfallen. Sollen aber gro├če St├╝cke Fleisch oder Fisch in das Ger├Ąt wandern, muss auch die Gr├Â├če zunehmen.

Die meisten Modelle bieten Ihnen deswegen ein Fassungsverm├Âgen von etwa zwei bis drei Liter. Es gibt aber auch einige gr├Â├čere Angebote, die bei etwa vier bis zehn Liter liegen. Diese sind vor allem f├╝r Gro├čfamilien zu empfehlen. Ist das Volumen zu viel, sollten Sie sich eine Mini-Hei├čluftfritteuse zulegen, denn deren Volumen liegt meist zwischen ein und zwei Litern. Damit Sie feststellen k├Ânnen, ob das Fassungsverm├Âgen ausreichend f├╝r Ihr Frittiergut ist, sollten Sie bedenken, dass das Verh├Ąltnis bei etwa 10:1 liegt. Wichtig beim Gr├Â├čenkauf ist, dass Sie nicht nur die eigene Familie bedenken. Kommen beispielsweise h├Ąufig Freunde oder Verwandte, ist die Entscheidung f├╝r eine gr├Â├čere Hei├čluftfritteuse durchaus vorteilhaft.

Leistung:

Einer der wichtigsten Kriterien f├╝r die zuk├╝nftige Hei├čluftfritteuse ist die erbrachte Leistung. Je h├Âher die Leistung ist, desto schneller kann die Luft im Innenraum erhitzt werden. Das bedeutet, die Leistung bestimmt dar├╝ber, wie schnell die Lebensmittel frittiert werden. Bedenken Sie aber immer, dass eine erh├Âhte Leistung auch mehr Strom kostet. Sie m├╝ssen selbst entscheiden, ob Sie lieber schneller Ihre Gerichte haben m├Âchten oder Strom sparen wollen. Die meisten Ger├Ąte liegen bei rund 1.400 Watt, was nicht unterschritten werden sollte, da ansonsten ein minderwertiges Frittierergebnis entsteht. Diese Leistung ist ausreichend f├╝r eine schnelle Erhitzung und Zubereitung, belastet aber auch die Stromrechnung nicht zu sehr. Es gibt aber auch Modelle, die mit einer Leistung von 1.600 bis 2.100 Watt arbeiten. Das ist meist bei Ger├Ąten der Fall, die eine imposante Gr├Â├če aufweisen und somit mehr leisten m├╝ssen. F├╝r ein kleines Ger├Ąt ist eine so extrem hohe Leistung oftmals ├╝berfl├╝ssig.

Temperatur:

In Hinblick auf die Temperatur wird Ihnen auffallen, dass die meisten Ger├Ąte weniger Leistung als eine Fettfritteuse bieten. Das ist ganz normal, denn die Temperaturen m├╝ssen bei Hei├čluft nicht so stark ansteigen, damit das gew├╝nschte Ergebnis erzielt wird. Deswegen liefern die meisten Ger├Ąte eine Temperatur zwischen 80 und 150 Grad Celsius. Das ist vollkommen ausreichend, damit Gem├╝se, Fleisch und Fisch gegart und frittiert werden k├Ânnen. Ein Vorteil von den geringen Temperaturen ist, dass sich in den Lebensmitteln kein Acrylamid bilden kann. Das ist gesundheitssch├Ądlich und zu vermeiden, was durch eine Hei├čluftfritteuse kein Problem ist. Selbstverst├Ąndlich sollte die Temperatur punktgenau eingestellt werden.

Frittierkorb:

Aicok Hei├čluftfritteuse, Fritteuse ohne ├ľl, Gesund, Sicher und Multifunktional, Einstellbare Temperatur & Timer, Hei├čluft Actifry, 1400W, 3,5 LiterWerfen Sie einen Blick ins Innere und schauen Sie sich den Frittierkorb genau an. Dieser sollte aus einem hochwertigen Material bestehen. Optimal ist Edelstahl, denn durch die hei├če Luft und entstehende Feuchtigkeit passiert es nicht, dass dieses zu Rosten beginnt. Einige g├╝nstige Modelle setzen hingegen auf einen Frittierkorb aus Kunststoff. Selbstverst├Ąndlich kommt Kunststoff zum Einsatz, welches hohen Temperaturen standh├Ąlt. Dennoch k├Ânnen giftige Stoffe vom Plastik abgegeben werden, welche sich anschlie├čend in den Lebensmitteln festsetzen. Deswegen sollte von einem Kunststoffkorb Abstand genommen werden.

Wichtig ist auch, dass der Korb relativ offen ist. Klassisch ist ein Gitterkorb, denn dadurch kann die Luft von allen Seiten eindringen. Viele Hersteller setzen aber auch auf eine sogenannte Frittierpfanne.

Der Unterschied zum klassischen Korb ist, dass diese beinah komplett geschlossen ist. Sehen Sie das aber nicht als Nachteil, denn dadurch ist es m├Âglich, dass die Hei├čluft den Boden erhitzt und somit f├╝r einen Brateffekt sorgt. Eine weitere Variante ist die Frittierschublade. Diese wird in das Ger├Ąt geschoben und muss nicht herabgelassen werden.

Die Schublade bietet meist viel Platz und ist deswegen bei gr├Â├čeren Hei├čluftfritteusen zu finden. Nachteilig bei zahlreichen Modellen ist, dass es kein Sichtfenster gibt. Insofern m├╝ssen Sie jedes Mal die Schublade herausnehmen und nachschauen, wie weit Ihre Lebensmittel sind. Dadurch entweicht die hei├če Luft, sodass mehr Strom verbraucht wird und sich die Garzeit verl├Ąngert.

Material:

Um leckere Speisen und schnelle Snacks zu erhalten spielt das Material eine wichtige Rolle. F├╝r Sie zu beachten ist, dass Sie nicht nur das Au├čenmaterial genau unter die Lupe nehmen, sondern sich auch mit dem Innenraum befassen. Die meisten Hei├čluftfritteusen bestehen aus einer Kunststoffau├čenh├╝lle. Der Grund ist, dass Kunststoff ein g├╝nstiges Material ist, welches aber auch gute w├Ąrmed├Ąmmende Eigenschaften bietet. Zugleich kann Kunststoff recht edel wirken, wenn dieses in gl├Ąnzenden Schwarz lackiert wurde. Ziemlich selten sind Modelle, die aus Edelstahl oder Aluminium gefertigt sind.

Der einfache Grund ist, dass sich Metall w├Ąhrend des Vorgangs stark erhitzt und somit zu einer Gefahr wird. In der Regel setzen die meisten Hersteller lediglich auf eine Highlights oder Applikationen aus Metall, welche den Look der Maschine aufwerten soll. Schauen Sie sich jetzt genauer im Inneren um. Der Innenbereich sollte beschichtet sein. Das hat unterschiedliche Vorteile, denn die Beschichtung sorgt in erster Linie f├╝r eine gute W├Ąrmed├Ąmmung und eine passende Luftzirkulation. Je besser die Dichtung und D├Ąmmung sind, desto weniger Energie muss aufwendet werden, damit die gew├╝nschte Hitze erreicht und gehalten werden kann. Dar├╝ber hinaus sorgt eine passende Teflonbeschichtet f├╝r eine simple Reinigung. Beachten Sie besonders den Korb, welcher wie weiter oben erw├Ąhnt, aus unterschiedlichen Materialien gefertigt sein kann. Wichtig f├╝r Sie ist aber der Griff. Dieser sollte stets mit einem hitzeresistenten Material ├╝berzogen sein, sodass Sie diesen jederzeit ohne Gefahr anfassen k├Ânnen.

Sicherheit:

Gerade in Haushalten mit Kindern oder Tieren ist es wichtig, dass eine Hei├čluftfritteuse viele Sicherheitsaspekte erf├╝llt und somit daf├╝r sorgt, dass niemand zu Schaden kommt. Ideal ist eine automatische Abschaltung.

Es kann immer passieren, dass Sie vergessen die Hei├čluftfritteuse auszuschalten und diese somit weiterl├Ąuft, ohne dass Sie etwas zubereiten. Dank einer automatischen Abschaltung schaltet sich das Ger├Ąt nach einer bestimmten Nutzungsdauer von alleine ab.

Machen Sie sich aber keine Sorgen, denn diese Abschaltung erfolgt meist erst nach einige Stunden, sodass Ihr Frittiervergn├╝gen davon nicht beeinflusst wird. Die automatische Abschaltung liefert daf├╝r aber mehr Sicherheit und reduziert auch die Stromkosten. Dar├╝ber hinaus wird die Maschine geschont. Werfen Sie aber auch einen Blick auf die Unterseite der Hei├čluftfritteuse. Zun├Ąchst sollten Sie sich das Kabel ansehen. Dieses muss fest und wackelfrei mit der Maschine verbunden sein.

Wichtig ist, dass das Kabel gegen├╝ber Hitze resistent ist, sodass es nicht zu Besch├Ądigungen kommt. Die Kabell├Ąnge ist hingegen von Ihren individuellen Bed├╝rfnissen abh├Ąngig. Die meisten Angebote liegen zwischen 40 und 100 Zentimetern. M├Âchten Sie die Hei├čluftfritteuse flexibel einsetzen, sollte das Kabel durchaus l├Ąnger sein. Ebenso sollten Sie sich die F├╝├če oder den Standboden der Hei├čluftfritteuse n├Ąher ansehen. Es m├╝ssen rutschfeste Noppen angebracht sein, sodass es nicht passiert, dass die Hei├čluftfritteuse ohne Ihr Zutun verrutscht oder sogar umf├Ąllt. Diese Standf├╝├če sollten selbst bei Hitze oder Feuchtigkeit ihren Dienst erf├╝llen. Beachten Sie auch, wie hei├č die Hei├čluftfritteuse wird. Bei voller Leistung sollte von Au├čen nur eine leichte und angenehme W├Ąrme zu versp├╝ren sein. Wichtig ist, dass Sie alle Seiten der Hei├čluftfritteuse genau ├╝berpr├╝fen, denn gerade an der Hinterseite kann es oftmals sehr hei├č werden. Kleine Kinder oder unachtsame Nutzer verbrennen sich sonst schnell.

Filter:

Allgemein ist die Geruchsentwicklung einer Hei├čluftfritteuse deutlich geringer als bei einer Fettfritteuse. Dennoch kann ein gewisser Duft entstehen, den manche Nutzer nicht m├Âgen. Aus diesem Grund arbeiten diverse Maschinen mit einem Carbonfilter oder anderen Filteroptionen, welche daf├╝r sorgen sollen, dass die Geruchsentwicklung so gering wie m├Âglich erfolgt. Der Filter bindet den Geruch und h├Ąlt diesen fest.

Der Nachteil vom Filter ist aber, dass Sie diesen regelm├Ą├čig reinigen oder austauschen m├╝ssen. Aus diesem Grund sollten Sie absch├Ątzen, ob der Geruch f├╝r Sie wirklich so st├Ârend ist, dass Sie sich die zus├Ątzliche Arbeit mit einem Filter auferlegen wollen. Empfehlenswert ist ein Filter aber bei Hei├čluftfritteusen, die mit etwas mehr Fett als andere Modelle arbeiten.

├ľlbeh├Ąlter:

Ein wichtiger Punkt ist der ├ľlbeh├Ąlter, denn bei den meisten Hei├čluftfritteusen sind wenige Tropfen ├ľl notwendig, damit ein vollendeter Genuss entstehen kann. Der ├ľlbeh├Ąlter wird entweder ├╝ber dem Frittierkorb oder am Rand eingelassen. Je nach Modell kommen jetzt unterschiedliche Verfahren zum Einsatz, wie das ├ľl in der Hei├čluftfritteuse verteilt wird. Beispielsweise ist es bei den oben angesiedelten Fettbeh├Ąltern so, dass das ├ľl im Inneren erhitzt und langsam auf die sich darunter bewegenden Lebensmittel getropft wird.

Bei der Variante in der Seitenwand ist es aber meist so, dass das ├ľl erhitzt und danach in den Garraum gespr├╝ht wird. Beide Variante sind durchaus zu empfehlen, doch Sie sollten sich die Gr├Â├če des ├ľlbeh├Ąlters ansehen. Diese l├Ąsst darauf schlie├čen, wie viel ├ľl Sie einsetzen m├╝ssen. F├╝r das perfekte und gesunde Garvergn├╝gen sollten nicht mehr als ein bis zwei Essl├Âffel zum Einsatz kommen. Bei einigen Maschinen ist es sogar so, dass ein Tropfen ├ľl vollkommen ausreicht. Je mehr ├ľl im Beh├Ąlter landet, desto unges├╝nder und fettiger wird die Zubereitung. Deswegen sind solche Hei├čluftfritteusen nicht zu empfehlen.

Reinigung:

Nach dem Frittieren steht die Reinigung an und diese sollte so schnell und leicht wie m├Âglich ausfallen. Aus diesem Grund ist eine Hei├čluftfritteuse ideal, welche die Herausnahme des Frittierkorbs erlaubt. Noch besser ist, wenn dieser in der Sp├╝lmaschine gereinigt werden darf. Dadurch sparen Sie sich viel Zeit und M├╝he. Dar├╝ber hinaus sollte eine Antihaftbeschichtung vorliegen, welche die Reinigung enorm erleichtert. Dadurch, dass nichts an der Frittierpfanne oder der Umgebung haften bleibt, reicht ein K├╝chentuch f├╝r die Reinigung meist aus.

Starre und weniger flexible Hei├čluftfritteusen sind hingegen nachteilig, denn die Reinigung f├Ąllt oftmals umst├Ąndlich aus. Deswegen sollte darauf geachtet werden, dass so viele Teile wie m├Âglich herausgenommen werden k├Ânnen. Nur so wird eine gr├╝ndliche und hygienische Reinigung garantiert. Von au├čen sollten Sie alles mit einem feuchten Tuch abwischen k├Ânnen, ohne das es zu Besch├Ądigungen kommt.

Bedienung:

Sie wollen sich mit Sicherheit nicht lange mit der Hei├čluftfritteuse befassen, sondern direkt durchstarten. Aus diesem Grund ist eine simple und intuitive Bedienung ein Muss. Ein Regler f├╝r die

Philips Airfryer Turbostar HD9640-00 Hei├čluftfritteuse (das Original, knusprige Pommes mit bis zu 80% weniger Fett)

Garzeit sowie ein weiterer Drehregler f├╝r die Temperatur sind unverzichtbar und sollten vorliegen. Vor allem g├╝nstige Modelle verzichten auf den Garzeitregler, sodass das Ger├Ąt ohne Stopp weiterarbeiten w├╝rde, was gerade f├╝r die Stromrechnung nachteilig ist.

Eine kleine abgewandelte Variante ist ein Timer. ├ťber diesen k├Ânnen Sie punktgenau einstellen, wie lange die Hei├čluftfritteuse arbeiten soll. Nach dem Ablauf der Zeit schaltet sich das Ger├Ąt automatisch ab. Das sch├╝tzt vorm Vergaren sowie unn├Âtigen Energieverbrauch.

Zum Standard z├Ąhlt aber auch eine Reglung f├╝r die Garart. Das bedeutet, die Hitze und ├Ąhnliches werden automatisch auf H├Ąhnchen, Gem├╝se, Pommes Frites oder andere Lebensmittel zugeschnitten. Dadurch sparen Sie sich viel Zeit und k├Ânnen direkt loslegen.

Zahlreiche moderne Hei├čluftfritteusen setzen aber auch auf einen Bildschirm. Der Vorteil ist, dass Sie viele wichtige Informationen direkt ├╝ber das Display sehen und somit nicht zwangsl├Ąufig das Ger├Ąt ├Âffnen m├╝ssen. Eine moderne Bedienform ist ein Touchscreen-Display. Dadurch wirkt das gesamte Ger├Ąt sehr viel moderner und eleganter. Zudem k├Ânnen Sie mit einem Fingerdruck alle Funktionen ausw├Ąhlen. Nur w├Ąhrend des Kochens kann die Bedienung etwas schwierig sein, wenn Sie diese mit feuchten oder schmutzigen Fingern durchf├╝hren m├Âchten.

Sichtfenster:

Ein Sichtfenster ist sehr hilfreich und sollte bei Ihrer zuk├╝nftigen Hei├čluftfritteuse auf jeden Fall vorliegen. Die meisten Modelle verf├╝gen ├╝ber ein kleines Fenster aus Glas, welches einen Einblick in die Maschine erm├Âglicht. Noch besser sind die Modelle, die ├╝ber eine Kunststoffkuppel verf├╝gen. Der Grund ist, dass Sie Ihr Frittiergut von allen Seiten bestaunen und ├╝berwachen k├Ânnen.

Der gr├Â├čte Vorteil von einem Sichtfenster ist aber, dass Sie das Ger├Ąt nicht ├Âffnen m├╝ssen. Dabei w├╝rde die Hitze entweichen und das Ger├Ąt muss mehr Zeit und Energie aufwenden, damit die Lebensmittel gegart werden. Deswegen ist auf ein Sichtfenster nicht zu verzichten.

App:

Marken wie Tefal setzen seit Neustem auf eine App, welche die Zubereitung in deren hauseigenen Hei├čluftfritteusen unterst├╝tzen soll. Die App kann kostenlos aufs Smartphone oder Tablet heruntergeladen werden. In erster Linie dient eine solche App als Rezeptsammlung, was gerade f├╝r Neulinge durchaus empfehlenswert ist. Immerhin k├Ânnen Sie dadurch viele unterschiedliche Zubereitungsarten kennenlernen und immer wieder neue Gerichte zaubern.

Praktisch ist, wenn die App nicht nur Rezepte anzeigt, sondern Sie auch hinsichtlich der Einstellungen der Hei├čluftfritteuse ber├Ąt. Gerade Temperatur- und Garzeitangaben sind recht praktisch. N├Ąhere Informationen zu einer solchen App erfahren Sie auf der offiziellen Seite von Tefal. Ob Sie diese aber wirklich brauchen, h├Ąngt ganz von Ihren Bed├╝rfnissen ab. In der Regel handelt es sich um eine lustige Spielerei, die Ihnen bei der Bedienung der Hei├čluftfritteuse hilft.

Eine kleine Zusammenfassung:

Eine gute Hei├čluftfritteuse muss eine hohe, aber angemessene Watt-Zahl liefern. Die Gr├Â├če sollte sowohl Ihrem Haushalt als auch den zu zubereitenden Lebensmitteln angepasst sein. In Hinblick auf die Temperatur sind Ger├Ąte mit 80 bis 150 Grad Celsius optimal, wobei die Temperatur individuell geregelt werden sollte. Allgemein muss die Bedienung intuitiv und simpel ausfallen, sodass jeder schnell damit arbeiten kann.

Dank eines Sichtfensters k├Ânnen Sie stets ins Innere blicken, wobei der Frittierkorb viele unterschiedliche Formen annehmen kann. Lediglich Frittierschubladen sowie Modelle aus Kunststoff sind weniger empfehlenswert. Dar├╝ber hinaus muss der allgemeine Eindruck ├╝berzeugen und hochwertige Materialien bieten.

Ebenso m├╝ssen Sie auf die Sicherheit achten, weshalb das Ger├Ąt nicht zu hei├č werden darf. Ein Filter sch├╝tzt Sie gegen unangenehme Ger├╝che. Auf dem Boden sorgen rutschtfeste Unterlagen daf├╝r, dass die Hei├čluftfritteuse sicher und fest steht. Die Kabell├Ąnge h├Ąngt hingegen von Ihrem Bedarf ab.

Philips Airfryer Turbostar HD9640-00 Hei├čluftfritteuse - bis zu 80% weniger Fett!

Die f├╝hrenden Hersteller von Hei├čluftfritteusen

Die Kaufentscheidung einer Hei├čluftfritteuse richtet sich nicht nur nach den unterschiedlichen Eigenschaften, sondern auch dem Hersteller. Deswegen finden Sie in unseren Test eine bunte Auswahl an beliebten und bekannten Marken, die Ihnen hochwertige Produkte bieten. Diese zeichnen sich durch ihre Hochwertigkeit und Erfahrung aus, denn die meisten Anbieter sind schon mehr als 50 Jahre im Bereich der K├╝chen- und Haushaltsger├Ąte vertreten. Um einen ├ťberblick ├╝ber bekannte und f├╝hrende Hersteller zu erhalten und deren Vorteile n├Ąher kennenzulernen, listen wir diese f├╝r Sie auf.

  • Tefal
  • Philips
  • DeLonghi
  • Gourmet Maxx
  • Klarstein
Tefal: Tefal ist seit 1956 im Bereich von K├╝chen- und Haushaltsger├Ąten unterwegs und hat sich gerade durch dessen zahlreichen Pfannen und T├Âpfen einen Namen gemacht. Im Bereich der Hei├čluftfritteusen ist Tefal ebenfalls vertreten, wobei der Hersteller viele unterschiedliche Hei├čluftfritteusen Testsieger im Angebot hat. Ein gro├čer Vorteil ist die Ausstattung sowie das Zubeh├Âr. In diesem Bereich geizt Tefal nicht, sodass ein Timer sowie Sichtfenster bei beinah allen Ger├Ąten Standard ist. Doch auch eine praktische App wird f├╝r die ActiFry-Serie angeboten, sodass Sie zahlreiche unterschiedliche Gerichte zubereiten k├Ânnen. Zus├Ątzlich liefert Tefal eine kleine Besonderheit. Bei diversen Hei├čluftfritteusen ist es m├Âglich, Teile abzunehmen und diese in der Sp├╝lmaschine zu reinigen. Dadurch sparen Sie sich viel Zeit und M├╝he. Ob es eine runde oder eckige Tefal-Hei├čluftfritteuse werden soll, bleibt Ihnen ├╝berlassen. Auf jeden Fall ├╝berzeugt das Zusammenspiel zwischen Qualit├Ąt, Funktionen und
M├Âglichkeiten.
Philips: Seit vielen Jahrzehnten z├Ąhlt Philips zu einer der f├╝hrenden Hersteller von K├╝chen- und Haushaltsger├Ąten, die heute ├╝berall auf der Welt zum Einsatz kommen. Seit dessen Gr├╝ndung 1891 hat sich das Unternehmen stetig weiterentwickelt und ist auch auf den Zug der beliebten Hei├čluftfritteuse aufgesprungen. Das Unternehmen bietet dabei unterschiedliche Serien an, wobei die Qualit├Ąt stets im Mittelpunkt steht. Dank verschiedener Ausstattungsmerkmale, wie beispielsweise ein Timer, automatische Deckel├Âffnung oder einem Geruchsfilter sind Philips Hei├čluftfritteusen in vielen Haushalten vertreten. Ein kleines Highlight ist, dass die Ger├Ąte von Philips mit extrem wenig ├ľl auskommen. Schon ein halber Essl├Âffel reicht aus. Auch bei den Modellen von Philips gibt es einige Ausnahmen, die sp├╝lmaschinenfest sind. Beeindruckend ist aber, dass der Hersteller Ger├Ąte anbietet, welche mit bis zu 2.100 Watt arbeiten. Alles in allem k├Ânnen die Hei├čluftfritteuse-Serien von Philips jeden Skeptiker
├╝berzeugen.
DeLonghi: DeLonghi ist ein 1902 italienisch gegr├╝ndetes Unternehmen, das zun├Ąchst durch seine Kaffeemaschinen auffiel. Dank des Ausbau des Unternehmens bietet es heute aber auch vielf├Ąltige andere Produkte an, worunter auch die Hei├čluftfritteusen fallen. Auch diese zeigen sich durch einige Testsieger, wobei die ├╝berraschend hohe Leistung von 1.400 bis 2.000 Watt sofort begeistert. Aus diesem Grund fallen die Frittierzeiten bei DeLonghi recht gering aus. Die Ausstattung sowie das Zubeh├Âr ist bei allen Ger├Ąten standardisiert und beinhaltet einen Timer sowie ein Sichtfenster. Gerade bei den modernen Ger├Ąten kommen aber noch viele hilfreiche Funktionen hinzu. Dank eines Essl├Âffels ├ľl k├Ânnen jetzt zahlreiche unterschiedliche Lebensmittel gegart und frittiert werden. Ein gro├čer Pluspunkt, der f├╝r DeLonghi spricht ist, dass die Marke sich nicht auf ein Design versteift. Die DeLonghi-Hei├čluftfritteusen wirken stets hochwertig, modern und elegant, sind aber in unterschiedlichen Formen
anzutreffen.
Gourmet Maxx: Gourmet Maxx ist jedem ein Begriff, der sich schon einmal zum Schauen von TV-Werbesendungen hinrei├čen lie├č. Gerade im Fernsehen werden die vielf├Ąltigen K├╝chenger├Ąte von Gourmet Maxx angeboten, doch auch ├╝ber das Internet sind jene zu bestellen. Beeindruckend ist, dass die Hei├čluftfritteusen von Gourmet Maxx nicht nur als einfache Frittiervorrichtung genutzt werden k├Ânnen, sondern die meisten Modelle bieten mehr als sechs Funktionen. Die Leistung bewegt sich zwischen 1.400 und 1.600 Watt, sodass die Hei├čluftfritteusen zwar etwas l├Ąnger ben├Âtigen, doch daf├╝r ein wunderbar knuspriges Ergebnis liefern. In Hinblick auf die Ausstattung hat sich der Timer standardm├Ą├čig integriert, wobei es einige Modelle mit weiteren Zubeh├Âr gibt. Wie auch bei anderen Herstellern entdecken Sie den Vorteil, dass Sie diverse Teile abnehmen und in der Sp├╝lmaschine reinigen k├Ânnen. Ein kleiner Pluspunkt am Rande: Die Hei├čluftfritteusen von Gourmet Maxx sind meist wahre Preisschlager.
Klarstein: Eine gro├če und umfangreiche Auswahl bietet das Unternehmen Klarstein, das sich mit K├╝chen- und Haushaltsger├Ąte, Klimaanlagen und Modern Living pr├Ąsentiert. Aus diesem Grund sind die Hei├čluftfritteusen von Klarstein nicht nur hochfunktional, sondern weisen auch einen sch├Ânen Look auf. Gerade die Verbindung aus verschiedenen unterschiedlichen Materialien macht eine Hei├čluftfritteuse von Klarstein zum Blickfang. Beeindruckend sind aber die zahlreichen Zubeh├Ârteile, welche je nach Modell variieren. Typisch sind ein Sichtfenster sowie ein Timer. Es sind aber auch ein optionaler Fleischk├Ąfig, Drehspie├čorgel oder ein Dampfeinsatz m├Âglich. Aus diesem Grund liefern Klarstein-Hei├čluftfritteusen sehr viel mehr M├Âglichkeiten und sind deswegen eine gute Anschaffung f├╝r jeden Haushalt.

Selbstverst├Ąndlich ist die Auswahl an professionellen und bekannten Herstellern noch sehr viel gr├Â├čer. Namen Sie Rosenstein & S├Âhne, Princess, Amur oder Russel Hobbs bieten ebenfalls hochwertige Ger├Ąte an. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie sich nicht zu sehr auf den Namen oder eine Marke verlassen. Achten Sie lieber auf die oben genannten Eigenschaften, sodass Sie ein gutes Ger├Ąt erhalten. Es ist selbstverst├Ąndlich immer sinnvoll, wenn Sie auch die Garantiezeit sowie -anspr├╝che im Auge behalten. Somit erhalten Sie ein hochwertiges Ger├Ąt, welches selbst bei einer Besch├Ądigung oder einem Defekt ersetzt wird.

Internet vs. Fachhandel: Wo kaufen Sie Ihre Hei├čluftfritteuse am besten?

MEDION MD 17320 Hei├čluftfritteuse, Leistung ca. 1500 Watt, Digitales Bedienfeld, Nutzinhalt gesamt 4 Liter, ├ľlfreies Frittieren, 30 Min Timer, ├ťberhitzungsschutz, schwarzWissen Sie jetzt, worauf es ankommt und welche Hersteller auf den Markt vertreten sind, wollen Sie nat├╝rlich schnellstm├Âglich in den Genuss einer Hei├čluftfritteuse kommen. Sie k├Ânnen sich f├╝r den Kauf im Fachhandel oder Internet entscheiden, wobei es leichte Unterschiede gibt.

Der Fachhandel dreht sich in der Regel um Elektronikfachgesch├Ąfte. Hier treffen Sie eine moderate Auswahl an Hei├čluftfritteusen an, welche von unterschiedlichen Herstellern stammen. Praktisch ist, dass Sie schon vor Ort einen ersten Blick auf das Ger├Ąt werfen k├Ânnen. Sie k├Ânnen dieses zwar nicht ausprobieren, doch den Innenraum inspizieren, die Funktionen kennenlernen und vieles mehr. Danach einfach nur das gew├╝nschte Modell einpacken und bezahlen.

Dennoch ist das Internet eine wesentlich bessere L├Âsung, was daran liegt, dass Sie eine sehr viel gr├Â├čere Auswahl besitzen. Im Fachhandel werden meist nur aktuelle oder bekannte Marken pr├Ąsentiert, wobei Hei├čluftfritteusen eher eine kleine Spate ausmachen, sodass Sie die Wahl zwischen drei bis f├╝nf Ger├Ąten besitzen. Erf├╝llt keines dieser Ger├Ąte Ihre Anforderungen, m├╝ssten Sie viele Kompromisse eingehen. Beim Internet ist das nicht der Fall, denn dank des Sortiments von mehr als 100 Ger├Ąten m├╝ssen Sie nicht flexibel oder kompromissbereit sein, sondern erhalten genau das, was Sie sich w├╝nschen.

Zudem ist der Einkauf im Internet sehr viel einfacher, denn Sie m├╝ssen keinen Fu├č vor die Haust├╝re setzen. Einfach bequem vom Sofa, Arbeitszimmer oder Bett aus durchsuchen Sie das Sortiment und w├Ąhlen die gew├╝nschte Hei├čluftfritteuse aus. Wichtig ist, dass Sie sich an keine ├ľffnungszeiten halten m├╝ssen. Selbst mitten in der Nacht ist der Onlineshop f├╝r Sie ge├Âffnet, sodass Sie wesentlich flexibler sind. Nachdem Sie das richtige Modell gefunden haben, legen Sie dies in den Einkaufskorb und bestellen es.

Je nach Versand kommt Ihre Hei├čluftfritteuse schon nach ein bis zwei Tagen an. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass Sie das Ger├Ąt nicht behalten m├╝ssen, falls dieses Ihren Vorstellungen nicht entspricht.

Dank einer R├╝ckgabefrist von bis zu 14 Tagen sind Sie gegen Falschk├Ąufe bestens gewappnet. Beim Fachhandel m├╝ssten Sie sich hingegen wieder zum Gesch├Ąft aufmachen und alles vor Ort kl├Ąren. Das kostet Zeit und M├╝he. Ein gro├čer Pluspunkt am Rande ist, dass die Angebote im Internet meist deutlich g├╝nstiger sind.

Gerade ├Ąltere Hei├čluftfritteusen werden oftmals f├╝r Spottpreise angeboten, sodass Sie viel Geld sparen. Doch auch besondere Aktionen oder Rabatte sichern Ihnen einen g├╝nstigen und zugleich simplen Einkauf. Entscheiden Sie sich deswegen f├╝rs Internet, denn innerhalb von wenigen Minuten werden Sie der stolze Besitzer einer Hei├čluftfritteuse.

Die Vorteile vom Internet f├╝r Sie zusammengefasst:

  • Sie bestellen vom heimischen Sofa aus
  • Keine ├ľffnungszeiten oder langen Wege
  • Sehr viel mehr Angebote und Hersteller
  • Lieferung in ein bis zwei Tagen
  • Bei Nichtgefallen ist eine R├╝cksendung m├Âglich
  • G├╝nstigere Preise als im Fachhandel

Die Geschichte der Hei├čluftfritteuse

Die Hei├čluftfritteuse ist eine Unterart der klassischen Fettfritteuse, weshalb Sie zun├Ąchst dessen Geschichte kennenlernen sollten. Schon seit Jahrhunderten gilt Feuer als das Element, um Speisen zu garen und essbar zu machen. Aus diesem Grund wurde zun├Ąchst der Backofen erfunden, welcher die Zubereitung von vielen unterschiedlichen Lebensmitteln erm├Âglichte. Als Abspaltung des klassischen Backofens kann die Fritteuse bezeichnet werden. Anders als beim Braten, werden die Lebensmittel in reichlich hei├čem ├ľl oder Fett gegart. Ein weiterer Unterschied ist, dass die Lebensmittel rundum gleichm├Ą├čig erhitzt und gebr├Ąunt werden.

Erfunden wurde die Fritteuse vor mehr als 200 Jahren, um genau zu sein im Jahr 1789 von einem Franzosen. Zur gleichen Zeit erfand dieser Franzose die Zubereitung von einem ganzen H├Ąhnchen in der Fritteuse, was die K├╝chengeschichte revolutionierte. Trotzt des Aufsehens, welche die Fritteuse erhielt, sollte es noch einige Zeit dauern, bevor diese in Produktion ging.

Zun├Ąchst wurden Fritteusen lediglich im Gastronomiebereich eingesetzt, was auch daran lag, dass die fr├╝hen Ger├Ąte recht gro├č und teuer waren. Erst nach vielen Jahren war es m├Âglich, dass eine Fritteuse den Weg in die Haushalte fand. Von dieser neuen Erfindung waren aber nicht nur Fleischliebhaber begeistert, sondern auch Vegetarier und Veganer, denn die Zubereitung von Gem├╝se war ebenfalls m├Âglich.

Langsam breiteten sich die Fritteusen auf dem ganzen Erdball aus und fanden in zahlreichen Kulturen einen festen Platz. Doch mit der steigenden Beliebtheit kam auch der schlechte Ruf der Fritteuse auf. Immerhin war sie sehr fettig und bereitete eher ungesunde Speisen zu, was auch wissenschaftlich gepr├╝ft und nachgewiesen wurde. Da der Trend des gesunden Lebens aufkam, gingen die bekannten Fettfritteusen zur├╝ck. Jetzt kam die Geburtsstunde der Hei├čluftfritteuse, denn Hersteller wollten eine gesunde und dennoch gute Alternative zum klassischen Frittieren in Fett anbieten.

Etwa in den 1960er Jahren kam die erste Hei├čluftfritteuse auf den Markt, doch diese konnte noch lange nicht mit der Fettfritteuse mithalten. Der Grund war, dass die Hersteller alleine auf hei├če Luft, aber keine Bewegung im Inneren gesetzt hatten. Dadurch wurden die Speisen nicht so knusprig und lecker wie in der Fettfritteuse. Einige Jahre sp├Ąter kamen dann die Ventilatoren hinzu, welche die Luft innerhalb der Hei├čluftfritteuse umw├Ąlzten und f├╝r Bewegungen sorgten. Jetzt konnte die Hei├čluftfritteuse endlich ihren gro├čen Siegeszug antreten, wobei dieser erst langsam voranging.

Das lag daran, dass Fritteusen im Allgemeinen immer noch einen schlechten Ruf hatten, weshalb viele Verbraucher eher skeptisch waren. Der wahre Boom kam deswegen erst in den 2000ner Jahren auf, denn viele unterschiedliche Hersteller haben sich intensiver mit der Technik und den M├Âglichkeiten befasst. Deswegen kann eine Hei├čluftfritteuse heute leicht mit der Fettfritteuse mithalten, ist dabei aber wesentlich ges├╝nder und aromatischer.

Interessante Fakten rund um Hei├čluftfritteusen

Rund um das Frittieren und die Hei├čluftfritteuse gibt es einige interessante Daten und Fakten, die nicht nur Freunde der Hei├čluftfritteuse begeistern werden. Vor allem ein genauer Blick auf die Geschichte sowie die ersten Gerichte und M├Âglichkeiten, die durchs Frittieren mit Fett oder Hei├čluft erm├Âglicht wurden, sind interessante Fakten, die heute beinah zur Allgemeinbildung geh├Âren. Damit Sie auf der n├Ąchsten Feier mit Ihrem neuen Wissen gl├Ąnzen k├Ânnen, erfahren Sie hier spannende und ungew├Âhnliche Informationen rund um das Frittieren mit Fett oder Hei├čluft.

Das urspr├╝ngliche Frittieren von Speisen in hei├čem Fett oder ├ľl ist keine Erfindung der Neuzeit, sondern kann auf das alte ├ägypten zur├╝ckgef├╝hrt werden. Doch auch viele andere Nationen haben durch das Eintauchen von Lebensmitteln in tierischen oder pflanzlichen Fett k├Âstliche Speisen geschaffen. Die Verwendung von Hei├čluft ist ein wenig j├╝nger und l├Ąsst sich auf die Holz├Âfen aus dem alten Rom und anderen L├Ąndern zur├╝ckf├╝hren. Zun├Ąchst wurde lediglich die Hitze des Feuers als Element zur Garung verwendet, doch als erkannt wurde, dass schon die hei├če Luft einen garenden Effekt besitzt, wurde die ├ľfen so gebaut, dass die Luft ohne direktes Feuer genutzt werden konnte. Jetzt war der Hei├čluftofen geboren, doch zur Hei├čluftfritteuse sollte es noch ein langer Weg sein.

Hei├čluftfrittieren ist nicht nur eine wunderbare M├Âglichkeit der Zubereitung von Speisen, sondern auch ein Weg zum Erhalt der Nahrung. Deswegen ist es nicht ungew├Âhnlich, dass schon unsere Vorfahren frittierten, um Speisen l├Ąnger haltbar zu machen. Es war ├╝blich, dass beispielsweise Fleisch schon am Morgen frittiert, jedoch erst zum Abendessen genossen wurde. Bei anderen Zubereitungsmethoden war eine solch lange Haltbarkeit meist nicht m├Âglich, weshalb Frittieren besonders bei ├Ąrmeren Gesellschaftsschichten im Trend war. Fr├╝her kamen viele unterschiedliche ├ľle zum Einsatz, wie beispielsweise Oliven-, Kokos-, Sesam-, Erdnuss-, Haselnuss- oder Leinsamen├Âl. Heute sind die beliebtesten ├ľlarte Sonnenblumen-, Distel- und Avocado├Âl, denn es entsteht nur wenig Rauch. Neben dem Fettfrittieren wurde auch die Hei├čluftkonservierung beliebter. Vor allem das Trocknen von bestimmten Lebensmitteln durch Hei├čluft war eine gute M├Âglichkeit, diese f├╝r Monate haltbar zu machen. Heute wird das Hei├čluftfritteuse eher selten f├╝r die Erhaltung der Speisen verwendet, denn Sie besitzen heute die M├Âglichkeiten, jederzeit neue Produkte zu erwerben.

Bereits fr├╝h war bekannt, dass die Zugabe von Gew├╝rzen und Kr├Ąutern ├╝ber den Geschmack des Frittierguts bestimmen. Anf├Ąnglich wurden deswegen unterschiedliche Gew├╝rze sowie spezielles ├ľl zum Frittieren verwendet.

Als langsam die Zeit des Hei├čluftfrittierens gekommen war, ├Ąnderte sich auch die Vorgehensweise. In kleinen Schachteln oder als ganze Zweige wurden Kr├Ąuter beigelegt, welche sich durch die Luft mit dem jeweiligen Lebensmittel verbanden. Heute ist das in einer Hei├čluftfritteuse nur schwer m├Âglich, weshalb Lebensmittel entweder vor dem Frittieren oder nach dem Vorgang gew├╝rzt werden sollten.

In den 1970er Jahren entstand ein kleines Highlight am Himmel der frittierten Gerichte:

Deep Fried Pizza. Sie wurde in Schottland ins Leben gerufen und kam von Italien langsam in die USA und viele weitere L├Ąnder. Das Besondere an dieser Pizza ist, dass diese komplett in der Fritteuse hergestellt wird. Anf├Ąnglich wurde der Teig im hei├čen Fett frittiert und sp├Ąter mit verschiedenen Leckereien belegt. Da sich der Teig aber stark mit Fett vollsog, war das eine eher ungesunde Methode.

Deswegen kam die Hei├čluftfritteuse zum Einsatz, denn diese konnte den Teig wunderbar frittieren, ohne dass es zu einer Fettansammlung kam. Heute gibt es Deep Fried Pizza in vielen unterschiedlichen Varianten, wobei diese in Italien meist als Pizzarella, Awoltolo oder Gnocco Fritto bezeichnet werden. Besonders beliebt ist die frittierte Pizza lediglich mit Salz oder Zucker, denn diese bleiben direkt nach dem Frittiervorgang an der Oberfl├Ąche haften.

├ťber die Jahre haben immer wieder au├čergew├Âhnliche und vielleicht auch etwas verr├╝ckte Lebensmittel ihren Weg in die Hei├čluftfritteuse gefunden. Ein gutes Beispiel ist der frittierte Schokoriegel. Erstmals kam dieser als Gag im Jahre 1980 in einer Comedy-Serie aus Australien auf. Schon bald bahnte sich dieser besondere Schokoriegel seinen Weg in die britischen Fish and Chips Gesch├Ąfte und wurde wahrhaft umgesetzt.

Es wird gesagt, dass es den ersten frittierten Schokoriegel in der Haven Chip Bar in Stonehaven an der schottischen Nordostk├╝ste gab. Ob das aber stimmt, ist nicht bekannt. Viele Jahre war es nun so, dass Schokoriegel in Teig getaucht und anschlie├čend frittiert wurden, was ein sehr fettiges Unterfangen war. Mit der Einf├╝hrung der Hei├čluftfritteuse wurde der Genuss zwar etwas leichter, doch dank Teig und Schokoriegel ist es immer noch eine Kalorienbombe.

Die Pflege und Reinigung der Hei├čluftfritteuse

Sie haben k├Âstlichen Fisch, saftiges Fleisch oder knackiges Gem├╝se in Ihrer Hei├čluftfritteuse zubereiten und genossen. Danach sind Sie aber noch nicht fertig, denn nach jeder Zubereitung ist es zu empfehlen, dass Sie die Hei├čluftfritteuse gr├╝ndlich reinigen.

Der Grund ist, dass sich Reste von Essen innerhalb des Ger├Ąts absetzen. Werden diese nun jedes Mal erneut erhitzt, verbrennen diese nicht nur, sondern es k├Ânnen sich auch Bakterien bilden. Aus diesem Grund sollten Sie nach jedem Gebrauch, die Hei├čluftfritteuse gr├╝ndlich und sorgf├Ąltig reinigen, sodass dem n├Ąchsten Genuss nichts mehr in Wege steht.

Schritt 1: Die richtige Hei├čluftfritteuse f├╝r die Reinigung

Schon beim Kauf ist es sinnvoll, wenn Sie auf die sp├Ątere Reinigung achten. Vor allem Hei├čluftfritteusen, die ├╝ber eine spezielle Beschichtung verf├╝gen, sind eine gro├če Hilfe. Dank der Antihaftbeschichtung bleiben Reste von Speisen nicht kleben und k├Ânnen ganz leicht und schnell entfernt werden. Noch besser ist, wenn Sie sich f├╝r eine Hei├čluftfritteuse entscheiden, die in der Sp├╝lmaschine gereinigt werden darf. Es gibt viele Modelle, wo verschiedene Teile abgenommen und einfach in die Sp├╝lmaschine gestellt werden k├Ânnen. Dieser Vorgang erleichtert die Reinigung enorm. Achten Sie nur darauf, dass die verschiedene Teile nicht negativ auf Sp├╝lmittel oder gro├če Hitze reagieren.

Schritt 2: Fehlerquellen vermeiden

Es gibt einige Fehler bei der Reinigung, die Sie vermeiden sollten, damit Sie das Ger├Ąt und Ihre Gesundheit schonen. Oftmals ist es so, dass Sie nicht lange warten m├Âchten, sondern das Ger├Ąt schnellstm├Âglich reinigen und wegstellen wollen. Das ist aber ein gro├čer Fehler, denn die Hei├čluftfritteuse sollte nicht direkt nach der Nutzung gereinigt werden. Die Fritteuse kann noch zu hei├č sein und somit zu Verbrennungen f├╝hren. Jedoch sollten Sie auch nicht zu lange warten, denn ansonsten setzen sich Verkrustungen ab. Der optimale Zeitpunkt ist f├╝nf bis zehn Minuten nach der Nutzung. Auch beim Reinigungsmittel m├╝ssen Sie aufpassen, denn vor allem ÔÇ×scharfeÔÇť Produkte k├Ânnen die Antihaft- oder Keramikbeschichtung angreifen und besch├Ądigen. Reinigungsmittel, die ├╝ber einen Scheuereffekt verf├╝gen, sollten ebenfalls nicht verwendet werden.

Ein simples Sp├╝lmittel ist in den meisten F├Ąllen die beste L├Âsung. Wichtig ist, dass Sie auch keinen rauen Schwamm verwenden. Gerade bei Verkrustungen wirken die raue Seite des Schwamms oder Stahlwolle sehr verf├╝hrerisch, doch diese zerst├Âren die Oberfl├Ąche der Hei├čluftfritteuse. Nutzen Sie lieber ein Sp├╝ltuch oder die sanfte Seite des Schwamms.

Ein weiterer Fehler ist, dass Sie die Reinigung der Hei├čluftfritteuse einfach vergessen. Besonders, wenn Sie den gesamten Tag mit der Hei├čluftfritteuse gearbeitet haben, wollen Sie diese am Abend nur noch wegstellen und nehmen sich vor der n├Ąchsten Benutzung vor, diese zu reinigen. Das ist aber ein Fehler, denn es k├Ânnen sich Verkrustungen bilden und Fett anlagern, welche wiederum ein perfekter Brutplatz f├╝r Bakterien und Pilze bieten. Aus diesem Grund sollte nach jeder Benutzung eine Reinigung stattfinden. S├Ąubern Sie das Ger├Ąt nicht nur oberfl├Ąchlich, sondern achten Sie auch auf Ecken und Kanten des Geh├Ąuses, denn hier sammelt sich viel Schmutz. Nur so verhindern Sie unangenehme Ger├╝che oder eine Gesundheitsgef├Ąhrdung.

Schritt 3: Die Reinigung der Hei├čluftfritteuse durchf├╝hren

Damit Sie die Hei├čluftfritteuse bestm├Âglich s├Ąubern, erhalten Sie von uns eine Schritt-f├╝r-Schritt-Anleitung, sodass Sie keine wichtigen Ecken oder Kanten vergessen. Um die Hei├čluftfritteuse zu reinigen, ben├Âtigen Sie etwas klares Wasser, ein Tuch oder Lappen sowie gegebenenfalls etwas Sp├╝lmittel. Sobald alles bereit und die Hei├čluftfritteuse einige Minuten abgek├╝hlt ist, beginnen Sie mit der Reinigung.

  • Die Hei├čluftfritteuse muss abgek├╝hlt sein. Sollten aber starke Verkrustungen vorliegen, kann diese kurz eingeschaltet werden. Unter W├Ąrme l├Âsen sich die meisten Verkrustungen von alleine. Danach das Ger├Ąt erneut ausschalten.
  • Mit einem feuchten Tuch oder Lappen zun├Ąchst den Innenraum auswischen. Dabei vor allem auf Ecken und Kanten achten.
  • Der Frittierkorb kann herausgenommen und unter laufenden Wasser gereinigt werden. Bei starken Verkrustungen etwas Sp├╝lmittel verwenden. Wichtig ist, dass Sp├╝lmittel komplett abzuwaschen, bevor der Frittierkorb wieder eingesetzt wird.
  • Sollte der Frittierkorb sp├╝lmaschinengeeignet sein, kann dieser darin gereinigt werden.
  • Die Au├čenseite mit einem feuchten Tuch oder Lappen gr├╝ndlich abwischen.
  • Der Beh├Ąlter, wo bei einer Hei├čluftfritteuse ├ľl und Fett gesammelt wird, sollte regelm├Ą├čig geleert werden. Es ist zu empfehlen, diesen auch gr├╝ndlich auszuwaschen
  • Der ├ľlbeh├Ąlter ist ebenfalls nach der Benutzung zu reinigen und mit etwas Sp├╝lmittel zu s├Ąubern.
  • Bei der Reinigung ist der Deckel auf keinen Fall zu vergessen. Besonders die Dichtungen m├╝ssen gr├╝ndlich ges├Ąubert werden.
  • Bevor alles wieder zusammengesetzt wird, sollte das Ger├Ąt mit einem trockenen Tuch oder K├╝chenpapier abgetrocknet werden.

FAQ ÔÇô Die wichtigsten Fragen

Wie teuer ist eine Hei├čluftfritteuse?

Ein wichtiger Punkt bei der zuk├╝nftigen Hei├čluftfritteuse ist der Preis, denn gerade dieser spielt bei der Kaufentscheidung eine essenzielle Rolle. Praktischerweise bieten wir Ihnen viele unterschiedliche Produkte in diversen Preisklassen an, sodass Sie sich nur in unseren Hei├čluftfritteuse Test umsehen m├╝ssen. Ansonsten gibt es beinah unendlich viel Luft nach oben. Sehr g├╝nstige Modelle sind in der Regel bei unter 100 Euro angesiedelt. Nur sehr selten gibt es Produkte, die weniger als 50 Euro kosten. Das Risiko ist, dass diese minderwertig sind und deswegen kein perfektes Frittierergebnis erm├Âglichen. Doch auch Single-Hei├čluftfritteusen sind meist g├╝nstiger. Soll hingegen ein gr├Â├čeres sowie hochwertigeres Ger├Ąt erworben werden, muss mit etwas mehr Geld gerechnet werden. Meist liegen die Preise zwischen 100 und 250 Euro. In dieser Preisspanne erhalten Sie oftmals ein sehr gutes Ger├Ąt, das Sie auch f├╝r viele Jahre begleiten wird. Nat├╝rlich gibt es noch einige exklusive Produkte, die mehr als 250 Euro kosten. Selbst mehr als 500 Euro sind jetzt keine Seltenheit. Der hohe Preis errechnet sich aus unterschiedlichen Faktoren wie einen bekannten Markennamen, speziellen Materialien, beeindruckenden Funktionen oder anderen Kleinigkeiten. Ob es wirklich sinnvoll, dass Sie f├╝r Ihre Hei├čluftfritteuse so viel Geld ausgeben, bleibt Ihnen ├╝berlassen.

Ist eine Hei├čluftfritteuse g├╝nstiger als eine Fettfritteuse?

In Hinblick auf den Preis stellt sich auch immer die Frage, ob eine Hei├čluftfritteuse langfristig gesehen g├╝nstiger ist, als ein Modell mit Fett. Die Frage kann mit ÔÇ×JaÔÇť beantwortet werden, was unterschiedliche Gr├╝nde hat. Eine Fettfritteuse muss in der Regel mehr Energie aufbringen, denn das Fett muss zun├Ąchst geschmolzen und danach dauerhaft erhitzt werden. Deswegen verbraucht die Fettfritteuse schon vor dem eigentlichen Frittiervorgang Energie. Bei der Hei├čluftfritteuse ist das nicht so, denn selbst im kalten Zustand k├Ânnen die Zutaten hinzugegeben werden. Dar├╝ber hinaus wird die Hei├čluftfritteuse nicht so stark erhitzt, wie es bei einer Fettfritteuse der Fall ist.

Die H├Âchsttemperaturen liegen bei etwa 150 Grad Celsius, wobei eine Fettfritteuse bis auf 180 Grad Celsius erhitzt werden muss. Ein weiterer Punkt sind die Verbrauchsmaterialien. F├╝r die Hei├čluftfritteuse ben├Âtigen Sie lediglich wenige Tropfen ├ľl, sodass Sie mit einer ├ľlflasche f├╝r mehrere Wochen auskommen. Bei der Fettfritteuse ben├Âtigen Sie je nach Volumen zwischen ein bis zehn Liter Fett. Was in der Anschaffung wesentlich teurer ist, als die Flasche f├╝r Ihre Hei├čluftfritteuse.

Wie haltbar sind Hei├čluftfritteusen?

Geben Sie einen stolzen Preis f├╝r Ihre Hei├čluftfritteuse aus, m├Âchten Sie nat├╝rlich, dass diese ├╝ber mehrere Jahre im Einsatz ist. Gerade bei den hochpreisigen Modellen ist das keine Seltenheit, weshalb es sich oftmals lohnt, wenn Sie etwas mehr Geld investieren. Beim Kauf sollten Sie aber vor allem darauf achten, dass eine lange Garantie vorliegt. Sollte es also zu Problemen oder Fehlern w├Ąhrend des Gebrauchs kommen, m├╝ssen Sie sich nicht direkt eine neue Hei├čluftfritteuse kaufen, sondern nutzen die Garantie. Ansonsten haben viele Hei├čluftfritteusen eine lange Lebensdauer, die etwa zwischen f├╝nf bis zehn Jahren liegt. Voraussetzung f├╝r eine lange Lebensdauer ist ein guter Umgang mit dem Ger├Ąt. Darunter fallen regelm├Ą├čige Reinigungen sowie Wartungen. Der Hauptgrund, weshalb die Hei├čluftfritteuse nicht mehr die gew├╝nschte Leistung erbringt ist, dass die Dichtungen nachlassen. Deswegen sollte beim Kauf darauf geachtet werden, ob diese eigenst├Ąndig gewechselt werden k├Ânnen.

Welche Speisen k├Ânnen in der Hei├čluftfritteuse zubereitet werden?

In einer Hei├čluftfritteuse k├Ânnen viele unterschiedliche Lebensmittel zubereitet werden. Klassisch ist Fleisch, wobei Schwein, H├Ąhnchen, Rind oder andere Fleischarten bestens aufgehoben sind. Vor allem bei H├Ąhnchen besteht h├Ąufig die Gefahr, dass dieses durch eine zu lang Garung austrocknet. Deswegen sollten Sie bei H├Ąhnchen und Pute genau auf die Garzeit achten, damit Sie saftiges und leckeres Fleisch erhalten. Dar├╝ber hinaus finden alle Arten von Fisch einen Platz in der Hei├čluftfritteuse. Dabei sind nicht nur die komplett entgr├Ąteten und entschuppten Fische gemeint, sondern selbst komplette Fische oder Fischst├Ąbchen k├Ânnen durch die hei├če Luft der Fritteuse gegart und zubereitet werden. Ein absolutes Muss ist Gem├╝se. Beinah allen Gem├╝sesorten erm├Âglicht die Hei├čluftfritteuse eine Zubereitung, wie beispielsweise Kartoffeln, M├Âhren, Broccoli, Kohlrabi oder Tomaten.

Das Besondere an einer Hei├čluftfritteuse ist, dass darin komplette Gerichte zubereitet werden k├Ânnen. Gute Beispiele sind Fleisch- und Gem├╝sepfannen, S├╝├čspeisen oder Eint├Âpfe. Das ist jedoch nur m├Âglich, wenn eine Hei├čluftfritteuse verwendet wird, die ├╝ber einen geschlossenen Frittierkorb verf├╝gt. Doch auch Br├Âtchen, Pizza, Brot, Muffins, gef├╝lltes Gem├╝se oder Spie├če m├╝ssen nicht drau├čen bleiben. Am besten ist, wenn Sie sich ein wenig austoben und verschiedene Gerichte ausprobieren. Gute Inspirationen erhalten Sie im Internet und erfahren auch, welche Speisen noch geeignet sind. Prinzipiell gilt aber, dass alle Speisen in einer Hei├čluftfritteuse zubereitet werden k├Ânnen, die sich auch im Backofen wohlf├╝hlen.

Tefal ActiFry YV9601 2in1 Hei├čluft-Fritteuse

Welche Garzeit ist ideal?

Die Garzeit innerhalb der Hei├čluftfritteuse richtet sich nach den Speisen sowie deren Konsistenz. Beispielsweise ist bekannt, dass dicke Pommes Frites aus Kartoffeln l├Ąnger ben├Âtigen, als Paprika, die zum Gro├čteil aus Wasser bestehen. Deswegen ist schon bei der Zubereitung darauf zu achten, dass Sie Speisen in Ihre Hei├čluftfritteuse geben, die eine identische oder ├Ąhnliche Garzeit aufweisen. Am l├Ąngsten ben├Âtigen dicke Fleischst├╝cke sowie harte Gem├╝sesorten wie Kartoffeln. In der Regel m├╝ssen Sie hier mit 20 bis 35 Minuten rechnen. Etwas weniger Zeit nehmen Fisch sowie Gem├╝se wie Kohlrabi, Karotten oder Broccoli ein. Meist sind diese schon nach maximal 20 Minuten fertig. Wesentlich weniger Zeit, etwas unter zehn Minuten, ben├Âtigen alle Speisen, die recht d├╝nn sind, wie beispielsweise Paprika, Zwiebeln oder ein Pizzateig.

Die Garzeit h├Ąngt aber nicht nur von den gew├Ąhlten Speisen ab, sondern auch dessen Menge. Es dauert l├Ąnger, wenn der Frittierkorb bis zum Rand mit Speisen gef├╝llt ist, als wenn Sie nur wenige St├╝cke garen. Deswegen ist es manchmal sinnvoll, wenn Sie Gerichte nacheinander garen und warm halten, statt alles auf einmal zu frittieren. Ob es der richtige Weg f├╝r Sie ist, entscheidet sich ├╝ber die Gesamtgarzeit.

Welches Fett sollte in einer Hei├čluftfritteuse verwendet werden?

Zwar arbeitet eine Hei├čluftfritteuse extrem fettfrei, doch oftmals kann nicht komplett auf ├ľl verzichtet werden. Immerhin ist ├ľl ein Geschmackstr├Ąger und sorgt zudem f├╝r die hohe Knusprigkeit der Speisen. Dennoch ist es wichtig zu wissen, welches Fett Sie f├╝r Ihre Hei├čluftfritteuse verwenden sollten. Der Grund ist, dass nicht alle ├ľle der Hitze oder Feuchtigkeit standhalten, weshalb es zu einem ranzigen oder unangenehmen Geschmack kommt. Am besten ist, wenn Sie sich ein ├ľl alleine f├╝r den Einsatz in der Hei├čluftfritteuse zulegen. Dadurch gehen Sie unangenehmen Erfahrungen aus dem Weg und k├Ânnen dennoch leckere Gerichte genie├čen.

Keinesfalls sollten Sie das Frittierfett erwerben, dass f├╝r eine Fettfritteuse gedacht ist. Im Handel gibt es dieses eimerweise, was nicht nur zu viel f├╝r die Hei├čluftfritteuse w├Ąre, sondern das Fett liefert auch nicht den besten Geschmack. Dar├╝ber hinaus kann ein unsch├Âner Fettfilm auf den Speisen zur├╝ckbleiben, was nicht gerade appetitlich ist. Besser sind Speise├Âle, wobei beinah alle g├Ąngigen Arten verwendet werden k├Ânnen. Besonders beliebt sind Kokos-, Raps- oder Sonnenblumen├Âl. Doch selbst Butterschmalz k├Ânnten Sie in geringen Mengen zum Frittieren verwenden. Tierische Speisefette sollten Sie hingegen vermeiden, denn diese halten den hohen Temperaturen in der Hei├čluftfritteuse nur geringf├╝gig stand. Zudem entsteht ein unbefriedigendes Frittierergebnis.

N├╝tzliches Zubeh├Âr f├╝r die Hei├čluftfritteuse

Eine Hei├čluftfritteuse bietet bereits zahlreiche Vorteile, doch diverses Zubeh├Âr kann nicht nur den Alltag mit dem Ger├Ąt erleichtern oder verbessern, sondern Sie erhalten auch mehr M├Âglichkeiten. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, wenn Sie sich die verschiedenen Zubeh├Ârteile einmal n├Ąher ansehen. Deren Kauf ist vor allem dann zu empfehlen, wenn Sie die Hei├čluftfritteuse h├Ąufiger einsetzen.

├ľlspr├╝her:

Fett gilt als Geschmackstr├Ąger, weshalb frittierte Lebensmittel so beliebt sind. Doch Fett ist auch ungesund. Aus diesem Grund erhalten Sie mit einem ├ľlspr├╝her den perfekten Spagat zwischen einem k├Âstlichen Genuss sowie einer gesunden Lebensweise. Ein ├ľlspr├╝her wirkt beinah wie ein Wasserspr├╝her, wobei dessen Aufgabe das Verspr├╝hen von ├ľl ist. Es entsteht ein sehr d├╝nner ├ľlnebel, der sich jetzt auf den Lebensmitteln absetzt. Am besten ist, wenn der ├ľlspr├╝her vor der Zubereitung verwendet wird, sodass das ├ľl in die Lebensmittel ziehen und hier seinen wunderbaren Geschmack abgeben kann. Ein ├ľlspr├╝her lohnt sich vor allem f├╝r Ger├Ąte, die auf einen eigenen ├ľlbeh├Ąlter verzichten. Zudem m├╝ssen Sie einen solchen Spr├╝her nicht nur f├╝r Ihre Hei├čluftfritteuse verwenden, sondern auch f├╝r den Ofen oder die Zubereitung auf dem Herd ist dieser geeignet. Schnell erhalten Sie eine gesunde und leckere Alternative zum Fettfrittieren.

Pommesschneider:

Das bekannteste Gericht aus der Fritteuse sind Pommes Frites. Diese l├Ąnglichen Kartoffelstreifen sind der Inbegriff von Fast Food und schmecken mit Mayonnaise oder Ketschup am besten. Nat├╝rlich k├Ânnen Pommes Frites auch in einer Hei├čluftfritteuse zubereitet werden, wobei die gesamte Zubereitung sehr viel ges├╝nder ist. Damit Sie aber nicht die tiefgefrorenen Kartoffelsticks verwenden m├╝ssen, sondern selbst welche zaubern, sollten Sie sich einen Pommesschneider zulegen. Sie m├╝ssen die gesch├Ąlte Kartoffel einfach in den Pommesschneider legen und die Kartoffel anschlie├čend hindurch dr├╝cken. Sofort entstehen gleichgro├če Streifen, die jetzt in der Hei├čluftfritteuse frittiert werden k├Ânnen. Ein Pommesschneider lohnt sich, wenn Sie h├Ąufig Pommes genie├čen und keine Lust haben, diese jedes Mal selbst zu schneiden. Vor allem f├╝r gr├Â├čere Feiern, wie Geburtstage oder Hochzeiten, ist ein Pommesschneider eine gro├če Hilfe.

Eins├Ątze:

Generell wird eine Hei├čluftfritteuse mit einem Frittierkorb geliefert. Dieser ist f├╝r den Gro├čteil aller Lebensmittel verwendbar und liefert gute Ergebnisse. Dennoch bieten einige Hersteller spezielle Eins├Ątze an, welche statt des Frittierkorbs verwendet werden k├Ânnen. Beliebt sind Grillpfanneneins├Ątze, die ├╝ber eine Antihaftbeschichtung verf├╝gen und wie eine Pfanne anmuten. In diesen k├Ânnen vor allem Grillgerichte gezaubert werden, doch auch Aufl├Ąufe, Eint├Âpfe und ├Ąhnliches sind jetzt kein Problem.

Praktisch ist, dass eine gr├Â├čere Grillfl├Ąche geboten wird, sodass auch komplette Steaks oder Putenbr├╝ste einen Platz finden. Eine weitere Variante ist ein Garkorb. Ein Garkorb ist ideal f├╝rs gleichm├Ą├čige Garen von empfindlichem Gargut, das ansonsten schnell austrocknet. Je nach Modell passen ein bis zwei Kilogramm Lebensmitteln in den Garkorb, wobei der integrierte R├╝hrarm daf├╝r sorgt, dass diese st├Ąndig in Bewegung bleiben. Freunde von einem saftigen Steak d├╝rfen nicht auf einen Steak- oder Fleischk├Ąfig verzichten.

Dieser Einsatz ist ideal f├╝r Fleisch- und Fischgerichte, denn der K├Ąfig l├Ąsst sich kinderleicht in die Rotationsaufnahme einf├╝gen. Es gibt sogar H├Ąhnchenspie├če, sodass ein komplettes Grillh├Ąhnchen zubereitet werden kann. Je nach Hersteller gibt es noch andere Varianten, wobei solche Eins├Ątze durchaus empfehlenswert sind. Besonders, wenn Sie viele unterschiedliche Gerichte zubereiten wollen, sind diverse Eins├Ątze beinah unverzichtbar.

Alternativen zur Hei├čluftfritteuse

Ratgeber

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.648 Bewertungen. Durchschnitt: 4,68 von 5)
Loading...