Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Klimagerät-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Klimageräte von im Test 2019

SUNTEC mobiles lokales Klimagerät ARCTIC 12.000 silber FrontansichtZimmer zur Süd- und Westseite heizen sich im Sommer sehr stark auf. Die Temperatur liegt nicht selten höher als draußen, sodass ein Aufenthalt schnell zur Qual wird. Doch es gibt eine Alternative, um die Raumluft zu kühlen: Klimageräte. Sie sind wegen eines hohen Energieverbrauchs zwar nicht unumstritten. Dennoch leisten sie unfraglich gute Dienste. Auch Suntec hat Klimageräte im Angebot. Erfahren Sie hier, um welchen Hersteller es sich handelt, wie groß das Produktangebot ist und welche Besonderheiten hervorstechen. Womit kann ein Suntec Klimagerät punkten?

Das Unternehmen

Suntec will Nutzern eine Sonne in den Alltag zaubern. Das wird schon am Logo deutlich. Seit Mitte der 90er Jahre ist das Unternehmen aktiv. Das Produktportfolio beschränkte sich anfangs auf Geräte zur mobilen Klimatisierung. Auch wenn das Artikelprogramm ständig erweitert wurde, ist Suntec seinem Ursprung immer treu geblieben. Mittlerweile sind die Hersteller im Bereich mobile Klimatisierung in die europäische Spitze aufgerückt.SUNTEC mobiles lokales Klimagerät PROGRESS 9.0 silber mit Fernbedienung

Der vollständige Firmenname lauten Suntec Wellness. Ein Wohlfühlcharakter soll sich nach eigenen Angaben mit allen Produkten ausleben lassen. Das Unternehmen befindet sich seit der Gründung in familiärer Hand. Kunden in über 20 Ländern Europas werden beliefert.

Suntec hat die eigenen Unternehmensziele klar definiert. Demnach visieren die Produzenten vier Aspekte an: technologische Führerschaft, verbraucherfreundliche Lösungen, niedrige Anzahl an Reklamationen und gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Dieser Maßstab gilt für das gesamte Sortiment, das längst den Lebensbereich Klima überschreitet.

Zum Sortiment gehört mittlerweile auch der Food-Bereich. Verbraucher sollen mit den erhältlichen Geräten Wohlfühlerlebnisse generieren. Sinneserlebnisse sind anvisiert. So finden sich Utensilien rund um die Themen Frühstück, Grillen, Partyküche und Zubereitung.

Welche Klimageräte gibt es von Suntec

Das Unternehmen Suntec hat viel zu bieten, um die richtige Raumluft zu erzeugen. Neben der Klimatisierung gehören auch die Ventilation, Befeuchtung, Reinigung, Entfeuchtung und das Heizen zu den Produktionszielen. Für alle Ansprüche des Raumklimas gibt es damit ein passendes Elektrogerät von Suntec.

Es haben sich zwei Standards im Bereich Klimatisierung auf dem Markt etabliert. Beide hat Suntec im Angebot. Dabei handelt es sich um mobile Geräte und Installationsanlagen. Die Modelle unterscheiden sich hinsichtlich der Leistung und der einsetzbaren Raumgröße. Suntec eröffnet Kunden somit ein breites Angebot.

Die mobilen Kühler sind das Steckenpferd der Firma Suntec. In ihnen steckt das Hertzblut der gesamten Unternehmung. Seit den Anfängen werden die Raumkühler ständig verbessert. Sie lassen sich problemlos in unterschiedlichen Räumen nutzen. So bleibt es tagsüber im Arbeitszimmer, abends im Wohnzimmer und nachts im Schlafzimmer angenehm kühl. Die Geräte sind mit wenigen Handgriffen verstellt.SUNTEC mobiles lokales Klimagerät TRANSFORM 14.000 weiß Frontansicht Suntec hat die Serie „Transform“ aufgelegt, die für sich spricht. Effizienz ist angesagt! Die Geräte kühlen nach dem Wärmepumpenprinzip. Ein solches Suntec Klimagerät kann man sogar draußen seine Arbeit verrichten lassen. Es leitet über einen Schlauch die kalte Luft nach innen.

Die Installationsgeräte decken das zweite Produktspektrum der Klimageräte ab. Sie stehen als Modelle mit und ohne Schnelltrennkupplung zur Verfügung. Die ersten Ausführungen mit Schnelltrennkupplung können von Verbrauchern selbst installiert werden. Sie verfügen über ein Kühlmittel. Die Geräte ohne Schnelltrennkupplung verfügen über einen günstigeren Preis. Sie müssen allerdings von einem Kälte- und Klimatechniker montiert werden. Ihnen fehlt bei Zustellung das Kühlmittel.

Suntec legt bei den Funktionen seiner Klimageräte hohe Standards zugrunde. Denn alle Modelle lassen sich alternativ als Entfeuchter verwenden. Bis zu 70 Liter Feuchtigkeit können Nutzer so bei einigen Modellen aus der Raumluft entfernen. Feuchte Zimmer durch unsachgemäße Verwendung sind damit passe.

Übrigens: Auch optisch machen die Klimageräte einiges her. Moderne Formen werden durch ein schlichtes Weiß oder edles Silber abgerundet. Die Komponenten wirken hochwertig. Die meisten Geräte lassen sich ganz einfach per Fernbedienung einstellen.

Besonderheiten bei den Klimageräten von Suntec

Klimageräten haftet der Ruf an, wahre Stromfresser zu sein. Suntec hat sich hiermit beschäftigt und führt zumeist Modelle mit Energieeffizienzklasse A oder besser. Nach eigenen Berechnungen kostet der durchschnittliche Stromverbrauch eines Gerätes gerade einmal 19 Cent je Stunde. Der Einsatz einer Kfz-Klimaanlage koste demgegenüber etwa 1,45 Euro in demselben Zeitraum.

Im Einsatz soll ein Kühlgerät nicht das Leben durch eine laute Geräuschkulisse beeinträchtigen. Suntec hat auch hierauf reagiert. Die mobilen Modelle und Installationsgeräte sind bedenkenlos in Wohnräumen, Arbeitszimmer und Schlafzimmern einsetzbar. Eine Behinderung des Alltags ist nicht unmittelbar gegeben.

Ein Suntec Klimagerät erhalten Verbraucher in Online-Shops oder im stationären Handel. Gerade Baumärkte führen die Luftkühlgeräte oft in ihrem Sortiment. Suntec selbst verkauft die Klimageräte nicht selbst. Die große Auswahl ermöglicht bedarfsgerechte Lösungen. Reklamationen sind stets an den Händler zu richten.SUNTEC mobiles lokales Klimagerät FREEZE 9.000 weiß plus Energielabel

Die Gewährleistung auf jedes Suntec Klimagerät beträgt mindestens zwei Jahre. Verlängerungen des Garantiezeitraums sind möglich und werden beim Kauf mitgeteilt. Voraussetzung für die Inanspruchnahme einer kostenlosen Herstellergarantie ist eine übliche Verwendung im privaten Bereich.

Das Prinzip der Klimatisierung macht es notwendig, entstehende Wärme aus dem Arbeitsprozess nach draußen abzuleiten. Die mobilen Geräte, auch Monoblockgeräte genannt, verwenden dazu einen Schlauch, der die Hitze aus dem Umwandlungsprozess über ein gekipptes Fenster nach draußen leitet. Bei Kühlgeräten der Serie „Transform“ ist dieser Prozess sogar unnötig, da das jeweilige Modell außen vor dem Fenster steht und die gekühlte Luft einleitet. Leider besitzen die mobilen Kühlgeräte den Nachteil, dass über ein angelehntes Fenster Wärme auch wieder ins Zimmer gelangt. Der Einsatz ist damit nicht immer effektiv.

Demgegenüber verstehen die Suntec Installationsgeräte, auch Splitgeräte genannt, diesen Nachteil zu eliminieren. Sie bestehen aus einem Außen- und Innengerät. Es wird eine feste Leitung verlegt. Ein mobiler Einsatz ist demgegenüber nicht möglich.

Fazit

Ein Suntec Klimagerät erhalten Verbraucher am ehesten im Baumarkt und im World Wide Web. Das familiengeführte Unternehmen hat eine große Auswahl an Monoblock- und Splitgeräten im Angebot. Damit ist ein mobiler und stationärer Einsatz gleichermaßen möglich. Suntec ist bedingt durch die Unternehmensentstehung vor allem durch seine leicht verstellbaren Monoblockgeräte bekannt. Die Serie „Transform“ hat sich zum Klassiker entwickelt und erzielt in vielen Ländern Europas hohe Verkaufszahlen. Mit viel Innovationskraft wurden alle Modelle kontinuierlich verbessert und weisen in den Aspekten Energieeffizienz und Lautstärke gute Ergebnisse auf.

Tests führten vor allem noch einmal vor Augen, wie wohltuend eine gute Klimatisierung an warmen Sommertagen für den menschlichen Organismus ist. Wird ein Suntec Klimagerät im Internet bestellt, gelangt es nicht nur direkt an die Haustür; es wird meist auch ohne Mehrkosten zugestellt.
Jetzt mit anderen Marken vergleichen!
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.134 Bewertungen. Durchschnitt: 4,69 von 5)
Loading...