TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Autobatterie-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Die korrekte Entsorgung einer Autobatterie

Der Austausch einer ausgedienten Autobatterie erfordert die ordnungsgemäße Entsorgung. Blei-Akkus zählen zur Gruppe der gefährlichen Abfälle und gehören daher nicht in die schwarze Restmülltonne. Die Elektroden von Autobatterien bestehen aus Blei, Blei-Oxid, sowie Bleisalz. Außer bei Gel-Akkus wird verdünnte Schwefelsäure als Elektrolyt genutzt.VARTA Blue Dynamic E11  Autobatterie Hauptbild

Privatpersonen können verbrauchte Starterbatterien am Wertstoffhof zurückgeben. Informieren Sie Sich bei dem zuständigen Werkstoffhof über die zulässige Menge der abzugebenden Batterien: In München beispielsweise dürfen pro Person zwei Akkus abgegeben werden.

Auch der lokale Fachhandel, Onlinehändler oder die Tankstelle, wo Sie eine Autobatterie kaufen, müssen den alten Akku zurücknehmen und Pfand auszahlen. Diese Regelung begründet sich in der deutschen Batterieverordnung.

Tipp: Manche Recyclinghöfe verlangen bei Abgabe einer Autobatterie eine Gebühr, clevere Autofahrer hingegen verdienen mit der alten Batterie noch Geld.

Altmetallhändler nehmen ebenfalls Blei-Akkus zur Verwertung an und zahlen einen Kilopreis. Die Batterie wird mit Säure gefüllt abgegeben. Unsere Leser berichten, für eine Batterie je nach Größe zwischen 13 Euro und 25 Euro erhalten zu haben. Dazu kommen noch 7,50 Euro Rückerstattung für das Pfand.

Was sollten Sie vor dem Kauf einer Autobatterie beachten?

Mit dem Inkrafttreten des Batteriegesetzes im Jahre 2009 sind Verkäufer verpflichtet, vom Kunden beim Kauf einer Starterbatterie ein Pfand zu erheben. Zweck dieses Gesetzes ist die illegale Entsorgung umweltschädlicher Stoffe einzudämmen und eine vermehrte Rückgabe zu bewirken. Die Rahmenbedingungen zu Rückgabe und Batteriepfand sind zwar im Gesetzestext klar geregelt, doch es herrscht unter den Kraftfahrern immer noch große Unsicherheit über den ordnungsgemäßen Ablauf. Aus diesem Grunde möchten wir Sie die wichtigsten Punkte zur Pfandregelung bei Autobatterien informieren.

Was genau sagt der Gesetzestext aus?

BSA Professional Autobatterie HauptbildDer Paragraf 10 des Batteriegesetzes regelt die Entrichtung des Pfands. Wer lediglich eine neue Batterie kauft, ohne den alten Akku abzugeben, muss beim Verkäufer 7,50 Euro Pfand bezahlen. Es ist nicht relevant, ob die Batterie im Internet oder in einem stationären Handel erworben wird.

Das Pfand beträgt immer 7,50 Euro. Für Endverbraucher ist die Umsatzsteuer in diesem Betrag enthalten. Manchem Kunden drängt sich der Gedanke auf, die Händler verdienen an der Pfand-Einnahme. Das ist keinesfalls so, sondern dient nur der Zuführung möglichst vieler Starterbatterien in den Recycling-Kreislauf.

Die Rückerstattung des Batterie-Pfands

Das Gesetz sagt aus, dass nur der Anbieter, der das Pfand vom Kunden einbehalten hat, auch für die Erstattung zuständig ist. Der Weg ist also, eine Batterie zu kaufen, das Pfand zu entrichten, die Batterie fahren, bis sie leer ist und diese dann bei dem selben Händler wieder zurückgeben. Gegen Quittung erhalten Sie dann das Pfand zurück. Doch wer weis, ob in den langen Jahren der Nutzungsdauer der Händler umgezogen ist oder überhaupt noch existiert?

Eine Umsetzung der Gesetzesvorlage ist in der Realität oft nicht möglich, da heutzutage sehr viele Starterbatterien über das Internet gekauft werden. Im Online-Handel muss fast immer das Pfand gezahlt werden, da der Kunde die Anbieter frei wählen kann und sich den besten Preis heraussucht.
TOKOHAMA Autobatterie 75Ah Hauptbild

Falls die längsten Seiten der Batterie maximal 25 cm betragen, besteht die Möglichkeit der kostenlosen Rücksendung mit der Post. Dazu muss die Batterie sicher verpackt mit einem Rücksendeschein versehen werden. Dieser Aufkleber steht auf der Internetseite der Post zum Download bereit und muss nur noch ausgedruckt werden.

Nun soll nicht jeder Kunde verpflichtet werden, die alte Autobatterie zur Post zu schleppen. Eine im Internetgekaufte Batterie darf ebenso bei einem stationären Händler abgegeben werden. Dieser stellt im Gegenzug einen Rückgabebeleg aus, der die ordnungsgemäße Entsorgung bestätigt. Das Dokument schickt der Kunde zu seinem Online-Händler, wo die Batterie gekauft wurde. Der Online-Händler erstattet daraufhin die 7,50 Euro Pfand.

Alt gegen Neu

Das Pfand entfällt, wenn beim Neukauf einer Autobatterie gleichzeitig der alte Akku abgegeben wird. Diese Praxis ist sowohl beim Zubehörhandel in Ihrer Nähe als auch beim Onlinehandel anwendbar. Damit beim Onlinekauf das Pfand wegfällt, müssen Sie vor dem Neukauf die alte Batterie entsorgen, um den Rückgabebeleg zu erhalten. Dieses Dokument reichen Sie anschließend beim Online-Shop ein, wo die neue Batterie bestellt wird.

Müssen stationäre Händler jede Autobatterie zurücknehmen?

Generell können Autofahrer ihre alte Batterie überall dort abgeben, wo Verkaufsstellen für Batterien sind. Eine Einschränkung jedoch entlastet den stationären Handel: Es müssen nur Batterie-Typen zurückgenommen werden, die im eigenen Sortiment geführt werden. So wird der Beschwerde des Einzelhandels entsprochen, nicht als Sondermüll-Deponie herhalten zu müssen und dann noch die Recycling-Kosten zu tragen. Die meisten Händler sind jedoch kundenfreundlich und nehmen mit etwas Diplomatie seitens des Kunden auch fremde Fabrikate an. In diesem Falle erhält der Kunde kein Pfand zurück.

Die Regelung zum Batterie-Pfand in aller Kürze

  • Die Pfand-Regelung erfolgt nach dem Batterie-Gesetz
  • Die Höhe des Pfands beträgt immer 7,50 Euro
  • Das Pfand trägt der Kunde beim Kauf einer Batterie, ohne einen alten Akku abzugeben
  • Nach der Alt-gegen-Neu-Regelung entfällt das Pfand
  • Händler müssen auch Batterien annehmen, die woanders gekauft wurden
  • Bei Vorlage des Rückgabebelegs entfällt das Pfand bei Neukauf
Tipp: Da auf Thermopapier ausgedruckte Kassenbelege durch Lichteinwirkung verbleichen, empfehlen wir Ihnen, eine Fotokopie anzufertigen und beide Quittungen zusammen abzuheften.

Ähnliche Themen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3.153 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...