TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Kopfkissen-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Kopfkissen von Dormabell im Test 2022

Für die meisten Unternehmen ist es das oberste Ziel, ihren Kunden einen erholsamen und entspannten Schlaf zu bereiten. Der Hauptfokus liegt dabei auf einer entspannten Haltung des Kopfes und des Nackens sowie der Schultern. Nur wenn sich die Wirbelsäule beim Liegen in der korrekten, nämlich möglichst geraden Stellung befindet, kann sich der Mensch nachts wirklich erholen. Auf diese Anforderungen versucht dormabell mit seinen Kopfkissen eine adäquate Antwort zu geben. Als oberster Maßstab aller Bemühungen gilt dabei der Mensch.

Das Unternehmen dormabell

Dormabell KopfkissenDas Unternehmen, das hinter der Marke dormabell steht, heißt eigentlich Bettenring eG. Diese Genossenschaft wurde bereits vor mehr als 50 Jahren gegründet und arbeitet mit externen Wissenschaftlern zusammen und konzipiert ihre Produkte auf der Basis dieser Zusammenarbeit.

So entstehen die Kopfkissen von dormabell und werden europaweit von mehr als 200 Partnern vertrieben. Der Anspruch ist, den Kunden einen gesunden Schlaf zu ermöglichen und auf diese Weise die Gesundheit zu fördern. Die Produktion überlässt das Unternehmen externen Partnern, die eine gleichbleibende Qualität garantieren und dadurch bei den Endverbrauchern für ein Gefühl der Sicherheit sorgen.

Welche Kopfkissen von dormabell gibt es?

Von dormabell werden unterschiedliche Kopfkissen angeboten, die jeweils auf bestimmte Anforderungen von Kunden reagieren. Auf der Website des Unternehmens finden sich die folgenden Kopfkissen:

  • Nackenstützkissen dormabell Cervical (in 13 unterschiedlichen Varianten)
  • Kissen dormabell active (Modelle Faser, nature, Daune, fresh)
  • Daunenkissen dormabell (Modelle Comfort S6 und S10 sowie Trio-Kissen)
  • Kissen dormabell CL
Die Kissen helfen bei Nacken- und Schulterverspannungen sowie Schmerzen in diesen Bereichen. Vor allem die Nackenstützkissen sind in unterschiedlichen Varianten erhältlich.
Die jeweils geeignete Variante wird durch einen speziellen Test bestimmt. Die Tiere, von denen die Daunen stammen, werden regelmäßig begutachtet, um eine artgerechte Haltung zu gewährleisten. Das Unternehmen verwendet neben Kunstfasern auch Daunen, da sich diese aufgrund ihres hygroskopischen, also wasseranziehenden Aufbaus besonders gut als Füllgut eignen.

Besonderheiten bei dormabell-Kopfkissen

Der Kissenhersteller arbeitet zunächst einmal mit unterschiedlichsten Materialien (Latex, Schaumstoff, Daunen), die über spezielle Eigenschaften verfügen.
Eine Besonderheit ist, dass der Kunde bei dormabell eine sogenannte „Nackenstütz-Bedarfs-Analyse“ durchführen lassen kann, um herauszufinden, welches Nackenstützkissen für ihn am geeignetsten ist. Es gibt hier Kissenmodelle von NB1 bis NB8 (Sondermodelle sind NB3-V, NB4-V, NB5-V, NB6-V sowie R).

Dormabell Kopfkissen Nb6

Das Faserkissen dormabell CL ist insofern besonders, als es mit einem Innenkissen ausgestattet ist, das durch sein 3-seitiges Belüftungs-Gewebe für optimale Luftzirkulation sorgt. Dieses Innenkissen kann je nach Anforderung stärker oder schwächer befüllt werden. Zudem lassen sich zusätzliche Platten integrieren, wodurch das Kopfkissen sehr variabel eingestellt werden kann. Für die Kissen der Variante dormabell active wird unter anderem hochwertiges Naturhaar in Form von Merino-Vlies-Platten verwendet. Außerdem ist durch das „active-air-System“ eine dauerhafte Belüftung gewährleistet.

Die Preise für dormabell-Kopfkissen

Für die Kopfkissen von dormabell gilt, dass Qualität ihren Preis hat. Dies zeigt sich an der Preisgestaltung sehr gut. Zwar gibt es Kopfkissen von dormabell, die für unter 50 Euro zu haben sind, für die meisten Kissen dieser Marke müssen Sie allerdings mehr als 100 Euro investieren.

Dormabell Kopfkissen .

Die dormabell-Kopfkissen liegen also im oberen Preisbereich. Dafür bekommen Sie als Kunde aber auch höchste Qualität geboten. Die Materialien sind gut durchdacht und aufeinander abgestimmt, die Verarbeitung ist erstklassig und die Langlebigkeit der Kissen ist von hoher Güte. Kunden bewerten die Kissen in ihren Rezensionen fast immer sehr gut und sind vor allem von der Stütz-Qualität der verschiedenen Materialien begeistert.

Von manchen wird zwar bemängelt, dass die Kissen von dormabell nicht übermäßig lange haltbar wären und am Beginn unangenehm riechen würden, aber dies sind einzelne Aussagen. Insgesamt können dormabell-Kopfkissen als sehr hochwertige Produkte gelten, mit denen Sie schon nach kürzester Zeit ruhiger und besser schlafen.

Jetzt mit anderen Marken vergleichen!

Ähnliche Themen

Schreibe einen Kommentar

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4.745 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...