Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Badewannenkissen im Test auf ExpertenTesten
Getestete Produkte 15
Investierte Stunden 37
Ausgewertete Studien 6
Gelesene Rezensionen 325

Badewannenkissen Test 2019 • Die 15 besten Badewannenkissen im Vergleich

Badewannenkissen gehören zu den beliebten Wohlfühl-Produkten auf Amazon. Viele Modelle haben mehrere Hundert Bewertungen. Ein Thema sind hierbei besonders die Saugknöpfe. Das Kissen soll nicht verrutschen, sich aber trotzdem lösen lassen, ohne dass der (Kunst)Stoff reißt. Unser TÜV-zertifiziertes Verbraucherportal hat hier die beliebtesten Modelle ausfindig gemacht. Zudem haben wir nach externen Laborwerten gefahndet. Die verwendeten Materialien wie gehärtetes PU gelten zwar als unbedenklich, könnten aber mit schadstoffbelasteten Weichmachern vermischt sein. Leider konnten wir kein einziges Bio-Badewannenkissen finden.

Badewannenkissen Bestenliste 2019

Letzte Aktualisierung am:

Was ist ein Badewannenkissen?

Badewannenkissen sind spezielle Kissen, die mittels Saugnäpfen an den Badewannenrand angebracht werden. Sie wurden speziell für Badewannen konzipiert und schützen Kopf und Nacken vor dem harten Porzelan.

Ein Badewannenkissen dient insbesondere der Entspannung der Nackenmuskulatur, da ein komfortables zurücklegen des Kopfes ermöglicht wird.

Wie funktioniert ein Badewannenkissen?

Wie funktioniert ein Badewannenkissen Test und VergleichBadewannenkissen sind in vielen Farben und Formen erhältlich. Für jede Wannenform gibt es verschiedenste Modelle. Die meisten Badewannenkissen werden aus einem weichen, wasserfesten Kunststoff gefertigt. Modelle aus Nylon, Polyurethan oder einer Kombination der Materialien sind ebenfalls käuflich.

Die meisten Modelle werden mit Saugnäpfen fest in der Badewanne angebracht. Das verhindert, dass das leichte Kissen in der Badewanne verrutscht. Besonders günstige Kissen müssen vor der Nutzung aufgeblasen werden.

Wasserfeste Kissen müssen stets gründlich abgetrocknet werden, um eine Schimmelbildung zu vermeiden. Badewannenkissen aus textilen Materialien können in der Waschmaschine gereinigt und auf der Heizung oder dem Speicher getrocknet werden.

Vorteile & Anwendungsbereiche

Badewannenkissen eignen sich nicht nur dazu, einen Eyecatcher ins Bad zu bringen. Viele Badewannen bieten keinen ausreichenden Komfort.

Badewannenkissen ermöglichen ein entspanntes Zurücklegen des Kopfes, wodurch die Nackenmuskulatur entlastet und Verspannungen und Schmerzen vorbeugt.

Welche Arten von Badewannenkissen gibt es?

Badewannenkissen mit Kopfunterstützung

Arten aus einem Badewannenkissen Test und VergleichEs ist kleiner als ein Kissen mit Nacken- und Schulterunterstützung. Diese Kissen können, je nach Material, in der Waschmaschine gereinigt werden. Es bietet lediglich eine Kopfstütze, zur Entlastung der Nacken- und Schultermuskulatur ist es nicht geeignet.

Badewannenkissen mit Kopf- und Nackenunterstützung

Diese Kissen unterstützen zusätzlich den Nacken. Je nach Material können sie ebenfalls in der Waschmaschine gereinigt werden. Badewannenkissen mit Nackenunterstützung eignen sich besonders zur Entspannung der Nackenmuskulatur.

Badewannenkissen mit Kopf-, Nacken-, und Schulterunterstützung

Diese Kissen entlasten den Körper optimal. Sie polstern sowohl den Nacken-, Schulter-, als auch Kopfbereich. Die Reinigung in der Waschmaschine ist abhängig vom Material möglich. Kissen mit Schulterunterstützung sind in der Regel hochpreisiger, als klassische Badewannenkissen. Sie lassen sich durch ihre Größe schlechter verstauen.

Badewannenkissen aus Kunststoff

Badewannenkissen aus Kunststoff im Test und VergleichKissen aus Kunststoff trocknen sehr schnell. Es gibt atmungsaktive Varianten, die der Schimmelbildung vorbeugen sollen. Die Farbe im Kunststoff bleicht nach einiger Zeit aus. Außerdem kann sich das Material zu Beginn der Nutzung fremdartig auf der Haut anfühlen. Sind teilweise waschbar.

Textile Badewannenkissen

Diese Kissen sind häufig mit waschbaren Bezügen ausgestattet. Das Innenmaterial kann Antibakteriell sein. Textile Materialien fühlen sich angenehm auf der Haut an und irritieren sie nicht. Diese Badewannenkissen saugen sich mit Wasser voll und müssen sorgfältig getrocknet werden. Andernfalls kann sich Schimmel bilden.

Aufblasbare Badewannenkissen

Sie sind instabiler als reguläre Badewannenkissen. Ein kleines Loch macht das Kissen bereits kaputt. Allerdings eignet sich diese Form der Badewannenkissen besonders gut für den Urlaub, da es sehr komprimiert im Koffer verstaut werden kann.

So werden Badewannenkissen getestet

Badewannenkissen werden auf die Langlebigkeit des Obermaterials und der Saugnäpfe getestet. Die Füllung des Kissens wird oft ebenfalls untersucht. Bei Badewannenkissen ist wichtig, dass sich Feuchtigkeit nicht zu lange im Material festsetzt.

Schnell Trocknende Materialien oder wasserfeste Badewannenkissen werden besonders positiv bewertet. Es wird ebenfalls darauf geachtet, dass die Saugnäpfe keine Rückstände in der Badewanne hinterlassen.

Worauf muss ich beim Kauf eines Badewannenkissen achten?

Den Badewannenkissen Testsieger online kaufenBeim Kauf eines Badewannenkissens müssen Sie sich fragen, welchen Körperbereich Sie entlasten wollen. Für gelegentliches Baden ist ein Kissen mit Kopfunterstützung sehr zu empfehlen.

Menschen mit Schulter- oder Nackenproblemen sollten zur jeweils größeren Variante greifen. Wasserfeste Badewannenkissen sind in der Regel pflegeleichter als textile Varianten. Sie müssen nach dem Bad nur gründlich abgetrocknet werden.

Textile Kissen hingegen fühlen sich angenehmer auf der Haut an. Sie sind mitunter aus schnell trocknenden Materialien gefertigt.

Kurzinformation zu führenden 5 Herstellern

Die führenden Hersteller von Badewannenkissen sind Narvis, Depot, Emanhu Trading, Laneta und Lyeiaa.

Internet vs. Fachhandel: wo kaufe ich mein Badewannenkissen am Besten?

Im Internet haben Sie im Vergleich zum Einzelhandel die volle Auswahl an Badekissen. Sie müssen sich nicht zwischen ein paar Kissen entscheiden, die im Fachhandel geführt werden, sondern können sich ausführlich über jedes Modell jedes Herstellers informieren.

Kundenrezensionen auf Amazon und Co. geben Aufschluss über die Qualität des Kissens. Außerdem können Sie im Internet vom 14-tägigen Rückgaberecht Gebrauch machen.

Zwischenüberschrift: Diese Vor-und Nachteile schildern Kundenrezensionen

Allgemein schneiden Badewannenkissen in der Bewertung sehr gut ab.

  • Kunden schildern, dass die Kissen unabhängig vom Material sehr bequem sind.
  • Die Saugnäpfe verrutschen nicht und halten auch langen Badesessions stand.
  • Die Kissen sind für jede Badewanne geeignet.
  • Selten werden über Probleme wie juckende Haut berichtet.
  • Kissen aus Kunststoff geben zu Anfang der Benutzung manchmal einen chemischen Geruch ab.

Allgemein sind die Amazon-Kunden sehr zufrieden mit den Badewannenkissen.

FAQ

Wie werden Badewannenkissen befestigt?

Ein Großteil der Kissen wird mit Saugnäpfen an der Badewanne befestigt. Selten werden andere Mechanismen wie magnetische Befestigungen verwendet.

Lassen sich die Saugnäpfe nach dem Bad rückstandsfrei entfernen?

Fragen über den Badewannenkissen Test und VergleichJa, die Saugnäpfe hinterlassen keine Rückstände.

Welche Badewannenkissen sind wasserfest?

Im Gegensatz zu textilen Materialien sind Badewannenkissen aus Kunststoff in der Regel wasserfest.

Können Badewannenkissen in der Waschmaschine gereinigt werden?

Das hängt vom jeweiligen Kissen ab. Das Etikett sollte alle benötigten Informationen enthalten.

Sind Badewannenkissen auch für abgerundete Badewannen geeignet?

Ja, die Saugnäpfe halten auf jedem glatten Material.

Wie wird das Kissen aus der Badewanne entfernt?

Die Saugnäpfe lassen sich seitlich besonders leicht lösen.

Wie lange braucht das Badewannenkissen zum Trocknen?

Das hängt stark vom Material ab. Textile Kissen benötigen einige Stunden, während Badewannenkissen aus Kunststoff mit einem Handtuch abgetrocknet werden können.

Quellen:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertungen. Durchschnitt: 4,73 von 5)
Loading...